Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
26.01.20 um 12:24:41
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
PROsport Performance (Gelesen: 1130 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6950

PROsport Performance
19.03.19 um 16:02:42
 
Das komplette Aston Martin-Programm von PROsport Performance läuft absofort unter dem Namen "PROpeak Performance".
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3639
Do
Re: PROsport Performance
Antwort #1 - 22.10.19 um 16:19:32
 
Und nun ist auch offiziell schon wieder Schluss:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Danke für die Infos Harald Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.10.19 um 16:23:48 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 458

Re: PROsport Performance
Antwort #2 - 22.10.19 um 16:49:51
 
Liest sich ja immer so, als wenn Aston den schwarzen Peter hätte.
Aber in anderen Serien hat man ja durchaus Erfolge mit dem Auto.

Jedenfalls schade. Hätte gerade den GT3 gerne am Ring gesehen um die deutschen Werke zu ärgern. Das bleibt dann wohl hoffentlich an Glickenhaus hängen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1214

Re: PROsport Performance
Antwort #3 - 22.10.19 um 17:16:26
 
Peter_B schrieb am 22.10.19 um 16:19:32:
Und nun ist auch offiziell schon wieder Schluss:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Danke für die Infos Harald Zwinkernd


Interessant, am WE startet man ja mit Alex Mies und einem GT4 in der VLN...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2948

Re: PROsport Performance
Antwort #4 - 23.10.19 um 01:57:47
 
Ganz ehrlich. ich glaub Prosport war das Team zuviel im erstem Jahr des neuen Aston GT3/4 und viel Pech beim Support
in der British GT fuhren jeweils 5 GT3 und teilweise 8 GT4 sehr erfolgreich vorne mit.

und für einen UK Hersteller hat die Meisterschaft halt Vorrang.

Glaub 2020 würde es anders aussehen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.10.19 um 01:58:45 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3639
Do
Re: PROsport Performance
Antwort #5 - 23.10.19 um 12:59:19
 
Die Stellungnahme ist für mich auch etwas einseitig, würde gerne wissen, was Aston/Prodrive dazu sagt.
Und selbst wenn der zugesagte Support ausblieb, hat man bei ProSport keine fähigen Leute in den eigenen Reihen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1431

Re: PROsport Performance
Antwort #6 - 23.10.19 um 15:48:39
 
Laut Bericht hätte ihnen ja erstmal nur GT4 gereicht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 163

Re: PROsport Performance
Antwort #7 - 31.10.19 um 08:25:34
 
Ob die Schuld wirklich immer nur so einseitig ist.....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1214

Re: PROsport Performance
Antwort #8 - 23.12.19 um 20:26:44
 
Die ProSport Performance GmbH hat laut Registerbekanntmachung am 03.12.2019 beim Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Schockiert/Erstaunt

Der Laden scheint auch davor kein Goldesel gewesen zu sein, 2017 hat man gerademal einen Jahresgewinn von 1.690,16€ erzielen können...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken