Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
27.11.21 um 19:41:43
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Blancpain GT World Challenge Europe 2020 (Gelesen: 28777 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Blancpain GT World Challenge Europe 2020
05.07.19 um 08:47:47
 
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4410
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #1 - 05.07.19 um 14:18:26
 
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7206
Aachen
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #2 - 05.07.19 um 15:03:15
 
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #3 - 05.07.19 um 15:45:20
 
Rene schrieb am 05.07.19 um 15:03:15:
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley


Dazu noch Zandvoort, dann läuft es für euch.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4410
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #4 - 05.07.19 um 19:57:09
 
Frank-Do schrieb am 05.07.19 um 15:45:20:
Rene schrieb am 05.07.19 um 15:03:15:
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley


Dazu noch Zandvoort, dann läuft es für euch.  Smiley


@Rene : Gerne , mittlerweile bin ich dort ein guter Reiseführer  Cool
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #5 - 26.07.19 um 15:26:55
 
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Am Kalender ändert sich nicht viel, man unternimmt allerdings einen erneuten Versuch, das letzte Endurance Rennen im Jahr auf dem Nürburgring stattfinden zu lassen. Hoffentlich klappt das im nächsten Jahr endlich wieder.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #6 - 26.07.19 um 15:54:15
 
Wäre schön.  Aber angekündigt hat man es ja schon ein paar mal.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar_84
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 44
Dresden
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #7 - 26.07.19 um 17:02:45
 
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Markus E. klingt wie Gerhard Berger... Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #8 - 31.07.19 um 17:36:39
 
GP Extreme - die tun was. Nach dem Spa Sieg will man jetzt ganz groß auffahren und nicht nur bei den heimischen Langstreckenrennen in Dubai und Abu Dhabi starten, sondern 2020 mit gleich 2 Porsche die GESAMTE WC Europe bestreiten. Ein Auto soll Juniorfahrern, das 2. einer Pro Paarung anvertraut werden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

ENDLICH fahren dann auch Porsche im Sprint!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #9 - 05.08.19 um 12:54:37
 
Tech 1 Racing plant für 2020 weiterhin mit zwei Lexus. Einer soll in der Pro-Klasse oder im Silver-Cup starten.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #10 - 05.08.19 um 16:40:46
 
Classic Modern Racing plant für 2020 eine Rückkehr in die GT3 Klasse.
Was in Spa schon im "Radio Fahrerlager" zu hören war, bestätigt nun Teamchef Charly Bourachot. Ziel ist es, 2020 alle zehn Rennen mit zwei Fahrzeugen, je eins in der Pro-, und eins in der Pro-AM-, oder Am-Klasse, starten zu lassen.
Im Hinblick auf das Fabrikat, was zum Einsatz kommen soll, hält er sich noch bedeckt, aber auch hier gibt es schon Gerüchte, welche ganz klar in die Richtung von Honda gehen.
Auch eine Teilnahme am letzten Endurance Rennen 2019 in Barcelona will man noch anstreben.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #11 - 07.08.19 um 22:04:11
 
Emil Frey Racing könnte 2020 aus der GT Open ins SRO Championat zurückkehren und weitere Pro Lambos stellen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
tory-team-for-2020/


@Harald liege ich richtig in der Annahme dass aufgrund der Ratelschen Renomenklatur die Saison 2020 -sowohl Sprint als auch Endurance- hier in diesem Therad bzw. unter dem "FIA GT" Reiter diskutiert werden?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 9459
Garbsen
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #12 - 07.08.19 um 22:08:24
 
Korrekt- ich habe irgendwann mal aufgegeben die Forumssektionen nach jährlich wechselnden Sponsornamen der Serien umzubenennen..   unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #13 - 07.08.19 um 23:07:49
 
Soundlover schrieb am 07.08.19 um 22:04:11:
@Harald liege ich richtig in der Annahme dass aufgrund der Ratelschen Renomenklatur die Saison 2020 -sowohl Sprint als auch Endurance- hier in diesem Therad bzw. unter dem "FIA GT" Reiter diskutiert werden?


Das würde auf jeden Fall Sinn machen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
sportscarfan
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 571
Münster
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #14 - 21.08.19 um 01:23:22
 
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?
Zum Seitenanfang
 

Alpine-Gibson - Cadillac DPi - JOTA - United Autosports - Aston Martin Vantage - Porsche 911 RSR/GT3 R - McLaren 720S GT3 - Corvette C8.R - Lexus RCF GT3 - Bentley Continental GT3 - BMW M6 GT3
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #15 - 24.08.19 um 18:14:36
 
sportscarfan schrieb am 21.08.19 um 01:23:22:
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?


Ja!

Ich habe die gleiche Frage gehabt und bei der SRO via Mail nachgefragt und man hat mir bestätigt dass es weiterhin eine getrennte Sprint und Endurance Wertung geben wird.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.08.19 um 18:18:09 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
sportscarfan
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 571
Münster
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #16 - 04.09.19 um 01:28:04
 
Soundlover schrieb am 24.08.19 um 18:14:36:
sportscarfan schrieb am 21.08.19 um 01:23:22:
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?


Ja!

Ich habe die gleiche Frage gehabt und bei der SRO via Mail nachgefragt und man hat mir bestätigt dass es weiterhin eine getrennte Sprint und Endurance Wertung geben wird.


Sehr gut und vielen Dank für deine Frage. Freut mich, weil für mich die Endurance Serie noch einen etwas höheren Stellenwert hat; ca. 50 Autos, Monza, Silverstone, Spa, 3 Stunden Rennen... hat recht viel von der guten alten FIA GT.
Zum Seitenanfang
 

Alpine-Gibson - Cadillac DPi - JOTA - United Autosports - Aston Martin Vantage - Porsche 911 RSR/GT3 R - McLaren 720S GT3 - Corvette C8.R - Lexus RCF GT3 - Bentley Continental GT3 - BMW M6 GT3
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #17 - 18.09.19 um 12:56:03
 
Optimum will 2 Aston Martin einsetzen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #18 - 21.10.19 um 17:05:20
 
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.19 um 17:06:02 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: SRO World Challenge Europe 2020
Antwort #19 - 21.10.19 um 17:34:14
 
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


Sehr schön dass man ENDLICH das ganze mit den Kunden pusht. Bislang war das nämlich nix halbes und nix ganzes.
Interesaant das CMR (denen ja ein Honda Programm angedichtet wurde) und KPAX (ohne Basis in Europa) als Teams in Frage kommen.

Vielleicht hat M-Sport dann jetzt ja Zeit für das angedachte Full Season VLN Programm( Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen ). Das könnte dann auch den Soucek Mathol einsatz erklären...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.19 um 17:35:51 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #20 - 12.11.19 um 22:17:31
 
United Autosports Delays GT3 Return

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #21 - 15.11.19 um 16:39:13
 
Luca Ghiotto wechselt 2020 aus der Formel 2 in den GT3-Sport, wo er für R-Motorsport im Aston Martin Vantage GT3 in der GT World Challenge Europe startet. Der 24-jährige Italiener aus Vincenza sucht im kommenden Jahr eine neue Herausforderung im professionellen GT-Langstreckensport.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #22 - 15.11.19 um 16:59:37
 
In Zusammenarbeit mit Dinamic Motorsport setzt das Centro Porsche Lugano einen 911 GT3 R für Roberto Pampanini, Mauro Calamia und Ivan Jacoma in den Langstreckenrennen ein.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.11.19 um 17:00:01 von Racing Harz »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #23 - 28.11.19 um 16:45:27
 
Racing Harz schrieb am 15.11.19 um 16:59:37:
In Zusammenarbeit mit Dinamic Motorsport setzt das Centro Porsche Lugano einen 911 GT3 R für Roberto Pampanini, Mauro Calamia und Ivan Jacoma in den Langstreckenrennen ein.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Dinamic Motorsport - die tun was. 2020 will man bis zu 3 Porsche bei den Langstreckenrennen an den Start bringen und bis zu 2 im Sprint Cup. Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ded-dinamic-program/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.11.19 um 16:45:41 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #24 - 03.12.19 um 10:08:34
 
Mirko Bortolotti wechselt von Lamborghini zu Audi!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
i-joins-audi/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #25 - 04.12.19 um 15:20:11
 
Das finde ich sehr schade...Bortolotti im Lambo war für mich in den letzten Jahren eine wohlgelittene Konstante... und ausgerechnet Audi hätte so nen starken Fahrer nicht auch noch gebraucht-da tummeln sich nach meinem Dafürhalten schon genug starke Paarungen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #26 - 04.12.19 um 15:50:59
 
Klar ist es auf der einen Seite etwas Schade, für ihn persönlich jedoch eher eine Chance. Zu einen kriegt es Lamborghini halt nicht hin bei allen größeren Rennen bzw dauerhaft auf hohem Niveau anzutreten. 0-Bathurst, 0-8h California, am Nürburgring ist man jetzt auch nicht das gelbe vom Ei... da ist Audi doch breiter aufgestellt.

Zumal auch aktuell ein Wechsel der Werkseinsätze von Grasser zu FFF Racing innerhalb Europas erfolgt. Bortolotti hat vll keine Lust auf einen Teamwechsel oder unterstützt die Entscheidung nicht. Zumal FFF Racing unter chinesischer Flagge antritt, ich weiß jetzt zwar nicht genau wie viel von dem Team tatsächlich aus China kommt, aber es wird schon gewisse kulturelle und persönliche Differenzen zu einem österreichischen Team geben.

Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #27 - 04.12.19 um 16:32:37
 
956er schrieb am 04.12.19 um 15:50:59:
Klar ist es auf der einen Seite etwas Schade, für ihn persönlich jedoch eher eine Chance. Zu einen kriegt es Lamborghini halt nicht hin bei allen größeren Rennen bzw dauerhaft auf hohem Niveau anzutreten. 0-Bathurst, 0-8h California, am Nürburgring ist man jetzt auch nicht das gelbe vom Ei... da ist Audi doch breiter aufgestellt.

Zumal auch aktuell ein Wechsel der Werkseinsätze von Grasser zu FFF Racing innerhalb Europas erfolgt. Bortolotti hat vll keine Lust auf einen Teamwechsel oder unterstützt die Entscheidung nicht. Zumal FFF Racing unter chinesischer Flagge antritt, ich weiß jetzt zwar nicht genau wie viel von dem Team tatsächlich aus China kommt, aber es wird schon gewisse kulturelle und persönliche Differenzen zu einem österreichischen Team geben.

Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd


Das Budget kommt aus China. Einsatzteam ist Andrea Caldarelli Motorsport (ACM) aus Italien.
Das Konstrukt ist vergleichbar mit SMP oder R Motorsport.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #28 - 04.12.19 um 20:22:26
 
956er schrieb am 04.12.19 um 15:50:59:
Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd

0,00 % Zweifel.  Cool  Ganz im Gegenteil, die bisherigen Audi-Treter dürfen sich sehr warm anziehen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.19 um 20:22:55 von Ralli »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #29 - 06.12.19 um 13:52:00
 
Bentley startet zur Saiosn 2020 mit der Bentley Motorsport Academy ein Nachwuchsprogramm. Die drei ausgewählten Fahrer bestreiten die Langstreckenrennen der GT World Challenge Europe in einem Continental GT3 vom Team Parker Racing.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #30 - 20.12.19 um 10:51:15
 
Emil Frey mit zwei Lamborghini.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #31 - 20.12.19 um 10:54:46
 
Tom Blomqvist heuert bei R-Motorsport an:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
joins-r-motorsport/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #32 - 21.12.19 um 19:07:36
 
Jim Pla und der Chilene Benjamin Hites werden einen Akka ASP Mercedes im Silver-Cup bei den fünf Sprintrennen steuern:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #33 - 27.12.19 um 20:08:44
 
Regeländerung bei 24h Spa

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #34 - 30.12.19 um 13:09:22
 
homieray schrieb am 27.12.19 um 20:08:44:
Regeländerung bei 24h Spa

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und gleich noch eine Regeländerung, die ich sehr begrüße:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
or-endurance-cup-pit-stops/

Das klingt auf jeden Fall nach einem sehr guten Kompromiss für dieses alte Streitthema. Könnte mir gut vorstellen, dass Ratel damit mal wieder zum Gamechanger wird und die Idee weltweit von anderen Serien adaptiert wird  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #35 - 08.01.20 um 16:07:26
 
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.01.20 um 16:09:06 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
zettikowski
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 194
Huerth
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #36 - 08.01.20 um 19:13:09
 
Soundlover schrieb am 08.01.20 um 16:07:26:
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/


Und K-Pax schlägt seine Zelte in Hellenthal in der Eifel auf. Da kann man bald eine GT Shoptour an einem Tag in der Eifel machen: Za(c)kspeed in Niederzissen, Manthey, Get Speed, Phoenix und Black Falcon in Meuspath, Toksport WRT in Quiddelbach, Frikadelli in Barweiler und K-Pax in Hellenthal. Das ist mal eine Tagestour, fast wie in Mooresville NC mit den NASCAR Teams.  Durchgedreht  
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.01.20 um 19:13:54 von zettikowski »  
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #37 - 08.01.20 um 21:44:25
 
Mittig von Spa und dem Nürburgring, aber schon irgendwie in der Pampa...

Aber warum ist das für Bentley sinnvoller, ein amerikanisches Team nach Europa zu schicken, als M-Sport den Einsatz weiter machen zu lassen?
Oder ist man einfach Enttäuscht, weil die so oft kurz davor waren und dann doch nix gewonnen haben?

Oder macht M-Sport lieber Rallye?
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #38 - 08.01.20 um 23:29:45
 
Vll wollen Sie damit Kunden anlocken?

Bisher waren Sie eigentlich stärker als alle anderen Hersteller werksseitig in der BEC engagiert und deshalb sind ihre Erfolge schwierig einzuordnen.

Wenn jetzt K-Pax als Kundenteam Erfolg hat macht das den Bentley evtl für Kundensport attraktiver. Und da K-Pax nunmal das einzige Kundenteam ist was bereits in Pro-Serien Erfolg hatte waren Sie evtl erste Wahl.

Aus Sicht von K-Pax bietet es wsl die Chance zu expandieren und sich in Europa einen Ruf aufzubauen und neue Kunden und Partner zu gewinnen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #39 - 09.01.20 um 18:06:05
 
Soundlover schrieb am 08.01.20 um 16:07:26:
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/


Ob man in Spa mit beiden Autos antritt, ist noch unklar.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
e-deal-for-k-pax-switch-to-europe/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rallewalle
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 78
Hellenthal / Eifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #40 - 10.01.20 um 23:11:08
 
zettikowski schrieb:
Und K-Pax schlägt seine Zelte in Hellenthal in der Eifel auf. Da kann man bald eine GT Shoptour an einem Tag in der Eifel machen: Za(c)kspeed in Niederzissen, Manthey, Get Speed, Phoenix und Black Falcon in Meuspath, Toksport WRT in Quiddelbach, Frikadelli in Barweiler und K-Pax in Hellenthal. Das ist mal eine Tagestour, fast wie in Mooresville NC mit den NASCAR Teams.

Dann halte ich mal die Ohren auf und lausche wo die Bentley´s ihr tiefes Bollern loslassen.

Gruß Ralf

Zum Seitenanfang
 

Bentley GT3 #7 Winner Bathurst 2020       Martin Truex jr. #78 Nascar Champion 2017       Rebellion R13   Le Mans 2010 - 2019    
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #41 - 13.01.20 um 12:37:45
 
MadPanda Motorsport, unter der Leitung von Ezequiel Perez Companc, wird bei allen zehn Rennen einen AMG GT3 EVO einsetzen:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.01.20 um 12:49:26 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #42 - 14.01.20 um 11:41:28
 
Am Nürburgring wird man in die Nacht fahren:

The Endurance Cup’s return to the Nürburgring will now take place on Sept. 4-5 instead of the originally planned three-day weekend of Sept. 4-6, with the three-hour race scheduled for Saturday evening.

It will get underway at 6:45 p.m. running until 9:45 p.m. and through sunset, which is set for around 8 p.m.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
rburgring-finale/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.01.20 um 11:42:19 von hrkothe »  

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #43 - 14.01.20 um 16:53:20
 
Anfang September sind am Ring evtl. noch 35° oder schon 30 cm Schnee !   Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #44 - 16.01.20 um 10:33:38
 
Optimum Motorsport startet nun doch nicht mit Aston Martin, sondern mit McLaren Durchgedreht
Rob Bell, Ollie Wilkinson und Joe Osborne werden einen 720s GT3 bei den fünf Endurance-Rennen steuern:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #45 - 16.01.20 um 21:03:17
 
Geil...endlich wieder ein McLaren👍
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #46 - 20.01.20 um 16:39:44
 
Mit Onlinegigant Amazon hat Ratel einen richtig namhaften Titelsponsor gefunden, die Meisterschaften werden den Namen der Tochter Amazon Web Services tragen und World Challenge [Europe/Asia/America] powered by AWS heißen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Man verfolgt weiterhin die -in meinen Augen sehr sinnvolle- Strategie, den Titelsponsor in den Hintergrund zu rücken (wie mit Pirelli in der IGTC und IntelligentMoney in der British GT) und den eigentlichen Seriennamen in den Vordergrund zu rücken.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #47 - 20.01.20 um 18:42:07
 
Dann brauchen wir uns ja um die Brieftasche von Vater und Sohn Ratel keine Sorgen zu machen.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #48 - 20.01.20 um 19:56:44
 
Die Schubser Truppe von Barwell fährt wieder alle langen Rennen, Adrian Amstutz -der den Rücktritt vom Rücktritt vollzieht- fährt alle Läufe bis auf Spa -dort vertritt ihn Richard Abra- gemeinsam mit Leo Machitski und Richard Heistand.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #49 - 21.01.20 um 12:14:26
 
Nun ist auch der Einstieg von Classic&Modern Racing mit Bentley bestätigt.
Man wird je zwei Continental GT3 bei allen zehn Rennen einsetzen.
Für die Sprint-Rennen ist Jules Gounon gesetzt, im Endurance-Cup fahren u.a. Seb Morris und Pierre-Alexandre Jean.
Im Sprint-Cup soll ein Wagen im Pro und ein weiterer im Pro-Am-Cup laufen.
Bei den Langstreckenrennen wird der zweite Wagen mit einer reinen Amateur-Besatzung starten:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-gounon-morris-to-drive/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.01.20 um 12:25:47 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #50 - 21.01.20 um 13:09:50
 
Peter_B schrieb am 21.01.20 um 12:14:26:
Nun ist auch der Einstieg von Classic&Modern Racing mit Bentley bestätigt.
Man wird je zwei Continental GT3 bei allen zehn Rennen einsetzen.
Für die Sprint-Rennen ist Jules Gounon gesetzt, im Endurance-Cup fahren u.a. Seb Morris und Pierre-Alexandre Jean.
Im Sprint-Cup soll ein Wagen im Pro und ein weiterer im Pro-Am-Cup laufen.
Bei den Langstreckenrennen wird der zweite Wagen mit einer reinen Amateur-Besatzung starten:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-gounon-morris-to-drive/


Sehr geil Durchgedreht Sprint Comeback und das Design ist auch der Hammer Durchgedreht

Beim Ratel gibts in letzter Zeit gute Neuigketen am laufenden Band... Durchgedreht


Im Endurance Cup Am Auto stehen Erwin Creed und Romano Ricci als erste Fahrer fest, in Spa wird Stéphane Lémeret der 4. Mann.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.01.20 um 13:10:37 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #51 - 21.01.20 um 16:09:48
 
Peter_B schrieb am 21.01.20 um 12:14:26:
Nun ist auch der Einstieg von Classic&Modern Racing mit Bentley bestätigt.
Man wird je zwei Continental GT3 bei allen zehn Rennen einsetzen.
Für die Sprint-Rennen ist Jules Gounon gesetzt, im Endurance-Cup fahren u.a. Seb Morris und Pierre-Alexandre Jean.
Im Sprint-Cup soll ein Wagen im Pro und ein weiterer im Pro-Am-Cup laufen.
Bei den Langstreckenrennen wird der zweite Wagen mit einer reinen Amateur-Besatzung starten:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-gounon-morris-to-drive/


Also wenn ich richtig zählen kann   Augenrollen   dann haben wir bis jetzt gleich 5 Bentley Panzer   Cool  am Start.
Die dürften dann mal wieder richtig für "Stimmung".. im Feld sorgen !  
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
787B
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #52 - 21.01.20 um 23:22:07
 
Soundlover schrieb am 21.01.20 um 13:09:50:
Peter_B schrieb am 21.01.20 um 12:14:26:
Nun ist auch der Einstieg von Classic&Modern Racing mit Bentley bestätigt.
Man wird je zwei Continental GT3 bei allen zehn Rennen einsetzen.
Für die Sprint-Rennen ist Jules Gounon gesetzt, im Endurance-Cup fahren u.a. Seb Morris und Pierre-Alexandre Jean.
Im Sprint-Cup soll ein Wagen im Pro und ein weiterer im Pro-Am-Cup laufen.
Bei den Langstreckenrennen wird der zweite Wagen mit einer reinen Amateur-Besatzung starten:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-gounon-morris-to-drive/


Sehr geil Durchgedreht Sprint Comeback und das Design ist auch der Hammer Durchgedreht

Beim Ratel gibts in letzter Zeit gute Neuigketen am laufenden Band... Durchgedreht


Im Endurance Cup Am Auto stehen Erwin Creed und Romano Ricci als erste Fahrer fest, in Spa wird Stéphane Lémeret der 4. Mann.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Oh ja, die sehen gut aus! Hoffentlich fahren sie genau so.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #53 - 23.01.20 um 12:42:54
 
Bentley gibt dieses Jahr aber richtig Gas. Soeben gab man bekannt, dass auch das Team Lazarus zwei Continental GT3 erworben hat und diese in europäischen Serien einsetzen wird. Ob es sich dabei auch um die GT World Challenge handelt, wurde noch nicht kommuniziert, die Chancen dafür sollten aber nicht so schlecht stehen Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #54 - 23.01.20 um 12:45:24
 
Peter_B schrieb am 23.01.20 um 12:42:54:
Bentley gibt dieses Jahr aber richtig Gas. Soeben gab man bekannt, dass auch das Team Lazarus zwei Continental GT3 erworben hat und diese in europäischen Serien einsetzen wird. Ob es sich dabei auch um die GT World Challenge handelt, wurde noch nicht kommuniziert, die Chancen dafür sollten aber nicht so schlecht stehen Schockiert/Erstaunt

Die GT Open hatte vor ein paar Tagen mal das Bentley Logo in der Instagram Story, könnte passen, vielleicht ein Programm in beiden Serien  hä?
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #55 - 23.01.20 um 12:47:37
 
hrkothe schrieb am 23.01.20 um 12:45:24:
Peter_B schrieb am 23.01.20 um 12:42:54:
Bentley gibt dieses Jahr aber richtig Gas. Soeben gab man bekannt, dass auch das Team Lazarus zwei Continental GT3 erworben hat und diese in europäischen Serien einsetzen wird. Ob es sich dabei auch um die GT World Challenge handelt, wurde noch nicht kommuniziert, die Chancen dafür sollten aber nicht so schlecht stehen Schockiert/Erstaunt

Die GT Open hatte vor ein paar Tagen mal das Bentley Logo in der Instagram Story, könnte passen, vielleicht ein Programm in beiden Serien  hä?


Das könnte ich mir auch vorstellen. In den letzten Jahren war man mit den Lamborghinis ja auch regelmäßig in beiden Serien vertreten.


Das Team schreibt passend dazu:
Zitat:
The team from Veneto is ready for a new challenge, racing in two different GT Championships with a total of eight yet-to-be-confirmed drivers.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.01.20 um 12:54:04 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #56 - 23.01.20 um 12:54:04
 
Peter_B schrieb am 23.01.20 um 12:47:37:
hrkothe schrieb am 23.01.20 um 12:45:24:
Peter_B schrieb am 23.01.20 um 12:42:54:
Bentley gibt dieses Jahr aber richtig Gas. Soeben gab man bekannt, dass auch das Team Lazarus zwei Continental GT3 erworben hat und diese in europäischen Serien einsetzen wird. Ob es sich dabei auch um die GT World Challenge handelt, wurde noch nicht kommuniziert, die Chancen dafür sollten aber nicht so schlecht stehen Schockiert/Erstaunt

Die GT Open hatte vor ein paar Tagen mal das Bentley Logo in der Instagram Story, könnte passen, vielleicht ein Programm in beiden Serien  hä?


Das könnte ich mir auch vorstellen. In den letzten Jahren war man mit den Lamborghinis ja auch regelmäßig in beiden Serien vertreten.

Ok, auf Facebook sagt man auch das man in 2 Serien starten wird
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #57 - 23.01.20 um 13:07:53
 
Peter_B schrieb am 23.01.20 um 12:42:54:
Bentley gibt dieses Jahr aber richtig Gas. Soeben gab man bekannt, dass auch das Team Lazarus zwei Continental GT3 erworben hat und diese in europäischen Serien einsetzen wird. Ob es sich dabei auch um die GT World Challenge handelt, wurde noch nicht kommuniziert, die Chancen dafür sollten aber nicht so schlecht stehen Schockiert/Erstaunt


Da muss man dem neuen Motorsportchef Paul Williams aber mal ein dickes Lob aussprechen.
Da kann man sich in München mal ein Beispiel nehemen, denn der Gush war -wie auch der Marquardt- einer von der Sorte große Klappe nix dahinter...

Vielleicht sehen wir ja unter den geänderten Vorzeichen in mittelfristiger Zukunft wieder einen Bentley im Masters und auf der Nordschleife... Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #58 - 03.02.20 um 13:18:43
 
SPS automotive performance fährt den Endurance Cup mit einem AMG GT3 für Christian Hook, Manuel Lauck und Florian Scholze, welche von den Ferrariprogrammen von Rinaldi respektive HB ins Heilbronner Team wechseln.

Das Auto hat ein richtig mutiges Design im Schultafel Look. Durchgedreht
Gefällt mir Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #59 - 04.02.20 um 11:21:50
 
Euan McKay, Frank Bird und Nicolai Kjaergaard sind Bentleys Academy Driver und werden den Team Parker Continental GT3 bei den fünf Endurance Cup Rennen steuern:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
s-for-team-parker-drive/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #60 - 05.02.20 um 13:18:00
 
Reno Racing steht vor einem Endurance Programm mit dem NSX GT3 Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
set-for-gtwc-endurance-move/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #61 - 10.02.20 um 14:04:26
 
McLaren scheint zur Attacke zu blasen, RJN Motorsport setzt ebenfalls einen Wagen ein. Durchgedreht
Fahrer noch unklar, es geht aber wohl in den Silver Cup oder die ProAm. Ob man "nur" die langen Rennen oder die volle Saison fährt konnte ich noch nicht herausfinden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Damit nach Schubert schon das zweite europäische Team das den NSX GT3 schon nach einem Jahr wieder ins Eck stellt Augenrollen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.02.20 um 14:07:42 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #62 - 10.02.20 um 14:52:05
 
Soundlover schrieb am 10.02.20 um 14:04:26:
McLaren scheint zur Attacke zu blasen, RJN Motorsport setzt ebenfalls einen Wagen ein. Durchgedreht
Fahrer noch unklar, es geht aber wohl in den Silver Cup oder die ProAm. Ob man "nur" die langen Rennen oder die volle Saison fährt konnte ich noch nicht herausfinden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Fahrzeug ist wohl erst mal für den Endurance Cup:

Buncombe says a low-key start to the McLaren 720S GT3 program, with a single Silver or Pro-Am car in the GT World Challenge Europe powered by AWS Endurance Cup, will set the team up well for a future expansion.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #63 - 10.02.20 um 15:16:54
 
Sehr schön, ein weiterer McLaren Smiley

Kein Wunder, dass der NSX in Europa nicht gerade beliebt ist. Der Wagen war im letzten Jahr im Endurance-Cup absolut nicht konkurrenzfähig. Lediglich auf den IGTC-Strecken mit der entsprechenden IGTC-BoP konnte man das Potenzial des Wagens zeigen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #64 - 10.02.20 um 16:57:00
 
Peter_B schrieb am 10.02.20 um 15:16:54:
Sehr schön, ein weiterer McLaren Smiley

Kein Wunder, dass der NSX in Europa nicht gerade beliebt ist. Der Wagen war im letzten Jahr im Endurance-Cup absolut nicht konkurrenzfähig. Lediglich auf den IGTC-Strecken mit der entsprechenden IGTC-BoP konnte man das Potenzial des Wagens zeigen.


Die BoP ist doch Streckenbezogen und hat mit den Meisterschaften nix zu tun. Die Strecken werden eingestuft und wenn eine Strecke Kategorie X ist dann ist die BoP die gleiche egal ob die Blancpain, IGTC oder das GT Masters fährt.


Mmn. liegt der Grund vor allem am fahrenden Personal - was will man mit Serienrookies (Schubert) bzw. ständig rotierenden Fahrern (RJN) die allesamt nicht die Überflieger schlechthin sind schon reißen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #65 - 10.02.20 um 21:15:19
 
Liegt auch ganz klar an der Anzahl der Fahrzeuge. Sobald mehrere GT3 bzw ganze Rudel im Einsatz sind, fahren meistens auch einige um die vorderen Plätze mit, dass einige auch im Mittelfeld verschwinden fällt dann nur nicht mehr so auf.

Mit nur ein oder zwei Fahrzeugen ist das halt Hop oder Top. Und die Konkurrenz ist halt immer da bei 20, auf dem Papier, siegfähigen Autos und es geht schnell nach hinten.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #66 - 13.02.20 um 18:17:15
 
Jordan Witt, Alex MacDowall und Frederik Schandorff werden den Barwell Siver Cup Huracan pilotieren. In Spa wird Sandy Mitchell als 4. Fahrer agieren.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Rinaldi mit 2 Ferrari im Endurance und einem Ferrari im Sprint

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #67 - 17.02.20 um 13:19:53
 
Aurelien Panis, Thomas Neubauer und bei den langen Rennen Timothe Buret werden den Tech 1 Lexus steuern. Das Auto wird im Silver Cup laufen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
nis-neubauer/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #68 - 18.02.20 um 13:12:47
 
Peter_B schrieb am 10.02.20 um 15:16:54:
Sehr schön, ein weiterer McLaren Smiley




Und noch einer Durchgedreht

Optimum mit einem 2. Auto bei den langen Rennen für Martin Barry, Nick Foster und Yasser Shahin

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #69 - 19.02.20 um 14:26:14
 
Line-Up AKKA-ASP für diese Saison:


#87 Jim Pla/Jean-Luc Beaubelique/Fabian Barthez Endurance Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky Sprint Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky/Felipe Fraga Endurance Cup
#89 Jim Pla/Benjamin Hites Sprint Cup
#89 Benjamin Hites/Lucas Legeret/Arno Santamato Endurance Cup

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.02.20 um 14:27:08 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #70 - 19.02.20 um 15:58:43
 
Peter_B schrieb am 19.02.20 um 14:26:14:
Line-Up AKKA-ASP für diese Saison:


#87 Jim Pla/Jean-Luc Beaubelique/Fabian Barthez Endurance Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky Sprint Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky/Felipe Fraga Endurance Cup
#89 Jim Pla/Benjamin Hites Sprint Cup
#89 Benjamin Hites/Lucas Legeret/Arno Santamato Endurance Cup

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Verglichen mit den Lineups der letzten Jahre leider schwach.

Überraschend aber dass Abril raus ist...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #71 - 19.02.20 um 17:26:23
 
Soundlover schrieb am 19.02.20 um 15:58:43:
Peter_B schrieb am 19.02.20 um 14:26:14:
Line-Up AKKA-ASP für diese Saison:


#87 Jim Pla/Jean-Luc Beaubelique/Fabian Barthez Endurance Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky Sprint Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky/Felipe Fraga Endurance Cup
#89 Jim Pla/Benjamin Hites Sprint Cup
#89 Benjamin Hites/Lucas Legeret/Arno Santamato Endurance Cup

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Verglichen mit den Lineups der letzten Jahre leider schwach.

Überraschend aber dass Abril raus ist...


Das überrascht wirklich, Boguslavsky haut das Ding ja auch gerne mal raus...
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #72 - 19.02.20 um 17:45:26
 
Soundlover schrieb am 19.02.20 um 15:58:43:
Peter_B schrieb am 19.02.20 um 14:26:14:
Line-Up AKKA-ASP für diese Saison:


#87 Jim Pla/Jean-Luc Beaubelique/Fabian Barthez Endurance Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky Sprint Cup
#88 Raffaele Marciello/Timur Boguslavisky/Felipe Fraga Endurance Cup
#89 Jim Pla/Benjamin Hites Sprint Cup
#89 Benjamin Hites/Lucas Legeret/Arno Santamato Endurance Cup

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Verglichen mit den Lineups der letzten Jahre leider schwach.

Überraschend aber dass Abril raus ist...


Wundert mich nach seinen Posts nach dem GT Open-Programm was noch so für dieses Jahr kommt...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #73 - 22.02.20 um 11:41:14
 
AF Corse bringt für das erste Rennen in Monza einen zusätzlichen Ferrari für Giorgio Roda, Sean Hudspeth und Alessio Rovera an den Start:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #74 - 22.02.20 um 11:52:48
 
Soundlover schrieb am 18.02.20 um 13:12:47:
Peter_B schrieb am 10.02.20 um 15:16:54:
Sehr schön, ein weiterer McLaren Smiley



Und noch einer Durchgedreht



Und weil's so schön ist gleich noch einer Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Team 59Racing -die Truppe die uns bei den 12h Bathurst so begeistert hat- bringt min. 1 McLaren zu den langen Rennen Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #75 - 22.02.20 um 12:10:52
 
Wow, schon jetzt vier McLaren bei den Endurance-Rennen, so viele gab's schoin lange nicht mehr Durchgedreht

Da werden wir dieses Jahr mit den Offensiven von Bentley und McLaren + 4-5 Wagen von Aston Martin in der GTWCE das Gegenteil vom Brexit erleben Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.02.20 um 12:20:01 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #76 - 22.02.20 um 12:43:11
 
Soundlover schrieb am 22.02.20 um 11:52:48:
Soundlover schrieb am 18.02.20 um 13:12:47:
Peter_B schrieb am 10.02.20 um 15:16:54:
Sehr schön, ein weiterer McLaren Smiley



Und noch einer Durchgedreht



Und weil's so schön ist gleich noch einer Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Team 59Racing -die Truppe die uns bei den 12h Bathurst so begeistert hat- bringt min. 1 McLaren zu den langen Rennen Durchgedreht

Sehr cool, freut mich wahnsinnig  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Luna
GT-Pilot
***
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 339
Kaiserslautern
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #77 - 22.02.20 um 14:18:50
 
Kaum zu glauben, aber die 24h von Spa werden, die Teilnehmer betreffend, jedes Jahr spektakulärer...freu mich jetzt schon wie ein Schnitzel drauf😊
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #78 - 22.02.20 um 15:17:09
 
Fährt auch ein McLaren in der Pro um Gesamtsiege?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #79 - 22.02.20 um 15:21:31
 
956er schrieb am 22.02.20 um 15:17:09:
Fährt auch ein McLaren in der Pro um Gesamtsiege?


Der erste Wagen von Optimum Motorsport wird mit Rob Bell, Ollie Wilkinson und Joe Osborne in der Pro-Klasse starten, ob das für Gesamtsiege reicht, sei mal dahingestellt.
Könnte mir gut vorstellen, dass auch 59RAcing noch den ein oder anderen McLaren-Werksfahrer für ihr Programm bekommt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #80 - 25.02.20 um 13:40:24
 
Und wahrscheinlich gleich nocheiner oder bessergesagt gleich deren zwei  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Die neu gegründete Truppe 2 SEAS Motorsport aus Bahrein, die heute schon ein Zweiwagenprogramm in der British GT angekündigt hat, notiert unter "Info" auf FB:

"Professional Motorsport Team running two Mclaren 720s GT3 Cars in the British Gt & GT World Challenge Cup Championships this coming 2020 Season."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6398
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #81 - 25.02.20 um 17:06:23
 
Soundlover schrieb am 25.02.20 um 13:40:24:
Und wahrscheinlich gleich nocheiner oder bessergesagt gleich deren zwei  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Die neu gegründete Truppe 2 SEAS Motorsport aus Bahrein, die heute schon ein Zweiwagenprogramm in der British GT angekündigt hat, notiert unter "Info" auf FB:

"Professional Motorsport Team running two Mclaren 720s GT3 Cars in the British Gt & GT World Challenge Cup Championships this coming 2020 Season."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wahnsinn  Durchgedreht Erst die ganzen Bentleys und jetzt ein Mclaren nach dem anderen  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R     Ferrari 458 GTE     Ferrari 488 GTE / GT3     BMW Z4 GT3     McLaren 720S GT3     Adess 03-Evo     Dallara P217     Rebellion R13     ENSO CLM P1/01     BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #82 - 25.02.20 um 18:34:53
 
Die SRO hat den Notfallplan präsentiert, falls die italienische Regierung den Saisonauftakt der GT World Challenge Europe in Monza wegen dem Coronavirus absagen sollte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #83 - 25.02.20 um 19:09:19
 
GPX Racing mit zwei brutal starken Lineups bei den langen Rennen:

Patrick Pilet / Mathieu Jaminet / Matt Campbell
Romain Dumas / Thomas Preining / Dennis Olsen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-for-gtwc-europe-endurance/


Sehr interessant dass Goethe/Hall/Fatien nicht zum fahren kommen... Bin auch gespannt wer dann für Rowe fahren wird. Steht da vielleicht die Rolle rückwärts ins Haus und man macht wieder SRO mit BMW?!?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Thorsten
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1556
Köln
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #84 - 25.02.20 um 19:37:23
 
Denke bei Porsche gibt es genug Fahrer....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #85 - 26.02.20 um 10:25:38
 
Soundlover schrieb am 03.02.20 um 13:18:43:
SPS automotive performance fährt den Endurance Cup mit einem AMG GT3 für Christian Hook, Manuel Lauck und Florian Scholze, welche von den Ferrariprogrammen von Rinaldi respektive HB ins Heilbronner Team wechseln.

Das Auto hat ein richtig mutiges Design im Schultafel Look. Durchgedreht
Gefällt mir Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Man bringt sogar noch ein zweites Auto an den Start, das von Dominik Baumann und Valentin Pierburg pilotiert werden wird.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #86 - 26.02.20 um 13:58:51
 
Soundlover schrieb am 25.02.20 um 19:09:19:
Sehr interessant dass Goethe/Hall/Fatien nicht zum fahren kommen...


Laut endurance-info.com sollen Goethe/Hall in diesem Jahr bei WRT unterkommen, Goethe testet momentan schon in Le Castellet den R8.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #87 - 26.02.20 um 16:41:29
 
Christian Engelhardt, Sven Müller und Matteo Cairoli im Pro Dinamic Porsche bei den langen Rennen. Stark.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #88 - 27.02.20 um 18:15:52
 
Soundlover schrieb am 13.02.20 um 18:17:15:
Rinaldi mit 2 Ferrari im Endurance und einem Ferrari im Sprint

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Daniel Keilwitz, Rino Mastronardi und Pierre Ehret stehen als erstes Fahrerensemble für die langen Rennen fest.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #89 - 28.02.20 um 10:26:27
 
Soundlover schrieb am 27.02.20 um 18:15:52:
Soundlover schrieb am 13.02.20 um 18:17:15:
Rinaldi mit 2 Ferrari im Endurance und einem Ferrari im Sprint

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Daniel Keilwitz, Rino Mastronardi und Pierre Ehret stehen als erstes Fahrerensemble für die langen Rennen fest.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


David Perel und Rinat Salikhov pilotieren den zweiten Ferrari 488 der Truppe vom Flugplatz Mendig. Bei den langen Rennen kommt Patrick Kujala dazu. Das Auto startet zudem in ungewohntem rotem Design.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.02.20 um 10:26:44 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #90 - 02.03.20 um 18:12:35
 
CMR hat die Fahrerpaarungen der beiden Bentley finalisiert:

Endurance Cup:

Arjun Maini/Seb Morris/Pierre-Alexandre Jean
Erwin Creed/Romano Ricci/Stéphane Tribaudini

Sprint Cup:

Pierre-Alexandre Jean/Erwin Creed
Jules Gounon/Nelson Panciatici

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.03.20 um 18:13:01 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #91 - 03.03.20 um 10:30:03
 
Max Hofer, Hugo de Sadeleer und Ricky Collard  für R-Motorsport.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #92 - 05.03.20 um 14:20:28
 
Chris Buncombe und James Baldwin, Gewinner der virtuellen World’s Fastest Gamer competition, sind die ersten beiden bestätigten Fahrer im RJN McLaren:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #93 - 05.03.20 um 20:12:50
 
Black Falcon mit 2 AMG GT3 für die volle Saison


Endurance:

#4 Engel/Stolz/Abril
#5 Haupt/Assenheimer/Afanasiev


Sprint:

#4 Engel/Stolz
#5 Hutchison/tba


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #94 - 06.03.20 um 11:30:01
 
Peter_B schrieb am 05.03.20 um 14:20:28:
Chris Buncombe und James Baldwin, Gewinner der virtuellen World’s Fastest Gamer competition, sind die ersten beiden bestätigten Fahrer im RJN McLaren:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ist Buncombe eigentlich ein Paydriver?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #95 - 06.03.20 um 14:43:25
 
Bestätigte Fahrerpaarungen von Orange 1 FFF Racing:


Andrea Caldarelli, Marco Mapelli, Dennis Lind -  Endurance Cup
Taylor Proto, Florian Latorre, Baptise Moulin - Endurance Cup, Silver
Hiroshi Hamaguchi, Phil Keen - Sprint und Endurance Cup, Pro-Am

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 06.03.20 um 14:53:26 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #96 - 09.03.20 um 15:43:14
 
homieray schrieb am 25.02.20 um 18:34:53:
Die SRO hat den Notfallplan präsentiert, falls die italienische Regierung den Saisonauftakt der GT World Challenge Europe in Monza wegen dem Coronavirus absagen sollte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Tritt nun in Kraft, das Rennen in Monza wurde offiziell abgesagt Griesgrämig

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.03.20 um 15:45:10 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #97 - 09.03.20 um 16:11:50
 
Peter_B schrieb am 09.03.20 um 15:43:14:
homieray schrieb am 25.02.20 um 18:34:53:
Die SRO hat den Notfallplan präsentiert, falls die italienische Regierung den Saisonauftakt der GT World Challenge Europe in Monza wegen dem Coronavirus absagen sollte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Tritt nun in Kraft, das Rennen in Monza wurde offiziell abgesagt Griesgrämig

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Wenn's nur dabei bleibt und die Saison sonst planmäsig über die Bühne geht kann ich sehr gut mit Leben...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #98 - 10.03.20 um 18:28:24
 
Ralli schrieb am 20.01.20 um 18:42:07:
Dann brauchen wir uns ja um die Brieftasche von Ratel keine Sorgen zu machen.  Cool


In der Tat, da klingelt die Kasse, mit Rebellion konnte nun gleich der nächste große Seriensponsor aquiriert werden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
er-for-gtwc/


Am Donnerstag werden dann auch die Starterlisten für 2020 veröffentlicht, allein zum Testtag schicken sich 55 Autos an, darunter 10 AMG, 9 Lambo, 8 Bentley, 5 Porsche und Aston, 4 Audi, McLaren und Ferrari , 3 BMW und je ein Honda respektive Lexus.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #99 - 11.03.20 um 16:07:37
 
Raton Racing macht dieses Jahr mit Stefano Costantini, Christoph Lenz und Miguel Ramos die Am-Klasse mit einem Lamborghini unsicher:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #100 - 12.03.20 um 10:58:52
 
Bilder aus Le Castellet, u.a. mit neuen Designs für R-Motorsport, GPX Racing, Akka ASP und TOKSPORT WRT:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.03.20 um 10:59:02 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
homieray
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2503

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #101 - 12.03.20 um 14:45:11
 
Aus Sorgen um den Coronavirus beendet K-PAX Racing die Testtage der GT World Challenge Europe in Le Castellet.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #102 - 12.03.20 um 16:14:50
 
Entry-List Endurance:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
53 Teilnehmer, hier vermisse ich den McLaren von 59Racing, also wohl kein "full-season-entrant", sondern nur Gaststarts.

Entry-List Sprint:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr gut gefüllt mit 33 Teilnehmern, TokSport WRT mit zwei AMG, 2Seas Motorsport mit zwei McLaren und R-Motorsport auch hier mit drei Astons Durchgedreht Hinzu kommen noch die Neueinsteiger von ERC Sport sowie Tempesta Racing, welche nun auch in den Sprint-Cup einsteigen.



Insgesamt 28 Fahrzeuge sind für die gesamte Meisterschaft (Sprint+Endurance) genannt:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.03.20 um 16:27:32 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9869
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #103 - 14.03.20 um 17:32:02
 
Die Rennen in Brands Hatch, Silverstone und Le Castellet sind wohl auch gefährdet.  Griesgrämig

https://sportscar-info.de/2020/03/13/coronavirus-sro-arbeitet-an-notfallplaenen-...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #104 - 16.03.20 um 17:45:01
 
Russell Ward, Indy Dontje und Philip Ellis für HTP Winward

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Jens Klingmann, Karim Ojjeh und Gilles Vannelet für Boutsen Ginion

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #105 - 17.03.20 um 20:19:15
 
Jetzt muss man hoffen dass SRO bereit ist einen neuen Termin für Budapest zu finden...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #106 - 27.03.20 um 15:02:03
 
Am Sonntag richtet auch die SRO ein virtuelles Rennen mit beachtlich vielen bekannten Rennfahrern aus:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #107 - 01.04.20 um 12:30:24
 
Rob Bell und Joe Osborne steuern einen der beiden Optimum McLaren bei den Sprintrennen und dürften damit für Spitzenresultate gut sein.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #108 - 01.04.20 um 19:23:39
 
Die Teams sind von SRO die Tage über den aktuellen Ersatzplan informiert worden, der sieht wie folgt aus:

June 16-17 - Pre 24 Hour Spa Test
June 28 - Zandvoort - Sprint
July 5 - Misano - Sprint
July 26 - Spa - Endurance
August 9 - TBA - Sprint
September 6 - Nurburgring - Endurance
September 13 - MagnyCours - Endurance
September 27 - Budapest - Sprint
October 11 - Barcelona - Endurance
November 1 - Imola - Sprint
November 15 - Le Castellet - Endurance

-man sieht sich momentan leider nicht in der Lage die Überschneidung mit dem N24h zu umgehen, sollte sich aber eine Lösung auftun wird man die ergreifen
-sollte man den Spa Testtag nicht halten können wird dieser auf KW28 verschoben werden, geht auch das nicht Stünde in der Rennwoche Mo/Di zur Verfügung.
-sollte man Zandvoort und Missano nicht halten können könnte es im Nov/Dez in den Süden gehen, hier stehen wohl u.a. Portimao, Estroil und Valencia zur Diskussion


Das ganze soll Ende dieser oder nächste Woche öffentlich werden.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.04.20 um 19:25:11 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #109 - 02.04.20 um 10:03:08
 
Soundlover schrieb am 01.04.20 um 19:23:39:
Die Teams sind von SRO die Tage über den aktuellen Ersatzplan informiert worden, der sieht wie folgt aus:

June 16-17 - Pre 24 Hour Spa Test
June 28 - Zandvoort - Sprint
July 5 - Misano - Sprint
July 26 - Spa - Endurance
August 9 - TBA - Sprint
September 6 - Nurburgring - Endurance
September 13 - MagnyCours - Endurance
September 27 - Budapest - Sprint
October 11 - Barcelona - Endurance
November 1 - Imola - Sprint
November 15 - Le Castellet - Endurance

-man sieht sich momentan leider nicht in der Lage die Überschneidung mit dem N24h zu umgehen, sollte sich aber eine Lösung auftun wird man die ergreifen
-sollte man den Spa Testtag nicht halten können wird dieser auf KW28 verschoben werden, geht auch das nicht Stünde in der Rennwoche Mo/Di zur Verfügung.
-sollte man Zandvoort und Missano nicht halten können könnte es im Nov/Dez in den Süden gehen, hier stehen wohl u.a. Portimao, Estroil und Valencia zur Diskussion


Das ganze soll Ende dieser oder nächste Woche öffentlich werden.


Mal eine Frage an euch. Die Blancpain-Serie wird doch von vielen Amateuren bestritten, welche die Autos finanzieren und wsl normalerweise einen recht vollen Geschäftsplan haben. Wird es da nicht massive Probleme für die geben, weil Sie können sich ja nicht ein halbes Jahr lang (v.a. nach einer Pandemie wo die Unternehmen wieder hochfahren) gefühlt jeden zweiten Donnerstag & Freitag freinehmen um Rennen zu fahren?

Wäre es vll nicht besser, dass die FIA mal ein Machtwort spricht und die ganzen Serien ein bisschen einschränkt anstatt an 100 Orten mit jeweils 10 Hanseln zu fahren damit jeder seine Rennen behält?

Wenn 60% des Kalenders ausfällt kann ich doch nicht ernsthaft so blind sein und denken ich fahre mein ganz gewöhnliches Programm ohne Reduktion?  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #110 - 02.04.20 um 11:08:06
 
956er schrieb am 02.04.20 um 10:03:08:
Soundlover schrieb am 01.04.20 um 19:23:39:
Die Teams sind von SRO die Tage über den aktuellen Ersatzplan informiert worden, der sieht wie folgt aus:

June 16-17 - Pre 24 Hour Spa Test
June 28 - Zandvoort - Sprint
July 5 - Misano - Sprint
July 26 - Spa - Endurance
August 9 - TBA - Sprint
September 6 - Nurburgring - Endurance
September 13 - MagnyCours - Endurance
September 27 - Budapest - Sprint
October 11 - Barcelona - Endurance
November 1 - Imola - Sprint
November 15 - Le Castellet - Endurance

-man sieht sich momentan leider nicht in der Lage die Überschneidung mit dem N24h zu umgehen, sollte sich aber eine Lösung auftun wird man die ergreifen
-sollte man den Spa Testtag nicht halten können wird dieser auf KW28 verschoben werden, geht auch das nicht Stünde in der Rennwoche Mo/Di zur Verfügung.
-sollte man Zandvoort und Missano nicht halten können könnte es im Nov/Dez in den Süden gehen, hier stehen wohl u.a. Portimao, Estroil und Valencia zur Diskussion


Das ganze soll Ende dieser oder nächste Woche öffentlich werden.


Mal eine Frage an euch. Die Blancpain-Serie wird doch von vielen Amateuren bestritten, welche die Autos finanzieren und wsl normalerweise einen recht vollen Geschäftsplan haben. Wird es da nicht massive Probleme für die geben, weil Sie können sich ja nicht ein halbes Jahr lang (v.a. nach einer Pandemie wo die Unternehmen wieder hochfahren) gefühlt jeden zweiten Donnerstag & Freitag freinehmen um Rennen zu fahren?

Wäre es vll nicht besser, dass die FIA mal ein Machtwort spricht und die ganzen Serien ein bisschen einschränkt anstatt an 100 Orten mit jeweils 10 Hanseln zu fahren damit jeder seine Rennen behält?

Wenn 60% des Kalenders ausfällt kann ich doch nicht ernsthaft so blind sein und denken ich fahre mein ganz gewöhnliches Programm ohne Reduktion?  Schockiert/Erstaunt


Das sollte kein Problem sein. Im Sprint hat es eh fast keine Am's und beim Endurance reden wir von 5 WE. Das bekommen die dann schon so hingeschoben dass das passt. Man künfigt es ja auch frühzeitig an. Da muss man dann halt zur Not auch ein wenig improvisieren, aber das müssen wir eh alle tun und JEDER hat Verständnis für die Situation da keiner von den involvierten auch nur ein klitzekleinesbischen schuld dran ist.

Die FIA soll einfach ihre Klappe halten, da kam eh noch nie was gutes bei raus.
Abgesehen davon hätte die FIA Ratel zum Glück bei der Ausrichtung seiner Rennen überhaupt nix zu melden da sie kein FIA Prädikat (EM/WM) tragen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #111 - 02.04.20 um 11:08:11
 
Viele Amateure?  hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar_84
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 44
Dresden
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #112 - 02.04.20 um 16:37:36
 
Audi Fahrer fahren z.B. meist amateurhaft, da hat er nicht ganz Unrecht  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #113 - 02.04.20 um 22:47:09
 
Racing Harz schrieb am 02.04.20 um 11:08:11:
Viele Amateure?  hä?


In der Endurance (Sprint-Cup schau ich eigentlich nicht) würde ich schon schätzen, dass knapp die Hälfte der Fahrzeuge in PA oder AM fährt und damit wsl einen zahlenden Amateur an Bord hat.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #114 - 08.04.20 um 17:27:08
 
Isa Al-Khalifa und Ben Barnicoat im ersten 2Seas Motorsport McLaren bei den Sprint-Rennen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #115 - 14.04.20 um 15:34:37
 
Das Endurance-Rennen in Le Castellet wurde auf den 15. November verschoben:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #116 - 15.05.20 um 11:31:54
 
Kalender überarbeitet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #117 - 15.05.20 um 12:01:25
 
Imola nun als Langstreckenrennen und Magny-Cours als neue Strecke im Kalender hören sich interessant an. Sehr positiv auch die Erweiterung der Renndistanz beim Endurance-Rennen am Nürburgring.
Leider überschneiden sich noch immer die nun in Zandvoort stattfindenden Sprintrennen mit dem vermeintlichen Termin für das 24h-Rennen am Nürburgring.
Der GT Sports Club Europe, die Amateurserie mit GT3- und GT2-Modellen, wird übrigens bei den Runden in Misano, Magny-Cours, Zandvoort und Barcelona in das Starterfeld der GTWCE eingegliedert.
Insgesamt aber auch hier schön zu sehen, dass die SRO alles versucht, noch eine einigermaßen ordentliche Saison auf die Beine zu stellen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2601

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #118 - 15.05.20 um 16:19:48
 
2021 wohl kein 12h Rennen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zitat:
The 2021 Bathurst 12 Hour is set to be replaced in favour of a second Supercars event at Mount Panorama as part of a rejigged 2020 calendar.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7635

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #119 - 15.05.20 um 16:33:15
 
Maggo schrieb am 15.05.20 um 16:19:48:
2021 wohl kein 12h Rennen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zitat:
The 2021 Bathurst 12 Hour is set to be replaced in favour of a second Supercars event at Mount Panorama as part of a rejigged 2020 calendar.


Und das hat mit der GTWCE was zu tun? Gehört eher in den entsprechen Bereich GT-Serien in Übersee, wie jedes Jahr.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #120 - 16.05.20 um 17:04:12
 
Peter_B schrieb am 15.05.20 um 12:01:25:
Leider überschneiden sich noch immer die nun in Zandvoort stattfindenden Sprintrennen mit dem vermeintlichen Termin für das 24h-Rennen am Nürburgring.


Zwar blöd, aber deutlich besser als der Hungaroring da mit Heli lösbar.
Siehe Farfus letztes Jahr beim QR/WTCR.



Adrien de Leener rundet das Dinamic Porsche Aufgebot ab:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 979

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #121 - 06.07.20 um 18:19:26
 
Keine R-Motorsport Astons diese Saison!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 5318
Nordeifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #122 - 06.07.20 um 21:22:55
 
Da bin ich ja mal gespannt ob die 2021 wieder auftauchen....  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #123 - 08.07.20 um 12:45:57
 
Update der Teilnehmerliste:

42 Fahrzeuge die komplette Saison im Endurance-Cup + 5 Gaststarter:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

23 Fahrzeuge im Sprint Cup:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Von den vielen McLaren ist nun nur noch ein Wagen von Optimum übrig gebleiben + Gaststarts von 59Racing. RJN, der zweite Wagen von Optimum und 2Seas Motorsport treten alle nicht mehr an.
Sainteloc und WRT starten auch mit je einem Audi weniger, HTP-Winward fehlt ganz.
Kleiner Lichtblick: Anstatt einem Aston MArtin bringt Garage59 zwei.

Im Sprint Cup fehlt der zweite HRT/Black Falcon AMG, beide 2Seas McLaren, je ein Sainteloc und WRT Audi, ein AF Corse Ferrari, ein AKKA ASp AMG, der Optimum McLaren und Rinaldi.
Neu dazugekommen sind zwei SPS Performance AMG.

Insgesamt aber trotzdem noch ein sehr ordentliches Starterfeld.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.07.20 um 17:57:16 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar_84
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 44
Dresden
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #124 - 08.07.20 um 17:51:53
 
Also Parker fährt laut Liste Endurance.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #125 - 08.07.20 um 17:56:57
 
Jaguar_84 schrieb am 08.07.20 um 17:51:53:
Also Parker fährt laut Liste Endurance.


Hast natürlich recht, da bin ich durch die geänderte Startnummer durcheinandergekommen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2250
Ulm
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #126 - 08.07.20 um 18:37:45
 
Ralli schrieb am 06.07.20 um 21:22:55:
Da bin ich ja mal gespannt ob die 2021 wieder auftauchen....  Cool


Wenn ich nur den Namen Kamelger mittlerweile lese kriege Anfälle  Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2305

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #127 - 15.07.20 um 12:05:42
 
WRT Paarungen und Designs:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
020-racing-season


Sprint:

Dries Vanthoor / Charles Weerts
Jusuf Owega / Hamza Owega
Ryuichiro Tomita / Kelvin van der Linde


Endurance:

Dries Vanthoor / Charles Weerts / Christopher Mies
Mirko Bortolotti / Rolf Ineichen / Kelvin van der Linde
Stuart Hall / Benjamin Goethe / Rik Breukers
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.07.20 um 12:09:06 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4608
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #128 - 17.07.20 um 12:42:55
 
59Racing startet mit Ben Barnicoat, Martin Kodrić und Lewis Williamson bei allen vier Endurance-Rennen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 690
Mannheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #129 - 22.07.20 um 09:29:06
 
Ich verfolge ja echt schon lange begeisert die SRO Serien, nur die permanenten Umbennung der Serien nervt  Schockiert/Erstaunt und sorgt nicht gerade für eine Bekanntheitssteigerung jenseits der eingefleischten Fans.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #130 - 24.07.20 um 13:01:42
 
Zeitplan: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Live: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19385
Düsseldorf
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #131 - 24.07.20 um 20:00:49
 
Die News aus Imola:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric and Oreca car racing /
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken