Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
16.11.18 um 11:23:50
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy (Gelesen: 675 mal)
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7000

24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
17.06.18 um 13:54:10
 
Hallo,

ich fange schon mal kurz vor Rennschluss mit der Vergabe der virtuellen gt-eins-Allan-McNish-Trophy an für den Fahrer des Rennens.
Ich muss nämlich gleich weg.

Wie die Veranstaltung auch immer ausgehen mag und wenn er auch nicht mein Freund, setze ich ganz eindeutig auf Fernando Alonso.
Das war eine tolle Performance. Kompromisslose Überholmanöver im Verkehr mit zwei Rädern auf der Wiese. Was mich am meisten überzeugt hat: Schöner runder und weicher Fahrstil, vier Räder auf der Piste, Meidung der Kurbs - und trotzdem kommen Zeiten von 3:19, 3:20 raus. Das haben die Kollegen nicht geschafft.

GT-Fahrer: Da kann ich nicht richtig mitreden. Nicky Catsburg war am Vortrag sehr gut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 187

Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #1 - 17.06.18 um 14:19:38
 
Ich nehme mal die Säge aus dem Werkzeugkoffer und teile die Trophäe auf:

Bei den Prototypen geht für mich die Ehrung an Laurent, der über das Wochenende konstant schnell auf dem Rebellion gewesen ist.
Was der mit seinem jungen Alter in Le Mans in den letzten Jahren gezeigt hat, das ist schon beeindruckend. Vor zwei Jahren Gewinner des Road to Le Mans, letztes Jahr fantastischer zweiter Gesamt und Klassensieger bei den LMP2 und dieses Jahr super Leistung in der LMP1. Toyota ist da für mich ein wenig außen vor.

Der andere Teil der Trophäe geht an Julien Andlauer, erster Start in Le Mans und direkt ein absoluter null Fehler Job und das mit 18 Jahren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 550

Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #2 - 17.06.18 um 20:49:06
 
Alonso & Andlauer

Sarrazin war mMn auch mega stark
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rallyx
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 501
Gütersloh
Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #3 - 17.06.18 um 21:24:35
 
Fred Marko  für den Kampf mit dem Ford GT  für  viele war das Zick Zack  fahren usw ein no go  für mich aber mal wieder richtiges Rennen fahren  Durchgedreht und nicht so ein herumgeschmuse  hinterher fahren via  F1 usw .  Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7408
Dortmund
Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #4 - 17.06.18 um 22:01:15
 
Ich gebe meine Stimme Montoya. Als Indianapolis Sieger in der Indianapolis Kurve abzufliegen ist schon eine herausragende Leistung !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7000

Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #5 - 17.06.18 um 22:20:00
 
Frank-Do schrieb am 17.06.18 um 22:01:15:
Ich gebe meine Stimme Montoya. Als Indianapolis Sieger in der Indianapolis Kurve abzufliegen ist schon eine herausragende Leistung !


Hat er auch noch den Straßenreinigungswagen getroffen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6443

Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #6 - 18.06.18 um 07:49:40
 
Alle Fahrer die mal etwas Spannung in dieses Gähnfest gebracht haben.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2162
Aachen
Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #7 - 18.06.18 um 14:13:17
 
Schwierig...
Ich wäre auch für Andlauer, wobei Alonso mich positiv überrascht hat. Habe keine Star-Allüren gesehen, dafür aber eine sauberen und richtig guten Job von ihm  Zwinkernd
Wobei auch Jenson Button mich ein wenig überrascht hat. Anfangs hat er zwar ein wenig gejammert, dass er den Start nicht fahren durfte. Im Rennen dann aber auch von ihm ein toller Job, er ist sogar zwei fünffach-Stints gefahren. Und das (scheinbar) ohne eine große Vorbereitung.

GT: Andlauer
Proto: Alonso
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3434
Nordeifel
Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #8 - 18.06.18 um 21:23:30
 
Jan Lammers. 30 Jahre nach seinem Sieg im Jaguar wieder bzw. immer noch dabei. Saucool.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7000

Re: 24h Le Mans 2018 - Allan-Mc-Nish-Trophy
Antwort #9 - 23.06.18 um 23:36:08
 
Ich werte mal kurz aus:

Die Allan-McNish-Trophy 2018 bei den Proto-Fahrern geht an:

1. Fernando Alonso mit 3 Punkten
2. Laurent, Lammers und Montoya (?) mit 1 Punkt.
lobende Erwähnung für Jenson Button und Sarrazin

Bei den GT-Fahrern:

1. Julien Andlauer in der GTE-Am mit 3 Punkten
2. Catsburg und Makowiecki mit 1 Punkt

Den Vorschlag "alle Fahrer, die mal etwas Spannung in dieses Gähnfest gebracht haben", kann ich zwar nachvollziehen, aber nicht zuordnen...
Wahrscheinlich ist das gt-eins-Forum gemeint.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken