Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
28.05.20 um 07:09:50
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 ... 21
Thema versenden Drucken
WEC 2018 (Gelesen: 153616 mal)
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: WEC 2018
Antwort #50 - 23.05.17 um 14:17:03
 
Ernsthafte Einstiegsabsichten sehen für mich irgendwie anders aus.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oederland
GT-Pilot
***
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 349

Re: WEC 2018
Antwort #51 - 23.05.17 um 18:06:19
 
Streng genommen ist das alles nicht neu.

Aber es ist schon bezeichnend, wenn man im Jahr 2017 (und ja auch schon im Jahr davor usw.) über einen möglichen Einstieg eines Herstellers im Jahr 2020 reden muss, weil es sonst keine Interessenten gibt. Die Hybrid-LMP1 haben sich eben als Fehlschlag herausgestellt, auch wenn niemand dazu stehen möchte Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #52 - 29.05.17 um 17:53:57
 
Bo & Tan, nein kein neuer Handy Hersteller aus dem Reich der Mitte, sondern 2 Chinamänner   Smiley  als Test uns Reservedriver bei (gehts eigentlich noch länger..) " CEFC Manor TRS Racing "  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: WEC 2018
Antwort #53 - 29.05.17 um 19:06:37
 
Oederland schrieb am 23.05.17 um 18:06:19:
Die Hybrid-LMP1 haben sich eben als Fehlschlag herausgestellt, auch wenn niemand dazu stehen möchte Augenrollen


Dann müsste man das selbe aber über eigentlich jedes Reglement seit der Jahrtausend-Wende sagen. Wie viel ernsthafte Projekte gab es bei den LMP900? Wie viele bei den Diesel-LMP1s?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8577
Dortmund
Re: WEC 2018
Antwort #54 - 29.05.17 um 20:11:08
 
Andy schrieb am 29.05.17 um 19:06:37:
Oederland schrieb am 23.05.17 um 18:06:19:
Die Hybrid-LMP1 haben sich eben als Fehlschlag herausgestellt, auch wenn niemand dazu stehen möchte Augenrollen


Dann müsste man das selbe aber über eigentlich jedes Reglement seit der Jahrtausend-Wende sagen. Wie viel ernsthafte Projekte gab es bei den LMP900? Wie viele bei den Diesel-LMP1s?


Und wie viele davon gibt es noch ?  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #55 - 02.06.17 um 20:20:45
 
Was die Spatzen schon von den Dächern pfiffen wurde nun in Le Mans bestätigt.
ByKolles startet nur noch am Ring und konzentriert sich dann auf die Entwicklung des P1-L für 2018 !!
John Dagy report:
**ByKolles Racing will forgo the remainder of the FIA World Endurance Championship season following next month’s Six Hours of Nürburgring. Director of Racing Operations Boris Bermes told Sportscar365 that it was in their plan all along to focus on the European races only this year, in order to have additional time to further develop its CLM P1/01 NISMO for 2018, which will see an influx of LMP1 Privateer entries on the grid.
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 721

Re: WEC 2018
Antwort #56 - 02.06.17 um 23:27:59
 
Mehr als nur konsequent aufgund der Einzelreiter-Rolle in der LMP-L, nachdem die LMP-2 dank des umsichtigen ACO hä? aufrüsten durften...
Die würden lediglich in Bezug auf deren Projekt 2018 Geld durch den Schornstein jagen!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oederland
GT-Pilot
***
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 349

Re: WEC 2018
Antwort #57 - 08.06.17 um 13:34:39
 
Andy schrieb am 29.05.17 um 19:06:37:
Oederland schrieb am 23.05.17 um 18:06:19:
Die Hybrid-LMP1 haben sich eben als Fehlschlag herausgestellt, auch wenn niemand dazu stehen möchte Augenrollen


Dann müsste man das selbe aber über eigentlich jedes Reglement seit der Jahrtausend-Wende sagen. Wie viel ernsthafte Projekte gab es bei den LMP900? Wie viele bei den Diesel-LMP1s?

Wenn man es konsequent weiterführt, dann waren nach der Gruppe C nur die 90er-Jahre-GT1 als höchste Klasse ein Erfolgsmodell.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.06.17 um 13:35:18 von Oederland »  
 
IP gespeichert
 
Oederland
GT-Pilot
***
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 349

Re: WEC 2018
Antwort #58 - 09.06.17 um 13:56:21
 
2018 fährt man möglicherweise Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen, bisher allerdings alles Spekulation.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #59 - 09.06.17 um 18:29:32
 
FORD GTE für Kundenteams wohl in 2018 möglich: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #60 - 12.06.17 um 12:25:22
 
Mal wieder die Vollmundigen..  Kuss  Verkündigungen von Labre. Also in 2018 soll er aber kommen, der "Großangriff"    Durchgedreht  mit einer Vette in die GTE/Pro Klasse und natürlich noch ein zweites Fahrzeug bei den AM.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.06.17 um 12:25:46 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: WEC 2018
Antwort #61 - 13.06.17 um 19:53:31
 
In englisch-sprachigen Forum heißt es, dass die heutige MSA über einen möglichen Porsche-Ausstieg aus der LMP1 berichtet hätte. Kann das jemand bestätigen/dementieren?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2771

Re: WEC 2018
Antwort #62 - 14.06.17 um 09:30:40
 
Porsche Downplays LMP1 Exit Rumors

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: WEC 2018
Antwort #63 - 14.06.17 um 09:48:01
 
Na ja... so wirklich viel Zuversicht gibt mir der Artikel aber auch nicht... ich denke, es hängt viel davon ab, ob man das Chassis noch mal entscheidend verbessern kann. Wenn sich abzeichnet, dass man dann noch ein Jahr hinterher fährt, kann ich mir gut vorstellen, dass man doch den Stecker zieht. Dass es eine Krisensitzung ob der mangelnden Performance gab, macht auch deutlich, dass die aktuellen Leistungen wohl als ziemlich inakzeptabel gesehen werden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: WEC 2018
Antwort #64 - 14.06.17 um 12:09:14
 
Man hat sich anscheinend verzockt.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: WEC 2018
Antwort #65 - 14.06.17 um 12:50:54
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich für meinen Teil heiße unsere neuen DPi-Oberherren willkommen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2865
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: WEC 2018
Antwort #66 - 14.06.17 um 17:09:07
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich für meinen Teil heiße unsere neuen DPi-Oberherren willkommen.



Ich Auch  Smiley
Es wäre fast zu Schön um war zu sein den Hybridmurx los zu Werden und endlich wieder ein "Normales" 24 Stunden Rennen von Le Mans zu erleben.
Ohne Spritsparen, Segeln usw....
Einfach wieder volles Rohr bis die Zielflage fällt Durchgedreht Smiley

Die Hybrid LMP1 zeigen ja das nicht alles was im Straßenauto Sinn macht und auch im Rennwagen Sinn macht.
Das Gilt natürlich auch umgekehrt.


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.06.17 um 17:09:48 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #67 - 14.06.17 um 17:31:37
 
Marcus Schurig notiert.. " Im Vorfeld von Le Mans wurden diese Gerüchte eher lauter als leiser. Und wie wir alle wissen: Wo Rauch ist, da ist auch Feuer. "  
Neben den € 5,00 für das Phrasenschwein...   Cool  dürfte sich evtl. auch John Judd die Hände reiben, einer der neuen Privaten wird doch wohl einen seiner V10 Sauger ordern!!
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8577
Dortmund
Re: WEC 2018
Antwort #68 - 14.06.17 um 17:37:40
 
VIPERfan 89 schrieb am 14.06.17 um 17:09:07:
Es wäre fast zu Schön um war zu sein den Hybridmurx los zu Werden und endlich wieder ein "Normales" 24 Stunden Rennen von Le Mans zu erleben.
Ohne Spritsparen, Segeln usw....
Einfach wieder volles Rohr bis die Zielflage fällt Durchgedreht Smiley





Da sind wir ja mal der gleichen Meinung.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2771

Re: WEC 2018
Antwort #69 - 14.06.17 um 18:04:37
 
Andy schrieb am 14.06.17 um 12:50:54:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen.


eine weitere frage ist was macht dann toyota, ziehen die sich auch komplett zurück?
hätten die einen passenden motor um evt. mit rebellion/oreca "werksseitig" etwas zu machen?

Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4564

Re: WEC 2018
Antwort #70 - 14.06.17 um 18:07:07
 
Da Toyota das Programm aus dem Entwicklungsbudget finanziert, haben die bereits angekündigt, dass sie sich zurückziehen werden, falls es kein Entwicklungspotenzial im Antriebsbereich mehr gibt. War entweder bei Dagys oder Motorsport-Total.

Andererseits hätte man natürlich den Super GT Motor, entweder den alten Sauger oder den neuen Turbo, die im richtigen Leistungsfenster sein dürften.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3814

Re: WEC 2018
Antwort #71 - 14.06.17 um 21:07:44
 
Gibt ja zur Not noch andere interessante Hobbys
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #72 - 14.06.17 um 21:17:45
 
KOTR schrieb am 14.06.17 um 21:07:44:
Gibt ja zur Not noch andere interessante Hobbys


GOLF ?!?   Cool
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3814

Re: WEC 2018
Antwort #73 - 14.06.17 um 21:36:17
 
Jaguar44 schrieb am 14.06.17 um 21:17:45:
KOTR schrieb am 14.06.17 um 21:07:44:
Gibt ja zur Not noch andere interessante Hobbys


GOLF ?!?   Cool

Nö, mein Liebesleben macht mir Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen.

Außerdem steh ich net so auf karierte Hosen. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4376
Müllheim
Re: WEC 2018
Antwort #74 - 21.06.17 um 15:54:26
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
"At the moment we have more serious interest than we will have cars available"  Durchgedreht

Mal sehen wie viele Fahrzeuge am Ende auch am Start stehen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #75 - 05.07.17 um 18:18:08
 
Mark Webber glaubt.. das Porsche auch noch in 2018 bei den Hybriden startet... schau mer mal.. ?!?  Mark Webber expects Porsche to fulfill its existing contract in the FIA World Endurance Championship to the end of the 2018 season before deciding on its future in the LMP1 category.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.07.17 um 18:18:24 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #76 - 09.07.17 um 13:00:32
 
RLL in die P2 Klasse?!? Da Bobby Rahal's Mannschaft beim BMW Einsatz in der WEC nicht zum Zuge kommt, er aber unbedingt in Le Mans aufschlagen will, wird nun ein P2 Programm geprüft.  Bericht von Marshall Pruett:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.07.17 um 13:00:49 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #77 - 28.07.17 um 16:44:24
 
Wer gedacht hat, nach dem klar zu erwartenden Ausstieg von Porsche in 2017, würde der ACO nur müde grinsend seinen Plan "B" in Richtung Muffenhausen präsentieren, sieht sich getäuscht.
>Spiel auf Zeit< auf das wird nun vom ACO gesetzt und erst in 5 Wochen... zum WEC Lauf in Mexico werden die Verantwortlichen eine "Pressekonferenz" zur Lage... abhalten: " A press conference is planned for Pierre Fillon and Gerard Neveu during the next round of the 2017 season, at Mexico City on September 1-3. "

Auch John Dagys is not amused:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Toyota, Sad and Disappointed, zum Abschied von Porsche 1 Jahr vor der zugesicherten Teilnahme bis min 2018 !
 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.07.17 um 16:52:44 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #78 - 28.07.17 um 16:54:57
 
= Kein WM Status bei nur einem "Hersteller" in der WEC: WEC CEO Gerard Neveu previously told Sportscar365 that a minimum of two LMP1 manufacturers are required for World Championship status !

= Heute noch "Krisensitzung" bei Toyota: It’s understood an emergency meeting is being held at TMG today to determine Toyota Gazoo Racing’s future !
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2771

Re: WEC 2018
Antwort #79 - 28.07.17 um 17:05:59
 
Jaguar44 schrieb am 28.07.17 um 16:44:24:
...............nach dem klar zu erwartenden Ausstieg von Porsche in 2017............


fällt man heute bei toyota plötzlich aus allen wolken.
was ist denn da bei den japanern los?.............
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
bambule
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4290
Hoopte (Winsen/Luhe)
Re: WEC 2018
Antwort #80 - 28.07.17 um 17:49:47
 
Da hilft nur Trick 17:
Da Ginetta ja auch ein Automobilhersteller ist, muss dieser also 2018 gegen die Toyota antreten und schon hat man seine zwei Hersteller für den WM-Status.  Augenrollen
Muss der gute Herr Tomlinson halt nur mit seinem "Werksteam" antreten.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #81 - 28.07.17 um 18:26:40
 
bambule schrieb am 28.07.17 um 17:49:47:
Da hilft nur Trick 17:
Da Ginetta ja auch ein Automobilhersteller ist, muss dieser also 2018 gegen die Toyota antreten und schon hat man seine zwei Hersteller für den WM-Status.  Augenrollen
Muss der gute Herr Tomlinson halt nur mit seinem "Werksteam" antreten.  Cool


Leute wie Dich, könnte der ACO dringend benötigen. Und nicht das die hier mitlesen und plötzlich Deinen Vorschlag in Mexico präsentieren..   Durchgedreht Laut lachend Durchgedreht
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.07.17 um 18:26:58 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
AlbersFan
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 328

Re: WEC 2018
Antwort #82 - 28.07.17 um 18:41:40
 
Nehmt es mir bitte nicht übel, aber ich freue mich dass dieser Hybridmüll und dieses gesegle aufhört. Ich brauche keine Hersteller.

Ich freue mich riesig darauf wie im folgenden Jahr die Privaten wie Ginetta, Manor, SMP, Bykolles und co um den Gesamtsieg kämpfen. Wie geil.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 201
HItzkirch
Re: WEC 2018
Antwort #83 - 28.07.17 um 18:59:28
 
Da muss ich Dir recht geben.
wieder Vollgas und Bremsen im letzten Moment Qualmende Reifen etc.
wieder mehr Racing in der LMP1, Motorsport der für den Fan wieder verständlicher ist.
keine Schickmick-Fans mehr sondern richtige Freaks.
vielleicht sogar alles ohne die FIA.

vielleicht hat es dann weniger Zuschauer und die Wahrnehmung in den Medien würde sinken aber all das wär mir egal.

Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Mazda LeMans
Zuschauer
*
Offline


GT´s & LMP´s sind super...

Beiträge: 50
50170 Kerpen - Sindorf
Re: WEC 2018
Antwort #84 - 28.07.17 um 22:25:21
 
Wenn das mit Saugern  geht bin ich dabei.
Auch ich oute mich als einen Sound Fan beim Motorsport.
Porsche kann ich verstehen, die wollen ihren zukünftigen neuen E-Sportwagen puschen. Auch gegen Tesla mit mehr Reichweite und Vmax.
Aber Formel-E habe ich aus Neugier mal ein Rennen gesehen mit Fahrzeugwechsel statt Fahrerwechsel und beschlossen das ist nichts für mich.
Ich hoffe das Porsche nächstes Jahr mit 4 GTE Wagen kommt.
Die Fahrer hätten Sie ja.  Bester  Sound seit langem und nun nach Lime Rock Park auch endlich der erste Sieg.
Zum Seitenanfang
 

24h, da bin ich dabei ( Nürburgring, Le Mans, Spa )
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 721

Re: WEC 2018
Antwort #85 - 28.07.17 um 23:46:40
 
Jaguar44 schrieb am 28.07.17 um 16:54:57:
= Kein WM Status bei nur einem "Hersteller" in der WEC: WEC CEO Gerard Neveu previously told Sportscar365 that a minimum of two LMP1 manufacturers are required for World Championship status !

= Heute noch "Krisensitzung" bei Toyota: It’s understood an emergency meeting is being held at TMG today to determine Toyota Gazoo Racing’s future !

Wie schonmal hier erwähnt: gem. Reglement müssen eigentlich DREI Hersteller dabei sein - daher der damals verfrühte Einstieg von Toyota nach dem Peugeot-Aus!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1793

Re: WEC 2018
Antwort #86 - 29.07.17 um 10:44:59
 
Dann verliert eben die LMP Wertung den WM Status. Die GTE Wertung hat ihn ja noch immer.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #87 - 29.07.17 um 15:51:38
 
19senna94 schrieb am 28.07.17 um 23:46:40:
Jaguar44 schrieb am 28.07.17 um 16:54:57:
= Kein WM Status bei nur einem "Hersteller" in der WEC: WEC CEO Gerard Neveu previously told Sportscar365 that a minimum of two LMP1 manufacturers are required for World Championship status !

= Heute noch "Krisensitzung" bei Toyota: It’s understood an emergency meeting is being held at TMG today to determine Toyota Gazoo Racing’s future !

Wie schonmal hier erwähnt: gem. Reglement müssen eigentlich DREI Hersteller dabei sein - daher der damals verfrühte Einstieg von Toyota nach dem Peugeot-Aus!

Und weshalb spricht Mr.  G. Neveu von nur noch 2 Herstellern für einen WM Status. Kann es sein, dass die das Regelwerk neu verfasst haben..?!!?
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #88 - 29.07.17 um 15:53:02
 
wekatz schrieb am 29.07.17 um 10:44:59:
Dann verliert eben die LMP Wertung den WM Status. Die GTE Wertung hat ihn ja noch immer.


Es gibt noch reichlich... WM in der WEC:

= Despite the loss of the Manufacturer’s World Championship, a WEC spokesperson confirmed there will still be three world championship titles at play for 2018, and therefore retaining its status.

= According to the spokesperson, the World Drivers’ title, for LMP1 and LMP2 drivers, as well as the new-for-2017 GT Manufacturers and GT Drivers World Championships, will all continue !

Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10602
Lüneburg
Re: WEC 2018
Antwort #89 - 29.07.17 um 20:01:48
 
Vielleicht wieseln sie sich durch mit dem Argument: Ginetta, Perrin, ByKolles (mal-sehen-wie-das-Chassis-nächstes-Jahr-heisst), dazu soll noch ein Dallara für BR1 bzw SMP kommen. Passt schon...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 721

Re: WEC 2018
Antwort #90 - 30.07.17 um 01:02:58
 
Jaguar44 schrieb am 29.07.17 um 15:51:38:
19senna94 schrieb am 28.07.17 um 23:46:40:
Jaguar44 schrieb am 28.07.17 um 16:54:57:
= Kein WM Status bei nur einem "Hersteller" in der WEC: WEC CEO Gerard Neveu previously told Sportscar365 that a minimum of two LMP1 manufacturers are required for World Championship status !

= Heute noch "Krisensitzung" bei Toyota: It’s understood an emergency meeting is being held at TMG today to determine Toyota Gazoo Racing’s future !

Wie schonmal hier erwähnt: gem. Reglement müssen eigentlich DREI Hersteller dabei sein - daher der damals verfrühte Einstieg von Toyota nach dem Peugeot-Aus!

Und weshalb spricht Mr.  G. Neveu von nur noch 2 Herstellern für einen WM Status. Kann es sein, dass die das Regelwerk neu verfasst haben..?!!?

Todt = FR & Niveaux = FR => noch Fragen... Kölscher Klüngel en France Griesgrämig ...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2958

Re: WEC 2018
Antwort #91 - 30.07.17 um 03:12:20
 
Ironie ist ja. bei der GTE macht man alles richtig aktuell.
5 Hersteller 2018. dazu das Lambo gerücht und naja jährlich grüßt das murmeltier und nix passiert bei McLaren.

Ehrlich ich hab keine Meinung zu 2018. ich lass das auf mich zukommen. ich weiß bei der Imsa wird es abgehen.

Es würde mich ehrlich nicht überraschen wenn wir in 1-2 jahren einen Audi GTE sehen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.07.17 um 03:13:30 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #92 - 30.07.17 um 12:06:52
 
Dirk89 schrieb am 30.07.17 um 03:12:20:
Ironie ist ja. bei der GTE macht man alles richtig aktuell.
5 Hersteller 2018. dazu das Lambo gerücht und naja jährlich grüßt das murmeltier und nix passiert bei McLaren.

Ehrlich ich hab keine Meinung zu 2018. ich lass das auf mich zukommen. ich weiß bei der Imsa wird es abgehen.

Es würde mich ehrlich nicht überraschen wenn wir in 1-2 jahren einen Audi GTE sehen.


Mit Steckdosen- oder Diesel Technik..  Zunge    ?!?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.07.17 um 12:07:15 von Jaguar44 »  

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #93 - 30.07.17 um 12:09:02
 
Harald zur Zukunft der WEC & 24h Le Mans = Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: WEC 2018
Antwort #94 - 31.07.17 um 17:27:10
 
Jaguar44 schrieb am 30.07.17 um 12:09:02:
Harald zur Zukunft der WEC & 24h Le Mans = Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kompliment!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 721

Re: WEC 2018
Antwort #95 - 03.08.17 um 23:06:41
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

In meinen Augen lächerlich, was Peugeot da treibt! Als ob sich Toyota bis dahin als Alleinunterhalter betätigt Augenrollen
Dringend nötig für 2018 wären mittlerweile definitive Zusagen der angeblich so vielen privaten LMP1-L Projekte, damit der oder die TS050 nächstes Jahr nicht gegen einen einzigen ByKolles eventuell wieder den Kürzeren ziehen Laut lachend
Was ich allerdings nach den letzten 2 Jahren überhaupt nicht hoffe Lippen versiegelt
Zweite (rigorose) Lösung wäre für mich das komplette Umsatteln auf die P2 inklusive der DPi Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3814

Re: WEC 2018
Antwort #96 - 04.08.17 um 00:32:23
 
Ich geh mal davon aus, daß nächstes Jahr die Schnitte weiter nicht ansteigen werden. Die Zuverlässigkeitsprobleme dieses Jahr hatten sehr viel damit zu tun, daß Porsche und Toyota im Kampf gegeneinander an und über die Grenzen gehen mußten. Nächstes Jahr fehlt Porsche, und Toyota kann einige Briketts rausnehmen, ohne Gefahr zu laufen von den Nichthybriden zu sehr bedrängt zu werden...


...sofern die kommen. Was momentan abläuft ist das übliche Spiel im Vorfeld der neuen Saison. Alle stellen ihr Angebot ins Schaufenster und hoffen, daß sie es verkauft kriegen. Der eine seine Autos, der andere seine Pläne, Autos einzusetzen. Der übliche Marketinglingo, der verbietet zu erwähnen, daß das nur geschieht, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind (also Geld inner Kasse ist)...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17213
Düsseldorf
Re: WEC 2018
Antwort #97 - 04.08.17 um 00:48:32
 
KOTR schrieb am 04.08.17 um 00:32:23:
Ich geh mal davon aus, daß nächstes Jahr die Schnitte weiter nicht ansteigen werden. Die Zuverlässigkeitsprobleme dieses Jahr hatten sehr viel damit zu tun, daß Porsche und Toyota im Kampf gegeneinander an und über die Grenzen gehen mußten. Nächstes Jahr fehlt Porsche, und Toyota kann einige Briketts rausnehmen, ohne Gefahr zu laufen von den Nichthybriden zu sehr bedrängt zu werden...


...sofern die kommen. Was momentan abläuft ist das übliche Spiel im Vorfeld der neuen Saison. Alle stellen ihr Angebot ins Schaufenster und hoffen, daß sie es verkauft kriegen. Der eine seine Autos, der andere seine Pläne, Autos einzusetzen. Der übliche Marketinglingo, der verbietet zu erwähnen, daß das nur geschieht, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind (also Geld inner Kasse ist)...


Was fehlt, sind die klaren Aussagen vom ACO/FIA wie es mit der P1 HY/L Klasse weitergeht !
Aber wie bereits notiert, schweigen die üblichen Herren.. bis zum nächsten WEC Rennen in Mexico. Man darf gespannt sein, was dann in der angedrohten.. Pressekonferenz verkündet wird.
Die Tommys sagen zu schön, Time is ticking away..  Augenrollen  
Zum Seitenanfang
 

LM-Hypercar statt P2+
 
IP gespeichert
 
Oederland
GT-Pilot
***
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 349

Re: WEC 2018
Antwort #98 - 04.08.17 um 13:18:52
 
Ach in dem Zusammenhang, hat man eigentlich dieses Jahr über etwas von Yves Courage gehört? Der hatte letztes Jahr doch mal angekündigt, er würde 2018 einen LMP1 mit so noch nie dagewesenem Antrieb bringen. Le Mans 2017 wäre eigentlich eine gute Idee gewesen, Neuigkeiten zu verkünden...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 721

Re: WEC 2018
Antwort #99 - 04.08.17 um 21:40:16
 
Jaguar44 schrieb am 04.08.17 um 00:48:32:
KOTR schrieb am 04.08.17 um 00:32:23:
Ich geh mal davon aus, daß nächstes Jahr die Schnitte weiter nicht ansteigen werden. Die Zuverlässigkeitsprobleme dieses Jahr hatten sehr viel damit zu tun, daß Porsche und Toyota im Kampf gegeneinander an und über die Grenzen gehen mußten. Nächstes Jahr fehlt Porsche, und Toyota kann einige Briketts rausnehmen, ohne Gefahr zu laufen von den Nichthybriden zu sehr bedrängt zu werden...


...sofern die kommen. Was momentan abläuft ist das übliche Spiel im Vorfeld der neuen Saison. Alle stellen ihr Angebot ins Schaufenster und hoffen, daß sie es verkauft kriegen. Der eine seine Autos, der andere seine Pläne, Autos einzusetzen. Der übliche Marketinglingo, der verbietet zu erwähnen, daß das nur geschieht, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind (also Geld inner Kasse ist)...


Was fehlt, sind die klaren Aussagen vom ACO/FIA wie es mit der P1 HY/L Klasse weitergeht !
Aber wie bereits notiert, schweigen die üblichen Herren.. bis zum nächsten WEC Rennen in Mexico. Man darf gespannt sein, was dann in der angedrohten.. Pressekonferenz verkündet wird.
Die Tommys sagen zu schön, Time is ticking away..  Augenrollen  

Da geb ich dir völlig Recht! Aber nix anderes kennt man ja - zumindest vom ACO Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 ... 21
Thema versenden Drucken