Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
23.09.18 um 16:40:37
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Porsche 996 GT2 MR (Gelesen: 4341 mal)
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1568
Nähe Saarbrücken
Porsche 996 GT2 MR
29.08.06 um 11:04:20
 
Ist dieser Porsche von Robert Wallenborn ein Mantheyporsche wie er diese und letzte Saison in der VLN als Sauger fuhr oder ist das noch ein Turbo aus dem Jahre 2003? Weiß jemand wieviel Leistung und Gewicht der Porsche hat?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Werksfahrer
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 713
Frankfurt am Main
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #1 - 29.08.06 um 12:18:35
 
Das ist kein Sauger. Geschätzt wird eine Leistung von über 800 PS. Möglicherweise interessiert er sich für den diesjährigen Sauger aus der VLN.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1568
Nähe Saarbrücken
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #2 - 29.08.06 um 13:05:52
 
800 PS ? Schockiert/Erstaunt Is ja wahnsinn hätte jetzt so auf 550-600 getippt. Ist das noch der Motor der von Manthey früher eingesetzt wurde oder
ein neu entwickelter?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4687
Wiesbaden
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #3 - 29.08.06 um 15:39:59
 
800 PS ist ja der Killer, hätte ich auch nicht erwartet, dass wäre ja so viel wie ein Formel 1-Bolide.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.08.06 um 15:42:06 von Max Le Mans 1996 »  

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #4 - 29.08.06 um 15:53:33
 
Wieviel Ladedruck fährtder denn?

"Das Turbinchen"...bzw. der Vorgänger "Das Alien" wird vor der Reglements bedingten beschneidungen ca. die selbe Leistung gehabt haben. Zumindestens gabs Aussagen on andern Racern(weiß jetz nicht mehr genau wer.....wars Basseng..oder ein anderer Land/Manthey Fahrer...naja) das die offiziellen Angaben zur Power ein bisschen knapp bemessen waren..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Werksfahrer
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 713
Frankfurt am Main
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #5 - 29.08.06 um 19:31:42
 
Der GT 2 von Wallenborn wird nach wie vor von Manthey betreut. Die genannte PS-Leistung liegt m.E. deutlich über 800 Pferdchen.
Der Porsche GT 2 von Chikani dürfte ebenfalls in diese Klasse gehören. Noch beachtlicher sind die Drehmomentwerte die bis zu 1000 NM ausmachen können. Allerdings ist dann auch mit Schäden an den Antriebswellen zu rechnen.
Die GT´s von Probst und Horn könnten evt. etwas weniger leisten, liegen aber immer deutlich über 700 PS.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Eike_Funke
GT-Pilot
***
Offline


My friends, Start your
Engines! A.Zanardi 11.05.03

Beiträge: 975

Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #6 - 29.08.06 um 20:33:19
 
Ist ja schön und gut soviele PS zuhaben,aber die Kraft muss man erstmal auf den Boden bringen.
Wenn ich hier mal ein kurzen Zeitenvergleich, für den EuroSpeedway, anbringen darf

01:44:54  Longin/Kumpen GLPK Racing Corvette C5R
01:47:72  Mutsch, Thomas V8STAR
01:47:81  Wallenborn 996 GT2
01:48,199 Klaus Horn 993GT2
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Rennsportbilder
205489751  
IP gespeichert
 
Henning
GT-Pilot
***
Offline


faster than lightning

Beiträge: 669
Im Norden
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #7 - 29.08.06 um 22:19:40
 
996 GT2 haben in der Regel ohne Restriktor irgendwas jenseits der 800PS
je nach Reglement aber meistens so um die 700
Zum Seitenanfang
 

Turbotime Zwinkernd
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1047
Hünfelden
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #8 - 29.08.06 um 22:56:30
 
Ohne dem guten Herrn Wallenborn zu nahe treten zu wollen, aber ein Vergleich mit Longin/Kumpen hinkt dann doch ein wenig...
Ebenso auch die Betreuung der Fahrzeuge
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.08.06 um 22:57:01 von ThomasR »  
Homepage 158349648  
IP gespeichert
 
Eike_Funke
GT-Pilot
***
Offline


My friends, Start your
Engines! A.Zanardi 11.05.03

Beiträge: 975

Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #9 - 29.08.06 um 23:04:45
 
Naja der SNOGARD-Truck ist auf jeden Fall imposant. Und denke bitte daran das der Robert ein reiner Hobbyrenfahrer ist und der DivinolCup und RGT bei weitem nicht das professionelle Level der BelCar haben.

Man muss vielleicht auch die Frage der Reifen berücksichtigen usw. Ich zähle den Porsche auf jeden Fall zu meinen absoluten Lieblingen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Rennsportbilder
205489751  
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1568
Nähe Saarbrücken
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #10 - 30.08.06 um 09:44:43
 
ThomasR schrieb am 29.08.06 um 22:56:30:
Ohne dem guten Herrn Wallenborn zu nahe treten zu wollen, aber ein Vergleich mit Longin/Kumpen hinkt dann doch ein wenig...
Ebenso auch die Betreuung der Fahrzeuge


Also mit anderen Worten du denkst daß der Zeitunterschied nicht bei dem Wagen sondern beim Fahrer liegt. Wäre gut möglich, denke es ist aber auhc nicht auszuschliessen daß die Vette besser auf der Piste liegt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Henning
GT-Pilot
***
Offline


faster than lightning

Beiträge: 669
Im Norden
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #11 - 30.08.06 um 11:17:36
 
Zitat:
01:47:72  Mutsch, Thomas V8STAR

Ich hoffe du meinst den M3 GTR von GS Zwinkernd den ist er am Eurospeedway gefahren.

Mal davon abgesehen das Longin/Kumpen wohl zu den Profifahrern zählen und Wallenborn nicht.
Die Corvette dürfte auch um die 700PS in Belcartrim haben.
Die Belcarcorvetten fahren schneller als die schnellsten FiaGT-Autos.
First Race Polezeit war ne niedrige 2:13.xx
Zum Seitenanfang
 

Turbotime Zwinkernd
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1568
Nähe Saarbrücken
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #12 - 30.08.06 um 11:31:47
 
Henning schrieb am 30.08.06 um 11:17:36:
Die Corvette dürfte auch um die 700PS in Belcartrim haben.
Die Belcarcorvetten fahren schneller als die schnellsten FiaGT-Autos.
First Race Polezeit war ne niedrige 2:13.xx



Wo in Spa?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Henning
GT-Pilot
***
Offline


faster than lightning

Beiträge: 669
Im Norden
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #13 - 30.08.06 um 11:39:49
 
Ja in Spa Zwinkernd
Müsste die genaue Polezeit nachguggen, kann aber auch sein das die Zeit vom Testtag ist.
Auf jedenfall ist das Belcarreglement etwas freizügiger was die Restriktoren angeht.
Klasse 2 Autos haben ja auch noch knappe 600 PS.
Vor 2 Jahren waren die 996 GT2R auch noch mit 800PS angegeben.
Letztes Jahr dann nur noch 720PS/800Nm.
Dieses Jahr fahren kaum noch welche mit Griesgrämig
PSI konnte letztes Jahr manchmal noch ganz gut mithalten (Jos Menten sei dank)
Er hat letztes Wochenende auch die schnellste Klasse 2 Runde in Zolder mit ner 1.34 im Rennen gedreht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.08.06 um 11:40:27 von Henning »  

Turbotime Zwinkernd
 
IP gespeichert
 
Patrick
Teamchef
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2191
Karlsbad
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #14 - 30.08.06 um 12:59:51
 
Man darf nicht vergessen, dass Robert Wallenborn erst seit Mitte 2004 Rennen fährt. Zuvor ist er nur beim Pistenclub gefahren. Das Auto hat viel Potential und Wallenborn selbst wird ja auch immer schneller.

mfg
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Werksfahrer
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 713
Frankfurt am Main
Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #15 - 30.08.06 um 13:11:52
 
Die Entwicklung von RW ist beachtenswert, auch wenn er fahrerisch m.E. noch nicht allen in der RGT oder im DC Paroli bieten kann. Wie denn auch? Hervorzuheben ist seine Fairness auf der Strecke.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
EuroBOSS
LMP-Pilot
****
Offline


BOSS Racing! That's it!

Beiträge: 1345

Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #16 - 30.08.06 um 13:46:24
 
Werksfahrer schrieb am 30.08.06 um 13:11:52:
Die Entwicklung von RW ist beachtenswert,... Hervorzuheben ist seine Fairness auf der Strecke.

Eben, das sollte man auch ruhig mal herausstreichen!

EuroBOSS
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.08.06 um 13:48:08 von EuroBOSS »  
Homepage  
IP gespeichert
 
Eike_Funke
GT-Pilot
***
Offline


My friends, Start your
Engines! A.Zanardi 11.05.03

Beiträge: 975

Re: Porsche 996 GT2 MR
Antwort #17 - 30.08.06 um 18:00:48
 
Zitat:
Ich hoffe du meinst den M3 GTR von GS  den ist er am Eurospeedway gefahren.

Nein, ich meine V8STAR  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Rennsportbilder
205489751  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken