Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
23.10.17 um 13:49:35
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Nissan Comeback ab 2015? (Gelesen: 190024 mal)
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Nissan Comeback ab 2015?
10.01.14 um 16:21:55
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Angeblich bestätigt. bei einem Interview mit RLM während der 24h Dubai wurde die Frage noch nicht genau beantwortet.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.01.14 um 16:23:09 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #1 - 10.01.14 um 16:23:01
 
Es wurde ja auch mir dem Garage 56 Wagen vereinbart 2015 werksseitig in die LMP1 einzusteigen  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #2 - 10.01.14 um 17:50:26
 
Ben Bowlby bleibt als Designer dabei... wie der 2015er Nissan aussieht:

= zuerst DeltaWing
= dann DeltaDing
= neu kommt der ChickenWing...   Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #3 - 10.01.14 um 18:06:33
 
Gottseidank gibts auflagen wie nen LMP1 aussehen muss von den maßen her.
Ich mocht den ersten DW. aber vom Coupe wird mir schlecht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #4 - 10.01.14 um 18:09:59
 
Dirk89 schrieb am 10.01.14 um 18:06:33:
Gottseidank gibts auflagen wie nen LMP1 aussehen muss von den maßen her.
Ich mocht den ersten DW. aber vom Coupe wird mir schlecht


Das wird den Bowlby ziemlich Wurscht sein... der kann nur Dinger   Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #5 - 10.01.14 um 18:12:44
 
meinst etwas, eskommt nen DW mit platte Drunter für die Breite? XD naja bin gespannt

GT Academy kriegt dann bald sein Spin off: Prototyp Academy. Nissan brauch mehr Fahrer XD
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.01.14 um 18:13:22 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #6 - 10.01.14 um 18:25:23
 
Oder sieht er dem doch ähnlich...  Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6398
Aachen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #7 - 10.01.14 um 18:38:47
 
Gefällt mir sehr gut!!!
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #8 - 10.01.14 um 19:05:19
 
Ihr wisst schon, dass das eine Computerspielerei war...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6398
Aachen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #9 - 10.01.14 um 19:16:19
 
Egal  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1166

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #10 - 10.01.14 um 19:20:36
 
Fred G. Eger schrieb am 10.01.14 um 19:05:19:
Ihr wisst schon, dass das eine Computerspielerei war...  Augenrollen


Nick Wirth spielt den ganzen Tag am PC und entwirft da Rennautos.  Laut lachend Welche sogar schon in LeMans gewonnen haben  Laut lachend

Ist aber auch klar das so ein Nissan sicher nicht aussehen wird falls es überhaupt einen geben wird.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #11 - 11.01.14 um 16:47:34
 
Fred G. Eger schrieb am 10.01.14 um 19:05:19:
Ihr wisst schon, dass das eine Computerspielerei war...  Augenrollen


Welche aber auch bei Nissan in den oberen "Etagen".. positiv aufgenommen wurde.
U.a. sollen in diversen Nissan Autohäusern Poster mit dem LMP1 gehangen haben !!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #12 - 11.01.14 um 21:40:06
 
Als großer NISSAN Motorsport Fan bin ich natürlich begeistert Durchgedreht, dass Nissan 2015 mit einem (oder gar zwei???) LMP1 an den Start geht - glauben tue ich das allerdings erst, wenn der wirklich 2015 in Silverstone startet.
Ich verstehe immer noch nicht, was dass dieses Jahr mit dem ZOED soll? Die große Aufmerksamkeit für den "Deltawing" ist doch längs verpufft - und ob das mit dem Elektroantrieb so alles funktioniert, steht ja wohl in den Sternen (hoffentlich blamieren die sich in Le Mans nicht).
Nissan sollte das Geld (u.a für die Anwälte, die gegen die Klage von Don Panoz arbeiten) und die Mühen für das ZOED Projekt sparen und diese lieber in einen ordentlichen LMP1 für 2015 investieren!  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #13 - 11.01.14 um 21:43:19
 
...jetzt fehlen 2015 nur noch LMP1-Fahrzeuge von Mercedes und Jaguar und wir haben die gloreichen Gruppe C Zeiten wieder...  Laut lachend Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #14 - 11.01.14 um 23:16:48
 
@GTRnator
wenn sie wirklich kommen. dann kannste von ausgehen wie der Elektroantrieb part des LMP1s sein.
Der ZOED ist quasi Entwicklungsträger für die technik bis der LMP1 den ersten rollout hat
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Norbert_Calenborn
GT-Pilot
***
Offline


Muffensausen vor Zuffenhausen?

Beiträge: 427
Linz am Rhein
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #15 - 11.01.14 um 23:24:01
 
GTRnator schrieb am 11.01.14 um 21:40:06:
... und ob das mit dem Elektroantrieb so alles funktioniert, steht ja wohl in den Sternen (hoffentlich blamieren die sich in Le Mans nicht).
 


hey: das wäre kein so schlechtes Omen! Porsche hat 1969 mit dem 917 auch nicht sooo gut ausgesehen! Waren zwar sauschnell, sind aber wie die Fliegen gestorben, einer nach dem anderen. Ferrari erlebte das gleiche mit dem 512 und Renault mit dem 442. Aber zumindest bei Porsche und Renault war das nur der Auftakt, danach wurde ordentlich "abgesahnt" Zwinkernd

Ich selbst bin glühender Porsche-Fan und es ist mir ein schmerzlicher Dorn im Fleisch, das ausgerechnet Audi seit zig Jahren (abgesehen von Toyota) immer nur auf "Kinder" eingedroschen hat... und sich auf Lorbeerblättern räkelt ohne je echte Konkurrenz gehabt zu haben.
ABER: ich fürchte, das auch Porsche dieses Jahr eine kalte Dusche bekommen wird, denn "die gute, alte Garde" ist komplett im Ruhestand. Kein Norbert Singer mehr, kein Klaus Bischoff, kein Hanz Mezger und und und... die genialen Väter der Typen 935, 936, 956/962, 911GT1 usw. sind in Rente! Naja, warten wir´s mal ab.

Alte Gruppe C-Zeiten werden wir sooo wohl leider nie wieder erleben dürfen, ähnlich wie Gruppe 4 (917 vs. 512 vs. T70) oder Gruppe 6 (936 vs. 442) auch nicht mehr. Trotzdem finde ich den Gedanken von Luca de Montezemolo (oder wie auch immer dieses Nudelgericht sich nennt) nicht uninteressant, das sogar in Maranello der Gedanke an eine Rückkehr an die Sarthe zumindest nicht abwegig ist... wie heißt es so schön? "Viel Feind - viel Ehr!"... Und Ehre ist etwas, was Audi sich mangels ernsthafter Konkurrenz nicht hat erstreiten können.

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.01.14 um 23:36:03 von Norbert_Calenborn »  

PORSCHE - there is no substitute
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #16 - 12.01.14 um 13:59:06
 
Ein interessanter Artikel über "Nissan und Le Mans":
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #17 - 12.01.14 um 14:53:18
 
Norbert_Calenborn schrieb am 11.01.14 um 23:24:01:
GTRnator schrieb am 11.01.14 um 21:40:06:
... und ob das mit dem Elektroantrieb so alles funktioniert, steht ja wohl in den Sternen (hoffentlich blamieren die sich in Le Mans nicht).
 


hey: das wäre kein so schlechtes Omen! Porsche hat 1969 mit dem 917 auch nicht sooo gut ausgesehen! Waren zwar sauschnell, sind aber wie die Fliegen gestorben, einer nach dem anderen. Ferrari erlebte das gleiche mit dem 512 und Renault mit dem 442. Aber zumindest bei Porsche und Renault war das nur der Auftakt, danach wurde ordentlich "abgesahnt" Zwinkernd

Ich selbst bin glühender Porsche-Fan und es ist mir ein schmerzlicher Dorn im Fleisch, das ausgerechnet Audi seit zig Jahren (abgesehen von Toyota) immer nur auf "Kinder" eingedroschen hat... und sich auf Lorbeerblättern räkelt ohne je echte Konkurrenz gehabt zu haben.
ABER: ich fürchte, das auch Porsche dieses Jahr eine kalte Dusche bekommen wird, denn "die gute, alte Garde" ist komplett im Ruhestand. Kein Norbert Singer mehr, kein Klaus Bischoff, kein Hanz Mezger und und und... die genialen Väter der Typen 935, 936, 956/962, 911GT1 usw. sind in Rente! Naja, warten wir´s mal ab.

Alte Gruppe C-Zeiten werden wir sooo wohl leider nie wieder erleben dürfen, ähnlich wie Gruppe 4 (917 vs. 512 vs. T70) oder Gruppe 6 (936 vs. 442) auch nicht mehr. Trotzdem finde ich den Gedanken von Luca de Montezemolo (oder wie auch immer dieses Nudelgericht sich nennt) nicht uninteressant, das sogar in Maranello der Gedanke an eine Rückkehr an die Sarthe zumindest nicht abwegig ist... wie heißt es so schön? "Viel Feind - viel Ehr!"... Und Ehre ist etwas, was Audi sich mangels ernsthafter Konkurrenz nicht hat erstreiten können.



Da fällt mir nur ein: Stop silly Diesel-Racing.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13362
Wien
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #18 - 12.01.14 um 15:38:18
 
Jaja, aus großer Höhe fällt sichs besser.

Jedenfalls hab ich gelernt, dem Hrn. Cox zu misstrauen. Das Auto will ich sehen, dann freu ich mich.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #19 - 22.05.14 um 18:05:06
 
cybersdorf schrieb am 12.01.14 um 15:38:18:
Jaja, aus großer Höhe fällt sichs besser.

Jedenfalls hab ich gelernt, dem Hrn. Cox zu misstrauen. Das Auto will ich sehen, dann freu ich mich.


Evtl. dann morgen ab 13.55h (UK Time) läuft auf NISMO-TV die grosse PK aus England.

Spekulatius.. das Chassis von NISMO ( oder doch Adess..) und der Motor + Hybrid schnick-schnack.. vom LMP2 Motorenpartner Zytek.
Die haben bekanntlich einen neuen 4.5l V8 im Angebot... läuft dann unter NISSAN... und für evtl. Privat Kunden (ohne ERS) als Zytek.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.05.14 um 18:09:50 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #20 - 22.05.14 um 18:23:24
 
Jaguar44 schrieb am 22.05.14 um 18:05:06:
cybersdorf schrieb am 12.01.14 um 15:38:18:
Jaja, aus großer Höhe fällt sichs besser.

Jedenfalls hab ich gelernt, dem Hrn. Cox zu misstrauen. Das Auto will ich sehen, dann freu ich mich.


Evtl. dann morgen ab 13.55h (UK Time) läuft auf NISMO-TV die grosse PK aus England.

Spekulatius.. das Chassis von NISMO ( oder doch Adess..) und der Motor + Hybrid schnick-schnack.. vom LMP2 Motorenpartner Zytek.
Die haben bekanntlich einen neuen 4.5l V8 im Angebot... läuft dann unter NISSAN... und für evtl. Privat Kunden (ohne ERS) als Zytek.

Wäre auf jeden fall eine Möglichkeit.
Morgen ist es ja soweit.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 465

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #21 - 22.05.14 um 18:54:10
 
hrkothe schrieb am 22.05.14 um 18:23:24:
Jaguar44 schrieb am 22.05.14 um 18:05:06:
cybersdorf schrieb am 12.01.14 um 15:38:18:
Jaja, aus großer Höhe fällt sichs besser.

Jedenfalls hab ich gelernt, dem Hrn. Cox zu misstrauen. Das Auto will ich sehen, dann freu ich mich.


Evtl. dann morgen ab 13.55h (UK Time) läuft auf NISMO-TV die grosse PK aus England.

Spekulatius.. das Chassis von NISMO ( oder doch Adess..) und der Motor + Hybrid schnick-schnack.. vom LMP2 Motorenpartner Zytek.
Die haben bekanntlich einen neuen 4.5l V8 im Angebot... läuft dann unter NISSAN... und für evtl. Privat Kunden (ohne ERS) als Zytek.

Wäre auf jeden fall eine Möglichkeit.
Morgen ist es ja soweit.  Zwinkernd


Chassis kommt von Dan Gurneys AAR. Aber mit Zytek würde ich auch voll mitgehen Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #22 - 23.05.14 um 12:25:01
 
Chassis kommt von Dan Gurneys AAR.... ist das bereits von einer Seite kolportiert worden ?!?

Weitere Infos zur PK und natürlich ist auch eine "Abordnung"  vom ACO & der WEC (für neue Dienstwagen ??  Durchgedreht ) in London dabei !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #23 - 23.05.14 um 12:29:45
 
Der GT-R ist nicht nur für Sportsfreund Jaguar44 ein interessantes Fahrzeug, sondern auch für die Herren vom ACO.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #24 - 23.05.14 um 13:46:19
 
Abarth schrieb am 23.05.14 um 12:29:45:
Der GT-R ist nicht nur für Sportsfreund Jaguar44 ein interessantes Fahrzeug, sondern auch für die Herren vom ACO.  Laut lachend


Und für die wichtigen Herren  Cool  der FIA/WEC auch die würden gerne mal was neues fahren..   Smiley  
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.05.14 um 13:46:45 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 465

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #25 - 23.05.14 um 14:14:39
 
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 12:25:01:
Chassis kommt von Dan Gurneys AAR.... ist das bereits von einer Seite kolportiert worden ?!?


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Radio Fahrerlager, bzw. Der Buschfunk aus der Ecke Mulsanne  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #26 - 23.05.14 um 14:58:25
 
Da der Livestream in deutschland geblockt ist, empfehl ich:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

schnell installiert und funktioniert sehr einfach
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3311

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #27 - 23.05.14 um 15:02:09
 
Oh Wunder, ein LMP1 Programm über mindestens 2 Jahre  Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #28 - 23.05.14 um 15:07:38
 
Das sind ja sehr vollmundige Versprechen. Dann wollen wir mal hoffen, daß dem auch Taten folgen werden.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #29 - 23.05.14 um 15:10:03
 
Abarth schrieb am 23.05.14 um 15:07:38:
Das sind ja sehr vollmundige Versprechen. Dann wollen wir mal hoffen, daß dem auch Taten folgen werden.  Cool


2 Jährchen sind ja nicht so lange..   Augenrollen    Mindestens 2 Jahre hatte doch der ACO wegen der "Dauer Okkupierung" der Box 56 durch Nissan gefordert !!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 465

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #30 - 23.05.14 um 15:19:43
 
Abarth schrieb am 23.05.14 um 15:07:38:
Das sind ja sehr vollmundige Versprechen. Dann wollen wir mal hoffen, daß dem auch Taten folgen werden.  Cool


Jap. Sehr große Töne die die da raushauen...
Mal sehen ob die gegen die verkappten F1- Teams von Audi, Porsche und Toyota mithalten können  Zwinkernd Wenn man das will, dann sollte der Motor schon ein paar Monate aufm Prüfstand laufen....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Beckrather
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 112
Viersen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #31 - 23.05.14 um 15:22:49
 
"Live Streaming ist wegen Rechteproblemen in Deutschland leider nicht möglich. "

ist das dilettantisch...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Teamchef
*****
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 2828
Nordeifel
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #32 - 23.05.14 um 15:39:07
 
Interessante Aussage von Mr. Palmer: "Die heutigen Autos sehen alle gleich aus. Unser Auto wird etwas anders aussehen." Da bin ich ja mal gespannt....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #33 - 23.05.14 um 15:41:18
 
Da bleiben ja noch einige... Fragen und wir Experten    Augenrollen    dürfen spekulieren:

= Einsatzteam... mir fällt da JRM ein ?!?
= Triebwerk, habe soeben meinen Spezi bei NISSAN Deutschland kontaktiert... und der sagte zu Zytek.. nichts.. aber wir sind doch seit über 14 Jahren mit Renault verbandelt...
= Wird es etwa der F-X Motor von Renault:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 651
München
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #34 - 23.05.14 um 15:41:49
 
Ralli schrieb am 23.05.14 um 15:39:07:
Interessante Aussage von Mr. Palmer: "Die heutigen Autos sehen alle gleich aus. Unser Auto wird etwas anders aussehen." Da bin ich ja mal gespannt....

Warschl Anleihen vom Serien GT-R, wenn der LMP1 schon auch so heißt... Wär cool, die GT1 bzw LMGTP Ende der 90er waren auch so in der Art, Mercedes CLR sag ich da nur
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #35 - 23.05.14 um 15:59:44
 
Beckrather schrieb am 23.05.14 um 15:22:49:
"Live Streaming ist wegen Rechteproblemen in Deutschland leider nicht möglich. "

ist das dilettantisch...


Ist jetzt möglich: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Andy Palmer...we will be the Bad Boys in LM P1 (Audi-Porsche-Toyota, all look same for me..)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AlbersFan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 232

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #36 - 23.05.14 um 16:12:02
 
Ich würde wetten dass man Heidfeld als Fahrer holt.
Er hat nicht nur reichlich Motorsport sondern ja auch jetzt einige Jahre LMP1 Erfahrung. Zudem war er ja Juror bei der deutschen GT-Academy.

Ich bin gespannt. Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 651
München
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #37 - 23.05.14 um 16:26:39
 
AlbersFan schrieb am 23.05.14 um 16:12:02:
Ich würde wetten dass man Heidfeld als Fahrer holt.
Er hat nicht nur reichlich Motorsport sondern ja auch jetzt einige Jahre LMP1 Erfahrung. Zudem war er ja Juror bei der deutschen GT-Academy.

Ich bin gespannt. Smiley


Ich tippe auf Lucas Ordonez als einer der GT-Academy-Gewinner aber mit der meisten Erfahrung, wünsche mir noch Lucas Luhr dazu Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Pedrosen
Zuschauer
*
Offline


FCK MM XCIII
Beiträge: 69
(Berlin)
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #38 - 23.05.14 um 16:45:39
 
Die Heidfeld Wette werd ich mit nem Kumpel abschließen. Bin mir sehr sicher, dass er nächstes Jahr den Nissan LMP1 fährt. Er ist mittlerweile ein erfahrener und sehr guter LMP-Fahrer und ganz nebenbei fährt er dieses jahr die 24h am Ring im offiziellen Nissan-Werksteam. Für mich ist das eindeutig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #39 - 23.05.14 um 16:53:33
 
Dann hätte Toyota einiges falsch gemacht. Andererseits ist Toyota ohnehin hochkarätig besetzt.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 651
München
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #40 - 23.05.14 um 17:10:36
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 23.05.14 um 16:53:33:
Dann hätte Toyota einiges falsch gemacht. Andererseits ist Toyota ohnehin hochkarätig besetzt.

Eben, Namen gibt es viele...

Ich bin eher auf die Optik und v.a. den Antrieb des GT-R LM gespannt!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #41 - 23.05.14 um 17:29:08
 
Als fahrer würde ich auch noch Oaks Allzweckwaffe Pla in den Raum werfen.
Definitiv einer der besten LMP2 der Welt. also wenn nicht jetzt wann dann?
Ordonez sollte gesetzt sein. fährt ja jetzt schon alles für die.^^
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.05.14 um 17:30:05 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1565

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #42 - 23.05.14 um 18:07:46
 
Eddy schrieb am 23.05.14 um 15:41:49:
Ralli schrieb am 23.05.14 um 15:39:07:
Interessante Aussage von Mr. Palmer: "Die heutigen Autos sehen alle gleich aus. Unser Auto wird etwas anders aussehen." Da bin ich ja mal gespannt....

Warschl Anleihen vom Serien GT-R, wenn der LMP1 schon auch so heißt... Wär cool, die GT1 bzw LMGTP Ende der 90er waren auch so in der Art, Mercedes CLR sag ich da nur


Augenrollen na jaaaa...das Delta-Ding sieht auch "anders" aus...ich befürchte, das man diesem Designweg folgt.

Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #43 - 23.05.14 um 18:12:57
 
Pedrosen schrieb am 23.05.14 um 16:45:39:
Die Heidfeld Wette werd ich mit nem Kumpel abschließen. Bin mir sehr sicher, dass er nächstes Jahr den Nissan LMP1 fährt.


da wäre aber schon ein wenig Bitter für "meine" Rebellen. Nach N.Jani dann (vielleicht) der zweite hochkarätige Abgang zu einem Werksteam  unentschlossen  Traurig  weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #44 - 23.05.14 um 18:44:40
 
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 15:41:18:
Da bleiben ja noch einige... Fragen und wir Experten    Augenrollen    dürfen spekulieren:

= Einsatzteam... mir fällt da JRM ein ?!?
= Triebwerk, habe soeben meinen Spezi bei NISSAN Deutschland kontaktiert... und der sagte zu Zytek.. nichts.. aber wir sind doch seit über 14 Jahren mit Renault verbandelt...
= Wird es etwa der F-X Motor von Renault:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Ich tippe auch auf JRM und als Fahrerkandidaten den Michael Krumm.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #45 - 23.05.14 um 18:44:49
 
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 15:59:44:
Andy Palmer...we will be the Bad Boys in LM P1 (Audi-Porsche-Toyota, all look same for me..)


sicherlich – man muss kein hellseher sein, um zu wissen, dass der wagen 4 räder hat – und zwar 4 gleich große! und in sachen maße und aero gibt das regelwerk einen recht eng gesteckten rahmen ... daher wird die kiste (in schwarz) allen anderen (auch in schwarz) nicht unähnlich sein. also wenn herr palmer das sagt, meint er seinen AAR-Joker (der Vater des DD) den er wohl an Bord hat. und der scheint unberechenbar ...  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4257
Neuwied
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #46 - 23.05.14 um 18:53:29
 
siggracer schrieb am 23.05.14 um 18:44:49:
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 15:59:44:
Andy Palmer...we will be the Bad Boys in LM P1 (Audi-Porsche-Toyota, all look same for me..)


sicherlich – man muss kein hellseher sein, um zu wissen, dass der wagen 4 räder hat – und zwar 4 gleich große! und in sachen maße und aero gibt das regelwerk einen recht eng gesteckten rahmen ... daher wird die kiste (in schwarz) allen anderen (auch in schwarz) nicht unähnlich sein. also wenn herr palmer das sagt, meint er seinen AAR-Joker (der Vater des DD) den er wohl an Bord hat. und der scheint unberechenbar ...  Laut lachend


...ich hoffe auch, das das LMP1 Reglement DD-Dreiräder unmöglich macht  Durchgedreht. Aber die Realität hat ja auch gezeigt, das das Konzept, trotz aller Zugeständnisse, nicht konkurenzfähig ist.

Ich könnte mir vielleicht einen Frontmittelmotor a´la Panoz vorstellen.
Das wäre, zumindest gegenüber den aktuellen LMP´s mal was anderes.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2017
 
IP gespeichert
 
BrawnGP94
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 10
Österreich
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #47 - 23.05.14 um 19:03:54
 
Also wenn ich mir das Bild, welches offensichtlich den neune LMP1 von Nissan unter einer Plane versteckt, zeigt, und es sich dort auch wirklich um den ersten Prototypen jenes LMP´s handelt, kann man wirklich von einem neuartigen Design im LMP-Bau sprechen.
Vor allem die Frontpartie und der Cockpitbereich unterscheiden sich deutlich zu den anderen 3 Werken....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2014
Höpfge
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #48 - 23.05.14 um 19:17:14
 
Coole Sache das mit Nissan, wird der WEC echt gut tun Smiley und noch mehr Würze rein bringen.Au das Medieninteresse wird zunehmen.
Denke am Anfang wird man no net so viel erwarten können.
Bin aber echt mal auf Aussehen, was unter der Haube ist und später die Fahrer gespannt. Cool
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #49 - 23.05.14 um 20:30:12
 
Interview mit allen Verantwortlichen von Nissan / NISMO !!
= Auf die Frage w o der LM P1 gebaut wird, gibt es nur schwammige Antworten...   Augenrollen
= Fahrer, auch Driver aus der Super GT könnten on board sein..
= Einsatzzeit, für länger als 2 Jährchen lehnt man sich nicht aus dem Fenster...

Q&A bei DSC: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #50 - 23.05.14 um 20:36:17
 
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 20:30:12:
Einsatzzeit, für länger als 2 Jährchen lehnt man sich nicht aus dem Fenster...


Wenn noch ein fünfter Hersteller hinzukommt, wird es ohnehin kritisch. Denn es wird vier Verlierer geben. Und verlieren lässt sich nicht vermarkten.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.05.14 um 20:36:31 von Max Le Mans 1996 »  

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #51 - 23.05.14 um 20:40:29
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 23.05.14 um 20:36:17:
Jaguar44 schrieb am 23.05.14 um 20:30:12:
Einsatzzeit, für länger als 2 Jährchen lehnt man sich nicht aus dem Fenster...


Wenn noch ein fünfter Hersteller hinzukommt, wird es ohnehin kritisch. Denn es wird vier Verlierer geben. Und verlieren lässt sich nicht vermarkten.


Stimmt... wenn die Roten   Cool  kommen, können die Anderen nur verlieren..   Laut lachend  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #52 - 23.05.14 um 20:54:37
 
...nun wünsche ich mir noch Jaguar und Mercedes herbei... Durchgedreht
Freue mich riesig auf eine spannende Saison 2015 und hoffe, dass jede Marke mind. ein Rennen gewinnt (Nissan das 24h LeMans Rennen Zwinkernd ), damit keine Marke den Spaß verliert...   Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #53 - 23.05.14 um 20:59:31
 
GTRnator schrieb am 23.05.14 um 20:54:37:
und Mercedes herbei...


Nein.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.05.14 um 20:59:40 von Max Le Mans 1996 »  

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5759

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #54 - 23.05.14 um 22:10:38
 
Bei der Gelegenheit ne Frage: Wann war eigentlich der Mark Webber zuletzt in Le Mans?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #55 - 23.05.14 um 22:24:08
 
rinato schrieb am 23.05.14 um 22:10:38:
Bei der Gelegenheit ne Frage: Wann war eigentlich der Mark Webber zuletzt in Le Mans?


1999
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #56 - 23.05.14 um 22:48:08
 
Wem hat er das erzählt?  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Toni (M Fan)
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 251

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #57 - 24.05.14 um 16:19:51
 
Ja wann ist eigentlich die finale enthüllung geplant?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Templer
Zuschauer
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 52

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #58 - 24.05.14 um 16:40:50
 
BrawnGP94 schrieb am 23.05.14 um 19:03:54:
Also wenn ich mir das Bild, welches offensichtlich den neune LMP1 von Nissan unter einer Plane versteckt, zeigt, und es sich dort auch wirklich um den ersten Prototypen jenes LMP´s handelt, kann man wirklich von einem neuartigen Design im LMP-Bau sprechen.
Vor allem die Frontpartie und der Cockpitbereich unterscheiden sich deutlich zu den anderen 3 Werken....


Sorry, aber das Auto unter der Plane ist allenfalls ein Mock-up. Vor allem das Cockpit spricht für einen offenen LMP unter Plane der in der LMP1 aber verboten ist. Bin gespannt wie sich das Auto optisch angeblich komplett von allen anderen unterscheiden soll. Porsche, Audi und Toyota sind sowohl vom Technikkonzept als auch von der Aerodynamik jeweils komplett verschieden. Das Reglement ist für alle gleich und die Strömungslehre im Windkanal und CFD auch. Die Zeiten wo ein Team ein komplett anderes Konzept an den Start brachte, sind längst vorbei
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Klaus
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3318
Mönchengladbach
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #59 - 26.05.14 um 15:18:21
 
Wie schafft Nissan es eigentlich, innerhalb eines Jahres einen LMP1 auf die Beine zu stellen, der vorne mitfahren soll. Zur Erinnerung, Porsche hat den 919 in 2011 angekündigt und sich somit 3Jahre Entwicklungszeit geleistet hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #60 - 26.05.14 um 15:29:25
 
Wer sagt das die jetzt erst anfangen mit der Entwicklung? die neuen Regeln sind lang genug bekannt. die werden schon länger dran arbeiten. ab Herbst wollen sie testen.

hat Lucas Ordonez eigentlich noch freizeit? fährt quasi jedes wochenende und dazwischen am testen XD
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.05.14 um 15:32:15 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #61 - 26.05.14 um 15:42:01
 
Dirk89 schrieb am 26.05.14 um 15:29:25:
hat Lucas Ordonez eigentlich noch freizeit? fährt quasi jedes wochenende und dazwischen am testen XD


Ist halt sein Beruf  Zwinkernd Dasselbe kannst du aber auch zu Leuten wie Bleekemolen oder Buhk sagen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #62 - 26.05.14 um 16:00:27
 
Klaus schrieb am 26.05.14 um 15:18:21:
Wie schafft Nissan es eigentlich, innerhalb eines Jahres einen LMP1 auf die Beine zu stellen, der vorne mitfahren soll. Zur Erinnerung, Porsche hat den 919 in 2011 angekündigt und sich somit 3Jahre Entwicklungszeit geleistet hä?


Das ist eben der Unterschied zwischen Japan und Deutschland. Wobei der Nissan nicht langsamer sein wird wie der Porsche.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #63 - 26.05.14 um 17:45:20
 
du meinst, weil der Nissan GT-R ein schöner Dienstwagen ist?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 465

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #64 - 26.05.14 um 18:00:46
 
Abarth schrieb am 26.05.14 um 16:00:27:
Klaus schrieb am 26.05.14 um 15:18:21:
Wie schafft Nissan es eigentlich, innerhalb eines Jahres einen LMP1 auf die Beine zu stellen, der vorne mitfahren soll. Zur Erinnerung, Porsche hat den 919 in 2011 angekündigt und sich somit 3Jahre Entwicklungszeit geleistet hä?


Das ist eben der Unterschied zwischen Japan und Deutschland. Wobei der Nissan nicht langsamer sein wird wie der Porsche.  Cool


AAR arbeitet seit ca. 5-6 Monaten am Chassis.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #65 - 26.05.14 um 19:11:20
 
doomwarrior schrieb am 26.05.14 um 17:45:20:
du meinst, weil der Nissan GT-R ein schöner Dienstwagen ist?


Der GT-R ist ein schönes Auto. Und der neue LMP von Nissan wird mit Sicherheit konkurrenzfähig sein. Manche brauchen hierfür eben drei Jahre. Andere bauen in dieser Zeit zwei Autos.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #66 - 27.05.14 um 09:43:34
 
Du meinst "manche" lassen dafür zwei Autos bauen  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #67 - 30.05.14 um 17:54:11
 
Die DeltaDings..  Laut lachend  Truppe baut den LM P1   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
freuen wir uns auf ein 3Rad...

Und zum Motor..
When asked if NISMO would look take full charge of development of the GT-R LM's engine, Cox replied: "NISMO don't do everything on that: we have a 'B' supplier involved."
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #68 - 08.06.14 um 17:37:47
 
Red Bull Nissan LMP mit Newey?
Zitat:
As part of this new agreement, Adrian will work on new Red Bull Technology projects, as well as advising and mentoring Infiniti Red Bull Racing as it develops its Formula One cars over the next few seasons. The details of the new projects will be announced in due course.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #69 - 08.06.14 um 20:32:21
 
Toni (M Fan) schrieb am 24.05.14 um 16:19:51:
Ja wann ist eigentlich die finale enthüllung geplant?


Ich vermute am Freitag. Zumindest hat Nissan für Freitagvormittag eine Pressekonferenz in Le Mans angesetzt.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #70 - 08.06.14 um 22:16:23
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Nissan will ein 3. Wagen in Le Mans einsetzen Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #71 - 08.06.14 um 23:10:54
 
Dirk89 schrieb am 08.06.14 um 22:16:23:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Nissan will ein 3. Wagen in Le Mans einsetzen Smiley

Würde mich freuen.  Mal sehen was daraus wird  Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.06.14 um 23:11:13 von hrkothe »  

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #72 - 08.06.14 um 23:20:21
 
Naja, diese Pressekonferenz wird viel PR-Geblubber werden.

Fakten wird es erst Anfang der nächsten Saison geben.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #73 - 08.06.14 um 23:42:51
 
jop wir sehen im herbst mit glück etwas vom Test in Tarnmuster.
vllt erfahren wir was zum motor . das wäre schonmal was
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 08.06.14 um 23:43:11 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #74 - 15.06.14 um 20:48:47
 
Ich hoffe, dass man bei Nissan die Herren Palmer, Cox & Co. nach der peinlichen ZOED Geschichte in Le Mans mal ordentlich in die Mangel nehmen. Dieses "großkotzige PR-Gehabe" (bitte entschuldigt diese Gossensprache, aber das musste ich jetzt mal los werden), auch in Hinblick der WEC 2015 (siehe auch den Bericht in der aktuellen sportauto), stößt bei mir, als großer Nissan-Fan, ziemlich übel auf! Wenn die sich nächstes Jahr so in der WEC präsentieren, dann mal Mahlzeit!  Ärgerlich  
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.06.14 um 21:33:28 von GTRnator »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #75 - 15.06.14 um 20:51:11
 
Nissan ist doch nach außen froh über den Auftritt, da sie ihr Ziel erreicht haben und eine Runde elektrisch gedreht haben  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Achim Detjen
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 999

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #76 - 15.06.14 um 21:08:23
 
Vielleicht kommt es ja noch übler - speziell für die Hartcore-Sportwagenfans!

Denn der bewusste, sensationell neue Antrieb könnte Gummibärchensaft sein!!! Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6265
Dortmund
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #77 - 15.06.14 um 21:17:54
 
Racing Harz schrieb am 15.06.14 um 20:51:11:
Nissan ist doch nach außen froh über den Auftritt, da sie ihr Ziel erreicht haben und eine Runde elektrisch gedreht haben  Augenrollen


Genau das ist der Sinn eines Langstreckenrennens  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #78 - 15.06.14 um 21:45:06
 
Frank-Do schrieb am 15.06.14 um 21:17:54:
Racing Harz schrieb am 15.06.14 um 20:51:11:
Nissan ist doch nach außen froh über den Auftritt, da sie ihr Ziel erreicht haben und eine Runde elektrisch gedreht haben  Augenrollen


Genau das ist der Sinn eines Langstreckenrennens  Augenrollen


Sowas kennt Nissan nicht  Augenrollen Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #79 - 15.06.14 um 23:55:25
 
Dann frage ich mich, ob die 24h am Ring kein Langstreckenrennen sind.  Augenrollen Die werden schon einen anständigen LMP1 auf die Beine stellen und Nismo als Einsatzteam fungieren. Dann noch Michael Krumm als Fahrer und es kann losgehen.  Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.06.14 um 23:58:41 von Abarth »  
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #80 - 16.06.14 um 12:48:37
 
Wollte Nissan nicht in Le Mans weitere Infos zum GT-R LM Nismo LMP1 mitteilen, oder habe ich das nur geträumt? Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #81 - 16.06.14 um 13:39:12
 
mr. cox sagte bei RLM etwas von 4 antriebskomponenten (die natürlich in Summe total bahnbrechend sind).

was auch immer er meint – neben (1) konventionell, (2) einem Recovery-System und (3) einem Energie-Speicher braucht er (4) einen LKW voll Glück um auf der Basis dieses Auftritts in LM wirklich ein der Veranstaltung würdiges Ergebnis abzuliefern.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Achim Detjen
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 999

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #82 - 16.06.14 um 19:46:57
 
Achim Detjen schrieb am 15.06.14 um 21:08:23:
Vielleicht kommt es ja noch übler - speziell für die Hartcore-Sportwagenfans!

Denn der bewusste, sensationell neue Antrieb könnte Gummibärchensaft sein!!! Laut lachend


Ich zitiere mich mal selber ---- soviel zum Thema "Revolutionärer Antrieb"!!! Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heinz
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 59
Brühl / Köln
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #83 - 16.06.14 um 21:44:45
 
Aus der aktuellen Pressemitteilung von Nissan (Auszug):

2015 wird Nissan nach Le Mans zurückkehren. Dann mit drei neuen LM P1-Fahrzeugen, die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden. „Le Mans ist der härteste Langstreckentest der Welt. Nicht nur für die Autos, sondern auch für die Menschen und es gibt einige hier, die im Moment ziemlich niedergeschlagen sind“, so Cox weiter.

Also mit 3 Fahrzeugen...
Zum Seitenanfang
 

______________
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #84 - 16.06.14 um 21:49:13
 
Heinz schrieb am 16.06.14 um 21:44:45:
Aus der aktuellen Pressemitteilung von Nissan (Auszug):

2015 wird Nissan nach Le Mans zurückkehren. Dann mit drei neuen LM P1-Fahrzeugen, die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden. „Le Mans ist der härteste Langstreckentest der Welt. Nicht nur für die Autos, sondern auch für die Menschen und es gibt einige hier, die im Moment ziemlich niedergeschlagen sind“, so Cox weiter.

Also mit 3 Fahrzeugen...

freut mich. Das die gleich im ersten Jahr mit drei Fahrzeugen antreten hätte ich nicht gedacht.
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #85 - 16.06.14 um 23:27:03
 
Nanana, noch ist nix sicher.
Das wäre schon eine ziemlich sportliche Nummer, wenn die nach all den Jahren mit zwei Autos am Start wären.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #86 - 16.06.14 um 23:45:25
 
hrkothe schrieb am 16.06.14 um 21:49:13:
Heinz schrieb am 16.06.14 um 21:44:45:
Aus der aktuellen Pressemitteilung von Nissan (Auszug):

2015 wird Nissan nach Le Mans zurückkehren. Dann mit drei neuen LM P1-Fahrzeugen, die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden. „Le Mans ist der härteste Langstreckentest der Welt. Nicht nur für die Autos, sondern auch für die Menschen und es gibt einige hier, die im Moment ziemlich niedergeschlagen sind“, so Cox weiter.

Also mit 3 Fahrzeugen...

freut mich. Das die gleich im ersten Jahr mit drei Fahrzeugen antreten hätte ich nicht gedacht.


Alles nur eine Frage des Geldes.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #87 - 17.06.14 um 00:06:15
 
Stimmt... 1998 war man sogar mit 4 Fahrzeugen am Start: 3 * 4 * 5 * und Platz 10 die "Ausbeute !!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1003
Hünfelden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #88 - 17.06.14 um 00:11:28
 
Wobei man 98/99 nicht nur mit eigenen Fahrzeugen angetreten sind. Zumindest 1999 war eines der Fahrzeuge ein C52 statt eines R391...


Zum Seitenanfang
 
Homepage 158349648  
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #89 - 17.06.14 um 10:46:12
 
Heinz schrieb am 16.06.14 um 21:44:45:
Aus der aktuellen Pressemitteilung von Nissan (Auszug):
2015 wird Nissan nach LeMans zurückkehren. Dann mit drei neuen LM P1-Fahrzeugen, die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden. „Le Mans ist der härteste Langstreckentest der Welt. Nicht nur für die Autos, sondern auch für die Menschen und es gibt einige hier, die im Moment ziemlich niedergeschlagen sind“, so Cox weiter.

Also mit 3 Fahrzeugen...


...ich sehe schon, dass dieser Le Mans Großeinsatz von Nissan in einem ähnlichen Drama endet wie 1990! Meiner Meinung nach sollten Sie 2015 mit max. 2 Autos starten und eventuell 2016 mit dreien.
Ich wundere mich nur ein Bisschen - laut sportauto soll das Budget für das Projekt "LMP1" bei 35 Millionen € liegen und soll somit weit unter dem von Toyota, Audi und Porsche sein - alles sehr seltsam... Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #90 - 17.06.14 um 11:38:02
 
Dann wird das Budget eben aufgestockt.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #91 - 17.06.14 um 12:54:48
 
GTRnator schrieb am 17.06.14 um 10:46:12:
Heinz schrieb am 16.06.14 um 21:44:45:
Aus der aktuellen Pressemitteilung von Nissan (Auszug):
2015 wird Nissan nach LeMans zurückkehren. Dann mit drei neuen LM P1-Fahrzeugen, die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden. „Le Mans ist der härteste Langstreckentest der Welt. Nicht nur für die Autos, sondern auch für die Menschen und es gibt einige hier, die im Moment ziemlich niedergeschlagen sind“, so Cox weiter.

Also mit 3 Fahrzeugen...


...ich sehe schon, dass dieser Le Mans Großeinsatz von Nissan in einem ähnlichen Drama endet wie 1990! Meiner Meinung nach sollten Sie 2015 mit max. 2 Autos starten und eventuell 2016 mit dreien.
Ich wundere mich nur ein Bisschen - laut sportauto soll das Budget für das Projekt "LMP1" bei 35 Millionen € liegen und soll somit weit unter dem von Toyota, Audi und Porsche sein - alles sehr seltsam... Schockiert/Erstaunt


...apropos LeMans 1990 - da ist der erste Nissan bereits in der Einführungsrunde mit Getriebeschaden ausgefallen - somit kann man die 5 Runden des ZEOD (ebenfalls Getriebeschaden) dieses Jahr schon mal als Erfolg verbuchen…  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1565

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #92 - 17.06.14 um 14:46:04
 
Zwinkernd... man beachte die Formullierung "...die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden." WERDEN.....? WERDEN wir sehen...würde ich mal sagen.... Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.06.14 um 15:09:48 von angstbremser »  

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #93 - 17.06.14 um 15:20:42
 
...hier noch Kurzinterview mit Herrn Palmer:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #94 - 17.06.14 um 18:27:51
 
angstbremser schrieb am 17.06.14 um 14:46:04:
Zwinkernd... man beachte die Formullierung "...die gegen Audi, Toyota und Porsche um den Gesamtsieg fahren werden." WERDEN.....? WERDEN wir sehen...würde ich mal sagen.... Laut lachend


Sonst bräuchten sie ja auch gar nicht antreten.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #95 - 19.06.14 um 18:31:19
 
...ich bin echt gespannt, was Nissan da 2015 "zusammenzimmert" Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RacersGroup
Le Mans Sieger
******
Online



Beiträge: 3133
Niederrhein
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #96 - 19.06.14 um 22:35:41
 
GTRnator schrieb am 19.06.14 um 18:31:19:
...ich bin echt gespannt, was Nissan da 2015 "zusammenzimmert" Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ich habe keine Ahnung, welche Politik, im nächsten Jahr gefahren wird.
Aber wenn man nur leere Worthülsen abliefern will, dann fahrt mal die gleiche Startigie wie 2014. Das ist immerhin beste Werbung! Eine Runde im Elektro-Modus. Hat noch Keiner geschafft!!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.06.14 um 11:25:17 von RacersGroup »  

- PORSCHE AG TEAM MANTHEY (WEC)
- PORSCHE Sport North America (USCR)
- Manthey Racing, Frikadelli (VLN,24h)
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #97 - 20.06.14 um 06:56:30
 
GTRnator schrieb am 19.06.14 um 18:31:19:
...ich bin echt gespannt, was Nissan da 2015 "zusammenzimmert" Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Man hat ja wirklich gute Fahrer im Überfluss, weitgehend auch mit LMP-Erfahrung. Könnte mir vorstellen dass die im Moment über andere Sachen grübeln.

Glaskugel sagt:

Auto 1:
Heidfeld
Reip
Mardenborough

Auto 2:
Ordonez
Krumm
Motoyama (oder ein anderer Japaner)

Falls ein drittes Auto nach Le Mans kommt:
Brundle
Luhr
Schulzitsky
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1003
Hünfelden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #98 - 25.06.14 um 00:21:33
 
Ich denke eher, dass man ein reines GT Academy Team aufstellt. Entweder es gibt den super PR-Stunt schlechthin oder es passiert halt das, was die Verantwortlichen von vornherein in Kauf genommen haben.

Das zweite Auto wird rein japanisch besetzt sein. Motoyama, dann gibt es Matsuda, der sich ein Nismo-Auto mit Ronnie Quintarelli teilt, Yanadiga sitzt mit Motoyama zusammen auf einem Kundenfahrzeug.

Krumm sollte auch fix sein, ich würde Luhr und Turvey mit dazu nehmen und von diesem Fahrzeug am ehesten den Sieg erwarten
Zum Seitenanfang
 
Homepage 158349648  
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #99 - 09.07.14 um 16:22:04
 
...na, ich bin mal gespannt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #100 - 09.07.14 um 17:42:19
 
GTRnator schrieb am 09.07.14 um 16:22:04:
...na, ich bin mal gespannt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Sind wir alle was in deren "Zwei Jahres   >hit & run<   Durchgedreht   Programm" so alles passiert !??!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.07.14 um 17:43:31 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #101 - 10.07.14 um 18:26:33
 
Finde den Oktober als Rollout-Termin trotzdem noch arg spät.
Da kann man doch die ersten beiden Rennen 2015 schon als erweiterte Testfahrten abhaken.

Wenn man dann in Le Mans nur Technikdefekte einstecken muss, hat die dritte Kiste auch nix gebracht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #102 - 10.07.14 um 18:42:20
 
Kommt drauf an, der Toyota hatte erst im Januar sein Roll Out und es läuft ja diese Saison recht gut für ihn  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #103 - 10.07.14 um 19:25:09
 
Toyota hatte aber auch schon zwei Jahr LMP Erfahrung auf dem Puckel!!  Schockiert/Erstaunt  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #104 - 10.07.14 um 19:47:30
 
Nicht jeder braucht eine Vorlaufzeit wie Porsche.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2538

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #105 - 10.07.14 um 19:58:49
 
Toyota war aber auch bei ihrem Einstieg in die LMP1 eher spät dran, und dennoch ziemlich sofort auf Augenhöhe, und das noch mit einem schweren Unfall beim Testen, der das Programm verzögerte.

Im Endeffekt kommt weniger es darauf an, wann das Auto seinen Rollout hat und wieviel Zeit für das Testprogramm zur Verfügung steht, sondern wie die internen Strukturen, Pläne und Abläufe organisiert sind, wie die verschiedenen Abteilungen eingebunden und miteinander vernetzt sind, wie die Kommunikation intern und mit Zulieferern abläuft.

Das funktioniert bei Toyota mit der F1-Erfahrung sehr gut, und bei Nissan mit dem ZEOD RC offenbar gar net, weil Hard- und Softeware teilweise von verschiedenen externen Firmen beigesteuert wurden, die, den Meldungen nach, gar nicht direkt miteinander kommuniziert haben.

Hoffen wir, daß sie es jetzt besser machen als dieses Jahr...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #106 - 26.08.14 um 15:41:49
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #107 - 26.08.14 um 15:42:35
 
Dirk89 schrieb am 26.08.14 um 15:41:49:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Als ich den Artikel eben gelesen habe, wunderte es mich bereits, dass Du ihn hier noch nicht gepostet hast.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.08.14 um 15:42:46 von Max Le Mans 1996 »  

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #108 - 26.08.14 um 17:09:59
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 26.08.14 um 15:42:35:
Dirk89 schrieb am 26.08.14 um 15:41:49:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Als ich den Artikel eben gelesen habe, wunderte es mich bereits, dass Du ihn hier noch nicht gepostet hast.


Dirk89 ist eben der Lucky Luke    Cool  des Forums, keiner zieht.. ähhh.. postet schneller !      Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #109 - 26.08.14 um 17:54:39
 
sah es bei Facebook Durchgedreht dacht ich post Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nascar Maik
Zuschauer
*
Offline


Porsche 919 LMP1
Beiträge: 75
Kneitlingen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #110 - 28.08.14 um 11:38:54
 
GTRnator schrieb am 11.01.14 um 21:43:19:
...jetzt fehlen 2015 nur noch LMP1-Fahrzeuge von Mercedes und Jaguar und wir haben die gloreichen Gruppe C Zeiten wieder...  Laut lachend Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht Zwinkernd


Alles kommt mal wieder   Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Wer bremst ist feige

Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #111 - 02.09.14 um 13:44:37
 
Der LM P1 Kaptän verläßt das wohl bereits sinkende Schiff...   Laut lachend Durchgedreht
Andy Palmer, der bereits lauthals den Nissan Sieg 2016 in Le Mans ankündigte, verläßt mit sofortiger Wirkung das Unternehmen u n d  wird CEO bei: ASTON MARTIN !!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #112 - 02.09.14 um 14:10:45
 
Nun stellt sich die Frage, ob das Schiff schon wirklich zu sinken beginnt oder die Japaner zu schlecht bezahlt haben.  Augenrollen Mal abwarten wer der Nachfolger wird.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #113 - 02.09.14 um 15:57:10
 
Aus der Motorsport Total vom 02.09.14:
.....2015 wird Nissan mit einem Werksprogramm in die LMP1-Klasse einsteigen. Die Japaner, um deren Projekt es in den vergangenen Wochen verdächtig ruhig geworden ist...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #114 - 02.09.14 um 16:34:43
 
...Nachfolger von Palmer wird Philippe Klein von Renault!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #115 - 17.09.14 um 18:28:16
 
...na, da bin ich ja mal gespannt - morgen hält Nissan in Austin eine Pressekonferenz ab! Mal schauen, was es da neues zum LMP1 Projekt zu hören gibt!  Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #116 - 19.09.14 um 04:07:25
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Nissan visiert den 8. Dezember als endgültigen Präsentationstermin an. Die Präsentation wird in Florida (vielleicht Sebring?) stattfinden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Des weiteren plant man mittelfristig auch einen US Fahrer aus GT Academy Kreisen für den Kader ein.

Whatever... Einen Entwurf von GTR LM gibt's trotzdem nicht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.09.14 um 10:31:01 von NoD48 »  
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #117 - 14.10.14 um 18:39:13
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Nissan legt wohl los mit dem testen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #118 - 14.10.14 um 18:41:34
 
NoD48 schrieb am 19.09.14 um 04:07:25:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Nissan visiert den 8. Dezember als endgültigen Präsentationstermin an. Die Präsentation wird in Florida (vielleicht Sebring?) stattfinden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Des weiteren plant man mittelfristig auch einen US Fahrer aus GT Academy Kreisen für den Kader ein.

Whatever... Einen Entwurf von GTR LM gibt's trotzdem nicht.


...aktualisiert - aber nichts wirklich neues:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #119 - 14.10.14 um 19:35:26
 
Frontmotor  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #120 - 14.10.14 um 20:56:59
 
NoD48 schrieb am 14.10.14 um 19:35:26:
Frontmotor  Durchgedreht

Ist zwar nur Spekulation aber das würde das Fahrzeug einzigartig machen.
Ich bin ja schon auf die Präsentation gespannt.
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Spotter
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 45
Near Hockenheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #121 - 29.10.14 um 11:49:41
 
Nissan nimmt Fahrt auf: Test in Arizona

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr gut, Le Mans wird nächstes Jahr noch spektakulärer ...

Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #122 - 29.10.14 um 13:21:02
 
Angenommen Nissan testet tatsächlich schon, haben die es gut im Griff unterm Radar zu arbeiten. Außer Gerüchten und ein paar Entwurfszeichnungen nichts.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #123 - 29.10.14 um 14:47:32
 
ich kann mir nur Vorstellen, dass Nissan den Test mit einem "Testträger"  gefahren ist, NICHT mit einem halbwegs fertigen LMP1.
Falls Nissan jedoch doch mit einem echten LMP1 gefahren seien sollte: alle Achtung  Schockiert/Erstaunt  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #124 - 18.11.14 um 19:11:52
 
Spotter schrieb am 29.10.14 um 11:49:41:
Nissan nimmt Fahrt auf: Test in Arizona

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr gut, Le Mans wird nächstes Jahr noch spektakulärer ...

Zwinkernd


Aber sicher nicht durch die Nissan Teilnahme. Lt Bericht in der Sport Auto geht's bei denen drunter & drüber..   Laut lachend  
Das Total unterfinanzierte und nur für 2 Jahre angelegte Projekt schwächelt: Auf drei Kontinente verteilte "Arbeitsgruppen", Zulieferer machen wohl was sie wollen.., der "TEST" finde erst jetzt statt, die für den 8.12. angekündigte Verstellung ist verschoben, Andy Palmer ist zu Aston Martin übergelaufen, usw. usw.
Bei der Sport Auto rechnet man mit dem "Erfolg" den auch die Deltadings Kopie =  Nissan ZEOD RC = hatte !
Und das Triebwerk kommt wohl von Renault.. ein F-X Ableger !!    Augenrollen

Passend dazu von John Dagys:    “The LMP1 program continues to run to schedule. Our official launch and all associated information will be communicated in due course but certainly not before the New Year !! ”

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #125 - 18.11.14 um 20:08:08
 
Manchmal liegt im Chaos auch die Chance für einen Neuanfang.  Cool Für den Lotus wird es dennoch reichen.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #126 - 18.11.14 um 20:25:06
 
...mal abwarten, was da kommt! Sie werden 2015 sicherlich keinen Sieg einfahren (hat Porsche bislang bei 6 Werkswagen auch noch nicht geschafft... Zwinkernd ) - trotzdem bin ich der Meinung, dass man Nissan nicht schon im Voraus (wie in der sportauto) ganz abschreiben sollte - das wäre etwas unfair, da wir schließlich doch alle froh sein können, dass ein viertes Werksteam in der WEC fährt. Außerdem finde ich das ganze Projekt, nach dem Weggang vom "Großmaul" Palmer und den nun doch sehr ruhigen Tönen, sympathischer und glaubwürdiger (passt eher zu einer japanischen Marke wie Nissan).
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6398
Aachen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #127 - 18.11.14 um 20:54:25
 
Das erinnert mich gerade ein wenig an die Zeit vor Peugeot. Die hatten auch einige hier tot geschrieben und meinten das Projekt ist nur heiße Luft.

Spätestens in Silverstone wissen wir mehr.  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #128 - 19.11.14 um 19:58:08
 
...zumindest hat der neue Nissan LMP1 andere Reifen!  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #129 - 19.11.14 um 20:15:22
 
GTRnator schrieb am 19.11.14 um 19:58:08:
...zumindest hat der neue Nissan LMP1 andere Reifen!  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Weshalb ich hoffe das es kein DeltaWing 3.0 wird
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #130 - 19.11.14 um 23:31:53
 
hrkothe schrieb am 19.11.14 um 20:15:22:
GTRnator schrieb am 19.11.14 um 19:58:08:
...zumindest hat der neue Nissan LMP1 andere Reifen!  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Weshalb ich hoffe das es kein DeltaWing 3.0 wird


Die Hoffnung.. stirbt bekanntlich zuletzt..   Augenrollen
Also ich habe da schon meinen Favoriten auf die JLOC-Trophy   Cool  2015 und das ist nicht der Lotus CLM !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #131 - 19.11.14 um 23:34:53
 
Steht denn schon fest, daß der Lotus CLM nächstes Jahr auch am Start steht?  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #132 - 19.11.14 um 23:40:49
 
Abarth schrieb am 19.11.14 um 23:34:53:
Steht denn schon fest, daß der Lotus CLM nächstes Jahr auch am Start steht?  Augenrollen


Dafür wird meine Stiftung  Zwinkernd  schon sorgen.. Ich kann ja nicht  alles.. an den Brab's überweisen !  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #133 - 21.11.14 um 19:49:48
 
Jetzt geht es endlich los und der Michael darf als Erster ran.  Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #134 - 22.11.14 um 11:46:36
 
Aus der MotorsportTotal: " Der Nissan GT-R LM Nismo wird ein breit angelegtes internationales Konzept. Während die Japaner ihre Hybridkenntnisse in der Heimat ausspielen, wurde angeblich bei einem Zulieferer in Großbritannien ein V6-Turbomotor entwickelt. Dieser könnte von AER oder Cosworth kommen. "

Ich tippe auf AER, vermutlich das Triebwerk welches bereits im Lotus CLM werkelt.
Nun aber mit einem NISSAN Schriftzug auf den "Ventildeckeln"..    Durchgedreht  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #135 - 23.11.14 um 10:24:06
 
...schade, dass Michael Krumm nächstes Jahr nicht WEC fahren will... Griesgrämig

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #136 - 23.11.14 um 19:47:07
 
Ist wirklich schade, aber er wird sich schon was dabei gedacht haben.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 745
Köln
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #137 - 23.11.14 um 20:35:05
 
Schade schade, habe mich auf Krumm schon gefreut.
Zum Seitenanfang
 

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #138 - 03.12.14 um 18:28:47
 
Könnte ein cleverer Schachzug sein.. evtl. erfolgt die Vorstellung des NISSAN LMP1 bei der Sportveranstaltung in den USA wo 95 % der Amis vor der Glotze hocken.. dem SUPER BOWL   Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6265
Dortmund
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #139 - 03.12.14 um 21:17:00
 
Jaguar44 schrieb am 03.12.14 um 18:28:47:
evtl. erfolgt die Vorstellung des NISSAN LMP1 bei der Sportveranstaltung in den USA wo 95 % der Amis vor der Glotze hocken.. dem SUPER BOWL   Durchgedreht
/


Ob das viel bringt ? Von den 95 % haben ca. 99,9 % keine Ahnung was ein LMP1 ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2597

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #140 - 03.12.14 um 21:32:19
 
Frank-Do schrieb am 03.12.14 um 21:17:00:
Jaguar44 schrieb am 03.12.14 um 18:28:47:
evtl. erfolgt die Vorstellung des NISSAN LMP1 bei der Sportveranstaltung in den USA wo 95 % der Amis vor der Glotze hocken.. dem SUPER BOWL   Durchgedreht
/


Ob das viel bringt ? Von den 95 % haben ca. 99,9 % keine Ahnung was ein LMP1 ist.


das war auch mein erster gedanke! aber dann erinnerte ich mich an diesen deutschen spott. da haben auch von den 95% ca. 99,9% keine ahnung was ein lmp1 ist. ob es viel bringt/gebracht hat kann ich nicht beurteilen................

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 675
Ruhrpott
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #141 - 03.12.14 um 21:33:04
 
Frank-Do schrieb am 03.12.14 um 21:17:00:
Jaguar44 schrieb am 03.12.14 um 18:28:47:
evtl. erfolgt die Vorstellung des NISSAN LMP1 bei der Sportveranstaltung in den USA wo 95 % der Amis vor der Glotze hocken.. dem SUPER BOWL   Durchgedreht
/


Ob das viel bringt ? Von den 95 % haben ca. 99,9 % keine Ahnung was ein LMP1 ist.


Und 100% davon sind komplett uninteressiert weil das Projekt kein amerikanisches ist und damit deutlich schlechter als alles was in 'Murica produziert wird.

Ist leider wirklich so. Man muss sich nur mal auf amerikanischen Autoseiten umsehen. Wenn da irgnedwas mit einem Mustang oder einer Corvette verglichen wird sind Mustang/Corvette den Fahrzeugen weit überlegen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2597

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #142 - 03.12.14 um 21:47:14
 
deXXXa schrieb am 03.12.14 um 21:33:04:
Frank-Do schrieb am 03.12.14 um 21:17:00:
Jaguar44 schrieb am 03.12.14 um 18:28:47:
evtl. erfolgt die Vorstellung des NISSAN LMP1 bei der Sportveranstaltung in den USA wo 95 % der Amis vor der Glotze hocken.. dem SUPER BOWL   Durchgedreht
/


Ob das viel bringt ? Von den 95 % haben ca. 99,9 % keine Ahnung was ein LMP1 ist.


Und 100% davon sind komplett uninteressiert weil das Projekt kein amerikanisches ist und damit deutlich schlechter als alles was in 'Murica produziert wird.

Ist leider wirklich so. Man muss sich nur mal auf amerikanischen Autoseiten umsehen. Wenn da irgnedwas mit einem Mustang oder einer Corvette verglichen wird sind Mustang/Corvette den Fahrzeugen weit überlegen.


so war es auch mal bei uns, in den 70ern und 80ern.....
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #143 - 18.12.14 um 13:07:26
 
Mulsannes Mike zum Nissan LMP1... auch mit 1000+ PS ? Frontmotor, eher nicht ?!?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #144 - 22.12.14 um 19:35:14
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Halleluja  Durchgedreht Das wäre doch mal ein Teil!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #145 - 22.12.14 um 19:46:14
 
NoD48 schrieb am 22.12.14 um 19:35:14:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Halleluja  Durchgedreht Das wäre doch mal ein Teil!


eigentlich hasse ich ja vergleiche nach dem Motto: "der" sieht wie "der" aus!
Aber: Panoz lässt grüßen - SORRY
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.12.14 um 19:46:43 von grizzlybärchen »  
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3311

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #146 - 22.12.14 um 19:47:17
 
Panoz freut sich. Erst das Delta-Ding kopiert, jetzt den LMP1  Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 675
Ruhrpott
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #147 - 23.12.14 um 15:34:35
 
Creep89 schrieb am 22.12.14 um 19:47:17:
Panoz freut sich. Erst das Delta-Ding kopiert, jetzt den LMP1  Durchgedreht Laut lachend


Ähnlichkeiten sind defintiv vorhanden, keine Frage. Aber wie will man einen LMP1 mit Frontmotor auch anders bauen? Die Möglichkeiten sind halt ziemlich begrenzt.

Mein erster Gedanke war übrigens: Kreuzung aus E-Type und dem aktuellen SLS Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #148 - 23.12.14 um 19:18:19
 
Jetzt noch die passende Lackierung und es kann losgehen!  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #149 - 23.12.14 um 20:35:44
 
Abarth schrieb am 23.12.14 um 19:18:19:
Jetzt noch die passende Lackierung und es kann losgehen!  Durchgedreht


Red Bull    Laut lachend
Und die Anwälte vom Don P.  Cool  werkeln sicher schon an einer Klageschrift...   Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #150 - 23.12.14 um 21:44:20
 
Name: Brausebomber!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kamera_1
LMP-Pilot
****
Offline


LM is great
Beiträge: 1287

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #151 - 24.12.14 um 13:11:35
 
Wenn dat Ding wirklich so aussehen wird, dann frohe Weihnachten!
Zum Seitenanfang
 

11 X 24 Stunden  Die Erfolgsstory von Audi in Le Mans
Gibt's hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
rinato
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5759

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #152 - 24.12.14 um 15:54:08
 
Also meine kleine Nichte würden den nehmen.
Wegen der Farbe.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #153 - 24.12.14 um 19:39:39
 
rinato schrieb am 24.12.14 um 15:54:08:
Also meine kleine Nichte würden den nehmen.
Wegen der Farbe.


Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #154 - 28.12.14 um 10:17:27
 
Some Food for thoughts - Mike fuller über die technischen Optionen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #155 - 28.12.14 um 12:33:10
 
siggracer schrieb am 28.12.14 um 10:17:27:
Some Food for thoughts - Mike fuller über die technischen Optionen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ein wirkliches BATmobile   Cool  ohne Heckspoiler und Schnick Schnack.. dem Don P. würde das Teilchen sicher gefallen..   Durchgedreht

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #156 - 02.01.15 um 21:23:58
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Andere freuen sich auch!  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #157 - 03.01.15 um 13:39:51
 
Abarth schrieb am 02.01.15 um 21:23:58:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Andere freuen sich auch!  Zwinkernd


When a dog bites a man, that is not news, because it happens so often. But if a man bites a dog, that is news.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #158 - 05.01.15 um 12:19:23
 
Da isser ja   Durchgedreht  der neue NISSAN... o.k. zuerst nur als drawing von (c) Pan-Nullo:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #159 - 05.01.15 um 12:32:58
 
Coole Karre!  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1565

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #160 - 05.01.15 um 12:35:36
 
Augenrollen...geniesst das "Drawing"...schöner wird´s nicht mehr....
Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #161 - 05.01.15 um 12:59:46
 
angstbremser schrieb am 05.01.15 um 12:35:36:
Augenrollen...geniesst das "Drawing"...schöner wird´s nicht mehr....

Geht es denn noch schlimmer? Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #162 - 05.01.15 um 13:38:05
 
Ruhig Blut, es kommt mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit alles anders.
Den bisherigen Skizzen stehen bislang noch ein paar widerspenstige Reglements-Sätze im Weg.

Bei Frontmotor denken gerade alle an die Panoz. Mal davon abgesehen, dass der einen riesigen Metallblock vor dem Cockpit hatte, geht ein Layout wie bei den Panoz heute nicht mehr, weil die Mindestfläche der Finne ein so weit nach hinten versetztes Cockpit nicht mehr erlaubt.
Kein Mensch ausserhalb von Nismo weiss bislang, welche Art von Antrieb die verwenden werden.
Lassen wir uns überraschen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #163 - 05.01.15 um 15:58:06
 
gut erkannt, unser geliebter Forenprovokateur hat leider verdrängt das ein Sportwagen in Le Mans immernoch ein Zweisitzer - NEBENEINANDER sein muss  Zwinkernd Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #164 - 05.01.15 um 16:14:55
 
doomwarrior schrieb am 05.01.15 um 15:58:06:
gut erkannt, unser geliebter Forenprovokateur hat leider verdrängt das ein Sportwagen in Le Mans immernoch ein Zweisitzer - NEBENEINANDER sein muss  Zwinkernd Durchgedreht


Ist der PAN_NULLO    Cool  jetzt auch schon im Forum aktiv...   Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1730

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #165 - 05.01.15 um 23:59:48
 
Ach du meine Güte!
Wenn am neuesten Artikel von MulsanneMike nur halbwegs was dran ist wirft Nissan alle Konventionen des modernen Rennwagenbaus auf den Müll. Durchgedreht
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2125
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #166 - 06.01.15 um 01:13:08
 
wekatz schrieb am 05.01.15 um 23:59:48:
Ach du meine Güte!
Wenn am neuesten Artikel von MulsanneMike nur halbwegs was dran ist wirft Nissan alle Konventionen des modernen Rennwagenbaus auf den Müll. Durchgedreht
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das könnte dem Batmobil sehr nahe kommen  Laut lachend
Mich würde es Freuen wieder mal was anderes zu sehen als die mehr oder weniger immer gleich Aufgebauten LMP.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #167 - 06.01.15 um 11:07:06
 
Vorsicht mit Spekulatius.
Da kommen möglicherweise neue Ideen und andere Lösungen, als wir bei den bisherigen LMP gesehen haben.
Es gibt allerdings Vorgaben bezüglich Länge und Breite des Fahrzeugs, Höhe, Breite und Länge des Cockpits, Mindestfläche der Finne etc u.v.m.
Keine der bisherigen Skizzen gehen konform mit diesen Regeln.

Aber Gewinner der PR-Schlacht ist jetzt schon (wieder) Nissan, denn wie sagte Curd Jürgens so treffend: "So lange sie Deinen Namen richtig schreiben, ist alles Werbung".
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1730

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #168 - 06.01.15 um 11:49:04
 
Mir ging es nicht um das Bild! Das entspricht ganz sicher nicht der Realität.
Die Möglichkeit des Vorderradantriebs mit Hybirdantrieb auf der Hinterachse hat mich zu meinem vorigen Post animiert.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7817
Garbsen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #169 - 08.01.15 um 17:10:34
 
Also die neuesten Schätzungen bezüglich der PS-zahl kann ich ehrlich gesagt nicht ganz glauben:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #170 - 08.01.15 um 17:16:25
 
Harald schrieb am 08.01.15 um 17:10:34:
Also die neuesten Schätzungen bezüglich der PS-zahl kann ich ehrlich gesagt nicht ganz glauben:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Schockiert/Erstaunt


na ja - ist doch nur nee konservative Angabe  Augenrollen  Zunge  Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #171 - 08.01.15 um 18:12:34
 
also wenn es wirklich so kommt, wie Mike das schreibt. Dann hat Nissan zumindestens im "Anders-als-alles-Andere" schon mal geliefert. Würde aber auch erklären warum sie hinter Zeitplan sind. Kaum Erfahrungswerte ist selten ein guter Startpunkt für eine zügige Entwicklung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #172 - 09.01.15 um 14:02:00
 
Die Vorstellung des Nissan P1 zum Super Bowle am 1.,Februar ist wohl in trockenen Tüchern.
Darren Cox (Nissan): “If You’re a Motor Racing Fan, Watch the Super Bowl” !!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 465

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #173 - 09.01.15 um 18:52:32
 
Am 01.02 fällt zumindest das NDA bzgl des LMP1 Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oliver
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1818
Frankfurt am Main
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #174 - 13.01.15 um 16:27:01
 
Wäre mir lieber die bleiben weg. Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #175 - 13.01.15 um 23:22:37
 
Hervorragendes Marketing und interessantes Konzept!  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #176 - 13.01.15 um 23:40:59
 
solangs net so nen desaster wie 2014 in lemans wird.. wo man 3? oder warens 4 runden als grandiosen erfolg bezeichnete.
gerne nen anderen konzept. kann schwung reinbringen in die szene.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #177 - 14.01.15 um 06:01:24
 
Abarth schrieb am 13.01.15 um 23:22:37:
Hervorragendes Marketing und interessantes Konzept!  Cool


welches Marketing (offiziell ist der "Vorstellungstermin" 01.02.2015 NICHT bestätigt) und welches "interessantes Konzept" (für was - bisher gibt es nichts offizielles)?
Für mich ist weder das eine noch das andere zu erkennen!! - mögliche Fahrer sind auch noch nicht bestätigt! (wird die in Frage kommenden Fahrer sicherlich auch nicht beruhigen!)
Zurzeit sieht das ganze Projekt nach viel warmer Luft aus - mehr nicht!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #178 - 14.01.15 um 15:54:37
 
... und trotz der warmen Luft ist das Fahrzeug in aller Munde!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #179 - 14.01.15 um 19:40:06
 
Abarth schrieb am 14.01.15 um 15:54:37:
... und trotz der warmen Luft ist das Fahrzeug in aller Munde!  Laut lachend


ich will es/ihn aber fahren sehen - und das sehe ich bisher nicht und auch schon garnicht als mögliche konkurenz für die etablierten!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #180 - 14.01.15 um 20:21:47
 
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 06:01:24:
Abarth schrieb am 13.01.15 um 23:22:37:
Hervorragendes Marketing und interessantes Konzept!  Cool


welches Marketing (offiziell ist der "Vorstellungstermin" 01.02.2015 NICHT bestätigt) und welches "interessantes Konzept" (für was - bisher gibt es nichts offizielles)?
Für mich ist weder das eine noch das andere zu erkennen!! - mögliche Fahrer sind auch noch nicht bestätigt! (wird die in Frage kommenden Fahrer sicherlich auch nicht beruhigen!)
Zurzeit sieht das ganze Projekt nach viel warmer Luft aus - mehr nicht!


Antwort #172 - 09.01.15 um 14:02:00
Die Vorstellung des Nissan P1 zum Super Bowle am 1.,Februar ist wohl in trockenen Tüchern.
Darren Cox (Nissan): “If You’re a Motor Racing Fan, Watch the Super Bowl” !!!

PS: Mr. Darren Cox arbeitet bei Nissan nicht als Pförtner..   Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.01.15 um 20:22:27 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #181 - 14.01.15 um 20:25:02
 
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 19:40:06:
Abarth schrieb am 14.01.15 um 15:54:37:
... und trotz der warmen Luft ist das Fahrzeug in aller Munde!  Laut lachend


ich will es/ihn aber fahren sehen - und das sehe ich bisher nicht und auch schon garnicht als mögliche konkurenz für die etablierten!!


Da gibt es sogenannte WEC-Läufe wo diese Fahrzeuge zu sehen sind.  Laut lachend Und man wird den Nissan auch leicht vom Rest unterscheiden können.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #182 - 14.01.15 um 21:18:12
 
Jaguar44 schrieb am 14.01.15 um 20:21:47:
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 06:01:24:
Abarth schrieb am 13.01.15 um 23:22:37:
Hervorragendes Marketing und interessantes Konzept!  Cool


welches Marketing (offiziell ist der "Vorstellungstermin" 01.02.2015 NICHT bestätigt) und welches "interessantes Konzept" (für was - bisher gibt es nichts offizielles)?
Für mich ist weder das eine noch das andere zu erkennen!! - mögliche Fahrer sind auch noch nicht bestätigt! (wird die in Frage kommenden Fahrer sicherlich auch nicht beruhigen!)
Zurzeit sieht das ganze Projekt nach viel warmer Luft aus - mehr nicht!


Antwort #172 - 09.01.15 um 14:02:00
Die Vorstellung des Nissan P1 zum Super Bowle am 1.,Februar ist wohl in trockenen Tüchern.
Darren Cox (Nissan): “If You’re a Motor Racing Fan, Watch the Super Bowl” !!!

PS: Mr. Darren Cox arbeitet bei Nissan nicht als Pförtner..   Laut lachend


die Aussage von Mr.Cox lautet nur, dass man das Spuer Bowle - Spiel sehen soll/te - ob der Nissan wirklich (als Auto - angeblich soll der Wagen ja schon einige Runden gedreht haben?!?) als (fast) fahrbereites Fahrzeug zu sehen ist (oder nur als Animation), ist nirgens Bestätigt - alles nur eine Annahme der Medien bzw, User!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #183 - 14.01.15 um 21:18:51
 
Abarth schrieb am 14.01.15 um 20:25:02:
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 19:40:06:
Abarth schrieb am 14.01.15 um 15:54:37:
... und trotz der warmen Luft ist das Fahrzeug in aller Munde!  Laut lachend


ich will es/ihn aber fahren sehen - und das sehe ich bisher nicht und auch schon garnicht als mögliche konkurenz für die etablierten!!


Da gibt es sogenannte WEC-Läufe wo diese Fahrzeuge zu sehen sind.  Laut lachend Und man wird den Nissan auch leicht vom Rest unterscheiden können.  Cool


na klar, das Auto das keine halbe Stunde schafft!!  Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #184 - 14.01.15 um 23:38:27
 
" na klar, das Auto das keine halbe Stunde schafft!!   Laut lachend Laut lachend Laut lachend  "


Puuhh hier outet sich aber einer als absoluter Nissan Fan... oder ist es nur die Angst, dass auch das NissanDings  Durchgedreht  seinen geliebten Porsches um die Ohren pfeift..  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #185 - 15.01.15 um 06:03:36
 
Jaguar44 schrieb am 14.01.15 um 23:38:27:
" na klar, das Auto das keine halbe Stunde schafft!!   Laut lachend Laut lachend Laut lachend  "


Puuhh hier outet sich aber einer als absoluter Nissan Fan... oder ist es nur die Angst, dass auch das NissanDings  Durchgedreht  seinen geliebten Porsches um die Ohren pfeift..  


jauh, bestimmt pfeift der Nissan "meinem" Porsche um die Ohren - keine Frage = wenn der Motor hochgeht!!  Zwinkernd  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #186 - 17.01.15 um 22:05:00
 
Der Nissan LMP1 wurde wohl in Austin beim testen erwischt.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #187 - 17.01.15 um 22:11:36
 
wenns sie es sind. dann siehts net ganz nach frontantrieb aus. bild 1 könnte nen normales LMP chassis sein
würde ich zumindest sagen. beim 2 bild ist leider die zaunstange im weg um es zu 100% zu sagen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.01.15 um 22:14:32 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #188 - 17.01.15 um 22:13:38
 
John Dagys bestätigt bei Twitter das es der Nissan ist
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #189 - 17.01.15 um 22:18:39
 
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 21:18:12:
Jaguar44 schrieb am 14.01.15 um 20:21:47:
grizzlybärchen schrieb am 14.01.15 um 06:01:24:
Abarth schrieb am 13.01.15 um 23:22:37:
Hervorragendes Marketing und interessantes Konzept!  Cool


welches Marketing (offiziell ist der "Vorstellungstermin" 01.02.2015 NICHT bestätigt) und welches "interessantes Konzept" (für was - bisher gibt es nichts offizielles)?
Für mich ist weder das eine noch das andere zu erkennen!! - mögliche Fahrer sind auch noch nicht bestätigt! (wird die in Frage kommenden Fahrer sicherlich auch nicht beruhigen!)
Zurzeit sieht das ganze Projekt nach viel warmer Luft aus - mehr nicht!


Antwort #172 - 09.01.15 um 14:02:00
Die Vorstellung des Nissan P1 zum Super Bowle am 1.,Februar ist wohl in trockenen Tüchern.
Darren Cox (Nissan): “If You’re a Motor Racing Fan, Watch the Super Bowl” !!!

PS: Mr. Darren Cox arbeitet bei Nissan nicht als Pförtner..   Laut lachend


die Aussage von Mr.Cox lautet nur, dass man das Spuer Bowle - Spiel sehen soll/te - ob der Nissan wirklich (als Auto - angeblich soll der Wagen ja schon einige Runden gedreht haben?!?) als (fast) fahrbereites Fahrzeug zu sehen ist (oder nur als Animation), ist nirgens Bestätigt - alles nur eine Annahme der Medien bzw, User!


... und nun? Wahrscheinlich eine Fata Morgana.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2538

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #190 - 17.01.15 um 23:41:14
 
Hm, kein wirkliches Auto, sondern eine exzellent animiertes Render, das fast nicht mehr vom wirklichen Produkt zu unterscheiden ist in einem Werbespot? Das wäre ja mal was vollkommen Neues und Innovatives... Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #191 - 18.01.15 um 10:46:13
 
Abarth schrieb am 17.01.15 um 22:18:39:
... und nun? Wahrscheinlich eine Fata Morgana.  Laut lachend


Nee, eine Amöbe!!  Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #192 - 18.01.15 um 13:15:55
 
und nun? Wahrscheinlich eine Fata Morgana.  Laut lachend

Das war doch mal ein geiler Titel von EAV  Cool  und passt auf das DingsDa von Nissan:
Wie eine Fata Morgana.. so Nah und doch so Fern..    Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #193 - 18.01.15 um 14:23:30
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen   Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
flat6
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #194 - 18.01.15 um 14:46:37
 
Aus meiner Sicht erkenne ich da keinen großen Unterschied zu dem anderen LMP1.
Was soll daran jetzt so besonders sein ?  Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 Hybrid !!!
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4257
Neuwied
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #195 - 18.01.15 um 15:22:50
 
flat6 schrieb am 18.01.15 um 14:46:37:
Aus meiner Sicht erkenne ich da keinen großen Unterschied zu dem anderen LMP1. 


Ich erkenne eigentlich gornix  hä?.
Einfach Nerven behalten bis es vernünftige Bilder zu sehen gibt.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2017
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3350
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #196 - 18.01.15 um 15:45:09
 
Und wir können doch froh sein, wenn der Nissan ähnlich wie ein normaler LMP aussieht. Auf was neuartiges wie das Deltading oder der Nissan Zeod kann ich gut verzichten. Dann vergeht mir die Freude an den LMPs wenn sie irgendwann zu futuristisch und damit hässlich aussehen.

Und auch die ACO Philosophie immer neuartige Sachen zu entwickeln gefällt mir eigentlich gar nicht.

Vor 5 Jahren war die LMP Welt optisch noch in Ordnung aber das kippt...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.01.15 um 15:48:24 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4660
Wiesbaden
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #197 - 18.01.15 um 16:32:44
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ja, genau so habe ich mir den Nissan LMP1 vorgestellt.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6265
Dortmund
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #198 - 18.01.15 um 17:33:47
 
Oliver schrieb am 13.01.15 um 16:27:01:
Wäre mir lieber die bleiben weg. Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Wenn es so kommt, definitiv.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.01.15 um 17:34:12 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2014
Höpfge
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #199 - 18.01.15 um 19:04:58
 
RACE FAN schrieb am 18.01.15 um 15:45:09:
Und wir können doch froh sein, wenn der Nissan ähnlich wie ein normaler LMP aussieht. Auf was neuartiges wie das Deltading oder der Nissan Zeod kann ich gut verzichten. Dann vergeht mir die Freude an den LMPs wenn sie irgendwann zu futuristisch und damit hässlich aussehen.

Und auch die ACO Philosophie immer neuartige Sachen zu entwickeln gefällt mir eigentlich gar nicht.

Vor 5 Jahren war die LMP Welt optisch noch in Ordnung aber das kippt...

Sehe ich auch so-Die LMP entwickeln sich doch arg. Augenrollen Lippen versiegelt
Ich hoffe wenigstens, das der neue Nissan wenigstens a bissle vernünftig aussieht, net so ein Witzteil-wo man nur noch Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 7817
Garbsen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #200 - 18.01.15 um 19:42:32
 
Kontermeinung:
Ich fänd erfrischend wenn Nissan hier mal wirklich was völlig anderes macht - auch wenn ich nicht glaube das sie damit einen Blumentopf gegen die etablierten Werke gewinnen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
matthias
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 106

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #201 - 19.01.15 um 16:22:08
 
Bessere Bilder und ein Video:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

MfG
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 745
Köln
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #202 - 19.01.15 um 16:33:54
 
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley

Sehe ich das richtig, dass die Vorderreifen größer als die Hinteren sind?
Zum Seitenanfang
 

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #203 - 19.01.15 um 16:52:13
 
BMW-M-Power schrieb am 19.01.15 um 16:33:54:
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley

Sehe ich das richtig, dass die Vorderreifen größer als die Hinteren sind?


Ja, dass sind sie. Kommt vom Frontantrieb
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.01.15 um 16:52:29 von Racing Harz »  
 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 491
Mannheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #204 - 19.01.15 um 17:04:32
 
Sieht doch schicker aus, als gedacht. Dann bin ich ja mal auf den Speed, die Haltbarkeit und die hochkarätigen Fahrer gespannt  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
BMW-M-Power
GT-Pilot
***
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 745
Köln
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #205 - 19.01.15 um 17:08:37
 
Racing Harz schrieb am 19.01.15 um 16:52:13:
BMW-M-Power schrieb am 19.01.15 um 16:33:54:
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley

Sehe ich das richtig, dass die Vorderreifen größer als die Hinteren sind?


Ja, dass sind sie. Kommt vom Frontantrieb


Ok, das war mir klar. Habe dies bisher nie in einem Rennwagen gesehen und war da bisschen überrascht.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

BMW Z4 GT3 / M4 GT4 / M8 GTE - Audi R18 / R8 LMS - Porsche 919 LMP1 / 991 RSR - Ferrari 458 GTE
 
IP gespeichert
 
Lucifer[93]
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 65

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #206 - 19.01.15 um 17:19:56
 
Nicht so überextrem wie der Deltawing, dennoch ein erfrischend neues Konzept für das 2015er-Feld. Rein vom Sound her etwas lauter als der Porsche, leiser als der Toyota. Klingt ganz so als sei da wirklich ein V6-Turbo eingebaut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #207 - 19.01.15 um 17:26:41
 
Sieht nicht so schlimm aus als gedacht und der Sound passt auch. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten wie sich das Ding im Vergleich zur Konkurrenz schlägt.
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Ralli
Teamchef
*****
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 2828
Nordeifel
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #208 - 19.01.15 um 17:44:53
 
Ganz ehrlich: Ich finde die Optik scheußlich. Aber Geschmäcker dürfen ja verschieden sein. Smiley Dafür scheint der Sound echt prima zu sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2014
Höpfge
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #209 - 19.01.15 um 17:55:45
 
Ganz ehrlich, habe mir schlimmeres Vorgestellt.
Jetzt wo ich die Bilder sehe, gehts eigl. Smiley
Klang auch ganz OK.
Hoffe das Nissan auch einigermaßen bei der Musik ist! Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #210 - 19.01.15 um 18:05:28
 
alpinist77 schrieb am 19.01.15 um 17:04:32:
Sieht doch schicker aus, als gedacht. Dann bin ich ja mal auf den Speed, die Haltbarkeit und die hochkarätigen Fahrer gespannt  Durchgedreht


Nein... ich sage nichts zu Matteo Malucelli    Cool
Freuen wir uns auf weitere Bilder vom NissanDings beim Superbowl: New England Patriots vs. Seattle Seahawks !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NoD48
GT-Pilot
***
Offline


Bentley Speed8 4ever!

Beiträge: 570

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #211 - 19.01.15 um 18:18:08
 
Gefällt mir. Hat seinen eigenen Charme. Jetzt noch ne schöne Lackierung und ab geht die Post. Wie wärs mit nem Hellblau wie zu GT1 Zeiten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
flat6
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #212 - 19.01.15 um 18:30:58
 
oh dem Deltawing ist eine neuen front gewachsen  Durchgedreht Augenrollen
Aus meiner Sicht sieht er so aus als wäre er ein Deltawing mit richtiger Vorderachse.
Duck und wech....

Edit: Bin ich zu doof oder ist das Video wieder runter genommen wurden ?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.01.15 um 18:33:49 von flat6 »  

Porsche 919 Hybrid !!!
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #213 - 19.01.15 um 19:16:30
 
Jaguar44 schrieb am 19.01.15 um 18:05:28:
alpinist77 schrieb am 19.01.15 um 17:04:32:
Sieht doch schicker aus, als gedacht. Dann bin ich ja mal auf den Speed, die Haltbarkeit und die hochkarätigen Fahrer gespannt  Durchgedreht


Nein... ich sage nichts zu Matteo Malucelli    Cool
Freuen wir uns auf weitere Bilder vom NissanDings beim Superbowl: New England Patriots vs. Seattle Seahawks !


Spätestens dann wird unser Sportsfreund "grizzlybärchen" auch aus der Deckung kommen.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4257
Neuwied
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #214 - 19.01.15 um 19:21:18
 
Ich freue mich in erster Linie über die weitere Belebung der LMP1 Szene.
Der Sound scheint O.K. zu sein, definitiv besser als Audi.
Nun ja, die Optik ist gewöhnungsbedürftig aber etwas besser als das DD, würde ich sagen. Vielleicht kann eine gute Lackierung hier noch was rausholen.

Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2017
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #215 - 19.01.15 um 19:45:13
 
mal abwarten, ob sich nissan geschickter/besser anstellt als Dome-Strakka bzw. "Team Lotus"?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.01.15 um 19:48:12 von grizzlybärchen »  
 
IP gespeichert
 
pjotr107
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 176
Hannover
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #216 - 19.01.15 um 20:24:17
 
Hier das erste Bild vom Nissan:Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr ungewöhnlich!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #217 - 19.01.15 um 20:36:50
 
pjotr107 schrieb am 19.01.15 um 20:24:17:
Hier das erste Bild vom Nissan:Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr ungewöhnlich!

gugg mal nen bissl weiter oben
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
pjotr107
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 176
Hannover
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #218 - 19.01.15 um 22:09:28
 
Hups,
wer zu spät postet, den bestraft die Leber. Prost.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ZAKSPEEDfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2125
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #219 - 19.01.15 um 22:46:38
 
BMW-M-Power schrieb am 19.01.15 um 16:33:54:
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley


So hätte ich den jetzt auch Beschrieben´ Smiley
Ich find die Optik gut und bin mal gespant wie die Performance ist.
Hoffentlich sind sie gleich vorn dabei.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2680

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #220 - 19.01.15 um 22:57:29
 
Auf jedenfall interesant das nach vielen jahren jemand den Weg geht.
finds nur lustig das man für millionen von dollar nen werbeslot bei den superbowl kauft zur enthüllung XD wenn nur ein Rennen in den USA stattfindet.

Die sind echt teuer. vor nen paar jahren warens 3mio für 30sekunden. Superbowl ist der Medienhöhepunkt in den USA. wirklich nahezu jeder Amerikaner guggt das ganze. Das ist wörtlich gemeint
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4257
Neuwied
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #221 - 20.01.15 um 09:10:00
 
Wäre vielleicht besser das Geld in die Entwicklung zu stecken und erst zu werben, wenn er was gerissen hat.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2017
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1512
Nähe Saarbrücken
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #222 - 20.01.15 um 09:21:57
 
Racing Harz schrieb am 19.01.15 um 16:52:13:
BMW-M-Power schrieb am 19.01.15 um 16:33:54:
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley

Sehe ich das richtig, dass die Vorderreifen größer als die Hinteren sind?


Ja, dass sind sie. Kommt vom Frontantrieb


Meins is er nicht, aber ok hauptsache etwas abwechsung im Feld, es schadet nicht wenn da mal einer kommt der anders aussieht wie alle anderen.

Hat der wirklich Frontantrieb wie ein Golf oder meinst du weil der Motor vorne sitzt aber der Antrieb von hinten kommt. Mit reinem Frontantrieb muß die Karre doch untersteuern ohne ende!?!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #223 - 20.01.15 um 10:01:29
 
Mr.Harman schrieb am 20.01.15 um 09:21:57:
Racing Harz schrieb am 19.01.15 um 16:52:13:
BMW-M-Power schrieb am 19.01.15 um 16:33:54:
Sieht aus wie ein Batmobil mit Heckspoiler  Smiley

Sehe ich das richtig, dass die Vorderreifen größer als die Hinteren sind?


Ja, dass sind sie. Kommt vom Frontantrieb


Meins is er nicht, aber ok hauptsache etwas abwechsung im Feld, es schadet nicht wenn da mal einer kommt der anders aussieht wie alle anderen.

Hat der wirklich Frontantrieb wie ein Golf oder meinst du weil der Motor vorne sitzt aber der Antrieb von hinten kommt. Mit reinem Frontantrieb muß die Karre doch untersteuern ohne ende!?!


Motor vorne + Vorderradantrieb
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Teamchef
*****
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 2828
Nordeifel
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #224 - 20.01.15 um 12:28:30
 
Mr.Harman schrieb am 20.01.15 um 09:21:57:
Hat der wirklich Frontantrieb wie ein Golf oder meinst du weil der Motor vorne sitzt aber der Antrieb von hinten kommt. Mit reinem Frontantrieb muß die Karre doch untersteuern ohne ende!?!


Wenn der sich nur annähernd so besch...eiden im Nassen fährt wie mein frontgetriebener A5, dann bleibt mir nur der Nissan-Crew eine regenfreie Saison zu wünschen.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #225 - 20.01.15 um 13:55:15
 
Audi=Vorsprung durch Technik!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oliver
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 1818
Frankfurt am Main
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #226 - 20.01.15 um 14:06:59
 
Gefällt mir nicht, aber nicht ganz so schlimm wie das Deltadings.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Klaus
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3318
Mönchengladbach
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #227 - 20.01.15 um 17:36:36
 
Das mit dem Frontantrieb ist doch relativ.
Aus den Ecken raus wird doch der Heckelektromotor zugeschaltet
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Big Chris
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 26
Bonn-Bad Godesberg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #228 - 20.01.15 um 19:55:20
 
1550 bhp  !!!!!


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #229 - 20.01.15 um 20:21:01
 
Beim herausbeschleunigen aus den Kurven gehen 1000PS an die Hinterräder?
Für mich hört sich das nach durchdrehenden Reifen an.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #230 - 20.01.15 um 20:31:02
 
Big Chris schrieb am 20.01.15 um 19:55:20:
1550 bhp  !!!!!


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Da sollte ja ordentlich was vorwärts gehen!  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #231 - 20.01.15 um 20:43:22
 
Big Chris schrieb am 20.01.15 um 19:55:20:
1550 bhp  !!!!!


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



production based V6 engine ist natürlich blödsinn bei einem motor der von cosworth neu aufgesetzt wurde ...

abwarten was da wirklich stimmt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
flat6
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #232 - 20.01.15 um 21:01:02
 
Also erstmal Respekt
Aber 1000 PS Hybrid Leistung, für wie lange 2 Sekunden oder doch drei  Durchgedreht Zunge
Nee mal im ernst wie wollen die mit 8 MJ 1000 PS herstellen über mehrere Sekunden ?

Dazu finde ich die Leistung des Motors mit 550 PS sehr gering für ein Renn V6 Twin-Turbo 3.0Liter .
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 Hybrid !!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #233 - 20.01.15 um 21:09:13
 
Die einzigen die sich über das "Überauto"   Durchgedreht  freuen sind die Rebellen und byKolles.
Endlich ein Wettbewerber auf Augenhöhe...  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2538

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #234 - 20.01.15 um 21:47:11
 
Ehrlich gesagt trau ich den Angaben in dem Artikel net so ganz, was bereits damit anfängt, daß der Motor aus der Serienproduktion abgeleitet sein soll, wo zahlreiche andere Quellen Cosworths F1-Maschine, die sie dort nicht an den Mann bekommen haben, als Basis angeben, also 1,6l Hubraum.

Die 1550 PS sind eine theoretische Zahl, bei der die maximale Motorleistung und die maximale Leistung des Hybridsystems addiert wurden, aber die dürften vermutlich nie wirklich gemeinsam anliegen. Aber macht was her...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Klaus
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3318
Mönchengladbach
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #235 - 21.01.15 um 06:06:29
 
When the flag drops, the bullshit stops.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rene
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 6398
Aachen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #236 - 21.01.15 um 09:24:41
 
Aufjedenfall fährt der Nissan!  Smiley Das sollte einige Stimmen hier schonmal etwas verstummen lassen und aufn Kopf gefallen sind die bei Nissan - Steckt ja Renault auch mit drin - auch nicht.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage Rene 172999673  
IP gespeichert
 
m20
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 478
Vulkaneifel
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #237 - 21.01.15 um 11:00:50
 
hrkothe schrieb am 20.01.15 um 20:21:01:
Beim herausbeschleunigen aus den Kurven gehen 1000PS an die Hinterräder?
Für mich hört sich das nach durchdrehenden Reifen an.  Durchgedreht

Die armen Antriebswellen Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

"If you can conquer the Nürburgring, you can conquer anything"
 
IP gespeichert
 
Kamera_1
LMP-Pilot
****
Offline


LM is great
Beiträge: 1287

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #238 - 21.01.15 um 11:59:02
 
Das ist das schöne an der Silly-Saison, bin gespannt wie sich das Ding auf der Strecke darstellt. Hoffen wir mal das es nicht so'n Flop wird wie das Elektro Dingsda.
Zum Seitenanfang
 

11 X 24 Stunden  Die Erfolgsstory von Audi in Le Mans
Gibt's hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #239 - 21.01.15 um 11:59:43
 
hrkothe schrieb am 20.01.15 um 20:21:01:
Beim herausbeschleunigen aus den Kurven gehen 1000PS an die Hinterräder?
Für mich hört sich das nach durchdrehenden Reifen an.  Durchgedreht


aber das will deffinitiv KEIN Hersteller
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2635
Müllheim
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #240 - 21.01.15 um 12:28:16
 
grizzlybärchen schrieb am 21.01.15 um 11:59:43:
hrkothe schrieb am 20.01.15 um 20:21:01:
Beim herausbeschleunigen aus den Kurven gehen 1000PS an die Hinterräder?
Für mich hört sich das nach durchdrehenden Reifen an.  Durchgedreht


aber das will deffinitiv KEIN Hersteller

Natürlich will das kein Hersteller  Smiley
Es wird sich ja zeigen wie Nissan das mit dem Antrieb regelt und ob da auch wirklich der Motor aus dem (Serien-) GT-R verbaut ist.
Zum Seitenanfang
 

Bentley Continental GT3          Aston Martin V8 Vantage GTE          Ferrari 488 GTE / GT3          Dallara P217          Toyota TS050
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #241 - 21.01.15 um 13:07:35
 
hrkothe schrieb am 21.01.15 um 12:28:16:
grizzlybärchen schrieb am 21.01.15 um 11:59:43:
hrkothe schrieb am 20.01.15 um 20:21:01:
Beim herausbeschleunigen aus den Kurven gehen 1000PS an die Hinterräder?
Für mich hört sich das nach durchdrehenden Reifen an.  Durchgedreht


aber das will deffinitiv KEIN Hersteller

Natürlich will das kein Hersteller  Smiley
Es wird sich ja zeigen wie Nissan das mit dem Antrieb regelt und ob da auch wirklich der Motor aus dem (Serien-) GT-R verbaut ist.


tja - warten wir mal ab  Zwinkernd  Zwinkernd - wird auf jeden Fall spannend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #242 - 21.01.15 um 14:12:45
 
Wie schnell doch so ein Nissan auf einmal Spannung verspricht!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #243 - 21.01.15 um 14:59:00
 
Abarth schrieb am 21.01.15 um 14:12:45:
Wie schnell doch so ein Nissan auf einmal Spannung verspricht!  Laut lachend


war schon Klar, das du das auf Nissan insgesamt beziehst. Hättest du aber den Thread verfolgt, hättest du erkennen müssen/können, das sich mein Posting NUR auf die (angeblichen) 1000PS an der Hinterachse bezieht - unabhängig vom Nissan!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #244 - 21.01.15 um 15:17:46
 
technisch gesehen ist das was die da zusammenbasteln zunächst mal interessant – mit welcher antriebsleistung auch immer. das fehlen jedweder erkennbaren öffnungen in der karrosse (mal von der front abgesehen) lässt zumindest auf einen recht ähnlichen aerodynamischen ansatz schliessen wie ihn seinerzeit AUDI mit dem R15 nutzte (die luft konsequent durch das auto zu führen – und was nur probleme verursachte, sowohl in fragen der abstimmung wie auch in bezug auf die anfälligkeit der hinterachse). wie der Bowlby das in den griff bekommen möchte, da bin ich mal gespannt drauf.

weiter gehts:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #245 - 21.01.15 um 15:28:23
 
siggracer schrieb am 21.01.15 um 15:17:46:
technisch gesehen ist das was die da zusammenbasteln zunächst mal interessant – mit welcher antriebsleistung auch immer. das fehlen jedweder erkennbaren öffnungen in der karrosse (mal von der front abgesehen) lässt zumindest auf einen recht ähnlichen aerodynamischen ansatz schliessen wie ihn seinerzeit AUDI mit dem R15 nutzte (die luft konsequent durch das auto zu führen – ...)

Als erster Versuch dürfte der Lister Storm LMP zählen - die sind allerdings nicht am Konzept, sondern an sich selbst gescheitert.
Schauen wir mal nach dem ersten Rennen, wie Nissan sich schlägt. Entweder wird das der Brüller oder ein ganz grosser Griff in die Kloschüssel.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #246 - 21.01.15 um 20:39:08
 
grizzlybärchen schrieb am 21.01.15 um 14:59:00:
Abarth schrieb am 21.01.15 um 14:12:45:
Wie schnell doch so ein Nissan auf einmal Spannung verspricht!  Laut lachend


war schon Klar, das du das auf Nissan insgesamt beziehst. Hättest du aber den Thread verfolgt, hättest du erkennen müssen/können, das sich mein Posting NUR auf die (angeblichen) 1000PS an der Hinterachse bezieht - unabhängig vom Nissan!!


Die 1000 PS an der HA gibt es nur zusammen mit dem Nissan!  Laut lachend

Und hier wird es dann endgültig spannend:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 385
Leverkusen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #247 - 22.01.15 um 13:40:41
 
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
flat6
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #248 - 22.01.15 um 13:56:53
 
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Stimmt kann man es besser aufnehmen und fotografieren.  Zunge Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 Hybrid !!!
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #249 - 22.01.15 um 17:50:12
 
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2597

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #250 - 22.01.15 um 18:14:24
 
Abarth schrieb am 22.01.15 um 17:50:12:
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool


dito! schön zu lesen. so macht das Forum auch wieder spass.

frei von verschwörungstheorien, dienstwagen des aco, rennleiter e. freitas etc........
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4068
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #251 - 23.01.15 um 07:35:14
 
Dirk schrieb am 22.01.15 um 18:14:24:
Abarth schrieb am 22.01.15 um 17:50:12:
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool


dito! schön zu lesen. so macht das Forum auch wieder spass.

frei von verschwörungstheorien, dienstwagen des aco, rennleiter e. freitas etc........


Danke, für genau so etwas ist ein Sportwagen Forum da  Durchgedreht. Hoffentlich hat der Kindergarten der hier so häufig betrieben bald ein Ende.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #252 - 23.01.15 um 09:17:20
 
Markus E. schrieb am 23.01.15 um 07:35:14:
Dirk schrieb am 22.01.15 um 18:14:24:
Abarth schrieb am 22.01.15 um 17:50:12:
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool


dito! schön zu lesen. so macht das Forum auch wieder spass.

frei von verschwörungstheorien, dienstwagen des aco, rennleiter e. freitas etc........


Danke, für genau so etwas ist ein Sportwagen Forum da  Durchgedreht. Hoffentlich hat der Kindergarten der hier so häufig betrieben bald ein Ende.  Zwinkernd


Toll beschrieben - dem kann ich mich nur anschliessen.

Auch noch eins zum Thema Deltawing (bekannterweise häufig hier im Forum als DeltaDings o.ä. bezeichnet) und/bzw. zur Vorstellung des Porsche 919: beim Porsche wurde sofort geschrieben "der seht ja aus wie ein Audi" und ähnliche "pfiffige" Kommentare! Keine neuen Wege bzw. Ideen bei Porsche!
Wenn hingegen ein Hersteller einen eigenen ungewöhnlichen Weg geht, wie mit dem Deltawing wird der Wagen verächtlich behandelt. Meine Sympathie gehört zwar Porsche - habe mich aber nie negativ über den Deltawing oder andere Fahrzeuge geäußert!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hatzenbach
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 115

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #253 - 23.01.15 um 10:01:29
 
Danke für deinen tollen Beitrag!  Smiley
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.

Ein kleiner Einwurf:
An der Front befinden sich wohl eher Lufteinlassschlitze, oder? Und diese Luft wird dann durch das Chassis nach wieder nach draußen geleitet.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #254 - 23.01.15 um 11:52:39
 
Dirk schrieb am 22.01.15 um 18:14:24:
Abarth schrieb am 22.01.15 um 17:50:12:
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool


dito! schön zu lesen. so macht das Forum auch wieder spass.

frei von verschwörungstheorien, dienstwagen des aco, rennleiter e. freitas etc........


Und wo bleibt dann hier der Spaßfaktor?  Augenrollen Obwohl so mancher User anscheinend eine andere Vorstellung von Spaß hat.  hä?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.01.15 um 11:53:59 von Abarth »  
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 385
Leverkusen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #255 - 23.01.15 um 12:29:18
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich meinte die Schlitze auf der Haube neben den "Kotflügen".
Ich denke es ist die Abluft vom Wasser und Ölkühler, ggf auch Ladeluftkühler.
Ist halt fraglich ob alle Kühler (neben Motor Wasser/ÖL, Motor Ladeluft gibt es ja noch das Hybridsystem was gekühlt werden muss) dort entlüften oder ob einiges hinten über dem Diffusor raus geht.

Insgesamt scheint der Fokus ja ganz deutlich auf einer Topspeedoptimierung hinsichtlich der lanegen Geraden in Le Mans zu liegen.
Die Spypics zeigen das Fahrzeug in Austin/COTA, da ist viel Downforce gefragt.
Trotzdem fahren die wenig Flügel und keine besonderen Aeroelemente (Diveplanes).


Um noch mal meinen anderen Gedanken aufzugreifen:
Es mag dem ein oder anderen schwerfallen das verstehen zu wollen, aber wenn WERKE sich im Motorsport engagieren interessiert nur eins: Image!
Dazu müssen Siege her, möglichst in Le Mans. DAfür kann sich das Werk, wie z.B. Audi die letzten 10 Jahre nicht direkt was kaufen, aber man zeigt "Vorsprung durch Technik". Die Dieselmotoren können Rennen gewinnen gegen Benzinerkonkurenz, sind haltbar und leise. Vorbei ist es mit dem früheren Traktorimage der Dieseltriebwerke, kaum leistung dafür stinkt es wie sau. Heute kann auch ein Porsche Cayenne mit Dieselmotor geordert werden.
Entweder schaltet Audi Werbespts nach dem Motto "Nicht schlecht für einen Diesel" (gut, das war nen anderer Hersteller) und versucht die Kundschaft zu überzeugen das der Diesel kein Langweilermotor mehr ist, oder man beweist es im harten Kampf auf der Strecke.

Bei Nissan ist es nicht viel anders. Nur das Marketing zählt. Der Deltawing und auch der Zeod (obwohl technisch nen absoluter Reinfall) haben für viel Medialen wirbel gesorgt.
Das wird beim GT-R LM nicht anders sein. Die müssen gar nicht gewinnen, es wird schon alleine weil das Fahrzeug so ungewöhnlich ist mehr über das Ding berichtet werden als über die großen Frontrunner.
Hätte Nissan es anders gemacht, würde die einfach in der "Masse" der aktuellen LMP1 neben Audi, Porsche und Toyota untergehen.
Nissan häötte imense anstrengungen unternehmen müssen um gegen die drei anzustinken und vielleicht, irgendwann mal, LM zu gewinnen.
Der Sieg an sich ist aber wie oben erwähnt nur mittel zum Zweck. Das Interesse wird jetzt viel einfacher durch den Deltawing 3.0 mit breiter Frontspur erzeugt und alle sind glücklich.

Der WEC und LM kann so ein völlig anderer Ansatz nur gut tun!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2597

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #256 - 23.01.15 um 12:30:44
 
Abarth schrieb am 23.01.15 um 11:52:39:
Dirk schrieb am 22.01.15 um 18:14:24:
Abarth schrieb am 22.01.15 um 17:50:12:
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.
Hinten wird dann lediglich ein eMotor plaziert.
All das macht Sinn begründet auf den Gerüchten und Aussagen (zuverlässiger) Quellen und was man auf den Bildern erkennen kann.

Die Vorderräder sind größer (auch breiter?) als die auf der Hinterachse.
Die Gewichtsverteilung wird ca 55% auf der VA liegen + vorrangigem Vorderradantrieb. Da macht das schon Sinn.

Weiterhin fällt auf das es so gut wie keine Luftauslassöffnungen gibt.
Lediglich an der Front befinden sich zwei Luftauslasschlitze, vermutlich für die Luft und Ölkühler des Motors.
Die restliche Luft muss sich ihren Weg durch das Fahrzeug bahnen.
Angeblich sollen sich Schächte in dem Auto befinden um die Luft sinvoll zu nutzen (=Abtrieb zu erzeugen).
Dazu wurden wohl auch die Antriebswellen Getriebeseitig (vorne und hinten?) nach oben verlegt um die Luftströmung im Auto weniger zu stören.

Auch wenn das Fahrzeug nicht sonderlich ästhetisch ausschaut, ist es doch mal wieder ein völlig anderer Ansatz als das was von den größen Werken Audi, Porsche und Toyota kommt.
Ob das Fahrzeug schneller ist wage ich mal in Frage zu stellen, aber auch hier muss man den Mut (wie auch schon beim Deltawing) in eine ganz andere Richtung zu gehen Nissan hoch anrechnen.
Diesmal passt das Fahrzeug sogar in Regelwerk Zwinkernd

Vielleicht verfolgt Nissan auch die Strategie gar nicht auf biegen und brechen das schnellste Auto zu bauen, da sich durch ein spektakuläres, aber vielleicht langsameres, Auto viel mehr Medienpräsenz erzeugen lässt.


Hier spricht endlich mal jemand mit viel Kompetenz und Sachverstand zu dem Thema!  Cool


dito! schön zu lesen. so macht das Forum auch wieder spass.

frei von verschwörungstheorien, dienstwagen des aco, rennleiter e. freitas etc........


Und wo bleibt dann hier der Spaßfaktor?  Augenrollen Obwohl so mancher User anscheinend eine andere Vorstellung von Spaß hat.  hä?


ich kann jetzt nur von mir sprechen!!!:
ich komme mit spass ganz gut klar (wer mich persönlich und/oder von den gt-eins treffen kennt weiß das) dennoch sollte es in einem sportwagen-forum überwiegend um motorsport gehen!
wenn sich 80% der beiträge von usern nur ums thema "spass" handelt, finde ich, dass es dann das falsche forum dafür ist.
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1463

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #257 - 23.01.15 um 12:52:46
 
leverkusenER78 schrieb am 22.01.15 um 13:40:41:
Scheinbar wird das Fahrzeug von einem V6-BiTurbo (Cosworth?) angetrieben der als Front-Mittelmotor plaziert ist.
Noch davor scheint das Getriebe zu sein, welches dann die vordere Radaufhängung aufnimmt.


Das Getriebe vor dem Motor liegt ist eigentlich schon fast unumgänglich. Crashstruktur bzw. die schlanke Bauweise der Cockpitkanzel  gibt wenig Spielraum für Kardantunnel oder ähnliches.



leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 12:29:18:
Insgesamt scheint der Fokus ja ganz deutlich auf einer Topspeedoptimierung hinsichtlich der lanegen Geraden in Le Mans zu liegen.
Die Spypics zeigen das Fahrzeug in Austin/COTA, da ist viel Downforce gefragt.
Trotzdem fahren die wenig Flügel und keine besonderen Aeroelemente (Diveplanes).



Was zum Gerücht "Le Mans ohne Heckflügel" passen könnte.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 385
Leverkusen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #258 - 23.01.15 um 13:08:58
 
Angeblich war das Fahrzeug "zu gefährtlich" zu fahren ohne Heckflügel.
Ob er in Le Mans ganz ohne, oder vielleicht mit einem sehr kleinen Flügel fahren wird, bleibt spannend.

Ich frage mich nur wo der Fahrer seine Beine plaziert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #259 - 23.01.15 um 13:15:19
 
leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 13:08:58:
Ich frage mich nur wo der Fahrer seine Beine plaziert.


ich frage mich so langsam: WER sind denn die Fahrer - für die in Frage kommenden Fahrer wäre eine offizielle Bestätigung sicherlich auch beruhigend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #260 - 23.01.15 um 13:19:17
 
grizzlybärchen schrieb am 23.01.15 um 13:15:19:
leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 13:08:58:
Ich frage mich nur wo der Fahrer seine Beine plaziert.


ich frage mich so langsam: WER sind denn die Fahrer - für die in Frage kommenden Fahrer wäre eine offizielle Bestätigung sicherlich auch beruhigend


Ich denke mal, dass die betreffenden Fahrer es bereits wissen, dass sie den Nissan LMP1 fahren werden. Wann es Nissan uns sagt ist natürlich deren Sache.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #261 - 23.01.15 um 13:27:03
 
Racing Harz schrieb am 23.01.15 um 13:19:17:
Ich denke mal, dass die betreffenden Fahrer es bereits wissen, dass sie den Nissan LMP1 fahren werden.

wenn dem so ist/wäre, wäre es ja gut - nur Glaube ich nicht, dass ALLE Fahrer intern bestätigt sind.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 385
Leverkusen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #262 - 23.01.15 um 13:34:26
 
mein Tip: Krumm, Lapierre, Heidfeld
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1463

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #263 - 23.01.15 um 13:36:49
 
leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 13:08:58:
Ich frage mich nur wo der Fahrer seine Beine plaziert.


Die Fussspitzen müssten ungefähr da anliefen wo die Frontscheibe anfängt. Sooo weit hinten  ist der Motor dann eher doch nicht

leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 13:34:26:
mein Tip: Krumm, Lapierre, Heidfeld


Krumm wollte doch nur Testfahrten machen aber keine Rennen. Hatte ich iwo gelesen. Gene hab ich auch iwo gelesen. Die Academy Fahrer werden auch mit von der Partie sein. An Mardenborough führt kein Weg vorbei. Hat doch bis jetzt in den LMP2 einen guten Job gemacht.
Ordonez und Reip könnten auch dabei sein.  
Turvey, Tinknell, Brundle werden ebenfalls gehandelt
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.01.15 um 13:42:09 von Alexander Keller (BMW-Power) »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #264 - 23.01.15 um 13:47:59
 
leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 12:29:18:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich meinte die Schlitze auf der Haube neben den "Kotflügen".
Ich denke es ist die Abluft vom Wasser und Ölkühler, ggf auch Ladeluftkühler.
Ist halt fraglich ob alle Kühler (neben Motor Wasser/ÖL, Motor Ladeluft gibt es ja noch das Hybridsystem was gekühlt werden muss) dort entlüften oder ob einiges hinten über dem Diffusor raus geht.

Insgesamt scheint der Fokus ja ganz deutlich auf einer Topspeedoptimierung hinsichtlich der lanegen Geraden in Le Mans zu liegen.
Die Spypics zeigen das Fahrzeug in Austin/COTA, da ist viel Downforce gefragt.
Trotzdem fahren die wenig Flügel und keine besonderen Aeroelemente (Diveplanes).


Um noch mal meinen anderen Gedanken aufzugreifen:
Es mag dem ein oder anderen schwerfallen das verstehen zu wollen, aber wenn WERKE sich im Motorsport engagieren interessiert nur eins: Image!
Dazu müssen Siege her, möglichst in Le Mans. DAfür kann sich das Werk, wie z.B. Audi die letzten 10 Jahre nicht direkt was kaufen, aber man zeigt "Vorsprung durch Technik". Die Dieselmotoren können Rennen gewinnen gegen Benzinerkonkurenz, sind haltbar und leise. Vorbei ist es mit dem früheren Traktorimage der Dieseltriebwerke, kaum leistung dafür stinkt es wie sau. Heute kann auch ein Porsche Cayenne mit Dieselmotor geordert werden.
Entweder schaltet Audi Werbespts nach dem Motto "Nicht schlecht für einen Diesel" (gut, das war nen anderer Hersteller) und versucht die Kundschaft zu überzeugen das der Diesel kein Langweilermotor mehr ist, oder man beweist es im harten Kampf auf der Strecke.

Bei Nissan ist es nicht viel anders. Nur das Marketing zählt. Der Deltawing und auch der Zeod (obwohl technisch nen absoluter Reinfall) haben für viel Medialen wirbel gesorgt.
Das wird beim GT-R LM nicht anders sein. Die müssen gar nicht gewinnen, es wird schon alleine weil das Fahrzeug so ungewöhnlich ist mehr über das Ding berichtet werden als über die großen Frontrunner.
Hätte Nissan es anders gemacht, würde die einfach in der "Masse" der aktuellen LMP1 neben Audi, Porsche und Toyota untergehen.
Nissan häötte imense anstrengungen unternehmen müssen um gegen die drei anzustinken und vielleicht, irgendwann mal, LM zu gewinnen.
Der Sieg an sich ist aber wie oben erwähnt nur mittel zum Zweck. Das Interesse wird jetzt viel einfacher durch den Deltawing 3.0 mit breiter Frontspur erzeugt und alle sind glücklich.

Der WEC und LM kann so ein völlig anderer Ansatz nur gut tun!


Smiley

Man lese #175 und #178. Seltsamerweise hat es da noch keiner verstanden und es braucht immer eine ausführliche Erläuterung. Warum eigentlich? Hier sind doch lauter Fachleute unterwegs?  Augenrollen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.01.15 um 13:48:37 von Abarth »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #265 - 23.01.15 um 13:50:54
 
grizzlybärchen schrieb am 23.01.15 um 13:15:19:
leverkusenER78 schrieb am 23.01.15 um 13:08:58:
Ich frage mich nur wo der Fahrer seine Beine plaziert.


ich frage mich so langsam: WER sind denn die Fahrer - für die in Frage kommenden Fahrer wäre eine offizielle Bestätigung sicherlich auch beruhigend


Um die potentiellen Kandidaten muß sich sicherlich keiner Sorgen machen. Und die drei Fahrer dürften für Nissan wohl zu finden sein.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #266 - 23.01.15 um 16:21:02
 
Von unserem Vizekusener..   Zwinkernd
" Bei Nissan ist es nicht viel anders. Nur das Marketing zählt. Der Deltawing und auch der Zeod (obwohl technisch nen absoluter Reinfall) haben für viel Medialen wirbel gesorgt.
Das wird beim GT-R LM nicht anders sein. Die müssen gar nicht gewinnen, es wird schon alleine weil das Fahrzeug so ungewöhnlich ist mehr über das Ding berichtet werden als über die großen Frontrunner. "

Vollste Zustimmung... das DD hat bis heute keinen Fisch vom Teller gezogen, der hochgejazzte ZEOD drehte 5...Runden in Le Mans ! Anstelle von Kübelweise "Hohn & Spott" von der Fachpresse zu erhalten, verkaufte Nissan beide Experimente als tolle Erfolge und machte bekanntlich einen Weltweiten Medialen Wirbel.
Das gleiche Prinzip wieder beim GT-R P1 und selbst wenn der in jedem Rennen ausfallen sollte, die passenden "Erklärungen" liegen schon heute in der Presse Abt. von Nissan.

Ja und einen Titel für 2015 hat Nissan bereits locker in der Tasche: Medienrummel - Weltmeister !!
Audi - Toyota - Porsche haben evtl. die besseren Rennabteilungen, jedoch Nissan die weitaus beste PR Abteilung.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 385
Leverkusen
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #267 - 23.01.15 um 16:40:14
 
volle Zustimmung.

Traurig nur das für den Konzern zum Schluss die Medienwirksamkeit zählt und nicht der sportliche Erfolg wie für uns.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2538

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #268 - 23.01.15 um 18:14:16
 
Abarth schrieb am 23.01.15 um 13:47:59:
Man lese #175 und #178. Seltsamerweise hat es da noch keiner verstanden und es braucht immer eine ausführliche Erläuterung. Warum eigentlich? Hier sind doch lauter Fachleute unterwegs?  Augenrollen



Och, das, was der Leverkusener so gut beschrieben hat, weiß und sag ich auch schon seit mehreren Jahren - nur irgendwann spart man sich einfach die Energie, wenn man weiß, daß es bei den üblichen Spaßmachern, Flachleuten und Ewiggestrigen eh vorbeigeht. Zwinkernd

________________________________________________________________________________
___

Daß der ZEOD in der Außenwirkung kein wirklich durchschlagender Erfolg war, steht außer Frage. Ich mag nicht ausschließen, daß die Ingenieure einen ganz andere Zielsetzung hatten und diese erfüllt haben, aber wenn, dann war das sicher kein Erfolg, welcher der Öffentlichkeit gut verkaufbar gewesen wäre.

Allerdings möchte ich beim ursprünglichen Deltawing etwas widersprechen. Er konnte zwar jetzt keine Siege o.ä. Spitzenresultate vorweisen, aber die Leistungen waren durchaus solide und weit davon entfernt, blamabel zu sein. Er hat bewiesen, daß sein alternatives Konzept funktioniert (was ja hier auch desöfteren sehr lautstark bezweifelt wurde). Wozu er damals fähig gewesen wäre, läßt sich im Nachhinein nicht sagen, denn bekanntlich wurde er nach ein paar Stunden recht unglücklich rausgerempelt. Wobei im Nachklapp Motoyamas vergebliche Mühen zu einem kleinen Youtube-Hit wurden, wenn ich mich recht entsinne. Von Seiten des Marketings her auch nicht schlecht. Unabhängig vom sportlichen Erfolg, marketingtechnisch war Nissan hier auf den richtigen Zug aufgestiegen und hat vieles richtig gemacht, aber da hatten die Strukturen gestimmt.
Daß der ACO mit der Garage 56 zwar eine Einsatzmöglichkeit für alternative Konzepte bildet, ist schon eine begrüßenswerte Sache, aber das Problem bleibt, daß die Mühen ohne verwertbare Zukunftsperspektive schwer zu rechtfertigen sind, und das Problem ist ein bisschen auch dem DW auf den Kopf gefallen. Was der Don anschließend aus dem DW gemacht hat, ist nochmal eine andere Geschichte.

Grundsätzlich teile ich auch die Befürchtung, daß Nissan letztendlich scheitern könnte - nicht, weil sie mit einem völlig anderen Konzept antreten, sondern weil die Strukturen und der Fokus nicht stimmen. Zu viel externe Entwicklung und Fertigung auf zu vielen Schultern an zu vielen Orten, zu enges Budget, sehr vollmundige Versprechungen. Daran litt ja schon der ZEOD. Und ich glaube nicht, daß Nissan noch einmal den Sympathiebonus, den man mit dem originalen Deltawing hatte, noch einmal in Anspruch nehmen kann.

Zu wünschen wäre es, daß Nissan den Anschluß schaffen würde. Mir ist es jedenfalls lieber, jemand verläuft sich mal mit dem falschen Konzept, aber bringt etwas Farbe ins Feld, als noch eine Einheitschassis- und durchgebopte Klasse oder Serie verfolgen zu müssen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
flat6
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 706

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #269 - 23.01.15 um 20:08:57
 
Naja wenn Nissan mehr mals verliert werden auch die früher oder später aus der Presse verschwinden.
Zum Seitenanfang
 

Porsche 919 Hybrid !!!
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #270 - 23.01.15 um 20:42:34
 
Dann sind wir doch alle mal sehr froh, daß es hier noch genügend Spaßverächter und Experten gibt, die up to date sind.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mighty_Hotte
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 88
LK Harz
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #271 - 23.01.15 um 21:57:44
 
Hier noch ein Artikel von Auto Motor Sport zum Nissan:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Man ist auch eher vorsichtig was Erfolgschancen angeht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #272 - 23.01.15 um 23:11:01
 
Jaja, zum Schluss müssen die Sturgartr von dr Auto-Motor-F1 auch noch ihren Senf zum Thema dazu geben - und bauen ihre Aussagen auf Renderings, die mehr oder weniger einen Neuzeit-Panoz zeigen.
Hauptsache auch was dazu geschrieben - aber deren Kernleserschaft merkt da eh nix, die weiss allenfalls "da gibt es noch eine Rennserie, is wie Formel 1 nur mit abgedeckten Räder, oder so...".
Peinlichkeit kennt da keine Grenzen wenn es um Klicks auf der Webseite geht.


Aber ich reg´ mich nicht mehr auf. Kein Bock mehr.


In ein paar Monaten wissen wir, ob das von Nissan ein weiterer PR-Spin-of war, oder ob bei den LMP die nächste Tür aufgestossen wurde. (Ich vermute ja ersteres, aber ich lasse mich mit Freuden eines Besseren belehren.)
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.01.15 um 23:17:19 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2014
Höpfge
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #273 - 24.01.15 um 08:39:29
 
Wenn auch der neue Nissan Würze ins Feld bringt! hä?Neue Konzepte gefallen mir,aber beim Nissan ists viel. bissle zu radikal,ob die bis zum Saisonstart beide Beine auf den Boden bekommen.Das Geld für den Werbespot, wäre woanders sicherlich besser aufgehoben gewesen. Augenrollen
Bin echt gespannt wie das diese Saison wird.
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9589
Lüneburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #274 - 24.01.15 um 08:52:21
 
Weissach_Power schrieb am 24.01.15 um 08:39:29:
...Das Geld für den Werbespot, wäre woanders sicherlich besser aufgehoben gewesen...

Der Spot wird sicherlich von einer anderen Abteilung des Konzerns bezahlt, nicht von der Rennabteilung. Wenn dem so ist, wäre das so, als gäbe es das Geld gar nicht.
Und was die Reichweite und Zahl der Zuseher anbelangt, hat der Superbowl zwar in der Summer die teuersten Schaltzeiten, aber im Verhältnis zum "wie viele Personen erreiche ich mit einer Schaltung" billiger als vieles Andere.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #275 - 24.01.15 um 14:31:02
 
flat6 schrieb am 23.01.15 um 20:08:57:
Naja wenn Nissan mehr mals verliert werden auch die früher oder später aus der Presse verschwinden.


wäre egal, nach einem Jahr wird dann halt der Stecker gezogen. Geld wurden beim Superbowl verprasst  Lippen versiegelt weinend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 319
Regensburg
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #276 - 26.01.15 um 16:12:16
 
ich erinnere mich an einen Spruch vom alten Don seinerzeit, sinngemäß:
"wenn die anderen uns dann kopieren, machen wir Mittelmotor und gewinnen alles..."
Könnte dann bald soweit sein...    Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #277 - 26.01.15 um 17:06:52
 
alfa2000 schrieb am 26.01.15 um 16:12:16:
ich erinnere mich an einen Spruch vom alten Don seinerzeit, sinngemäß:
"wenn die anderen uns dann kopieren, machen wir Mittelmotor und gewinnen alles..."
Könnte dann bald soweit sein...    Zwinkernd


dazu müßte sich aber erstmal das Nissan-Konzept als Konkurenzfähig erweisen und zusätzlich auch noch auf Dauer standhaft seien!
Wenn ich Nissan an Ihren letzten "Erfolgen" messe, dann .......  unentschlossen  unentschlossen
Erst mal Abwarten  Zwinkernd  Smiley - alles wird gut (so oder so).  Zwinkernd  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #278 - 27.01.15 um 14:12:37
 
dies kennt ihr schon? recht gut gemacht, orientiert an den Austin Bildern (©Autosport Japan):

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #279 - 27.01.15 um 14:22:19
 
Sieht gut aus und endlich mal wieder was Neues auf der Piste. Auffällig der kleine Heckspoiler, aber anscheinend produziert er auch so genügend Abtrieb. Bin mal gespannt auf die Top-Speed in LM oder rauf nach Les Combes.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4257
Neuwied
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #280 - 27.01.15 um 14:36:07
 
Ja, Optik ist klasse, kann man nicht meckern  Cool.
Das zeigt, dass man mal was neues machen kann, was trotzdem gut aussieht  Zwinkernd.

Alles andere wird sich auf der Strecke zeigen.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2017
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4068
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #281 - 27.01.15 um 14:37:03
 
Abarth schrieb am 27.01.15 um 14:22:19:
Auffällig der kleine Heckspoiler


Wurde ja anscheinend sogar mal überlegt ohne Hecksppoiler zu fahren  Laut lachend.

Dazu der Bericht:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 937

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #282 - 29.01.15 um 17:36:34
 
another picture ...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 13068
Düsseldorf
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #283 - 29.01.15 um 18:00:01
 
doomwarrior schrieb am 24.01.15 um 14:31:02:
flat6 schrieb am 23.01.15 um 20:08:57:
Naja wenn Nissan mehr mals verliert werden auch die früher oder später aus der Presse verschwinden.


wäre egal, nach einem Jahr wird dann halt der Stecker gezogen. Geld wurden beim Superbowl verprasst  Lippen versiegelt weinend


Lt. den Amis kostet der geplante ca. 90 Sekunden Werbespott schlappe ca. USD 11.500.000,oo     Durchgedreht Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5617

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #284 - 29.01.15 um 18:02:13
 
siggracer schrieb am 29.01.15 um 17:36:34:
another picture ...

d2uv4t0ox1pknx.cloudfront.net/fr/wp-content/uploads/sites/2/2015/01/Capture-d%E2%80%99e%CC%81cran-2015-01-29-a%CC%80-17.25.09-728x474.png


Er ist in einen Farbeimer gefallen  Laut lachend Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #285 - 29.01.15 um 18:43:12
 
wenn man dem Artikel glaubt, fährt Heidfeld 2015 für Rebbelion  Smiley  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2597

Re: Nissan Comeback ab 2015?
Antwort #286 - 29.01.15 um 19:01:49
 
grizzlybärchen schrieb am 29.01.15 um 18:43:12:
wenn man dem Artikel glaubt, fährt Heidfeld 2015 für Rebbelion  Smiley  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


das lese ich nicht daraus.
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4639

</