Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
01.03.21 um 10:32:35
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 19
Thema versenden Drucken
Neue GT3 Renner (Gelesen: 247150 mal)
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3319

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #150 - 14.11.14 um 17:50:53
 
Der vordere Überrollbügel sieht aber merkwürdig aus  hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7394

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #151 - 14.11.14 um 18:13:31
 
So einen ähnlichen haben auch V8 Supercars
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7394

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #152 - 14.11.14 um 20:56:00
 
3,6 Liter V6 Bi-Turbo, was ist denn bei Cadillac los, dass die keinen V8 verbauen  Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
2015 Lehrjahr in der World Challenge, ehe ab 2016 das Auto an Kundenteams weltweit verkauft wird.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18370
Düsseldorf
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #153 - 15.11.14 um 11:54:06
 
Mal ein Top gestylter   Cool  GT3 ohne.. Zentnerweise häßliche Sideflaps, es geht also wohl auch ne Nummer kleiner.
Bericht & Bilder: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari: LMH  
 
IP gespeichert
 
Bros
GT-Pilot
***
Offline


BMW-McLaren  F1 GTR
Beiträge: 760
Springe
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #154 - 16.11.14 um 14:59:31
 
Jaguar44 schrieb am 15.11.14 um 11:54:06:
Mal ein Top gestylter   Cool  GT3 ohne.. Zentnerweise häßliche Sideflaps, es geht also wohl auch ne Nummer kleiner.
Bericht & Bilder: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da waren wohl die DTM-Silhouetten Pate für das Design. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4209

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #155 - 16.11.14 um 17:38:54
 
Trifft nicht wirklich meinen Geschmack, aber danach muß sich ja glücklicherweise keiner richten... Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #156 - 16.11.14 um 22:29:57
 
Ich find den Cadi gut.
Das mag wohl auch dran liegen das ich Amis soweiso gut finde aber davon abgeshen find ich alles gut was der GT3 Klasse noch mehr Farbe gibt.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #157 - 17.11.14 um 11:23:03
 
Ich finde der hat jetzt nicht mehr oder weniger Flaps als andere GT3 auch. Lediglich der Bentley kommt (noch) ohne aus, aber die Flaps kamen bei den Meisten Autos ja auch nach und nach.

Was mir am Cadillac auffällt ist der Aufbau der Zelle, wieso verstreben die im Blickfeld des Fahrers? Sieht befremdlich aus. Ansonsten nettes Auto, aber hat der Markt noch auf einen Cadillac gewartet, wo die Viper schon keiner will und der Camaro noch auf seine Käufer wartet?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #158 - 17.11.14 um 16:31:11
 
1927AD schrieb am 17.11.14 um 11:23:03:
Ich finde der hat jetzt nicht mehr oder weniger Flaps als andere GT3 auch. Lediglich der Bentley kommt (noch) ohne aus, aber die Flaps kamen bei den Meisten Autos ja auch nach und nach.

Was mir am Cadillac auffällt ist der Aufbau der Zelle, wieso verstreben die im Blickfeld des Fahrers? Sieht befremdlich aus. Ansonsten nettes Auto, aber hat der Markt noch auf einen Cadillac gewartet, wo die Viper schon keiner will und der Camaro noch auf seine Käufer wartet?


Das die Viper keiner haben will kann man so nicht sagen.
Da hat es bis jetzt zumindest in Europa an der Vermarktung Gekrankt. Mal sehen was Dodge jetzt vor hat nach dem das GTE Projekt beendet ist. Das die neue GT3 Viper ein guter Rennwagen ist hat sie ja schon gezeigt.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #159 - 17.11.14 um 21:53:03
 
das hat imho wenig was mit Vermarktung zu tun. Wohl eher das man in Europa keinen starken Partner hat. Die alte(n) Viper(n) wurde von ORECA "betreut". Das ist dann schonmal ne Hausnummer. Ich behaupte mal, kaum ein Team hat Bock jede Ersatzschraube übern Atlantik schippern zu lassen. (Meiner Meinung auch ein Grund, warum die LMPs in Privathänden nie richtig in Amerika Fuß fassen konnten).
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #160 - 17.11.14 um 23:24:12
 
doomwarrior schrieb am 17.11.14 um 21:53:03:
das hat imho wenig was mit Vermarktung zu tun. Wohl eher das man in Europa keinen starken Partner hat. Die alte(n) Viper(n) wurde von ORECA "betreut". Das ist dann schonmal ne Hausnummer. Ich behaupte mal, kaum ein Team hat Bock jede Ersatzschraube übern Atlantik schippern zu lassen. (Meiner Meinung auch ein Grund, warum die LMPs in Privathänden nie richtig in Amerika Fuß fassen konnten).


So schauts schon eher aus. Es kauft sich ja kein Team ein Auto nur weil ne Annonce in der Zeitung steht. Da muss das Gesamtpaket stimmen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #161 - 18.11.14 um 07:17:01
 
Nja wenn ihr Glaubt.....
Warten wir mal ab was Dodge mit der GT3 Version noch vor hat oder auch nicht.
Aber eigentlich sollte es doch nicht schwer sein in Europa einen Guten Partner zu finden der wie Oreca den Aufbau und den Service für die Autos in Europa macht.

Mintgen oder Z....... zum Beispiel.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #162 - 18.11.14 um 15:15:40
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Nja wenn ihr Glaubt.....


SRT hat im Moment andere Probleme als den GT3 in Europa zu etablieren. Entweder kommt da ein fetischist und nimmt es in Kauf das er eine Wundertüte nimmt die überteuert ist oder es läuft nicht eine Viper nächstes Jahr.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #163 - 18.11.14 um 19:29:11
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 18.11.14 um 15:15:40:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Nja wenn ihr Glaubt.....


SRT hat im Moment andere Probleme als den GT3 in Europa zu etablieren. Entweder kommt da ein fetischist und nimmt es in Kauf das er eine Wundertüte nimmt die überteuert ist oder es läuft nicht eine Viper nächstes Jahr.

Wenn ich nicht irre ist das GT3 Projekt ziemlich auf Eis und die Produktion des Straßenfahrzeugs aufs Minimum reduziert. Da war neben Marketing auch die Preispolitik ein Thema. Die Viper ist als Straßenauto im Gegensatz zur Corvette zu teuer und die Corvette zu gut, als dass sich einer diese Eierfeile kauft (soll nicht abwertend klingen, aber das Kaufkriterium des coolen Muscle-Cars hat die neue Viper ja leider vollends bei ihrer Anhängerschaft verloren).

Wie gut die GT3 Variante der Viper ist, hat lediglich die BoP gezeigt, sehr zum Leidwesen aller konkurrierenden Teams, die ihre Autos für 2014 so penibel weiterentwickelt hatten. Der Viper hat man einfach sehr viel mehr Zugestanden, nicht zuletzt um das neue Dings etwas zu pushen und überhaupt die Möglichkeit zu geben, Boden zu fassen. Leider ohne den gewünschten Erfolg, wie man heute sieht.


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4359
Do
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #164 - 18.11.14 um 19:58:10
 
Wie bereits erwartet, wird höchstwahrscheinlich Manthey den ersten Einsatz des neuen 911er GT3R übernehmen.  
Zudem will man mit zwei Fahrzeugen starten.

"Walliser said the car will debut as a factory effort, with the Porsche-owned Team Manthey squad being “one of the closest possibilities.”
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.11.14 um 01:26:07 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #165 - 18.11.14 um 20:18:35
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Mintgen oder Z....... zum Beispiel.


Du wirst doch nicht ORECA mit Mintgen vergleichen wollen. Vielleicht möchtest du dich mal etwas über die Fanzaken Informieren, wo die überall ihre Finger mit drin haben oder hatten. Mintgen ist ein familiäres Motorsportteam, das sicher Schwierigkeiten hätte 10+ Fahrzeuge zu betreuen.

Z... wäre dazu in den 70igern bis 2000 in der Lage gewesen. Ich möchte den aktuellen Zustand nicht abschätzen, aber faktisch seit 10 Jahren kein "werksähnliches" Projekt gestemmt haben.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7394

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #166 - 18.11.14 um 20:42:24
 
doomwarrior schrieb am 18.11.14 um 20:18:35:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Mintgen oder Z....... zum Beispiel.


Du wirst doch nicht ORECA mit Mintgen vergleichen wollen. Vielleicht möchtest du dich mal etwas über die Fanzaken Informieren, wo die überall ihre Finger mit drin haben oder hatten. Mintgen ist ein familiäres Motorsportteam, das sicher Schwierigkeiten hätte 10+ Fahrzeuge zu betreuen.

Z... wäre dazu in den 70igern bis 2000 in der Lage gewesen. Ich möchte den aktuellen Zustand nicht abschätzen, aber faktisch seit 10 Jahren kein "werksähnliches" Projekt gestemmt haben.


Außerdem hatte Mintgen doch die letzten Jahre keine Viper mehr eingesetzt, sondern fuhr doch mit dem Ginetta VLN und TCC. Und Z gab neulich schon bekannt, dass man weiterhin mit dem Benz GT Masters machen wird, da holt man doch sicher kein Viperprogramm ins Haus  Laut lachend Laut lachend

Sehe es genauso wie doomwarrior, dass es GARANTIERT NIEMAND der beiden werden wird, wenn es denn jemals einen in Europa geben wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #167 - 18.11.14 um 22:50:36
 
Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com

Thema Porsche 911 GT3 R

Damit hab ich schon gerechnet das Manthey den ersten Einsatz übernehmen wird.
Auf den Porsche bin ich wirklich Gespannt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.14 um 22:51:35 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #168 - 19.11.14 um 14:19:13
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?


Auch das Competition Coupe wurde von Oreca gefertigt. Aber auch die arbeiten nur für Geld und wenn da kein Support von Dodge/SRT kommt dann wird da nix gemacht.

Viper als GT3 wirds demnach wohl nur an der Spielekonsole geben. Die CC GT3 ist übrigens schon für unter 100 k€ rennfertig zu haben. :-D Vielleicht fängste das sparen mal an  Laut lachend

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #169 - 19.11.14 um 23:15:15
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 19.11.14 um 14:19:13:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?


Auch das Competition Coupe wurde von Oreca gefertigt. Aber auch die arbeiten nur für Geld und wenn da kein Support von Dodge/SRT kommt dann wird da nix gemacht.

Viper als GT3 wirds demnach wohl nur an der Spielekonsole geben. Die CC GT3 ist übrigens schon für unter 100 k€ rennfertig zu haben. :-D Vielleicht fängste das sparen mal an  Laut lachend



Das es die CC Rennfertig schon für unter 100 k€ gibt hab ich schon gesehen.
Für nen richt ig guten GT3 Renner auch nicht wirklich Viel.
Wenn würde ich mir aber lieber eine GTS-R kaufen und die dann auf den 6,2 Liter Motor von ZAK umbauen lassen.

Tja dann werd ich wohl abwarten müssen ob Dodge hinter der GT3 R steht oder nicht.
Wir werden ja sehen.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4209

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #170 - 20.11.14 um 18:06:11
 
Die Anschaffungskosten sind ja nur das Eine. Der andere Posten, der eigentlich bedeutender ist, sind die Einsatzkosten. Und wenn man dann einen Exoten hat, von dem überhaupt nur wenige Exemplare eingesetzt werden und dann noch die Logistik bei der Teileversorgung schwierig ist, dann muß man schon eine besondere Leidenschaft für dieses spezifische Fahrzeug aufbringen, damit sich das rechtfertigen lässt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
Mechaniker
**
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 285

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #171 - 21.11.14 um 10:13:31
 
und dann hat man noch nicht einkalkuliert, dass einem im Mittelfeld Getümmel, meist paarmal im Jahr durch das Auto durch gefahren wird... weiterer Kostentreiber  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #172 - 21.11.14 um 22:02:37
 
KOTR schrieb am 20.11.14 um 18:06:11:
Die Anschaffungskosten sind ja nur das Eine. Der andere Posten, der eigentlich bedeutender ist, sind die Einsatzkosten. Und wenn man dann einen Exoten hat, von dem überhaupt nur wenige Exemplare eingesetzt werden und dann noch die Logistik bei der Teileversorgung schwierig ist, dann muß man schon eine besondere Leidenschaft für dieses spezifische Fahrzeug aufbringen, damit sich das rechtfertigen lässt.


Die Leidenschaft für so ein Auto hätte ich.
Allein mir fehlt das Kleingeld und als einfacher Landwirt werd ich so viel Kohle nie sehen.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4623

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #173 - 21.11.14 um 22:08:28
 
Leidenschaft und Geld sind das eine. Das Zeug zum Rennfahrer ist halt noch mal ne andere Sache... ich fahre schon gern Auto, aber ob ich mich ne Stunde lang in eine rollende Sauna zwängen und in Sekundenbruchteilen Entscheidungen von erheblicher Tragweite für mein Ego, meinen Geldbeutel und meine Gesundheit treffen wollte, ist noch mal ne andere Frage.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4209

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #174 - 21.11.14 um 22:57:22
 
Es gibt zwar Teamchefs, die sich selber hinters Lenkrad quetschen, ist heute aber doch eher die Ausnahme... Zwinkernd

...noch seltener sind Teams, die nicht als Unternehmen, sondern reines Privatvergnügen aus der eigenen Schatulle betrieben werden, und da kriegen Einsatzkosten und Teilelogistik noch mal eine andere Bedeutung.

Andererseits, bei guter Vermarktung ist ein spektakulärer Exot im Feld durchaus ein Alleinstellungsmerkmal, das als Argument bei Verhandlungen mit Sponsoren vorgebracht werden kann. Kabel 1 ist ja beispielsweise im Rahmen der GT Masters-Übertragungen ja doch immer recht wohlwollend und überproportional häufig auf den Camaro eingegangen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4623

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #175 - 21.11.14 um 23:50:51
 
In dem Fall hat es aber dann weniger mit Leidenschaft und mehr mit Business zu tun...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4209

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #176 - 22.11.14 um 00:02:19
 
Ich habe, was den modernen Motorsport angeht, einen recht unromantischen Blick darauf... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4623

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #177 - 22.11.14 um 08:56:08
 
KOTR schrieb am 22.11.14 um 00:02:19:
Ich habe, was den modernen Motorsport angeht, einen recht unromantischen Blick darauf... Zwinkernd


Ich bin da anderer Meinung, gerade der GT/Sportwagen-Bereich wäre doch ohne die Romantiker ziemlich tot. Klar gibt es eine Industrie, die an den Romantikern verdient, aber über Sponsoren finanziert sich wohl nur die allerkleinste Spitze der Fahrer. Beim Rest ist es schon so, dass da erhebliche Summen zum persönlichen Entertainment verbraten werden.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.11.14 um 08:56:34 von Andy »  
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4209

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #178 - 22.11.14 um 17:39:00
 
Ich denke, da muß man dann etwas unterscheiden zwischen denjenigen, die fahren (da gibt es im Amateurbereich in der Tat viele, die das aus der eigenen Tasche machen), und denjenigen, die die Fahrzeuge einsetzen und den Rennbetrieb organisieren, also den Teams. Und da sind die Teamchefs i.A. äußerst zögerlich, ihr privates Kapital reinzustecken, weil Motorsport immer noch einer der schnellsten Wege ist, um aus einem großen Vermögen ein kleines zu machen... Smiley

Ich glaube Anfang der vorigen Saison war das, als hier mal die Diskussion aufkam, als das Team von Sebastian Loeb den LMP2-Entry für die ELMS zurückzog, weil er nicht genug Sponsoren zusammenbekam. Das empfanden manche als recht schwache Show, daß er, der in seiner Zeit bei PSA sicher nicht schlecht verdient hat, nicht sein eigenes Geld investieren wollte. Aber wenn mans net drauf anlegt die Kohle noch schneller verbrennen will als man sie verdient hat, dann ist der Weg sicher gar net so doof gewesen...

(an der Stelle möcht ich jetzt aber doch Schluß machen, weils zu arg off topic wird Zwinkernd )
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4359
Do
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #179 - 22.11.14 um 23:17:35
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com


Vielleicht siehts ja doch gar nicht so schlecht aus aus:
Zitat:
In addition to the potential of GTE Vipers in Europe, MacBurnie is optimistic of seeing additional Viper GT3-Rs, with no fewer than six teams having expressed interest in FIA GT3-spec machine.

“Several teams from Europe, including those from France, Germany, Belgium and Switzerland have expressed interest in the Viper GT3-R for 2015 and we very much hope that a team will run cars in the Blancpain Endurance Series,” he said. “We are working on this direction with the teams involved.


Zitat:
After a full year competing in the TUDOR United SportsCar Championship, Pirelli World Challenge and Supercar Challenge with success, the car is currently in its final stages of approval from the FIA.

“The goal is to have at least two Viper GT3-Rs in the Blancpain Endurance Series, while the European Le Mans Series is also under consideration, as well as the French GT Championship.”

MacBurnie said there’s a possibility of seeing the Dutch Race Art squad, which gave the car its maiden win earlier this year, enter the Blancpain Endurance Series next year.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #180 - 23.11.14 um 00:35:37
 
Peter_B schrieb am 22.11.14 um 23:17:35:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com


Vielleicht siehts ja doch gar nicht so schlecht aus aus:
Zitat:
In addition to the potential of GTE Vipers in Europe, MacBurnie is optimistic of seeing additional Viper GT3-Rs, with no fewer than six teams having expressed interest in FIA GT3-spec machine.

“Several teams from Europe, including those from France, Germany, Belgium and Switzerland have expressed interest in the Viper GT3-R for 2015 and we very much hope that a team will run cars in the Blancpain Endurance Series,” he said. “We are working on this direction with the teams involved.


Zitat:
After a full year competing in the TUDOR United SportsCar Championship, Pirelli World Challenge and Supercar Challenge with success, the car is currently in its final stages of approval from the FIA.

“The goal is to have at least two Viper GT3-Rs in the Blancpain Endurance Series, while the European Le Mans Series is also under consideration, as well as the French GT Championship.”

MacBurnie said there’s a possibility of seeing the Dutch Race Art squad, which gave the car its maiden win earlier this year, enter the Blancpain Endurance Series next year.



Das sieht mehr als nur nicht schlecht aus  Smiley
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4359
Do
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #181 - 27.11.14 um 12:24:34
 
Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #182 - 27.11.14 um 18:41:10
 
aje auf den Frontsplitter kann man ja fast surfen gehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 939
Köln
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #183 - 01.12.14 um 14:56:59
 
Ich weiss nicht ob dies hier der richtige Bereich ist, naja.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Für  mich eine dicke Überraschung. Bin gespannt auf die Zusammenarbeit.
Zum Seitenanfang
 

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9232
Dortmund
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #184 - 01.12.14 um 15:37:53
 
Da haben wir jetzt 3 Threads drüber.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4733
Wiesbaden
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #185 - 01.12.14 um 18:12:00
 
Zumal das Auto nicht neu ist.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18370
Düsseldorf
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #186 - 01.12.14 um 18:49:07
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 01.12.14 um 18:12:00:
Zumal das Auto nicht neu ist.


Wird aber ne hübsche.. neue HTP Lackierung  Zwinkernd  erhalten.
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari: LMH  
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4623

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #187 - 01.12.14 um 22:25:35
 
Peter_B schrieb am 27.11.14 um 12:24:34:
Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ist das nur bei anderen Tunern/Herstellern weniger offensichtlich, oder ist Reiter tatsächlich so mit der aktivste Fahrzeugbauer wenn es um das Nachschieben von Upgrade-Paketen geht. Die Truppe ist mir eigentlich echt sympathisch, aber soein wenig hab ich das Gefühl, dass man als Reiter-Kunde beinahe jedes Jahr mit einem dicken und teuren neuen Teilepaket rechnen muss.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1616

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #188 - 02.12.14 um 18:28:20
 
Schön, das man die "alten" Gallardos upgraden kann...aber was ist mit dem Huracan? Sollte da nicht auch ein GT3 draus werden?
Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
El Diablo
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 16

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #189 - 02.12.14 um 19:46:10
 
Ja, ist sogar schon fast fertig! Der wird allerdings von der neuen Lamborghini Motorsport Abteilung Sqadra Corse / Audi gefertigt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7394

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #190 - 02.12.14 um 20:07:28
 
2015 kommt der Cup Hurracan, 2016 wohl der GT3
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Christian
Teamchef
*****
Offline


Endlich gewinnt Porsche
wieder in Le Mans!
Beiträge: 2960
Mülheim an der Ruhr
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #191 - 02.12.14 um 20:12:34
 
Andy schrieb am 01.12.14 um 22:25:35:
Peter_B schrieb am 27.11.14 um 12:24:34:
Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ist das nur bei anderen Tunern/Herstellern weniger offensichtlich, oder ist Reiter tatsächlich so mit der aktivste Fahrzeugbauer wenn es um das Nachschieben von Upgrade-Paketen geht. Die Truppe ist mir eigentlich echt sympathisch, aber soein wenig hab ich das Gefühl, dass man als Reiter-Kunde beinahe jedes Jahr mit einem dicken und teuren neuen Teilepaket rechnen muss.


Wobei der Gallardo selber schon zu den günstigsten Autos gehört und die Upgrades auch nicht zu Apothekenpreisen zu haben sind. Selbst der neue Extenso kostet "nur" 248 TEUR...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #192 - 02.12.14 um 21:22:18
 
Auserdem ist der Gallardo im vergleich zum Hurracan für mich das bessere Auto. Von mir aus kann Lamborghini mit dem Hurracan GT3 noch bis 2020 oder länger warten.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.12.14 um 21:23:04 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Grunz
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 393

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #193 - 02.12.14 um 23:11:58
 
Racing Harz schrieb am 02.12.14 um 20:07:28:
2015 kommt der Cup Hurracan, 2016 wohl der GT3


Woher hast du diese Info? Laut Adrian Zaugg soll der GT3 schon 2015 erste Rennen absolvieren und Stephan Ratel hat solche Vermutung ebenfalls für seine Serien in den Raum geworfen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.12.14 um 23:13:09 von Grunz »  
 
IP gespeichert
 
El Diablo
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 16

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #194 - 03.12.14 um 07:16:38
 
Soweit ich weiss, soll er 2015 bei ausgewählten Rennen erprobt werden und dann 2016 für Kunden verfügbar sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Christian
Teamchef
*****
Offline


Endlich gewinnt Porsche
wieder in Le Mans!
Beiträge: 2960
Mülheim an der Ruhr
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #195 - 03.12.14 um 17:56:35
 
Auslieferung an Kunden angeblich frühestens zweite Saisonhälfte 2015, eher 2016. Und außerdem muss das Ding erstmal laufen....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Grunz
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 393

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #196 - 03.12.14 um 18:17:38
 
Christian schrieb am 03.12.14 um 17:56:35:
Auslieferung an Kunden angeblich frühestens zweite Saisonhälfte 2015, eher 2016. Und außerdem muss das Ding erstmal laufen....


Laufen tut er ja, nur keiner weiß ob er auch standfest ist. Das wird Squadra Corse über den Winter herausfinden wollen. Und dazu möchte man auch ein paar Rennen 2015 als Test absolvieren. Das hat schon Tradition bei anderen VW Marken.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.12.14 um 18:46:51 von Grunz »  
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4623

Re: Neue GT3 Renner
Antwort #197 - 06.12.14 um 19:24:32
 
Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3176
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #198 - 07.12.14 um 00:27:35
 
Andy schrieb am 06.12.14 um 19:24:32:
Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.


Nein das hatten wir noch nicht auf dem Schirm.
Ich bin mal gespant was sie nach den 24 Stunden von Dubai mit dem Auto vor haben.
Mit ein bischen Glück sieht man sie vielleicht ja am Ring.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4359
Do
Re: Neue GT3 Renner
Antwort #199 - 07.12.14 um 02:02:32
 
Andy schrieb am 06.12.14 um 19:24:32:
Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.


Wurde kurz im Dubai 24h Thread drauf eingegangen, sonst nicht.
Bin ja mal auf die Fahrer gespannt, sind bestimmt keine unbekannten Gesichter.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 19
Thema versenden Drucken