Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 17:07:38
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
ATS Corsa RR Turbo (Gelesen: 1484 mal)
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
ATS Corsa RR Turbo
29.09.19 um 02:39:25
 
Das Teil sieht richtig schön Böse aus.  Smiley
Mal sehen ob sich tatsächlich einer auf die Nordschleife verirrt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Was haltet ihr davon?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.09.19 um 02:42:39 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4655

Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #1 - 29.09.19 um 12:45:49
 
Ich bin aus mehreren Gründen skeptisch: Zum einen bin ich mir nicht sicher, ob der Motor wirklich haltbar ist. Für ein Werk sind 600PS aus 2l mit Turbo sicher kein Problem, aber ob ein Tuner das so hinkriegst, dass das auch auf der Strecke haltbar ist? Ich hab da so meine Zweifel. Dazu kommt die Frage nach dem Teile-Support und auch da haben die Kundensport-Programme der Werk -je nach Event sogar mit rollendem Ersatzteillager an der Strecke- klar das bessere Angebot. Von glaube ich nicht, dass man viele Käufer finden wird.

Und zu guter Letzt: wenn das Auto tatsächlich funktioniert, wie beworben, fährt er über das enorm gute Leistungsgewicht Alles in Grund und Boden - und das zu einem absoluten Kampfpreis. Aber dann kommt die Politik ins Spiel und die Werke sorgen halt auf anderem Weg dafür, dass das Auto für sie nicht zum Problem wird.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.09.19 um 12:48:22 von Andy »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #2 - 29.09.19 um 12:58:35
 
Ein 2 Liter Turbo Motor braucht kein Mensch.  Abgesehen davon dass das Auto aussieht wie gewollt und nicht gekonnt stimme ich den von Andy angesprochen Punkten absolut zu.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Online


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19392
Düsseldorf
Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #3 - 29.09.19 um 13:19:47
 
VIPERfan 89 schrieb am 29.09.19 um 02:39:25:
Das Teil sieht richtig schön Böse aus.  Smiley
Mal sehen ob sich tatsächlich einer auf die Nordschleife verirrt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Was haltet ihr davon?


TOP !   Smiley

Alles was als Rennwagen aus bella Italia kommt, ist schon mal besser als ein dröger Porsche.
Forza ATS Corsa !
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4789

Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #4 - 29.09.19 um 22:30:06
 
Ich würde eine etwas weniger grelle Lackierung wählen, aber so find ich den schon korrekt. Der Weg ist richtig: Weg mit dem Speck! Aber bei 300PS/l dürften die Wartungsintervalle ein bisserl kürzer als beim durchschnittlichen Porsche ausfallen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #5 - 30.09.19 um 19:33:47
 
KOTR schrieb am 29.09.19 um 22:30:06:
Ich würde eine etwas weniger grelle Lackierung wählen, aber so find ich den schon korrekt. Der Weg ist richtig: Weg mit dem Speck! Aber bei 300PS/l dürften die Wartungsintervalle ein bisserl kürzer als beim durchschnittlichen Porsche ausfallen.


Ich könnte mir das Ding gut am Berg vorstellen -
und dann hast auch weniger Problem mit dem Intervall !
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4789

Re: ATS Corsa RR Turbo
Antwort #6 - 30.09.19 um 20:20:20
 
Ist das ein reines Trackday-Tool oder soll er auch eine Straßenzulassung erhalten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken