Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
17.10.19 um 19:34:14
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen (Gelesen: 2981 mal)
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1044

VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
09.09.19 um 21:51:30
 
TJ Racing hat einen Cup Astra von den Stryceks gekauft und wird ihn erstmals beim 7. Lauf einsetzen.
Herbie Schmidt wird sich das Auto mit Peugeot Motorsportdirektor Francois Wales und PSA CEO Carlos Tavares teilen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #1 - 16.09.19 um 12:20:45
 
Phoenix Racing laut Webseite diesmal wieder mit dem #9 Wagen und Nicolaj Moller Madsen/Steve Jans am Start:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #2 - 20.09.19 um 00:19:19
 
Laut Lance David Arnold wird sich HTP (trotz GT Masters Überschneidung) mit ihm als einem der Fahrer auch mal wieder blicken lassen.
Ansonsten wird durch die Überschneidung mit dem BEC in Barcelona wohl der Assenheimer-Mercedes fehlen und keinen vierten Sieg in Folge einfahren können Durchgedreht Car Collection sollte am Sachsenring auch gut beschäftigt sein, womit man hinter das Team auch ein Fragezeichen setzen sollte.
Einige Fahrer wie zB Bachler bei Falken, Stippler bei Phoenix oder Ellis bei GetSpeed sind auch verhindert, insgesamt sind aber gar nicht so viele Fahrer und Teams von der Doppelüberschneidung betroffen.
Ich würde mich freuen, wenn auch Manthey nochmal dabei wäre und Otto Klohs auch noch im Rennbetrieb ein paar Runden im neuen Porsche drehen könnte.
Mercedes will ihren AMG GT3 Evo in diesem Jahr ja auch noch in der VLN einsetzen, vielleicht sind dafür aber nicht genug Fahrer an dem Wochenende vorhanden und man fängt damit erst ab VLN8 an. Eine schöne Überraschung wäre ein Einsatz bei VLN7 dennoch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2666
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #3 - 20.09.19 um 02:32:05
 
Mal sehen wie, wer und was so kommt.
Auf den hässlichen EVO Koffer von Daimler könnte ich allerdings gut Verzichten!  Lippen versiegelt
Nach dem SLS gabe es halt Nix dolles mehr von denen.

Was ist eigentlich aus dem SLS für die SP8 geworden von dem Soundlover im Winter hier mal n Link reingestellt hat?
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 354

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #4 - 20.09.19 um 13:47:48
 
Peter_B schrieb am 20.09.19 um 00:19:19:
Einige Fahrer wie zB Bachler bei Falken

Dafür haben deren Werksfahrer frei und sollen wohl fahren.

Ansonsten war auch mal von einem weiteren Schnitzer-Einsatz zum Ende der Saison hin die Rede. Die dürften ja auch keine Überschneidung haben.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #5 - 20.09.19 um 21:11:40
 
S1_PDK schrieb am 20.09.19 um 13:47:48:
Peter_B schrieb am 20.09.19 um 00:19:19:
Einige Fahrer wie zB Bachler bei Falken

Dafür haben deren Werksfahrer frei und sollen wohl fahren.

Ansonsten war auch mal von einem weiteren Schnitzer-Einsatz zum Ende der Saison hin die Rede. Die dürften ja auch keine Überschneidung haben.  Augenrollen


Da könntest du recht haben. Augusto Farfus hat auf seiner Website als nächsten Renneinsatz VLN7 stehen Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #6 - 23.09.19 um 16:45:48
 
BoP:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Erneut keine Änderungen, nur das Vorjahresmodell des R8 LMS, welches von der Equipe Vitesse eingeseztz wird, bekommt seine eigene BoP. Die ist allerdings, bis auf den Flügelwinkel, identisch mit der des Audi R8 LMS Evo aus diesem Jahr.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #7 - 24.09.19 um 13:03:46
 
Peter_B schrieb am 20.09.19 um 00:19:19:
Laut Lance David Arnold wird sich HTP (trotz GT Masters Überschneidung) mit ihm als einem der Fahrer auch mal wieder blicken lassen.


Tim Scheerbarth teilt sich den Wagen mit Arnold, nicht schlecht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #8 - 25.09.19 um 11:24:02
 
Abnahmeplan:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Keine Überraschungen, die 13 erwarteten SP9-Fahrzeuge sind alle dabei.


Boxenplan:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #9 - 25.09.19 um 15:23:41
 
Teilnehmerliste:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

154 Starter

Jörg Bergmeister als Bachler-Ersatz bei Falken
Catsburg erneut bei Walkenhorst im Pro-Wagen
Stef Dusseldorp neben seinem Einsatz im Falken-BMW auch bei Schnitzer am Start
Dritter Fahrer auf dem HTP-Mercedes ist Edoardo Mortara
Wie geplant starten Vater und Sohn Brundle auf einem Vantage GT4 in der SP8T
Zweiter Testeinsatz des BMW M2 Competition von BMW Motorsport, diesmal neben Visser noch Dirk Adorf am Steuer
MSC Münster e.V. DMV mit einem Honda Civic in der SP3T, dies scheint wegen des Turbomotors das aus der RCn bekannte Fahrzeug (FK2) zu sein und nicht der Wagen, der sonst in der H2 eingeseztz wurde
Sorg Rennsport hat ihren Audi RS LMS nach dem 24h-Rennen wieder genannt
Team Rallye Top nach längerer Pause mal wieder mit dem Peugeot RCZ in der SP2T dabei
Mathol Racing erstmals mit einem 718er Cayman S in der VT3 dabei
Die beiden Gronecks, wie auch schon in der Vergangenheit bei einem 24h-Rennen, bei Walkenhorst auf einem M240iR
Hugo De Sadeleer und Martin Kodric starten in der V4 einen erneuten Permit-Anlauf
Mathilda Racing für den Rest der Saison mit einem zweiten Cupra TCR
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.09.19 um 16:33:03 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #10 - 27.09.19 um 15:14:03
 
Laut GetSpeed startet Marek Böckmann wieder nicht für das Team. Fabian Schiller wird dafür auf beiden AMG GT3 des Teams starten und zusammen mit Dominik Baumann ein durchaus konkurrenzfähiges Duo auf der #2 bilden.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.09.19 um 15:14:40 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1044

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #11 - 27.09.19 um 17:19:06
 
Peter_B schrieb am 27.09.19 um 15:14:03:
Laut GetSpeed startet Marek Böckmann wieder nicht für das Team. Fabian Schiller wird dafür auf beiden AMG GT3 des Teams starten und zusammen mit Dominik Baumann ein durchaus konkurrenzfähiges Duo auf der #2 bilden.


Böckmann ist am Sachsenring mit bremotion beschäftigt.

Weiß jemand ob Schnitzer morgen Rennen zu fahren Gedenkt oder man wieder eines dieser megaerfolgbringenden (siehe N24h 2018 und 2019) "Pinkelpausenrennen" plant?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #12 - 27.09.19 um 20:14:34
 
Heute war zum ersten Mal der Ford Mustang der Familie Stessens, welcher eigentlich schon viel früher in diesem Jahr fertig werden sollte, auf der Nordschleife unterwegs, siehe z.B. hier Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen (Video ist nicht von mir).
Vielleicht klappt es ja noch mit einem Renneinsatz bei einem der letzten beiden Läufe.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.09.19 um 21:21:50 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2666
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #13 - 27.09.19 um 23:18:08
 
Peter_B schrieb am 27.09.19 um 20:14:34:
Heute war zum ersten Mal der Ford Mustang der Familie Stessens, welcher eigentlich schon viel früher in diesem Jahr fertig werden sollte, auf der Nordschleife unterwegs, siehe z.B. hier Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen (Video ist nicht von mir).
Vielleicht klappt es ja noch mit einem Renneinsatz bei einem der letzten beiden Läufe.


Schön das sie die Ankündigung von VLN 1 war machen und den Mustang nach 10 Jahren wieder auf die Nordschleife schicken.
Ich fand den schon 2009 Super.  Smiley Durchgedreht

Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #14 - 28.09.19 um 12:11:07
 
Soundlover schrieb am 27.09.19 um 17:19:06:
Weiß jemand ob Schnitzer morgen Rennen zu fahren Gedenkt oder man wieder eines dieser megaerfolgbringenden (siehe N24h 2018 und 2019) "Pinkelpausenrennen" plant?

Wohl eher letzteres Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1275

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #15 - 28.09.19 um 12:45:34
 
Peter_B schrieb am 28.09.19 um 12:11:07:
Soundlover schrieb am 27.09.19 um 17:19:06:
Weiß jemand ob Schnitzer morgen Rennen zu fahren Gedenkt oder man wieder eines dieser megaerfolgbringenden (siehe N24h 2018 und 2019) "Pinkelpausenrennen" plant?

Wohl eher letzteres Augenrollen


Da wäre doch nen Trackday billiger
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #16 - 28.09.19 um 15:52:52
 
Farfus jetzt wieder unterwegs, gab's da ein technisches Problem, oder hat man auf eine trockene Strecke gewartet? Lächerlich Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1275

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #17 - 28.09.19 um 16:20:34
 
Glückwunsch an Getspeed für ein perfektes Rennen  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Online


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8356
Garbsen
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #18 - 28.09.19 um 16:30:27
 
Hat Getspeed in den vergangenen Jahren schon mal ein Rennen zuvor gewinnen können?
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #19 - 28.09.19 um 16:33:25
 
Harald schrieb am 28.09.19 um 16:30:27:
Hat Getspeed in den vergangenen Jahren schon mal ein Rennen zuvor gewinnen können?


Erster Gesamtsieg des Teams in der VLN, an Gesamtsiege in anderen Serien kann ich mich auch nicht erinnern. Höchstens dieses Jahr in Belgien mal mit dem GT4?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.19 um 16:35:29 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1044

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #20 - 28.09.19 um 17:19:03
 
Peter_B schrieb am 28.09.19 um 16:33:25:
Harald schrieb am 28.09.19 um 16:30:27:
Hat Getspeed in den vergangenen Jahren schon mal ein Rennen zuvor gewinnen können?


Erster Gesamtsieg des Teams in der VLN, an Gesamtsiege in anderen Serien kann ich mich auch nicht erinnern. Höchstens dieses Jahr in Belgien mal mit dem GT4?


Mit dem Russen beim Blancpain Sports Club in Spa



Die Vorstellung von BMW: ERBÄRMLICH. Das Auto stand verlassen in der Box, man hat wirklich auf besseres Wetter gewartet...
Die haben nix anderes verdient als beim 24h ordentlich die Fresse vollzubekomen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MarkusKE
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 109
Kempten
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #21 - 28.09.19 um 17:30:02
 
Was ist mit
#20 'Dieter Schmidtmann' / Hammel (Lamborghini Huracan)
passiert. Die waren doch am Anfang unter den Top Ten? Am Ende nur noch Position 47. Kann mir das bitte einer schreiben?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1044

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #22 - 28.09.19 um 18:18:12
 
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 17:30:02:
Was ist mit
#20 'Dieter Schmidtmann' / Hammel (Lamborghini Huracan)
passiert. Die waren doch am Anfang unter den Top Ten? Am Ende nur noch Position 47. Kann mir das bitte einer schreiben?


Auto wurde garnicht gewertet, Ausfall nach Unfall ca.15 min vor Rennende.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1275

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #23 - 28.09.19 um 19:27:33
 
Soundlover schrieb am 28.09.19 um 17:19:03:
Peter_B schrieb am 28.09.19 um 16:33:25:
Harald schrieb am 28.09.19 um 16:30:27:
Hat Getspeed in den vergangenen Jahren schon mal ein Rennen zuvor gewinnen können?


Erster Gesamtsieg des Teams in der VLN, an Gesamtsiege in anderen Serien kann ich mich auch nicht erinnern. Höchstens dieses Jahr in Belgien mal mit dem GT4?


Die Vorstellung von BMW: ERBÄRMLICH. Das Auto stand verlassen in der Box, man hat wirklich auf besseres Wetter gewartet...
Die haben nix anderes verdient als beim 24h ordentlich die Fresse vollzubekomen...


Tja, BMW dürften eh die Teams ausgehen, denke wenn Rowe auch in Macau Porsche fährt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MarkusKE
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 109
Kempten
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #24 - 28.09.19 um 19:41:03
 
Soundlover schrieb am 28.09.19 um 18:18:12:
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 17:30:02:
Was ist mit
#20 'Dieter Schmidtmann' / Hammel (Lamborghini Huracan)
passiert. Die waren doch am Anfang unter den Top Ten? Am Ende nur noch Position 47. Kann mir das bitte einer schreiben?


Auto wurde garnicht gewertet, Ausfall nach Unfall ca.15 min vor Rennende.


Danke!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oliver_Harbecke
Zuschauer
*
Offline


Nordschleifen Fan
Beiträge: 25

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #25 - 28.09.19 um 20:48:29
 
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 19:41:03:
Soundlover schrieb am 28.09.19 um 18:18:12:
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 17:30:02:
Was ist mit
#20 'Dieter Schmidtmann' / Hammel (Lamborghini Huracan)
passiert. Die waren doch am Anfang unter den Top Ten? Am Ende nur noch Position 47. Kann mir das bitte einer schreiben?


Auto wurde garnicht gewertet, Ausfall nach Unfall ca.15 min vor Rennende.


Danke!


Der Lambo "Bolle" von mcchip-dkr stand zum Rennende mit Beschädigter Front im Kesselchen,der Fahrer sass hinter der Leitplanke. Schade das die schon wieder so viel Pech hatten,wenigstens ist der Fahrer unverletzt geblieben.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.19 um 20:49:48 von Oliver_Harbecke »  

Edgar Forever !
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1275

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #26 - 28.09.19 um 21:29:07
 
Oliver_Harbecke schrieb am 28.09.19 um 20:48:29:
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 19:41:03:
Soundlover schrieb am 28.09.19 um 18:18:12:
MarkusKE schrieb am 28.09.19 um 17:30:02:
Was ist mit
#20 'Dieter Schmidtmann' / Hammel (Lamborghini Huracan)
passiert. Die waren doch am Anfang unter den Top Ten? Am Ende nur noch Position 47. Kann mir das bitte einer schreiben?


Auto wurde garnicht gewertet, Ausfall nach Unfall ca.15 min vor Rennende.


Danke!


Der Lambo "Bolle" von mcchip-dkr stand zum Rennende mit Beschädigter Front im Kesselchen,der Fahrer sass hinter der Leitplanke. Schade das die schon wieder so viel Pech hatten,wenigstens ist der Fahrer unverletzt geblieben.


Müsste der Chef selbst gewesen sein
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk79
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 38

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #27 - 28.09.19 um 21:39:55
 
Hallo VLN Gemeinde,

in dieser Saison ist der Wettergott wirklich kein Freund der VLN am Ring.
Finde auch das die Rennen in letzter Zeit etwas an Spannung verloren haben, vielleicht liegt das auch an dem überschaubaren Starterfeld.
Wenigstens ist der Korso heute über die Bühne gegangen.
Vielen lieben Dank dafür.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3448
Do
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #28 - 28.09.19 um 22:10:49
 
Die letzten Rennen hätten in der Tat an der Spitze etwas spannender sein können. Leider wird das Feld bei den Regenrennen relativ früh ziemlich weit auseinandergezogen. Im Moment gibt es auch kein Team in der SP9, welches den Mercedes Paroli bieten kann.
Walkenhorst im Regen mit den Yokohamas meilenweit abgeschlagen, Falken auch nicht auf dem Level von Michelin oder Dunlop. Bei Audi hat man erst gar kein Pro-Fahrzeug. Manthey hat beim letzten Lauf gezeigt, dass die Mercedes durchaus schlagbar sind, dann aber wegen Unfall ausgeschieden. Man muss Black Falcon und jetzt auch GetSpeed lassen, dass sie in dieser Saison fast immer einen fehlerfreies Rennen abgeliefert haben.

Schade, dass sowohl die #34 von Walkenhorst, als auch der Falken-Porsche sich am Anfang des Rennens bei der Reifenwahl verpokert haben. Beide Fahrzeuge waren bei den trockeneren Bedingungen in der zweiten Rennhälfte sauschnell unterwegs, die hätten normalerweise vielleicht auch ein Wörtchen um den Sieg mitreden können (war schon traurig zu sehen, wie die Walkenhorst BMWs die ersten paar Runden im Nassen nichtmal an den Cup Porsche vorbeigekommen sind).


Der Vorteil der VLN ist allerdings, dass es durch die vielen Klassen eigentlich immer irgendwo Spannung bis zum Schluss gibt, auch abseits der Gesamtführenden, siehe heute zB die SP10 Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.19 um 22:38:50 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6797

Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #29 - 29.09.19 um 13:39:33
 
Ein paar schicke Bilder von gestern.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4852
Neuwied
Re: VLN 2019 Lauf #7 59. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen
Antwort #30 - 29.09.19 um 13:48:15
 
Racing Harz schrieb am 29.09.19 um 13:39:33:
Ein paar schicke Bilder von gestern.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Klasse Photos, sehr dynamisch  Cool Smiley
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken