Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
04.12.21 um 08:38:30
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
John Paul jr. verstorben (Gelesen: 271 mal)
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

John Paul jr. verstorben
31.12.20 um 11:43:38
 
IMSA-Legende John Paul jr. mit 60 an Chorea Huntington verstorben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5543
Neuwied
Re: John Paul jr. verstorben
Antwort #1 - 31.12.20 um 12:30:23
 
Traurige Nachricht zum Jahreswechsel  Traurig.

Ich denke bei dem Namen John Paul jr. an meinen ersten Besuch in Le Mans 1984 als er mit dem schwarzen Preston Henn Swap Shop 956 den zweiten Platz belegen konnte.

Auch die Einsätze auf dem Dr. Brunn Porsche 908, Kremer CK5 und Z*******-Mustang auf dem Norisring sind mir noch gut in Erinnerung.

Leider hat er neben der Piste in jungen Jahren sein Leben nicht immer so gut in Griff gehabt, tragischerweise verführt vom eigenen Vater. Aber dafür hat er seine Strafe bekommen und abgesessen.

Ruhe in Frieden John Paul jr.

Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken