Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
28.05.20 um 09:31:48
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar (Gelesen: 649 mal)
Maggo
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2234

Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar
04.11.19 um 16:06:00
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.11.19 um 16:06:18 von Maggo »  
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1976
Ulm
Re: Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar
Antwort #1 - 04.11.19 um 17:06:40
 
Hossa  Cool
Na da bin ich mal auf den Hintergrund gespannt !

Wundert mich schon wenn die Hulman's das "Familiensilber" vehökern
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1976
Ulm
Re: Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar
Antwort #2 - 05.11.19 um 18:42:24
 
Schlau wird man da draus jetzt aber auch nicht !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Brennt dem Tony George so der Kittel dass er verkaufen muss ????

Er wollte doch immer der Grösste sein,
irgendwie ist das für mich nicht logisch.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Online


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8590
Garbsen
Re: Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar
Antwort #3 - 09.11.19 um 14:53:36
 
Spannend wird bei den Ankündigungen bezüglich eines 24h-Rennens

Wer käme dafür in Frage? IMSA? Wohl kaum. Ratel? Dem reicht ein 24h-Rennen im IGTC-Kalender. Creventic? Zu low Level für Roger.

Hab keinen Schimmer
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: Penske kauft Indianapolis Motor Speedway und IndyCar
Antwort #4 - 09.11.19 um 17:16:40
 
Harald schrieb am 09.11.19 um 14:53:36:
Spannend wird bei den Ankündigungen bezüglich eines 24h-Rennens

Wer käme dafür in Frage? IMSA? Wohl kaum. Ratel? Dem reicht ein 24h-Rennen im IGTC-Kalender. Creventic? Zu low Level für Roger.

Hab keinen Schimmer


Vielleicht macht man ja ganz was Neues? "Indianapolis Prototype" oder so? Ich kann mir z.B. durchaus vorstellen, dass man mit einer Kombination aus kostengünstigen Autos (entweder a la alte DP nur etwas hübscher oder auch mit verkleideten Single Seatern - auf jeden Fall etwas, was schön Krach macht!) und namhaften Fahrern zu einem guten Termin ein attraktives Paket schnüren könnte.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken