Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
10.08.22 um 04:39:47
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Hockenheim 2018 (Gelesen: 19273 mal)
MarkusKE
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 422
Kempten
Hockenheim 2018
07.09.18 um 17:58:27
 
Hallo zusammen,
plane wie jedes nach Hockenheim zu fahren. Gibt es irgendwo schon einen Zeitplan? Finde bei keiner Rennserie etwas darüber.
Viele Grüße aus dem Allgäu
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #1 - 07.09.18 um 18:04:01
 
Kommt die nächsten Tage. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1106
Hünfelden
Re: Hockenheim 2018
Antwort #2 - 07.09.18 um 22:32:32
 
Die Mail vom ADAC an uns Journalisten kommt Di/Mi vor dem Rennen. Der Zeitplan ist meist zuerst auf Facebook lange vorher
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 264
HItzkirch
Re: Hockenheim 2018
Antwort #3 - 10.09.18 um 16:51:50
 
DTM und GTMasters ist wieder am gleichen Wochende.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
jan2
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 202

Re: Hockenheim 2018
Antwort #4 - 10.09.18 um 19:59:18
 
Ist ja eigentlich kein Problem wenn die sich hoffentlich zeitlich aus dem Weg gehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #5 - 11.09.18 um 11:49:42
 
Zeitplan:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 449

Re: Hockenheim 2018
Antwort #6 - 11.09.18 um 11:55:28
 
jan2 schrieb am 10.09.18 um 19:59:18:
Ist ja eigentlich kein Problem wenn die sich hoffentlich zeitlich aus dem Weg gehen.


Samstag hat es ja funktioniert...

Sonntags hatte ich mich auf 2 Starts und Konferenz Schaltung gefreut... aber die GTM'ler hatte da etwas dagegen.... und Start und Restart kollidierten
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.09.18 um 11:55:52 von Hagi »  
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: Hockenheim 2018
Antwort #7 - 11.09.18 um 13:28:08
 
Gibt es hier Leute welche sich nicht zwischen GT-Masters und der DTM entscheiden können?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #8 - 11.09.18 um 13:45:35
 
Was bin ich froh in Hockenheim zu sitzen und mir nicht wegen diesem krutsch die Laune zerstören zu lassen  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10531
Dortmund
Re: Hockenheim 2018
Antwort #9 - 11.09.18 um 14:07:26
 
Racing Harz schrieb am 11.09.18 um 13:45:35:
Was bin ich froh in Hockenheim zu sitzen und mir nicht wegen diesem krutsch die Laune zerstören zu lassen  Augenrollen


Keine Sorge. Das schafft die Rennleitung schon. Da brauchst du die DTM nicht für.   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2539

Re: Hockenheim 2018
Antwort #10 - 11.09.18 um 14:29:19
 
Racing Harz schrieb am 11.09.18 um 13:45:35:
Was bin ich froh in Hockenheim zu sitzen und mir nicht wegen diesem krutsch die Laune zerstören zu lassen  Augenrollen


Geht mir ganz genau so...

@Mr.Harman ja die gibt es. Die DTM hat sich inzwischen echt gefangen und das sportliche ist genauso wie die Berichterstattung mittlerweile in Ordnung. Der Berger hat echt gute Arbeit gemacht und ich kann nur jeden Motorsportfan auffordern der Serie noch eine Chance zu geben und sich zumindest ein Rennen mal bei Sat1 anzusehen.


Aber: Warum kriegen die das mit der Überschneidungsvetmeidung am Samstag hin und Sonntags nicht? Augenrollen

Hat irgendwer eigentlich schon etwas über etwaige Gaststarter gelesen? Über die Jahre gab es ja immer wieder den ein oder anderen fürs Finale...

HCB hat ja anfangs sowas geplant aber da wurde es auch ruhig drum...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Tertre Rouge
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5600
Neuwied
Re: Hockenheim 2018
Antwort #11 - 11.09.18 um 15:31:08
 
Zitat:
Gibt es hier Leute welche sich nicht zwischen GT-Masters und der DTM entscheiden können?


Schwierig wird es bei mir wenn Moto-GP gleichzeitig läuft, so wie letztes Wochenende. Da wird dann GT-Masters aufgenommen und später angesehen. Da kann man die ganzen SC-Phasen vorspulen, spart einiges an Zeit  Laut lachend

Obwohl ich eigentlich Automobil-Motorsport bevorzuge muss ich neidlos anerkennen das die Moto-GP für mich z.Z. der beste Motorsport ist.
100% pure Racing ohne jeden Firlefanz  Cool

DTM habe ich mir nur wegen Alex Zanardi neulich nach langer Zeit nochmal angesehen. Normalerweise bleibt da der Bildschirm bei mir schwarz.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.09.18 um 15:32:01 von Tertre Rouge »  

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1106
Hünfelden
Re: Hockenheim 2018
Antwort #12 - 11.09.18 um 17:07:39
 
Na wenn MotoGP für dich der beste Motorsport ist, dann lege ich dir die British Superbikes ans Herz  Cool

Zeitplan ist jetzt draußen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sa: 15:00-16:00
So: 13:05-14:05
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.09.18 um 17:44:10 von ThomasR »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #13 - 12.09.18 um 07:47:17
 
Frank-Do schrieb am 11.09.18 um 14:07:26:
Racing Harz schrieb am 11.09.18 um 13:45:35:
Was bin ich froh in Hockenheim zu sitzen und mir nicht wegen diesem krutsch die Laune zerstören zu lassen  Augenrollen


Keine Sorge. Das schafft die Rennleitung schon. Da brauchst du die DTM nicht für.   Zwinkernd


Also am Sachsenring hat das eher meine Laune noch gesteigert, da man so herzhaft lachen konnte - genau wie alle anderen um mich herum  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2828

Re: Hockenheim 2018
Antwort #14 - 12.09.18 um 09:58:22
 
Zitat:
Gibt es hier Leute welche sich nicht zwischen GT-Masters und der DTM entscheiden können?


ja.
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #15 - 13.09.18 um 13:23:16
 
Schubert strukturiert sich um.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 449

Re: Hockenheim 2018
Antwort #16 - 13.09.18 um 17:16:07
 
Zitat:
Gibt es hier Leute welche sich nicht zwischen GT-Masters und der DTM entscheiden können?


JA!
Denn beide bieten interessantes für den Motorsport interssierten Auto-Verrückten !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4091
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Hockenheim 2018
Antwort #17 - 13.09.18 um 20:32:23
 
Zitat:
Gibt es hier Leute welche sich nicht zwischen GT-Masters und der DTM entscheiden können?


Ja Ich  Smiley
Beides bietet, wenn es auch Einige hier nicht War haben wollen packenden Motorsport.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2828

Re: Hockenheim 2018
Antwort #18 - 13.09.18 um 22:12:53
 
den meisten hardcore gt und prototypen fans (inkl. cheffe) hier im forum stört vielleicht auch nur das T (tourenwagen) im namen der dtm.

wenn die serie z.bs. dpm (deutsche prototypen masters) heissen würde, was sie im grunde ja auch ist, wäre es vielleicht auch anders hier.

die super gt in asien wird hier gefeiert und die dtm zum teil verflucht, obwohl beide nicht mehr weit voneinander entfernt sind. halt alles prototypen...................
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10531
Dortmund
Re: Hockenheim 2018
Antwort #19 - 13.09.18 um 22:51:56
 
Dirk schrieb am 13.09.18 um 22:12:53:
den meisten hardcore gt und prototypen fans (inkl. cheffe) hier im forum stört vielleicht auch nur das T (tourenwagen) im namen der dtm.

wenn die serie z.bs. dpm (deutsche prototypen masters) heissen würde, was sie im grunde ja auch ist, wäre es vielleicht auch anders hier.

die super gt in asien wird hier gefeiert und die dtm zum teil verflucht, obwohl beide nicht mehr weit voneinander entfernt sind. halt alles prototypen...................


So sehe ich das auch. Ich verfolge ebenfalls beide Serien mit Interesse.  

Mir gefallen dort die markenpolitischen Spielchen natürlich nicht aber was die Hersteller in der DTM abziehen ist nicht's anderes als die Herrsteller in der WEC.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4091
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Hockenheim 2018
Antwort #20 - 14.09.18 um 00:17:48
 
Dirk schrieb am 13.09.18 um 22:12:53:
den meisten hardcore gt und prototypen fans (inkl. cheffe) hier im forum stört vielleicht auch nur das T (tourenwagen) im namen der dtm.

wenn die serie z.bs. dpm (deutsche prototypen masters) heissen würde, was sie im grunde ja auch ist, wäre es vielleicht auch anders hier.

die super gt in asien wird hier gefeiert und die dtm zum teil verflucht, obwohl beide nicht mehr weit voneinander entfernt sind. halt alles prototypen...................


Klar mit Tourenwagen hat die DTM nichts zu tun und deshalb würde Ich das ganze auch DRM nennen.
Die Gruppe 5 Boliden wie der ZAK Turbo Capri hatten ja auch Herzlich wenig mit der Serie zu tun.

Problem daran könnte sein das die Abkürzung DRM so viel Ich weiß von der Deutschen Rally Meisterschaft verwendet wird.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.09.18 um 00:27:13 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: Hockenheim 2018
Antwort #21 - 14.09.18 um 09:13:37
 
Mein Problem mit der DTM ist

a.) ich erlebte die goldenen Jahre mit. War als kleiner Knirps mit meinem
Vater 89,90,91 in Hockenheim und ansonsten jedes 3Sat Wochenende vorm TV wenn die DTM fuhr.

b.) Heute:
- Ich kann die Autos nichtmal mehr auseinander halten. Ich erkenne den unterschied nur noch and den Emblemen. F1 Autos der 90er unterschieden sich mehr als die heutige DTM.
- Ich mag kein DRS Spielzeug. Bei der F1 ist es anscheinend nicht mehr anders möglich und gerade noch zu verkraften aber bei angeblichen Tourenwagen? Das ist doch alles küntlich herbeigeführt.
(Wäre wie wenn beim Skispringen sich jemand nen kleinen Hubschrauber-Rotor umschnallt)
- Diese unerträgliche Arroganz der ITR. Beste Tourenwagenserie bla, bla.. aber gefühlte 15 Jahre erbärmlicher Sport auf der Strecke gezeigt.
- zuviel Einheitsbrei.. Einheitsmotor (jeder mit 4L V8 oder demn. mit 2L Turbo) Die sollen auf ihre Motoren in den jeweiligen Werksregalen greifen!

Kurz um diese Serie verdient den Namen nicht!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #22 - 14.09.18 um 10:23:52
 
Zitat:
Mein Problem mit der DTM ist

a.) ich erlebte die goldenen Jahre mit. War als kleiner Knirps mit meinem
Vater 89,90,91 in Hockenheim und ansonsten jedes 3Sat Wochenende vorm TV wenn die DTM fuhr.

b.) Heute:
- Ich kann die Autos nichtmal mehr auseinander halten. Ich erkenne den unterschied nur noch and den Emblemen. F1 Autos der 90er unterschieden sich mehr als die heutige DTM.
- Ich mag kein DRS Spielzeug. Bei der F1 ist es anscheinend nicht mehr anders möglich und gerade noch zu verkraften aber bei angeblichen Tourenwagen? Das ist doch alles küntlich herbeigeführt.
(Wäre wie wenn beim Skispringen sich jemand nen kleinen Hubschrauber-Rotor umschnallt)
- Diese unerträgliche Arroganz der ITR. Beste Tourenwagenserie bla, bla.. aber gefühlte 15 Jahre erbärmlicher Sport auf der Strecke gezeigt.
- zuviel Einheitsbrei.. Einheitsmotor (jeder mit 4L V8 oder demn. mit 2L Turbo) Die sollen auf ihre Motoren in den jeweiligen Werksregalen greifen!

Kurz um diese Serie verdient den Namen nicht!


Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 449

Re: Hockenheim 2018
Antwort #23 - 14.09.18 um 18:51:01
 
Na ja!
Arroganz der Hersteller...
Den Werbeslogan des GT Masters, finde ich persönlich jetzt auch etwas übertrieben...
Manchmal erkenne ich beim Anti DTM Fan, fast schon etwas Neid. Da "die" 4, 5x mehr Leute an die Strecke / vorn TV bekommen.

Heutigen Motorsport, EGAL WELCHE KLASSE, mit Motorsport der 90iger zu vergleichen, halte ich wiederum schon fast etwas blauäugig... (übrigens, ich bin 48 Smiley und die oben beschriebene DTM war damals zum Glück ein wichtiger Bestandteil meines jungen Autofahrerlebens)  Durchgedreht  Laut lachend

Btw rein von der Art, den Strecken, Teams und Persönlichkeiten, gefielen mir die End 80iger / Anfangs 90iger auch besser. In den 90igern warn ABER 250/300 PS im Auto eine Macht... Heute bin ich damit eigentlich untermotorisiert!

Aber es ist, wie es ist...

Ich als 4-rädiger Motorsport Konsument bin glücklich, dass man die DTM (gab ja auch Jahre ohne!) und auch die GTM (auch diese Fahrzeuge sind nur begrenzt auf der Strasse, wie der EVO Hype der 90-iger DTM käuflich zu erwerben) hat UND ich mich an recht spannenden Saison-Verlauf beider Serien erfreuen kann.

Konnte beide Serien, schon wesentlich unspektakulärer  unentschlossen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.09.18 um 18:59:18 von Hagi »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4091
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Hockenheim 2018
Antwort #24 - 14.09.18 um 19:12:27
 
Hagi schrieb am 14.09.18 um 18:51:01:
Na ja!
Arroganz der Hersteller...
Den Werbeslogan des GT Masters, finde ich persönlich jetzt auch etwas übertrieben...
Manchmal erkenne ich beim Anti DTM Fan, fast schon etwas Neid. Da "die" 4, 5x mehr Leute an die Strecke / vorn TV bekommen.

Heutigen Motorsport, EGAL WELCHE KLASSE, mit Motorsport der 90iger zu vergleichen, halte ich wiederum schon fast etwas blauäugig... (übrigens, ich bin 48 Smiley und die oben beschriebene DTM war damals zum Glück ein wichtiger Bestandteil meines jungen Autofahrerlebens)  Durchgedreht  Laut lachend

Btw rein von der Art, den Strecken, Teams und Persönlichkeiten, gefielen mir die End 80iger / Anfangs 90iger auch besser. In den 90igern warn ABER 250/300 PS im Auto eine Macht... Heute bin ich damit eigentlich untermotorisiert!

Aber es ist, wie es ist...

Ich als 4-rädiger Motorsport Konsument bin glücklich, dass man die DTM (gab ja auch Jahre ohne!) und auch die GTM (auch diese Fahrzeuge sind nur begrenzt auf der Strasse, wie der EVO Hype der 90-iger DTM käuflich zu erwerben) hat UND ich mich an recht spannenden Saison-Verlauf beider Serien erfreuen kann.

Konnte beide Serien, schon wesentlich unspektakulärer  unentschlossen


Das kann man ohne Weiteres so Stehen lassen  Smiley
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 5307

Re: Hockenheim 2018
Antwort #25 - 14.09.18 um 21:41:42
 
Die ITR hat so einiges im Laufe der Jahre verändert, was das, was in den 80ern und 90ern die DTM ausgemacht hat, Die zwei kurzen Läufe wurden zu einem langen zusammengefasst, damit es besser an die Fernsehanstalten verkauft werden konnte. Als sich die Überholmisere andeutete, fing man an mit Pflichtreifenwechseln künstlich mehr Spannung reinzubringen. Und weil die Autos nicht für das neue, längere Format entwickelt worden waren, brauchte man Tankstops. Die Fehlentwicklungen der F1 aus den 2000ern hat man eigentlich alle recht unüberlegt übernommen. Am Ende war von dem, was für mich eigentlich die Faszination der DTM ausgemacht hat, nichts mehr über. Und dann kam HWA mit dem unmöglichen Ausspruch, die DTM wäre ein großartiges 'Produkt'. Spätestens 2005 war ich mit dem Thema durch, und die ein oder zwei Läufe, die ich im Jahr sehe, schaffens wirklich nicht, mich zu packen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Tertre Rouge
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5600
Neuwied
Re: Hockenheim 2018
Antwort #26 - 15.09.18 um 09:00:24
 
KOTR schrieb am 14.09.18 um 21:41:42:
Die ITR hat so einiges im Laufe der Jahre verändert, was das, was in den 80ern und 90ern die DTM ausgemacht hat, Die zwei kurzen Läufe wurden zu einem langen zusammengefasst, damit es besser an die Fernsehanstalten verkauft werden konnte. Als sich die Überholmisere andeutete, fing man an mit Pflichtreifenwechseln künstlich mehr Spannung reinzubringen. Und weil die Autos nicht für das neue, längere Format entwickelt worden waren, brauchte man Tankstops. Die Fehlentwicklungen der F1 aus den 2000ern hat man eigentlich alle recht unüberlegt übernommen. Am Ende war von dem, was für mich eigentlich die Faszination der DTM ausgemacht hat, nichts mehr über. Und dann kam HWA mit dem unmöglichen Ausspruch, die DTM wäre ein großartiges 'Produkt'. Spätestens 2005 war ich mit dem Thema durch, und die ein oder zwei Läufe, die ich im Jahr sehe, schaffens wirklich nicht, mich zu packen.


Ja, 100% Zustimmung.


Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 449

Re: Hockenheim 2018
Antwort #27 - 15.09.18 um 09:35:04
 
Dem stimme ich zu...

und füge an:
TV Marketing & Vermarktung,
Aerodynamik & Windkanal,
Kohlefaser & Einheitsteile haben doch vieles verändert.

Aber was dagegen tun um Mitspieler zu halten / zu bekommen? Bei immer weniger eigenständigen Marken (VW hat mit der Übernahme div Marken ja schon über 10 Konkurrenten eliminiert Smiley) , DTM war eigentlich schon immer ein Hersteller diktierter Werkssport.

Zukunft in TCR, Blech, 2.0 Ltr. Turbo, BoP, 330 PS?
Hatte einerseits der DTM Opel Kadett GSi 1989/90 bereits OHNE TURBO an Leistung... Und heute haben ein Golf R (360PS) / Benz A45 (380PS) in Serie mit 2.0 Turbo es schon auf der Strasse.....

Diese Diskussionen sind müssig... Ich bleibe dabei.
Ich schau, was im TV (nur noch ganz selten vor Ort) angeboten wird und bin froh, verschiedene Konzepte geliefert zu bekommen...

Schönes Formel1 Wochenende  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.09.18 um 10:13:01 von Hagi »  
 
IP gespeichert
 
Hatzenbach
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 169

Re: Hockenheim 2018
Antwort #28 - 19.09.18 um 08:57:08
 
Ich war schon länger nicht mehr bei den GT Masters, wollte am WE aber mal wieder hinfahren...
Baut der ADAC irgendwo eine Videoleinwand auf?
Auf der GT Masters Seite gibt es ja ein Live-Timing... weiß jemand, ob es auch ingesamt ein Live-Timing aller Rahmenserien irgendwo gibt, um vor Ort den Überblick zu behalten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 264
HItzkirch
Re: Hockenheim 2018
Antwort #29 - 19.09.18 um 09:19:24
 
Also eine Video wall steht sicher im Bereich der Innentribünne. Bin allerdings der Meinung das sie nur Samstag/Sonntag läuft.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #30 - 19.09.18 um 09:28:03
 
Spitzkehre schrieb am 19.09.18 um 09:19:24:
Also eine Video wall steht sicher im Bereich der Innentribünne. Bin allerdings der Meinung das sie nur Samstag/Sonntag läuft.


Steht Freitags auch noch gar nicht, da dann noch keine TV-Bilder produziert werden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: Hockenheim 2018
Antwort #31 - 19.09.18 um 09:39:38
 
Hagi schrieb am 14.09.18 um 18:51:01:
Na ja!
Arroganz der Hersteller...
Den Werbeslogan des GT Masters, finde ich persönlich jetzt auch etwas übertrieben...
Manchmal erkenne ich beim Anti DTM Fan, fast schon etwas Neid. Da "die" 4, 5x mehr Leute an die Strecke / vorn TV bekommen.


soweit ich weiß zieht die DTM vorm TV kaum noch mehr als das Masters. Wenn überhaupt.. die aktuellen Zahlen sind für die DTM erbärmlich.

Und davon ab.. es interessiert mich wirklich null wieviel Leute neben mir auf der Tribüne sitzen. Also neid der DTM gegenüber kann ich wirklich nicht erkennen. Mehr als ein verächtliches lächeln ist da nicht drin, zumindest von meiner Seite aus.

Eine neue DTM in form von GT4/TCR, würde ich aber klasse finden.



Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.09.18 um 09:40:42 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #32 - 19.09.18 um 12:11:59
 
Patrick Assenheimer teilt sich am Wochenende den Mercedes mit Dominik Baumann.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #33 - 20.09.18 um 11:17:29
 
Carlo van Dam​ in Hockenheim an der Seite von Ezequiel Perez Companc.​
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
991rsr
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 530

Re: Hockenheim 2018
Antwort #34 - 20.09.18 um 15:50:42
 
Daniel Keilwitz steht auch auf der Entry List der GT Open fürs Wochenende. Weiß jemand genaueres?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4954
Do
Re: Hockenheim 2018
Antwort #35 - 20.09.18 um 15:55:15
 
991rsr schrieb am 20.09.18 um 15:50:42:
Daniel Keilwitz steht auch auf der Entry List der GT Open fürs Wochenende. Weiß jemand genaueres?

Auf der Teilnehmerliste von der offiziellen GT-Open Seite steht er nicht drauf. Woher ist denn deine Liste?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #36 - 20.09.18 um 16:25:10
 
Peter_B schrieb am 20.09.18 um 15:55:15:
991rsr schrieb am 20.09.18 um 15:50:42:
Daniel Keilwitz steht auch auf der Entry List der GT Open fürs Wochenende. Weiß jemand genaueres?

Auf der Teilnehmerliste von der offiziellen GT-Open Seite steht er nicht drauf. Woher ist denn deine Liste?


Evtl. eine Verwechslung mit Dominik Schwager?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2539

Re: Hockenheim 2018
Antwort #37 - 20.09.18 um 16:59:58
 
991rsr hat schon recht, gibt (gab) eine mit ihm drauf...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

#33
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #38 - 20.09.18 um 17:52:33
 
Soundlover schrieb am 20.09.18 um 16:59:58:
991rsr hat schon recht, gibt (gab) eine mit ihm drauf...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

#33


Gab. Schwager ist nun anstelle von ihm dort drauf und auch vom Team bestätigt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #39 - 20.09.18 um 19:11:44
 
Wir haben einige Piloten befragt wen sie als Meister sehen.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hatzenbach
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 169

Re: Hockenheim 2018
Antwort #40 - 21.09.18 um 09:17:17
 
Ich habe eine Übersicht zusammengestellt von Live-Timing und aktuellen Punkte-Tabellen der einzelnen Serien. Das sollte vor allem vor Ort von Nutzen sein, um den Überblick zu behalten  Smiley

GT Masters
Timing
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wertung
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Formel 4
Timing
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wertung
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


TCR
Timing
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wertung
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Porsche
Timing
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wertung
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.09.18 um 09:19:33 von Hatzenbach »  
 
IP gespeichert
 
Hatzenbach
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 169

Re: Hockenheim 2018
Antwort #41 - 21.09.18 um 10:11:49
 
Ich habe noch eine Zuschauer-Frage:
Kann man ähnlich wie bei der VLN die Boxen besuchen und (solange die Motoren ruhen) auch die Boxengasse? Oder geht das nur während des Pitwalks?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8112

Re: Hockenheim 2018
Antwort #42 - 21.09.18 um 10:15:51
 
Nur beim vollkommen überfüllten und nutzlosen Pitwalk, der eher bei Pitstau ist.  Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2539

Re: Hockenheim 2018
Antwort #43 - 21.09.18 um 11:19:40
 
IN die Boxen wie bei der VLN kommst du nicht, es gibt aber den Pitview zB. Ring Police wo man durch eine Scheibe in die Box schauen kann.

Den Pitwalk am Samstag kannst du fast knicken, der geht nur 25minuten, Sonntag geht er dafür 40min aber es hat sich JP angekündigt sodass rund um die Ring Police Box "Dempseysche" Zustände herrschen werden.

Falls du Autogramme willst empfehle ich einfach hinter den Boxen zu warten, die Fahrer laufen da oft rum und sind in der Regel auch nicht gestresst.
Falls du Autogrammkarten willst, frag einfach irgendwelche Leute die den Teams angehören, die sind in der Regel sehr freundlich und holen dir welche.
Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel Racing
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 148

Re: Hockenheim 2018
Antwort #44 - 21.09.18 um 18:11:37
 
Fährt jemand morgen jemand von Mannheim aus zur Strecke und wäre bereit mich mitzunehmen? Würde mich sehr freuen!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10531
Dortmund
Re: Hockenheim 2018
Antwort #45 - 21.09.18 um 20:58:07
 
Wer ist denn morgen in Hockenheim und hat Bock auf ein kleines Treffen ?

Pausen gibt es ja genug.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel Racing
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 148

Re: Hockenheim 2018
Antwort #46 - 22.09.18 um 07:32:53
 
Ich hätte Lust
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wayne
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 272

Re: Hockenheim 2018
Antwort #47 - 22.09.18 um 10:05:05
 
Timo Bernhard schmeisst den Porsche beim Pit-Out in die Reifenstapel....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10531
Dortmund
Re: Hockenheim 2018
Antwort #48 - 22.09.18 um 10:40:57
 
Marcel Racing schrieb am 22.09.18 um 07:32:53:
Ich hätte Lust


In der Mittagspause oder willst du zum Pitwalk?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2931

Re: Hockenheim 2018
Antwort #49 - 22.09.18 um 10:44:48
 
Die ersten 4 in der Meisterschaft starten von den ersten 4  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken