Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
27.11.21 um 19:34:01
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021 (Gelesen: 4974 mal)
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #50 - 29.08.21 um 17:57:33
 
Vanthoor und Weerts verteidigen damit den Sprint Cup Titel.
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2601

Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #51 - 30.08.21 um 07:08:32
 
Luna schrieb am 29.08.21 um 13:15:08:
Das ist mal ne interessante Aussage...wenn man also nicht vorbeikommt, hat man das Recht den Vorherfahrenden nach deinen Aussagen, einfach abzuräumen...


Das ist deine Interpretation meines Posts.
So läuft das nun mal im Motorsport
Dass jemand deswegen ein Recht hat jemand anderen abzuschießen, wenn der Vorausfahrende deutlich langsamer ist und blockt habe ich nicht gesagt und nicht gemeint.
Aber wenn wie in diesem Fall von hinten der Audi drückt und vorne deutlich geblockt wird ist es in der Natur des Rennfahrers irgendwann die Brechstange auszupacken. Zumindest wenn man um Siege und Meisterschaften fährt und irgendwann das südländische Temperament dazukommt
Ich will auch nicht gesagt haben, dass es Vorsatz von Marciello war, aber die Lücken, in die man reinsticht werden hat kleiner mit der Zeit.
Und das muss einem klar sein, wenn man blockt. Es ist einfach meistens nur eine Frage der Zeit bis es knallt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.08.21 um 15:18:53 von Maggo »  
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #52 - 30.08.21 um 19:18:53
 
Da hast du Recht- so hast du das nicht gesagt...sorry...finde allerdings das Blocken vollkommen legitim, sobald keine Schlangenlinien gefahren werden...gehört ja zum Rennsport, ansonsten könnte man ja Fahrer wie z.B. eben Marciello einfach vorbeilassen, weil sie eh schneller sind...das wär dann ziemlich langweilig, finde ich🤷🏻‍♂️
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #53 - 30.08.21 um 19:22:50
 
Und noch was...das „Blocken“ von Fahrern, die ne Runde zurück sind, gehört nach meiner Meinung sofort und hart bestraft...wie oft wird dadurch unnötige Zeit verloren...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2601

Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #54 - 30.08.21 um 20:23:30
 
Ich verstehe das auch nicht, warum sich besonders in GT Rennen die "Backmarker" so breit machen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3580
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #55 - 30.08.21 um 20:46:14
 
Also im Grunde sehe Ich das ganze als Rennunfall und für Strafe gegen Marciello gab es keine Veranlassung!
Und wenn es um Positionen geht darf auch Geblockt werden.

Allerdings bin ich völlig bei Euch, das Fahrern die schon weit Hinten dran sind und weder mit dem Sieg noch mit der Meisterschaft zu tun haben, aber Blocken wie die Weltmeister, auch Anständig für so Sinnlose Aktionen bestraft werden!

Die Dürften dann halt Mal 1-2 Rennwochenende bei den Marshalls auf einem Streckenposten verbringen!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.08.21 um 20:48:34 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #56 - 26.09.21 um 10:01:34
 
Valencia.. LIVE: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

#188 Aston beim Start abgeräumt..  Schockiert/Erstaunt
#7 & #90 auch, Silver Cup ist entschieden..
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.09.21 um 10:08:28 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #57 - 26.09.21 um 10:19:36
 
Rüpel Audi-Weerts  Zunge Ärgerlich  räumt den #107 Bentley ab.
Jetzt muss der mal aufpassen das im 2.Rennen kein Panzer  Cool durch seinen Audi fährt.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.09.21 um 10:42:06 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #58 - 26.09.21 um 10:41:07
 
Ich finde, dass Barnicoat mal nen anständigen Partner verdient hätte- dann wäre McLaren ein veritabler Meisterschaftskandidat…Wilkinson fährt einfach nicht in der ersten Liga🤷🏻‍♂️
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #59 - 26.09.21 um 10:48:20
 
Wie üblich wird der McLaren abgeräumt..  Smiley und der Fontana ist auch ein Vollpfosten. Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #60 - 26.09.21 um 10:53:39
 
Ich würde den McLaren im zweiten Rennen in der Startposition nach vorne setzen…das wär mal ne Überlegung wert…was hat der McLaren davon, wenn der Lamborghini ne Strafe kriegt🤷🏻‍♂️
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #61 - 26.09.21 um 11:47:48
 
Luna schrieb am 26.09.21 um 10:41:07:
Ich finde, dass Barnicoat mal nen anständigen Partner verdient hätte- dann wäre McLaren ein veritabler Meisterschaftskandidat…Wilkinson fährt einfach nicht in der ersten Liga🤷🏻‍♂️


Ohne die Kohle von Wilkinson wäre er weder Werksfahrer noch würde es den JOTA McLaren in dieser Form geben...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #62 - 26.09.21 um 14:50:19
 
Die #32er WRT Jungs sind heute komplett neben der Spur - fahren der versammelten Konkurrenz durch die Autos... Augenrollen

Muss so ein Fahrstil wirklich sein wenn man schon Meister ist?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: GT World Challenge Europe Sprint Cup 2021
Antwort #63 - 26.09.21 um 14:50:38
 
Jaguar44 schrieb am 26.09.21 um 10:19:36:
Rüpel Audi-Weerts  Zunge Ärgerlich  räumt den #107 Bentley ab.
Jetzt muss der mal aufpassen das im 2.Rennen kein Panzer  Cool durch seinen Audi fährt.  Laut lachend


Wie Geil..  Ärgerlich  jetzt rüpelt der Belgier Vanthoor   Zunge  den anderen Bentley von der Strecke und 3 andere gleich mit.
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken