Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
04.12.20 um 06:51:33
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 12 13 14 15 
Thema versenden Drucken
Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21 (Gelesen: 104164 mal)
Heini von der Steilstrecke
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 389

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #650 - 12.05.20 um 22:56:34
 
FLAMMENWERFER!!!
FLAMMENWERFER!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5203
Neuwied
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #651 - 13.05.20 um 09:08:49
 
19senna94 schrieb am 12.05.20 um 22:07:28:
Wir haben schon ganz andere Sachen nicht geschafft Lippen versiegelt


Laut lachend … der war gut !
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 735

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #652 - 14.05.20 um 22:14:22
 
Danke! Du weißt, von wem der stammt Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #653 - 23.05.20 um 11:22:02
 
Scuderia Cameron Glickenhaus wechselt nicht zurück zum nun passenden Alfa Romeo V6 Motor, sondern man bleibt beim 3.8L V8-Twin Turbo von Pipo Moteurs und seinen möglichen 870 PS   Durchgedreht
Der darf dann im Renn trimm nur 670 PS leisten und somit wird wohl ein "Fachmann"... gefragt sein. Also einer vom Schlage Major Tom's, der irgendwo ein Knöpfchen verstecken würde um kurzfristig mal 200 PS locker   Laut lachend  zu machen.  

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
spite-lmh-power-drop/
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10662
Lüneburg
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #654 - 23.05.20 um 13:36:56
 
Verstehe ich das richtig, die sind vom Alfa-Motor weg, weil der nur 670 PS hatte, verbauen jetzt einen Motor der 870 PS leisten könnte, im Renntrimm aber nur 670 PS haben darf?
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4593

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #655 - 23.05.20 um 15:08:40
 
Fred G. Eger schrieb am 23.05.20 um 13:36:56:
Verstehe ich das richtig, die sind vom Alfa-Motor weg, weil der nur 670 PS hatte, verbauen jetzt einen Motor der 870 PS leisten könnte, im Renntrimm aber nur 670 PS haben darf?


Hast du genau richtig verstanden. Grüße gehen raus an Aston Martin.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1029

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #656 - 23.05.20 um 23:58:01
 
Fred G. Eger schrieb am 23.05.20 um 13:36:56:
Verstehe ich das richtig, die sind vom Alfa-Motor weg, weil der nur 670 PS hatte, verbauen jetzt einen Motor der 870 PS leisten könnte, im Renntrimm aber nur 670 PS haben darf?


Ist aber nicht so verkehrt, auch wenn es erstmal komisch klingt. Der 870PS Motor hat dann halt ein Paar Reserven...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #657 - 30.05.20 um 11:12:58
 
Alles wird gut   Zwinkernd  nun wirft Ginetta Boss Lawrence Tomlinson auch seinen Hut in den LMH Ring !
Er berichtet, dass Ginetta bereits für 2 Kunden die LMH Platform evaluiert. Basis ist deren LMP1 und auch die Konstruktion Pläne für einen LMP2 hat man fertig in der Schublade.

Dann drücken wir Lawrence mal die Daumen, dass seine "Kundschaft"   Augenrollen  nicht in der letzten Minute wieder abspringt...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
provider/
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 4611
Nordeifel
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #658 - 30.05.20 um 15:05:03
 
Dem Herrn glaube ich kein Wort mehr.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4593

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #659 - 30.05.20 um 21:04:03
 
Mal ein anderer Spekulatius: Wenn es das mit der DTM jetzt wirklich war, befindet sich BMW demnächst in einer interessanten Situation, denn sie haben für sakrisch viel Geld den 2.0T Motor entwickelt, ihn aber in der DTM dann nur für grob gesagt eineinhalb Saisons eingesetzt. Jetzt könnte man doch hingehen und um diesen Motor einen LM(D)H bauen, oder? Budget müsste man ja dann haben und ich kann mir bei einer Marke wie BMW echt nicht vorstellen, dass sie ihr Motorsport-Programm einzig auf die Formel-E schrumpfen lassen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4044

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #660 - 30.05.20 um 22:34:50
 
Ralli schrieb am 30.05.20 um 15:05:03:
Dem Herrn glaube ich kein Wort mehr.  Augenrollen

Ich hab ein Gerücht gehört, einer der Kunden wäre Ian Dawson...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #661 - 31.05.20 um 08:58:47
 
KOTR schrieb am 30.05.20 um 22:34:50:
Ralli schrieb am 30.05.20 um 15:05:03:
Dem Herrn glaube ich kein Wort mehr.  Augenrollen

Ich hab ein Gerücht gehört, einer der Kunden wäre Ian Dawson...

Dann vermute ich mal das McLaren Kunde nr.2 ist... Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #662 - 31.05.20 um 12:46:58
 
KOTR schrieb am 30.05.20 um 22:34:50:
Ralli schrieb am 30.05.20 um 15:05:03:
Dem Herrn glaube ich kein Wort mehr.  Augenrollen

Ich hab ein Gerücht gehört, einer der Kunden wäre Ian Dawson...


Radio Fahrerlager meldet als nächsten Kandidaten den obligatorischen Öl Prinzen  Cool  aus dem Morgenland. Zu dem natürlich Fabien Giroix    Durchgedreht  von der Gulf Racing Middle East Mannschaft die besten Kontakte pflegt...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 31.05.20 um 12:47:16 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 735

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #663 - 08.06.20 um 23:31:03
 
Dieser treffenden Aussage ist wohl nichts hinzu zu füge:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein Realist, ein 'Schrauber', ein MACHER, klar, mit Kohle in der Hinterhand, aber auch ein Typ ala Brabham, Williams, McLaren, Surtees und Co.!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johnnyrico
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 153

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #664 - 09.06.20 um 08:57:56
 
19senna94 schrieb am 08.06.20 um 23:31:03:
Dieser treffenden Aussage ist wohl nichts hinzu zu füge:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein Realist, ein 'Schrauber', ein MACHER, klar, mit Kohle in der Hinterhand, aber auch ein Typ ala Brabham, Williams, McLaren, Surtees und Co.!


Ist das nicht auch ungefähr das was Herr Pescarolo vor einigen Jahren über ACO/FIA gesagt hat?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #665 - 16.06.20 um 11:44:07
 
Ich packe das mal hier rein...
Roger Penske will unbedingt zurück nach Le Mans, evtl. mit einem Porsche LMDh  ?!?

Seine Ausführungen im Interview mit Allen McNish:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
t-one-you-want/
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #666 - 24.06.20 um 12:02:02
 
Die IMSA Amis wollen sich die nächste Extrawurst braten und überlegen die Einführung ihrer LMP2/LMDh Racer..  Durchgedreht  auf 2023 zu verschieben.
Evtl. sollten die in den USA anstelle der LMDh die Hundehütten   Cool  wieder aus der Garage holen. Da gab es wenigsten noch 6-7 Chassis Hersteller und schöne V8 Motore.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2080
Ulm
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #667 - 08.07.20 um 19:20:55
 
Die Frage ist - trauen Sie sich was ???

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Geld haben Sie ja jetzt genug eingespart.
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #668 - 23.07.20 um 16:12:51
 
Sehr interessantes Interview von Graham Goodwin mit Richard Dean & Zak Brown zur Zukunft von United Autosports, LMP2 vs LMP3, GTE vs GT3 usw.
Man möchte in die LMDH Klasse, vermutet aber das diese erst 2022 kommt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 537

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #669 - 30.08.20 um 23:19:58
 
Ohne Corona würde doch im Oktober die neue Saison mit den vielen  Zwinkernd Hypercars starten. Jetzt kommen die erst im März 2021, aber sollten so langsam nicht mal Fotos von Testfahrten kursieren? Es ist sehr ruhig zur Zeit. Wink an Toyota... Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 31.08.20 um 16:31:29 von HAL9000 »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1683

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #670 - 07.09.20 um 21:09:01
 
HAL9000 schrieb am 30.08.20 um 23:19:58:
Ohne Corona würde doch im Oktober die neue Saison mit den vielen  Zwinkernd Hypercars starten. Jetzt kommen die erst im März 2021, aber sollten so langsam nicht mal Fotos von Testfahrten kursieren? Es ist sehr ruhig zur Zeit. Wink an Toyota... Laut lachend


Im Oktober gehts los Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Und in Le Mans wird Peugeot ein News Feuerwerk abbrennen, dass sogar andere gute Neuigkeiten verschoben wurden.... DSC rüchtelt einen LMH und das schon ab Anfang 2022

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Scheint tatsächlich alles in die Richtige Richtung zu gehen, freut mich sehr Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #671 - 18.09.20 um 12:38:25
 
Die PK von Peugeot ist in Le Mans um 14.ooh, keine Ahnung ob Live Bilder gezeigt werden..

Die übliche ACO PK ist am Nachmittag um 16.4oh und wieder Live & in Farbe  Zwinkernd  damit man das fertige  LMDh Regelwerk besser erkennen kann.
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1683

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #672 - 18.09.20 um 12:55:52
 
Jaguar44 schrieb am 18.09.20 um 12:38:25:
Die PK von Peugeot ist in Le Mans um 14.ooh, keine Ahnung ob Live Bilder gezeigt werden..

Die übliche ACO PK ist am Nachmittag um 16.4oh und wieder Live & in Farbe  Zwinkernd  damit man das fertige  LMDh Regelwerk besser erkennen kann.



Wird bei Peugeot Sport auf FB gestreamt Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #673 - 18.09.20 um 17:57:31
 
Das Bild sieht sehr nach Porsche aus   hä? Und mit dem GTLM Ausstieg....who knows

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und News von ByKolles  Durchgedreht
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Design gefällt mir, bitte so auf die Strecke  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.09.20 um 18:07:06 von hrkothe »  

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 4611
Nordeifel
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #674 - 18.09.20 um 18:20:26
 
hrkothe schrieb am 18.09.20 um 17:57:31:
Das Bild sieht sehr nach Porsche aus   hä? Und mit dem GTLM Ausstieg....who knows


Ja, das ist eine (wenn auch etwas antiquierte) Porsche-Front. Ich fürchte aber, dass man da nicht allzu viel hinein interpretieren darf.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 4611
Nordeifel
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #675 - 18.09.20 um 18:22:21
 
hrkothe schrieb am 18.09.20 um 17:57:31:
Und News von ByKolles  Durchgedreht
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Design gefällt mir, bitte so auf die Strecke  Durchgedreht

Dann hoffen wir mal, dass unter dem wirklich attraktiven Äußeren nicht immer noch das uralt-Lotus-LMP2-Chassis steckt...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3101
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #676 - 18.09.20 um 20:00:27
 
Der Kolles ist schon ein Rattenscharfes Gerät!  Durchgedreht
Ich liebe die Hypers jetzt schon.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
Martin-GTS
Teamchef
*****
Offline


MaGo- Hockenheim - meine
2te Heimat !
Beiträge: 2080
Ulm
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #677 - 18.09.20 um 20:05:36
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.09.20 um 20:00:27:
Der Kolles ist schon ein Rattenscharfes Gerät!  Durchgedreht
Ich liebe die Hypers jetzt schon.


Irgend eine Ratte wird schon das Feld vor sich her treiben  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

TCR for GT-Eins !
 
IP gespeichert
 
homieray
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1943

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #678 - 18.09.20 um 20:07:58
 
Martin-GTS schrieb am 18.09.20 um 20:05:36:
VIPERfan 89 schrieb am 18.09.20 um 20:00:27:
Der Kolles ist schon ein Rattenscharfes Gerät!  Durchgedreht
Ich liebe die Hypers jetzt schon.


Irgend eine Ratte wird schon das Feld vor sich her treiben  Augenrollen


Das hat mir grade den Tag gerettet  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Audi Power
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 735

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #679 - 18.09.20 um 23:31:40
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.09.20 um 20:00:27:
Der Kolles ist schon ein Rattenscharfes Gerät!  Durchgedreht
Ich liebe die Hypers jetzt schon.



Hoffe, du behälst recht mit deiner Einschätzung Smiley

Aber die guten alten Gruppe C-Zeiten werden sie niemals für mich toppen können weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 338
Regensburg
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #680 - 24.09.20 um 11:04:59
 
Honda macht LMPh?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #681 - 24.09.20 um 11:26:45
 
alfa2000 schrieb am 24.09.20 um 11:04:59:
Honda macht LMPh?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zumindest beabsichtigt man es und würde der IMSA so weiter treu bleiben, WTR und MSR wollen ja beide gerne auch nach Le Mans und um den Gesamtsieg kämpfen, da muss nur Honda/Acura mitspielen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3101
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #682 - 07.10.20 um 16:30:24
 
19senna94 schrieb am 18.09.20 um 23:31:40:
VIPERfan 89 schrieb am 18.09.20 um 20:00:27:
Der Kolles ist schon ein Rattenscharfes Gerät!  Durchgedreht
Ich liebe die Hypers jetzt schon.



Hoffe, du behälst recht mit deiner Einschätzung Smiley

Aber die guten alten Gruppe C-Zeiten werden sie niemals für mich toppen können weinend


Stimmt, die Gruppe C sind absolut Spektakuläre Rennwagen aber für mich geht nichts über die Autos die zwischen 1994 und 2005 und mit Einschränkungen bis 2015 am Start waren.

Mir jagen einfach jedesmal wenn Ich an Autos wie, Viper GTS-R, Ferrari F40, 550 und 575,  Panoz LMP, Bentley Speed 8, Aston Martin DBR9, Aston Martin LMP, Aston Martin V8 Vantage GT2, Pescarolo Judd, Corvette GT1, Corvette GT2, Lambo Murciélago GT1, Porsche 911 GT1, Ford GT GT1, Toyota Supra, Nissan Skyline usw...... Schsuer den Rücken runter!  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.10.20 um 16:33:05 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"

HOHO AFRASKAI KUKU! Smiley
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 735

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #683 - 11.10.20 um 22:43:34
 
Da hast du wohl so nicht ganz Unrecht Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #684 - 23.10.20 um 22:23:14
 
Sieht auf jeden Fall interessant aus   Durchgedreht Mal sehen was aus dem Fahrzeug wird:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.10.20 um 22:23:29 von hrkothe »  

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 338
Regensburg
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #685 - 26.10.20 um 12:59:44
 
Vielleicht LM?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #686 - 26.10.20 um 16:25:44
 
alfa2000 schrieb am 26.10.20 um 12:59:44:
Vielleicht LM?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Also ca. 580 PS sind etwas zu wenig...
Das Regelwerk für die LMDh sagt: The manufacturer-supplied internal combustion engines will produce up to 630 hp,
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7324

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #687 - 26.10.20 um 17:24:23
 
Jaguar44 schrieb am 26.10.20 um 16:25:44:
alfa2000 schrieb am 26.10.20 um 12:59:44:
Vielleicht LM?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Also ca. 580 PS sind etwas zu wenig...
Das Regelwerk für die LMDh sagt: The manufacturer-supplied internal combustion engines will produce up to 630 hp,  


Dreht man halt den Ladedruck hoch. Letztes Jahr fuhr die DTM mit über 600 PS und durch Push 2 Pass hat man eh noch Reserven, da das die Leistung bei Aktivierung auch steigert.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4044

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #688 - 26.10.20 um 19:20:53
 
Na, wenns so einfach wäre...


...laut dem Artikel hält der Motor 6000 km, vermutlich mit den gelegentlichen P2P-Momenten. Ob er die 6000, die für ein LM-Wochenende vielleicht etwa so reichen, noch mitmacht, wenn man ihn auf die geschriebenen 630 PS als Regelleistung aufpumpt, zumal die Vollgasabschnitte in LM eher etwas länger sind als bei den durchschnittlichen deutschen Rennstrecken, sei mal kurz dahingestellt. Dunkle Erinnerungen an Materialwisschenschaften und thermische Dauerbelastbarkeit und so'n Gedöns... Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7324

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #689 - 26.10.20 um 19:39:51
 
KOTR schrieb am 26.10.20 um 19:20:53:
Na, wenns so einfach wäre...


...laut dem Artikel hält der Motor 6000 km, vermutlich mit den gelegentlichen P2P-Momenten. Ob er die 6000, die für ein LM-Wochenende vielleicht etwa so reichen, noch mitmacht, wenn man ihn auf die geschriebenen 630 PS als Regelleistung aufpumpt, zumal die Vollgasabschnitte in LM eher etwas länger sind als bei den durchschnittlichen deutschen Rennstrecken, sei mal kurz dahingestellt. Dunkle Erinnerungen an Materialwisschenschaften und thermische Dauerbelastbarkeit und so'n Gedöns... Smiley


Wie gesagt: 2019 fuhr man mit dem selben Motor standardmäßig mit über 610 PS, offizielle Daten Audi, ehe die Motorleistung von der Rennserie zu diesem Jahr etwas gedrosselt wurde, und da kam noch P2P mit drauf. Und von da zu 630? Ist ja nicht mehr weit bzw. mit P2P eh schon überschritten.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
skyray
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 379

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #690 - 26.10.20 um 20:32:56
 
Porsche hatte auch einen 4 Zylinder Turbo mit 2l Hubraum. Sollte von den Grunddaten her machbar sein.
Zum Seitenanfang
 

"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."  (Walter Röhrl)
Homepage  
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Online



Beiträge: 6911
Aachen
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #691 - 26.10.20 um 23:14:19
 
skyray schrieb am 26.10.20 um 20:32:56:
Porsche hatte auch einen 4 Zylinder Turbo mit 2l Hubraum. Sollte von den Grunddaten her machbar sein.


Aber einen V4 und kein Reihen 4er.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4044

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #692 - 27.10.20 um 11:54:57
 
Ich bezweifel ja nicht grundsätzlich, daß es möglich oder machbar ist, nur die Aussage 'bissi Ladedruck und gut ist' ist etwas arg vereinfacht. Da hängt dann doch noch ein wenig mehr in Motor, Umfeld und Elektronik dahinter. Einfach mal an der Ladedruckschraube zu drehen und dann wieder zurückzugehen bis er hält war so 70er-/80er-Style Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #693 - 09.11.20 um 14:56:30
 
Interesse von Herstellern ist wohl nach wie vor vorhanden:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #694 - 13.11.20 um 15:35:07
 
Zum Abschied der LMP1:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 18042
Düsseldorf
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #695 - 17.11.20 um 15:44:14
 
Max Angelelli, vom Rennfahrer & Team Owner nun ab in eine Leitende Position bei Dallara !
Er ist u.a. in die Dallara LMDh & LMH Programme involviert.
Na dann auf gute Verkäufe und jedenfalls mehr als mein Freund..  Augenrollen  Onkel Hugues der Alte ACO Spezie...  Ärgerlich

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
role/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.11.20 um 15:44:31 von Jaguar44 »  

Forza Ferrari LMDh / LMH  
 
IP gespeichert
 
fozzl
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 794

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #696 - 17.11.20 um 16:21:27
 
Rene schrieb am 26.10.20 um 23:14:19:
skyray schrieb am 26.10.20 um 20:32:56:
Porsche hatte auch einen 4 Zylinder Turbo mit 2l Hubraum. Sollte von den Grunddaten her machbar sein.


Aber einen V4 und kein Reihen 4er.


Das macht ja bezüglich Leistungsausbeute und Haltbarkeit keinen Unterschied.

Der Porsche Motor musste ja auch nur ca. 500 Ps leisten.

Der beste Beweis, dass ein 2l Vierzylinder für Endurance Rennen taugt, ist doch Mazda.
Der DPi hat einen 2l R4 Turbo und könnte bestimmt mit etwas Entwicklung die geforderte Leistung haltbar abrufen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4044

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #697 - 17.11.20 um 17:28:35
 
Na, ob gerade der Mazda-Motor ein besonders gutes Beispiel ist, sei mal dahingestell, lange Zeit konnte man ja fast nen Wecker stellen, wann denn endlich einer von den Dingern platzt... Zwinkernd


...wird ja auch nur seit Dysons ALMS-Tagen dran rumgeschraubt, wenn ich das recht im Kopf habe...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5078
Müllheim
Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #698 - 30.11.20 um 12:31:21
 
Die 4 Ringe stehen wohl vor einer Rückkehr  Cool

Knalleffekt bei Audi: Die Ingolstädter steigen nach Ende der kommenden Formel-E-Saison aus der Elektro-Rennserie aus. Wie 'Motorsport-Total.com' aus mehreren sicheren Quellen erfahren hat, wird der nach der bevorstehenden Saison 7 auslaufende Vertrag nicht verlängert. Als Alternativen sind zwei Projekte geplant: die Rückkehr nach Le-Mans mit einem LMDh-Boliden und der Einstieg bei der Rallye Dakar!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 819

Re: Neues LMP1/DPi Regelwerk ab 2020/21
Antwort #699 - 30.11.20 um 14:42:57
 
Das ist eine schöne Nachricht!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 12 13 14 15 
Thema versenden Drucken