Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
11.12.19 um 23:12:53
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 ... 8
Thema versenden Drucken
ADAC GT Masters 2019 (Gelesen: 47189 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

ADAC GT Masters 2019
02.05.18 um 12:56:15
 
Most wohl weiterhin dabei. Bei Gesprächen mit den Verantwortlichen der Serie vereinbarten die Streckenbetreiber vorläufig, dass auch 2019 befahren wird.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #1 - 20.07.18 um 08:34:06
 
HCB Rutronik Racing​ plant für 2019 den definitiven Einstieg ins ADAC GT Masters.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #2 - 21.08.18 um 08:41:50
 
“If we can get Blancpain, and British GT and maybe ADAC [GT] Masters covered with GT3 cars in the next 12 months, that would be really good.”
Wäre eine schöne Ergänzung  Cool
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
d-program/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8320
Dortmund
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #3 - 23.09.18 um 18:34:58
 
Rennkalender für 2019:

26.- 28. April – Oschersleben
17.- 19. Mai –  Most
07.- 09. Juni – Spielberg
09. – 11. August – Zandvoort
16.- 18. August – Nürburgring
13.- 15. September – Hockenheimring
27.- 29. Septbember – Sachsenring
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1083
Hünfelden
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #4 - 25.09.18 um 00:06:16
 
Und schon wieder eine Terminkollision zwischen GT Masters und 24h-Rennen Qualirennen. Zeitgleich mit dem Lauf in Most  Augenrollen Ärgerlich Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
jancre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 249
Dormagen
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #5 - 25.09.18 um 09:31:35
 
In Most ist es bestimmt schwer einen Streckentermin zu finden wegen den vielen Veranstaltungen die dort stattfinden 😂
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kurt
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 22

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #6 - 25.09.18 um 10:10:27
 
Wenn der ADAC sich intern nicht einig wird. Wahnsinn. Saftladen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #7 - 25.09.18 um 10:17:02
 
jancre schrieb am 25.09.18 um 09:31:35:
In Most ist es bestimmt schwer einen Streckentermin zu finden wegen den vielen Veranstaltungen die dort stattfinden 😂


Täusch dich da mal nicht! Most hat eine sehr hohe Streckenauslastung, dass sieht man sehr gut wenn man deren FB_Seite folgt. Und der ADAC ist in Tschechien ja auch nicht in der Lage die Termine zu diktieren Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8320
Dortmund
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #8 - 25.09.18 um 12:51:36
 
Es gibt ja viele Faktoren die dort hinein spielen, nicht nur die Rennstrecke. Ein wichtiger Faktor ist auch der TV Partner dem die Termine auch passen müssen.

So wird ja immer versucht der F1 aus dem Weg zu gehen. Die fahren eine Woche vorher und nachher. Abgesehen davon regiert bei Sport1 nicht der Motorsport sondern der Fußball. Wenn an einem Wochenende Sport1 das Pampers Ultra Dry Fußballtunier für Jungen und Mädchen bis 3 Jahre aus Schnackenburg Lüchow-Dannenberg live übertragen will dann ist halt für das GT Masters an diesem Wochenende kein Platz.

Davon mal ab - für das sinnlose Qualifikationsrennen braucht man nun wirklich keine anderen Termine zu verschieben. Es darf natürlich keine Terminkollision mit dem 24h geben. Aber das Qualirennen - da ist selbst das oben genannte Fußballtunier sportlich wertvoller.   Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 458

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #9 - 25.09.18 um 13:56:07
 
Eine Überschneidung mit dem Quali-Rennen ist ohnehin nicht so schlimm. Sportlich total uninteressant und für mich ein Wunder, dass da überhaupt eine zweistellige Team-Anzahl teilnimmt. Es gibt ja noch genügend Quali-Möglichkeiten. Auch für die GT-Masters Teams.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #10 - 25.09.18 um 14:37:36
 
Vorallem da es im kommenden Jahr ja wohl wieder 3 VLN-Rennen vor dem 24er geben wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #11 - 25.09.18 um 16:10:50
 
Christian Land hat im Fan TV direkt nach dem Rennen bestätigt, dass man auch 2019 im GTM teilnimmt.


Währenddessen stehen beide Aust Audi zum Verkauf, was unweigerlich ein Fragezeichen über das Zukünftige Engagement des Teams setzt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
jancre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 249
Dormagen
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #12 - 25.09.18 um 16:52:28
 
Kommt nicht nächstes Jahr auch ein Evo R8 Model?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1083
Hünfelden
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #13 - 25.09.18 um 18:30:20
 
Soundlover schrieb am 25.09.18 um 16:10:50:
Währenddessen stehen beide Aust Audi zum Verkauf, was unweigerlich ein Fragezeichen über das Zukünftige Engagement des Teams setzt.


Und auch nur so macht die Ankündigung von Schütz (siehe Newsseite) Sinn. Tomczyk hat ja ein Limit von 34 Autos im Interview auf der ADAC Facebook-Seite genannt. Oder gibt es sonst noch irgendwelche Wackelkandidaten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3559
Do
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #14 - 25.09.18 um 18:44:01
 
ThomasR schrieb am 25.09.18 um 18:30:20:
Soundlover schrieb am 25.09.18 um 16:10:50:
Währenddessen stehen beide Aust Audi zum Verkauf, was unweigerlich ein Fragezeichen über das Zukünftige Engagement des Teams setzt.


Und auch nur so macht die Ankündigung von Schütz (siehe Newsseite) Sinn. Tomczyk hat ja ein Limit von 34 Autos im Interview auf der ADAC Facebook-Seite genannt. Oder gibt es sonst noch irgendwelche Wackelkandidaten?


Werden nicht nach dem "wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Verfahren die Plätze im GT Masters vergeben? Das war doch genau der Grund, warum Schütz in diesem Jahr nicht starten konnte/durfte. Alle Plätze waren bereits vergeben.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #15 - 25.09.18 um 19:06:05
 
Peter_B schrieb am 25.09.18 um 18:44:01:
ThomasR schrieb am 25.09.18 um 18:30:20:
Soundlover schrieb am 25.09.18 um 16:10:50:
Währenddessen stehen beide Aust Audi zum Verkauf, was unweigerlich ein Fragezeichen über das Zukünftige Engagement des Teams setzt.


Und auch nur so macht die Ankündigung von Schütz (siehe Newsseite) Sinn. Tomczyk hat ja ein Limit von 34 Autos im Interview auf der ADAC Facebook-Seite genannt. Oder gibt es sonst noch irgendwelche Wackelkandidaten?


Werden nicht nach dem "wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Verfahren die Plätze im GT Masters vergeben? Das war doch genau der Grund, warum Schütz in diesem Jahr nicht starten konnte/durfte. Alle Plätze waren bereits vergeben.


Die ersten 28 zumindest. Die anderen werden vom ADAC bestimmt.
Ja, mir fallen da noch 2-3 Wackelkandidaten ein, ich weiss aber von deutlich mehr interessierten neuen Teams...

Schütz kehrt zurück und setzt 2 AMG GT3 ein. Marvin Dienst würde wurde als erster Fahrer bestätigt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1356

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #16 - 25.09.18 um 19:11:20
 
Also Schütz 2x Mercedes und Land 2x Audi.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #17 - 25.09.18 um 19:45:32
 
Anstatt jetzt schon über das erreichen der Feldbegrenzung zu sprechen, würde ich einfach mal abwarten was über den Winter passiert  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #18 - 25.09.18 um 19:55:35
 
Mal sehen was sonst noch so Kommt.
Das Design der Schütz Daimler gefällt mir schon mal Gut  Smiley
Ich hoffe das die R8 wenigstens etwas Weniger werden.
Sonst könnte der ADAC eigentlich eine eigene Wertung für die Dinger Einrichten  Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.09.18 um 19:56:54 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 182
HItzkirch
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #19 - 25.09.18 um 21:32:25
 
Peter_B schrieb am 25.09.18 um 18:44:01:
ThomasR schrieb am 25.09.18 um 18:30:20:
Soundlover schrieb am 25.09.18 um 16:10:50:
Währenddessen stehen beide Aust Audi zum Verkauf, was unweigerlich ein Fragezeichen über das Zukünftige Engagement des Teams setzt.


Und auch nur so macht die Ankündigung von Schütz (siehe Newsseite) Sinn. Tomczyk hat ja ein Limit von 34 Autos im Interview auf der ADAC Facebook-Seite genannt. Oder gibt es sonst noch irgendwelche Wackelkandidaten?


Werden nicht nach dem "wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Verfahren die Plätze im GT Masters vergeben? Das war doch genau der Grund, warum Schütz in diesem Jahr nicht starten konnte/durfte. Alle Plätze waren bereits vergeben.


bin ich auch der Meinung das alle Plätze vergeben waren und wenn ich daran denke das Schubert den zweiten Honda genau einmal in Spielberg eingesetzt hat wäre also noch ein Platz frei gewesen für Schütz.

Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1083
Hünfelden
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #20 - 25.09.18 um 23:45:56
 
Wir hatten bis zum Rückzug von CarCollection 35 Autos; in Spielberg 36. Welche Deckelung für 2018 galt, weiß ich nicht,.

Fakt ist, dass Tomczyk GT3 und GT4 auf 34 Starter gedeckelt hat. Im GT Masters 28 Autos bei Zahlungseingang bis xx.xx. plus 6 Wildcards.
Im GT Masters waren es am Ende genau jene 34. Somit ist für Schütz kein Platz vollmundig ein 2-Auto Programm inkl. Fahrer zu verkünden, wenn man nicht schon mit einem 2018er Team gesprochen hat.

Daher Aust = aus

edit: In der Anzeige steht "No demage on chassis" (sic!)
Wäre schon ganz schön dreist, das Auto von Rogivue als unfallfrei anzubieten, wo man doch nach dem Unfall am Samstag zurückgezogen hat. Haben die das Ding sonntags auf die Richtbank gepackt oder geröntgt und dann gleich am Montag die Anzeige geschaltet...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.09.18 um 23:54:55 von ThomasR »  
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3559
Do
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #21 - 26.09.18 um 00:26:30
 
ThomasR schrieb am 25.09.18 um 23:45:56:
Daher Aust = aus



Das ist mMn zu einfach gedacht.
Ich denke eher, dass Schütz bereits jetzt ihr Budget für die nächste Saison beisammen hat und dann gleich als eines der ersten Teams die Nennung abgeben kann, somit quasi die Startplätze schon sicher hat. Daher nun auch schon die frühzeitige Bekanntgabe.
Für mich ist der Schütz-Einstieg jedenfalls keine Bestätigung eines Aust-Ausstiegs aus der Serie (Was natürlich nicht heißen soll, dass ich den Aust-Ausstieg kategorisch ausschließe, hier wird mal wohl, wie so oft, erstmal noch abwarten müssen)

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.09.18 um 00:27:29 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #22 - 28.09.18 um 15:01:09
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.09.18 um 19:55:35:
Mal sehen was sonst noch so Kommt.
Das Design der Schütz Daimler gefällt mir schon mal Gut  Smiley
Ich hoffe das die R8 wenigstens etwas Weniger werden.
Sonst könnte der ADAC eigentlich eine eigene Wertung für die Dinger Einrichten  Cool


Arkin Aka (Attempto) hat dein Rufen erhört und überlegt sich zurückzukehren...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und wenn HCB mal ihren großen Worten taten Folgen lässt, bringen min. Einen weiteren


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #23 - 28.09.18 um 17:13:13
 
Soundlover schrieb am 28.09.18 um 15:01:09:
VIPERfan 89 schrieb am 25.09.18 um 19:55:35:
Mal sehen was sonst noch so Kommt.
Das Design der Schütz Daimler gefällt mir schon mal Gut  Smiley
Ich hoffe das die R8 wenigstens etwas Weniger werden.
Sonst könnte der ADAC eigentlich eine eigene Wertung für die Dinger Einrichten  Cool


Arkin Aka (Attempto) hat dein Rufen erhört und überlegt sich zurückzukehren...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und wenn HCB mal ihren großen Worten taten Folgen lässt, bringen min. Einen weiteren




Na das sind ja tolle Nachrichten! Zunge Traurig Lippen versiegelt weinend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.18 um 17:13:35 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #24 - 02.10.18 um 12:18:46
 
Grasser plant erneut mit 3 Autos anzutreten, allerdings soll die Beziehung zu Lambo auch schon mal besser gewesen sein und das Team in größeren finanziellen Schwierigkeiten stecken...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
n-gt-igtc-program/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #25 - 22.10.18 um 18:35:57
 
Die Niederzissener Mannschaft rund um Peter Zakowski hat bestätigt, 2019 neuerlich im ADAC GT Masters anzutreten.

Weder zur Marke noch zu den Fahrern oder der Anzahl der eingesetzten Vehikel kann man bereits Details nennen, kündigt allerdings Überraschungen an.

"ZAKSP*ED STARTET AUCH 2019 IM ADAC GT MASTERS

Zaksp*ed wird auch 2019 wieder im ADAC GT Masters 2019 teilnehmen. Fahrzeuge und Fahrer werden zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt. Seit 2014 arbeitet Zaksp*ed sehr erfolgreich mit senem Partner BKK Mobil Oil in der GT Masters zusammen. Für die 51 Saison von Zaksp*ed dürfen wir uns auf einige Überraschungen freuen."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #26 - 22.10.18 um 21:43:18
 
Soundlover schrieb am 22.10.18 um 18:35:57:
Die Niederzissener Mannschaft rund um Peter Zakowski hat bestätigt, 2019 neuerlich im ADAC GT Masters anzutreten.

Weder zur Marke noch zu den Fahrern oder der Anzahl der eingesetzten Vehikel kann man bereits Details nennen, kündigt allerdings Überraschungen an.

"ZAKSP*ED STARTET AUCH 2019 IM ADAC GT MASTERS

Zaksp*ed wird auch 2019 wieder im ADAC GT Masters 2019 teilnehmen. Fahrzeuge und Fahrer werden zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt. Seit 2014 arbeitet Zaksp*ed sehr erfolgreich mit senem Partner BKK Mobil Oil in der GT Masters zusammen. Für die 51 Saison von Zaksp*ed dürfen wir uns auf einige Überraschungen freuen."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Das sind Sehr Gute Nachrichten!
Mal sehen mit was Sie 2019 am Start sind  Smiley
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 458

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #27 - 23.10.18 um 07:54:00
 
Vielleicht wechselt man auf Honda Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #28 - 23.10.18 um 13:11:57
 
Dahingehend habe ich noch gar nix gehört. Wie kommst du da drauf?


Ich würde eher die alte Nissan Kamelle wieder hervorholen...


(Und am Ende wird's wieder der AMG GT3... Laut lachend)



Die Fragezeichen hinter Aust dagegen werden größer, die Website wurde inzwischen vom Netz genommen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 458

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #29 - 23.10.18 um 14:16:05
 
Soundlover schrieb am 23.10.18 um 13:11:57:
Dahingehend habe ich noch gar nix gehört. Wie kommst du da drauf?



Einfach nur so eine wilde Idee...wenn man schon von Überraschungen redet.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16784
Düsseldorf
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #30 - 23.10.18 um 18:35:00
 
Dominik schrieb am 23.10.18 um 07:54:00:
Vielleicht wechselt man auf Honda Zwinkernd


Oder auf Ferrari..   Durchgedreht   wenn man gewinnen will !!
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 983

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #31 - 23.10.18 um 19:35:07
 
Jaguar44 schrieb am 23.10.18 um 18:35:00:
Dominik schrieb am 23.10.18 um 07:54:00:
Vielleicht wechselt man auf Honda Zwinkernd


Oder auf Ferrari..   Durchgedreht   wenn man gewinnen will !!


Ferrari, Honda, Nissan wäre mir alles recht! Hauptsache nicht noch mehr Audis!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #32 - 23.10.18 um 20:45:32
 
Super wäre es wen Sie zur Corvette greifen würden! Smiley

Wobei Ich mit Lambo, Honda, Ferrari, Nissan oder BMW (hatte ZAK zu DTM Zeiten ja auch schon) auch Einverstanden wäre.

Auf die Variante die Mir am Liebsten wäre wage Ich ja schon nicht mal mehr zu Hoffen Traurig
Das wäre die Viper GT3 R die ja noch bis 2021 Startberechtigt wäre.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.10.18 um 20:56:45 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1651
Nähe Saarbrücken
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #33 - 24.10.18 um 10:02:05
 
VIPERfan 89 schrieb am 23.10.18 um 20:45:32:
Super wäre es wen Sie zur Corvette greifen würden! Smiley


Das wäre die Viper GT3 R die ja noch bis 2021 Startberechtigt wäre.


das hätte was. Und dann noch bitte in Gelb  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #34 - 24.10.18 um 10:34:39
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
i/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #35 - 04.11.18 um 20:12:08
 
[quote author=Soundlover2 link=1525258575/28#28 date=1540293117

Die Fragezeichen hinter Aust dagegen werden größer, die Website wurde inzwischen vom Netz genommen... [/quote]


Inzwischen ist die wieder da und ein Countdown zum Saisonauftakt 2019 ist zu sehen.

Scheint als wäre man wieder mit dabei, fragt sich mit welcher Marke da die R8 zum Verkauf stehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #36 - 04.11.18 um 21:40:53
 
Das ein Team über den Herbst/Winter mal die Website down nimmt und die Autos zum Verkauf anbietet ist ja nicht SOOOO ungewöhnlich, dass man darüber so eine Welle machen muss.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #37 - 09.11.18 um 12:14:54
 
PROsport Performance bringt zwei der neuen Aston Martin! Ein Fahrzeug wird sogar von sogar von zwei Werksfahrern besetzt werden.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 458

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #38 - 09.11.18 um 12:40:32
 
Prima. Die Aston Martin gefallen mit mit am besten. Hoffentlich reichts auch am Ring mal zu einem Erfolg beim 24er
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 983

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #39 - 09.11.18 um 19:23:22
 
Racing Harz schrieb am 09.11.18 um 12:14:54:
PROsport Performance bringt zwei der neuen Aston Martin! Ein Fahrzeug wird sogar von sogar von zwei Werksfahrern besetzt werden.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Das sind Super-Neuigkeiten! So wird das vielleicht wieder eine echte Liga der Supersportwagen und nicht nur eine Liga der deutschen Premiumhersteller... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2932

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #40 - 10.11.18 um 01:34:11
 
Aston generell macht gerade ernst und nimmt keine Gefangenen.
5 British GT autos mit jeweils einem Werksfahrer.
das Werksprogramm in der BES.
VLN/N24 das selbe (ich hoffe hier finden sie ein Team für die ganze Saison)
ihr neuer GT3/4 geht gerade gut weg in UK.

Jetzt GT Masters.  ich liebe es.

Die gehen gerade das ganze genauso ernst an wie die deutschen Hersteller und ich liebe die Optik der 2 Wagen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.11.18 um 12:29:06 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #41 - 10.11.18 um 14:06:21
 
Mal schauen ob  der Anstieg der Zuschauerzahlen weiter so gehen wird, wie die letzten Jahre.
Hier unsere kleine Analyse dazu.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 983

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #42 - 11.11.18 um 20:19:36
 
Dirk89 schrieb am 10.11.18 um 01:34:11:
Aston generell macht gerade ernst und nimmt keine Gefangenen.
5 British GT autos mit jeweils einem Werksfahrer.
das Werksprogramm in der BES.
VLN/N24 das selbe (ich hoffe hier finden sie ein Team für die ganze Saison)
ihr neuer GT3/4 geht gerade gut weg in UK.

Jetzt GT Masters.  ich liebe es.

Die gehen gerade das ganze genauso ernst an wie die deutschen Hersteller und ich liebe die Optik der 2 Wagen


Ich fand die alten Astons eigentlich etwas hübscher, aber in allem anderen hast du meine volle Zustimmung!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #43 - 12.11.18 um 15:44:50
 
Bei der Meistermannschaft arbeitet man an Einsatz eines 2 Wagen Programms

"Vielleicht klappt es, ein zweites Auto an den Start zu bringen."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #44 - 13.11.18 um 13:34:09
 
Car Collection startet 2019 wieder im ADAC GT Masters oder in der Blancpain GT Series.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #45 - 13.11.18 um 18:08:23
 
Jan-Erik Slooten spricht über den Plan im Jahr 2019 erneut im ADAC GT Masters zu starten.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6888

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #46 - 21.11.18 um 18:50:35
 
Dennis Marschall ist 2019 kein BMW-Junior mehr. Er versucht aber im ADAC GT Masters zu bleiben.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #47 - 21.11.18 um 20:32:44
 
Da würde sich ja ein Engagement mit HCB anbieten... der Hauptsponsor Rutronik ist ja schon lange Freund und Partner der Familie und hat ihn ja auch schon zu TTcup Zeiten gesponsert....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1123

Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #48 - 28.11.18 um 21:43:20
 
Die Yaco "Nachfolgeteam" Geschichte ließ mich nicht müde werden und ich glaube den Stein des Anstosses gefunden zu haben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Die BKP Logos waren ja bekanntermaßen auf der Haube des Yaco Audi

Als Fahrernamen stehen Stefan Jungel und Göran Grosse auf dem Auto. Sagen mir beide absolut nix. Hat jemmand schonmal was von denen gehört? Kollege Google hilft auch nicht sonderlich...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3559
Do
Re: ADAC GT Masters 2019
Antwort #49 - 28.11.18 um 21:59:04
 
Soundlover schrieb am 28.11.18 um 21:43:20:
Als Fahrernamen stehen Stefan Jungel und Göran Grosse auf dem Auto. Sagen mir beide absolut nix. Hat jemmand schonmal was von denen gehört? Kollege Google hilft auch nicht sonderlich...


Göran Grosse: Geschäfstführer der T3 Holding und von BKP Berolina Polyester
Stefan Jugel: Geschäftsführer PD Group
Beide aus Dresden und zusammen noch Geschäftsführer der Glashütte Freital

Da man auf der von dir verlinkten Seite mit "Nachwuchsförderung" wirbt, könnte es sein, dass die beiden eher die Initiatoren dieses Projekts sind und die Namen auf dem Fahrzeug erstmal nur Platzhalter


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.11.18 um 22:01:38 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 8
Thema versenden Drucken