Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
15.10.19 um 03:03:11
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 8 9 10 
Thema versenden Drucken
GTE = Zukunft mit den GT3 ! (Gelesen: 130228 mal)
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10446
Lüneburg
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #450 - 06.03.18 um 18:04:35
 
Wenn das mal nicht nur ein Appetithappen ist um dem kommenden Strassenfahrzeug etwas Renn-Flair mit zu geben.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #451 - 06.03.18 um 20:13:20
 
Typisch McLaren, man weiß das man nichts genaues weiß..  Durchgedreht  nen GTE- oder doch evtl. mal einen P1 ?!?
DSC ist auch ratlos: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #452 - 06.03.18 um 23:30:37
 
VIPERfan 89 schrieb am 06.03.18 um 15:03:45:
Erklär mich für Verrückt aber ich Denke das der neben dem Lexus LC auf der Nordschleife unterwegs sein wird  Smiley

Hier gibt's übrigens noch mehr Fotos.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
g-concept/?rwgimg=0#gallery-2

Erinnert mich irgendwie an einen Zwitter aus der Corvette und dem guten alten Panoz... hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1043

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #453 - 06.06.18 um 17:32:19
 
Laut den beiden neuesten Ausgaben der MsA wird es in der GTE 2 Signifikante Neuzugänge geben:


Corverte plant auf den neuen Mittelmotorwagen umzustellen, ein Renndebüt fände frühestens im Oktober 2019 um im Rahmen des PLM statt.

Darüber hinaus soll kommende Woche im Rahmen einer Pressekonferenz der Einstieg von Lamborghini bekannt gegeben werden, das go aus Wolfsburg ist wohl auch schon da.
Als Einsatzteam wird Grasser gerüchtelt, auf jeden Fall bestätigte die österreichische Mannschaft auf Anfrage des Blattes 2019 definitiv nicht mehr im Sprint Cup der Blancpain anzutreten und stattdessen in der SROschen Intecontinental GT zu partizipieren.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 06.06.18 um 17:32:51 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3443
Do
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #454 - 04.08.18 um 23:03:44
 
Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Darüber hinaus soll kommende Woche im Rahmen einer Pressekonferenz der Einstieg von Lamborghini bekannt gegeben werden, das go aus Wolfsburg ist wohl auch schon da.


Soviel dazu Augenrollen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Als Einsatzteam wird Grasser gerüchtelt, auf jeden Fall bestätigte die österreichische Mannschaft auf Anfrage des Blattes 2019 definitiv nicht mehr im Sprint Cup der Blancpain anzutreten und stattdessen in der SROschen Intecontinental GT zu partizipieren.


Und das passt ja wohl auch nicht...

Zitat:
Grasser said there are no plans for the team to expand into the Intercontinental GT Challenge, largely due to Lamborghini not having an interest in the manufacturer-centric championship.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.08.18 um 23:07:02 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1043

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #455 - 05.08.18 um 07:50:31
 
Peter_B schrieb am 04.08.18 um 23:03:44:
Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Darüber hinaus soll kommende Woche im Rahmen einer Pressekonferenz der Einstieg von Lamborghini bekannt gegeben werden, das go aus Wolfsburg ist wohl auch schon da.


Soviel dazu Augenrollen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Als Einsatzteam wird Grasser gerüchtelt, auf jeden Fall bestätigte die österreichische Mannschaft auf Anfrage des Blattes 2019 definitiv nicht mehr im Sprint Cup der Blancpain anzutreten und stattdessen in der SROschen Intecontinental GT zu partizipieren.


Und das passt ja wohl auch nicht...

Zitat:
Grasser said there are no plans for the team to expand into the Intercontinental GT Challenge, largely due to Lamborghini not having an interest in the manufacturer-centric championship.


Schurig....du hast doch hoch und heilig geschrieben dass du es ganz sicher aus VAG Kreisen weist... Zunge Oh Mann...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6795

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #456 - 05.08.18 um 07:57:58
 
Soundlover schrieb am 05.08.18 um 07:50:31:
Peter_B schrieb am 04.08.18 um 23:03:44:
Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Darüber hinaus soll kommende Woche im Rahmen einer Pressekonferenz der Einstieg von Lamborghini bekannt gegeben werden, das go aus Wolfsburg ist wohl auch schon da.


Soviel dazu Augenrollen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Soundlover schrieb am 06.06.18 um 17:32:19:
Als Einsatzteam wird Grasser gerüchtelt, auf jeden Fall bestätigte die österreichische Mannschaft auf Anfrage des Blattes 2019 definitiv nicht mehr im Sprint Cup der Blancpain anzutreten und stattdessen in der SROschen Intecontinental GT zu partizipieren.


Und das passt ja wohl auch nicht...

Zitat:
Grasser said there are no plans for the team to expand into the Intercontinental GT Challenge, largely due to Lamborghini not having an interest in the manufacturer-centric championship.


Schurig....du hast doch hoch und heilig geschrieben dass du es ganz sicher aus VAG Kreisen weist... Zunge Oh Mann...


Vielleicht solltest du aufhören, manchen Journalisten glauben zu schenken?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Schnitzer75
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4064
Reutlingen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #457 - 05.08.18 um 09:22:51
 
Manchmal wird der Glaube enttäuscht!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #458 - 05.08.18 um 12:25:40
 
Schnitzer75 schrieb am 05.08.18 um 09:22:51:
Manchmal wird der Glaube enttäuscht!


Manchmal wird auch von den "Wichtigen".. Augenrollen   Herren der M'Sport Abteilungen / Vorständen nur dummes Zeug geschwätzt. Siehe Lambo, über 2 Jahre nur rumgeeiert, jetzt wird mit der weißen Fahne gewedelt. Nöö wir machen doch keinen GTE. Das gleiche gilt für McLaren, seit gefühlt 4-5 Jahren, wird von denen was in Richtung GTE geblubbert, passiert ist nix !   Laut lachend  
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Luna
Mechaniker
**
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 269
Kaiserslautern
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #459 - 05.08.18 um 18:07:53
 
Warum sollten die auch zu diesem Zirkusverein, namens ACO wechseln...gerade Lambo ist doch in der GT3 super integriert und McLaren ist grad dabei wieder dabei „einen Fuß in die Tür“ zu bekommen (s.Spa 24 oder Le Castellet)...die ACO-Typen scheinen wohl absolut beratungsresistent zu sein, aber vielleicht ändert sich dort auch der verbohrteste Franzose, wenn immer mehr Felle davonschwimmen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8259
Dortmund
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #460 - 05.08.18 um 19:29:45
 
Luna schrieb am 05.08.18 um 18:07:53:
aber vielleicht ändert sich dort auch der verbohrteste Franzose, wenn immer mehr Felle davonschwimmen...


An der LMP1 Klasse erkennt man gut dass dieses nicht der Fall ist.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6795

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #461 - 19.09.18 um 13:15:03
 
Der neue 911 RSR wurde beim testen erwischt.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und klingt wohl wie ein Staubsauger  Zunge Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8259
Dortmund
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #462 - 19.09.18 um 13:26:05
 
Racing Harz schrieb am 19.09.18 um 13:15:03:
Der neue 911 RSR wurde beim testen erwischt.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und klingt wohl wie ein Staubsauger  Zunge Lippen versiegelt


Immer leiser werdende Autos, immer mehr Saftycar, sinnlose Strafen, den Zuschauern werden immer höhere Zäune vor die Nase gesetzt, dafür werden aber die Parkplatzgebühren immer teurer.

Und dann wundert man sich warum immer weniger Leute zu den Rennen kommen.  Griesgrämig unentschlossen

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.09.18 um 13:26:38 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2151

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #463 - 19.09.18 um 14:10:38
 
Kann man die Turbos nicht verbieten?
Das ist doch sch.... mit den Staubsaugern  Ärgerlich weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #464 - 19.09.18 um 15:27:41
 
Racing Harz schrieb am 19.09.18 um 13:15:03:
Der neue 911 RSR wurde beim testen erwischt.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und klingt wohl wie ein Staubsauger  Zunge Lippen versiegelt


Evtl. sollten wir hier den Hut rund gehen lassen, damit man sich bei Porsche zumindest eine "Krawalltüte"    Durchgedreht  vom Akrapovic leisten kann.
Oder sollen wir uns durch das Turbosäuseln.. bereits an die Stromer  Zunge  Modelle von Porsche gewöhnen?? Ich habe bei einer Veranstaltung die neue "Flotte" gesehen. Da kommt eine Stromer - Invasion auf den Markt...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.09.18 um 15:28:22 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3980
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #465 - 19.09.18 um 17:25:12
 
Jaguar44 schrieb am 19.09.18 um 15:27:41:
Racing Harz schrieb am 19.09.18 um 13:15:03:
Der neue 911 RSR wurde beim testen erwischt.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und klingt wohl wie ein Staubsauger  Zunge Lippen versiegelt


Evtl. sollten wir hier den Hut rund gehen lassen, damit man sich bei Porsche zumindest eine "Krawalltüte"    Durchgedreht  vom Akrapovic leisten kann.
Oder sollen wir uns durch das Turbosäuseln.. bereits an die Stromer  Zunge  Modelle von Porsche gewöhnen?? Ich habe bei einer Veranstaltung die neue "Flotte" gesehen. Da kommt eine Stromer - Invasion auf den Markt...

Als gäbe es nicht schon genug Elektromüll auf den Straßen...  Augenrollen Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1644
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #466 - 20.09.18 um 09:26:35
 
Maggo schrieb am 19.09.18 um 14:10:38:
Kann man die Turbos nicht verbieten?
Das ist doch sch.... mit den Staubsaugern  Ärgerlich weinend


wenn man überlegt wie verpönt die Turbos anfang und mitte der 2000er im GT bereich waren.. da hies es immer die bekommt man nicht richtig eingestuft usw. z.B die PSI 996 Bi-Turbos aus der Belcar wenn die mal in der Fia GT antraten.

Aber heute is irgendwie alles anders.. heute haben wir Zeiten wo die kleinste Kompakt-Kiste nen Lader verbaut hat und selbst Sportwagenhersteller lieber auf kleine Turbos setzen als auf nen V12.

Turbos mitte der 2000er waren für mich ne attraktion auf den Rennstrecken.. Sag nur Turbinchen  Durchgedreht Heute kann ich die nicht mehr sehen bzw. hören.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2151

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #467 - 20.09.18 um 09:34:34
 
Mr.Harman schrieb am 20.09.18 um 09:26:35:
Maggo schrieb am 19.09.18 um 14:10:38:
Kann man die Turbos nicht verbieten?
Das ist doch sch.... mit den Staubsaugern  Ärgerlich weinend


wenn man überlegt wie verpönt die Turbos anfang und mitte der 2000er im GT bereich waren.. da hies es immer die bekommt man nicht richtig eingestuft usw. z.B die PSI 996 Bi-Turbos aus der Belcar wenn die mal in der Fia GT antraten.

Aber heute is irgendwie alles anders.. heute haben wir Zeiten wo die kleinste Kompakt-Kiste nen Lader verbaut hat und selbst Sportwagenhersteller lieber auf kleine Turbos setzen als auf nen V12.

Turbos mitte der 2000er waren für mich ne attraktion auf den Rennstrecken.. Sag nur Turbinchen  Durchgedreht Heute kann ich die nicht mehr sehen bzw. hören.


Ford hat halt gezeigt, dass Mittelmotor und Turbo von der Performance und Aeromöglichkeiten am besten funktioniert. Jetzt ziehen alle nach.
Leider ist dadurch, so wie auch auf der Straße, kaum Individualismus möglich. Der Standartmotor auf der Straße ist ein 2L Turbo. Die klingen alle gleich und sind techn. Einheitsbrei. Ganz so schlimm ist es im Motorsport nicht, aber durch die verschiedenen Konzepte ist für jeden was dabei gewesen. V8 grollen, Hochdrehzahl V8, Hochdrehzahl Boxer oder halt auch ein V6 BiTurbo mit Front-, Mittel- oder Heckmotor
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1043

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #468 - 03.10.18 um 12:06:48
 
Alles mal wieder nur eine Falschmeldung aus dem Schurigschen Paralelluniversum.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Was ein Glück dass heute Feiertag ist, so habe ich genug Zeit die Kündigung für die MsA zu schreiben, das und die Lambo Geschichte hat das Fass für mich jetzt vollends ganz zum überlaufen gebracht. Ärgerlich

(Wobei ich sehr sehr sehr froh bin, dass das Fake News sind und der Geilomat weiter brüllen darf Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rallyx
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 548
Gütersloh
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #469 - 04.10.18 um 22:30:16
 
Ich finde das klasse was Porsche  macht  Durchgedreht weiter so   Cool diesen einheits Müll kannste dich vergessen   unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3980
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #470 - 09.01.19 um 23:39:00
 
Comeback von Brabham  Durchgedreht :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
2/
Wurde sich beim Ford GT nicht schon massig beschwert das erst der Rennwagen und dann der Straßenwagen raus kam?  hä?
Vom Brabham gibt es ja noch nicht einmal eine straßenzugelassene Version  hä? Schockiert/Erstaunt
(Vielleicht kommt da ja noch was, wer weiß)
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.01.19 um 23:43:00 von hrkothe »  

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2910

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #471 - 10.01.19 um 02:15:38
 
Da scheint David Geld gefunden zuhaben., Was mich tierisch freut.
Wenn ich an seinen Kickstarter für einen LMP2 denke , der scheiterte .

Ich bin sehr gespannt Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #472 - 10.01.19 um 10:44:46
 
hrkothe schrieb am 09.01.19 um 23:39:00:
Comeback von Brabham  Durchgedreht :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
2/
Wurde sich beim Ford GT nicht schon massig beschwert das erst der Rennwagen und dann der Straßenwagen raus kam?  hä?
Vom Brabham gibt es ja noch nicht einmal eine straßenzugelassene Version  hä? Schockiert/Erstaunt
(Vielleicht kommt da ja noch was, wer weiß)


Weshalb auch, wir von ACO begrüßen jeden Rückkehrer & Neueinsteiger in die GTE Klasse, was Ford durfte, kann Brabham schon lange!!
Und das reicht uns doch vollkommen: " It’s understood, however, that the car will be based on the BT62 chassis. "    Cool
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 906
Köln
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #473 - 10.01.19 um 11:28:11
 
hrkothe schrieb am 09.01.19 um 23:39:00:
Comeback von Brabham  Durchgedreht :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
2/
Wurde sich beim Ford GT nicht schon massig beschwert das erst der Rennwagen und dann der Straßenwagen raus kam?  hä?
Vom Brabham gibt es ja noch nicht einmal eine straßenzugelassene Version  hä? Schockiert/Erstaunt
(Vielleicht kommt da ja noch was, wer weiß)


Es soll die Möglichkeit bestehen dass die Rennversion für die Straße umgebaut werden kann.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Für 170.000 € Aufpreis fast schon ein Schnäpchen  Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.01.19 um 11:30:05 von BMW-M-Power »  

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3980
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #474 - 10.01.19 um 12:44:56
 
BMW-M-Power schrieb am 10.01.19 um 11:28:11:
hrkothe schrieb am 09.01.19 um 23:39:00:
Comeback von Brabham  Durchgedreht :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
2/
Wurde sich beim Ford GT nicht schon massig beschwert das erst der Rennwagen und dann der Straßenwagen raus kam?  hä?
Vom Brabham gibt es ja noch nicht einmal eine straßenzugelassene Version  hä? Schockiert/Erstaunt
(Vielleicht kommt da ja noch was, wer weiß)


Es soll die Möglichkeit bestehen dass die Rennversion für die Straße umgebaut werden kann.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Für 170.000 € Aufpreis fast schon ein Schnäpchen  Cool

Na dann  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #475 - 18.01.19 um 19:39:48
 
David Brabham will nicht der Don Panoz 2.0 werden...   Augenrollen
Bericht von der Racing Car Show: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 906
Köln
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #476 - 05.02.19 um 09:03:04
 
BMW und Ford erwägen Ausstieg von der WEC:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bei Ford kann ich es verstehen (momentane Situation), bei BMW aber nicht. Wie immer das gleiche Gerede von Herr Marquardt  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #477 - 05.02.19 um 12:26:02
 
Pascal Zurlinden, Porsche’s Director, GT Factory Motorsports, ist es wurscht wenn Ford & BMW verschwinden! Aber Hauptsache die Roten bleiben dabei... Wenn der sich mal nicht irrt, auch aus bella Italia hört man Gerüchte.   Augenrollen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
it/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3543

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #478 - 05.02.19 um 14:40:31
 
Liest sich bei BMW irgendwie nach "wir möchten bitteschön eine vorteilhaftere BoP"
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10446
Lüneburg
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #479 - 05.02.19 um 19:02:09
 
KOTR schrieb am 05.02.19 um 14:40:31:
Liest sich bei BMW irgendwie nach "wir möchten bitteschön eine vorteilhaftere BoP"

Das kommt von das.

Und ich sach noch, BoP is sch...e - und zwar in beide Richtungen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 641
Mannheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #480 - 06.02.19 um 18:06:45
 
KOTR schrieb am 05.02.19 um 14:40:31:
Liest sich bei BMW irgendwie nach "wir möchten bitteschön eine vorteilhaftere BoP"

Wie immer bei BMW: Bloss keine Kontanz in der Motorsportstrategie oder anderes gesagt: Rin in die Kartüffeln, raus aus den Kartüffeln  Griesgrämig
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 06.02.19 um 18:07:15 von alpinist77 »  

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1043

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #481 - 26.05.19 um 15:29:06
 
Der neue RSR wurde beim testen erwischt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ob mit Dröhnomat oder Turbo ist unklar...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2151

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #482 - 26.05.19 um 18:17:22
 
Will der dem M8 konkurrenz machen? Ganz schön breit das Heck
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
cmh73
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 184
NRW
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #483 - 27.05.19 um 16:32:29
 
Eher nicht so Dröhnomat ....

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3543

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #484 - 27.05.19 um 17:09:49
 
Ich dachte, Porsche wäre etwas verhalten gegenüber dem Super-GTE-Reglement, da der neue RSR ebenfalls wieder einen Sauger erhalten soll?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
fozzl
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 686

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #485 - 27.05.19 um 17:57:17
 
KOTR schrieb am 27.05.19 um 17:09:49:
Ich dachte, Porsche wäre etwas verhalten gegenüber dem Super-GTE-Reglement, da der neue RSR ebenfalls wieder einen Sauger erhalten soll?


Ich behaupte das ist ein Sauger!
Man hört halt jetzt aufgrund der getrennten Abgasstränge nur 3 Zylinder von der Seite.
Ein Porsche Biturbo Rennmotor klingt normal anders.
Man hört auch kein pfeifen, abblasen oder anlaufen der Turbine.
Hier am Ende beim Pit Entry und runterschalten ist es für mich auch ein Sauger:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1271

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #486 - 27.05.19 um 18:22:41
 
fozzl schrieb am 27.05.19 um 17:57:17:
KOTR schrieb am 27.05.19 um 17:09:49:
Ich dachte, Porsche wäre etwas verhalten gegenüber dem Super-GTE-Reglement, da der neue RSR ebenfalls wieder einen Sauger erhalten soll?


Ich behaupte das ist ein Sauger!
Man hört halt jetzt aufgrund der getrennten Abgasstränge nur 3 Zylinder von der Seite.
Ein Porsche Biturbo Rennmotor klingt normal anders.
Man hört auch kein pfeifen, abblasen oder anlaufen der Turbine.
Hier am Ende beim Pit Entry und runterschalten ist es für mich auch ein Sauger:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Würde soweit mal zustimmen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6680
Aachen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #487 - 27.05.19 um 21:58:32
 
fozzl schrieb am 27.05.19 um 17:57:17:
KOTR schrieb am 27.05.19 um 17:09:49:
Ich dachte, Porsche wäre etwas verhalten gegenüber dem Super-GTE-Reglement, da der neue RSR ebenfalls wieder einen Sauger erhalten soll?


Ich behaupte das ist ein Sauger!
Man hört halt jetzt aufgrund der getrennten Abgasstränge nur 3 Zylinder von der Seite.
Ein Porsche Biturbo Rennmotor klingt normal anders.
Man hört auch kein pfeifen, abblasen oder anlaufen der Turbine.
Hier am Ende beim Pit Entry und runterschalten ist es für mich auch ein Sauger:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Da stimme ich dir komplett zu. Klingt sehr ähnlich den ersten videos vom jetzigen 911 aus Sebring wo noch die Kats verbaut wAren.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #488 - 11.07.19 um 16:15:46
 
Das alte Thema kommt wieder auf und Vetten Boss Doug Fehan möchte dann in 2022 endlich eine gemeinsame Plattform für die GTE & GT3 Boliden.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
onvergence/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #489 - 09.08.19 um 20:42:27
 
Geht doch..  Smiley  da braucht man nicht alle Nase lang ein neues Modell/EVO wie die Zuffenhausener, sondern der Ferrari 488 GTE läuft.. und läuft.. und läuft !!    Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
gte-car/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #490 - 29.08.19 um 10:56:20
 
GoodYear..   Smiley  die tun was.. !
Zuerst als Sponsor bei Jota-Sport in der WEC und nun eine Partnerschaft mit Brabham für deren BT62.
Das Fahrzeug gibt sein Renndebüt in der Britcar beim ‘Into the Night’ Race, Brands Hatch, 9./10.11.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-in-november/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3443
Do
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #491 - 03.10.19 um 02:23:15
 
Die Corvette C8.R wurde nun vorgestellt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-space-center/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2664
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #492 - 03.10.19 um 05:10:26
 
Nicht Schlecht.
Aber trotzdem ist die C8 noch immer Gewöhnungsbedürftig.
Die sieht halt mal komplett anders aus, als das was Chevrolet in sachen Corvette in den letzten 36 Jahren so gebaut hat!
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16560
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #493 - 03.10.19 um 12:08:51
 
Auch Harald hat bereits einen Bericht zur C8.R erstellt: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Nach den ersten Bildern sag ich mal sehr schwere Kost  Augenrollen   Mit den diversen Zick-Zack Öffnungen schaut das Teichen ja bald aus wie jeder X-beliebige Lambo  Zunge

Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Andy962
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 413

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #494 - 03.10.19 um 12:47:56
 
Den Bericht über die C8R bei sportscar365.com hatte ich so verstanden das nur die #4 in Silber- Gelb fährt und #3 im umgekehrten , gewohnten Gelb - Silber, antritt?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8259
Dortmund
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #495 - 03.10.19 um 13:40:05
 
Optisch naja aber dass es doch kein Turbo Motor werden soll finde ich  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1760
Ulm
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #496 - 03.10.19 um 17:22:37
 
Frank-Do schrieb am 03.10.19 um 13:40:05:
Optisch naja aber dass es doch kein Turbo Motor werden soll finde ich  Smiley


es wird etwas von einer "Ruhrpott-Edition" gerüchtelt
Schwarz/Gelb mit 2 Liter Turbo !  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8259
Dortmund
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #497 - 03.10.19 um 17:57:36
 
Martin-GTS schrieb am 03.10.19 um 17:22:37:
Frank-Do schrieb am 03.10.19 um 13:40:05:
Optisch naja aber dass es doch kein Turbo Motor werden soll finde ich  Smiley


es wird etwas von einer "Ruhrpott-Edition" gerüchtelt
Schwarz/Gelb mit 2 Liter Turbo !  Zwinkernd


Bei Schwarz/Gelb bin ich sofort dabei  Durchgedreht aber 2 Liter Turbo  unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 968

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #498 - 07.10.19 um 20:55:25
 
Ich bin von der neuen Vette positiv überrascht. Klar, die Proportionen ändern sich, aber die hat definitiv noch Corvette-Charakter. Und mit einem bollernden V8 im Heck lässt es sich auch soundmäßig leben. Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6795

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #499 - 10.10.19 um 20:58:58
 
Corvette hat sich nun zur Technik der C8.R geäußert.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 8 9 10 
Thema versenden Drucken