Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
25.11.20 um 09:06:02
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
KTM X-Bow GT2 (Gelesen: 1125 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7320

KTM X-Bow GT2
24.02.20 um 17:11:48
 
KTM ist der dritte Hersteller, der sich offiziell zur GT2-Klasse benannt hat.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3094
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #1 - 24.02.20 um 17:53:51
 
Super! Smiley

Ich fand den ja als GTX schon Klasse, und das man jetzt die GT2 Entert ist schon richtig Cool.
Besonders wenn ich an den tollen Sound von dem 5 Zylinder denke.  Laut lachend

Hoffentlich kommt man damit auch auf die Nordschleife.
Ob als GT2 oder GTX ist mir Egal.
500 PS (GTX) sind ja auch genug Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
MarkusKE
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 183
Kempten
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #2 - 24.02.20 um 18:48:54
 
Geiles Fahrzeug!
AUDI und Porsche gefallen mir aber auch.
Für Einsteiger und Amateure eine tolle Klasse.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2080
Ulm
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #3 - 24.02.20 um 19:25:21
 
Die Frage ist: wo wird man dasFahrzeug sehen ??
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2080
Ulm
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #4 - 24.02.20 um 19:38:03
 
VIPERfan 89 schrieb am 24.02.20 um 17:53:51:
Super! Smiley
Besonders wenn ich an den tollen Sound von dem 5 Zylinder denke.  Laut lachend


Das ist das Beste was Audi jemals gebaut hat  !!!

Ich hatte da mal so nen 200er Turbo-Quattro ...
leicht gezogene Kotflügel mit Treser-Felgen
der 911er-Killer schlechthin !

Aber wenn du in Kampfmodus gegangen bist waren die Firestone nach 5000 km dann Slicks  Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Für mich ist der 5Zyl. nach wie vor das Beste was Audi gebaut hat !!!
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7320

Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #5 - 24.02.20 um 19:46:51
 
Martin-GTS schrieb am 24.02.20 um 19:25:21:
Die Frage ist: wo wird man dasFahrzeug sehen ??


Renndebüt soll ja gegen Ende des Jahres im GT2 Sports Club von der SRO sein - spekuliere so ein bisschen auf das Nürburgring-Event oder evtl. schon im Rahmen der 24h Spa.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3094
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #6 - 24.02.20 um 19:52:28
 
Martin-GTS schrieb am 24.02.20 um 19:38:03:
VIPERfan 89 schrieb am 24.02.20 um 17:53:51:
Super! Smiley
Besonders wenn ich an den tollen Sound von dem 5 Zylinder denke.  Laut lachend


Das ist das Beste was Audi jemals gebaut hat  !!!

Ich hatte da mal so nen 200er Turbo-Quattro ...
leicht gezogene Kotflügel mit Treser-Felgen
der 911er-Killer schlechthin !

Aber wenn du in Kampfmodus gegangen bist waren die Firestone nach 5000 km dann Slicks  Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Für mich ist der 5Zyl. nach wie vor das Beste was Audi gebaut hat !!!



Da hast du absolut Recht! Smiley
Wenn ich an den Rally Quattro, den Trans Am 200 und den IMSA 90 GTO denke bekomme ich immerwieder eine Gänsehaut!
Und der TTRS gehört da natürlich auch dazu.

Der Audi 5 Zylinder ist einfach nur Geil Zwinkernd

Wenn du mich Fragst täte man gut daran die Klasse auch in der VLN und beim 24iger Einzuführen!
Ansonten wird es wohl erstmal bei der SRO Serie, der 24H Serie und bei der GTC als Einsatzgebiet bleiben.


@MarkusKE

Der Audi und der Porsche sind natürlich auch Geile Geräte. Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.02.20 um 20:06:30 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2080
Ulm
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #7 - 24.02.20 um 20:10:52
 
Racing Harz schrieb am 24.02.20 um 19:46:51:
Martin-GTS schrieb am 24.02.20 um 19:25:21:
Die Frage ist: wo wird man dasFahrzeug sehen ??


Renndebüt soll ja gegen Ende des Jahres im GT2 Sports Club von der SRO sein - spekuliere so ein bisschen auf das Nürburgring-Event oder evtl. schon im Rahmen der 24h Spa.


Ist das Mit der GTC ad acta ?

Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7320

Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #8 - 24.02.20 um 20:21:11
 
Martin-GTS schrieb am 24.02.20 um 20:10:52:
Racing Harz schrieb am 24.02.20 um 19:46:51:
Martin-GTS schrieb am 24.02.20 um 19:25:21:
Die Frage ist: wo wird man dasFahrzeug sehen ??


Renndebüt soll ja gegen Ende des Jahres im GT2 Sports Club von der SRO sein - spekuliere so ein bisschen auf das Nürburgring-Event oder evtl. schon im Rahmen der 24h Spa.


Ist das Mit der GTC ad acta ?



Nichts genaues weiß man. Monschauer meinte ja letztes Jahr im September, dass GT2 da fahren dürfen. Seitdem wurden GT2 aber in keiner Mitteilung von der Serie mehr erwähnt und auch in Gesprächen über die Klassen erwähnte er mir gegenüber nie mehr die GT2. Samstag sagte Danny Kubasik von mcchip dkr zu deren Kunden GT2 Audi, dass sie wohl da fahren dürfen, wie er gehört hat.
Werde das einfach mal in Erfahrung zu bringen versuchen  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1674

Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #9 - 24.02.20 um 20:50:11
 
"Das Fahrzeug kann dann – vorbehaltlich der finalen Homologation durch die SRO – in allen GT2-Rennserien eingesetzt werden, wodurch KTM neben Audi und Porsche der dritte Hersteller sein wird, der ein solches Fahrzeug anbietet. Auch in vielen weiteren Rennserien mit GT-Reglement, beispielsweise Creventic 24 H Series, GT-Open, DMV-GTC oder Nürburgring Langstreckenserie, soll der neue KTM X-BOW GTX, dann mit rund 500 PS Leistung, in diversen Klassen startberechtigt sein, natürlich immer abhängig von der jeweiligen Zulassung."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18029
Düsseldorf
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #10 - 07.09.20 um 14:09:45
 
Ich packe es mal hier zu dem "Leichtgewicht".. welches nun Konkurrenz bekommt !
JP Zero bietet auf Basis vom Lotus Elise/Exige Chassis einen GT2 mit 960 kg, 3.5l V6 BiTurbo und über 600 PS an.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3094
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #11 - 07.09.20 um 16:47:49
 
Jaguar44 schrieb am 07.09.20 um 14:09:45:
Ich packe es mal hier zu dem "Leichtgewicht".. welches nun Konkurrenz bekommt !
JP Zero bietet auf Basis vom Lotus Elise/Exige Chassis einen GT2 mit 960 kg, 3.5l V6 BiTurbo und über 600 PS an.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Erst der KTM und jetzt das.  Smiley
Sorry, aber das muss jetzt sein:

Alter, ist das ein Geiles Teil!!!  Durchgedreht

Ich fand die Rennversionen vom Lotus Elise/Exige schon immer Super, aber der GT2 ist neben dem GT1 von 1997 das schärfste was Ich bis jetzt gesehen habe!

Ich habe es schon seit der Präsentation des Porsche und des Audi geahnt, das uns die "Neue" GT2 tolle Rennwagen bringen wird. Smiley
Wenn die GT2 jetzt auch noch in der VLN und beim 24 Stunden Rennen integriert würden, dann wäre ich restlos Zufrieden.  Smiley

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.09.20 um 16:48:23 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 514

Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #12 - 07.09.20 um 16:54:05
 
Ist denn die GT2-Klasse theoretisch bei der VLN schon möglich? Welche Klasse wäre das dann?
Bis jetzt ist das alles noch - auch durch Corona - nicht ganz transparent wenn man sich nicht in die Materie einarbeitet Zwinkernd
Wäre doch neben den GT3 eine tolle Rahmenserie im GT-Masters.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3094
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #13 - 07.09.20 um 18:55:48
 
So wie Ich das sehe, würde ein Start mit einem GT2, in der SPX am meisten Sinn ergeben.
Die SPX ist für alle Autos gedacht die, vereinfacht Gesagt, sonst in keine andere Klasse reinpassen.

Am besten wäre natürlich wenn man den GT2 auch eine eigene Klasse geben würde.
Oder man Erweitert die Großen SP Klassen (SP6, SP7, SP8 SP8 T) so, das sie für die GT2 Autos Passen.

Ein Auftritt im Rahmen des GT Masters wäre natürlich auch eine richtig Geile Nummer! Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.09.20 um 18:59:52 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
phinus
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6

Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #14 - 07.09.20 um 20:05:55
 
VIPERfan 89 schrieb am 07.09.20 um 18:55:48:
So wie Ich das sehe, würde ein Start mit einem GT2, in der SPX am meisten Sinn ergeben.
Die SPX ist für alle Autos gedacht die, vereinfacht Gesagt, sonst in keine andere Klasse reinpassen.

Am besten wäre natürlich wenn man den GT2 auch eine eigene Klasse geben würde.
Oder man Erweitert die Großen SP Klassen (SP6, SP7, SP8 SP8 T) so, das sie für die GT2 Autos Passen.

Ein Auftritt im Rahmen des GT Masters wäre natürlich auch eine richtig Geile Nummer! Smiley


640PS bzw. beim Porsche sogar 700 PS auf der Nordschleife? Ich denke das werden wir in diesem Leben nicht mehr erleben....
Eine Einbremsung durch Leistungsreduktion macht meiner Meinung nach wenig Sinn.... da kann man beim R8 zumindest gleich auf die GT4 Version zurückgreifen.
Und beim 11er auf das Cup-Fahrzeug.... wobei die Einsatzkosten beim Cup tatsächlich etwas höher sein dürften als beim GT2.....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3094
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #15 - 08.09.20 um 02:01:13
 
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht was um alles in der Welt dagegen Spricht, die GT2 genauso wie Sie sind, auf der Nordschleife Starten zu lassen?!

Die PS die die GT2 im Vergleich zu den GT3 mehr haben sind ja eigentlich nur auf den Geraden ein Vorteil.
Wie viel gibt es davon auf der Nordschleife?

Damit ein GT2 in der Rundenzeit vielleicht schneller ist als ein GT3, müsste man da schon einen Fahrer reinsetzen
der die  Nordschleife blind kennt und noch dazu den Mut hat, so ein Auto am absoluten Limit über die Strecke zu Prügeln.

Angesichts dessen das es nicht wirklich viele gibt die das können und möchten, sehe Ich kein Problem die GT2 so wie sie sind auf der Nordschleife fahren zu lassen.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18029
Düsseldorf
Re: KTM X-Bow GT2
Antwort #16 - 08.09.20 um 11:19:02
 
VIPERfan 89 schrieb am 07.09.20 um 16:47:49:
Jaguar44 schrieb am 07.09.20 um 14:09:45:
Ich packe es mal hier zu dem "Leichtgewicht".. welches nun Konkurrenz bekommt !
JP Zero bietet auf Basis vom Lotus Elise/Exige Chassis einen GT2 mit 960 kg, 3.5l V6 BiTurbo und über 600 PS an.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Erst der KTM und jetzt das.  Smiley
Sorry, aber das muss jetzt sein:

Alter, ist das ein Geiles Teil!!!  Durchgedreht

Ich fand die Rennversionen vom Lotus Elise/Exige schon immer Super, aber der GT2 ist neben dem GT1 von 1997 das schärfste was Ich bis jetzt gesehen habe!

Ich habe es schon seit der Präsentation des Porsche und des Audi geahnt, das uns die "Neue" GT2 tolle Rennwagen bringen wird. Smiley
Wenn die GT2 jetzt auch noch in der VLN und beim 24 Stunden Rennen integriert würden, dann wäre ich restlos Zufrieden.  Smiley



Und das schönste ist ja.. MAD in Austria   Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken