Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 11:45:05
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Lenkräder (Gelesen: 1836 mal)
Dirk Bachmann
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9
Hessen,Dietzhölztal
Lenkräder
08.01.18 um 11:37:08
 
Eine Frage an die Profis hier: Warum  sind die heutigen Lenkräder nicht mehr "rund" und bieten im Prinzip nur eine mögliche Position des Greifens?
Gewichtsersparnis?
Eine Abflachung unten macht für mich noch Sinn um mehr Platz zu schaffen, aber gerade in den GT3 Autos kann ich das irgendwie nicht nachvollziehen.

Bin gespannt auf eure Antworten.

Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
jancre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 263
Dormagen
Re: Lenkräder
Antwort #1 - 08.01.18 um 15:12:59
 
Meine Vermutung:
Durch Schaltpaddel und Servolenkung muss man nicht mehr umgreifen
Es reicht aus,Platzerpanis an den Beinen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4615
Do
Re: Lenkräder
Antwort #2 - 08.01.18 um 15:28:36
 
Und bessere Sicht nach vorne aufs Dashboard
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
speed junky
Mechaniker
**
Offline


Königsegg und Apollo Fahrer

Beiträge: 231

Re: Lenkräder
Antwort #3 - 08.01.18 um 22:01:32
 
Ich könnte mir auch sehr gut vorstellen, dass man durch ein anderes Verhältnis zwischen Leckraddrehung und Lenkeinschlag der Räder auch nicht mehr umgreifen muss
Zum Seitenanfang
 

Go hard or go home!
 
IP gespeichert
 
Marcel Racing
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 139

Re: Lenkräder
Antwort #4 - 08.01.18 um 22:36:04
 
Das Verletztungrisko ist auch geringe, als bei geschlossenen Lenkrädern.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Lenkräder
Antwort #5 - 29.01.18 um 17:01:36
 
Zudem kommt hinzu, dass man sich mit dem Wegfall des unteren Kranzes die Snap-Off Funktion des Lenkrads theoretisch sparen kann. Also schnellerer Fahrerwechsel und weniger Fehlerquellen in Bezug auf Sicherheit und Elektronik
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken