Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
28.07.17 um 02:50:38
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 ... 8
Thema versenden Drucken
24h LE MANS - 2017 - (Gelesen: 32310 mal)
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
24h LE MANS - 2017 -
02.05.16 um 17:10:27
 
Gibt es für die 24h im nächsten Jahr (mal wieder..) eine eigene IMSA-Klasse.. oder starten die DPi und US LMP2 mit dem 3.5L V6 Turbo von HPD zusammen mit den P1 der "Privat" Klasse ?!?  Dieses diskutierten diverse US-Team Owner beim letzten Rennen in Monterey.
John Dagys fast die Situation zusammen:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #1 - 07.05.16 um 00:51:28
 
Peugeot Not Ruling Out Future LMP1 Return !!
Bericht von John Dagys: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.05.16 um 00:53:10 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #2 - 07.05.16 um 11:27:16
 
Würde schon passen. Z.B. ist einer der Renningenieure aus dem damaligen LMP1-Programm nach einigen anderen Stationen wieder zu Peugeot zurück, betreut da gerade das Dakar-Fahrzeug. Insofern...
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2505
Müllheim
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #3 - 09.05.16 um 13:25:26
 
Hmmm...... :

***The new-for-2017 LMP2 regulations call for an increase of up to 150 horsepower over current WEC/ELMS power levels. One LMP2 constructor told Sportscar365 he expects new-spec LMP2 cars to be lapping under 3:30 at Le Mans next year.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 464

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #4 - 09.05.16 um 17:49:13
 
Damit biste dann genauso schnell wie mit nem privaten LMP1-L. Wer soll sich so ein Auto dann noch zulegen ?  hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2505
Müllheim
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #5 - 09.05.16 um 19:03:11
 
Flo schrieb am 09.05.16 um 17:49:13:
Damit biste dann genauso schnell wie mit nem privaten LMP1-L. Wer soll sich so ein Auto dann noch zulegen ?  hä?

Deswegen mein hmmm. Mit dieser Performance gibt es eigentlich keinen Anreiz mehr um einen privaten LMP1 an den Start zu bringen. Entweder der ACO findet einen Weg die Performance der privaten LMP1 erheblich zu verbessern oder die Klasse stirbt endgültig aus  unentschlossen
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #6 - 09.05.16 um 23:05:50
 
hrkothe schrieb am 09.05.16 um 19:03:11:
Flo schrieb am 09.05.16 um 17:49:13:
Damit biste dann genauso schnell wie mit nem privaten LMP1-L. Wer soll sich so ein Auto dann noch zulegen ?  hä?

Deswegen mein hmmm. Mit dieser Performance gibt es eigentlich keinen Anreiz mehr um einen privaten LMP1 an den Start zu bringen. Entweder der ACO findet einen Weg die Performance der privaten LMP1 erheblich zu verbessern oder die Klasse stirbt endgültig aus  unentschlossen


In dieser Woche (wie bereits gemeldet) findet das FIA/ACO Meeting mit allen interessierten + aktuellen LMP1-L Teams statt ! Da geht es u.a. schon um "Mehrleistung" für LM 2016... und die Zukunft...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #7 - 15.06.16 um 14:06:08
 
Bobby Rahal und seine Mannschaft möchten in 2017 mit einem, nein kein BMW GTE, sondern mit einem LMP2 von Oreca- oder Onroak - aufschlagen. Bobby ist seit seinem letzten Rennen in 1982.. mal wieder in Le Mans !

Interview:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2505
Müllheim
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #8 - 16.06.16 um 15:01:08
 
"The American teams, they will have to run a LMP2 car [with a Gibson engine] if they need to come to Le Mans,” Beaumesnil said Thursday following the ACO’s annual press conference.

"If you want to race in LMP1 Privateer, you bring a car complying to the rules of LMP1 Privateer,”  Beaumesnil said.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.06.16 um 15:02:54 von hrkothe »  

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #9 - 16.06.16 um 17:31:33
 
Der ACO = Knallhart   Schockiert/Erstaunt  schau mer mal ob 2017 noch Amis bei den P2 starten ?!?

Und der nächste ACO Brüller wäre.. wenn wirklich HPD - GM - oder MAZDA einen DPi als LMP1-L melden würde. Werksunterstützung ist bei den Privaten (bis heute..) noch verboten !  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7786
Garbsen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #10 - 16.06.16 um 17:37:29
 
Soweit zum Thema Kostensenkung bei den privaten LMP1:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9441
Lüneburg
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #11 - 16.06.16 um 17:50:37
 
"Angeblich sollen mit den neuen Motoren die Kosten für eine Betriebsstunde von 1300€ auf 1250€ sinken."

Reschbeggd Harald, bei dem Satz musste ich schon schmunzeln, soviel Sarkasmus hätte ich Dir nicht zugetraut.  Cool
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7786
Garbsen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #12 - 16.06.16 um 18:36:17
 
Wurde so offiziell vom ACO in der PK verkündet
"Bei 100 PS Mehrleistung" müsste man ergänzen.

Hier weitere O-Töne aus dem BoP-geschädigten Porsche-Lager vor dem Beginn der beiden letzten Sessions:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #13 - 16.06.16 um 22:27:34
 
Harald notiert: " Als weiteres Bonbon wird der Hubraum für die Klasse ab sofort freigestellt – möglich das hier die 7l-Big-Blocks wieder zurück kommen (Motorkosten...?) "

Wer braucht schon einen 7+ L Big Block wenn Judd bekanntlich seit 11.2015 offeriert: 5,5 litre V10 engine to prospective LMP1 privateer entries from 2016 onwards in association with its long term LMP1 partner AIM Co. Ltd of Japan.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7786
Garbsen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #14 - 16.06.16 um 22:35:05
 
Trainingsbericht mit ersten bildern aktualisiert:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7786
Garbsen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #15 - 17.06.16 um 01:06:51
 
Der 2. Qualitag ist gelaufen: Neel Jani holt die zweite Pole in Folge - hier der vollständige Bericht - Ergebnisse und Fotos ab morgen.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7786
Garbsen
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #16 - 17.06.16 um 02:08:23
 
Hier das vollständige Qualifyingergebnis:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2097
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #17 - 17.06.16 um 03:09:53
 
Jaguar44 schrieb am 16.06.16 um 22:27:34:
Harald notiert: " Als weiteres Bonbon wird der Hubraum für die Klasse ab sofort freigestellt – möglich das hier die 7l-Big-Blocks wieder zurück kommen (Motorkosten...?) "

Wer braucht schon einen 7+ L Big Block wenn Judd bekanntlich seit 11.2015 offeriert: 5,5 litre V10 engine to prospective LMP1 privateer entries from 2016 onwards in association with its long term LMP1 partner AIM Co. Ltd of Japan.


Das klingt doch alles nicht so Schlecht!
Dann dürften ja ab 2017 wieder mehr echte LMP1 mit Großen Motoren und  hoffentlich Gutem Sound unterwegs sein  Smiley
Außerdem dürfte das Rennen dann auch wieder richtig Interessant werden.
Was ja 2016 nicht unbedingt der Fall ist   unentschlossen !!!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.06.16 um 16:13:28 von ZAKSPEEDfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1484
Nähe Saarbrücken
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #18 - 17.06.16 um 09:11:51
 
ZAKSPEEDfan 89 schrieb am 17.06.16 um 03:09:53:
[quote author=Jaguar44 link=1462201827/13#13 date=1466108854]
Was ja 2016 nicht unbedingt der Fall ist   unentschlossen !!!


warum denn das?

Was denkt ihr bezüglich der Corvette? War das alles was sie zeigten oder hielten die sich zurück? Wenn das alles war macht es doch keinen Sinn.

Wie groß ist eigentlich die chance das die Vetten wieder mit der alten Restriktorgröße fahren dürfen? Ist das so kurz vor dem Rennen möglich oder machen das die Regelhüter in der Regel nicht?


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.06.16 um 09:22:16 von Mr.Harman »  
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1150

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #19 - 17.06.16 um 09:20:46
 
Mr.Harman schrieb am 17.06.16 um 09:11:51:
ZAKSPEEDfan 89 schrieb am 17.06.16 um 03:09:53:
Was ja 2016 nicht unbedingt der Fall ist   unentschlossen !!!


warum denn das?


Weil das Rennen doch noch gar nicht losgegangen ist  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2097
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #20 - 17.06.16 um 16:31:15
 
Kevin N. schrieb am 17.06.16 um 09:20:46:
Mr.Harman schrieb am 17.06.16 um 09:11:51:
ZAKSPEEDfan 89 schrieb am 17.06.16 um 03:09:53:
Was ja 2016 nicht unbedingt der Fall ist   unentschlossen !!!


warum denn das?


Weil das Rennen doch noch gar nicht losgegangen ist  Zwinkernd


Das auch aber eigentlich fehlen mir die LMP1 die mit Großen Motoren einfach nur auf Speed und den Rennsieg also auf reinen Motorsport gebürstet waren.
Ohne diesen Hybrid und Sprit Spar Wahnsinn  unentschlossen

So wie der z.B.: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen     Smiley

Die aktuellen Werks LMP1 wecken einfach nicht diese Emotionen die die echten LMP1 noch reihenweise ausgelöst haben.
Etwas von dieser Begeisterung bringen im Moment nur die Rebellion und der ByKolles.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.06.16 um 02:07:50 von ZAKSPEEDfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Ralli
Teamchef
*****
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 2734
Nordeifel
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #21 - 17.06.16 um 22:13:10
 
Lieber Zak, hast Du schon mal einen aktuellen LMP1 live gesehen? Nur mal so gefragt....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 932

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #22 - 17.06.16 um 22:28:44
 
Ralli schrieb am 17.06.16 um 22:13:10:
Lieber Zak, hast Du schon mal einen aktuellen LMP1 live gesehen? Nur mal so gefragt....


hat er definitiv nicht - sonst würd er nicht so ein - ach lassen wir das. morgen gibts wieder 24h was auf die ohren, leider sagt der wetterbericht nichts gutes für die startphase von 15-18:00 voraus. die nummer von gestern brauch ich nicht schon wieder ... gewisse park- und campingplätze sehen ja aus wie ein schlachtfeld, und den jungs in den zelten gehts auch auf dem sack.

im übrigen: selten hat man vorm rennen so viel unsicherheit was die favoriten angeht. wenn porsche und audi zucken ist der weg frei für die toyos – kann aber auch ganz anders laufen.

von den fords, nun ja, erwarte ich das die trotzdem vorneweg fegen – BoP hin oder her.
nur auf 24 h glaub ich nicht dran. die armen GT Porsche – die jungs müssen schon überschichten beim anbeten des regengotts schieben, zumindest samstag sollte das auch klappen!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2427

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #23 - 17.06.16 um 23:02:50
 
Aber grad bei den Toyotas hab ich so nen bisschen meine Zweifel, ob deren Haltbarkeit. Das könnte dieses Jahr durchaus sehr interessant werden...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9441
Lüneburg
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #24 - 18.06.16 um 01:11:19
 
Äm - hüstel  - das Thema hier ist "24h LE MANS - 2017".
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #25 - 18.06.16 um 01:17:27
 
Es wird Zeit, daß das Rennen startet.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2097
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #26 - 18.06.16 um 02:14:15
 
Ralli schrieb am 17.06.16 um 22:13:10:
Lieber Zak, hast Du schon mal einen aktuellen LMP1 live gesehen? Nur mal so gefragt....


Nein habe ich nicht und Erlich Gesagt habe ich da aus besagten Gründen auch kein Bedürfniss nach.
Ausgenommen die Rebellion und der ByKolles.

Ich will Rennwagen sehen die nur darauf ausgerichtet sind  Rennen zu fahren.
Das ist bei den Weksautos mit ihrem Technischen Overkill zur Nebensächlichkeit verkommen.
Deshalb sind sie nicht mehr besonders Interessant.

Umso mehr Hoffe ich drauf in der LMP1 L 2017 mehr als nur 3 Autos zu sehen.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5965
Dortmund
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #27 - 18.06.16 um 06:39:55
 
ZAKSPEEDfan 89 schrieb am 18.06.16 um 02:14:15:
Ralli schrieb am 17.06.16 um 22:13:10:
Lieber Zak, hast Du schon mal einen aktuellen LMP1 live gesehen? Nur mal so gefragt....


Nein habe ich nicht und Erlich Gesagt habe ich da aus besagten Gründen auch kein Bedürfniss nach.
Ausgenommen die Rebellion und der ByKolles.

Ich will Rennwagen sehen die nur darauf ausgerichtet sind  Rennen zu fahren.
Das ist bei den Weksautos mit ihrem Technischen Overkill zur Nebensächlichkeit verkommen.
Deshalb sind sie nicht mehr besonders Interessant.



Wärst du nach Le Mans gefahren wenn mehr private LMP1 oder die der "alten Generation" da wären ? Ich glaube nicht. Selbst bei 10 Vipers nicht.  Zwinkernd

Recht gebe ich dir aber in dem Punkt was du über Hybrid und die Sprit
Thematik gesagt hast. Das stört mich auch. Es sollte der schnellste Wagen/Fahrer gewinnen und nicht der effizienteste.
Dieses "Segeln" auf den Geraden um Sprit zu sparen ist eigendlich nicht der Sinn im Rennsport.

Aber das ist ja das Problem bei allen Serien wo Werke/Konzerne beteiligt sind. Denen geht es leider mehr um Marketing als um den Sport.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.06.16 um 06:47:16 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #28 - 22.07.16 um 00:54:24
 
Sportdirektor Vincent Beaumesnil zum Speed der 2017er LMP2:  The difference in power, as well as advancements in chassis, will reportedly place the 2017 LMP2 cars at a 3-4 second advantage at normal circuits, and up to 8-10 seconds faster at Le Mans....

Damit sind die P2 bis auf ca. 4-5 Sekunden an den P1-L dran. Wer will denn da noch in der "Privat" Klasse starten..  Laut lachend  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 421

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #29 - 22.07.16 um 12:36:28
 
Das Problem bei der schnellsten Klasse ist doch immer dass man Sie nicht fahren lässt. Die Fahrer sagen die Autos sind absolut beherschbar und der ACO will Sie trotzdem jedes Jahr einbremsen. Die Jungs melden sich schon wenns nicht mehr vorwärts geht. Und durch dieses einbremsen müssen die dicken Fische noch nichtmal voll fahren. Die haben dadurch Reserven und sind standfester!

Würde man der Entwicklung freien Lauf lassen wären die Werke schnell genug um Fehler zu machen aber so wie es zurzeit ist sind die Werke sichere Sieger.

Deshlab bringts den privaten auch nichts wenn Sie nur auf Sieg trimmen. Die Werks LMP halten mit und sind standfester, da Sie alle ungenutzte Reserven haben.

Des mit dem Sprit sparen nervt aber echt!

Man sollte die Mulsanne vll wieder aufmachen. Ein schnellen Wagen zu bauen ist mit weniger Geld möglich als ne Super Aero zu haben Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #30 - 25.07.16 um 20:14:29
 
Da kommt sicher "Freude"..  Schockiert/Erstaunt  bei den GTE Wettbewerbern hoch.. FORD will bis 2019 in jedem Jahr.. mit ihren 4 Fahrzeugen aufschlagen: Ford Planning Four-Car 24H Le Mans Effort Through 2019 !!

Bericht: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #31 - 25.07.16 um 22:28:55
 
Da kann man nur auf die Roten hoffen und daß Bruni, Vilander und Co. weiterhin erfolgreich dagegen halten. Forza!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 391

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #32 - 25.07.16 um 23:53:00
 
Und hoffentlich auch auf den neuen 11er mit dem 'Pseudo-Mittelmotor' mittels des hinter dem Motor sitzenden Getriebes!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oederland
Mechaniker
**
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 290

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #33 - 26.07.16 um 14:21:14
 
Neues zum BoP Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen . Zwar keine ganz konkreten Aussagen, aber man überlegt, noch dieses Jahr das BoP für Le Mans 2017 festschreiben. Wie das funktionieren soll, wenn die neuen Wagen der Hersteller noch nicht da sind, keine Ahnung. Die andere Überlegung ist, das BoP für Le Mans unabhängig von den BoPs bei den anderen Rennen zu machen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.07.16 um 14:22:13 von Oederland »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5965
Dortmund
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #34 - 26.07.16 um 14:25:23
 
Oederland schrieb am 26.07.16 um 14:21:14:
Zwar keine ganz konkreten Aussagen, aber man überlegt, noch dieses Jahr das BoP für Le Mans 2017 festschreiben. Wie das funktionieren soll, wenn die neuen Wagen der Hersteller noch nicht da sind, keine Ahnung.


Wer die GTE Klasse gewinnen darf entscheidet doch eh der ACO unabhängig von der Leistung der neuen Fahrezuge.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #35 - 26.07.16 um 17:25:10
 
Frank-Do schrieb am 26.07.16 um 14:25:23:
Oederland schrieb am 26.07.16 um 14:21:14:
Zwar keine ganz konkreten Aussagen, aber man überlegt, noch dieses Jahr das BoP für Le Mans 2017 festschreiben. Wie das funktionieren soll, wenn die neuen Wagen der Hersteller noch nicht da sind, keine Ahnung.


Wer die GTE Klasse gewinnen darf entscheidet doch eh der ACO unabhängig von der Leistung der neuen Fahrezuge.  Zwinkernd


Stimmt..  Smiley  nach den Erfolgen in den letzten Jahren für Ford..  Zunge   Vetten & Porsche, müsste im nächsten Jahr die Roten dran sein. Schau mer mal ob in Bälde Fahrzeuge aus Maranello auf den ACO Parkplätzen gesichtet werden. Ohne Boni a'la Blatter   Cool  läuft beim ACO ja wohl nichts....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oederland
Mechaniker
**
Offline


Früher war alles besser

Beiträge: 290

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #36 - 02.08.16 um 14:19:12
 
Voraussichtlich auch 2017 kein dritter Audi am Start, sagt zumindest Wolfgang Ullrich Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.08.16 um 14:19:42 von Oederland »  
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 421

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #37 - 02.08.16 um 16:07:26
 
Schade :/

Hoffentlich setzen Toyota und Porsche 3 Wagen ein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #38 - 02.08.16 um 19:24:59
 
Toyota will mit drei Fahrzeugen auflaufen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
956er
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 421

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #39 - 02.08.16 um 19:26:35
 
Sehr Gut!

Meiner Meinung kostet das dritte Fahrzeug nämlich nicht mehr so viel zusätzlich und dadurch erhalten immer mal wieder neue Fahrer die Chance sich im LMP-1 zu beweisen Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #40 - 02.08.16 um 20:21:26
 
Abarth schrieb am 02.08.16 um 19:24:59:
Toyota will mit drei Fahrzeugen auflaufen.

Es wird bestimmt in kürze die Frage nach der Source  Cool  kommen !?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #41 - 02.08.16 um 20:41:13
 
... und von wem wohl?  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 553

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #42 - 16.08.16 um 16:30:38
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kein dritter Audi, kein dritter Porsche.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2505
Müllheim
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #43 - 05.09.16 um 17:55:28
 
NoD48 schrieb am 16.08.16 um 16:30:38:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kein dritter Audi, kein dritter Porsche.

Dafür vielleicht ein dritter Toyota? :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #44 - 05.09.16 um 19:06:29
 
Immer noch keine Zweifler oder Schwarzseher?  Zunge Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2427

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #45 - 05.09.16 um 19:30:20
 
Im Prinzip sagt der Artikel nix wirklich neues aus: Drittes Auto wär besser, aber die Marie muß stimmen. Same procedure as every year.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12643
Düsseldorf
Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #46 - 05.09.16 um 19:37:15
 
Abarth schrieb am 05.09.16 um 19:06:29:
Immer noch keine Zweifler oder Schwarzseher?  Zunge Laut lachend


Das klingt doch auch schon mal not so bad... Zwinkernd  it’s understood Toyota could opt for a larger displacement engine!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #47 - 05.09.16 um 22:19:04
 
KOTR schrieb am 05.09.16 um 19:30:20:
Im Prinzip sagt der Artikel nix wirklich neues aus: Drittes Auto wär besser, aber die Marie muß stimmen. Same procedure as every year.


Ich kann mich nicht erinnern, daß 2016 drei Fahrzeuge im Gespräch waren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2427

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #48 - 05.09.16 um 22:50:39
 
Spätestens seit '14 wird Toyota jedes Jahr in irgendeiner Form nach dem dritten Fahrzeug gefragt, und bislang gab es jedes Jahr sinngemäß die selbe Antwort: Wär schön, aber: mit den verfügbaren Mitteln nicht sinnvoll. Insofern nichts wirklich Neues. Hat noch nicht mal groß was mit 'Zweifel' oder 'Schwarzseherei' zu tun als mit meiner persönlichen Erfahrung ob der Frage was solche Aussagen zum jetztigen Zeitpunkt wert sind.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4559

Re: 24h LE MANS - 2017 -
Antwort #49 - 06.09.16 um 00:42:17
 
Alleine die Tatsache, daß irgendjemand nach dem dritten Fahrzeug fragt sagt noch gar nichts. Für 2016 wurde von Seiten Toyotas dieses offen verneint und damit auch keine Spekulationen ausgelöst.

Im Unterschied hierzu wird nun für 2017 ein solches Vorhaben aktiv ins Spiel gebracht und damit auch entsprechend gewichtet.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 8
Thema versenden Drucken