Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
01.12.21 um 17:18:11
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Idee zur Terminverlegung 24h Rennen 6h Rennen 2022 (Gelesen: 3969 mal)
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 624

Re: Idee zur Terminverlegung 24h Rennen 6h Rennen 2022
Antwort #50 - 09.06.21 um 07:14:32
 
Harald schrieb am 08.06.21 um 23:08:33:
Ich mach mal hier einen ganz anderen Vorschlag:

Lasst das 24h-Rennen so wie es ist ruhig als sportlichen Höhepunkt den GT3-Flotten der Werke mit allem was dazu gehört (professionelle Crews, Top-Tempo, zunehmende Unterbrechungen durch klima-Wandel und bedingt durch das hohe tempo der Werksschlachten....)

... und belebt für den Breitensport den Marathon de la Route wieder (=das 84 Stunden Rennen am am Nürburgring)
- verboten für die GT3 und allem was schneller als 9.Minuten (bei gutem Wetter) ist
- Idealerweise mit den V6-Autos als Top-Klasse - bis runter zur V1
- ausgetragen alle 3 Jahre - um die Kosten für die kleinen Teams in Grenzen zu halten
- das wird dann wieder ein echter Endurance-Wettbewerb wo die Mechaniker genau so wichtig wie die Piloten werden.  


Träumen ist ja grundsätzlich erlaubt, aber sowas wird niemals mehr wiederkommen!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Idee zur Terminverlegung 24h Rennen 6h Rennen 2022
Antwort #51 - 09.06.21 um 10:20:52
 
Selbst wenn man es vll im Zuge der Akku-Entwicklung nochmal genehmigt bekommen würde, glaube ich nicht, dass Privatteams eine solche Veranstaltung attraktiv finden würden.

Da bräuchte jedes Team ja Personal über mehrere Tage und Nächte und im Forum gibt es ja schon die Diskussion ob das wegfallen des Feiertags negativen Impact für die kleinen Teams haben könnte.

Sicherlich eine der interessantesten und in gewisser Weise aus surrealsten Motorveranstaltungen die es je gab aber die wenigen Ausgaben zeigen eigentlich, dass die Teilnehmerakquirierung nicht gerade ein Selbstläufer war.  Smiley

(Coole Idee wärs aber trz  Zwinkernd)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
jan2
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 187

Re: Idee zur Terminverlegung 24h Rennen 6h Rennen 2022
Antwort #52 - 09.06.21 um 11:19:19
 
Ja es ist irgendwie schade das das damals aufgegeben wurde. Wäre doch ein gutes Alleinstellungsmerkmal und ließe sich doch sicher Marketingmäßig auch gut verkaufen einen Sieg über solch eine Distanz
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4753
Wiesbaden
Re: Idee zur Terminverlegung 24h Rennen 6h Rennen 2022
Antwort #53 - 09.06.21 um 15:46:05
 
Harald schrieb am 08.06.21 um 23:08:33:
Lasst das 24h-Rennen so wie es ist ruhig als sportlichen Höhepunkt den GT3-Flotten der Werke mit allem was dazu gehört (professionelle Crews, Top-Tempo, zunehmende Unterbrechungen durch klima-Wandel und bedingt durch das hohe tempo der Werksschlachten....)


Der Höhepunkt der GT3-Flotten findet ohnehin in Spa statt ...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken