GT-Eins - Sportwagen-News-Site über  Le Mans, FIA-GT, LMS, ALMS, & andere Sportwagenserien
Home
forum
Berichte
Links
GT-EINS.DE

1 Tag bis 4h Silverstone (ELMS)

2 Tage bis 6h Silverstone (WEC)

3 Tage bis Nogaro (Blancpain Sprint)

Termine
Bilder
Impressum
Kontakt
Home arrow Gruppe C arrow Vorschau Gruppe C - Spa Francorchamps
Freitag, 18. April 2014
Ehret Winery
Vorschau Gruppe C - Spa Francorchamps Drucken E-Mail
Geschrieben von Werner Katzenberger   
Montag, 5. Mai 2008
Am 16.-18. Mai findet im Rahmen der RMU-Classic im belgischen Spa-Francorchamps der Saisonauftakt der Gruppe C statt. Viele Fahrer/Teams nützen dieses Meeting als Vorbreitung auf den Saisonhöhepunkt im Vorprogramm der 24h von Le Mans. So kommt ein Rekordstarterfeld von 33 Fahrzeugen zustande. Zu den alt bekannten Startern aus den vergangenen Jahren stoßen heuer auch einige neue Rennwagen. Der sicherlich spektakulärste Neuzugang dürfte der Sauber Mercedes C9 mit Rob Sherrard sein. Wie die Kollegen auf  Endurance-info melden, handelt es sich dabei um das Chassis #05A, das Weltmeisterauto von Jean-Louis Schlesser im Jahr 1989. 1992 durch Sauber neu aufgebaut, ging es danach in den Besitz von Coxx Kocher über. Im März diesen Jahres erstand Rob Sherrard den Silberpfeil, um ihn wieder zurück auf die Rennstrecke zu bringen. Für ein spektakuläres Feld sorgen aber auch die restlichen genannten Wagen, so stehen Prototypen von insgesamt 11 Herstellern auf der Entryliste. Dazu zählen unter anderem ein Aston Martin, fünf verschiedene Jaguar, fünf Nissan, sieben Porsche sowie vier Spice. Der Zeitplan sieht für Samstag einen 30-minütigen Sprint sowie ein 90-Minuten Endurancerennen am Sonntag vor.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 6. Mai 2008 )
 
< zurück   weiter >