Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
20.08.18 um 17:23:04
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Saison 2018 (Gelesen: 7193 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Saison 2018
15.10.17 um 12:11:31
 
Vorläufige Termine 2018 DMV GTC / DUNLOP 60
13.-14.04.18 Hockenheim
27.-28.04.18 Dijon (F)
18.-19.05.18 Red Bull Ring (A)
08.-09.06.18 Nürburgring
29.-30.06.18 Monza (I)
27.-28.07.18 Hockenheim
31.8.-01.9.18 Zolder (B)
05.-06.10.18 Hockenheim
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Monza zurück, Dijon, trotz der wenigen Autos ´17 weiter dabei, ich weiß ja nicht...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #1 - 15.11.17 um 11:42:24
 
Termine wurden gestern so bestätigt.........Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4399

Re: Saison 2018
Antwort #2 - 04.12.17 um 13:38:26
 
Was haltet ihr denn von der neuen Klassenstruktur (siehe Frontseite) ?

Prinzipiell bin ich ja ein Fan schlanker Klassenstrukturen und eine gewisse Entschlackung war sicher notwendig - aber ob man sich mit der reinen Konzentration auf SRO/WCS-homologierte Klassen tatsächlich einen Gefallen tut? Wäre da nicht eine Leistungsgewichtregelung, bei der es auch noch Platz für Autos wie einen 997 RSR, V8STAR oder auch diverse BMW-Eigenbauten gibt, nicht sinnvoller? Und wie macht man es mit den Cup-Porsche? Lässt man da nur noch eine Generation (z.B. 991.1) zu?

Ich habe ziemliche Bedenken, dass man sich da den potentiellen Kundenpool unnötigerweise zusammenstreicht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.17 um 13:44:11 von Andy »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7239
Dortmund
Re: Saison 2018
Antwort #3 - 04.12.17 um 14:01:33
 
Sehe ich ähnlich. Ich würde versuchen möglichst alle interessierten Teams auch antreten zu lassen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #4 - 04.12.17 um 14:25:02
 
Sehe ich absolut genauso. Gerade als DMV GTC, die die letzten Jahre schon Probleme hat, sollte man solche Schritte nicht wirklich machen.
Und das man auch keine getunten GT3 mehr zulässt finde ich bedenklich, die Klasse war gut voll mit Wagen ohne Restriktor - am Ende macht man mit den ganzen Änderungen nur der STT eine Freude.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Saison 2018
Antwort #5 - 04.12.17 um 15:56:29
 
Miss Management lässt grüssen.

Erst der total verpeilte Kalender...

Die ganzen Exoten, die die Serie hatte, sind jetzt weg.
Und das ist für mich der einzige Grund zu solch einer Serie zu gehen, und auch noch eintritt zu zahlen. (Im Verhältnis zum gebotenen sogar sehr viel)

Alte GT3 sehe ich nächstes Jahr DA keine mehr, da ist diese neue GT Retro viel attraktiver...

Um Cup Porsche, GT3 Autos und TCR Wagen zu sehen, kann ich zum GT Masters gehen, da gibt es sogar 3 verschiedene Rennen für mein Geld und ein fahrerisch deutlich qualitativeres Feld.


Viele Teams werden in die STT abwandern, welche nach einigen krisen in den letzten Jahren echt erstarkt ist.


Ich sehe für die DMV GTC keine Chance mehr, 2018 wird das letzte Jahr werden.

Und ganz ehrlich: dem beratungsresistenten Serienmanagement gönne ich das auch.

Mir ist eine Starke Breitensport GT Serie (dann wohl die STT) 1.000x lieber als 3 so vor sich hindümpelnde Serien (zählen wir die P9 Challenge mal noch dazu)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2018
Antwort #6 - 04.12.17 um 16:13:25
 
Da wird sich Herr Monschauer aber freuen.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #7 - 04.12.17 um 16:15:20
 
Abarth schrieb am 04.12.17 um 16:13:25:
Da wird sich Herr Monschauer aber freuen.  Cool


Ich mag den Herrn Monschauer, aber trotzdem muss man nicht alles gut finden, was er mit seiner Serie veranstaltet Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #8 - 07.12.17 um 17:12:03
 
Thomas Langer auch 2018 im Highspeed Racing Porsche 911 GT3 Cup.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #9 - 08.12.17 um 17:38:30
 
Das ANTeam bringt zwei Mercedes SLS GT3 für Bruno Stucky , während das andere Fahrzeug mit verschiedenen Piloten besetzt sein wird. So werden zum Beispiel Urs Furter und Sarah Toniutti kommen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7239
Dortmund
Re: Saison 2018
Antwort #10 - 09.12.17 um 12:53:01
 
Soundlover schrieb am 04.12.17 um 15:56:29:
Die ganzen Exoten, die die Serie hatte, sind jetzt weg.
Und das ist für mich der einzige Grund zu solch einer Serie zu gehen, und auch noch eintritt zu zahlen. (Im Verhältnis zum gebotenen sogar sehr viel)


Und ganz ehrlich: dem beratungsresistenten Serienmanagement gönne ich das auch.



Also ich schätze das Engagement von Herrn Monschauer.  Es ist nicht leicht so eine Serie am Leben zu halten.  Zumal man ja immer erstmal jemanden finden muss der bereit ist das finanzielle Risiko zu tragen.  Von daher würde ich ihm einen Erfolg gönnen. Das ändert nichts an der Tatsache dass ich die Entscheidung trotzdem für falsch halte.  Aber man muss ja nicht immer einer Meinung sein.

Welche teuren Veranstaltungen meinst du.  Die am Nürburgring, Saison Finale und die Historics?  Da gebe ich dir recht.  Da ist der Eintrittspreis eine Unverschämtheit und steht in keinem Verhältnis zum gebotenen.  Aber das ist Sache des Veranstalters und das ist nicht Herr Monschauer.  Der hat darauf keinen Einfluss.  

Bei den Rennen die Herr Monschauer selber veranstaltet,  zum Beispiel Zolder,  war der Eintritt frei.  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #11 - 09.12.17 um 13:22:10
 
Nürburgring das Motorsport-XL Weekend, also seine eigene Veranstaltung, auch sehr günstig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Saison 2018
Antwort #12 - 09.12.17 um 14:06:34
 
Nürburgring.
Müsste 2015 gewesen sein, beim Finale.
Da hat der Tag um die 25 (! ) Euro gekostet... Plus Parkgebühr... und fast keine Tribünen offen.

Bei der GT Masters kostet der Tag 15€...

Und seine Moral, eine Starterliste mit Autos anzukündigenden, die dann gar nicht da sind, geht mir gewaltig auf den Sack. Klar können mal 1;2 Autos wegfallen, aber wenn das immer mit 5,6,7 Autos der Fall ist, läuft halt irgendwas gewaltig schief.

Klar ist es schön wenn jemand eine Serie veranstaltet, aber die attribute sympathisch und guter Journalist machen einen noch lange nicht zu einem guten Serienveranstalter.

Zudem gibt es meiner Meinung nach zu viele Rennserien.
Jeder hanswurscht ruft eine GT4 oder TCR ins Leben, da müssen halt auch andere Serien mal eingestampft werden.

Es gibt eben nur x potentielle Teilnehmer, die sich auf die Serien verteilen.

Und mir sind 10 Serien mit vollen Feldern 10000x lieber als 20 mit schlecht besetzten Feldern.

Tut mir leid aber ich sehe in Deutschland keine Markt für 3 Amateur GT und TW Serien, geschweigeden für dieses dämliche Format der GTC...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7239
Dortmund
Re: Saison 2018
Antwort #13 - 09.12.17 um 15:29:12
 
Soundlover schrieb am 09.12.17 um 14:06:34:
Nürburgring.
Müsste 2015 gewesen sein, beim Finale.
Da hat der Tag um die 25 (! ) Euro gekostet... Plus Parkgebühr... und fast keine Tribünen offen.



Ja das meinte ich RGB Saison Finale.  Das ist lächerlich mit den Preisen.  Aber nicht die Schuld vom Monschauer.  Das ist der Motorsport Club Bergisch Gladbach für verantwortlich.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #14 - 09.12.17 um 16:36:47
 
Soundlover schrieb am 09.12.17 um 14:06:34:
Bei der GT Masters kostet der Tag 15€...

Seit einigen Jahren schon 25€, aber die sind es, wenn man die fürchterliche Rennleitung ausklammert, auch wert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #15 - 10.12.17 um 11:30:20
 
Über so mansche Aussage hier kann man schon Staunen....

Wir sind dieses Jahr beide Serien gefahren, STT eingeschrieben und DMV 4 Gaststarts und waren auch nur in der Starterliste wenn wir gestartet sind.

Wenn ich in einer Serie eingeschrieben bin, Fahr ich die Rennen auch, da sie Geld kosten, und wenn ich dann nicht erscheine kann ein Serienorganisator nichts dazu.

Auch in der STT war jemand auf der Starterliste der nie kam.........Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Saison 2018
Antwort #16 - 10.12.17 um 12:09:38
 
Dijon 14 ; Zolder 12 Nennungen.

Auf der Homepage waren schon Mitte Dezember 15 Autos angemeldet...

Und auch sonst: wo war die Viper? Wo waren die Twin Buschs und wo das 2. Twin Busch Auto beim Finale?


Warum veröffentlicht der ADAC fürs N24h die Liste so spät?

Bei 160 Autos gibt es in den letzten Jahren 1; Max. 2 Abhänge.


Dann darf der Monschauer halt nicht die Meldung sofort raushauen, sobald irgendeiner mal ne Nennung abgibt.


Du versteht was ich meine? Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2018
Antwort #17 - 10.12.17 um 15:56:05
 
WolfgangP. schrieb am 10.12.17 um 11:30:20:
Über so mansche Aussage hier kann man schon Staunen....

Wir sind dieses Jahr beide Serien gefahren, STT eingeschrieben und DMV 4 Gaststarts und waren auch nur in der Starterliste wenn wir gestartet sind.

Wenn ich in einer Serie eingeschrieben bin, Fahr ich die Rennen auch, da sie Geld kosten, und wenn ich dann nicht erscheine kann ein Serienorganisator nichts dazu.

Auch in der STT war jemand auf der Starterliste der nie kam.........Zwinkernd




... wenn das Geld dann keine Rolle spielt.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2191
Karlsbad
Re: Saison 2018
Antwort #18 - 11.12.17 um 11:38:12
 
Ganz so einfach ist das mit den Starterlisten nicht. Es gibt die eingeschriebenen Fahrer und Gaststarter. Grundsätzlich sind im Grunde erst einmal die Eingeschrieben auf so einer Liste, dazu Gäste. Aber vor jedem Rennen gibt es extrem viel Bewegung, manche Absagen kommen auch wirklich erst am Veranstaltungstag. Teilweise ist man an der Rennstrecke und erfährt dann erst über einen anderen Teilnehmer, dass XYZ nicht kommt.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #19 - 13.12.17 um 17:34:59
 
Der Scheibner Z4 GT3 startet auch 2018  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #20 - 19.12.17 um 14:54:31
 
Land Motorsport auch wieder dabei


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Josef Klüber auch dabei

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.12.17 um 12:21:31 von WolfgangP. »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #21 - 21.12.17 um 11:28:31
 
HCB-Rutronik mit bis zu 6 Audi!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #22 - 22.12.17 um 14:40:13
 
Spirit Racing mit 3 Fahrzeugen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.12.17 um 14:41:11 von WolfgangP. »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7239
Dortmund
Re: Saison 2018
Antwort #23 - 03.01.18 um 13:32:55
 
Das Dunlop 60 Rennen findet nun auf Wunsch der Teams bereits am Freitag statt.
Aus Zuschauer Sicht leider nicht so schön.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4399

Re: Saison 2018
Antwort #24 - 03.01.18 um 17:03:18
 
Für mich gar nicht so blöd, Freitag nach der Arbeit mal schnell nach HH rüber. Bleibt dann der  Rest des Wochenendes für andere schöne Dinge.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #25 - 03.01.18 um 17:41:02
 
Wirklich schade ist es mMn um das Dunlop60 nicht. Das Rennen was ich bislang von denen gesehen fand ich stinklangweilig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #26 - 15.01.18 um 23:35:19
 
Benni Hey auf Porsche 991GT3R mit dabei


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.01.18 um 10:11:15 von WolfgangP. »  
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #27 - 26.01.18 um 14:12:23
 
Schütz Motorsport mit noch einem AMG GT3 dabei


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
Le Mans Sieger
******
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8061
Garbsen
Re: Saison 2018
Antwort #28 - 27.01.18 um 06:47:12
 
Die Lackierung kommt mir nicht unbekannt vor - helf mir mal jemand auf die Sprünge: ist das ein ex-HTP-Auto?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Maggo
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1560

Re: Saison 2018
Antwort #29 - 27.01.18 um 07:02:56
 
sehen die nicht alle so aus?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3463
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Saison 2018
Antwort #30 - 27.01.18 um 09:24:13
 
Er hat eine ähnliche Farbkombination wie der equippe vitesse Benz, aber es wird bestimmt nicht der selbe sein.

HTP hatte glaube ich schwarz-grün/rot/gelb/weiß

Wahrscheinlich werden die wirklich alle mit bunten Markierungen ausgeliefert.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #31 - 31.01.18 um 14:46:31
 
Carrie Schreiner an sechs Rennwochenenden für HCB-Rutronik Racing in einem Audi R8 LMS.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1661
Ulm
Re: Saison 2018
Antwort #32 - 31.01.18 um 17:46:43
 
Racing Harz schrieb am 31.01.18 um 14:46:31:
Carrie Schreiner an sechs Rennwochenenden für HCB-Rutronik Racing in einem Audi R8 LMS.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Coole Sache  Cool

Top-Serie dürfte wohl das GT-Masters sein
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
WolfgangP.
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 128

Re: Saison 2018
Antwort #33 - 20.02.18 um 17:58:46
 
DMV NEWS von der DMV Seite:

Mit einem großen Fahreraufgebot startet das Meisterteam HCB-Rutronik Racing in die Saison 2018 im DMV GTC und DUNLOP 60.

Nachdem man in den letzten zwei Jahren jeweils den Meistertitel im DMV GTC und DUNLOP 60 einfahren konnte, will das Team aus Wilferdingen, in der Nähe von Pforzheim, auch in diesem Jahr vorne mitmischen.

Insgesamt wird man mit acht Piloten in verschiedenen Fahrzeugen antreten. Dabei wird das Team auch stark verjüngt. Mit Carrie Schreiner (19) und Sandro Kaibach (20) gibt es zwei neue Gesichter in der Serie und im Team. Dazu kommt Kevin Arnold (18), der schon im letzten Jahr dabei war. Er wird erneut im Audi RS3 LMS TCR um Punkte kämpfen. Die junge Rennamazone Carrie Schreiner wird im DMV GTC und DUNLOP 60 mit einem Audi R8 LMS GT3 sitzen. Und auch Sandro Kaibach wird man im GT3 sehen.  „Wir freuen uns mit Carrie Schreiner und Sandro Kaibach neben Kevin Arnold zwei neue, talentierte und junge Piloten an unserer Seite zu haben“, so Fabian Plentz, Teamchef HCB-Rutronik Racing. Auch ein umfangreiches Testprogramm soll der idealen Vorbereitung für Team und Fahrer dienen, um für höhere Aufgaben, wie z.B. im ADAC GT Masters, vorbereitet zu sein.

Zu den etablierten Piloten Evi Eizenhammer und Tommy Tulpe kommen die Fahrer Armin Schröder, Jay Boyd und Andy Prinz. Last but not least wird Happy Behler im Sportwagen vereinzelt im DUNLOP 60 starten.

Tommy Tulpe gewann im Audi R8 LMS im letzten Jahr die DUNLOP 60 und wird in dieser Saison mit der Startnummer 1 in die Rennen gehen. Evi Eizenhammer gewann die ProAM-Wertung und wird ebenfalls erneut im Audi R8 LMS sitzen.

Das Trio Schröder, Boyd und Prinz hat jeweils einen Audi R8 LMS ultra und freut sich auf einzelne Starts in der etablierten Serie.

„Für uns ist das natürlich eine sehr gute Nachricht“, erklärt DMV GTC-Organisator Ralph Monschauer. „Und es ist genau die Mischung auf die wir die nächsten Jahre bauen werden. Nachwuchspiloten, die sich für den nächsten Karriereschritt vorbereiten und sehr ambitionierte Piloten, die einfach Spaß an ihrem Hobby haben wollen.“

Und Fabian Plentz erklärt: „Unser Ziel muss es sein, den Titel im DMV GTC und DUNLOP 60 erneut zu verteidigen und gleichzeitig weitere Erfahrungen für künftige Einsätze im ADAC GT Masters zu sammeln. Vor allem mit unseren jungen Piloten wollen wir dafür eine langfristige Partnerschaft eingehen.“

Ende Februar (26.02. bis 02.03.) wird HCB-Rutronik Racing zur Vorbereitung auf die neue Saison im italienischen Misano einen bereits ausgebuchten Trackday ausrichten. Zum Einsatz kommen drei Audi R8 LMS und zwei Audi R8 LMS ultra. Das erste Rennen zur DMV-GTC-Meisterschaft findet dann knapp sechs Wochen später (13./14. April) auf dem Hockenheimring statt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2018
Antwort #34 - 20.02.18 um 19:19:04
 
Diese Einsätze muß man personell erst mal stemmen können. Steht da wirklich soviel Manpower zur Verfügung oder hat das Team entsprechend aufgerüstet?

Für den Organisator eine feine Sache, aber man darf auch nicht übersehen, in welche Abhängigkeit er sich damit begibt. Also immer schön bei Laune halten.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1661
Ulm
Re: Saison 2018
Antwort #35 - 20.02.18 um 20:17:46
 
da sprichst du etwas ganz seltsames an.
Die breite Streuung von Geld macht mich in diversen Bereichen unruhig.

Passt hier nicht wirklich rein, aber ....
wer mir da seit einem Jahr auffällt ist der Wasserfuzzi

DTM - erst ein Auto, dann zwei
dann noch ein F1-Team
schaltest Wintersport-Abfahrt ein ... Hauptsponsor !
schaltest um auf Skispringen
springt die Hälfte mit rosa Latten  Augenrollen

Wir haben ja im Motorsport vieles kommen und gehen gesehen
die, die am meisten auf die Kacke hauen
sind irgendwann ganz schnell wieder weg ...
Ganz weg ...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 102
HItzkirch
Re: Saison 2018
Antwort #36 - 20.02.18 um 21:02:22
 
Martin-GTS schrieb am 20.02.18 um 20:17:46:
da sprichst du etwas ganz seltsames an.
Die breite Streuung von Geld macht mich in diversen Bereichen unruhig.

Passt hier nicht wirklich rein, aber ....
wer mir da seit einem Jahr auffällt ist der Wasserfuzzi

DTM - erst ein Auto, dann zwei
dann noch ein F1-Team
schaltest Wintersport-Abfahrt ein ... Hauptsponsor !
schaltest um auf Skispringen
springt die Hälfte mit rosa Latten  Augenrollen

Wir haben ja im Motorsport vieles kommen und gehen gesehen
die, die am meisten auf die Kacke hauen
sind irgendwann ganz schnell wieder weg ...
Ganz weg ...


Du hast noch Mücke Motorsport mit GTMasters und Formel4 vergessen.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #37 - 20.02.18 um 21:07:14
 
In der Formel 3 hatten die zum Ende hin ein Auto, im Carrera Cup auch... irgendwann wird das Einheitsdesign werden.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 340

Re: Saison 2018
Antwort #38 - 20.02.18 um 21:22:32
 
Spitzkehre schrieb am 20.02.18 um 21:02:22:
Martin-GTS schrieb am 20.02.18 um 20:17:46:
da sprichst du etwas ganz seltsames an.
Die breite Streuung von Geld macht mich in diversen Bereichen unruhig.

Passt hier nicht wirklich rein, aber ....
wer mir da seit einem Jahr auffällt ist der Wasserfuzzi

DTM - erst ein Auto, dann zwei
dann noch ein F1-Team
schaltest Wintersport-Abfahrt ein ... Hauptsponsor !
schaltest um auf Skispringen
springt die Hälfte mit rosa Latten  Augenrollen

Wir haben ja im Motorsport vieles kommen und gehen gesehen
die, die am meisten auf die Kacke hauen
sind irgendwann ganz schnell wieder weg ...
Ganz weg ...


Du hast noch Mücke Motorsport mit GTMasters und Formel4 vergessen.


Mit mücke auch noch in der Creventic und in der VLN dabei

Maxi Günther in der F3, dieses Jahr F2

Konrad im PCD

David Schumacher in der arabischen F4

Neuerdings auch noch HTP


Was man aber nicht vergessen darf, sind die Gäste events, die sie gerade bei der DTM  veranstalten... gefühlt jeder 4. Zuschauer beim Finale lief in einer BWT Jacke rum... gab 2 Tribünen nur für BWT Gäste, selbiges beim Fanta4 Konzert... und man hatte die Gresbachhalle angemietet, wo die Gäste sich zu speis und trank einfanden, von Frühstück über Mittagessen bis hin zu Kaffee und Kuchen gab's alles was das Herz begehrt, dazu noch Freibier so viel man will... alles für lau, versteht sich

Ist aber echt chillig, wenn man von denen eingeladen wurde und sich nicht über die horrenden Preise der Kiosks ärgern muss Cool

Im Fahrerlager gibt's bei der DTM zudem noch Wasser FÜR ALLE für lau... kein lästiges flaschenindertaschetagen mehr...

Im TV wirbt man auch nicht gerade wenig...

Und beim Handball ist man übrigens auch noch Bandensponsor...

Und wenn man bei Google mal nach deren Jahresumsatz schaut... da frag ich mich wo kommt das Geld her...


ABER: Effektiv ist das Sponsoring: Wer als Motorsportfan diese Firma noch nicht kennt, dem ist nicht mehr zu helfen...

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Saison 2018
Antwort #39 - 20.02.18 um 21:25:19
 
Martin-GTS schrieb am 20.02.18 um 20:17:46:
da sprichst du etwas ganz seltsames an.
Die breite Streuung von Geld macht mich in diversen Bereichen unruhig.

Passt hier nicht wirklich rein, aber ....
wer mir da seit einem Jahr auffällt ist der Wasserfuzzi

DTM - erst ein Auto, dann zwei
dann noch ein F1-Team
schaltest Wintersport-Abfahrt ein ... Hauptsponsor !
schaltest um auf Skispringen
springt die Hälfte mit rosa Latten  Augenrollen

Wir haben ja im Motorsport vieles kommen und gehen gesehen
die, die am meisten auf die Kacke hauen
sind irgendwann ganz schnell wieder weg ...
Ganz weg ...


Es gibt außerhalb des Sports auch noch andere Beispiele von so ganz urplötzlich auftauchenden Unternehmen, die Unmengen von Geld in Werbung und Sponsoring investieren. Man muß nur wissen, wer dahinter steckt. Und da tauchen dann auch mal Organisationen auf, denen man im täglichen Leben lieber aus dem Weg geht. Vom §261 will ich gar nicht reden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4399

Re: Saison 2018
Antwort #40 - 20.02.18 um 21:38:01
 
Zeitplan Hockenheim: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Youngtimer und DMV GTC am selben Tag, schaut gar nicht so schlecht aus!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4399

Re: Saison 2018
Antwort #41 - 15.03.18 um 21:14:23
 
Auf der Serienwebseite ist mittlerweile auch das Reglement für die Saison 2018 abrufbar.

An der Klassenstruktur hat man im Vergleich zu den Ankündigungen im Winter noch mal deutlich geschraubt:

Klasse 1 GT3
Gruppe GT3

Klasse 3:
Porsche 997 GT3 Cup Reglement 2010 ab Bj. 2010

Klasse 4 bis 3.800 ccm:
Gruppe “Cup”
BMW M235i Racing Cup

Klasse 5 E2-SC/CN
2-sitzige Rennwagen, offen oder geschlossen, speziell für Wettbewerbe gebaut

Klasse 6
FIA-Gruppe E1 und
FIA-Gruppe E2-SH
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #42 - 16.03.18 um 18:23:21
 
Jedes Rennen wird in diesem Jahr gestreamt!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6306

Re: Saison 2018
Antwort #43 - 21.03.18 um 19:03:02
 
Nennungen DMV GTC Hockenheim (13./14. April 2018)            
#      Name      Ort      Fahrzeug      Klasse      Team
1      Tommy Tulpe      Remchingen / DEU      Audi R8 LMS      1      HCB-Rutronik Racing
2      Evi Eizenhammer      Remchingen / DEU      Audi R8 LMS      1      HCB-Rutronik Racing
3      Armin Schröder      Remchingen / DEU      Audi R8 LMS ultra      1      HCB-Rutronik Racing
4      Andy Prinz      Remchingen / DEU      Audi R8 LMS ultra      1      HCB-Rutronik Racing
5      Josef Klüber /      Alzenau / DEU      Mercedes-AMG GT3      1      équipe vitesse
     Kenneth Heyer      Viersen / DEU                  
6      Klaus Horn      Landau / DEU      Porsche 997 GT3 Cup      3      Ecke Motorsport
7      Lars Pergande      Rösrath / DEU      BMW Z4 GT3      1      Vita4One Racing Team
8      Carrie Scheiner      Völklingen / DEU      Audi R8 LMS      1      HCB-Rutronik Racing
9      Pablo Briones      Santiago de Chile / CHL      Porsche 997 GT3 Cup      3      Ecke Motorsport
10      Markus Alber      Albstadt / DEU      Corvette Z.06R GT3      1      Z:EBRA Racing
13      Timo Scheibner      Frankfurt / DEU      BMW Z4 GT3      1      Schaller Motorsport
14      Urs Furter      Aarberg / CHE      MB SLS AMG GT3      1      ANTeam
     Sarah Toniutti      tba / CHE                  
16      Stanislav Dobrev      Pernik / BGR      Mercedes-AMG GT3      1      Schütz Motorsport
17      Christof Langer      Kirchheim / DEU      Porsche 997 GT3 Cup      3      Schrodl macht's
21      Max Aschoff /      Kassel / DEU      Praga R1 Turbo      5      Edeka Racing Aschoff
     Robert Aschoff      Kassel / DEU                  
25      Antonin Herbeck      Prag / CZE      Pagani Zonda      5      Rock Robots
27      Roland Hertner      Heilbronn / DEU      VW Golf GTI TCR      6      Highspeed Racing
30      Jay Boyd      Remchingen / DEU      Audi R8 LMS ultra      1      HCB-Rutronik Racing
     Happy Behler      Remchingen / DEU                  
44      Martin Zander      Dahn / DEU      Audi R8 LMS      1      Twin Busch
51      Karlheinz Blessing      Saarbrücken / DEU      Porsche 991 GT3 Cup      3      GetSpeed Performance
55      Dietmar Haggenmüller      Memmingen / DEU      Mercedes-AMG GT3      1      Spirit Racing
56      Bruno Stucky      Chésopelloz / CHE      MB SLS AMG GT3      1      ANTeam
63      tba      tba      Porsche 991 GT3 Cup      3      Dupré Motorsport
     tba      tba                  
69      Stefan Eilentropp /      Wipperfürth / DEU      Audi R8 LMS      1      Land Motorsport
     Ronny C'Rock      Berlin / DEU                  
75      Thomas Langer      Heilbronn / DEU      Porsche 991 GT3 Cup      3      Highspeed Racing
77      Suzanne Weidt      Memmingen / DEU      Lamborghini Huracan GT3      1      Spirit Racing
88      Jean-Luc Weidt      Memmingen / DEU      Audi R8 LMS GT4      6      Spirit Racing
99      Kevin Arnold      Remchingen / DEU      Audi RS 3 LMS TCR      6      HCB-Rutronik Racing
469      Alois Rieder      Stumm / AUT      Porsche 997 GT3 R      1      Rieder Racing
911      Benni Hey      Walldorf-Werra / DEU      Porsche 991 GT3 R      1      Schütz Motorsport
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4399

Re: Saison 2018
Antwort #44 - 21.03.18 um 19:35:26
 
Wenn die alle so kommen, gar kein schlechtes Feld.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1350

Re: Saison 2018
Antwort #45 - 29.03.18 um 19:11:59
 
Vor 1 bis 2 Jahren ist doch auch mal ein Saleen mitgefahren, das Auto ist ja leider letztes Jahr am RedBullRing verunfallt. Weiß da vielleicht jemand ob das Fahrzeug wieder aufgebaut wurde, oder wie es allgemein darum steht ?

Bei diesen Bildern, und den damit verbunden Kosten, wird mir immer noch ganz anders.  unentschlossen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3463
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Saison 2018
Antwort #46 - 29.03.18 um 22:15:27
 
Das Thema hat sich leider erledigt. Er wurde wieder auf den Stand von 2006 gebracht, als Z.... ihn damals in der FIA-GT eingesetzt hat und auf einer Auktion in Monte Carlo verkauft....

Danach hat man sich einen Renault RS01 zugelegt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1350

Re: Saison 2018
Antwort #47 - 29.03.18 um 22:37:39
 
Vielen Dank für die Infos ! Sehr schade um das Fahrzeug, aber mehr als verständlich dies nun in eine Kollektion zu geben. Der RS01 ist natürlich genau so ein Exot. Vielleicht sieht man ja diesen mal wieder in der Serie. Wünschen würde ich es mir !  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Richard
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 15
Ottobeuren
Re: Saison 2018
Antwort #48 - 12.04.18 um 22:04:34
 
Das hat schlimmer ausgesehen als es war. Da war keine Technik betroffen, nur Geld
Auf der Datenaufzeichnung haben wir festgestellt dass die Traktionskontroll ausgestiegen ist und dann tun 847 Nm was sie halt tun.
Der neue Besitzer will aber auch damit fahren in einer Legends Serie.  
Mit unserem neuen fahren wir sicher in bekannten Serien wieder aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht in der DMV, die gründe habe ich ja schon mal genannt.
Aber ich muss schon sagen der Saleen fehlt mir hat mich so viel Nerven gekostet bis er gelaufen ist wie zum Schluss.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1661
Ulm
Re: Saison 2018
Antwort #49 - 13.04.18 um 18:42:33
 
Carrie Schreiner im Dunlop 60 vorn  Smiley
Sehr stark !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken