Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
30.10.20 um 07:51:27
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Blancpain GT World Challenge Europe 2020 (Gelesen: 18400 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7297

Blancpain GT World Challenge Europe 2020
05.07.19 um 08:47:47
 
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4338
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #1 - 05.07.19 um 14:18:26
 
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6888
Aachen
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #2 - 05.07.19 um 15:03:15
 
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9013
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #3 - 05.07.19 um 15:45:20
 
Rene schrieb am 05.07.19 um 15:03:15:
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley


Dazu noch Zandvoort, dann läuft es für euch.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4338
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #4 - 05.07.19 um 19:57:09
 
Frank-Do schrieb am 05.07.19 um 15:45:20:
Rene schrieb am 05.07.19 um 15:03:15:
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Darüber sollten wir uns unterhalten.  Smiley Smiley


Dazu noch Zandvoort, dann läuft es für euch.  Smiley


@Rene : Gerne , mittlerweile bin ich dort ein guter Reiseführer  Cool
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #5 - 26.07.19 um 15:26:55
 
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Am Kalender ändert sich nicht viel, man unternimmt allerdings einen erneuten Versuch, das letzte Endurance Rennen im Jahr auf dem Nürburgring stattfinden zu lassen. Hoffentlich klappt das im nächsten Jahr endlich wieder.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9013
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #6 - 26.07.19 um 15:54:15
 
Wäre schön.  Aber angekündigt hat man es ja schon ein paar mal.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar_84
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 28
Dresden
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #7 - 26.07.19 um 17:02:45
 
Markus E. schrieb am 05.07.19 um 14:18:26:
Racing Harz schrieb am 05.07.19 um 08:47:47:
Man fährt auch 2020 bis 2022 in Misano.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Tolle Nachricht ! Dann weiß ich wo es nächstes Jahr nochmal hin geht. Die Kombination aus Meer und Autorennen ist immer sehr verlockend  Cool


Markus E. klingt wie Gerhard Berger... Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #8 - 31.07.19 um 17:36:39
 
GP Extreme - die tun was. Nach dem Spa Sieg will man jetzt ganz groß auffahren und nicht nur bei den heimischen Langstreckenrennen in Dubai und Abu Dhabi starten, sondern 2020 mit gleich 2 Porsche die GESAMTE WC Europe bestreiten. Ein Auto soll Juniorfahrern, das 2. einer Pro Paarung anvertraut werden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

ENDLICH fahren dann auch Porsche im Sprint!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7297

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #9 - 05.08.19 um 12:54:37
 
Tech 1 Racing plant für 2020 weiterhin mit zwei Lexus. Einer soll in der Pro-Klasse oder im Silver-Cup starten.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #10 - 05.08.19 um 16:40:46
 
Classic Modern Racing plant für 2020 eine Rückkehr in die GT3 Klasse.
Was in Spa schon im "Radio Fahrerlager" zu hören war, bestätigt nun Teamchef Charly Bourachot. Ziel ist es, 2020 alle zehn Rennen mit zwei Fahrzeugen, je eins in der Pro-, und eins in der Pro-AM-, oder Am-Klasse, starten zu lassen.
Im Hinblick auf das Fabrikat, was zum Einsatz kommen soll, hält er sich noch bedeckt, aber auch hier gibt es schon Gerüchte, welche ganz klar in die Richtung von Honda gehen.
Auch eine Teilnahme am letzten Endurance Rennen 2019 in Barcelona will man noch anstreben.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #11 - 07.08.19 um 22:04:11
 
Emil Frey Racing könnte 2020 aus der GT Open ins SRO Championat zurückkehren und weitere Pro Lambos stellen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
tory-team-for-2020/


@Harald liege ich richtig in der Annahme dass aufgrund der Ratelschen Renomenklatur die Saison 2020 -sowohl Sprint als auch Endurance- hier in diesem Therad bzw. unter dem "FIA GT" Reiter diskutiert werden?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8817
Garbsen
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #12 - 07.08.19 um 22:08:24
 
Korrekt- ich habe irgendwann mal aufgegeben die Forumssektionen nach jährlich wechselnden Sponsornamen der Serien umzubenennen..   unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9013
Dortmund
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #13 - 07.08.19 um 23:07:49
 
Soundlover schrieb am 07.08.19 um 22:04:11:
@Harald liege ich richtig in der Annahme dass aufgrund der Ratelschen Renomenklatur die Saison 2020 -sowohl Sprint als auch Endurance- hier in diesem Therad bzw. unter dem "FIA GT" Reiter diskutiert werden?


Das würde auf jeden Fall Sinn machen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
sportscarfan
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 483
Münster
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #14 - 21.08.19 um 01:23:22
 
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 - Toyota TS050 - Cadillac DPi - Aston Martin Vantage V8 GTE/V12 GT3 - Porsche 911 RSR/GT3 R - McLaren 650S GT3 - Corvette C7.R - Lexus LC GT500/RCF GT3 - Jaguar XKR-S GT3
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #15 - 24.08.19 um 18:14:36
 
sportscarfan schrieb am 21.08.19 um 01:23:22:
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?


Ja!

Ich habe die gleiche Frage gehabt und bei der SRO via Mail nachgefragt und man hat mir bestätigt dass es weiterhin eine getrennte Sprint und Endurance Wertung geben wird.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.08.19 um 18:18:09 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
sportscarfan
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 483
Münster
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #16 - 04.09.19 um 01:28:04
 
Soundlover schrieb am 24.08.19 um 18:14:36:
sportscarfan schrieb am 21.08.19 um 01:23:22:
Zitat:
Ab 2020 werden die fünf Endurance-Rennen vollständig in die GT World Challenge Europe eingegliedert, somit gibt es beim Namen der Serie keinen Unterschied mehr zwischen Sprint und Endurance.


Aber wird es weiter auch getrennte Wertungen geben?


Ja!

Ich habe die gleiche Frage gehabt und bei der SRO via Mail nachgefragt und man hat mir bestätigt dass es weiterhin eine getrennte Sprint und Endurance Wertung geben wird.


Sehr gut und vielen Dank für deine Frage. Freut mich, weil für mich die Endurance Serie noch einen etwas höheren Stellenwert hat; ca. 50 Autos, Monza, Silverstone, Spa, 3 Stunden Rennen... hat recht viel von der guten alten FIA GT.
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 - Toyota TS050 - Cadillac DPi - Aston Martin Vantage V8 GTE/V12 GT3 - Porsche 911 RSR/GT3 R - McLaren 650S GT3 - Corvette C7.R - Lexus LC GT500/RCF GT3 - Jaguar XKR-S GT3
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #17 - 18.09.19 um 12:56:03
 
Optimum will 2 Aston Martin einsetzen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #18 - 21.10.19 um 17:05:20
 
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.19 um 17:06:02 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: SRO World Challenge Europe 2020
Antwort #19 - 21.10.19 um 17:34:14
 
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


Sehr schön dass man ENDLICH das ganze mit den Kunden pusht. Bislang war das nämlich nix halbes und nix ganzes.
Interesaant das CMR (denen ja ein Honda Programm angedichtet wurde) und KPAX (ohne Basis in Europa) als Teams in Frage kommen.

Vielleicht hat M-Sport dann jetzt ja Zeit für das angedachte Full Season VLN Programm( Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen ). Das könnte dann auch den Soucek Mathol einsatz erklären...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.19 um 17:35:51 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1896

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #20 - 12.11.19 um 22:17:31
 
United Autosports Delays GT3 Return

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1896

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #21 - 15.11.19 um 16:39:13
 
Luca Ghiotto wechselt 2020 aus der Formel 2 in den GT3-Sport, wo er für R-Motorsport im Aston Martin Vantage GT3 in der GT World Challenge Europe startet. Der 24-jährige Italiener aus Vincenza sucht im kommenden Jahr eine neue Herausforderung im professionellen GT-Langstreckensport.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7297

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #22 - 15.11.19 um 16:59:37
 
In Zusammenarbeit mit Dinamic Motorsport setzt das Centro Porsche Lugano einen 911 GT3 R für Roberto Pampanini, Mauro Calamia und Ivan Jacoma in den Langstreckenrennen ein.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.11.19 um 17:00:01 von Racing Harz »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #23 - 28.11.19 um 16:45:27
 
Racing Harz schrieb am 15.11.19 um 16:59:37:
In Zusammenarbeit mit Dinamic Motorsport setzt das Centro Porsche Lugano einen 911 GT3 R für Roberto Pampanini, Mauro Calamia und Ivan Jacoma in den Langstreckenrennen ein.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Dinamic Motorsport - die tun was. 2020 will man bis zu 3 Porsche bei den Langstreckenrennen an den Start bringen und bis zu 2 im Sprint Cup. Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ded-dinamic-program/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.11.19 um 16:45:41 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 803

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #24 - 03.12.19 um 10:08:34
 
Mirko Bortolotti wechselt von Lamborghini zu Audi!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
i-joins-audi/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
Mechaniker
**
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 290
Kaiserslautern
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #25 - 04.12.19 um 15:20:11
 
Das finde ich sehr schade...Bortolotti im Lambo war für mich in den letzten Jahren eine wohlgelittene Konstante... und ausgerechnet Audi hätte so nen starken Fahrer nicht auch noch gebraucht-da tummeln sich nach meinem Dafürhalten schon genug starke Paarungen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 803

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #26 - 04.12.19 um 15:50:59
 
Klar ist es auf der einen Seite etwas Schade, für ihn persönlich jedoch eher eine Chance. Zu einen kriegt es Lamborghini halt nicht hin bei allen größeren Rennen bzw dauerhaft auf hohem Niveau anzutreten. 0-Bathurst, 0-8h California, am Nürburgring ist man jetzt auch nicht das gelbe vom Ei... da ist Audi doch breiter aufgestellt.

Zumal auch aktuell ein Wechsel der Werkseinsätze von Grasser zu FFF Racing innerhalb Europas erfolgt. Bortolotti hat vll keine Lust auf einen Teamwechsel oder unterstützt die Entscheidung nicht. Zumal FFF Racing unter chinesischer Flagge antritt, ich weiß jetzt zwar nicht genau wie viel von dem Team tatsächlich aus China kommt, aber es wird schon gewisse kulturelle und persönliche Differenzen zu einem österreichischen Team geben.

Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #27 - 04.12.19 um 16:32:37
 
956er schrieb am 04.12.19 um 15:50:59:
Klar ist es auf der einen Seite etwas Schade, für ihn persönlich jedoch eher eine Chance. Zu einen kriegt es Lamborghini halt nicht hin bei allen größeren Rennen bzw dauerhaft auf hohem Niveau anzutreten. 0-Bathurst, 0-8h California, am Nürburgring ist man jetzt auch nicht das gelbe vom Ei... da ist Audi doch breiter aufgestellt.

Zumal auch aktuell ein Wechsel der Werkseinsätze von Grasser zu FFF Racing innerhalb Europas erfolgt. Bortolotti hat vll keine Lust auf einen Teamwechsel oder unterstützt die Entscheidung nicht. Zumal FFF Racing unter chinesischer Flagge antritt, ich weiß jetzt zwar nicht genau wie viel von dem Team tatsächlich aus China kommt, aber es wird schon gewisse kulturelle und persönliche Differenzen zu einem österreichischen Team geben.

Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd


Das Budget kommt aus China. Einsatzteam ist Andrea Caldarelli Motorsport (ACM) aus Italien.
Das Konstrukt ist vergleichbar mit SMP oder R Motorsport.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 4552
Nordeifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #28 - 04.12.19 um 20:22:26
 
956er schrieb am 04.12.19 um 15:50:59:
Hoffen wir nur das er im Audi auch so schnell ist.  Zwinkernd

0,00 % Zweifel.  Cool  Ganz im Gegenteil, die bisherigen Audi-Treter dürfen sich sehr warm anziehen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.19 um 20:22:55 von Ralli »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7297

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #29 - 06.12.19 um 13:52:00
 
Bentley startet zur Saiosn 2020 mit der Bentley Motorsport Academy ein Nachwuchsprogramm. Die drei ausgewählten Fahrer bestreiten die Langstreckenrennen der GT World Challenge Europe in einem Continental GT3 vom Team Parker Racing.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7297

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #30 - 20.12.19 um 10:51:15
 
Emil Frey mit zwei Lamborghini.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #31 - 20.12.19 um 10:54:46
 
Tom Blomqvist heuert bei R-Motorsport an:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
joins-r-motorsport/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #32 - 21.12.19 um 19:07:36
 
Jim Pla und der Chilene Benjamin Hites werden einen Akka ASP Mercedes im Silver-Cup bei den fünf Sprintrennen steuern:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1896

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #33 - 27.12.19 um 20:08:44
 
Regeländerung bei 24h Spa

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #34 - 30.12.19 um 13:09:22
 
homieray schrieb am 27.12.19 um 20:08:44:
Regeländerung bei 24h Spa

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und gleich noch eine Regeländerung, die ich sehr begrüße:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
or-endurance-cup-pit-stops/

Das klingt auf jeden Fall nach einem sehr guten Kompromiss für dieses alte Streitthema. Könnte mir gut vorstellen, dass Ratel damit mal wieder zum Gamechanger wird und die Idee weltweit von anderen Serien adaptiert wird  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #35 - 08.01.20 um 16:07:26
 
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.01.20 um 16:09:06 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
zettikowski
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 149
Huerth
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #36 - 08.01.20 um 19:13:09
 
Soundlover schrieb am 08.01.20 um 16:07:26:
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/


Und K-Pax schlägt seine Zelte in Hellenthal in der Eifel auf. Da kann man bald eine GT Shoptour an einem Tag in der Eifel machen: Za(c)kspeed in Niederzissen, Manthey, Get Speed, Phoenix und Black Falcon in Meuspath, Toksport WRT in Quiddelbach, Frikadelli in Barweiler und K-Pax in Hellenthal. Das ist mal eine Tagestour, fast wie in Mooresville NC mit den NASCAR Teams.  Durchgedreht  
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.01.20 um 19:13:54 von zettikowski »  
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3683
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #37 - 08.01.20 um 21:44:25
 
Mittig von Spa und dem Nürburgring, aber schon irgendwie in der Pampa...

Aber warum ist das für Bentley sinnvoller, ein amerikanisches Team nach Europa zu schicken, als M-Sport den Einsatz weiter machen zu lassen?
Oder ist man einfach Enttäuscht, weil die so oft kurz davor waren und dann doch nix gewonnen haben?

Oder macht M-Sport lieber Rallye?
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 803

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #38 - 08.01.20 um 23:29:45
 
Vll wollen Sie damit Kunden anlocken?

Bisher waren Sie eigentlich stärker als alle anderen Hersteller werksseitig in der BEC engagiert und deshalb sind ihre Erfolge schwierig einzuordnen.

Wenn jetzt K-Pax als Kundenteam Erfolg hat macht das den Bentley evtl für Kundensport attraktiver. Und da K-Pax nunmal das einzige Kundenteam ist was bereits in Pro-Serien Erfolg hatte waren Sie evtl erste Wahl.

Aus Sicht von K-Pax bietet es wsl die Chance zu expandieren und sich in Europa einen Ruf aufzubauen und neue Kunden und Partner zu gewinnen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #39 - 09.01.20 um 18:06:05
 
Soundlover schrieb am 08.01.20 um 16:07:26:
Peter_B schrieb am 21.10.19 um 17:05:20:
M-Sport könnte sich mit Bentley 2020 ausschließlich auf die IGTC konzentrieren, im Gegenzug dazu stehen K-Pax und Classic&Modern Racing vor einem Einstieg in die GT World Challenge Europe mit Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
stomers-for-europe/


KPAX Einstieg ist fix Smiley

#3 Maxime Soulet / Jules Gounon / Rodrigo Baptista
#9 Alvaro Parente / Andy Soucek / Jordan Pepper

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
irms-two-car-bentley-entry/


Ob man in Spa mit beiden Autos antritt, ist noch unklar.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
e-deal-for-k-pax-switch-to-europe/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rallewalle
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 36
Hellenthal / Eifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #40 - 10.01.20 um 23:11:08
 
zettikowski schrieb:
Und K-Pax schlägt seine Zelte in Hellenthal in der Eifel auf. Da kann man bald eine GT Shoptour an einem Tag in der Eifel machen: Za(c)kspeed in Niederzissen, Manthey, Get Speed, Phoenix und Black Falcon in Meuspath, Toksport WRT in Quiddelbach, Frikadelli in Barweiler und K-Pax in Hellenthal. Das ist mal eine Tagestour, fast wie in Mooresville NC mit den NASCAR Teams.

Dann halte ich mal die Ohren auf und lausche wo die Bentley´s ihr tiefes Bollern loslassen.

Gruß Ralf

Zum Seitenanfang
 

Audi R8 GT3        Martin Truex jr. #78 Nascar Champion 2017       Rebellion R13   Le Mans seit 2010    
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #41 - 13.01.20 um 12:37:45
 
MadPanda Motorsport, unter der Leitung von Ezequiel Perez Companc, wird bei allen zehn Rennen einen AMG GT3 EVO einsetzen:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.01.20 um 12:49:26 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4917
Müllheim
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #42 - 14.01.20 um 11:41:28
 
Am Nürburgring wird man in die Nacht fahren:

The Endurance Cup’s return to the Nürburgring will now take place on Sept. 4-5 instead of the originally planned three-day weekend of Sept. 4-6, with the three-hour race scheduled for Saturday evening.

It will get underway at 6:45 p.m. running until 9:45 p.m. and through sunset, which is set for around 8 p.m.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
rburgring-finale/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.01.20 um 11:42:19 von hrkothe »  

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17953
Düsseldorf
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #43 - 14.01.20 um 16:53:20
 
Anfang September sind am Ring evtl. noch 35° oder schon 30 cm Schnee !   Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #44 - 16.01.20 um 10:33:38
 
Optimum Motorsport startet nun doch nicht mit Aston Martin, sondern mit McLaren Durchgedreht
Rob Bell, Ollie Wilkinson und Joe Osborne werden einen 720s GT3 bei den fünf Endurance-Rennen steuern:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Luna
Mechaniker
**
Offline


Spa rules!!
Beiträge: 290
Kaiserslautern
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #45 - 16.01.20 um 21:03:17
 
Geil...endlich wieder ein McLaren👍
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #46 - 20.01.20 um 16:39:44
 
Mit Onlinegigant Amazon hat Ratel einen richtig namhaften Titelsponsor gefunden, die Meisterschaften werden den Namen der Tochter Amazon Web Services tragen und World Challenge [Europe/Asia/America] powered by AWS heißen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Man verfolgt weiterhin die -in meinen Augen sehr sinnvolle- Strategie, den Titelsponsor in den Hintergrund zu rücken (wie mit Pirelli in der IGTC und IntelligentMoney in der British GT) und den eigentlichen Seriennamen in den Vordergrund zu rücken.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 4552
Nordeifel
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #47 - 20.01.20 um 18:42:07
 
Dann brauchen wir uns ja um die Brieftasche von Vater und Sohn Ratel keine Sorgen zu machen.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1648

Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #48 - 20.01.20 um 19:56:44
 
Die Schubser Truppe von Barwell fährt wieder alle langen Rennen, Adrian Amstutz -der den Rücktritt vom Rücktritt vollzieht- fährt alle Läufe bis auf Spa -dort vertritt ihn Richard Abra- gemeinsam mit Leo Machitski und Richard Heistand.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4286
Do
Re: Blancpain GT World Challenge Europe 2020
Antwort #49 - 21.01.20 um 12:14:26
 
Nun ist auch der Einstieg von Classic&Modern Racing mit Bentley bestätigt.
Man wird je zwei Continental GT3 bei allen zehn Rennen einsetzen.
Für die Sprint-Rennen ist Jules Gounon gesetzt, im Endurance-Cup fahren u.a. Seb Morris und Pierre-Alexandre Jean.
Im Sprint-Cup soll ein Wagen im Pro und ein weiterer im Pro-Am-Cup laufen.
Bei den Langstreckenrennen wird der zweite Wagen mit einer reinen Amateur-Besatzung starten:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
-gounon-morris-to-drive/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.01.20 um 12:25:47 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken