Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 23:42:14
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Abt (Gelesen: 1846 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Abt
29.11.17 um 22:02:11
 
Abt betreibt keinen GT-Sport mehr.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4615
Do
Re: Abt
Antwort #1 - 29.11.17 um 22:16:35
 
Der Beitrag stimmt aber nicht ganz.
Christian Abt hat bereits im Januar 2017 seinen Rücktritt als Teamchef verkündet und das Bentley-Programm an Abt Sportsline weitergegeben, somit waren die diesjährigen Einsätze bei VLN/24h schon unter der Leitung von Abt Sportsline und sein Rücktritt hatte nichts mit etwaigen schlechten Resultaten beim 24h-Rennen zu tun.

Und von wem stammt die Aussage "wir betreiben keinen GT-Sport mehr"? Falls damit Christian Abt und "sein" Team C. Abt Racing gemeint ist, wäre dies nichts neues und würde das Bentley-Programm nicht beeinflussen. Falls die Aussage von Abt Sportsline kommt, wäre das natürlich was anderes und ein, zumindest vorübergehendes, Ende der Bentleys in Deutschland wäre wahrscheinlich.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.11.17 um 22:17:23 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Maggo
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2601

Re: Abt
Antwort #2 - 30.11.17 um 05:47:04
 
So sehe ich das auch. Abt Sportsline hat im Winter 2016/2017 das Bentley Programm von C.Abt übernommen.
In der Meldung, dass Florian Modlinger technischer Leiter bei Abt Sportline wird, erscheint das Wort GT allerdings nicht, so dass es durchaus stimmen könnte, dass Abt Sportline nur noch Formel E, DTM und TT Cup macht
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.11.17 um 16:42:18 von Maggo »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Abt
Antwort #3 - 30.11.17 um 13:43:52
 
Man hat in letzter Zeit Autos, LKW und Equipement im Motorsportmarkt angeboten...


Dürfte es wohl gewesen sein, mit den Bentleys auf der Nordschleife...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.11.17 um 13:44:13 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 19394
Düsseldorf
Re: Abt
Antwort #4 - 30.11.17 um 19:55:38
 
Soundlover schrieb am 30.11.17 um 13:43:52:
Man hat in letzter Zeit Autos, LKW und Equipement im Motorsportmarkt angeboten...


Dürfte es wohl gewesen sein, mit den Bentleys auf der Nordschleife...


Die Lücke wird sicherlich durch einige Audis - oder AMG Mercedes geschlossen werden !   Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Forza Ferrari LMH / Stop silly electric racing & Oreca Ferrari /
 
IP gespeichert
 
787B
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1126

Re: Abt
Antwort #5 - 30.11.17 um 20:03:13
 
Jaguar44 schrieb am 30.11.17 um 19:55:38:
Soundlover schrieb am 30.11.17 um 13:43:52:
Man hat in letzter Zeit Autos, LKW und Equipement im Motorsportmarkt angeboten...


Dürfte es wohl gewesen sein, mit den Bentleys auf der Nordschleife...


Die Lücke wird sicherlich durch einige Audis - oder AMG Mercedes geschlossen werden !   Augenrollen


Nö danke, kein Bedarf... Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Abt
Antwort #6 - 30.11.17 um 20:12:41
 
Ich rechne neben mehreren pinken Mücke MB und mit mehreren zusätzlichen Ferrari, Lambo, Lexus, Porsche und Nissan für nächstes Jahr.


Bei Audi und BMW sehe ich für die NOS im Moment keine weiteren Teams...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Abt
Antwort #7 - 30.11.17 um 21:33:18
 
Soundlover schrieb am 30.11.17 um 20:12:41:
Ich rechne neben mehreren pinken Mücke MB und mit mehreren zusätzlichen Ferrari, Lambo, Lexus, Porsche und Nissan für nächstes Jahr.


Bei Audi und BMW sehe ich für die NOS im Moment keine weiteren Teams...


Rechnest du insgesamt mit einer Erhöhung der GT3-Teilnehmeranzahl ggü. 2017 beim 24h?

Nach meiner Rechnung sollte es bisher eher konstant sein.

Abgänge:

3x Bentley
2x AMG? (rechne damit, dass ein AMG Team zu Honda wechselt und das dann beim 24h wegfällt)


Zugänge:

2x Mücke
2x Ferrari (Octane & Rinaldi)
2x Nissan
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken