Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
28.06.17 um 04:07:55
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 5 6 7 8 
Thema versenden Drucken
GTE = Zukunft mit den GT3 ! (Gelesen: 76306 mal)
Oliver
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1722
Frankfurt am Main
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #300 - 08.11.15 um 09:53:17
 
Tolle Kiste und mit dem Sound ist es wohl auch vorbei.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #301 - 09.11.15 um 23:43:01
 
Schau mal an.. da haben der F488 GTE und der GT3.. das komplett gleiche Heckteil = Diffusor..
Siehe Bilder bei EI: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #302 - 06.01.16 um 20:49:51
 
Gerad Neveu verspricht...  Zwinkernd  mal wieder weitere Werke für die GTE Klasse im Interview bei DSC:

And what level of interest is there from manufacturers not currently in the WEC for near future programmes in GTE ? ...

“There are other manufacturers looking at a range of programmes.  I would say though that GTE is the most accessible and there there is more and more interest.  There are discreet meetings with WEC and with Pierre Fillon at the ACO right through the year! "
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #303 - 09.01.16 um 00:39:48
 
Na also.. Ferrari mal wieder die ersten..  aus GT3 = mit Kit zum GTE  =

***The Ferrari 488 GTE and GT3 models are virtually identical, with the engine and splitter being the only differences. Additionally, it’s understood teams will be able to purchase an upgrade kit to adapt their GT3 car to GTE specifications, a first in the post-GT Convergence talk era !!
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2643

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #304 - 12.05.16 um 11:47:40
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der 2017er GTE Porsche.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9397
Lüneburg
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #305 - 12.05.16 um 12:12:58
 
Da bin ich aber mal gespannt, was das werden wird.
Ein Rennfahrzeug in der GT-Klasse ohne entsprechende Strassenversion? Ohne Einverständnis seitens des ACO werden sie das ja nicht gemacht haben, hm... Als BMW so etwas probiert hat, wurde denen - berechtigter weise - die Teilnahme verweigert.
Und bei Porsche würde so etwas gehen?
Oder fährt der dann erstmal in der LMP-L?
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
muesli
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 101

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #306 - 12.05.16 um 16:05:35
 
Wenn man die heute veröffentlichten Bilder und Infos anschaut, dann fallen zweierlei Dinge auf:
1. das Auto wird nur in einem sehr steilen Winkel von vorne gezeigt. Wahrscheinlich um Rückschlüsse auf die Motorposition zu vermeiden
2. bis auf die Scheinwerfer mit den 4 LEDs fällt zumindest mir von vorne nichts Neues zu sehen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.05.16 um 16:06:28 von muesli »  
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1481
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #307 - 12.05.16 um 16:22:43
 
von vorne könnte man ihn mir auch als 2016er 991 RSR verkaufen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9397
Lüneburg
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #308 - 12.05.16 um 17:04:27
 
Auf den bisherigen Bilder ist auch nur unverfängliches Sieht-aus-wie-bisher zu sehen.

In den Statements und Kommentaren wird aber eine geänderte Position von Motor&Getriebe gemunkelt, d.h. ab der B-Säule nach hinten wird es aufschlussreich - und von dem Teil gibt es bislang keine Bilder.

Erst wenn sich die Munkeleien bewahrheiten sollten wird es interessant. Denn dann sähe es so aus, als ob Porsche - Big-Player in der ACO-Welt durch LMP & GT - ebenfalls eine BMWisierung der GT-Klasse versuchen würde.
Lustig wäre anders...

Aber warten wir´s erstmal ab was da kommen soll...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
muesli
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 101

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #309 - 13.05.16 um 13:42:53
 
Fred G. Eger schrieb am 12.05.16 um 17:04:27:
Erst wenn sich die Munkeleien bewahrheiten sollten wird es interessant. Denn dann sähe es so aus, als ob Porsche - Big-Player in der ACO-Welt durch LMP & GT - ebenfalls eine BMWisierung der GT-Klasse versuchen würde.
Lustig wäre anders...

Die BMW-Isierung scheint mir bereits abgeschlossen zu sein. Schon der 2013er 911RSR soll bereits nur mit Hilfe einer großzügigen Vergabe von Waivern überhaupt konkurrenzfähig gewesen sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 638

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #310 - 13.05.16 um 19:32:07
 
Alles andere als die Position von Getriebe und Motor zu ändern, wäre auch weiterhin nicht zielführend.

Allerdings würde ich Ausnahmeregelungen für keinen Starter gutheißen, Big Player hin oder her...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.05.16 um 19:34:48 von 787B »  
 
IP gespeichert
 
991rsr
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 341

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #311 - 28.06.16 um 16:01:04
 
Geheimnis gelüftet?!?!?!?!?!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Schnitzer75
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2632
Reutlingen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #312 - 29.06.16 um 20:42:39
 
Hier ein interessanter Artikel von Marcus Schurig (Sport Auto)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
fozzl
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 509

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #313 - 29.06.16 um 22:25:13
 
991rsr schrieb am 28.06.16 um 16:01:04:
Geheimnis gelüftet?!?!?!?!?!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das neue Turbotriebwerk klingt jedenfalls schon mal sehr ähnlich zum 962:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Teamchef
*****
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 2659
Nordeifel
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #314 - 30.06.16 um 19:30:05
 
fozzl schrieb am 29.06.16 um 22:25:13:
991rsr schrieb am 28.06.16 um 16:01:04:
Geheimnis gelüftet?!?!?!?!?!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das neue Turbotriebwerk klingt jedenfalls schon mal sehr ähnlich zum 962:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Stimmt. Eindeutig Turbo, wie damals. 30 Jahre und kein Fortschritt Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.06.16 um 19:30:24 von Ralli »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2478
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #315 - 02.07.16 um 15:13:09
 
Ford verlängert sein Engagement in der WEC und WeatherTech SportsCar Championship bis 2019:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6334
Aachen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #316 - 02.07.16 um 16:37:09
 
Hoffentlich mit genauso gutem Sound wie der Ford GT!  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2402

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #317 - 02.07.16 um 18:09:38
 
Das sind mal gute Neuigkeiten Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #318 - 02.07.16 um 18:22:02
 
hrkothe schrieb am 02.07.16 um 15:13:09:
Ford verlängert sein Engagement in der WEC und WeatherTech SportsCar Championship bis 2019:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Na.. ob die dann auch mal ein Fahrzeug an Privat Teams verkaufen?!? Das Interesse ist bekanntlich da aber ein "Ober-Guru"  Augenrollen  von Ford hat ja mal notiert.. "So lange wir Werkseinsätze fahren, gibt es keine Kundenprogramme" !   Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #319 - 03.07.16 um 13:02:34
 
fozzl schrieb am 29.06.16 um 22:25:13:
991rsr schrieb am 28.06.16 um 16:01:04:
Geheimnis gelüftet?!?!?!?!?!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das neue Turbotriebwerk klingt jedenfalls schon mal sehr ähnlich zum 962:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Es soll aber plötzlich doch ein Sauger... gewesen sein. Und die Entscheidung von Porsche pro "Sauger".. soll bereits vor den 24h LM gefallen sein.

*** Sportscar365 has learned that Porsche’s new 2017-spec 911 GTE car has been testing with a normally aspirated engine, despite video evidence indicating a possible turbocharged powerplant. It’s understood a decision for the N/A engine came prior to the 24 Hours of Le Mans. ***
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5289

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #320 - 03.07.16 um 13:07:13
 
Jaguar44 schrieb am 03.07.16 um 13:02:34:
fozzl schrieb am 29.06.16 um 22:25:13:
991rsr schrieb am 28.06.16 um 16:01:04:
Geheimnis gelüftet?!?!?!?!?!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das neue Turbotriebwerk klingt jedenfalls schon mal sehr ähnlich zum 962:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Es soll aber plötzlich doch ein Sauger... gewesen sein. Und die Entscheidung von Porsche pro "Sauger".. soll bereits vor den 24h LM gefallen sein.

*** Sportscar365 has learned that Porsche’s new 2017-spec 911 GTE car has been testing with a normally aspirated engine, despite video evidence indicating a possible turbocharged powerplant. It’s understood a decision for the N/A engine came prior to the 24 Hours of Le Mans. ***


Das hört sich aber nicht nach einem Sauger an  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
fozzl
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 509

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #321 - 03.07.16 um 13:35:25
 
Jap, für mich ist das der typische Porsche Turbosound.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #322 - 03.07.16 um 13:39:55
 
fozzl schrieb am 03.07.16 um 13:35:25:
Jap, für mich ist das der typische Porsche Turbosound.

Erzeugt durch eine Soundmaschine...  Laut lachend  um zu verbergen dass es doch ein Sauger  Cool  ist ?!?
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1481
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #323 - 04.07.16 um 09:19:12
 
Kann mir bitte jemand erklären wurum es so schwierig ist Turbos an Sauger anzugleichen?

Bei den heutigen 2016er GTE Autos sind die neuen Turbo Autos derzeit ja fast nicht zu schlagen. Aber warum? Bei den GT3 klappt es ja auch und dass die Turbos früher den Sauger überlegen waren wegen höherer Leistungsausbeute ist auch klar.

Aber wenn wir heute einen Sauger mit Restriktor von ca. 520 PS nehmen und als vergleich dann einen Turbo nehmen welcher durch Ladedruckbegrenzung auch ca. 520 PS hat. Warum hat der Turbo einen Vorteil? Sind 520 Turbo PS etwas vergleichbar mit 550 Sauger PS?

Man kann doch den Sauger etwas größere Restriktoren geben damit sie konkurrenzfähig sind, oder eben den Lader etwas Druck reduzieren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6334
Aachen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #324 - 04.07.16 um 10:22:40
 
Es wird wohl am nutzbaren Leistungs BAnd liegen. Der Turbo produziert einfach mehr Drehmoment wie der sauger.

Bsp. Ich fahr n 2Liter sauger, meine Freundin n 1Liter Turbo aber sie hat annähernd gleich viel Drehmoment was ab 1800rpm anliegt. Meine erst ab +5000rpm.....
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1481
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #325 - 04.07.16 um 10:40:19
 
Ok das dürfte auf den 4.0L von Porsche zutreffen welcher seine Leistung über die Drehzahl nehmen dürfte, aber müsste die Corvette mit ihrem V8 den Turbos nicht ebenbürtig sein? (in den mittleren Drehzahlen)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #326 - 04.07.16 um 11:19:29
 
Mr.Harman schrieb am 04.07.16 um 10:40:19:
Ok das dürfte auf den 4.0L von Porsche zutreffen welcher seine Leistung über die Drehzahl nehmen dürfte, aber müsste die Corvette mit ihrem V8 den Turbos nicht ebenbürtig sein? (in den mittleren Drehzahlen)


Nein, so ein Turbo kann noch früher einsetzen, und vor allem homogener Drehmoment abgeben, da man den Ladedruck entsprechend präzise steuern kann. Im Idealfall besitzt die Drehmomentkurve über die Drehzahl ein Plateau, womit man den zur Verfügung stehenden longitudinalen Grip optimal nutzen kann.
Einen Sauger kann man natürlich linear abstimmen, aber dann wird das mit der Getriebeübersetzung wieder tricky uswusf.

Stell Dir einfach ein Budget an Grip vor, das man über die Drehzahl aufträgt. Mit dem Turbo kann man dann entsprechend auffüllen und sich das Budget ideal einteilen, während man beim Sauger entweder am Anfang des Drehzahlbandes zu wenig hat und am Ende passend Drehmoment bereitstellt, oder man hat am Anfang ausreichend und gegen Ende zuviel (wobei das deutlich schwieriger zu erreichen ist).
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1481
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #327 - 04.07.16 um 11:23:51
 
Vielen dank Achim das erklärte mir einiges  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7776
Garbsen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #328 - 06.07.16 um 19:04:49
 
Hier sind wir übrigens gerade naoch mal vertiefend auf das Thema GTE-Pro-BoP in Le Mans eingegangen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Oederland
Mechaniker
**
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 274

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #329 - 09.07.16 um 18:53:07
 
Auch wenn es für die Interpretation ziemlich egal ist, aber "mit einem Median (dichtester Teil der Rundenzeiten-Punktewolke) von 3:53-3:55 gesegnet waren" bzw. die folgenden Bemerkungen zu Medianen sind so nicht richtig. Der Median wäre der Wert, für den die eine Hälfte der Rundenzeiten darüber liegt und die andere Hälfte darunter, d.h. mit der Dichte hat es nichts zu tun Zwinkernd Zum Darstellen von Verteilungen inkl. Median könnte man z.B. ein Boxplot nehmen, ist zwar etwas umständlich in Excel, aber hier Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen wäre eine Anleitung. Nur mal so, falls da wer rumspielen wollen würde. Bzw. bei Interesse gerne die Rundendaten als Textdatei o.Ä. schicken und dann würde ich mal gucken, ob sich was "Schickes" fabrizieren lässt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.07.16 um 19:04:24 von Oederland »  
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2643

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #330 - 12.07.16 um 15:34:05
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Gespräche werden wieder aufgenommen für eine globale GT Klasse.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5289

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #331 - 14.07.16 um 07:55:40
 
BMW 2019/19 mit einem neuen GTE und dann auch mit WEC Programm!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #332 - 14.07.16 um 09:49:17
 
Racing Harz schrieb am 14.07.16 um 07:55:40:
BMW 2019/19 mit einem neuen GTE und dann auch mit WEC Programm!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


ABER - noch ist NICHTS Beschlossen seitens BMW!!!!!!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #333 - 14.07.16 um 19:53:37
 
Racing Harz schrieb am 14.07.16 um 07:55:40:
BMW 2019/19 mit einem neuen GTE und dann auch mit WEC Programm!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da hatte der Marcus Schurig mal wieder das Ohr auf der Schiene.. denn der hatte das bereits in der letzten Ausgabe der Sport Auto notiert. Und auch weitere Werke gerüchtelt, mal wieder McLaren (jetzt passt der Turbo Motor) und ein Japanisches Werk, welches z.Zeit mit einer Rennsport Firma in GB die Möglichkeit zum Bau/Einsatz eines GTE evaluiert...  
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 638

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #334 - 14.07.16 um 20:14:04
 
Jaguar44 schrieb am 14.07.16 um 19:53:37:
Racing Harz schrieb am 14.07.16 um 07:55:40:
BMW 2019/19 mit einem neuen GTE und dann auch mit WEC Programm!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da hatte der Marcus Schurig mal wieder das Ohr auf der Schiene.. denn der hatte das bereits in der letzten Ausgabe der Sport Auto notiert. Und auch weitere Werke gerüchtelt, mal wieder McLaren (jetzt passt der Turbo Motor) und ein Japanisches Werk, welches z.Zeit mit einer Rennsport Firma in GB die Möglichkeit zum Bau/Einsatz eines GTE evaluiert...  


Aha, will jetzt ein japanisches Werk nach dem gescheiterten LMP1 vielleicht einen GTE mit Frontantrieb bauen?  Zwinkernd Laut lachend Durchgedreht
Sind da vielleicht noch Komponenten übrig geblieben?   Zwinkernd
Oder ist da wer anders am Werk?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #335 - 14.07.16 um 20:56:46
 
HONDA ?!?  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5289

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #336 - 14.07.16 um 21:45:06
 
Toyota mit dem neuen Supra Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #337 - 14.07.16 um 21:47:02
 
Racing Harz schrieb am 14.07.16 um 21:45:06:
Toyota mit dem neuen Supra Zwinkernd

Das könnte sein... aber wieso machen die das nicht in Kölle ?  hä?
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Oederland
Mechaniker
**
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 274

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #338 - 16.07.16 um 15:04:37
 
Spielt das ernsthaft eine Rolle, wer in der GTE rumfährt. Augenrollen Ich warte ja immer noch darauf, dass mal jemand den Smart als Sportwagen interpretiert (gab ja sogar den Roadster, wenn das mal nicht ein echter Sportwagen ist) und darauf aufbauend einen GTE homologieren will. Zwei Sitze hat er jedenfalls, und für alles andere kann man sich Waiver geben lassen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.07.16 um 15:06:10 von Oederland »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5823
Dortmund
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #339 - 17.08.16 um 16:48:39
 
Baut Lamborghini demnächst einen GTE Huracan ?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2478
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #340 - 17.08.16 um 16:59:49
 
Frank-Do schrieb am 17.08.16 um 16:48:39:
Baut Lamborghini demnächst einen GTE Huracan ?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Hätte auf jeden Fall nichts dagegen  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
bambule
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4035
Hoopte (Winsen/Luhe)
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #341 - 17.08.16 um 18:51:03
 
Die GTE-Klasse braucht dringend Fahrzeuge die an Kunden gehen können. Von Ford, Chevrolet und BMW kommt ja so gut wie nichts. Aston Martin und Porsche setzen z.zt. ja kaum Kundenfahrzeuge an Privatteams ab. Bleibt ja eigentlich nur Ferrari.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 464

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #342 - 17.08.16 um 22:30:54
 
bambule schrieb am 17.08.16 um 18:51:03:
Die GTE-Klasse braucht dringend Fahrzeuge die an Kunden gehen können. Von Ford, Chevrolet und BMW kommt ja so gut wie nichts. Aston Martin und Porsche setzen z.zt. ja kaum Kundenfahrzeuge an Privatteams ab. Bleibt ja eigentlich nur Ferrari.


Wobei man aber auch sagen muss, dass die Anschaffungs und noch mehr die Unterhaltskosten der GTE mittlerweile so hoch sind, dass es eh kaum ein Privatteam gibt, welche einen GTE in der WEC einsetzen kann / will, mal die bisher eingesetzten Teams ausgenommen. Wir reden hier von 1 Mio Anschaffung und einen Aufwand, der z.B beim aktuellen RSR höher ist als er damals beim 911 GT1 anno 1998 war, wenn man damit die Klasse gewinnnen will...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.08.16 um 22:31:17 von Flo »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #343 - 17.08.16 um 23:26:05
 
bambule schrieb am 17.08.16 um 18:51:03:
Die GTE-Klasse braucht dringend Fahrzeuge die an Kunden gehen können. Von Ford, Chevrolet und BMW kommt ja so gut wie nichts. Aston Martin und Porsche setzen z.zt. ja kaum Kundenfahrzeuge an Privatteams ab. Bleibt ja eigentlich nur Ferrari.


Die Herren aus der "Chefetage".. bei FORD haben bekanntlich entschieden, dass solange das "Werksteam" fährt, kein Fahrzeug an Private verkauft wird!! Da wäre z.b. die FIA/ACO gefordert so etwas zu unterbinden.
Noch schlimmer ist eigentlich McLaren.. X-mal einen GTE angekündigt, dann wegen der Turbo BoP Problematik gekniffen und jetzt wo (fast) alle mit Turbo Power fahren, herrscht Schweigen in Woking!!!
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 315
Regensburg
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #344 - 25.10.16 um 13:24:10
 
Bilder und Video vom ´17er - Modell des RSR.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Gestreckter Radstand? Oder täuscht das?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2080
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #345 - 25.10.16 um 15:50:57
 
alfa2000 schrieb am 25.10.16 um 13:24:10:
Bilder und Video vom ´17er - Modell des RSR.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Gestreckter Radstand? Oder täuscht das?


Also Mann muss schon sagen das Porsche da (trotz des hängenden Heckspoilers) ein en echt Genial aussehenden Rennwagen auf die Strecke los lässt  Smiley
Der Radstand kommt mir auch länger vor.

Ich bin mal auf die Technischen Daten gespannt.
Zum Seitenanfang
 

MOGST MI DU NIT, MOG I DI NIT!!!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12451
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #346 - 05.04.17 um 19:37:06
 
Bald (nach Le Man) dürften in DO und bei anderen Porsche Freunden die Jubelstürme losbrechen. Porsche plant den Verkauf von Kundenfahrzeuge. Mehr als erwartete Anfragen für das 2017er Modell liegen vor, angeblich gleich vier.. von Proton und es interessieren sich mehr Kunden für den GTE als den GT3 !!

"  Walliser told Sportscar365., I could definitely easier sell [911] RSRs than [911 GT3] Rs.  "

Bericht: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Oederland
Mechaniker
**
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 274

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #347 - 07.04.17 um 19:38:32
 
Jaguar44 schrieb am 05.04.17 um 19:37:06:
Bald (nach Le Man) dürften in DO und bei anderen Porsche Freunden die Jubelstürme losbrechen. Porsche plant den Verkauf von Kundenfahrzeuge. Mehr als erwartete Anfragen für das 2017er Modell liegen vor, angeblich gleich vier.. von Proton und es interessieren sich mehr Kunden für den GTE als den GT3 !!

"  Walliser told Sportscar365., I could definitely easier sell [911] RSRs than [911 GT3] Rs.  "

Bericht: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Haben die auch wieder so eine schicke In-Flammen-Aufgeh-Funktion? Das, was Porsche im GTE-Bereich in Le Mans so abliefert, war ja teilweise schon peinlich.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4298

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #348 - 16.04.17 um 12:28:29
 
Interessante Info eben auf der Presse-Konferenz von FIA Endurance Commissioner Lindsay Owen-Jones: Man will die GTE in den kommenden Jahren mehr ins Rampenlicht rücken und plant deshalb Änderungen am Format der Rennwochenenden. Die versammelte Journaille spekuliert über die Einführung von einem separaten Qualifying-Rennen für die GTs.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Schnitzer75
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2632
Reutlingen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #349 - 16.04.17 um 14:20:37
 
Andy schrieb am 16.04.17 um 12:28:29:
Interessante Info eben auf der Presse-Konferenz von FIA Endurance Commissioner Lindsay Owen-Jones: Man will die GTE in den kommenden Jahren mehr ins Rampenlicht rücken und plant deshalb Änderungen am Format der Rennwochenenden. Die versammelte Journaille spekuliert über die Einführung von einem separaten Qualifying-Rennen für die GTs.



Bei aktuell 8 Fahrzeugen? 2018 kommt BMW dazu, aber ...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 
Thema versenden Drucken