Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
17.11.19 um 23:38:10
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 5
Thema versenden Drucken
24h Le Mans, 15./16.06.2019 (Gelesen: 19013 mal)
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Online


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8405
Garbsen
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #50 - 17.02.19 um 16:57:50
 
Porsche hat heute auf Twitter bestätigt das man wieder 4 Werkswagen in der GTE-Pro an den Start bringt
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #51 - 17.02.19 um 17:52:48
 
Harald schrieb am 17.02.19 um 16:57:50:
Porsche hat heute auf Twitter bestätigt das man wieder 4 Werkswagen in der GTE-Pro an den Start bringt


Dann dürften ja, bei gleicher BoP wie 2018, die Plätze 1- bis 4 in der Klasse fix sein !!  
Und somit ist für Spannung ab Platz fünf durchaus gesorgt.   Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2167

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #52 - 17.02.19 um 17:54:05
 
Ich würd mich ja freuen wenn die Bixenstoppregeln geändert würden. Dann gabe es evtl. doch etwas taktischen Spielraum an der BoP vorbei
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1082

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #53 - 24.02.19 um 09:23:49
 
Durch die Resultate der AsLMS stehen die nächsten 4 Teilnehmer fest:

United Autosport
ARC Bratislava
Intereuropol Competition
Car Guy Racing
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #54 - 25.02.19 um 23:07:43
 
Maggo schrieb am 17.02.19 um 17:54:05:
Ich würd mich ja freuen wenn die Bixenstoppregeln geändert würden. Dann gabe es evtl. doch etwas taktischen Spielraum an der BoP vorbei

Laut letzter MSA-Ausgabe wurden diese ja einhergehend mit mehr FCY anstatt Safety-Cars (die halt evtl. die Führenden weit auseinander reißen können) so angepasst, dass genau dies vermieden wird.
==>Meine natürlich damit die GTPro-Vorentscheidung 2018
Hoffen wir mal, dass der ACO nach langer, langer Zeit endlich mal etwas sinnvolles auf die Reihe gekriegt hat Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.02.19 um 23:10:16 von 19senna94 »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1082

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #55 - 01.03.19 um 14:33:24
 
Unfassbar... Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

United als treuestes Team bekommt nur einen Entry und dafür sind 2 Teams (Cetilar, Risi) dabei die nirgends ne volle Saison fahren...

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Online



Beiträge: 1576

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #56 - 01.03.19 um 14:50:01
 
Celitar Racing ist doch 2018 ELMS gefahren und 19/20 gehts in die WEC. Was muss man denn noch tun um seinen Entry zu rechtfertigen. hä?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.03.19 um 14:51:16 von Kevin N. »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1082

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #57 - 01.03.19 um 15:07:24
 
Für die ELMS 2018 durften die LM 2018 fahren.
Für die WEC 19/20 dürfen sie LM 2020 fahren

Defacto legitimieren sie ihren Entry 2019 durch EINEN ELMS Gaststart

Für mich absolut unverständlich.

United hat letztes Jahr in der ELMS 4 Autos laufen gehabt, dieses Jahr wieder, Plus 4 Autos in Asien plus WEC Einstieg plus Michelin LM Cup plus IMSA letztes Jahr.

Was sollen die noch tun um 2 Plätze zu bekommen?

High Class Racing wird das dritte Jahr in Folge auf die Reserve gesetzt. Hat 2 P2 für die nächste AsLMS angekündigt Was sollen die noch tun?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3984
Nordeifel
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #58 - 01.03.19 um 15:20:24
 
Man kann es auch so sehen: Cetilar hat den Entry 2018 für die volle ELMS Saison 2017 bekommen, daher der 2019er für die 2018er Saison.

Ist am Ende aber Wurscht, die Logik des ACO war noch nie nachvollziehbar und wird es auch nie sein. Daher kann ich mich da auch nicht mehr drüber aufregen.

Woher weißt Du eigentlich, wieviele Autos United genannt hat?  Und für LMP3-Entries in der ELMS gibt es übrigens auch keine Startplätze.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1082

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #59 - 01.03.19 um 15:40:57
 
Ralli schrieb am 01.03.19 um 15:20:24:
Man kann es auch so sehen: Cetilar hat den Entry 2018 für die volle ELMS Saison 2017 bekommen, daher der 2019er für die 2018er Saison.

Ist am Ende aber Wurscht, die Logik des ACO war noch nie nachvollziehbar und wird es auch nie sein. Daher kann ich mich da auch nicht mehr drüber aufregen.

Woher weißt Du eigentlich, wieviele Autos United genannt hat?  Und für LMP3-Entries in der ELMS gibt es übrigens auch keine Startplätze.


1. Dann hat man den 2017er Entry so bekommen.  Zwinkernd Wie man es auch dreht und wendet, einen bekamen die ohne Gegenleistung

2. United hat min. 2 Autos genannt, was von seiten des Teams auch offen kommuniziert wurde

"Brundle and Cullen will also race at Le Mans with the team this year, should it get an entry."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

3. Schon klar, das soll auch nur verdeutlichen wie treu das Team den ACO Veranstaltungen ist


Sei es drum, der ACO macht eh immer was er will Augenrollen

Man muss als Zuschauer halt nehmen was kommt, friss oder stirb, und lieber verwürzt als gar nix...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 677

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #60 - 01.03.19 um 15:58:25
 
Soundlover schrieb am 01.03.19 um 15:07:24:
Für die ELMS 2018 durften die LM 2018 fahren.
Für die WEC 19/20 dürfen sie LM 2020 fahren

Defacto legitimieren sie ihren Entry 2019 durch EINEN ELMS Gaststart

Für mich absolut unverständlich.

United hat letztes Jahr in der ELMS 4 Autos laufen gehabt, dieses Jahr wieder, Plus 4 Autos in Asien plus WEC Einstieg plus Michelin LM Cup plus IMSA letztes Jahr.

Was sollen die noch tun um 2 Plätze zu bekommen?

High Class Racing wird das dritte Jahr in Folge auf die Reserve gesetzt. Hat 2 P2 für die nächste AsLMS angekündigt Was sollen die noch tun?


Ach was waren das noch für schöne Zeiten als es eine Vorqualifikation gab und solche Frechheiten der Welt erspart blieben.  Augenrollen

Möchte aber Risi ehrlichgesagt für kein LMP2-Team im Feld missen... Pro-Entrys machen da einfach mehr her.

Hätten aber mal Labre heimschicken können... die hinterherfahrende Gurke braucht man eigentlich in keinem Rennen  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Online



Beiträge: 1576

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #61 - 01.03.19 um 16:05:53
 
Die Diskussion, um wer es verdient hat und wer nicht, ist sowieso müssig. Es gab 75 Nennungen und 60 Plätze. Da werden dir 15 Teams eine ganze Liste vorbringen warum sie ein Entry verdient gehabt hätten aber trotzdem keinen bekommen haben.

In der LMP2 hat jedes Team 1. Nennung zugesprochen bekommen, außer DC Racing weil die beide Autos in der WEC gemeldet haben. Und wenn voll dann voll.

Man hat ja immerhin schon die beiden Ginetta aussortiert. Da hatte ich ja die Befürchtung das die berücksichtigt werden da nur 8 LMP1 am Start stehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4085
Müllheim
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #62 - 01.03.19 um 20:18:41
 
Soundlover schrieb am 01.03.19 um 15:40:57:
3. Schon klar, das soll auch nur verdeutlichen wie treu das Team den ACO Veranstaltungen ist

Bei United Autosports zeigt man sich auch überrascht:

"We entered 11 cars across three ACO-run Championships this year, won races in the ELMS both overall and in LMP3 and brought new customers into the ladder through a three car effort in the Michelin Le Mans Cup, as well as bringing four cars across three classes to Asia, winning a race apiece with all four of those cars, taking the Championship and staying in contention until the final round in two other classes".

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #63 - 01.03.19 um 21:42:17
 
Soundlover schrieb am 01.03.19 um 14:33:24:
Unfassbar... Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

United als treuestes Team bekommt nur einen Entry und dafür sind 2 Teams (Cetilar, Risi) dabei die nirgends ne volle Saison fahren...



= Puuh   Augenrollen  Ford & Porsche dürfen mal wieder mit je 4 Wagen die GTE/Pro unsicher machen und da ist es wohl mehr als gerecht, dass Risi mit einem dritten Roten für Spannung sorgen wird !   Forza....     Durchgedreht

= Und noch ein Wort zu dem High Class Racing Fan, die Truppe hat sich mit sagenhaften 5,5 Punkten den 16. Platz in der ELMS P2 Wertung gesichert !!  Was will man mit denen bei den 24h Le Mans ?!?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.03.19 um 21:51:45 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #64 - 20.03.19 um 16:02:52
 
Na also, da sag doch noch einer die Kollegen vom ACO die tun nix.    Durchgedreht

= Das Selections Verfahren wird überprüft, evtl. überarbeitet bzw. geändert.
= Und der Bau von weiteren Boxen für noch mehr Teilnehmer.. ist auch in der Planung.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ble-grid-expansion/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4085
Müllheim
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #65 - 20.03.19 um 17:01:27
 
Jaguar44 schrieb am 20.03.19 um 16:02:52:
= Und der Bau von weiteren Boxen für noch mehr Teilnehmer.. ist auch in der Planung.

Da erwartet man wohl einen riesen Ansturm von Herstellern für die "Hypercars"  Laut lachend Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1315

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #66 - 20.03.19 um 17:05:22
 
hrkothe schrieb am 20.03.19 um 17:01:27:
Jaguar44 schrieb am 20.03.19 um 16:02:52:
= Und der Bau von weiteren Boxen für noch mehr Teilnehmer.. ist auch in der Planung.

Da erwartet man wohl einen riesen Ansturm von Herstellern für die "Hypercars"  Laut lachend Durchgedreht


Das sehe ich iwie noch nicht  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1315

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #67 - 21.03.19 um 15:44:37
 
Spirit auf Race hat die #55 zurück gezogen und dafür kommt Duqueine Oreca #30 rein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4085
Müllheim
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #68 - 16.04.19 um 12:42:15
 
Durch 2 weitere Garagen wächst das Starterfeld auf 62 Fahrzeuge, High Class Racing und der zweite United Autosports LMP2 bekommen die Startplätze:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ow-confirmed/
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Patschus
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 21
Stolberg
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #69 - 16.04.19 um 12:42:49
 
In diesem Jahr wird es bei den 24h 62 statt 60 Starter geben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1082

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #70 - 16.04.19 um 17:26:58
 
Sehr schön! Der ACO hat also den Knopf zum einschalten der Denkbrezel gefunden. Bitte gleich an die Themen Ginetta, Überreglementierung, Kalender und Vermarktung und natürlich neues Topklassenreglemt gegen, bevor die Hirnmasse wieder einfriert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8310
Dortmund
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #71 - 16.04.19 um 18:08:43
 
Soundlover schrieb am 16.04.19 um 17:26:58:
Sehr schön! Der ACO hat also den Knopf zum einschalten der Denkbrezel gefunden. Bitte gleich an die Themen Ginetta, Überreglementierung, Kalender und Vermarktung und natürlich neues Topklassenreglemt gegen, bevor die Hirnmasse wieder einfriert.


So viel auf einmal?   😱 Ich fürchte du überforderst die Herren.  😂
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #72 - 16.04.19 um 19:53:25
 
= Scuderia Corse mit: Cooper MacNeil, Rob Smith und Toni Vilander im brandneuen Ferrari F488 GTE/AM
Forza..   Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
errari/

= Ricky Taylor als Fahrer bei Jackie Chan DC Racing nominiert !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.04.19 um 19:55:55 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
991rsr
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 446

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #73 - 17.04.19 um 13:30:09
 
Protons Besatzung für den 4.Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #74 - 18.04.19 um 17:50:55
 
Car Guy Racing hat als Verstärkung für Kei Cozzolino und Takeshi Kimura den Aston Martin Fahrer Come Ledogar verpflichtet.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
p/
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Online



Beiträge: 1576

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #75 - 19.04.19 um 15:25:56
 
Jenson Button lässt es auch bleiben und wird für Spa und LeMans durch Stoffel Vandoorne ersetzt.
Der ursprünglich angedachte Brandon Hartley wird dieses Jahr Ersatzfahrer für Toyota sein und nächstes Jahr Alfonso komplett ersetzen.

"Button, who joined SMP at the start of the 2018/10 ‘Super Season’, will be absent from the French endurance classic because of stated family commitments."
“The decision has been made easier for me as I feel that the Toyota is currently unbeatable.”


Er möchte mehr Zeit mit seiner schwangeren Freundin verbringen, und da gegen Toyota eh kein Kraut gewachsen ist fällt Ihm diese Entscheidung auch deutlich einfacher.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
up/

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #76 - 20.04.19 um 11:08:58
 
Kevin N. schrieb am 19.04.19 um 15:25:56:
Jenson Button lässt es auch bleiben und wird für Spa und LeMans durch Stoffel Vandoorne ersetzt.
Der ursprünglich angedachte Brandon Hartley wird dieses Jahr Ersatzfahrer für Toyota sein und nächstes Jahr Alfonso komplett ersetzen.

"Button, who joined SMP at the start of the 2018/10 ‘Super Season’, will be absent from the French endurance classic because of stated family commitments."
“The decision has been made easier for me as I feel that the Toyota is currently unbeatable.”


Er möchte mehr Zeit mit seiner schwangeren Freundin verbringen, und da gegen Toyota eh kein Kraut gewachsen ist fällt Ihm diese Entscheidung auch deutlich einfacher.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
up/



Ich dachte der sei ein Racer, nun outet er sich als Weichei..   Durchgedreht   Und gerade als Engländer sollte er doch deren berühmten Satz kennen...  and if your girl expect a baby... join the Army or the Navy !    Cool
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1315

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #77 - 29.04.19 um 13:49:23
 
Ford bestätigt Piloten für Le Mans

Im Jahr 2019 wird Ford letztmalig vier GT werksseitig bei den 24h Le Mans einsetzen, nun hat der amerikanische Hersteller die Piloten bestätigt.

#66 Olivier Pla/Stefan Mücke/Billy Johnson
#67 Andy Priaulx/Harry Tincknell/Jonathan Bomarito
#68 Sebastien Bourdais/Dirk Müller/Joey Hand
#69 Scott Dixon/Ryan Briscoe/Richard Westbrook

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
991rsr
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 446

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #78 - 03.05.19 um 14:15:12
 
Krohn bei Proton, bin gespannt auf den grünen Porsche Zwinkernd
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #79 - 07.05.19 um 13:13:32
 
= ex Rebellen P1 Driver Mathias Beche als Top Fahrer im LMP2 von High Class Racing.
Somit eine richtige Verstärkung für Anders Fjordbach & Dennis Andersen, welche dachten mit dem Wechsel von Dallara zur Oreca Massenware ging alles besser.
Platz 9 beim Saisonauftakt war nun nicht der Brüller...    Augenrollen

= Zurück von der ACO Le Mans 24h launch party   Smiley Smiley  hier einige News.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.05.19 um 13:20:55 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #80 - 07.05.19 um 19:42:28
 
On to Le Mans we go!!!

Die Punktestände aller Klassen, von P1 - bis GTE/AM und wer noch in den Titelkampf eingreifen könnte.

 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #81 - 08.05.19 um 10:37:01
 
Endurance Info ist den "Wettbewerbern" mal wieder einen Schritt voraus und hat in ihren Bericht (unten rechts) bereits den Zeitplan verlinkt:

ADMINISTRATIVE CHECKINGS & SCRUTINEERING TIMETABLE !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #82 - 08.05.19 um 19:37:03
 
BMW hat seine Fahrer für LM zusammen ! Und hoffentlich klappt es mal mit dem Kollegen BoP...  Zwinkernd

News Meldung von Harald: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Online



Beiträge: 1576

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #83 - 13.05.19 um 14:13:42
 
Neben Mark Patterson hat sich am letzten Wochenende auch Leo Roussel verletzt. Dieser hat sich einen Wirbel gebrochen und wird ebenfalls in LeMans nicht an den Start gehen können.

AlgavePro wird wohl nach einem Bezahlfahrer Ausschau halten, bei InterEuropol kann ich mir Dani Clos vorstellen, der für das Team ELMS fährt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #84 - 14.05.19 um 17:04:18
 
Neueste Entry List mit 185 Fahrern und David Zollinger ersetzt den verletzten Mark Patterson bei Algarve Pro Racing. Jetzt fehlt nur noch bei Inter Europol der Ersatz Pilot für Leo Roussel.
Schlafmützig wie bekanntlich einige beim ACO sind, wird der ByKolles immer noch als NISMO aufgeführt !


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.05.19 um 17:04:40 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #85 - 15.05.19 um 11:18:13
 
= Die spinnen, mal nicht die Römer sondern die Jumbo-Holländer vom Onkel Frits.
Man startet in Le Mans in Minardi F-1 Lackierung...  Augenrollen  und bestätigt nochmals den Schritt in den Oreca 07 Cup.

Das bringt die genau so weiter wie die Highclass Truppe in der ELMS.

= Risi Ferrari in blue, für mich im Gitanes Look, für die äschten Kunstexperten jedoch: " The design features nods to the NART Ferrari squad that won Le Mans 70 years ago, the Victorian-era chronophotography capture technique and the prancing horse emblem. "

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-24h-le-mans/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.05.19 um 11:18:45 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4085
Müllheim
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #86 - 15.05.19 um 13:01:33
 
Jaguar44 schrieb am 15.05.19 um 11:18:13:
= Risi Ferrari in blue, für mich im Gitanes Look, für die äschten Kunstexperten jedoch: " The design features nods to the NART Ferrari squad that won Le Mans 70 years ago, the Victorian-era chronophotography capture technique and the prancing horse emblem. "

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-24h-le-mans/

Und wenn man von oben auf das Fahrzeug blickt erkennt man den Eiffelturm  Durchgedreht
Ist ja schon ein richtiges 'Art-Car'  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #87 - 16.05.19 um 15:47:56
 
Zumindest die Bauarbeiten an den neuen Boxen in Le Mans gehen zügiger voran als an unserem "BER"...  Laut lachend

Bilder der Bauarbeiten und ein Link zu dem Plan.. wer steckt in welcher Box...
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4882
Neuwied
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #88 - 16.05.19 um 17:31:22
 
Jaguar44 schrieb am 16.05.19 um 15:47:56:
Zumindest die Bauarbeiten an den neuen Boxen in Le Mans gehen zügiger voran als an unserem "BER"...  Laut lachend

Bilder der Bauarbeiten und ein Link zu dem Plan.. wer steckt in welcher Box...
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Die Stelle wurde bisher als Zugang zum Pitwalk genutzt. Ist schon bekannt wie das dieses Jahr geregelt wird ?
Über den Zugang am Ende der Boxengasse ?
Wird dann wohl zu Spitzenzeiten recht knubbelig werden.

Edit: Wenn ich den Lageplan richtig deute, wird es noch einen schmalen Zugang geben.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.05.19 um 18:01:26 von Lemansclaus »  

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #89 - 16.05.19 um 19:51:43
 
3 Tage Le Mans Test in Monza !
Gestern waren 15- heute waren 17 Fahrzeuge auf der Strecke und man höre & staune, schnellster war der ByKolles-Gibson mit einer 1:34.579

3 LMP2 sind dabei und bei den GTE ein Rudel Ferrari, 1 BMW, 2 Aston Martin und 2 Porsche.

Bilder aus Monza & Bericht: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3984
Nordeifel
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #90 - 21.05.19 um 11:46:21
 
Aktuell (heute und morgen) testen offenbar einige Teams in Spa-Francorchamps. Toyota war gerade auf der Webcam zu sehen. Im Moment quält man sich mit dichtem Nebel herum.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #91 - 21.05.19 um 12:59:04
 
Die Ford GTE-Armada wird aus Chicago eingeflogen.
Und was war zu sehen, eine "Retro Lackierung"... Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #92 - 22.05.19 um 10:34:37
 
Das war es dann wohl mit dem nächsten Toyota Sieg in Le Mans...   weinend
EoT schlägt unerbittlich zu, 10 kg Mehrgewicht für die TS050-HY ( 888 kg ) und die Non-HY fahren mit den Gewichten:
Rebellion Racing, DragonSpeed und ByKolles = 816 kg
SMP Racing = 833 kg

Weitere Details hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1315

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #93 - 22.05.19 um 12:25:02
 
Jaguar44 schrieb am 22.05.19 um 10:34:37:
Das war es dann wohl mit dem nächsten Toyota Sieg in Le Mans...   weinend
EoT schlägt unerbittlich zu, 10 kg Mehrgewicht für die TS050-HY ( 888 kg ) und die Non-HY fahren mit den Gewichten:
Rebellion Racing, DragonSpeed und ByKolles = 816 kg
SMP Racing = 833 kg

Weitere Details hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da wäre ich mir noch nicht soo sicher
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #94 - 22.05.19 um 15:52:30
 
homieray schrieb am 22.05.19 um 12:25:02:
Jaguar44 schrieb am 22.05.19 um 10:34:37:
Das war es dann wohl mit dem nächsten Toyota Sieg in Le Mans...   weinend
EoT schlägt unerbittlich zu, 10 kg Mehrgewicht für die TS050-HY ( 888 kg ) und die Non-HY fahren mit den Gewichten:
Rebellion Racing, DragonSpeed und ByKolles = 816 kg
SMP Racing = 833 kg

Weitere Details hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da wäre ich mir noch nicht soo sicher


Noch einer der meinen bösen.. 😈  "Humor"...  nicht Durchschaut hat.
Werde also demnächst, wie Kollega Böhmermann,    Laut lachend   einige Beiträge als Satire kennzeichnen.
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Online



Beiträge: 1576

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #95 - 25.05.19 um 18:46:01
 
Kevin N. schrieb am 13.05.19 um 14:13:42:
AlgavePro wird wohl nach einem Bezahlfahrer Ausschau halten, bei InterEuropol kann ich mir Dani Clos vorstellen, der für das Team ELMS fährt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Es wird nicht wie von mir vermutet Dani Clos. James Winslow ersetzt den verletzten Leo Roussel.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #96 - 27.05.19 um 19:54:56
 
Jackie Chan DC Racing stellt seine beiden Oreca LMP2 vor und diese haben für das Rennen: Konica Minolta & Richard Mille als Hauptsponsoren erhalten.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1315

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #97 - 28.05.19 um 14:33:59
 
Ford bringt auch nen paar neue Lackierungen fürs letzte mal

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16706
Düsseldorf
Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #98 - 28.05.19 um 14:58:15
 
homieray schrieb am 28.05.19 um 14:33:59:
Ford bringt auch nen paar neue Lackierungen fürs letzte mal

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da kommt wenigstens mal "Farbe".. in's Rennen !
Schau mer mal was unsere Streifen-Hörnchen    Durchgedreht   in die Waagschale werfen...
Und gespannt darf man sein in welcher Sponsor-Lackierung die Ford GT von Chip Ganassi Racing UK die neue Saison rocken werden.
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3584

Re: 24h Le Mans, 15./16.06.2019
Antwort #99 - 28.05.19 um 15:33:19
 
Eigentlich wollte ich nur einen von Revells 1/24 GTs bauen, aber das sind ja gleich vier nicht ausschlagbare Liveries...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5
Thema versenden Drucken