Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 22:11:34
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 ... 10
Thema versenden Drucken
Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport (Gelesen: 50404 mal)
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
05.03.20 um 17:28:20
 
Die Zahl der Infizierten am Corona-Virus ist in Europa in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Inzwischen werden viele Messen und Ausstellungen an das Ende des Jahres verlegt oder ganz abgesagt.

Auch der europäische Motorsport ist inzwischen betroffen mit der Verlegung des Auftakts zur 24h-Series von Monza nach Estoril und der Absage der GT-Open Wintertests.

Wie seht ihr die Auswirkungen auf den anstehenden Beginn der Motorsport-Saison hier in Deutschland? Muss man sich auch Sorgen um kleinere Veranstaltungen wie VLN machen? Wie ist die Auswirkung auf GT-Masters oder WEC in Spa?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #1 - 05.03.20 um 17:39:51
 
Stand GT Masters:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Stand NLS:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2316

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #2 - 05.03.20 um 17:49:49
 
Solange die Bundesliga normal spielt mache ich mir da keine Sorgen...


Und bei der WTCR und der GT Open ist Corona wohl nur der Vorwand um eine Blamage zu verhindern...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.03.20 um 17:50:03 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
V70treiber
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 91
Heinsberg
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #3 - 05.03.20 um 19:09:45
 
Wenn sich die Lage nicht noch extrem zuspitzen sollte, gehts ganz normal zu Vln1, werde nur die Pommes/Currywurst weglassen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #4 - 05.03.20 um 19:28:01
 
Also aktuell mache ich mir noch keine allzugroßen Sorgen bei dem Thema und werde weiterhin zu den Rennen fahren und ins Stadion gehen.  

Das man natürlich die Situation intensiv verfolgen sollte da sie sich täglich ändern kann ist klar aber für mich persönlich hat es aktuell noch keine Auswirkung. Ich hatte mir zwar überlegt sicherheitshalber 20 Hamster zu kaufen die man notfalls in die Pfanne werfen kann aber ich denke die schmecken nicht.   Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #5 - 05.03.20 um 19:38:56
 
Racing Harz schrieb am 05.03.20 um 17:39:51:
Stand GT Masters:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Stand NLS:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Danke fürs nachhören und teilen!

Soundlover schrieb am 05.03.20 um 17:49:49:
Solange die Bundesliga normal spielt mache ich mir da keine Sorgen...


Genau, das habe ich mir auch gedacht, die Bundesliga ist da eine gute Referenz.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 247
HItzkirch
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #6 - 05.03.20 um 19:43:06
 
Seit froh das ihr nicht solche zustände habt wie bei uns in der Schweiz.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #7 - 05.03.20 um 19:44:34
 
Frank-Do schrieb am 05.03.20 um 19:28:01:
Ich hatte mir zwar überlegt sicherheitshalber 20 Hamster zu kaufen die man notfalls in die Pfanne werfen kann aber ich denke die schmecken nicht.   Laut lachend


Man merkt dass Peru keine brauchbare Rennstrecke besitzt !
Sonnst wüsstest du ja dass Meerschwein die Geheimwaffe für Hunger ist  Laut lachend
Lecker Pils bei - und fertig !  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #8 - 05.03.20 um 19:47:43
 
Gerade bei Speedweek gelesen dass die MotoGP im Mai (Le Mans) wackelt.
Derzeit sind dort wohl Veranstaltungen mit über 5tsd verboten.

Die Zeit wird es zeigen.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #9 - 05.03.20 um 19:57:50
 
Martin-GTS schrieb am 05.03.20 um 19:44:34:
Frank-Do schrieb am 05.03.20 um 19:28:01:
Ich hatte mir zwar überlegt sicherheitshalber 20 Hamster zu kaufen die man notfalls in die Pfanne werfen kann aber ich denke die schmecken nicht.   Laut lachend


Man merkt dass Peru keine brauchbare Rennstrecke besitzt !
Sonnst wüsstest du ja dass Meerschwein die Geheimwaffe für Hunger ist  Laut lachend
Lecker Pils bei - und fertig !  Zwinkernd


Aber bitte mit Currysoße, süss/sauer ist nicht so mein Ding.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 5323
Nordeifel
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #10 - 05.03.20 um 20:01:22
 
Frank-Do schrieb am 05.03.20 um 19:28:01:
Also aktuell mache ich mir noch keine allzugroßen Sorgen bei dem Thema und werde weiterhin zu den Rennen fahren und ins Stadion gehen.  

Das man natürlich die Situation intensiv verfolgen sollte da sie sich täglich ändern kann ist klar aber für mich persönlich hat es aktuell noch keine Auswirkung. Ich hatte mir zwar überlegt sicherheitshalber 20 Hamster zu kaufen die man notfalls in die Pfanne werfen kann aber ich denke die schmecken nicht.   Laut lachend

Die kannst Du aber mit genügend Bier runter spülen, dann geht's.
Ganz ehrlich, ich bin zwar kein Virologe, aber mir geht diese Panik zu weit. Ich gehe weiterhin dahin wo ich auch bisher hingegangen bin, die Erde ist völlig überfüllt mit Menschen, damit jeder jedem aus dem Weg gehen kann ist eh nicht genug Platz da. Wenn ich sehe dass hier im Supermarkt Dosenravioli ausverkauft ist frage ich mich eh ob die alle einen an der Waffel haben. Vielleicht bin ich zu entspannt, aber mit Entspannung lebt es sich stressfreier.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 5323
Nordeifel
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #11 - 05.03.20 um 20:02:57
 
Spitzkehre schrieb am 05.03.20 um 19:43:06:
Seit froh das ihr nicht solche zustände habt wie bei uns in der Schweiz.

Heißt konkret?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #12 - 05.03.20 um 20:03:41
 
Sorry Frank - da kann ich nix finden !!!
Wäre mit Erdnuss auch ok ?  Augenrollen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #13 - 05.03.20 um 20:08:50
 
Martin-GTS schrieb am 05.03.20 um 20:03:41:
Wäre mit Erdnuss auch ok ?  Augenrollen


Wäre auf jeden Fall mal einen Versuch wert.
Ich könnte mir dazu gut einen Lakritzschnapps vorstellen.  Smiley Nach einem Liter davon stört es einen auch nicht mehr dass es keine Dosenravioli gibt.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.03.20 um 20:10:52 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 5323
Nordeifel
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #14 - 05.03.20 um 20:10:30
 
Frank-Do schrieb am 05.03.20 um 20:08:50:
Martin-GTS schrieb am 05.03.20 um 20:03:41:
Wäre mit Erdnuss auch ok ?  Augenrollen


Wäre auf jeden Fall mal einen Versuch wert.

Ich könnte mir dazu gut einen Lakritzschnapps vorstellen.  Smiley


Ok, bin dabei. Wann und wo? Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #15 - 05.03.20 um 20:13:22
 
Ralli schrieb am 05.03.20 um 20:10:30:
Frank-Do schrieb am 05.03.20 um 20:08:50:
Martin-GTS schrieb am 05.03.20 um 20:03:41:
Wäre mit Erdnuss auch ok ?  Augenrollen


Wäre auf jeden Fall mal einen Versuch wert.

Ich könnte mir dazu gut einen Lakritzschnapps vorstellen.  Smiley


Ok, bin dabei. Wann und wo? Laut lachend


Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Ich trink Ouzo
was trinkst du so .... Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 247
HItzkirch
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #16 - 05.03.20 um 20:17:02
 
Ralli schrieb am 05.03.20 um 20:02:57:
Spitzkehre schrieb am 05.03.20 um 19:43:06:
Seit froh das ihr nicht solche zustände habt wie bei uns in der Schweiz.

Heißt konkret?



Veranstaltungen ab 1000 Personen sind momentan verboten. Mit weniger brauchst  du eine Bewilligung.
Abgesagt wurden die Basler Fasnacht und der Genfer Autosalon. Fussball und Eishockey wurden unterbrochen ob beispielsweise die Eishockey-WM im Mai stattfindet weiss zurzeit niemand.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 5323
Nordeifel
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #17 - 05.03.20 um 20:21:11
 
Spitzkehre schrieb am 05.03.20 um 20:17:02:
Ralli schrieb am 05.03.20 um 20:02:57:
Spitzkehre schrieb am 05.03.20 um 19:43:06:
Seit froh das ihr nicht solche zustände habt wie bei uns in der Schweiz.

Heißt konkret?



Veranstaltungen ab 1000 Personen sind momentan verboten. Mit weniger brauchst  du eine Bewilligung.
Abgesagt wurden die Basler Fasnacht und der Genfer Autosalon. Fussball und Eishockey wurden unterbrochen ob beispielsweise die Eishockey-WM im Mai stattfindet weiss zurzeit niemand.

Da hat wohl ein ganzes Land Angst davor auszusterben....  Augenrollen Unglaublich.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 247
HItzkirch
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #18 - 05.03.20 um 20:28:52
 
Ein ganzes Land? vergisses ein paar Politiker in Bern. weinend

Ach ja die Grenzen sind weiterhin auch nach Italien wo bekanntlich das Virus in die Schweiz kam.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10662
Lüneburg
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #19 - 05.03.20 um 21:14:21
 
Kleiner Realitätsabgleich: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.03.20 um 23:34:39 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #20 - 06.03.20 um 00:19:32
 
So langsam fangen sie bei uns aber auch an zu spinnen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Da ich Urlaub habe wollte ich sogar einen Tag hin. Ist jetzt nicht dramatisch dass es nicht klappt aber ich finde es total übertrieben.

Beim an diesem Wochenende stattfindenen traditionellen Skifest am Holmenkollen in Oslo sind auch keine Zuschauer zugelassen.

Wo soll das noch hinführen ? Sollen wir uns alle für drei Monate einbuddeln bis der Spuk vorbei ist ?

Wenn ja dann aber bitte so lange warten bis mein Urlaub rum ist. Während der Arbeitszeit ist mir das wurscht.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
V70treiber
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 91
Heinsberg
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #21 - 06.03.20 um 09:13:43
 
Aber Bundesliga mit 50.000 pro Stadion mal 9 plus 2.Liga usw. ist dann in Ordnung? Kann ja auch nicht ganz richtig sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #22 - 06.03.20 um 10:46:46
 
V70treiber schrieb am 06.03.20 um 09:13:43:
Aber Bundesliga mit 50.000 pro Stadion mal 9 plus 2.Liga usw. ist dann in Ordnung? Kann ja auch nicht ganz richtig sein.


Da ist halt die Gefährdungslage eine ganz andere,  also die finanzielle Gefahr.   Zwinkernd

Aber mal im Ernst.  Es gibt nach wie vor viel mehr Menschen die mit dem Grippevirus infiziert sind und da macht keiner so ein Theater.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #23 - 06.03.20 um 12:00:14
 
Frank-Do schrieb am 06.03.20 um 10:46:46:
V70treiber schrieb am 06.03.20 um 09:13:43:
Aber Bundesliga mit 50.000 pro Stadion mal 9 plus 2.Liga usw. ist dann in Ordnung? Kann ja auch nicht ganz richtig sein.


Da ist halt die Gefährdungslage eine ganz andere,  also die finanzielle Gefahr.   Zwinkernd


Man lässt nichts unversucht die Schwarz/Gelbe Seuche auszurotten !  Laut lachend
ziiiiisch, und weg ... Smiley
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #24 - 06.03.20 um 13:58:46
 
Martin-GTS schrieb am 06.03.20 um 12:00:14:
und weg ... Smiley


Besser ist es 🔫
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #25 - 07.03.20 um 10:12:14
 
Wenn man sich dieses Wochenende  Wintersport in Oslo oder Nove  Mesto ohne Zuschauer anschaut, wäre doch ,nach meiner Meinung, dieses Szenario auch für die erste Runde der GT Endurance in Monza eine Überlegung wert. Lieber Rennsport, den man sich im WWW live ansehen kann, als gar nix, zumal natürlich Anfeuerungen der Zuschauer für Rennfahrer keine große Rolle spielen, ganz im Gegensatz zu Biathlon...Was haltet ihr davon?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #26 - 07.03.20 um 11:33:16
 
Wenn ich mir grad die Abfahrt der Herren anschau - des is a Traum in Weiss !
... und mir dann vollkommen wurscht wie viel Zuschauer dann dort sind.

Besser im TV oder Netz ohne Zuschauer als gar kein Sport.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4655

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #27 - 07.03.20 um 13:32:53
 
Luna schrieb am 07.03.20 um 10:12:14:
Wenn man sich dieses Wochenende  Wintersport in Oslo oder Nove  Mesto ohne Zuschauer anschaut, wäre doch ,nach meiner Meinung, dieses Szenario auch für die erste Runde der GT Endurance in Monza eine Überlegung wert. Lieber Rennsport, den man sich im WWW live ansehen kann, als gar nix, zumal natürlich Anfeuerungen der Zuschauer für Rennfahrer keine große Rolle spielen, ganz im Gegensatz zu Biathlon...Was haltet ihr davon?


Ich sehe dabei drei Probleme: Zum einen dürfte eine Serie wie die GT Endurance mit dem großen Starterfeld auch ohne Zuschauer schon so viele Personen im Paddock haben, dass man da in Regionen vorstößt, die die Gesundheitsbehörden für bedenklich halten. Daneben ist Italien halt auch das europäische Epi-Zentrum der ganzen Sache und mit Norwegen und Tschechien nicht zu vergleichen. Und schließlich: Im GT-Bereich geht viel Sponsoring über B2B, d.h. die Geldgeber wollen die Möglichkeit haben, ihre Kunden an die Strecke zu bringen. Ein Rennen unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist damit für die Sponsoren mehr oder weniger wertlos.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10662
Lüneburg
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #28 - 07.03.20 um 19:19:48
 
Wäre ich jetzt Verschwörungstheoretiker würde ich sagen: ...and the winner is "Church of Greta".

Die will ja am liebsten das Reisen verbieten - also jetzt nicht für alle, nur für den Plebs. Jetzt werden Grossveranstaltungen abgesagt und Reisewarnungen ausgesprochen. Gut, die Verbote lassen noch auf sich warten, aber zumindest reisen wird bäh.
Ganz besonders will sie ja Autofahren verbieten - ganz vorne an das böse im Kreis fahren mit diesen sinnlos CO2 ausstossenden Rennautos - das kommt jetzt über die Hintertür "Veranstaltung abgesagt".

Dazu kommt noch "Quarantäne aus Gesundheitsgründe" als feuchter Traum unserer inkompetenten Überwachungsorgane.
Passt wie nicht so nette Person auf Eimer.

Gott bin ich froh so alt zu sein und das alles nicht mehr im Endstadium erleben zu müssen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2316

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #29 - 08.03.20 um 08:45:20
 
Nach der tolllen Augenrollen Idee der italienischen Panikregierung den Norden bis zum 3.4. abzuriegeln haben wir im Sportwagensport jetzt ein auch ein Riesenproblem weil auch Piacanza betroffen ist wo AF Corse den Sitz hat. Das betrifft also die WEC (Sebring), ELMS (Barcelona) und auch der SRO Testtag nächste Woche...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #30 - 08.03.20 um 09:35:12
 
Luna schrieb am 07.03.20 um 10:12:14:
Wenn man sich dieses Wochenende  Wintersport in Oslo oder Nove  Mesto ohne Zuschauer anschaut, wäre doch ,nach meiner Meinung, dieses Szenario auch für die erste Runde der GT Endurance in Monza eine Überlegung wert. Lieber Rennsport, den man sich im WWW live ansehen kann, als gar nix, zumal natürlich Anfeuerungen der Zuschauer für Rennfahrer keine große Rolle spielen, ganz im Gegensatz zu Biathlon...Was haltet ihr davon?


Deine Idee hat die F1 für das Rennen in Bahrein aufgegriffen. Das Rennen in Bahrein findet ohne Zuschauer statt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19394
Düsseldorf
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #31 - 08.03.20 um 13:05:52
 
DerChrisX schrieb am 08.03.20 um 09:35:12:
Luna schrieb am 07.03.20 um 10:12:14:
Wenn man sich dieses Wochenende  Wintersport in Oslo oder Nove  Mesto ohne Zuschauer anschaut, wäre doch ,nach meiner Meinung, dieses Szenario auch für die erste Runde der GT Endurance in Monza eine Überlegung wert. Lieber Rennsport, den man sich im WWW live ansehen kann, als gar nix, zumal natürlich Anfeuerungen der Zuschauer für Rennfahrer keine große Rolle spielen, ganz im Gegensatz zu Biathlon...Was haltet ihr davon?


Deine Idee hat die F1 für das Rennen in Bahrein aufgegriffen. Das Rennen in Bahrein findet ohne Zuschauer statt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Sehr gute Idee... jedes Kamel Rennen  Cool  hat doch in der Wüste mehr Zuschauer als die F-X Truppe.
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #32 - 08.03.20 um 17:54:07
 
V70treiber schrieb am 06.03.20 um 09:13:43:
Aber Bundesliga mit 50.000 pro Stadion mal 9 plus 2.Liga usw. ist dann in Ordnung? Kann ja auch nicht ganz richtig sein.


Wird gerade gerüchtelt dass nächste Woche "Geisterspiele" geben könnte !

Zitat:
Dei Empfehlung von GesundheitsministerJens Spahn (CDU), Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern vorerst abzusagen, soll nach den Worten von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) in Nordrhein-Westfalen umgesetzt werden.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.03.20 um 20:16:28 von Martin-GTS »  

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 504

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #33 - 08.03.20 um 19:47:37
 
Also ich gehe stark davon aus, dass auf absehbare Zeit nichts mehr in gewohnter Form stattfinden wird.
Ob für 2 Wochen, 2 Monate oder 2 Jahre wird man sehen.
Und ob es danach überhaupt noch Sinn macht, auch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4789

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #34 - 08.03.20 um 20:39:16
 
Zwei Jahre halte ich jetzt für etwas übertrieben, aber ich rechne damit, daß bis zum Ende des Jahres sehr viel auf Sichtweite und improvisiert gearbeitet wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MarkusKE
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 317
Kempten
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #35 - 08.03.20 um 20:48:22
 
Wenn es ab April wärmer wird, sollte es sich wieder normalisieren. Zumindest in Europa.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #36 - 08.03.20 um 21:01:01
 
MarkusKE schrieb am 08.03.20 um 20:48:22:
Wenn es ab April wärmer wird, sollte es sich wieder normalisieren. Zumindest in Europa.


Wenn die Theorie stimmt haben aber die Gretas und Grünen dieser Welt ein Problem. Das mit dem Klimawandel ist dann auf einmal eine gute Sache.  Laut lachend

Vielleicht werden dann Diesel Motoren und der Motorsport subventioniert.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.03.20 um 21:02:20 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #37 - 08.03.20 um 21:11:06
 
Frank-Do schrieb am 08.03.20 um 21:01:01:
MarkusKE schrieb am 08.03.20 um 20:48:22:
Wenn es ab April wärmer wird, sollte es sich wieder normalisieren. Zumindest in Europa.


Wenn die Theorie stimmt haben aber die Gretas und Grünen dieser Welt ein Problem. Das mit dem Klimawandel ist dann auf einmal eine gute Sache.  Laut lachend

Vielleicht werden dann Diesel Motoren und der Motorsport subventioniert.  Durchgedreht


Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Mehr kann Ich dazu  nicht Sagen.  
Super Frank. Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.03.20 um 21:13:52 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10456

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #38 - 09.03.20 um 02:26:05
 
Ich finde den Zynismus unangemessen.
Nach den letzten Äußerungen des Gesundheitsministers sehe ich die Veranstaltungsverbote auch hierzulande im Anmarsch.
Dann stellt sich nur noch die Frage, wie sie gefasst sind: die Veranstaltung fällt aus oder  der Besuch der Veranstaltung wird untersagt...
Wie KOTR es zutreffend sagt: es kann an jedem Tag etwas Neues kommen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #39 - 09.03.20 um 02:44:03
 
Wo siehst du da Zynismus?
Ich sehe das Ganze ganz Locker und Realistisch.
Wenn wirklich irgendwann angefangen wird das Rennen abgesagt werden dann ist es halt so.

Ich verstehe halt den Buhei der um das Corona dings gemacht wird.
Nach der Jährlichen normalen Grippe Kräht kein Hahn!
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10456

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #40 - 09.03.20 um 03:05:22
 
VIPERfan 89 schrieb am 09.03.20 um 02:44:03:
Wo siehst du da Zynismus?

Klimawandel ist eine gute Sache, weil das den Corona bremst.
Vielleicht.
Oder auch nicht.
Wir wissen es nämlich nicht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #41 - 09.03.20 um 04:45:01
 
rinato schrieb am 09.03.20 um 03:05:22:
VIPERfan 89 schrieb am 09.03.20 um 02:44:03:
Wo siehst du da Zynismus?

Klimawandel ist eine gute Sache, weil das den Corona bremst.


Falls du die Ironie in meinem Beitrag findest darfst du sie gerne behalten, ich schenke sie dir.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #42 - 09.03.20 um 05:28:57
 
Ich vergesse Immerwieder das es Menschen gibt die Ironie nicht erkennen bzw. Verstehen und sie mit Zynismus verwechseln.  Augenrollen

By the Way: @rinato

Der Klimawandel ist weder eine Gute noch eine Schlechte Sache sondern eine in weiten Stücken natürliche die unsere Erde in ihrem Leben nicht zum ersten Mal macht.
Oder was glaubst du wo z.B. die Eiszeiten her gekommen sind?

Also unter dem Strich nichts über das man sich Aufregen oder in Panik verfallen müsste.
(Vorhergehender Satz gilt auch für Corona!)
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.20 um 05:50:53 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10456

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #43 - 09.03.20 um 07:54:54
 
Wenn ihr einen Experten braucht für Ironie. Sarkasmus und Zynismus: fragt mich.
@VIPERfan: mein von dir zitierter Satz ist eine - evtl. etwas freie - Wiedergabe der Bemerkung von Frank.

"Keine Panik" sagt man übrigens immer nur dann, wenn Anlass zur Panik besteht...
Ich denke gerade darüber nach,  welche Veranstaltungen wir demnächst verbieten.  Morgen wäre Markt.  Keine Ironie, kein Sarkasmus,  keine Panik, sondern Arbeit und garantiert viel Ärger.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2504

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #44 - 09.03.20 um 16:18:07
 
Die Nürburgring Langstrecken-Serie wird, sollte es seitens der Behörden keine gegenteilige Entscheidung geben, sowohl den VLN Probe- und Einstelltag am 14. März als auch den Saisonauftakt eine Woche später (21. März 2020), durchführen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 504

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #45 - 09.03.20 um 17:45:13
 
Warten wir es ab.
Letztendlich wird es von den örtlichen Behörden abhängen, ob nationale Rennserien stattfinden, oder nicht.
Internationale wird man allein schon aufgrund des länderübergreifenden Reise- und Logistikaufwands nochmal anders bewerten müssen, daher auch die Absage/Verlegung des ersten GTWCE Laufs der erst in fast 6 Wochen gewesen wäre.

Bei dem momentanen Durchlauf ist selbst eine (zwei) Woche(n) eine lange Zeit für Entwicklungen, die alles auf den Kopf stellen können.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4655

Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #46 - 10.03.20 um 09:31:20
 
Das traditionelle Osterrennen der FFSA GT wurde mittlerweile auf Mitte Juli verschoben:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wenn das wärmere Frühlingswetter nicht eine deutliche Entspannung bringt, sehe ich auch für Le Mans schwarz.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #47 - 10.03.20 um 11:22:51
 
Diese Walking Dead Szenarien gehen mir auf den Sack!

Es sterben jährlich 20.000 alleine in D. an einer Grippe..


Naja.. wenigstens hört man dank Corona nichts mehr von Greta!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #48 - 10.03.20 um 12:57:18
 
Zitat:
Diese Walking Dead Szenarien gehen mir auf den Sack!

Es sterben jährlich 20.000 alleine in D. an einer Grippe..


Naja.. wenigstens hört man dank Corona nichts mehr von Greta!


So sieht es aus!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Corona-Virus - Auswirkungen auf den Motorsport
Antwort #49 - 10.03.20 um 13:55:30
 
Dito!

Die Gretl wird wohl, wenn der Bohei um Corona vorbei ist schneller wieder auf der Agenda auftauchen als uns Lieb ist.  weinend
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 10
Thema versenden Drucken