Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
08.12.21 um 17:32:11
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 ... 6
Thema versenden Drucken
24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread (Gelesen: 24202 mal)
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 633

24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
07.02.21 um 12:15:55
 
Ich eröffne mal den Vor-Rennthread zu LM24 2021.

Letztes Jahr sollte die Startzeit auf 16 Uhr gelegt werden; weiß man schon wie es dieses Jahr aussehen soll?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
991rsr
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 512

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #1 - 25.02.21 um 10:13:18
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


GPX nimmt den Startplatz doch wohl nicht in Anspruch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #2 - 25.02.21 um 10:57:04
 
991rsr schrieb am 25.02.21 um 10:13:18:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


GPX nimmt den Startplatz doch wohl nicht in Anspruch.


Warum verlinkst du nicht die news des Forums?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9468
Garbsen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #3 - 25.02.21 um 22:13:02
 
Exklusive Info für die GT-Eins-Leser: Rinaldi ist jedenfalls dabei - und man hat wohl schon den ersten Piloten fixiert:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6401
Müllheim
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #4 - 25.02.21 um 22:42:51
 
Harald schrieb am 25.02.21 um 22:13:02:
Exklusive Info für die GT-Eins-Leser: Rinaldi ist jedenfalls dabei - und man hat wohl schon den ersten Piloten fixiert:

Sehr schön  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9468
Garbsen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #5 - 27.02.21 um 09:49:31
 
Weitere mit den exklusiven News.
Herberth denkt für die Le Mans Nennung wohl über einen Ferrari Einsatz als Option nach:  Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19404
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #6 - 27.02.21 um 11:22:12
 
Erst die Roten  Smiley ab 2023 mit einem LMH und nun Herberth mit einem vermutlichen Wechsel zu einem 488 GTE-Evo.   Durchgedreht
Das ist ja für Frank schlimmer als 12 Pleiten in Folge gegen Herne-West.   Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.02.21 um 11:22:56 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4797

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #7 - 27.02.21 um 13:11:44
 
Irgendwas wollt ich jetzt schreiben...

...ach ja: Forza! Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #8 - 02.03.21 um 22:38:24
 
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3616
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #9 - 02.03.21 um 23:24:23
 
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/



Das es außer Terminkollisionen was bringt, glaube Ich erst wenn Ich es Sehe!  Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.03.21 um 23:31:23 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #10 - 03.03.21 um 08:42:18
 
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Und, was daran erfreut dich nun?  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 625

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #11 - 03.03.21 um 09:22:41
 
Rene schrieb am 03.03.21 um 08:42:18:
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Und, was daran erfreut dich nun?  Augenrollen


Vermutlich, dass evtl. vielleicht möglicherweise Zuschauer vor Ort erlaubt sind Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #12 - 03.03.21 um 09:40:42
 
Rene schrieb am 03.03.21 um 08:42:18:
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Und, was daran erfreut dich nun?  Augenrollen



Nicht einer, gleich 3 Gründe sind daran erfreulich:

1.) Die Herberth Truppe kann jetzt vielleicht doch mit Renauer/Renauer/Bohn starten. Der GTM RBR Clash fällt weg und somit könnte da was gehen. Hat der Robert am Sonntag beim Patrick ja angedeutet gehabt... Zwinkernd


2.) Fällt das Thema IMSA/N24h/Testtag Clash weg und die beiden 24h sind nicht mehr Back-to-back.
Das macht es für viele Teilnehmer einfacher und bringt uns vielleicht noch ein, zwei Starter mehr am Ring, zB. Perrodo der aus genau dem Grund bislang ja einen Start beim N24h ausgeschlossen hat.


3.) Das ist jetzt ein persönlicher Grund. Denen die das Rennen sowieso immer nur vor dem TV verfolgen kann es egal sein ob und wie Zuschauer hin dürfen.
Ich persönlich bin absolut überzeugt davon dass bis August jeder Europäer der es möchte sich impfen lassen konnte und somit (zumindest für die Geimpften) ein Besuch des Rennens ohne jegliche Einschränkungen so wie wir es seit Jahren kennen und lieben möglich sein wird.
Da ich kein Impfgegner bin würde das im Umkehrschluss bedeuten dass ich live vor Ort sein kann.   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #13 - 03.03.21 um 09:50:32
 
Soundlover schrieb am 03.03.21 um 09:40:42:
Rene schrieb am 03.03.21 um 08:42:18:
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Und, was daran erfreut dich nun?  Augenrollen



Nicht einer, gleich 3 Gründe sind daran erfreulich:

1.) Die Herberth Truppe kann jetzt vielleicht doch mit Renauer/Renauer/Bohn starten. Der GTM RBR Clash fällt weg und somit könnte da was gehen. Hat der Robert am Sonntag beim Patrick ja angedeutet gehabt... Zwinkernd


2.) Fällt das Thema IMSA/N24h/Testtag Clash weg und die beiden 24h sind nicht mehr Back-to-back.
Das macht es für viele Teilnehmer einfacher und bringt uns vielleicht noch ein, zwei Starter mehr am Ring, zB. Perrodo der aus genau dem Grund bislang ja einen Start beim N24h ausgeschlossen hat.


3.) Das ist jetzt ein persönlicher Grund. Denen die das Rennen sowieso immer nur vor dem TV verfolgen kann es egal sein ob und wie Zuschauer hin dürfen.
Ich persönlich bin absolut überzeugt davon dass bis August jeder Europäer der es möchte sich impfen lassen konnte und somit (zumindest für die Geimpften) ein Besuch des Rennens ohne jegliche Einschränkungen so wie wir es seit Jahren kennen und lieben möglich sein wird.
Da ich kein Impfgegner bin würde das im Umkehrschluss bedeuten dass ich live vor Ort sein kann.   Zwinkernd


Stell dir mal vor, es mag leute geben die haben Sonntags um 13 Uhr andere dinge vor wie vor youtube zuhängen.  Augenrollen

Zu dem Live vor Ort kann ich nur sagen das Ich von 2006 bis 2017 jedes Jahr dort wahr.  Zwinkernd

Ich persönlich finde es halt bezüglich Planungssicherheit für die Teams nicht cool wenn andauernd verschoben wird. Aber diesbezüglich wirst du da bestimmt anderer meinung sein.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #14 - 03.03.21 um 10:01:11
 
Rene schrieb am 03.03.21 um 09:50:32:
Soundlover schrieb am 03.03.21 um 09:40:42:
Rene schrieb am 03.03.21 um 08:42:18:
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Und, was daran erfreut dich nun?  Augenrollen



Nicht einer, gleich 3 Gründe sind daran erfreulich:

1.) Die Herberth Truppe kann jetzt vielleicht doch mit Renauer/Renauer/Bohn starten. Der GTM RBR Clash fällt weg und somit könnte da was gehen. Hat der Robert am Sonntag beim Patrick ja angedeutet gehabt... Zwinkernd


2.) Fällt das Thema IMSA/N24h/Testtag Clash weg und die beiden 24h sind nicht mehr Back-to-back.
Das macht es für viele Teilnehmer einfacher und bringt uns vielleicht noch ein, zwei Starter mehr am Ring, zB. Perrodo der aus genau dem Grund bislang ja einen Start beim N24h ausgeschlossen hat.


3.) Das ist jetzt ein persönlicher Grund. Denen die das Rennen sowieso immer nur vor dem TV verfolgen kann es egal sein ob und wie Zuschauer hin dürfen.
Ich persönlich bin absolut überzeugt davon dass bis August jeder Europäer der es möchte sich impfen lassen konnte und somit (zumindest für die Geimpften) ein Besuch des Rennens ohne jegliche Einschränkungen so wie wir es seit Jahren kennen und lieben möglich sein wird.
Da ich kein Impfgegner bin würde das im Umkehrschluss bedeuten dass ich live vor Ort sein kann.   Zwinkernd


Stell dir mal vor, es mag leute geben die haben Sonntags um 13 Uhr andere dinge vor wie vor youtube zuhängen.  Augenrollen

Zu dem Live vor Ort kann ich nur sagen das Ich von 2006 bis 2017 jedes Jahr dort wahr.  Zwinkernd

Ich persönlich finde es halt bezüglich Planungssicherheit für die Teams nicht cool wenn andauernd verschoben wird. Aber diesbezüglich wirst du da bestimmt anderer meinung sein.  Laut lachend


PSonAir kann man übrigens auch Re-live schauen... Zwinkernd
Ist wirklich sehr zu empfehlen! Smiley


Nö, da stimme ich dir sogar voll und ganz zu. Das ständige Neuplanenmüssen ist in der Tat ziemlich besch...eiden... Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kelly
GT-Pilot
***
Offline


Diesel is for the Fan's,
not for Racing
Beiträge: 300
Mönchengladbach
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #15 - 03.03.21 um 12:08:03
 
An dem Termin ist das IMSA Rennen auf dem VIR aber das interessiert die Herren vom ACO ja eh nicht.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4797

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #16 - 03.03.21 um 13:28:04
 
Mit irgendwas anderem wird man immer kollidieren...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kelly
GT-Pilot
***
Offline


Diesel is for the Fan's,
not for Racing
Beiträge: 300
Mönchengladbach
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #17 - 03.03.21 um 15:48:35
 
KOTR schrieb am 03.03.21 um 13:28:04:
Mit irgendwas anderem wird man immer kollidieren...


Wenn man aber mit der IMSA zusammenarbeiten will bzw. möchte sollte man auch auf den Terminkalender Rücksicht nehmen.

Es gibt auch genug andere Möglichkeiten, z.B. Überschneidungen mit der F1 aber da hat man bestimmt Angst vor dem kleine Zwerg von Todt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.03.21 um 15:48:51 von Kelly »  
Homepage  
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2505

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #18 - 03.03.21 um 16:01:17
 
Kelly schrieb am 03.03.21 um 12:08:03:
An dem Termin ist das IMSA Rennen auf dem VIR aber das interessiert die Herren vom ACO ja eh nicht.


10H Suzuka ebenfalls.
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4797

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #19 - 03.03.21 um 16:57:49
 
Kelly schrieb am 03.03.21 um 15:48:35:
KOTR schrieb am 03.03.21 um 13:28:04:
Mit irgendwas anderem wird man immer kollidieren...


Wenn man aber mit der IMSA zusammenarbeiten will bzw. möchte sollte man auch auf den Terminkalender Rücksicht nehmen.

Es gibt auch genug andere Möglichkeiten, z.B. Überschneidungen mit der F1 aber da hat man bestimmt Angst vor dem kleine Zwerg von Todt.

Woran man gut ablesen kann, welchen Stellen- und Marktwert alles abseits der F1 hat. Ich kann mich an Zeiten erinnern, da startete an einem Wochenende die F1, und an den anderen Wochenenden alle anderen Rennserien auf zwei und vier Rädern, und zwar alle. Da hat man dann irgendwie versucht, gleichzeitig MotoGP, DTM, FIA GT, ETCC und was noch so lief zu verfolgen und doch alles gleichzeitig verpasst.

Ich mach mich da nimmer verrückt, das Jahr hat 52 Wochenenden, es gibt Veranstaltungen für 104 Wochenenden, und wenn das Jahr 208 Wochenenden hätte, damit man alles kollisionsfrei unterbringen kann, müßt mer plötzlich 832 Veranstaltungen unterbringen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #20 - 04.03.21 um 17:56:05
 
Soundlover schrieb am 02.03.21 um 22:38:24:
Postponnement auf den 21./22.08 scheint fix Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das offizielle Announcemet soll wohl Ende der Woche kommen Smiley


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s/


Offiziell bestätigt. Smiley Durchgedreht

Die Starterliste kommt am 09.03. (nächsten Di)


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9468
Garbsen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #21 - 04.03.21 um 17:56:31
 
Hier auf Deutsch:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Grello2018
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 185

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #22 - 04.03.21 um 18:46:24
 
Wenn man den Termin wirklich wegen den Fans verlegt wäre das große Klasse! Würde ja im umkehrschluss bedeuten dass man seitens Veranstalter den Spökes wohl kaum für nur 5.000  Zuschauer verlegt ...

Bin mal gespannt was im August möglich ist bzw. was die Vorraussetzungen für einen Besuch sind ( Test, Impfung etc. )
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19404
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #23 - 04.03.21 um 19:36:02
 
Grello2018 schrieb am 04.03.21 um 18:46:24:
Wenn man den Termin wirklich wegen den Fans verlegt wäre das große Klasse! Würde ja im umkehrschluss bedeuten dass man seitens Veranstalter den Spökes wohl kaum für nur 5.000  Zuschauer verlegt ...

Bin mal gespannt was im August möglich ist bzw. was die Vorraussetzungen für einen Besuch sind ( Test, Impfung etc. )


Zumindest die Freunde von der Insel  Cool  dürften dann mit der Impfung durch sein.
Und hier gibts weiter Abstand, Platz, Verweil & ALC Verbot.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
Thorsten
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1560
Köln
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #24 - 04.03.21 um 21:17:11
 
Grello2018 schrieb am 04.03.21 um 18:46:24:
Wenn man den Termin wirklich wegen den Fans verlegt wäre das große Klasse! Würde ja im umkehrschluss bedeuten dass man seitens Veranstalter den Spökes wohl kaum für nur 5.000  Zuschauer verlegt ...

Bin mal gespannt was im August möglich ist bzw. was die Vorraussetzungen für einen Besuch sind ( Test, Impfung etc. )


Meine gehört zu haben, das Le Mans sich auch fast kein 2. Jahr ohne Zuschauer leisten kann. Liegt wohl an der Art des Veranstalters. Am Nürburgring ist das wohl anders. Aber vielleicht belehrt mich hier einer eines besseren
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
fozzl
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 959
Zirndorf
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #25 - 04.03.21 um 21:49:38
 
IMSA hat reagiert und den Kalender angepasst:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kelly
GT-Pilot
***
Offline


Diesel is for the Fan's,
not for Racing
Beiträge: 300
Mönchengladbach
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #26 - 05.03.21 um 11:08:56
 
Damit ist dann genau das passiert was ich befürchte habe. Die Planungen waren auf das Petit Le Mans (für den Fall das man Fliegen und Einreisen darf) ausgerichtet, was ja nun hinfällig ist.   Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9878
Dortmund
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #27 - 05.03.21 um 15:21:02
 
Das kenne ich leider sehr gut.  weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #28 - 06.03.21 um 00:43:41
 
ja, Planung....

für LeMans beim Ausweichtermin Urlaub zu kriegen ist so ne Sache...
naja, oder halt jetzt nach Portimao...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #29 - 07.03.21 um 08:46:04
 
In den sozialen Medien schreibt James Glickenhaus kryptisch von einem dritten 007 LMH für Le Mans im August...  Zwinkernd Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #30 - 07.03.21 um 10:12:13
 
Soundlover schrieb am 07.03.21 um 08:46:04:
In den sozialen Medien schreibt James Glickenhaus kryptisch von einem dritten 007 LMH für Le Mans im August...  Zwinkernd Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht


Eigentlich sagt er nur da er wenn ihm jemand xxx Euro gibt, er dann einen dritten baut.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.03.21 um 10:12:51 von Rene »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #31 - 07.03.21 um 10:52:46
 
Rene schrieb am 07.03.21 um 10:12:13:
Soundlover schrieb am 07.03.21 um 08:46:04:
In den sozialen Medien schreibt James Glickenhaus kryptisch von einem dritten 007 LMH für Le Mans im August...  Zwinkernd Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht


Eigentlich sagt er nur da er wenn ihm jemand xxx Euro gibt, er dann einen dritten baut.


Nein! Er spricht ganz klar von einem damit verbundenen Le Mans Start in diesem Jahr mit dem dritten Chassis und in den Kommentaren schreibt er zudem noch dass dieses dritte Auto auch alternativ über Crowdfunding finanziert werden könnte...


Aber was weiß ich Dummschwätzer schon.
Deswegen extra für dich: Laurent Mercier hat das Thema auch schon aufgegriffen... Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7637

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #32 - 07.03.21 um 13:17:14
 
Soundlover schrieb am 07.03.21 um 10:52:46:
Rene schrieb am 07.03.21 um 10:12:13:
Soundlover schrieb am 07.03.21 um 08:46:04:
In den sozialen Medien schreibt James Glickenhaus kryptisch von einem dritten 007 LMH für Le Mans im August...  Zwinkernd Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht


Eigentlich sagt er nur da er wenn ihm jemand xxx Euro gibt, er dann einen dritten baut.


Nein! Er spricht ganz klar von einem damit verbundenen Le Mans Start in diesem Jahr mit dem dritten Chassis und in den Kommentaren schreibt er zudem noch dass dieses dritte Auto auch alternativ über Crowdfunding finanziert werden könnte...


Aber was weiß ich Dummschwätzer schon.
Deswegen extra für dich: Laurent Mercier hat das Thema auch schon aufgegriffen... Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Du weißt doch, es zählt nur, was auf der Startseite steht.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #33 - 07.03.21 um 14:04:30
 
Weder das eine noch das andere sagte ich jemals. Aber wer sich den Schuh selbst anzieht....  Laut lachend

Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #34 - 07.03.21 um 22:50:23
 
Am Di werden wir schlauer sein Zwinkernd Cool


Was ist von der Starterliste zu erwarten?

Hypercar:
2x Toyota
1x Alpine
2-3x Glickenhaus


LMP2:
1x PR1
3x United
2x Jota
1-2x WRT
2x TDS (via RTN / Realteam)
1x Richard Mille
1x ARC Bratislava
1x Inter Europol
1-2x Dragonspeed
2x IDEC / ERA
1x Graff
1x Panis
1x Duqueine
2-4x APR (u.a. via G-Drive / India)

1x TF ???
1x BHK ???
1x RWR/Eurasia ???
1x Phoenix ???



GTE Pro:
2x Manthey
1x WeatherTech
2x AF Corse
2x Corvette ?

1x Risi ???
1x CMR ???


GTE Am:
2x Project1
2-3x Proton
1x Wainwright
1x AF/Perrodo
1x AF/Flohr
1x AF/Cameron
1x Cetilar
3x Iron Lynx
1x Prodrive/Dalla Lana
1x Dstation
1-2x TF
1x JMW
1-2x Kessel
1x Herberth
1x Rinaldi
1x Optimum

1x HubAuto ???
1x Garage59 ???
1x AF/Piovanetti-Negri ???
1x Formula ???



Garage 56:
1x Sausset P2


Hoffe ich habe keinen vergessen, sonst gerne anmerken Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9468
Garbsen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #35 - 08.03.21 um 21:12:01
 
United bestätigt schon mal 3 akzeptierte Nennungen für Le Mans:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #36 - 09.03.21 um 18:35:16
 
Knaller! Risi in der LMP2, Hubauto und Absolute mit Porsche in der GTE AM!


Edit:

Da sind einige Riesenüberraschungen dabei

-HighClass mit einem 2. LMP2
-Racing Team India mit einem LIGIER und Eurasia als Einsatzteam
-WRT mit beiden Nennungen drin
-Thomas Neubauer im JMW Ferrari
-Colapinto bei G-Drive
-TF mit drittem Auto in der AM
-Keine Warteliste


Warum Absolute und High Class dabei sind, die Türken P2 Truppe, CMR  und Dragonspeed's 2. Nennung Zuschauen müssen wissen wohl nur die Götter und der ACO...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.21 um 18:43:02 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #37 - 09.03.21 um 18:40:32
 
hab bisher nur das Video gesehen, Kolles nicht dabei....

Video:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Entrylist:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-24-heures-du-mans-2021.pdf?fbclid=IwAR3w_IB2WJ1AeiqBr3a6aBYxiEqrBVSiKfflpcvmZzQ
P8YtJKNgzEzvHTUE
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.21 um 18:42:14 von Heini von der Steilstrecke »  
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #38 - 09.03.21 um 18:52:41
 
Heini von der Steilstrecke schrieb am 09.03.21 um 18:40:32:
hab bisher nur das Video gesehen, Kolles nicht dabei...


Die Nummer mit Kolles kapier ich nicht so ganz.
Da bau ich ein Auto, und dann stell ich mir es daheim in die Garage - oder wie ?
Wo liegt da der Sinn ???
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2810

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #39 - 09.03.21 um 19:04:39
 
Martin-GTS schrieb am 09.03.21 um 18:52:41:
Heini von der Steilstrecke schrieb am 09.03.21 um 18:40:32:
hab bisher nur das Video gesehen, Kolles nicht dabei...


Die Nummer mit Kolles kapier ich nicht so ganz.
Da bau ich ein Auto, und dann stell ich mir es daheim in die Garage - oder wie ?
Wo liegt da der Sinn ???


welches auto?
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #40 - 09.03.21 um 19:21:06
 
Dirk schrieb am 09.03.21 um 19:04:39:
Martin-GTS schrieb am 09.03.21 um 18:52:41:
Heini von der Steilstrecke schrieb am 09.03.21 um 18:40:32:
hab bisher nur das Video gesehen, Kolles nicht dabei...


Die Nummer mit Kolles kapier ich nicht so ganz.
Da bau ich ein Auto, und dann stell ich mir es daheim in die Garage - oder wie ?
Wo liegt da der Sinn ???


welches auto?


den ehemaligen Lotus, woraus der zahnarzt die neueste Version stricken wollte, diesmal sogar roadlegal....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6401
Müllheim
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #41 - 09.03.21 um 19:51:46
 
Soundlover schrieb am 09.03.21 um 18:35:16:
Knaller! Risi in der LMP2, Hubauto und Absolute mit Porsche in der GTE AM!


Edit:

Da sind einige Riesenüberraschungen dabei

-HighClass mit einem 2. LMP2
-Racing Team India mit einem LIGIER und Eurasia als Einsatzteam
-WRT mit beiden Nennungen drin
-Thomas Neubauer im JMW Ferrari
-Colapinto bei G-Drive
-TF mit drittem Auto in der AM
-Keine Warteliste


Warum Absolute und High Class dabei sind, die Türken P2 Truppe, CMR  und Dragonspeed's 2. Nennung Zuschauen müssen wissen wohl nur die Götter und der ACO...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Risi in der LMP2 ist wirklich eine riesen Überraschung  Schockiert/Erstaunt
HubAuto mit Porsche und Herberth mit Ferrari, verkehrte Welt  Laut lachend
Aber auch hier ist Vielfalt Mangelware: 5 verschiedene Prototypen ( Toyota, Alpine, Glickenhaus, Oreca, Ligier ) und 4 GTs ( Porsche, Ferrari, Aston, Corvette ), 9 verschiedene Modelle bei 62 Fahrzeugen... Lippen versiegelt aber immerhin ein volles Feld
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.21 um 19:55:49 von hrkothe »  

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
phinus
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 67

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #42 - 09.03.21 um 20:15:28
 
hrkothe schrieb am 09.03.21 um 19:51:46:
Soundlover schrieb am 09.03.21 um 18:35:16:
Knaller! Risi in der LMP2, Hubauto und Absolute mit Porsche in der GTE AM!


Edit:

Da sind einige Riesenüberraschungen dabei

-HighClass mit einem 2. LMP2
-Racing Team India mit einem LIGIER und Eurasia als Einsatzteam
-WRT mit beiden Nennungen drin
-Thomas Neubauer im JMW Ferrari
-Colapinto bei G-Drive
-TF mit drittem Auto in der AM
-Keine Warteliste


Warum Absolute und High Class dabei sind, die Türken P2 Truppe, CMR  und Dragonspeed's 2. Nennung Zuschauen müssen wissen wohl nur die Götter und der ACO...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Risi in der LMP2 ist wirklich eine riesen Überraschung  Schockiert/Erstaunt
HubAuto mit Porsche und Herberth mit Ferrari, verkehrte Welt  Laut lachend
Aber auch hier ist Vielfalt Mangelware: 5 verschiedene Prototypen ( Toyota, Alpine, Glickenhaus, Oreca, Ligier ) und 4 GTs ( Porsche, Ferrari, Aston, Corvette ), 9 verschiedene Modelle bei 62 Fahrzeugen... Lippen versiegelt aber immerhin ein volles Feld


Herberth hat jetzt vorerst mal Proforma mit Ferrari genannt. Durch die langjährige Kooperation mit HB Racing hat man Zugriff auf deren 488 GT3, der im Fall der Fälle auf GTE umgerüstet werden könnte. Parallel werden Optionen geprüft irgendwo einen RSR  zu leihen, den man einsetzen könnte.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #43 - 09.03.21 um 20:21:04
 
Bin ich der einzige, der sich an den Startnummern stört? Mag ja nebensächlich sein, aber ich fand das Geordnete bisher besser: LMP1: 1-20. LMP2 21-50. GTE 51-99.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19404
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #44 - 09.03.21 um 20:42:24
 
McSchu schrieb am 09.03.21 um 20:21:04:
Bin ich der einzige, der sich an den Startnummern stört? Mag ja nebensächlich sein, aber ich fand das Geordnete bisher besser: LMP1: 1-20. LMP2 21-50. GTE 51-99.


Nein..  Zwinkernd
Risi bringt sich für den USA Ferrari LMH in Stellung, Herberth gewinnt auf einem Roten..   Smiley  die GTE/AM Klasse und in DO knallen die Korken aus den Bourbon Flaschen...   Durchgedreht  
Und wo ist der heftig avisierte 3. Bolide vom Glickenhaus geblieben ??

Nur 5 Fahrzeuge in der Top Klasse, da ist es durchaus möglich das wir einen LMP2 auf dem Stockerl sehen werden.     Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.21 um 20:48:06 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 5324
Nordeifel
Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #45 - 09.03.21 um 20:53:48
 
Ich gehe sogar einen Schritt weiter und behaupte mal ganz frech, dass dieses Jahr ein LMP2-Sieg durchaus realistisch sein kann.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #46 - 09.03.21 um 21:02:51
 
Heini von der Steilstrecke schrieb am 09.03.21 um 19:21:06:
Dirk schrieb am 09.03.21 um 19:04:39:
Martin-GTS schrieb am 09.03.21 um 18:52:41:
Heini von der Steilstrecke schrieb am 09.03.21 um 18:40:32:
hab bisher nur das Video gesehen, Kolles nicht dabei...


Die Nummer mit Kolles kapier ich nicht so ganz.
Da bau ich ein Auto, und dann stell ich mir es daheim in die Garage - oder wie ?
Wo liegt da der Sinn ???


welches auto?


den ehemaligen Lotus, woraus der zahnarzt die neueste Version stricken wollte, diesmal sogar roadlegal....


1. Ist das Lotus Chassis schon seit 2017? eingemottet, seither basieren die Autos auf neuen Chassis.

2. Wird das neue Auto auf einer kompletten Neukonstruktion basieren.

3. Ist Herr Dr. Kollles Unternehmer. Der hat die letzten 10-15 Jahre denke ich recht wenig Zähne gezogen und gebohrt sondern ging zahlreichen anderen Geschäften nach, deshalb sollte man ihn auch als Unternehmer bezeichnen.

4. Gibt es wie Dirk richtig feststellte mWn. noch kein Hypercar das man einsetzen könnte. Das Hypercar befindet sich noch im Aufbau und ist noch keinen einzigen Meter gerollt.
Eine Intensive Testphase ist ein MUSS für jeden Hersteller, denn die Autos werden für 5 Jahre homologiert und im schlechtesten Fall hat man dann 5 Jahre lang eine Gurke...

5. Jetzt könnte das mit der Verschiebung vielleicht sogar noch hinhauen, aber um in LM starten zu können muss man eine Full Season WEC Nennung einreichen. Dr. Kolles hat sich bereits mehrfach über die Mondpreise des ACO geärgert, also warum sollte man das tun wenn man bei fast der Hälfte der Rennen eh nicht antreten kann?

Die entwickeln jetzt ganz in Ruhe ihr Auto und stehen dann 2022 am Start. Man sucht zZt. auch Personal und Kolles hat bei MsT im Jänner klipp und klar gesagt: Irgendwann wird das Auto auch Rennen fahren!
Daran habe ich überhaupt keine Zweifel, denn im Gegensatz zu anderen (schöne Grüße an Ginetta und Aston Martin!) hat Kolles bislang eigentlich immer mehr oder weniger seine Ankündigungen gehalten!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.21 um 21:03:33 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4797

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #47 - 09.03.21 um 21:47:40
 
Soundlover schrieb am 09.03.21 um 21:02:51:
1. Ist das Lotus Chassis schon seit 2017? eingemottet, seither basieren die Autos auf neuen Chassis.

Ist belegt, wo beiden T128-Chassis verblieben sind? Die Ähnlichkeiten der Chassis des T128 und des P1/01 sind ... so augenfällig, daß das Gerücht, es wäre ein umgestricktes P2-Chassis, nie ganz verschwand.

Zitat:
2. Wird das neue Auto auf einer kompletten Neukonstruktion basieren.

Da bin ich ja mal gespannt...

Zitat:
[...]
4. Gibt es wie Dirk richtig feststellte mWn. noch kein Hypercar das man einsetzen könnte. Das Hypercar befindet sich noch im Aufbau und ist noch keinen einzigen Meter gerollt.
Eine Intensive Testphase ist ein MUSS für jeden Hersteller, denn die Autos werden für 5 Jahre homologiert und im schlechtesten Fall hat man dann 5 Jahre lang eine Gurke...

Das Vorhaben hat ja schon beim P1/01 großartig geklappt... Laut lachend

Zitat:
5. Jetzt könnte das mit der Verschiebung vielleicht sogar noch hinhauen, aber um in LM starten zu können muss man eine Full Season WEC Nennung einreichen. Dr. Kolles hat sich bereits mehrfach über die Mondpreise des ACO geärgert, also warum sollte man das tun wenn man bei fast der Hälfte der Rennen eh nicht antreten kann?

Die entwickeln jetzt ganz in Ruhe ihr Auto und stehen dann 2022 am Start. Man sucht zZt. auch Personal und Kolles hat bei MsT im Jänner klipp und klar gesagt: Irgendwann wird das Auto auch Rennen fahren!
Daran habe ich überhaupt keine Zweifel, denn im Gegensatz zu anderen (schöne Grüße an Ginetta und Aston Martin!) hat Kolles bislang eigentlich immer mehr oder weniger seine Ankündigungen gehalten!

Kolles hat aber auch den einen oder anderen ... grandiosen Auftritt in LM und WEC hingelegt, daß selbst bei allem Wohlwollen vielleicht auch irgendwann der ACO keinen gesteigerten Wert auf Kolles legt. Der abgebrochene Heckflügel voriges Jahr ist konsequent, war die Verarbeitung der Autos immer etwas hemdsärmlig, das Feuer in Fuji dürfte auch aus der Ecke kommen, nicht gerade wenige DNA, aber der Gerichtsvollzieher im Fahrerlager um die Autos einzuziehen dürfte wohl der Abschuß sein. "Unbezahlte Rechnungen" im Zusammenhang mit "Kolles" hat man im Laufe der Jahre sehr häufig gelesen. So sehr ich ihn als einen der letzten wirklich Unabhängigen Respekt zolle, vielleicht sollte er doch was machen, was eher seine Kragenweite ist...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #48 - 09.03.21 um 22:28:06
 
Zumindest einer der Lotus steht/stand mal bei Jan B. Lühn zum Verkauf....
Und ich bin mir ziemlich sicher dass man zur Saison 2017 (kann auch 2016 oder 2018 gewesen sein) angekündigt hat ein neues Chassis einzusetzen.


Beim LMH hat man mehrfach angekündigt dass es eine komplette Neukonstruktion sei, also glaube ich das mal.
Kann mir auch nicht vorstellen dass man den Hybridantrieb in ein altes Chassis reingebastelt bekommen würde...


Vielleicht hat man ja aus den Fehlern gelernt und will es jetzt besser machen?!?


Das mit dem Gerichtsvollzieher war bei anderen Projekten, u.a. zu Lotus WEC Zeiten (wo man mit Charouz und Adess 2 der unseriösesten Partner überhaupt hatte), aber NIE zu ByKolles Zeiten!


Die anderen LMP1 Privatiers hatten auch mehr oder weniger größe Mühen mit ihren Konstruktionen, gerade bei Dragonspeed war es ja ganz furchtbar...
LMP1 ist eben kein Kindergarten und da kann halt auch viel schieflaufen.
Dazu muss man sagen dass der ByKolles ja eine Eigenkonstruktion ist und kein aufgemotzter Oreca oder Dallara wie bei den Kontrahenten.
Wir sind es in Zeiten von total ausgereiften Spec-Autos an denen nichts Kaputt geht einfach nicht mehr gewohnt dass es technische Probleme gibt - wenn man aber ein wenig zurückdenkt: früher war sowas ganz normal...

Warten wir es doch einfach mal ab und geben der Truppe eine Chance Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4797

Re: 24h Le Mans 2021 - Vor-Rennthread
Antwort #49 - 10.03.21 um 00:29:29
 
Soundlover schrieb am 09.03.21 um 22:28:06:
Zumindest einer der Lotus steht/stand mal bei Jan B. Lühn zum Verkauf....
Und ich bin mir ziemlich sicher dass man zur Saison 2017 (kann auch 2016 oder 2018 gewesen sein) angekündigt hat ein neues Chassis einzusetzen.

Das ist kein Widerspruch, zwei T128 gab es, und vom LMP1 ist unter seinen verschiedenen Namen immer nur Chassis #001 angetreten, auch wenns angeblich drei Chassis geben soll.

Zitat:
Beim LMH hat man mehrfach angekündigt dass es eine komplette Neukonstruktion sei, also glaube ich das mal.
Kann mir auch nicht vorstellen dass man den Hybridantrieb in ein altes Chassis reingebastelt bekommen würde...

Im Laufe der Zeit wird man halt was skeptisch was die Ankündigungen betrifft. Es soll ja nur die Straßenversion ein Hybridsystem kriegen.

Zitat:
Vielleicht hat man ja aus den Fehlern gelernt und will es jetzt besser machen?!?

Ich zweifel noch nicht mal den Willen an, aber die Mittel zu deren Umsetzung

Zitat:
Das mit dem Gerichtsvollzieher war bei anderen Projekten, u.a. zu Lotus WEC Zeiten (wo man mit Charouz und Adess 2 der unseriösesten Partner überhaupt hatte), aber NIE zu ByKolles Zeiten!

Da lag ich tatsächlich falsch, ich hätte schwören können, es wäre in den letzten vier Jahren passiert,war aber tatsächlich noch zu Lotus-Zeiten.

Zitat:
Die anderen LMP1 Privatiers hatten auch mehr oder weniger größe Mühen mit ihren Konstruktionen, gerade bei Dragonspeed war es ja ganz furchtbar...
LMP1 ist eben kein Kindergarten und da kann halt auch viel schieflaufen.
Dazu muss man sagen dass der ByKolles ja eine Eigenkonstruktion ist und kein aufgemotzter Oreca oder Dallara wie bei den Kontrahenten.
Wir sind es in Zeiten von total ausgereiften Spec-Autos an denen nichts Kaputt geht einfach nicht mehr gewohnt dass es technische Probleme gibt - wenn man aber ein wenig zurückdenkt: früher war sowas ganz normal...

Man kann es sich natürlich so einfach machen, und ich bin bekanntermaßen ja auch einer derjenigen, die bedauern, daß es so gut wie keine Einsatzfelder mehr für Eigenkonstruktionen gibt. So einfach ists dann aber auch nicht, abfallende Heckflügel sind so ziemlich das übelste, was einem passieren kann, und heute hat man ganz andere Entwicklungswerkzeuge als "früher"(tm), Stichwort FEM. Wenn man dann liest, daß die bauliche Ausführung des Lotus/ENSO/byKolles auffallend unsauber ist, könnte das Problem sowohl bei Performance wie Haltbarkeit dann doch woanderster liegen.

Die Truppe steigt seit Jahren nach der Europa-Saison aus, um das Auto "weiterzuentwickeln" und der Bock wird tendenziell langsamer als schneller? Wer mit den großen Jungs mitspielen will sollte dann auch groß genug sein. Bei aller Sympathie, das ist man bei Kolles nicht. Das hat auch nur am Rande damit zu tun, daß man bei Dallara und Oreca seine LMP1 vom LMP2 abgeleitet hat, Kolles arbeitet viel länger mit seinem Auto und kriegt es trotzdem nicht aussortiert...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 6
Thema versenden Drucken