Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
10.12.19 um 16:52:14
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 5 ... 8
Thema versenden Drucken
VLN 2019 (Gelesen: 55385 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #100 - 07.01.19 um 19:42:43
 
Den Manta wird man trotzdem weiterhin sehen Zwinkernd
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
nen-beruhigt-sein/
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019
Antwort #101 - 07.01.19 um 20:59:14
 
Racing Harz schrieb am 07.01.19 um 19:42:43:
Den Manta wird man trotzdem weiterhin sehen Zwinkernd
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
nen-beruhigt-sein/


Zum Glück ist das wenigstens Sicher Smiley

Die Verantwortlichen bei Opel sollte man eigentlich mal anständig mit nem Nudelholz bearbeiten!  Ärgerlich
Wie kann man nur so Doof sein?!

Ich wünsche der Familie Kissling auf jeden fall Alles Gute für die Zukunft.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.01.19 um 21:02:05 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #102 - 07.01.19 um 21:09:04
 
VIPERfan 89 schrieb am 07.01.19 um 20:59:14:
Racing Harz schrieb am 07.01.19 um 19:42:43:
Den Manta wird man trotzdem weiterhin sehen Zwinkernd
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
nen-beruhigt-sein/


Zum Glück ist das wenigstens Sicher Smiley

Die Verantwortlichen bei Opel sollte man eigentlich mal anständig mit nem Nudelholz bearbeiten!  Ärgerlich
Wie kann man nur so Doof sein?!

Ich wünsche der Familie Kissling auf jeden fall Alles Gute für die Zukunft.


Kannste ja mit besagter Gerätschaft nächstes Jahr in der TJ Box aufschlagen Laut lachend

Ne, im ernst, dafür dass Tavares ein Racer durch und durch ist ist das Motorsportprogramm des Ladens einfach nur erbärmlich. Ärgerlich


Zurück zum Manta, das ganze klingt für meine Begriffe ziemlich planlos, nach: für den Beginn der Saison reicht's und danach schau mer mal... unentschlossen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: VLN 2019
Antwort #103 - 08.01.19 um 00:11:01
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zwar anders gelagert, wie beim Rosberg-Team im GT-Masters, aber irgendwie doch ähnlich: irgendwas scheint jeweils im Reglement-Hintergrund nicht zu passen... weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #104 - 08.01.19 um 06:39:37
 
19senna94 schrieb am 08.01.19 um 00:11:01:
/
Zwar anders gelagert, wie beim Rosberg-Team im GT-Masters, aber irgendwie doch ähnlich: irgendwas scheint jeweils im Reglement-Hintergrund nicht zu passen... weinend


Quatsch, Kissling sperrt zu, da der Teamchef starke gesundheitliche Probleme hat und sein Sohn nicht alleine weitermachen möchte. Nichts mit Reglement-Hintergrund.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
"Aber der eigentliche Grund für den Rückzug sind die privaten Gründe. „Meinem Vater ging es auch gesundheitlich nicht so gut. […] Er hat alles für den Motorsport gegeben. Er ist seit 25 Jahren selbstständig und betreibt Motorsport seit 41 Jahren ausschließlich mit Opel"
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: VLN 2019
Antwort #105 - 09.01.19 um 00:26:36
 
Hab ich auch gelesen, denke aber trotzdem, dass aufgrund der über die Jahre gewachsenen Strukruren der beiden Teams ein "Weitermachen" auf neuer Basis eigentlich möglich sein sollte,
Daher meine 2 Posts Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #106 - 09.01.19 um 08:53:37
 
19senna94 schrieb am 09.01.19 um 00:26:36:
Hab ich auch gelesen, denke aber trotzdem, dass aufgrund der über die Jahre gewachsenen Strukruren der beiden Teams ein "Weitermachen" auf neuer Basis eigentlich möglich sein sollte,


Nochmal, auch wenn ein weitermachen möglich wäre, möchte man es nicht, wie es Stefan Kissling ganz klipp und klar sagt...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #107 - 10.01.19 um 18:54:23
 
Rudi Adams erneut für Walkenhorst.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #108 - 13.01.19 um 17:36:31
 
KCMG kommt an den Ring!!!

"The United Arab Emirates endurance race marks the first event of a busy year for KCMG, with the team set to compete in the Intercontinental GT Challenge and VLN rounds, as well as Super Formula, TCR Japan and Super Taikyu. "

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Somit hätten wir neben dem Kondo Auto einen (oder doch 2???) weitere Godzilla im Feld.

Fahrerisch ist denke ich ist Philipp Wlazik ein ganz heißer Kandidat, Permit haben von den dies- und letztjährigen KCMG Fahrern noch Chiyo und Florian Strauss. Jarvis war zwar auch schon auf der Nordschleife zugegen, aber das ist gefühlt ewig und drei Tage her deshalb müste er davor zumindest ein Permitrennen fahren, vielleicht holt man sich ja aber auch noch Alexandre Imperatori in's Auto...

Sonst gäbe es seitens der Nissan Werksfahrer nur noch Michael Krumm der im Besitz einer Nordschleifenlizenz ist, gegebenenfalls noch die für die SuperGT gerüchtelten Auer und Juncadella.


Edit: Shaun Thong ist auch im Besitz einer Nordschleifenlizenz
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.01.19 um 17:49:55 von Soundlover »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #109 - 13.01.19 um 19:12:49
 
Soundlover schrieb am 13.01.19 um 17:36:31:
KCMG kommt an den Ring!!!

"The United Arab Emirates endurance race marks the first event of a busy year for KCMG, with the team set to compete in the Intercontinental GT Challenge and VLN rounds, as well as Super Formula, TCR Japan and Super Taikyu. "

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Somit hätten wir neben dem Kondo Auto einen (oder doch 2???) weitere Godzilla im Feld.

Fahrerisch ist denke ich ist Philipp Wlazik ein ganz heißer Kandidat, Permit haben von den dies- und letztjährigen KCMG Fahrern noch Chiyo und Florian Strauss. Jarvis war zwar auch schon auf der Nordschleife zugegen, aber das ist gefühlt ewig und drei Tage her deshalb müste er davor zumindest ein Permitrennen fahren, vielleicht holt man sich ja aber auch noch Alexandre Imperatori in's Auto...

Sonst gäbe es seitens der Nissan Werksfahrer nur noch Michael Krumm der im Besitz einer Nordschleifenlizenz ist, gegebenenfalls noch die für die SuperGT gerüchtelten Auer und Juncadella.


Edit: Shaun Thong ist auch im Besitz einer Nordschleifenlizenz


Und wo sagt das Team, dass man den GT-R einsetzen wird? Kann sich ja genau so gut um den TCR Civic handeln.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3556
Do
Re: VLN 2019
Antwort #110 - 13.01.19 um 19:17:58
 
Sicher, dass Chiyo eine A-Permit besitzt bzw. diese bekommen würde? Er war zuletzt 2014 auf der Nordschleife unterwegs, damals noch ohne jegliche Permits.

Zur TCR Theorie würde übrigens passen, dass man im letzten Jahr mit dem Civic schon an der WTCR Runde am Ring teilgenommen hat.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #111 - 13.01.19 um 20:01:06
 
Peter_B schrieb am 13.01.19 um 19:17:58:
Sicher, dass Chiyo eine A-Permit besitzt bzw. diese bekommen würde? Er war zuletzt 2014 auf der Nordschleife unterwegs, damals noch ohne jegliche Permits.

Zur TCR Theorie würde übrigens passen, dass man im letzten Jahr mit dem Civic schon an der WTCR Runde am Ring teilgenommen hat.


Sicher? Ich meinte immer es könnten bis zu 5 Jahre alte Resultate herangezogen werden... die Frage ist eher ob er die hatte. Beim 24er war das Auto Kernschrott und die vorberitung war nicht gerade die intensivste sodass die anzahl der Wertungen evtl. nicht reicht. Sonst müsste er 1 Lauf auf einem kleinen Auto fahren.
Dass die Resultate aus der Vorpermitzeit kämen ist wurst, siehe Dumas.

Da man global sehr viel mit dem Nissan GTR macht, Geld in Massen vorhandenzusein scheint (man gibt auf der Homepage an dass man das erste Chinesische F1 Team werden will), ein N24h Programm ideal die IGTC Pause überbrücken würde und nicht zuletzt wegen der Personalie Wlazik habe ich einfach mal angenommen dass es sich um ein SP9 Programm handelt.

Wer setzt eigentlich die Nissan ein? Ist das inzwischen ein richtiges KCMG Team oder läuft das auch über ein externes Einsatzteam wie die TCR Sachen (JAS) oder die WEC (Proton)?

Der WTCR Einsatz war auf jeden Fall mehr Richard als KCMG und der Argumentation zufolge wäre es genauso wahrscheinlich dass man mit einem GTE Porsche oder dem LMP2 Oreca antritt, mit welchem man ja an den WEC Läufen teilnahm... Augenrollen Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3601
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: VLN 2019
Antwort #112 - 13.01.19 um 21:24:11
 
Der Oreca LMP2 Einsatz von KCMG wurde von den Leuten von KCMG durchgeführt. Die waren nur in einer Halle neben Proton.
Man konnte dann auch die Logistik und die Hospitality gemeinsam nutzen.

Der KCMG Porsche wurde dagegen von Proton eingesetzt.  
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.01.19 um 21:26:01 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 182
HItzkirch
Re: VLN 2019
Antwort #113 - 13.01.19 um 21:42:23
 
Das Auto von Richard war ein altes Entwicklungsfahrzeug von der ersten Generation, mit dem werden die kaum Rennen fahren.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #114 - 13.01.19 um 22:03:46
 
Spitzkehre schrieb am 13.01.19 um 21:42:23:
Das Auto von Richard war ein altes Entwicklungsfahrzeug von der ersten Generation, mit dem werden die kaum Rennen fahren.

Nein, das war ein aktueller...
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Dazu fuhr man ja auch mit bis zu drei Civic TCR des aktuellen Stand TCR Europe.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #115 - 14.01.19 um 21:52:15
 
Walkenhorst hat den nächsten M6 GT3 Fahrer bekannt gegeben: Ace Robey aus den USA, welcher bislang hauptsächlich im M4 GT4 unterwegs war.

Kann ich zeitentechnisch überhaupt nicht einschätzen, bin gespannt wie er sich schlägt.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #116 - 15.01.19 um 19:31:49
 
JS Competition mit einem neu aufgebauten BMW E90 3.0 in der SP5.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #117 - 21.01.19 um 20:56:40
 
Und weiter geht's mit den Walkenhorst fahrern:

Andreas Ziegler wird die gesamte VLN Saison sowie das 24h Rennen auf einem M6 des Teams bestreiten.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 641
Mannheim
Re: VLN 2019
Antwort #118 - 22.01.19 um 17:13:26
 
Was ist denn da schon wieder bei BMW los  Schockiert/Erstaunt Griesgrämig Ärgerlich ?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW und die nicht vorhandene Kontinuität bei den Teams. Ich könnt kotzen Ärgerlich Wieso wurd Schubert eigentlich als BMW Einsatzteam zur letzten Saison geschasst? Ok, Schubert war die Jahre davor auch nicht besonders erfolgreich, aber auch vom Pech verfolgt.

Kommt Schnitzer dafür wieder in die VLN, Blancpain etc.?
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4132
Müllheim
Re: VLN 2019
Antwort #119 - 22.01.19 um 17:48:24
 
alpinist77 schrieb am 22.01.19 um 17:13:26:
Was ist denn da schon wieder bei BMW los  Schockiert/Erstaunt Griesgrämig Ärgerlich ?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW und die nicht vorhandene Kontinuität bei den Teams. Ich könnt kotzen Ärgerlich Wieso wurd Schubert eigentlich als BMW Einsatzteam zur letzten Saison geschasst? Ok, Schubert war die Jahre davor auch nicht besonders erfolgreich, aber auch vom Pech verfolgt.

Kommt Schnitzer dafür wieder in die VLN, Blancpain etc.?

In der VLN wird ROWE auch dieses Jahr auf den M6 GT3 setzen  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 641
Mannheim
Re: VLN 2019
Antwort #120 - 22.01.19 um 17:52:03
 
okay und interessant hä?
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1353

Re: VLN 2019
Antwort #121 - 22.01.19 um 19:59:00
 
hrkothe schrieb am 22.01.19 um 17:48:24:
alpinist77 schrieb am 22.01.19 um 17:13:26:
Was ist denn da schon wieder bei BMW los  Schockiert/Erstaunt Griesgrämig Ärgerlich ?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW und die nicht vorhandene Kontinuität bei den Teams. Ich könnt kotzen Ärgerlich Wieso wurd Schubert eigentlich als BMW Einsatzteam zur letzten Saison geschasst? Ok, Schubert war die Jahre davor auch nicht besonders erfolgreich, aber auch vom Pech verfolgt.

Kommt Schnitzer dafür wieder in die VLN, Blancpain etc.?

In der VLN wird ROWE auch dieses Jahr auf den M6 GT3 setzen  Zwinkernd

Ich gehe davon aus das Schnitzer wieder am Start ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #122 - 23.01.19 um 13:13:05
 
Christian Konnerth wechselt von Adrenalin Motorsport zu FK Performance

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Olli_Martini
Mechaniker
**
Online


Nordschleife - was sonst?

Beiträge: 293
Adenau
Re: VLN 2019
Antwort #123 - 23.01.19 um 13:23:54
 
Racing Harz schrieb am 08.01.19 um 06:39:37:
19senna94 schrieb am 08.01.19 um 00:11:01:
/
Zwar anders gelagert, wie beim Rosberg-Team im GT-Masters, aber irgendwie doch ähnlich: irgendwas scheint jeweils im Reglement-Hintergrund nicht zu passen... weinend


Quatsch, Kissling sperrt zu, da der Teamchef starke gesundheitliche Probleme hat und sein Sohn nicht alleine weitermachen möchte. Nichts mit Reglement-Hintergrund.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
"Aber der eigentliche Grund für den Rückzug sind die privaten Gründe. „Meinem Vater ging es auch gesundheitlich nicht so gut. […] Er hat alles für den Motorsport gegeben. Er ist seit 25 Jahren selbstständig und betreibt Motorsport seit 41 Jahren ausschließlich mit Opel"


Ich empfehle die heutige Ausgabe der Motorsport Aktuell. Sehr schöner, vier Seiten langer Bericht über die Historie von Kissling Motorsport und auch über die Beweggründe des Ausstiegs.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 641
Mannheim
Re: VLN 2019
Antwort #124 - 23.01.19 um 14:02:04
 
Hans-Peter Naundorf: „Doppel-Strategie mit BMW und Porsche ist für ROWE RACING eine neue Herausforderung“
Vorbereitung der BMW M6 GT3 für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring laufen planmäßig / Porsche-Einsatz als zweites Standbein auf internationaler Bühne  Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
rsche-ist-fuer-rowe-racing-eine-neue-herausforderung/
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3556
Do
Re: VLN 2019
Antwort #125 - 24.01.19 um 22:56:58
 
Avia Racing wird nach eigener Aussage den altbekannten und bewährten Aston Martin V8 Vantage GT4 nicht mehr einsetzen. Und da laut Haralds Interview mit Mathol-Teammanager Burak Erel auch der neue Vantage GT4 vorerst kein Thema ist, kann es sein, dass man demnächst einen Aston Martin weniger in der Serie hat, wäre schade.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.01.19 um 17:04:38 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019
Antwort #126 - 25.01.19 um 01:59:52
 
Schade um den Aston  unentschlossen
So verschwindet ein schöner GT um den anderen!
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #127 - 25.01.19 um 06:44:33
 
Avia ist doch nur der Sponsor, Mathol ist das Einsatzteam!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #128 - 25.01.19 um 10:46:23
 
GetSpeed Performance wird in der 2019er VLN-Saison wohl mit zwei Mercedes AMG GT3 an den Start gehen. Dieses Geheimnis lüftete Fabian Schiller im Rahmen der 24h Daytona bei den britischen Kollegen von Dailysportscar. Eine offizielle Bestätigung des Teams steht noch aus.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 360

Re: VLN 2019
Antwort #129 - 25.01.19 um 14:09:42
 
War irgendwo abzusehen, nachdem es schon Ende 2018 danach aussah, als sie beim letzten Lauf die Fühler nach Mercedes ausgestreckt haben bei den GT4-Tests, dessen Einsatz ja zwischenzeitlich auch mehr oder weniger für 2019 bestätigt wurde.

Natürlich bleibt die sinngemäße Aussage im Raum "wir sind ein Porsche-Team...", aber wenn man mal überlegt, dass da oben ja keine wirklich regelmäßigen Mercedes GT3 Teams am Start stehen, dann ist der Schritt auch von Seiten AMG logisch, dort oben ein GT3-Team zu finden, das mit ein oder sogar zwei Fahrzeugen in jedem Fall alles fahren wird.
Selbst bei BF oder MANN/HTP war das ja bisher immer nur sporadisch für 4 oder 6 Läufe der Fall.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3556
Do
Re: VLN 2019
Antwort #130 - 25.01.19 um 14:35:01
 
Passend dazu wechselt Steve Jans von Getspeed zu Phoenix Racing:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.01.19 um 14:35:12 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8410
Garbsen
Re: VLN 2019
Antwort #131 - 25.01.19 um 19:28:49
 
alpinist77 schrieb am 23.01.19 um 14:02:04:
Hans-Peter Naundorf: „Doppel-Strategie mit BMW und Porsche ist für ROWE RACING eine neue Herausforderung“
Vorbereitung der BMW M6 GT3 für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring laufen planmäßig / Porsche-Einsatz als zweites Standbein auf internationaler Bühne  Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
rsche-ist-fuer-rowe-racing-eine-neue-herausforderung/


Habe mich mal mit HPN länger über die Gründe für das Doppelengagement  unterhalten können:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.01.19 um 19:29:45 von Harald »  
Homepage  
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 364

Re: VLN 2019
Antwort #132 - 25.01.19 um 20:14:14
 
Harald schrieb am 25.01.19 um 19:28:49:
alpinist77 schrieb am 23.01.19 um 14:02:04:
Hans-Peter Naundorf: „Doppel-Strategie mit BMW und Porsche ist für ROWE RACING eine neue Herausforderung“
Vorbereitung der BMW M6 GT3 für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring laufen planmäßig / Porsche-Einsatz als zweites Standbein auf internationaler Bühne  Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
rsche-ist-fuer-rowe-racing-eine-neue-herausforderung/


Habe mich mal mit HPN länger über die Gründe für das Doppelengagement  unterhalten können:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Sehr interessant, danke.

" ... Das hängt auch damit zusammen das die VLN Langstreckenmeisterschaft einiges an Werbewert verloren hat .... "

Die Aussage finde ich nicht ganz nachvollziehbar. Ist er darauf noch näher eingegangen? Bei der VLN ist die letzten Jahre einiges nicht so in die positive Richtung gelaufen, aber ich finde gerade bei der Vermarktung hat sich viel getan und deutlich verbessert mit inzwischen sehr guten Stream, sowie die immer weiter steigenden Zuschauerzahlen an der Strecke.  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019
Antwort #133 - 26.01.19 um 03:01:51
 
Racing Harz schrieb am 25.01.19 um 10:46:23:
GetSpeed Performance wird in der 2019er VLN-Saison wohl mit zwei Mercedes AMG GT3 an den Start gehen. Dieses Geheimnis lüftete Fabian Schiller im Rahmen der 24h Daytona bei den britischen Kollegen von Dailysportscar. Eine offizielle Bestätigung des Teams steht noch aus.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ein Porsche weg, Zwei Daimler dazu....Tja.! Cool
Ich bin Gespannt ob auch noch ein paar Interessante GT3 Autos dazu kommen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.01.19 um 03:02:08 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 182
HItzkirch
Re: VLN 2019
Antwort #134 - 26.01.19 um 13:06:53
 
Sorg Rennsport ist das neue Einsatzteam von Avia Racing.
Es wurde ein neuer BMW M4 GT4 angeschafft und mit Heiko Eichenberger steht schon der erste Fahrer fest.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4247
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: VLN 2019
Antwort #135 - 26.01.19 um 14:21:48
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Alle Jahre wieder ? Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2175

Re: VLN 2019
Antwort #136 - 26.01.19 um 14:46:47
 
Ehrlichgesagt sind die Autos auch zu schnell. Aber das hätte man auch schon vor einigen Monaten bemerken können.
Problem sehe ich nur darin, dass die CUP2 Klasse ebenfalls sehr schnell geworden ist.
Und es wird ein BoP Chaos.
Herrlich  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 3997
Nordeifel
Re: VLN 2019
Antwort #137 - 26.01.19 um 14:58:01
 
Markus E. schrieb am 26.01.19 um 14:21:48:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
21

Alle Jahre wieder ? Augenrollen

Hochgradig peinlich. Nicht nur, dass man damit Ende Januar kommt (die letzte Saison ist schon drei Monate rum...), auch der Stil ist doch nicht im Sinne von Zusammenarbeit. Da rufe ich doch die VLN an und sage "lass uns mal zusammen setzen und gemeinsam überlegen, was wir tun können".
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #138 - 26.01.19 um 15:21:20
 
Sofern die Mail a) echt und b) aktuell ist (an beidem habe ich aufgrund der Quelle massive Zweifel) muss man sagen dass der DMSB einen an der Waffel hat.

Warum genehmigt man dann VW mit diesem ID SchrotthaufEn eine Rekordfahrt zu Unternehmen? Augenrollen


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6884

Re: VLN 2019
Antwort #139 - 26.01.19 um 18:25:26
 
Also der Quelle glaube ich nichts. Das sind genausolche Dampfschwurbler wie der Hahne.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 182
HItzkirch
Re: VLN 2019
Antwort #140 - 26.01.19 um 18:36:16
 
Was mir auffällt bei dem Brief das weder ein Logo des DMSB drauf ist noch fehlt eine Unterschrift.
Die Anrede ist ohne Namen und auch die Struktur wie z.B. Zeilenabstand entspricht nicht der Norm eines Geschäftsbriefes.
Der Brief taucht an einem Wochende auf wo niemand beim DMSB da ist für eine Stellungnahme.

Wegen all diesen Gründen zweifle ich Stark an der Echtheit des Brief.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4247
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: VLN 2019
Antwort #141 - 27.01.19 um 08:45:06
 
Spitzkehre schrieb am 26.01.19 um 18:36:16:
Was mir auffällt bei dem Brief das weder ein Logo des DMSB drauf ist noch fehlt eine Unterschrift.
Die Anrede ist ohne Namen und auch die Struktur wie z.B. Zeilenabstand entspricht nicht der Norm eines Geschäftsbriefes.
Der Brief taucht an einem Wochende auf wo niemand beim DMSB da ist für eine Stellungnahme.

Wegen all diesen Gründen zweifle ich Stark an der Echtheit des Brief.



Das war auch mein Gedanke , bisher hört man auch nix mehr. Hoffen wir mal das es tatsächlich nur ein Fake war.
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #142 - 28.01.19 um 19:25:28
 
Kevin und Cederic Totz wechseln von Sorg zur MRC Race World Mannschaft, wo sie sich mit Carsten Meurer einen V4 BMW teilen werden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3556
Do
Re: VLN 2019
Antwort #143 - 30.01.19 um 16:04:26
 
Viele werden es vielleicht schon mitbekommen haben, aber die neue "Sexbomb" von Wolfgang Destree wird momentan auf einem 911 GT3R Chassis von 2013 aufgebaut.
Freut mich persönlich sehr, der breite 911er sah damals immer absolut toll aus.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2712
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: VLN 2019
Antwort #144 - 30.01.19 um 18:44:58
 
Peter_B schrieb am 30.01.19 um 16:04:26:
Viele werden es vielleicht schon mitbekommen haben, aber die neue "Sexbomb" von Wolfgang Destree wird momentan auf einem 911 GT3R Chassis von 2013 aufgebaut.
Freut mich persönlich sehr, der breite 911er sah damals immer absolut toll aus.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das sind tolle Nachrichten  Smiley
Da gibt's dann mal wieder n 997 in Breitversion.
Es gibt eben doch noch Teams die ihr eigenes Ding machen!

Wie sieht's Eigentlich mit dem Kremer K3 aus?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.01.19 um 18:46:35 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Thorsten
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1474
Köln
Re: VLN 2019
Antwort #145 - 02.02.19 um 07:40:02
 
Was tut sich den 2019 bei Frikadelli ? Man hört nichts, oder hab ich was verpasst?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #146 - 02.02.19 um 08:31:05
 
Thorsten schrieb am 02.02.19 um 07:40:02:
Was tut sich den 2019 bei Frikadelli ? Man hört nichts, oder hab ich was verpasst?


Letzte Woche hat man den neuen GT3 R abgeholt. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Thorsten
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1474
Köln
Re: VLN 2019
Antwort #147 - 03.02.19 um 14:23:05
 
Danke für die Info. Es handelt sich aber nur um 1 Fahrzeug ? Lässt Frikadelli vielleicht noch einen alten von der Kette ? Hast du evt. Zu den Fahrern eine Info ?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.02.19 um 14:23:28 von Thorsten »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1121

Re: VLN 2019
Antwort #148 - 03.02.19 um 17:26:03
 
Thorsten schrieb am 03.02.19 um 14:23:05:
Danke für die Info. Es handelt sich aber nur um 1 Fahrzeug ? Lässt Frikadelli vielleicht noch einen alten von der Kette ? Hast du evt. Zu den Fahrern eine Info ?


Man hat EINEN Abgeholt, was aber bei allen Porschekunden so ist, da -egal wie viele bestellt- zuerst jedes Team 1 Auto bekommt um sich einzuarbeiten.

Gewöhnliches Vorgehen, immerhin muss man bis Aprill um die 50 Autos ausliefern, und die ersten brauchen auch schon neue Rohkarossen (Pfaff und BlackSwan nach Daytona)

Hier noch ein Bildchen von der Abholung mit begeistertem Klaus: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Denke dass in Kürze eine Pressemeldung zur 2019er Saison kommt. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RaceDiggeR
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 42

Re: VLN 2019
Antwort #149 - 03.02.19 um 18:22:06
 
Zumindest das Black Swan Auto war kein neuer GT3-R
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 ... 8
Thema versenden Drucken