Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
27.05.20 um 07:45:49
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Intercontinental GT Challenge 2020 (Gelesen: 2543 mal)
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Intercontinental GT Challenge 2020
26.07.19 um 14:58:24
 
Kalender:

Feb. 1-2 — Liqui-Moly Bathurst 12 Hour
July 23-26 – Total 24 Hours of SPa
Aug. 22-23 – Suzuka 10 Hours
Oct. 3-4 – Indianapolis 8 Hours
Nov. 21-22 – Kyalami 9 Hours


Das Amerika-Rennen wechselt von Monterey nach Indianapolis.
Na, da bin ich aber mal gespannt, ob sich der Indianapolis Road Course für so ein Rennen eignet  Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.07.19 um 15:02:54 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #1 - 26.07.19 um 15:02:13
 
Da die PWC Teams ja dabei sind dürfte das Feld auf jeden Fall besser sein...


Ich hatte ja auf San Luis in Argentinien gehofft. Einer der geilsten Strecken damals bei der alten GT1...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MitsuEVO33
Zuschauer
*
Offline


Endurance for ever ♥
Beiträge: 12
Dresden
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #2 - 26.07.19 um 15:43:24
 
Schade das Laguna Seca raus ist ob Indianapolis besser ist find die strecke nicht so spektakulär. Aber San Luis zu den GT1 zeiten fand ich auch der hammer, was ist eigentlich aus der strecke geworden
Zum Seitenanfang
 

Keep Racing... 24Hours of Green Hell
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #3 - 26.07.19 um 17:11:20
 
Hab schon länger nicht mehr detailliert nachgeschaut, aber zumindest vor ein paar Jahren wurde San Luis noch von zumindest einigen der zahlreichen argentinischen Tourenwagen-Klassen genutzt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
bambule
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4290
Hoopte (Winsen/Luhe)
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #4 - 26.07.19 um 21:33:01
 
Alle Nordamerikanischen Langstreckenklassiker werden z.Zt. von der IMSA-Serie abgedeckt.

Ob jetzt ein 8 Stunden-Rennen im "Nudeltopf" von Indianapolis nun der wahre Ersatz für das Rennen in Laguna Seca ist?
Der Name klingt zwar im ersten Moment groß, aber die Rennstrecke mit ihrem Infield scheint mir doch recht unspektakulär und diese riesigen Menschenleeren Tribünen...

Ich hätte es doch bei Laguna Seca belassen. Das Rennen müsste halt in die Blancpain World GT Challenge America eingebettet werden, dann wäre die Starterzahl auch höher als dieses Jahr.

Ich bin zudem Gespannt wie das Rennen von Kyalami sich bewähren wird.

Meiner Meinung nach sollten alle IGTC-Läufe auch gleichzeitig zu einer SRO-Serie gehören.

12 Hours Bathurst zur Blancpain World GT Challenge Asia
24 Hours of Spa gehören ja schon zur Blancpain GT Series (zukünftig Blancpain World GT Challenge Europe)
Suzuka 10 Hours zur Blancpain World GT Challenge Asia
Indi 8 Hours zur  Blancpain World GT Challenge America
und bei Kyalami ???
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.07.19 um 21:33:57 von bambule »  
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2958

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #5 - 27.07.19 um 03:19:17
 
ich verstehe ja ...
SRO will ein Rennen auf eier Nicht IMSA Strecke...
ABER INDY INFIELD?

Da hät ich ein 8-12h COTA lieber (auch wenns da ein 24h Rennen gibt)

Unrealistisch ich weiß, aber wie genial wär ein 6-8h auf Road America?
Imsa fährt da nur noch ihre 2:40 rennen.
Früher die 4H Rennen waren unglaublich und ich glaube gerade GT3/4 wär perfekt dort.

Traum Ende
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #6 - 27.07.19 um 12:48:52
 
Wenn man die GT4 zulässt und das Rennen vielleicht noch etwas nach hinten verlegt um mehr Abstand zum PLM zu haben, könnte Indy sogar klappen; der Name Indianapolis Motorspeedway übt bei den Amis schon eine große Faszination aus und ich könnte mir vorstellen, dass das viele Amateurfahrer ansprechen wird, v.a. weil man sonst ja im GT eben nicht die Chance hat, dort zu fahren.

Ob das dann ein langfristiger Erfolg wird, ist noch einmal eine andere Frage, aber ich gehe zumindest anfangs von deutlich besseren Starterzahlen als in Laguna aus. Auch Zuschauer-technisch könnte ein bisschen was gehen - klar werden die Tribünen niemals voll - aber die Grand Am hat es vor zig Jahren mal geschafft, für einen Testtag mehrere tausend Zuschauer anzuziehen, was immer so als Indiz dafür gesehen wurde, dass die Bevölkerung dort auch anderen Motorsport-Arten gegenüber sehr aufgeschlossen ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8576
Dortmund
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #7 - 27.07.19 um 13:27:47
 
Also beim NASCAR Rennen sind die Tribünen in Indy ziemlich leer.  Das täuscht zwar etwas da diese sehr groß sind aber es ist dort alles andere als voll. Ich bin eher skeptisch ob das funktioniert.  

Road Amerika ist genial aber dort brauchst du auf Grund der Streckenlänge schon ein vernünftiges Feld.  Mit 18 Autos bringt das nichts.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #8 - 27.07.19 um 15:49:41
 
Wobei das bei der NASCAR zum einen die ersten Jahre deutlich anders war und dann auch im Trend der sonstigen Entwicklung der Serie liegt. Dazu glaube ich, wäre Ratel schon mit der Hälfte der NASCAR-Zuschauer sehr zufrieden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #9 - 30.07.19 um 16:13:25
 
Lamborghini ist ab 2020 mit FFF Racing auch dabei:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.07.19 um 16:14:00 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #10 - 27.11.19 um 15:12:33
 
Honda steht kurz vor einem erneuten Einsatz, welcher diesmal aber alle fünf Rennen umfassen soll:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
o-igtc-looking-for-customers/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #11 - 07.12.19 um 22:08:24
 
Für Porsche stehen Matt Campbell, Mathieu Jaminet, Patrick Pilet, Dirk Werner, Thomas Preining und Matteo Cairoli am Start.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
nguageversionid=1052298
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #12 - 09.12.19 um 21:20:12
 
BMW Set to Return for Second IGTC Season

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #13 - 28.12.19 um 17:17:07
 
homieray schrieb am 09.12.19 um 21:20:12:
BMW Set to Return for Second IGTC Season

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Aber wohl nicht mit Schnitzer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MarkusKE
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 133
Kempten
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #14 - 28.12.19 um 18:21:43
 
Ich finde jetzt Indianapolis gar nicht so schlecht. Aber mir gefällt auch der Lausitzring.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #15 - 07.01.20 um 15:25:13
 
Felipe Frage fährt die komplette IGTC-Saison bei GruppeM:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
paign/


Und für Lamborghini/Orange1 FFF Racing Team by ACM starten Andrea Caldarelli, Marco Mapelli und Dennis Lind:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.01.20 um 17:38:30 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #16 - 27.01.20 um 14:41:45
 
Walkenhorst Motorsport bestreitet die komplette Intercontinental GT Challenge. Ab den 24h Spa setzt das Team einen zweiten BMW M6 GT3 ein.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #17 - 27.01.20 um 15:38:58
 
homieray schrieb am 27.01.20 um 14:41:45:
Walkenhorst Motorsport bestreitet die komplette Intercontinental GT Challenge. Ab den 24h Spa setzt das Team einen zweiten BMW M6 GT3 ein.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Für den David Pittard freut mich das riesig, ein super sympathischer Mann.  Smiley
Wen ich aber vermisse ist Christian Krognes, ich könnte mir aber auch gut vorstellen dass er halt in Australien von local hero Mostert ersetzt wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #18 - 28.01.20 um 12:52:17
 
Aston Martin steigt in die IGTC ein, Garage59 und R Motorsport werden bei voraussichtlich allen Rennen starten.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #19 - 28.01.20 um 17:40:48
 
Die Liveries der beiden McLarens für Bathurst wurden nun gezeigt, auffällig dabei, dass auf beiden Fahrzeugen die IGTC-Sticker zu sehen sind, die sonst nur an den punkteberechtigten Autos der eingeschriebenen Hersteller angebracht werden:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3670
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #20 - 28.01.20 um 19:09:08
 
Mit Optimum steht ja zumindest ein Mclaren für die 24h Spa zur Verfügung... Zwinkernd
Und wer weiß, wer noch aus dem Boden kommt. Bei Bentley ging es ja auch schlag auf schlag.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.01.20 um 19:10:17 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #21 - 28.01.20 um 19:12:29
 
RACE FAN schrieb am 28.01.20 um 19:09:08:
Mit Optimum steht ja zumindest ein Mclaren für die 24h Spa zur Verfügung... Zwinkernd
Und wer weiß, wer noch aus dem Boden kommt. Bei Bentley ging es ja auch schlag auf schlag.


Muss man um in Spa Pro Autos nennen zu dürfen nicht eh entweder in die IGTC oder die VOLLE (Endurance UND SPRINT) WCEurope eingeschrieben sein?🤔
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #22 - 29.01.20 um 23:12:26
 
Ferrari ist ebenfalls wieder dabei, somit sind es nun 9 offiziell bestätigte Hersteller.
HubAuto Corsa wird erneut bei allen fünf Rennen starten, weitere Kundenteams sollen dann bei den einzelnen Renenn dazustoßen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2958

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #23 - 30.01.20 um 01:00:49
 
was Ratel damals mit der GT1 WM Probierte
klappt jetzt mit Langstrecke Smiley

Der Rennserie wünsche ich WM Status.
Mehr als verdient.
aber ich verstehe, dass es dauert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #24 - 30.01.20 um 06:54:51
 
Dirk89 schrieb am 30.01.20 um 01:00:49:
was Ratel damals mit der GT1 WM Probierte
klappt jetzt mit Langstrecke Smiley

Der Rennserie wünsche ich WM Status.
Mehr als verdient.
aber ich verstehe, dass es dauert.


Ich fürchte aber dass dann die Kosten steigen (die FIA lässt sich den Titel fürstlich entlohnen) und die FIA mit ihren sehr oft komischen Ideen um die Ecke kommt und das im Endefffekt der Serie schadet.

Das ist sowas von endgeil so wie es jetzt ist, dass kann vonmiraus so bis in alle Ewigkeit bleiben.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17210
Düsseldorf
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #25 - 30.01.20 um 09:20:35
 
Peter_B schrieb am 29.01.20 um 23:12:26:
Ferrari ist ebenfalls wieder dabei, somit sind es nun 9 offiziell bestätigte Hersteller.
HubAuto Corsa wird erneut bei allen fünf Rennen starten, weitere Kundenteams sollen dann bei den einzelnen Renenn dazustoßen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Auch das noch...  Durchgedreht   die pööhsen Roten  Smiley  kommen doch sicher nur um für "Stimmung".. zu sorgen.
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #26 - 30.01.20 um 22:00:08
 
***The date of this year’s season-ending Kyalami 9 Hour is expected to be moved back by one week, as the race currently falls on the same weekend as Macau.

***Sportscar365 understands that a second IGTC date could also be moved, in the wake of two clashes with ADAC GT Masters races, which has severely hampered factory contracted drivers from Audi, Mercedes-AMG and Porsche, among others.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #27 - 31.01.20 um 20:20:36
 
SunEnergy1 Racing plant mit kompletter Saison

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3782
Do
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #28 - 03.02.20 um 17:54:19
 
Dass Bathurst das letzte Rennen von KCMG mit Nissan war, wurde vom Team nun bestätigt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-24h-spa/


In Spa tritt man jedoch wieder an, allerdings mit zwei 911 GT3R.
Weitere IGTC-Auftritte sind ebenfalls möglich (Suzuka würde sich ja anbieten), falls man die selbst gesteckten Ziele in diesem Jahr (Gewinn der 24h Nürburgring  Laut lachend ) erreicht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.02.20 um 17:55:02 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1404

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #29 - 03.02.20 um 18:12:56
 
Peter_B schrieb am 03.02.20 um 17:54:19:
Dass Bathurst das letzte Rennen von KCMG mit Nissan war, wurde vom Team nun bestätigt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-24h-spa/


In Spa tritt man jedoch wieder an, allerdings mit zwei 911 GT3R.
Weitere IGTC-Auftritte sind ebenfalls möglich (Suzuka würde sich ja anbieten), falls man die selbst gesteckten Ziele in diesem Jahr (Gewinn der 24h Nürburgring  Laut lachend ) erreicht.


Ich hör die Botschaft, allein der Glaube fehlt mir...  Augenrollen




Derweil rennen die Porscheteams der IGTC und vor allem den 24h Spa die Bude ein: Durchgedreht

Grove Racing startet in Spa + evtl. mehr, Stephen und Brenton Grove stehen als Fahrer fest, Herberth unterstützt
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
am/

EBM mit einem ProAm Auto für die restliche IGTC
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Black Swan Racing will in Spa und Indianapolis starten, evtl. auch noch in Suzuka
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Online


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8589
Garbsen
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #30 - 03.02.20 um 18:24:49
 
McLaren dürfte sich nach diesem Wochenende in den Hintern beissen!
Endlich mal ein Top-Resultat und dann sind sie nicht in die Hersteller-Wertung der IGTC eingeschrieben sondern werfen ihre Punkte AMG in den Rachen.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.02.20 um 18:25:04 von Harald »  
Homepage  
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #31 - 04.02.20 um 16:27:04
 
Audi ‘Doesn’t Have Enough Drivers’ for Clashing GT3 Events

ADAC GT Masters clashes with IGTC creating “big headache” for German manufacturers…

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Online


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1976
Ulm
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #32 - 04.02.20 um 17:04:02
 
Es ist mir ein Rätsel wie man den Aberdein hat gehen lassen können !
Man hat gesehen dass der Junge schnell ist.

Ich hatte Ihn ja schon im Thread über Werksfahrer in den GT-Kader von Audi reingerüchtelt - da lag ich aber komplett daneben.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 734

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #33 - 04.02.20 um 19:38:54
 
Martin-GTS schrieb am 04.02.20 um 17:04:02:
Es ist mir ein Rätsel wie man den Aberdein hat gehen lassen können !
Man hat gesehen dass der Junge schnell ist.

Ich hatte Ihn ja schon im Thread über Werksfahrer in den GT-Kader von Audi reingerüchtelt - da lag ich aber komplett daneben.


Ich gehe schon davon aus, dass Autid sich bemüht hat ihn zu halten.


Aber die DTM bietet als Einzelfahrer-Serie halt doch andere Möglichkeiten zur Selbstpräsentation wie die GT-Ligen. Obwohl ich GT-Racing absolut liebe hättte ich mich an seiner Stelle wohl auch für einen Werks-DTM-Vertrag entschieden, da sich da einfach mehr Möglichkeiten entwickeln können.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
LMP-Pilot
****
Online


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 1976
Ulm
Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #34 - 04.02.20 um 20:01:08
 
... und wenn dann im Zeugniss steht:
und Sie waren stehts bemüht !!!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #35 - 18.02.20 um 13:51:54
 
Die 2020er Ausgabe der 10h Suzuka findet zwar erst in etwas mehr als sechs Monaten statt, doch die ersten einheimischen Teams haben für den dritten Saisonlauf der Intercontinental GT Challenge bereits genannt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1543

Re: Intercontinental GT Challenge 2020
Antwort #36 - 22.05.20 um 15:33:52
 
Aufgrund der Covid19-Pandemie sind die 10h Suzuka abgesagt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken