Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
27.11.21 um 18:51:53
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken
Spa (Gelesen: 57375 mal)
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: Spa
Antwort #200 - 28.08.21 um 14:19:39
 
Vor allem erschreckend wie wenig die hinter den ersten beiden drehenden Fahrzeugen verlangsamt haben.  Schockiert/Erstaunt

An der Strecke liegt und lag es nicht.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Grello2018
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 185

Re: Spa
Antwort #201 - 28.08.21 um 18:22:09
 
Lemansclaus schrieb am 27.08.21 um 22:40:17:
Heute hat es bei der Formel "W" in Spa wieder einen heftigen Unfall in der Eau Rouge gegeben an dem 6 Autos beteiligt waren. Zum Glück wurde keine der Fahrerinnen schwer verletzt, aber Beitske Visser ist wohl zur Beobachtung noch im Krankenhaus.

Mal abwarten wie lange uns die Streckenführung in Eau Rouge noch erhalten bleibt.



Oder wie beim F1 GP 1994 Eine Künstliche Schikane vor der Senke

Dennoch „häufen“ sich die heftigen Unfälle dort in der jüngsten Vergangenheit
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5539
Neuwied
Re: Spa
Antwort #202 - 28.08.21 um 23:02:24
 
Die Streckenführung bleibt wohl zum Glück erhalten, aber Änderungen wird es geben:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Problem ist das die Fahrzeuge nach dem Einschlag auf die Strecke zurück geschleudert werden, das muss man irgendwie verhindern.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10444

Re: Spa
Antwort #203 - 30.08.21 um 20:56:48
 
Rene schrieb am 28.08.21 um 14:19:39:
Vor allem erschreckend wie wenig die hinter den ersten beiden drehenden Fahrzeugen verlangsamt haben.  Schockiert/Erstaunt

An der Strecke liegt und lag es nicht.



Und das war in der Formel 2 noch schlimmer. Da bremste niemand.

Und dort das gleiche Problem, wie Claus es beschreibt: Von den Reifenstapeln auf die Strecke zurückgefedert. Ich weiß nicht, ob es eine gute Idee ist, wenn dort der Auslaufstreifen etwas verbreitert wird. Und das dann kombiniert damit, dass das track limit eingehalten wird. Keine einfache Aufgabe.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Spa
Antwort #204 - 13.10.21 um 18:11:16
 
Die Bauarbeiten haben begonnen.

An der Eau Rouge bzw. Raidillon wurde heute das Haus abgerißen. Auch sonst ist der Zuschauerpunkt dort schon sehr verändert (FIA-Zäune und Werbetafeln weg etc.)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Spa
Antwort #205 - 14.10.21 um 12:35:39
 
Hier auch nochmal 2 Bilder aus verschiedenen Perspektiven

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Auf der Webcam sieht man dass hinter der alten Haupttribüne der Wald gerodet wurde und Bagger bereit stegen - der wird es wohl auch bald an den Kragen gehen...



Im Aprill und somit rechtzeitig zur WEC wollen se übrigens fertig sein - ob das beim gewöhnlichen belgischen Arbeitstempo was wird?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.10.21 um 12:35:55 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 690
Mannheim
Re: Spa
Antwort #206 - 14.10.21 um 12:53:15
 
Wenn die Auslaufzone da vergrößert wird, ist man als Zuschauer nicht mehr nah dran. Hoffentlich kommt dann wenigstens ein Kiesbett hin und keine asphaltierte Fläche.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Spa
Antwort #207 - 14.10.21 um 20:12:33
 
Soundlover schrieb am 14.10.21 um 12:35:39:
Im Aprill und somit rechtzeitig zur WEC wollen se übrigens fertig sein - ob das beim gewöhnlichen belgischen Arbeitstempo was wird?


Ich weiss nicht worauf Du Dich bei dieser Aussage berufst, ich habe keine Zweifel dass die das schaffen. Die letzten Straßensanierungen hier im belgischen Grenzgebiet waren allesamt VOR dem geplanten Fertigstellungstermin fertig. Wir Deutsche sind da eher nur noch peinlich. Ich sage nur Sanierung Autobahnkreuz Aachen. Geplante Fertigstellung 2016. Wir schreiben das Jahr 2021, und das Ding ist lange noch nicht fertig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #208 - 16.10.21 um 11:16:08
 
Kommt irgend jemand morgen nach Spa zum Racing Festival? Wir wollen morgen eine kleine Abriss Party auf unserer guten alten Tribüne veranstalten die seit zwei Jahrzehnten in insgesamt 134 Rennbesuchen in Spa fast wie ein zweites Wohnzimmer für mich war  weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Spa
Antwort #209 - 06.11.21 um 10:37:07
 
Aktuelle Bilder von der Baustelle:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
jan2
Mechaniker
**
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 187

Re: Spa
Antwort #210 - 06.11.21 um 13:09:35
 
Um Gottes Willen. Das wird ja eine Mondlandschaft. Damit ist der Charakter komplett dahin finde ich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #211 - 06.11.21 um 13:58:22
 
Man sieht auch schon dass die neuen Tribünen ewig weit weg von der Strecke sind. Das wird dort nicht mehr gut sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #212 - 06.11.21 um 14:10:32
 
Also Ich erkenne da, außer einer großen Baustelle, noch überhaupt nichts. hä?
Mal sehen wie es zum Frühjahr hin sein wird. Smiley
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #213 - 06.11.21 um 14:37:43
 
Ich war letzten Monat noch zwei mal da. Die Tribünen kommen sicherlich auf die planierten Flächen. Und die sind sehr weit weg. Das passt auch zu der Aussage der größeren Auslaufzonen für die Moppeds.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 632

Re: Spa
Antwort #214 - 06.11.21 um 16:52:22
 
Gibt es denn kein 3D-Bild vom Bauvorhaben?  hä?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Spa
Antwort #215 - 06.11.21 um 17:07:23
 
HAL9000 schrieb am 06.11.21 um 16:52:22:
Gibt es denn kein 3D-Bild vom Bauvorhaben?  hä?


Doch, schon seit einem Jahr, sogar als komplette Animation: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #216 - 08.11.21 um 18:42:04
 
Im Zuge der Umbauarbeiten sollten sie den Mist, den Sie da vor Jahren an der Bus Stop verbrochen haben, auch wieder zur alten Version Rückgängig machen, oder eine anständige und Flüßige Kurve draus machen.

So wie es jetzt ist, isst es genauso Doof wie der Haug Haken am Nürburgring!
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Spa
Antwort #217 - 12.11.21 um 22:04:13
 
Wenn das stimmt kann ich garnicht so viel fressen wie ich kotzen will Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Haben doch die ganze Zeit gesagt: Keine Änderungen am Streckenverlauf...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #218 - 12.11.21 um 23:30:24
 
Soundlover schrieb am 12.11.21 um 22:04:13:
Wenn das stimmt kann ich garnicht so viel fressen wie ich kotzen will Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Haben doch die ganze Zeit gesagt: Keine Änderungen am Streckenverlauf...



Wo liegt da dein Problem?

Ich finde es Gut das die Eau Rouge wieder mehr zur Kurve wird und die Autos nicht mehr mit ganz so viel Schub oben in der Radillon ankommen.

Man hat ja gesehen das es Ungesund ist eine Kurve die man nicht Einsehen kann, Voll zu nehmen!

Außerdem ginge es Erheblich Schlimmer!
Ab Minute 1:40!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.11.21 um 23:31:17 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9459
Garbsen
Re: Spa
Antwort #219 - 13.11.21 um 05:59:00
 
Stimmt,  die Variante hätte auch was  Schockiert/Erstaunt Smiley Zunge

Jetzt mal ernsthaft: durch den Umbau wird der Charakter von Eau Route weitestgehend erhalten, nur der Kurvenradius ändert sich minimal. die Kurve wird etwas enger weil der Curb um 1m verlegt wird . dadurch sinken die Kurvengeschwindigkeiten temporär.

Auf die Rundenzeiten wird das keinen großen Einfluss haben. und Eau Route bleibt weiter eine der schnellsten Kurven im Motorsport - sie wird nur ein wenig trickyger Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


BonVivant
Beiträge: 821

Re: Spa
Antwort #220 - 13.11.21 um 10:40:05
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Hast du schon recht, Harald... Aber trotzdem kann ich nur mit Schmerzen da hin sehen  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #221 - 13.11.21 um 11:18:17
 
Warum erschleicht mich das Gefühl das wir nach dem Umbau noch mehr Track Limits Diskussionen haben werden?  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #222 - 13.11.21 um 11:55:16
 
Wenn sie Außen endlich den Asphalt weg kratzen, und wieder durch Kies ersetzen, erledigt sich das Tracklimit Problem von Allein!  Smiley Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 14:16:04 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5539
Neuwied
Re: Spa
Antwort #223 - 13.11.21 um 13:54:20
 
Ich finde es nicht schlecht das man wieder eine "richtige" Kurve draus macht.

Back to the roots:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Rechts und links neben der Strecke einen Meter Gras und dann erst asphaltierte Auslaufzone.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #224 - 13.11.21 um 14:47:59
 
Lemansclaus schrieb am 13.11.21 um 13:54:20:
Ich finde es nicht schlecht das man wieder eine "richtige" Kurve draus macht.

Back to the roots:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Rechts und links neben der Strecke einen Meter Gras und dann erst asphaltierte Auslaufzone.


Das mit dem Gras vorm Asphalt, wäre auch eine Möglichkeit.  Smiley

Übrigens gäbe es auch noch die Virage de l’Ancienne Douane.

Das ist eine Haarnadel Kurve die in der Senke vor der Eau Rouge anfängt und in Radillon wieder auf die Strecke zurück geht.

Das hätte, als weitere Strecken Version, auch seinen Reiz.
Schade das die Kurve Heute nicht mehr mit eingebunden ist.


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 14:52:55 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
jan2
Mechaniker
**
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 187

Re: Spa
Antwort #225 - 13.11.21 um 14:56:19
 
Das mit dem Grasstreifen vor den Asphalt Zonen ist ja schon lange meine Meinung aber die Haarnadel in der Eau Rouge mh ich weiß nicht ob ich das brauche. Wann wurde die zuletzt benutzt? In den 30ern?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #226 - 13.11.21 um 15:07:34
 
VIPERfan 89 schrieb am 13.11.21 um 11:55:16:
Wenn sie Außen endlich den Asphalt weg kratzen, und wieder durch Kies ersetzen, erledigt sich das Tracklimit Problem von Allein!  Smiley Zwinkernd


Ich meinte eher auf der Innenseite. Und Kiesbetten sind auch keine gute Lösung. Das hast du nur noch Safty Car. Wie Claus richtig geschrieben hat ist ein Grasstreifen das Beste.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 15:13:36 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Spa
Antwort #227 - 13.11.21 um 15:53:54
 
VIPERfan 89 schrieb am 13.11.21 um 14:47:59:
Lemansclaus schrieb am 13.11.21 um 13:54:20:
Ich finde es nicht schlecht das man wieder eine "richtige" Kurve draus macht.

Back to the roots:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Rechts und links neben der Strecke einen Meter Gras und dann erst asphaltierte Auslaufzone.


Das mit dem Gras vorm Asphalt, wäre auch eine Möglichkeit.  Smiley

Übrigens gäbe es auch noch die Virage de l’Ancienne Douane.

Das ist eine Haarnadel Kurve die in der Senke vor der Eau Rouge anfängt und in Radillon wieder auf die Strecke zurück geht.

Das hätte, als weitere Strecken Version, auch seinen Reiz.
[b]Schade das die Kurve Heute nicht mehr mit eingebunden[/b] ist.



Die Ansicht kann ich überhaupt nicht teilen. Ich weiss nicht, wie oft in meinem Leben ich schon unten in der Senke an der Leitplanke gestanden und immer wieder Adrenalin im Körper gehabt habe, wenn was auch immer für Autos da unten durchgeballert sind, um dann den Berg hoch zu jagen. Wenn die alle links auf die alte Strasse abgebogen wären - nee danke, dann wäre mein Leben zigtausend Gänsehautmomente ärmer. Aber das wird wahrscheinlich jedem so gehen, der mal in Francorchamps war. TV ist nice, vor Ort unbezahlbar. Daher ist es überhaupt nicht schade, dass es diese Variante schon seit ca. 1950 nicht mehr gibt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 15:56:12 von Ralli »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Spa
Antwort #228 - 13.11.21 um 16:20:26
 
Ralli schrieb am 13.11.21 um 15:53:54:
VIPERfan 89 schrieb am 13.11.21 um 14:47:59:
Lemansclaus schrieb am 13.11.21 um 13:54:20:
Ich finde es nicht schlecht das man wieder eine "richtige" Kurve draus macht.

Back to the roots:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Rechts und links neben der Strecke einen Meter Gras und dann erst asphaltierte Auslaufzone.


Das mit dem Gras vorm Asphalt, wäre auch eine Möglichkeit.  Smiley

Übrigens gäbe es auch noch die Virage de l’Ancienne Douane.

Das ist eine Haarnadel Kurve die in der Senke vor der Eau Rouge anfängt und in Radillon wieder auf die Strecke zurück geht.

Das hätte, als weitere Strecken Version, auch seinen Reiz.
[b]Schade das die Kurve Heute nicht mehr mit eingebunden[/b] ist.



Die Ansicht kann ich überhaupt nicht teilen. Ich weiss nicht, wie oft in meinem Leben ich schon unten in der Senke an der Leitplanke gestanden und immer wieder Adrenalin im Körper gehabt habe, wenn was auch immer für Autos da unten durchgeballert sind, um dann den Berg hoch zu jagen. Wenn die alle links auf die alte Strasse abgebogen wären - nee danke, dann wäre mein Leben zigtausend Gänsehautmomente ärmer. Aber das wird wahrscheinlich jedem so gehen, der mal in Francorchamps war. TV ist nice, vor Ort unbezahlbar. Daher ist es überhaupt nicht schade, dass es diese Variante schon seit ca. 1950 nicht mehr gibt.


Ich meinte das eher als Zusätzliche Streckenvariante und nicht als generellen Ersatz für die Eau Rouge.  Smiley


@Ralli

Ich würde Außen trotzdem für Kies Plädieren.
Wenn die Fahrer dadurch Automatisch etwas langsamer machen um weder ein Tracklimit Problem zu haben, noch im Kies zu Stranden, dann sind Saftycar Phasen von Haus aus weniger ein Thema.

Wie gesagt, für mich muss eine Kurve die man nicht einsehen kann, nicht Flat gefahren werden können!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 16:22:36 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #229 - 13.11.21 um 20:00:11
 
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 15:07:34:
VIPERfan 89 schrieb am 13.11.21 um 11:55:16:
Wenn sie Außen endlich den Asphalt weg kratzen, und wieder durch Kies ersetzen, erledigt sich das Tracklimit Problem von Allein!  Smiley Zwinkernd


Ich meinte eher auf der Innenseite. Und Kiesbetten sind auch keine gute Lösung. Das hast du nur noch Safty Car. Wie Claus richtig geschrieben hat ist ein Grasstreifen das Beste.

Asphalt -> Grasstreifen -> Asphalt ist ne ganz bescheidene Kombi, weil sich unter ungünstigen Bedingungen ein Auto an der Kante vom Übergang vom Gras zum Asphalt einhängen kann, dann hat man einen Überschlag fast sicher. Alles schon mal passiert. Zwinkernd

Tatsächlich hat sich im Laufe der Jahrzehnte der Streckenverlauf der Eau Rouge immer wieder mal ein wenig verändert, bzw vor dem Krieg wurde wie bereits beschrieben eine andere Streckenvariante gefahren, vom Prinzip der bisherige Zuschauerweg (ich meine das wäre damals das Bergabstück der öffentlichen Straße gewesen?). Vor allem ist die Strecke im Laufe der Jahre dort immer breiter geworden, unabhängig von der asphaltierten Auslaufzone, was die Mutprobe 'geht voll' überhaupt erst ermöglicht hat. Das Steinmäuerchen an der Brücke muß net zurück, aber der Abschnitt hatte vor der Verkürzung der Strecke eine ganz andere Charakteristik.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #230 - 13.11.21 um 20:10:29
 
KOTR schrieb am 13.11.21 um 20:00:11:
Asphalt -> Grasstreifen -> Asphalt ist ne ganz bescheidene Kombi, weil sich unter ungünstigen Bedingungen ein Auto an der Kante vom Übergang vom Gras zum Asphalt einhängen kann, dann hat man einen Überschlag fast sicher. Alles schon mal passiert. Zwinkernd


Das ist dann eine gute Motivationshilfe für die Piloten sich an die Streckenbegrenzung zu halten.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.11.21 um 20:10:48 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Spa
Antwort #231 - 13.11.21 um 20:11:06
 
KOTR schrieb am 13.11.21 um 20:00:11:
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 15:07:34:
VIPERfan 89 schrieb am 13.11.21 um 11:55:16:
Wenn sie Außen endlich den Asphalt weg kratzen, und wieder durch Kies ersetzen, erledigt sich das Tracklimit Problem von Allein!  Smiley Zwinkernd


Ich meinte eher auf der Innenseite. Und Kiesbetten sind auch keine gute Lösung. Das hast du nur noch Safty Car. Wie Claus richtig geschrieben hat ist ein Grasstreifen das Beste.

(ich meine das wäre damals das Bergabstück der öffentlichen Straße gewesen?)

So war es. Da bin ich damals nach den Rennen mitm Käfer und R5 lang gegnattert.... Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #232 - 13.11.21 um 20:24:47
 
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 20:10:29:
KOTR schrieb am 13.11.21 um 20:00:11:
Asphalt -> Grasstreifen -> Asphalt ist ne ganz bescheidene Kombi, weil sich unter ungünstigen Bedingungen ein Auto an der Kante vom Übergang vom Gras zum Asphalt einhängen kann, dann hat man einen Überschlag fast sicher. Alles schon mal passiert. Zwinkernd


Das ist dann eine gute Motivationshilfe für die Piloten sich an die Streckenbegrenzung zu halten.  Zwinkernd

Die wirklich üblen Unfälle hatten und haben i.A. wenig bis gar nichts mit der Auslegung der Streckenlimits durch die Fahrer zu tun
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #233 - 13.11.21 um 21:11:26
 
KOTR schrieb am 13.11.21 um 20:24:47:
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 20:10:29:
KOTR schrieb am 13.11.21 um 20:00:11:
Asphalt -> Grasstreifen -> Asphalt ist ne ganz bescheidene Kombi, weil sich unter ungünstigen Bedingungen ein Auto an der Kante vom Übergang vom Gras zum Asphalt einhängen kann, dann hat man einen Überschlag fast sicher. Alles schon mal passiert. Zwinkernd


Das ist dann eine gute Motivationshilfe für die Piloten sich an die Streckenbegrenzung zu halten.  Zwinkernd

Die wirklich üblen Unfälle hatten und haben i.A. wenig bis gar nichts mit der Auslegung der Streckenlimits durch die Fahrer zu tun


Man kann nicht alle Evatualitäten ausschließen. Wem Motorsport zu gefährlich ist der soll halt Schach spielen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #234 - 13.11.21 um 21:37:51
 
Naja, ist schon ein klein bisserl komplexer, beispielsweise ist das juristisch durchaus heikel, bekannte Eventualitäten bewußt zu ignorieren, und den Fahrern mangelt es im Allgemeinen nicht an dem von Dir geforderten Risikobewußtsein, aber sie sind auch nicht lebensmüde und haben meist ein Auge dafür, wo vermeidbare unnötige Gefahrenpunkte sind, bei denen sich kleine Dinge multiplizieren können. Aber mir ist ja bewußt, daß Du es nicht ganz so komplex magst. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #235 - 13.11.21 um 21:57:49
 
Und warum gibt's dann jede Menge Strecken wo es so ist?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #236 - 13.11.21 um 22:56:22
 
Welche Streckengradings haben diese?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #237 - 13.11.21 um 22:59:26
 
Jede Menge verschiedene logischer Weise.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #238 - 13.11.21 um 23:23:30
 
Na dann...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: Spa
Antwort #239 - 13.11.21 um 23:35:03
 
"Wie gesagt, für mich muss eine Kurve die man nicht einsehen kann, nicht Flat gefahren werden können!"

aber das ist genau das geilste! oder noch ne schöne Kuppe zusätzlich dabei!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: Spa
Antwort #240 - 13.11.21 um 23:39:00
 
"Man kann nicht alle Evatualitäten ausschließen. Wem Motorsport zu gefährlich ist der soll halt Schach spielen."

um mal den Hernn Kauhsen zu zitieren: "ist perfekt"

aber Schach ist doch so brutal, andauernd wird jemand geschlagen und so....Hallenhalma wäre besser, weint auch nicht so schnell jemand....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #241 - 13.11.21 um 23:49:10
 
KOTR schrieb am 13.11.21 um 23:23:30:
Na dann...


Tja ich kenne mich halt leider mit Rennstrecken nicht so gut aus. Mir fehlt es da sicherlich an Erfahrung. Ich habe erst 218 Rennstrecken in 24 Ländern auf 4 Kontinenten besucht. Da kann ich mit so einem Internet Helden wie dir nicht mithalten. Aber ich gelobe Besserung. Wenn Corona das Reisen wieder vernünftg zulässt werde ich die Bilanz verbessern.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: Spa
Antwort #242 - 14.11.21 um 00:23:54
 
@Frank-Do: unglaublich, ich schäme mich....eigentlich müsste es dafür eine eigene Themenrubrik geben und du berichtest über jede einzelne Rennstrecke...

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Spa
Antwort #243 - 14.11.21 um 00:51:10
 
Wenn ich in Rente gehe schreibe ich mal nen Buch. Von Zuschauerplätzen, gute Stellen zum fotografieren, Campingplätzen, teilweise abenteuerlichen Anreisen und natürlich auch wo es das beste Bier und die beste Bratwurst gibt.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Online


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4786

Re: Spa
Antwort #244 - 14.11.21 um 10:09:03
 
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 23:49:10:
KOTR schrieb am 13.11.21 um 23:23:30:
Na dann...


Tja ich kenne mich halt leider mit Rennstrecken nicht so gut aus. Mir fehlt es da sicherlich an Erfahrung. Ich habe erst 218 Rennstrecken in 24 Ländern auf 4 Kontinenten besucht. Da kann ich mit so einem Internet Helden wie dir nicht mithalten. Aber ich gelobe Besserung. Wenn Corona das Reisen wieder vernünftg zulässt werde ich die Bilanz verbessern.

Das nimmt Dir keiner und stellt auch keiner in Abrede. Als Besucher hat man auch nichts mit den Rechtsfragen, beispielsweise der Haftung zu tun, außer dem pro forma-Haftungsausschluß auf der Eintrittskarte. Streckenbetreiber, Veranstalter, Sportbehörde und ggf. noch andere Beteiligte müssen sich damit auseinandersetzen, wenn was ist.
Aber für Dich als Besucher an der Rennstrecke ist es größtenteils irrelevant, Du sollst Deinen Aufenthalt genießen und heil wieder nach Hause kommen. Auf daß Du noch viele weitere Rennstrecken und Veranstaltungen besuchen kannst.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
JoergK
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 107
Niedaltdorf
Re: Spa
Antwort #245 - 14.11.21 um 11:26:22
 
Frank-Do schrieb am 13.11.21 um 23:49:10:
KOTR schrieb am 13.11.21 um 23:23:30:
Na dann...


Tja ich kenne mich halt leider mit Rennstrecken nicht so gut aus. Mir fehlt es da sicherlich an Erfahrung. Ich habe erst 218 Rennstrecken in 24 Ländern auf 4 Kontinenten besucht.


aber genau das ist das Problem. Ich bin der Meinung das man die Strecken und Kurven usw live mit seinen eigenen Augen gesehen haben muss . Die Eau Rouge ist Live was ganz anderes als im im Fernsehen auf der Couch.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.11.21 um 11:43:15 von JoergK »  
Homepage  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 
Thema versenden Drucken