Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
09.12.21 um 03:08:23
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis (Gelesen: 4806 mal)
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #50 - 26.09.21 um 00:34:15
 
homieray schrieb am 25.09.21 um 16:50:36:
VIPERfan 89 schrieb am 25.09.21 um 16:43:37:
Leute!!! Was ein Geiles Rennen!!!!!! Durchgedreht Durchgedreht

Herzlichen Glückwunsch an AMR, Phoenix und die BMW Junioren!
Was war das für ein Wunderschönes Kämpfchen zwischen Vincent Kolb und Max Hesse!

Hoffentlich mehr davon in 14 Tagen.
Ich freue mich drauf.  Smiley


Hoffentlich ohne Schnee und Regen...


Mahl doch nicht den 😈 an die Wand.  Zwinkernd

Uwe Alzen denkt daran sich einen 992 Cup zu Kaufen und ihn am Ring Einzusetzen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Diese Aussicht lässt die Vorfreude auf 2022 noch weiter Steigen.
Wir wissen ja alle das ein Cup Porsche in der Hand von Uwe Alzen zur echten Waffe werden kann.  Smiley
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #51 - 26.09.21 um 08:18:20
 
Nachdem ich gestern noch einmal bei der VLN/NLS war kann ich nur sagen: Es hat mir sehr gut gefallen. Bis auf das Tragen der Masken hier und da war es gefühlt kein Unterschied zu vor 2 Jahren. An der GP-Strecke und an der Nordschleife (Brünnchen bis Karussell) war gut was los.  Smiley
Überlege in zwei Wochen nochmal hinzufahren  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oeffoeff
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 69
Saarland
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #52 - 26.09.21 um 08:30:04
 
Es hat so gut getan quasi Normalität zu sehen. Alle waren gut drauf und genossen das Umfeld!

Das Rennen war klasse, insbesondere der Kampf am Ende zw Kolb und Hesse. Dieses Mal gab es für Hesse kein Vorbeikommen  Zwinkernd

Auch die Zweikämpfe zu dritt auf der Döttinger Höhe waren erste Sahne.

Nordschleife und die NLS bleiben für mich einfach das Nonplusultra  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #53 - 26.09.21 um 09:31:34
 
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Endlich wieder (fast) Normalität. Gestern war es trotz magerem Feld sehr schön. Die anwesenden Autos haben für ordentlich Action gesorgt und das Wetter war einfach nur traumhaft.
Der Sieg für den Aston war am Ende dann noch das Tüpfelchen auf dem i.


Lobend erwähnen muss ich auch diese RPR1 App; die Olli am Mittwoch bei PSonAir empfohlen hat - die braucht wirklich kaum Datenvolumen! Top!


Einziger Wehmutstropfen - leider war es "nur" ein 4h Rennen.
Was bin ich hier im März alles genannt worden als ich plädoyiert habe das 24h auf dieses WE zu verschieben... Rückblickend wäre es wohl die goldrichtige Entscheidung gewesen...
Aber es ist jetzt schon so wie es ist; dann halt nächstes Jahr auch wieder ein normales 24h...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sportfahrer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 385

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #54 - 26.09.21 um 13:27:22
 
Auch wenn man nur via Livestream "dabei" war, war es trotzdem schön.

Scheinbar (soweit man das via Livestream beurteilen kann) endlich wieder halbwegs "Normalität".
Und Prima Wetter (ist ja immer so ein Vabanquespiel in der Eifel, allerdings: es ist nun mal die Eifel, mal so, mal so, unterm Strich paßt es meistens), tolle Rennfahrzeuge, starke sportliche Leistungen von Teams und Fahrern, spannendes Rennen, ... was will man mehr.

Eine - wie immer - perfekte Moderation und Kommentierung der sach- und fachkundigen Leute vom Livestream.

Gibts besseren Automobilsport auf der Rundstrecke?
Kaum.
Sicher hat sich auch die VLN/NLS weiterentwickelt. Kritik, auch in diesem Forum - wenn sie begründet ist - ist nachvollziehbar.
Aber trotzdem bin ich der Meinung: Immer wieder Klasse Motorsport auf der Nordschleife.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5543
Neuwied
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #55 - 26.09.21 um 16:42:35
 
Ich habe mich gestern auch das erste mal wieder an die Nordschleife getraut  Zwinkernd.
War wirklich traumhaft, das Wetter hat gepasst, war einfach nur ein toller Tag am Ring.

Einzig das Parken gegenüber der Schwalbenschwanz-Einfahrt für die nur "Nordschleifen-Wanderer" finde ich etwas befremdlich.
An der Bundesstraße neben teilweise recht ambitionierten Auto- und Motorradfahrern  Durchgedreht bis zum Pflanzgarten zu spazieren fand ich jetzt nicht so begeisternd. Da sollte man vielleicht was für die Sicherheit der Leute tun und wenn es nur ein paar Hütchen zur deutlich sichtbaren Abgrenzung zur Fahrbahn sind. Auch das überqueren der Straße ist nicht ohne.

Bei allem Verständnis für die Corana-Maßnahmen sollte man die Leute, sind ja auch Kinder dabei, nicht an anderer Stelle unnötigerweise gefährden.

Der Parkplatz am Brünnchen schien jetzt durch die Leute mit Ticket auch nicht überlastet zu sein. Vielleicht kann man da einen separaten Bereich für die "Wanderer" einrichten.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
macherey
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 165

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #56 - 26.09.21 um 18:54:28
 
Ja, ich war auch endlich nach knapp 2 Jahren wieder live bei der NLS. Es war ein wunderschöner Tag. Im Fahrerlager alles nur lachende Gesichter. Das Rennen war super spannend bis zum Schluss. Der Sound der Fahrzeuge war einfach nur Top. Ich hoffe das wir den ganzen Elektroscheiss in der NLS noch lange nicht sehen müssen. Was auch noch super war, man konnte mit dem Auto zum Adenauer Forst hoch fahren. Toll war auch das Interview von Uwe Alzen, hoffe das er  im nächsten Jahr wieder bei der NLS dabei ist. Ein Traum wäre natürlich auch Jürgen mit seinem Ford GT. Ich freue mich schon auf das letzte Rennen in 2 Wochen und hoffentlich ohne Nebel und Schnee.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #57 - 26.09.21 um 19:27:34
 
Bei W&S ist man not amused... wäre interessant zu wissen wer den dieses Formular eingereicht hat. Kann man das irgendwo nachsehen?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #58 - 26.09.21 um 20:27:27
 
macherey schrieb am 26.09.21 um 18:54:28:
Ja, ich war auch endlich nach knapp 2 Jahren wieder live bei der NLS. Es war ein wunderschöner Tag. Im Fahrerlager alles nur lachende Gesichter. Das Rennen war super spannend bis zum Schluss. Der Sound der Fahrzeuge war einfach nur Top. Ich hoffe das wir den ganzen Elektroscheiss in der NLS noch lange nicht sehen müssen. Was auch noch super war, man konnte mit dem Auto zum Adenauer Forst hoch fahren. Toll war auch das Interview von Uwe Alzen, hoffe das er  im nächsten Jahr wieder bei der NLS dabei ist. Ein Traum wäre natürlich auch Jürgen mit seinem Ford GT. Ich freue mich schon auf das letzte Rennen in 2 Wochen und hoffentlich ohne Nebel und Schnee.


Uwe Alzen mit nem Cup 11er wäre Super.
Wo ich Dir auch noch Recht gebe ist das ein Ford GT im Feld ein Traum wäre.  Smiley

Allerdings nicht in Verbindung mit Jürgen Alzen!
Der ist da wo er ist schon gut Aufgehoben.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9468
Garbsen
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #59 - 27.09.21 um 22:18:02
 
Wenn ich mich nicht ganz irre dann war das der vierte Sieg von Aston Martin auf der Nordschleife - korrekt?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 960
Köln
Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #60 - 28.09.21 um 09:50:20
 
VIPERfan 89 schrieb am 26.09.21 um 20:27:27:
macherey schrieb am 26.09.21 um 18:54:28:
Ja, ich war auch endlich nach knapp 2 Jahren wieder live bei der NLS. Es war ein wunderschöner Tag. Im Fahrerlager alles nur lachende Gesichter. Das Rennen war super spannend bis zum Schluss. Der Sound der Fahrzeuge war einfach nur Top. Ich hoffe das wir den ganzen Elektroscheiss in der NLS noch lange nicht sehen müssen. Was auch noch super war, man konnte mit dem Auto zum Adenauer Forst hoch fahren. Toll war auch das Interview von Uwe Alzen, hoffe das er  im nächsten Jahr wieder bei der NLS dabei ist. Ein Traum wäre natürlich auch Jürgen mit seinem Ford GT. Ich freue mich schon auf das letzte Rennen in 2 Wochen und hoffentlich ohne Nebel und Schnee.


Uwe Alzen mit nem Cup 11er wäre Super.
Wo ich Dir auch noch Recht gebe ist das ein Ford GT im Feld ein Traum wäre.  Smiley

Allerdings nicht in Verbindung mit Jürgen Alzen!
Der ist da wo er ist schon gut Aufgehoben.


Ich sehe Uwe Alzen eher in der SP9-Klasse. Dennoch toll dass er sich wieder in der NLS/VLN blicken lässt. Wie ich ihn in der Nordschleife vermisst habe. Man sieht ja, was er mit dem R8 LMS in der STT anstellt.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

BMW M3 GT2 / Z4 GT3 - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7637

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #61 - 28.09.21 um 10:56:21
 
BMW-M-Power schrieb am 28.09.21 um 09:50:20:
VIPERfan 89 schrieb am 26.09.21 um 20:27:27:
macherey schrieb am 26.09.21 um 18:54:28:
Ja, ich war auch endlich nach knapp 2 Jahren wieder live bei der NLS. Es war ein wunderschöner Tag. Im Fahrerlager alles nur lachende Gesichter. Das Rennen war super spannend bis zum Schluss. Der Sound der Fahrzeuge war einfach nur Top. Ich hoffe das wir den ganzen Elektroscheiss in der NLS noch lange nicht sehen müssen. Was auch noch super war, man konnte mit dem Auto zum Adenauer Forst hoch fahren. Toll war auch das Interview von Uwe Alzen, hoffe das er  im nächsten Jahr wieder bei der NLS dabei ist. Ein Traum wäre natürlich auch Jürgen mit seinem Ford GT. Ich freue mich schon auf das letzte Rennen in 2 Wochen und hoffentlich ohne Nebel und Schnee.


Uwe Alzen mit nem Cup 11er wäre Super.
Wo ich Dir auch noch Recht gebe ist das ein Ford GT im Feld ein Traum wäre.  Smiley

Allerdings nicht in Verbindung mit Jürgen Alzen!
Der ist da wo er ist schon gut Aufgehoben.


Ich sehe Uwe Alzen eher in der SP9-Klasse. Dennoch toll dass er sich wieder in der NLS/VLN blicken lässt. Wie ich ihn in der Nordschleife vermisst habe. Man sieht ja, was er mit dem R8 LMS in der STT anstellt.  Zwinkernd


Ist ja auch so unfassbar schwer gegen diese "Hochklassige und farerisch exzellente" Konkurrenz...  Augenrollen Augenrollen Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 505

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #62 - 28.09.21 um 11:44:29
 
Bei aller Sympathie, aber Uwe ist mittlerweile Mitte 50! Da sind die meisten seiner Mitstreiter schon seit mindestens 10 Jahren im Rennruhestand.
Ich glaube kaum, dass er nochmal auf den gesamtsiegfähigen u8 Minuten SP9 Zug aufspringen wird und will. Und in der Pro-Am Kategorie ausserhalb des Gesamtpodiums sehe ich ihn auch nicht.

Die Nummer mit dem Cup oder zuletzt Cup MR sehe ich da schon realistischer, wenn denn NLS.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #63 - 28.09.21 um 22:49:44
 
Interessanter Punkt von Matthias Holle:

Sollte man den Zeitplan künftig der Jahreszeit anpassen um Verschiebungen aufgrund der Wetterverhältnisse zu umgehen?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Meinungen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2329

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #64 - 29.09.21 um 18:34:07
 
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.09.21 um 18:34:52 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 580

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #65 - 30.09.21 um 02:46:55
 
Soundlover schrieb am 28.09.21 um 22:49:44:
Interessanter Punkt von Matthias Holle:

Sollte man den Zeitplan künftig der Jahreszeit anpassen um Verschiebungen aufgrund der Wetterverhältnisse zu umgehen?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Meinungen?


wäre ja eigentlich ein eigenes Thema wert oder?

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1130

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #66 - 01.10.21 um 16:57:59
 
Racing Harz schrieb am 28.09.21 um 10:56:21:
BMW-M-Power schrieb am 28.09.21 um 09:50:20:
VIPERfan 89 schrieb am 26.09.21 um 20:27:27:
macherey schrieb am 26.09.21 um 18:54:28:
Ja, ich war auch endlich nach knapp 2 Jahren wieder live bei der NLS. Es war ein wunderschöner Tag. Im Fahrerlager alles nur lachende Gesichter. Das Rennen war super spannend bis zum Schluss. Der Sound der Fahrzeuge war einfach nur Top. Ich hoffe das wir den ganzen Elektroscheiss in der NLS noch lange nicht sehen müssen. Was auch noch super war, man konnte mit dem Auto zum Adenauer Forst hoch fahren. Toll war auch das Interview von Uwe Alzen, hoffe das er  im nächsten Jahr wieder bei der NLS dabei ist. Ein Traum wäre natürlich auch Jürgen mit seinem Ford GT. Ich freue mich schon auf das letzte Rennen in 2 Wochen und hoffentlich ohne Nebel und Schnee.


Uwe Alzen mit nem Cup 11er wäre Super.
Wo ich Dir auch noch Recht gebe ist das ein Ford GT im Feld ein Traum wäre.  Smiley

Allerdings nicht in Verbindung mit Jürgen Alzen!
Der ist da wo er ist schon gut Aufgehoben.


Ich sehe Uwe Alzen eher in der SP9-Klasse. Dennoch toll dass er sich wieder in der NLS/VLN blicken lässt. Wie ich ihn in der Nordschleife vermisst habe. Man sieht ja, was er mit dem R8 LMS in der STT anstellt.  Zwinkernd


Ist ja auch so unfassbar schwer gegen diese "Hochklassige und farerisch exzellente" Konkurrenz...  Augenrollen Augenrollen Augenrollen


Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sportfahrer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 385

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #67 - 01.10.21 um 23:19:39
 
BMW-M-Power schrieb am 28.09.21 um 09:50:20:
Ich sehe Uwe Alzen eher in der SP9-Klasse.


Da würden ihn wahrscheinlich die meisten hier gern sehen.
Ich vermute aber, da ist wahrscheinlich eher der Wunsch der Vater des Gedankens.
Sollte es tatsächlich so kommen, umso besser.
Mit Mitte 50 muß man nicht zwingend zum "alten Eisen" zählen. Da ich auch zu den Jahrgängen zähle, sage ich: Man ist immer so alt, wie man (sich fühlt) fährt.   Laut lachend
Aber ein SP9-Geschoß auf der Nordschleife ...
Das ist schon anspruchsvoll.
Obwohl ... dem Uwe wäre es zuzutrauen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sportfahrer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 385

Re: VLN 2021 Lauf #8 53. ADAC Barbarossapreis
Antwort #68 - 01.10.21 um 23:21:45
 
S1_PDK schrieb am 28.09.21 um 11:44:29:
Die Nummer mit dem Cup oder zuletzt Cup MR sehe ich da schon realistischer, wenn denn NLS.


Das halte ich auch für realistischer. Aber mal abwarten.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken