Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
22.02.20 um 02:09:31
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Saison 2014 (Gelesen: 57928 mal)
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2014
Antwort #50 - 10.01.14 um 00:58:03
 
Andy schrieb am 08.01.14 um 17:09:19:
werksfahrerI schrieb am 08.01.14 um 14:40:20:
Seit 2003 fahre ich in der DMV-TCC (Divinol-Cup). Ab der kommenden Saison leider zunächst mal nicht mehr. Es gibt mehrere Ursachen. Zunächst die vielen Auslandsrennen, die das Budget doch stark belasten und unseren Teammitgliedern den Urlaub rauben. Unser Dirk -fährt den Truck- hat 2013 21 Urlaubstage (von 30) nur für die DMV einplanen müssen. Dank hier nochmals an die Familie, die nur leise im Hintergrund geknurrt hat.
Für die weiten Touren zum Red Bull Ring, Monza, Slovenien war wegen der einzuhaltenden Lenkzeiten ein 2. Fahrer erforderlich. Neben dem teuren Diesel der in Mengen verbrannt wurde fallen auch noch nicht unerhebliche Mautgebühren an. Monza ist nur über Österreich erreichbar (Schweiz fällt wegen Zollformalitäten aus) und da gibt es ein Sonntagsfahrverbot. Also muss der Trucker an der Grenze bis Montag Morgen warten ehe er weiter kommt.
Die angeblich niedrigeren Streckenmieten im Ausland spielen bei der Findung der Startgebühren offenbar keine Rolle. Die Einschreibe- und Startgelder steigen stetig an obwohl wir gar keine Inflation in Deutschland haben.


Wie - wenn überhaupt - begründen denn die Organisatoren euch Fahrern gegenüber die aktuelle Politik bei der Streckenauswahl?

Geht es da ausschließlich um die Streckenmieten oder gibt es evtl. auch von Fahrerseite Vorbehalte gegen Oschersleben oder den ESW auf die man mit der aktuellen Streckenwahl eingeht?

Falls es tatsächlich hauptsächlich eine Kostenfrage ist, stellt sich mir die Frage, ob es in Deutschland nicht einen Mangel an für den Clubsport bezahlbaren Strecken gibt.


Es ist müßig darüber zu diskutieren, da der Zug längst abgefahren ist. Heute gibt der schnöde Mammon den Ton an und die deutschen Hersteller haben keinerlei Interesse an dem Thema Clubsport. Man verkauft lieber möglichst viele GT3 Renner statt Fahrzeugen für einen Markenpokal. Auch das Thema Nürburgring fällt hier drunter.

Als alternative Strecke im benachbarten Ausland stünde auch der Salzburgring zur Verfügung. Damit käme man den Schweizern entgegen und vielleicht ließe sich auch der eine oder andere Gaststarter aus A finden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8442
Dortmund
Re: Saison 2014
Antwort #51 - 10.01.14 um 11:01:48
 
Der Salzburgring hat aber auch, wenn ich da recht informiert bin, eine Beschränkung was die "Lärmtage" angeht. Man müsste also klären ob die Strecke überhaupt zur Verfügung steht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2014
Antwort #52 - 10.01.14 um 11:51:27
 
Hat er, man muß sich eben rechtzeitig um einen Termin bemühen. Andere Serien fahren ja auch dort.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8442
Dortmund
Re: Saison 2014
Antwort #53 - 10.01.14 um 12:42:35
 
Logisch aber wenn es Serien sind die dort regelmässig fahren wird der Veranstalter diese nicht aus dem Programm werfen für eine Serie die dort einmalig fahren will.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2014
Antwort #54 - 10.01.14 um 15:10:52
 
Es finden dort viele Clubsport Veranstaltungen statt und ich denke, daß der Streckenbetreiber sicher aufgeschlossen wäre und einen Termin frei machen würde. Also wo ein Wille, da ein Weg.

Und ich kenne keinen Fahrer, der dort nicht gerne fährt.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #55 - 13.01.14 um 01:15:47
 
Da gab es zumindest vor Jahren Probleme mit der Homologation der Strecke für größere GT Fahrzeuge. Ist das Problem denn inzwischen gelöst
Cool


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2014
Antwort #56 - 13.01.14 um 12:00:37
 
Diese Beschränkung ist mir unbekannt, zumal letztes Jahr ja auch die Race Trophy Austria mit GT3 und GT2 gefahren ist.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #57 - 14.01.14 um 16:25:51
 
Danke für die Info.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1792

Re: Saison 2014
Antwort #58 - 14.01.14 um 20:53:51
 
Es gab (gibt?) ab 2004 eine Beschränkung bei Prototypen undFormelwagen über 2 Liter.
2004 wurde das bei der SCC noch irgenwie umgangen. Nach einem Zwischenfall im Training war es 2005 aber nicht mehr möglich.

Bei den GT's gab (gibt?) es anscheinend auch eine Einschränkung. Siehe Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: Saison 2014
Antwort #59 - 14.01.14 um 21:59:06
 
Also für Sportprototypen gibt es ganz sicher noch Beschränkungen. Bei GT's weiß ich nicht mehr so genau, meine aber, dass es auch hier zumindest Schwierigkeiten gab.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #60 - 17.01.14 um 16:24:47
 
Duller hat gerade bei Facebook gepostet, dass man mit 2 Wagen in der DMV TCC Saison 2014 starten wird.
Andreas Corradina im BMW E46 GTR und Herwig Duller gemeinsam mit Markus Weege im Alpina B6 GT3
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1881
Ulm
Re: Saison 2014
Antwort #61 - 17.01.14 um 18:58:46
 
Patrick schrieb am 14.01.14 um 21:59:06:
Also für Sportprototypen gibt es ganz sicher noch Beschränkungen. Bei GT's weiß ich nicht mehr so genau, meine aber, dass es auch hier zumindest Schwierigkeiten gab.


Stimmt so deine Denkweise,
kram mal in deinem Hirn ! Das war zu Zeiten wo Chiki,Horn und Konsorten gefahren sind. Da gab es keine Freigabe für die grossen Porsche. Deshalb ist der Div-Cup damals nicht mehr hin.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #62 - 17.01.14 um 21:48:21
 
Da kann man richtig neidisch werden. Der Alpina ist eine Bereicherung für die Serie und die Fahrer sind sowieso gut drauf. Trotzdem Schade, dass in der Klasse bis 3,5 Liter voraussichtlich wieder 2 Starter weniger antreten (evtl. Starterliste ist ja noch länger nicht zu erwarten).
Die Serie startet ja erst recht spät in Ungarn.
Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.01.14 um 21:50:08 von werksfahrerI »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2806
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Saison 2014
Antwort #63 - 18.01.14 um 05:49:45
 
Sehr Geil das Duller mit einem Allina kommt.
Besonders weil da noch der 4, 4 Liter Motor mit Kompressor drin steckt.

Der gefällt mir vom Sound her deutlich besser als der Spätere 5, 0 Liter Motor.

Wie siehts den mit dem Alpina vom Hernann Wager aus?
Steht der 2014 auch wieder am Start?
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #64 - 19.01.14 um 18:37:04
 
Zum Saisonfinale hat er mir gesagt, dass er auch 2014 wieder an den Start geht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #65 - 25.01.14 um 00:30:22
 
Es ist schon interessant. Zumindest bei 2 Terminen nimmt die GTWC den Platz der DMV-TCC ein: Hockenheim: Großer Preis der Stadt Stuttgart und Oschersleben: Großer Preis der Stadt Magdeburg. Das waren Veranstaltungen an der die DMV-TCC traditionell teilgenommen hat. In Oschersleben ist auch die SCC dabei.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #66 - 04.02.14 um 14:25:52
 
GRT steigt in die DMV TCC ein. Sandro Bickel wird den Lamborghini Gallardo vom Team steuern.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
Le Mans Sieger
******
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8499
Garbsen
Re: Saison 2014
Antwort #67 - 05.02.14 um 17:27:13
 
Wo hast du das her?
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #68 - 05.02.14 um 20:10:30
 
Harald schrieb am 05.02.14 um 17:27:13:
Wo hast du das her?


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Außerdem hat das Gottfried auch so bei Facebook verkündet.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13364
Wien
Re: Saison 2014
Antwort #69 - 05.02.14 um 21:35:21
 
Er hat jetzt auch einen Pressemann in Form von Harold Ian Miltner.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #70 - 11.02.14 um 12:13:23
 
Gaststartgebühr: € 1.245,00 pro Veranstaltung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #71 - 11.02.14 um 12:15:10
 
Breitensport ade.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 176

Re: Saison 2014
Antwort #72 - 11.02.14 um 12:47:02
 
werksfahrerI schrieb am 11.02.14 um 12:13:23:
Gaststartgebühr: € 1.245,00 pro Veranstaltung




 sportlich........ Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4340
Müllheim
Re: Saison 2014
Antwort #73 - 11.02.14 um 16:42:06
 
werksfahrerI schrieb am 11.02.14 um 12:13:23:
Gaststartgebühr: € 1.245,00 pro Veranstaltung

Das ist aber schon ordentlich viel Geld für ein einziges Rennen.
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #74 - 11.02.14 um 18:06:31
 
werksfahrerI schrieb am 11.02.14 um 12:13:23:
Gaststartgebühr: € 1.245,00 pro Veranstaltung


Mal zum Vergleich, was verlangen STT und GTWC?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 176

Re: Saison 2014
Antwort #75 - 12.02.14 um 08:10:46
 
STT  Gaststart:

Nenngeld: 950,- Euro, Junioren bis 24 Jahre 650,- €, Schnupperpreis für Erststarter in der STT 650,- € auf Anfrage!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #76 - 12.02.14 um 18:55:02
 
Der Gaststart bei der GTWC kostet € 750,00. Dort ist für 2014 sowohl
Zandvoort als auch Zolder und Hockenheim im Programm. Den
Schnupperpreis von € 650,00 für einen einmaligen Gaststart bei der STT finde ich auch interessant.

Ist es wirklich notwendig, dass die DMV-TCC einen FIA-Status hat? (Der bringt dem Fahrer nichts; außer das er eine C-Lizenz benötigt.) Brünn ist eine tolle Rennstrecke genauso wie der Red-Bull-Ring. Aber bereits im Vorjahr haben Slovenien und Dijon bei den Fahrern gefloppt. Es waren jeweils weniger als 30 Autos dort.

Die Eintrittskosten für die Abschlußfeier wurden im Oktober so deutlich angehoben, dass weitgehend nur diejenigen mit ihren Teammitgliedern die Veranstaltung besucht haben, die einen Pott in Empfang nehmen konnten.

Schön wenn der Promoter seinen neuen Truck durch einen deutlichen Aufschlag auf die Startgebühren refinanzieren kann. Dann ist er auch genauso schnell aus dem Finanzierungsrisiko oder? Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #77 - 12.02.14 um 18:56:18
 
Hoffentlich bekomm ich noch mein Würstchen im VIP-Bereich (kicher).
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: Saison 2014
Antwort #78 - 12.02.14 um 20:23:46
 
Diese Entwicklung hat sich ja angedeutet - nun vollzieht man lediglich den letzten Schritt. Die Frontrunner an der Spitze werden die 300 Euro (bei Einschreibung etwas weniger, aber immer noch ein Batzen) zusätzlich nicht jucken. Für die kleineren Teams ist es schade, aber für die gibt es mit der STT, GTWC oder CTT doch genügend Alternativen.

Man wird sehen, ob es gut geht. Gerade in wirtschaftlich schweren Zeitenw waren es eher die "Kleinen", die einer Serie die Treue gehalten haben...
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #79 - 12.02.14 um 20:41:44
 
Eigentlich wollte ich ja Susanne vorschieben. Der Niko knuddelt die doch so gern. Oder der Uschi um den "Bart" streichen. Jetzt nehm ich mal den Tipp an und geh erst mal nen Wasserkocher kaufen. Wenn ich´s so überlege war die Verpflegung bei Lars im Zelt bisher um Klassen besser als bei Niko u. Gerd und Lars am Grill einfach genial. Das wird es auch einfach machen bei der "Biafra"-Truppe zu fahren, zumal die zumindest auf mir bekannten Rennstrecken unterwegs sind. Da werd ich mich auch nicht verfahren und kann das NAVI abschalten.

Ich geb`s ja zu: würde gern einen SLS fahren, dafür reichen die Brotkrumen aber nicht aus.

PS: Ich geb dem Patrick in seiner Meinung völlig recht.
Opel und BMW machen es derzeit vor wie es geht. Bei denen stimmt das Preis- Leistungsverhältnis. Mit dem neuen BMW 235 würde ich auch bei der DMV nicht letzter.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #80 - 12.02.14 um 20:46:06
 
Vielleicht kann ich mir bei der gemeinsamen Veranstaltung in Hockenheim den VIP-Bereich doch mal ganz von Ferne ansehen. Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #81 - 12.02.14 um 23:03:24
 
Kann passieren. Solange ich dort nicht abwaschen muss.............
Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nici
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 32
Stuttgart
Re: Saison 2014
Antwort #82 - 23.02.14 um 07:27:20
 
In der Politik nennt man das Diätenerhöhung! !! Zwinkernd
Man muß nur wissen,  wie man sich die schönen Dinge auf anderer Leute kosten finanziert.

Weiß schon jemand was von Einschreibung?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #83 - 23.02.14 um 23:28:40
 
Evtl. gibt es ja auch nur die Gummibärchen vom Vorjahr.

Lt. Internetseite wollen die erst im April mit der Starterliste rausrücken.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4548

Re: Saison 2014
Antwort #84 - 24.02.14 um 08:06:11
 
Gab's die früher schneller?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 176

Re: Saison 2014
Antwort #85 - 24.02.14 um 08:31:07
 
Nici schrieb am 23.02.14 um 07:27:20:
Weiß schon jemand was von Einschreibung?



kleine Vorschau

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #86 - 25.02.14 um 00:51:48
 
Das sind erst 13 feste Starter. Die haben mit ihren dicken Brummern in den Breitensportserien nicht so die grosse Auswahl. Es werden schon ein paar mehr sein. Suzanne Weidt und ihr Lebensgefährte Haggemann haben sich erst im Vorjahr zwei neue Audi R8 gekauft. Die werden sich bestimmt noch einschreiben, gehe ich von aus. Insgesamt rechne ich mit etwas weniger fest eingeschriebenen Startern als im Vorjahr. Abzuwarten ist welchen Erfolg die ARTEGA Leute haben, die insgesamt 8 Autos auf die Beine stellen können. Allerdings sind die Mietpreise für die sehr seriennahen Autos m.E. recht hoch.
Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nici
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 32
Stuttgart
Re: Saison 2014
Antwort #87 - 27.02.14 um 18:17:37
 
Schau einer an.ist man mal ne zeitlang nicht up to date, schon verlässt der Herr Krumbach die Langstrecke.
Was ist mit Frank Schreiner? Sicherlich auch dabei.  Oder kümmert er sich jetzt mehr um die Karriere seiner Tochter?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #88 - 27.02.14 um 22:30:18
 
Krumbach ist im vorigen Jahr sowohl Langstrecke als auch Einsätze im Sprintbereich gefahren.
Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nici
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 32
Stuttgart
Re: Saison 2014
Antwort #89 - 28.02.14 um 06:52:08
 
Habs gelesen. Wie gesagt, war ne lange zeit nicht up to date.
Für unser ehemaliges Team ist er schon öfters als Gastfahrer gestartet. U.a 24h.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4548

Re: Saison 2014
Antwort #90 - 13.03.14 um 15:48:01
 
Da besteht beim Starter-Feld wohl noch Luft nach oben, oder wie deutet ihr diesen Artikel auf der DMV-TCC-Seite?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #91 - 13.03.14 um 18:07:47
 
Andy schrieb am 13.03.14 um 15:48:01:
Da besteht beim Starter-Feld wohl noch Luft nach oben, oder wie deutet ihr diesen Artikel auf der DMV-TCC-Seite?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Ist für mich auch bald klar, dass denen Fahrer fehlen, denn es ist eigentlich eine deutsche Serie und da finde ich es sehr unverständlich, dass man nur 2 Hockenheimrennen hat und dem Rest im Ausland, denn das kostet Geld. Und dadurch freut sich wohl die STT über neue Starter.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: Saison 2014
Antwort #92 - 13.03.14 um 18:52:17
 
Ist dich logisch!!! Bei den Preisen was die dmv Tcc aufruft, kein Wunder !! Außerdem glaube ich nicht , dass sich jemand mit einem Tourenwagen am Ende des Feldes 3 mal überrunden lässt und keine Gegner hat. Da sieht's bei der STT deutlich besser aus! Dann noch die weiten anreisen, nur um abends in einem Riesen Festzelt zu sitzen und zu Speisen!! Ich kann mich da noch gut an die STT zeit um 2000 rum erinnern, klein aber fein sas man abends mit den Fahrern und Mechanikern zusammen!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
werksfahrerI
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 155

Re: Saison 2014
Antwort #93 - 16.03.14 um 22:20:29
 
Eigentlich geht es im Breitensport doch nur um die "Goldene Annanas". Ob da irgendwelche Promis starten oder nicht ist doch völlig egal. Dafür starte ich dort doch nicht. Richtig ist auch, dass ich mich am Ende des Feldes selbst mit einem über 3 Liter starken Auto mit mehreren 100 PS nicht gerne mehr als 1 mal überrunden lassen möchte von Fahreren die ihren SLS oder Audi R8 nur spazierenfahren. Im übrigen ist das Rennstreckenangebot von STT und GTWC inklusive der anderen Rennserieren sehr attraktiv.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6981

Re: Saison 2014
Antwort #94 - 24.03.14 um 20:19:07
 
THX1138 schrieb am 24.03.14 um 19:53:52:
Es gibt noch weitere 47 Euro Ich war nicht begeistert, habe mich total aufgeregt, aber was hilft das,
wenn wir weiterhin international sein wollen und die Rennstrecken in Europa in Anspruch nehmen können.


Vielleicht sollte man sich mal auf seine Heimat in Good Old Germany besinnen Augenrollen Bekommen ja auch andere hin...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: Saison 2014
Antwort #95 - 24.03.14 um 20:44:13
 
Ganz ehrlich?? Abzocke!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
race-media.tv
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 80
Eltville
Re: Saison 2014
Antwort #96 - 03.04.14 um 12:15:37
 
Hier ein kurzes Video zu den Test- und Einstellfahrten von Duller Motorsport mit deren neuen BMW ALPINA B6 GT3 auf dem Hockenheimring anfang dieser Woche:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: Saison 2014
Antwort #97 - 06.04.14 um 20:19:54
 
SO langsam aber sicher entpuppt sich die DMV tcc als reiner GT3 Cup.

wenn ich mir so die starterliste für brünn ausschaue, ist genau das eingetreten was  hier schon mehr als oft diskutiert wurde. war aber auch klar, dass nicht so viele den weg nach brünn finden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4548

Re: Saison 2014
Antwort #98 - 06.04.14 um 20:32:21
 
Um ehrlich zu sein, ich hatte ein deutlich kleineres Feld erwartet... mit 38 Autos für eine Auslandsrunde kann man eigentlich ganz zufrieden sein.

Was ich nach wie vor wenig sinnvoll finde, ist die Klassen-Einteilung, die auf die tatsächlich erreichten Rundenzeiten eher wenig Rücksicht nimmt und übermäßig kompliziert ist. Das wird bei vergleichbaren Serien im Ausland oft schlauer gelöst, etwa in der DSC mit dem festgeschriebenen Leistungsgewicht oder auch im englischen GT-Cup:

Zitat:
There will be four groups defined by original manufacturer stated specifications comprising of;

  • GTO Open specification cars (subject to meeting balance of performance),GT3 and modified challenge
    cars
  • GTC Late model year Challenge and Cup specification cars, with performance balancing where required
  • GTB Early year Challenge and Cup cars with minimum specification changes together with modified
    saloon base vehicles
  • GTA Lower powered Cup, Challenge and One make series cars


Aber klar, wieder nur rein aus Fan-Sicht. So wie es jetzt ist, gibts ja einige Pokale mehr zu holen, was einigen durchaus gefallen dürfte.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 06.04.14 um 20:43:34 von Andy »  
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4548

Re: Saison 2014
Antwort #99 - 14.04.14 um 22:19:49
 
Starterliste wurde überarbeitet: Mittlerweile sind sogar noch einige Autos mehr drauf: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken