Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 22:25:08
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 5 6 
Thema versenden Drucken
STT 2014 (Gelesen: 101293 mal)
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: STT 2014
Antwort #150 - 11.06.14 um 12:30:19
 
Abarth schrieb am 30.05.14 um 21:04:59:
... oder sich einfach nur die Arbeit sparen, den Audi komplett auf ein NS-Setup umzubauen.  Cool


wohl eher, weil die NS imho keine Prototypenzulassung hat...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4655

Re: STT 2014
Antwort #151 - 11.06.14 um 13:07:34
 
Hat die Schalls bzw. 2002/3 ja auch die Werke nicht davon abgehalten, Nordschleife mit DTM-Autos zu fahren. Welches Baujahr ist Kamm's Audi 2005? So viel radikaler ist der auch nicht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: STT 2014
Antwort #152 - 11.06.14 um 13:38:29
 
Andy schrieb am 11.06.14 um 13:07:34:
Hat die Schalls bzw. 2002/3 ja auch die Werke nicht davon abgehalten, Nordschleife mit DTM-Autos zu fahren. Welches Baujahr ist Kamm's Audi 2005? So viel radikaler ist der auch nicht.


Das müsste ein 2004er Audi sein.

Die Schalls hatten ja sogar zwei Opel Astra DTM.
Den 2002er hatten sie von 2004-2006 im Einsatz und den 2003er von 2007-2010.
Letzterer wurde leider bei einem Schweren Unfall Zerstört.


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.06.14 um 13:38:56 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #153 - 11.06.14 um 14:14:50
 
Andy schrieb am 11.06.14 um 13:07:34:
Hat die Schalls bzw. 2002/3 ja auch die Werke nicht davon abgehalten, Nordschleife mit DTM-Autos zu fahren



Du sagst es,  "WERKE". Schall hat nur profitiert das das Reglement für die Werke gemacht worden ist und hatte dementsprechend immer den Fuß in der Tür stehen.
Davon abgesehen wurde damals schon das Reglement ganz klar auf 2003 eingefroren bei dem DTM und V8Stars.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: STT 2014
Antwort #154 - 11.06.14 um 14:40:09
 
doomwarrior schrieb am 11.06.14 um 12:30:19:
Abarth schrieb am 30.05.14 um 21:04:59:
... oder sich einfach nur die Arbeit sparen, den Audi komplett auf ein NS-Setup umzubauen.  Cool


wohl eher, weil die NS imho keine Prototypenzulassung hat...


Das dürfte wohl nicht das Problem sein.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: STT 2014
Antwort #155 - 11.06.14 um 22:45:06
 
Andy schrieb am 11.06.14 um 13:07:34:
Hat die Schalls bzw. 2002/3 ja auch die Werke nicht davon abgehalten, Nordschleife mit DTM-Autos zu fahren. Welches Baujahr ist Kamm's Audi 2005? So viel radikaler ist der auch nicht.


mag ja sein, das dies 2003 so war. Wir haben aber 2014, bekanntlich baut man bei Sicherheit selten ab. Ein Historischen F1 wirst du wohl nicht auf der NS (unter Wettkampfbedingungen) sehen. Bei der FIA hat der NS nur eine Grade 3 Abnahme. Der besagte Artikel ist leider etwas Wirr. Eine DTM sollte als Gruppe E laufen. Besagte Gruppe ist explizit erwähnt mit Ausschluss der Fahrzeuge der Grade 2. Dort steht: "those with corrected cylinder capacities exceeding 2500 cm³"

Daher bin ich weiterhin der Meinung der Wagen darf nicht unter Wettkampfbedingungen auf die NS.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #156 - 12.06.14 um 10:54:16
 
Stand 11.06.

Klasse 1
Josef Klüber - Mercedes SLS AMG GT3
Jans van Es - Porsche 993 GT2
Jörg Lorenz - Porsche dp 935
Rolf Rummel - Porsche 996 GT2
Ralf Karst - Porsche 997 GT2
Daniel Schrey - Chrysler Viper GTS-R

Klasse 2
Ulrich Becker - Porsche 997 GT3 RSR
Berthold Gruhn - BMW M3 GT4
Fabio Botta - VW Golf III Turbo
Ulf Ehninger - Audi RS4
Peter Mamerow - Porsche 996 GT3 RSR

Klasse 3
Christian Franck - Porsche 997 GT3
Andreas Endter - Porsche 996 GT3 Cup
Torsten Klimmer - Porsche 997 GT3 Cup
Christian Neubecker - Porsche 997 GT3 Cup
Christian Drauch - Porsche 997 GT3 Cup
Karl Riavez - Porsche 996 GT3 Cup
Christopher Gerhard - Porsche 997 GT3 Cup
Stefan Ertl - Porsche 997 GT3 Cup
Lukas Moesgen - Porsche 997 GT3 Cup
Jorma Vanhanen - Porsche 997 GT3 Cup S
Hugo Taulasto - Porsche 996 GT3 Cup
Simon Sagmeister - Porsche 996 GT3 Cup
Achim Heinrich - BMW M1
Jens Feucht - Porsche 997 GT3 Cup
Klaus Werner - Porsche 997 GT3 Cup
Winfried Assmann - Porsche 997 GT3 Cup
Thomas Kramwinkel -Nissan 370Z
Michael Schratz - Porsche 997 GT3
Andreas Sczepansky - Porsche 997 GT3 Cup
Kurt Ecke - Porsche 997 GT3 Cup

Klasse 4
Rolf Krepschik - Opel Astra OPC
Edy Kamm - VW Golf
Andreas Schmidt - VW Scirocco
René Freisberg - Audi A3 Turbo
Gerhard Ludwig - Toyota MR2 Turbo
Jürgen Gerspacher - Seat Leon MK2
Dr. Heinrich Spies - Seat Leon MK2
Claus Dieter Rusack - VW Golf
Detlef Langels - BMW Z4

Klasse 6
Sandro Rothenberger - Renault Clio
Marc Roth - Audi A4 STW
Daniel Eberhard - Renault Clio
Gerhard Füller - BMW 120i
Lucas Waltermann - Renault Clio
Michael Nolte - Opel Kadett C

Klasse 7
Paul Geeris - Porsche 964
Michael Schrey - Porsche 935 K1
Hans Hagleitner - Porsche 964 RSR
Leo van der Beek - Porsche 911

Klasse 9
Sven Fisch - V8 STAR
Christian Ladurner - V8 STAR
Peter Hoffmann - V8 STAR
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.06.14 um 10:54:27 von Patrick »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: STT 2014
Antwort #157 - 12.06.14 um 15:33:28
 
Gerhard Ludwig im MR2. Der N-Ring läßt ihn nicht los. Der Toyota lebt also noch.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #158 - 13.06.14 um 10:07:29
 
Er fährt sogar die komplette restliche Saison.  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: STT 2014
Antwort #159 - 15.06.14 um 13:18:41
 
Gibt es eigentlich eine maximal Anzahl von Startern, die bei dem Lauf fahren dürfen???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #160 - 15.06.14 um 13:41:31
 
Maximal 70 würden gehen - aber wegen dem begrenzten Platz im Fahrerlager ist das eigentlich nicht möglich. Daher ist bei 60 Schluss.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: STT 2014
Antwort #161 - 15.06.14 um 14:05:07
 
Da habt ihr noch ein paar Plätze frei, aber trotzdem starkes Feld!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: STT 2014
Antwort #162 - 20.06.14 um 19:42:19
 
Ich vermisse die Viper - gerade da habe ich mich drauf gefreut...
Warum ist die denn nicht am Start, obwohl Daniel Schrey in der Starterliste steht?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #163 - 23.06.14 um 10:56:12
 
Schon einmal ein paar Sätze zum dritten Lauf der STT über die Nordschleife.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #164 - 24.06.14 um 21:11:34
 
Hier nun der "große" Rennbericht mit allen wichigen Informationen zu unserem Rennen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: STT 2014
Antwort #165 - 25.06.14 um 09:04:56
 
hat man bei Mamerow eigentlich den alten 996 RSR ausgepackt?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #166 - 25.06.14 um 10:24:09
 
Der wurde zurückgekauft.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: STT 2014
Antwort #167 - 25.06.14 um 17:13:42
 
Weiß mann ob Mamerow den Porsche auch wieder in der VLN an den Start bringen möchte?
Da gehört er ja eigentlich hin.

Auserdem müsste der mit Chris Mamerow am Steuer immernoch für gute Platzierungen in der VLN Gut sein.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Re: STT 2014
Antwort #168 - 25.06.14 um 18:13:38
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 17:13:42:
Weiß mann ob Mamerow den Porsche auch wieder in der VLN an den Start bringen möchte?
Da gehört er ja eigentlich hin.

Auserdem müsste der mit Chris Mamerow am Steuer immernoch für gute Platzierungen in der VLN Gut sein.


Mit einem 996 reißt man in der VLN nichts mehr...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: STT 2014
Antwort #169 - 25.06.14 um 19:06:42
 
Die Zeiten sich vor rüber. Die Technik eines 996 RSR ist ja mind. mal 10 Jahre alt, damit holt man keine Gesamtsiege mehr in der VLN. Ich könnte mir eher vorstellen, dass das Team das Auto weiterhin in der STT oder DMV TCC o.ä. einsetzen möchte.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.06.14 um 19:08:02 von Manuel1 »  
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Re: STT 2014
Antwort #170 - 25.06.14 um 19:14:17
 
Manuel1 schrieb am 25.06.14 um 19:06:42:
Die Zeiten sich vor rüber. Die Technik eines 996 RSR ist ja mind. mal 10 Jahre alt, damit holt man keine Gesamtsiege mehr in der VLN. Ich könnte mir eher vorstellen, dass das Team das Auto weiterhin in der STT oder DMV TCC o.ä. einsetzen möchte.


Worüber Zak89 eher erfreut sein dürfte, denn so bekommt er den Wagen zu sehen ohne an den NüRi zu fahren  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: STT 2014
Antwort #171 - 25.06.14 um 19:25:58
 
Manuel1 schrieb am 25.06.14 um 19:06:42:
Die Zeiten sich vor rüber. Die Technik eines 996 RSR ist ja mind. mal 10 Jahre alt, damit holt man keine Gesamtsiege mehr in der VLN. Ich könnte mir eher vorstellen, dass das Team das Auto weiterhin in der STT oder DMV TCC o.ä. einsetzen möchte.


Von Gesamtsiegen hab ich auch nicht Gesprochen.
Ich sagte Gute Platzierungen.
Auserdem was hat es den damit zu tun das die Technik des Autos 10 Jahre alt ist?
Ein schneller Rennwagen bleibt mit dem richtigen Fahrer am Steuer ein schneller Rennwagen.
Der ist immerhin 2007 beim zweiten VLN Lauf auf der Pole gestanden mit einer Zeit von 08:16.505.
Wenn das damals drin war muss das Heute mit dem selben fahrer auch noch drin sein.

Auserdem wenn es nur um Gesamtsiege gehen würde wären die Restlichen Klassen ziemlich leer.

@ Racing Harz

Ja wenn er in der DMV TCC fahren würde wäre das gut für mich.
Da gibts dieses Jahr sogar Zwei läufe in Österreich.
Einen davon werd ich wohl schaffen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.06.14 um 19:46:39 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4655

Re: STT 2014
Antwort #172 - 25.06.14 um 20:16:32
 
Zitat:
Der ist immerhin 2007 beim zweiten VLN Lauf auf der Pole gestanden mit einer Zeit von 08:16.505.
Wenn das damals drin war muss das Heute mit dem selben fahrer auch noch drin sein.


Ja, nur steht die GT3 heutzutage wohl auch politisch als Gesamtsiegerklasse unter Schutz, könnte also sein, dass man mit schlechterer BoP fährt als damals.

Vermutlich käme man irgendwo in dem Bereich raus, in dem auch der Lexus unterwegs ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #173 - 25.06.14 um 21:23:51
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 19:25:58:
Der ist immerhin 2007 beim zweiten VLN Lauf auf der Pole gestanden mit einer Zeit von 08:16.505.


Fehlen ja nur gute 20 Sekunden  Laut lachend
Wenn Mamerow das Geld für VLN mit diesem Fahrzeug hätte würden sie definitiv ein anderes nehmen Zwinkernd

Edit: Die Einstufung als SP-PRO kommt noch hinzu. Damals ist man offen gefahren mit roundabout 600 Pferden. Durch den Restriktor werden 100 davon erstmal angeschossen.


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.06.14 um 21:25:32 von Alexander Keller (BMW-Power) »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: STT 2014
Antwort #174 - 25.06.14 um 21:58:14
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 25.06.14 um 21:23:51:
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 19:25:58:
Der ist immerhin 2007 beim zweiten VLN Lauf auf der Pole gestanden mit einer Zeit von 08:16.505.


Fehlen ja nur gute 20 Sekunden  Laut lachend
Wenn Mamerow das Geld für VLN mit diesem Fahrzeug hätte würden sie definitiv ein anderes nehmen Zwinkernd

Edit: Die Einstufung als SP-PRO kommt noch hinzu. Damals ist man offen gefahren mit roundabout 600 Pferden. Durch den Restriktor werden 100 davon erstmal angeschossen.




600 PS ????? und das 2007 ??????
Wenn ich viel Glaube aber das nicht.
Auserdem ist das ein RSR und nicht das Turbinchen.

Auserdem dürfte man mit dem Auto auch in der Gruppe H fahren.
Wie sieht den die Einstufung da aus?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.06.14 um 21:59:27 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Re: STT 2014
Antwort #175 - 25.06.14 um 22:16:49
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 21:58:14:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 25.06.14 um 21:23:51:
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 19:25:58:
Der ist immerhin 2007 beim zweiten VLN Lauf auf der Pole gestanden mit einer Zeit von 08:16.505.


Fehlen ja nur gute 20 Sekunden  Laut lachend
Wenn Mamerow das Geld für VLN mit diesem Fahrzeug hätte würden sie definitiv ein anderes nehmen Zwinkernd

Edit: Die Einstufung als SP-PRO kommt noch hinzu. Damals ist man offen gefahren mit roundabout 600 Pferden. Durch den Restriktor werden 100 davon erstmal angeschossen.




600 PS ????? und das 2007 ??????
Wenn ich viel Glaube aber das nicht.
Auserdem ist das ein RSR und nicht das Turbinchen.


Nur da es ein RSR ist, heißt es nicht, dass an ihm nicht gebastelt wurde  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3597
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: STT 2014
Antwort #176 - 25.06.14 um 22:33:40
 
Auch wieder war Laut lachend

Ich bin trotzdem der Meinung das mit einem Spitzen Fahrer wie Chris Mamerow, den Aktuellen Rennreifen und einer anständigen Einstufung auch mit einem 996 RSR Platzierungen in den Top 10 und bei entsprechnendem Rennglück auch mehr Möglich sind.
Wie auch immer ich würde mich freuen wenn Mamerow mit dem RSR weinigstens das ein oder andere VLN Rennen bestreiten würde.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.06.14 um 22:33:52 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: STT 2014
Antwort #177 - 26.06.14 um 11:16:00
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 22:33:40:
Auch wieder war Laut lachend

Ich bin trotzdem der Meinung das mit einem Spitzen Fahrer wie Chris Mamerow, den Aktuellen Rennreifen und einer anständigen Einstufung auch mit einem 996 RSR Platzierungen in den Top 10 und bei entsprechnendem Rennglück auch mehr Möglich sind.
Wie auch immer ich würde mich freuen wenn Mamerow mit dem RSR weinigstens das ein oder andere VLN Rennen bestreiten würde.


Ich auch. Gerade die von dir angesprochenen Reifen haben ja in den letzten Jahren einen enormen Sprung gamacht. Setzt den Chris auf den RSR und aktuelle Werksreifen von Michelin und der Wagen wird seine 8.17 von damals deutlich unterbieten. Ich denke ne 8.11 wäre mit dem Wagen heute locker drin.

Das Turbinchen mit aktuellen Reifen würde vermutlich auch die heutigen GT3 schlagen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #178 - 26.06.14 um 14:11:32
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 21:58:14:
Auserdem ist das ein RSR und nicht das Turbinchen.


Da kannste auch nochmal ein paar Schüppen drauflegen beim Turbinchen. Der hatte ca. 600 zum Ende der Restriktionen

VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 21:58:14:
Auserdem dürfte man mit dem Auto auch in der Gruppe H fahren.
Wie sieht den die Einstufung da aus?


Ersteinmal keine Einschränkungen. Bis man halt vorne mitspielt.  Gewicht wäre nach Reglement 1165kg. 200kg Ersparnis zu den großen ist schon ein Wort

Zitat:
Das Turbinchen mit aktuellen Reifen würde vermutlich auch die heutigen GT3 schlagen.


Das ist klar. Hatte ja auch ca. 200PS mehr bei gleichem Gewicht. Zumindestens ohne Einschränkungen wie zum Schluss. Wobei dann immer noch das Verbrauchsproblem und die Fahrbarkeit fehlt


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: STT 2014
Antwort #179 - 26.06.14 um 14:40:16
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 26.06.14 um 14:11:32:
Das ist klar. Hatte ja auch ca. 200PS mehr bei gleichem Gewicht. Zumindestens ohne Einschränkungen wie zum Schluss. Wobei dann immer noch das Verbrauchsproblem und die Fahrbarkeit fehlt


ich glaube nicht, das Turbinchen hatte 2005 um die 600-630 PS.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: STT 2014
Antwort #180 - 26.06.14 um 16:40:48
 
VIPERfan 89 schrieb am 25.06.14 um 22:33:40:
Auch wieder war Laut lachend

Ich bin trotzdem der Meinung das mit einem Spitzen Fahrer wie Chris Mamerow, den Aktuellen Rennreifen und einer anständigen Einstufung auch mit einem 996 RSR Platzierungen in den Top 10 und bei entsprechnendem Rennglück auch mehr Möglich sind.
Wie auch immer ich würde mich freuen wenn Mamerow mit dem RSR weinigstens das ein oder andere VLN Rennen bestreiten würde.


Nur müsste es für das Auto auch eine vernünftige Einstufung geben, was ich nicht glaube, mit einem 996 RSR kann man Marketingtechnisch nicht mehr viel bewerben, daher glaube ich nicht das (sollte es wirklich soweit kommen) die Organisatoren alles dafür tun würden um das "alte" Gefährt auf biegen und brechen vorne mitfahren zu lassen. Wäre auch irgendwie ein komisches Bild.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Speedy Gonzales
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 70

Re: STT 2014
Antwort #181 - 26.06.14 um 17:08:56
 
Ein komische Bild gibt für mich dieser Thread hier mittlerweile ab. Es scheinen ja wohl doch eher politische Gründe zu sein die den Porsche vom Siegen abhalten und nicht die 10 Jahre die er auf dem Buckel hat. Sind die Leute die die "Einstufung" machen Angestellte von Porsches Marketingabteilung oder was? Die verhindern müssen das die Anstrengungen neue Porsches zu verkaufen von einem siegreichen 996 torpediert werden?
Ich bin auch immer wieder beeindruckt wie schnell ein 993 GT2 sein kann wenn man ihn lässt. Ich finde das nicht in Ordnung das die Besitzer solch "alter" Autos da durch Einstufungen ihrer Möglichkeiten beraubt werden. Es widert mich an wenn im Fernsehen davon geredet wird wie toll die BOP funktioniert und das alle Top-Autos gleich schnell sind. Es ist nicht der Sinn von Motorsport Topautos und Gurkenlaster künstlich gleichzumachen. Und ich als Laie weiß noch nicht mal was die Topautos und was die Gurkenlaster sind. Es würde der VLN nicht schaden wenn ein paar ältere Autos die Spitze etwas bereichern würden.

In der STT wird doch nichts "eingestuft", oder? Hier hätte ich sowieso noch eine Frage, vielleicht an Patrick. Bitte nur antworten wer es wirklich weiß, keine Vermutungen. Hätten Kamm auf dem A4 DTM und Trautwein auf dem DBR9 jetzt fahren dürfen wenn sie gewollt hätten oder nicht? Und, hier gerne auch Vermutungen, ist nächstes Jahr wieder ein Auftritt der STT auf der Nordschleife geplant. Beim 24h-Rennen wird es ja wohl nichts werden nachdem dort die WTCC im Programm ist, oder?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #182 - 26.06.14 um 22:00:30
 
Zitat:
ich glaube nicht, das Turbinchen hatte 2005 um die 600-630 PS.


Meine Informationen sind das sowohl das alte als auch das neue Turbinchen ohne Einschränkungen mit runden 800 Ps gefahren ist. Nicht über 4h aber zum Training oder wenns mal schneller gehen musste.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #183 - 27.06.14 um 09:54:34
 
Kamm hätte fahren können (es fehlten für das Auto die Einstellungswerten). Die einzige Auflage war, dass Autos ohne Dach nicht fahren dürfen.

Ob es nächstes Jahr noch einmal einen Lauf über die Nordschleife geben wird, kann man erst Ende des Jahres sagen.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: STT 2014
Antwort #184 - 27.06.14 um 11:21:02
 
Warum sollte er nicht fahren können? Es war einfach der Aufwand viel zu groß, um den Audi umzubauen für nur ein Rennen. Und wie bereits gesagt mit welchen Werten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Speedy Gonzales
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 70

Re: STT 2014
Antwort #185 - 27.06.14 um 21:23:49
 
@abarth: Steht doch weiter oben auf der Seite. Du warst doch selbst beteiligt an der Diskussion in der Alexander Keller und doomwarrior ihre Bedenken bezüglich des Audi vorgetragen haben.
Also hätte Trautwein mit dem Aston auch fahren dürfen bzw. es wäre sogar noch schwereres Gerät zugelassen gewesen. Das wollte ich doch nur wissen. Danke Patrick!
Ein GT1 in der VLN geht aber nicht, oder ginge das theoretisch auch und würde dann wieder über die BOP zunichte gemacht?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.06.14 um 21:24:40 von Speedy Gonzales »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: STT 2014
Antwort #186 - 27.06.14 um 22:41:12
 
Unter #148 hatte ich schon geschrieben warum er nicht mit dem Audi startet.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #187 - 28.06.14 um 17:33:05
 
Speedy Gonzales schrieb am 27.06.14 um 21:23:49:
Ein GT1 in der VLN geht aber nicht, oder ginge das theoretisch auch und würde dann wieder über die BOP zunichte gemacht?


Er würde halt nach SP-Pro genauso eingestuft wie jedes andere Fahrzeug auch. Weiß jetzt allerdings grade aus dem Bauch raus nicht ob die Nordschleife wieder soweit abgenommen ist das auch GT1 fahren dürften.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: STT 2014
Antwort #188 - 29.06.14 um 12:47:13
 
Speedy Gonzales schrieb am 27.06.14 um 21:23:49:
Ein GT1


ist in der Streckenabnahme Grad 3 explizit aufgenommen:
"Cars of Category II Groups GT1, GT2 and GT3"
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: STT 2014
Antwort #189 - 29.06.14 um 19:22:04
 
doomwarrior schrieb am 29.06.14 um 12:47:13:
Speedy Gonzales schrieb am 27.06.14 um 21:23:49:
Ein GT1


ist in der Streckenabnahme Grad 3 explizit aufgenommen:
"Cars of Category II Groups GT1, GT2 and GT3"


Danke für die Info. Hatte damals mal gehört das die in der neuen Abnahme wieder aufgenommen worden sind durch die Zäune. Wusste es aber nicht mehr genau
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: STT 2014
Antwort #190 - 05.07.14 um 19:20:18
 
gibt's schon genau Infos für spa und eine nennliste??

MFG
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #191 - 08.07.14 um 18:50:37
 
Staterliste Spa Stand 06.07.

Klasse 1
Josef Klüber - Mercedes SLS AMG GT3
Andreas Endter - Porsche 996 GT2
Daniel Behringer - Porsche 996 GT2
Jans van Es - Porsche 993 GT2
Timo Scheibner - Chrysler Viper GTS-R
Jörg Lorenz - Porsche dp 935
Rolf Rummel - Porsche 996 GT2
Ralf Karst - Porsche 997 GT2
Eilentropp/Land - Mercedes SLS AMG GT3

Klasse 2
Ulrich Becker - Porsche 997 GT3 RSR
Berthold Gruhn - Audi R8 LMS ultra
Andreas Ott - Ferrari 458 Challenge
Fabio Botta - VW Golf III Turbo
Ulf Ehninger - Audi RS4
Peter Mamerow - Porsche 996 GT3 RSR
"Maximilian Stein" - Audi R8 LMS

Klasse 3
Christian Franck - Porsche 997 GT3
Torsten Klimmer - Porsche 997 GT3 Cup
Tjarco Jilesen - Porsche 997 GT3 Cup
Christian Neubecker - Porsche 997 GT3 Cup
Jorma Vanhanen - Porsche 997 GT3 Cup S
Hugo Taulasto - Porsche 996 GT3 Cup

Klasse 4
Andreas Schmidt - VW Scirocco
René Freisberg - Audi A3 Turbo
Joachim Duscher - Audi 80 Turbo
Gerhard Ludwig - Toyota MR2 Turbo
Pierre Bonhôte - Seat Leon MK2

Klasse 6
Sandro Rothenberger - Renault Clio
Marc Roth - Audi A4 STW
Joachim Bunkus - Triumph Dolomite Sprint
Daniel Eberhard - Renault Clio

Klasse 7
Georg Vetter - Porsche 964
Ed van Heusden - Porsche 944 Turbo

Klasse 9
Edy Kamm - Audi A4 DTM
Sven Fisch - V8 STAR
Christian Ladurner - V8 STAR
Peter Hoffmann - V8 STAR
Petra Wiese - V8 STAR
Uwe Beckbye - Arizona Cobra
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7636

Re: STT 2014
Antwort #192 - 08.07.14 um 19:39:53
 
Nett  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 196
Deutschland/
Re: STT 2014
Antwort #193 - 09.07.14 um 21:23:38
 
hat der Ed van Heusden seiner 944er aus Hockenheim wieder gerichtet oder einen neuen aufgebaut?
ich denke ich werde vor ort sein.
was ist mit Daniel schrey?? keine stt, keine youngtimer?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #194 - 09.07.14 um 21:36:28
 
Eine neue Rohkarosse - ist damit auch schon in Zandvoort und Assen gefahren. Ed ist einfach ein sympathischer Kerl und verrückter Hund  Laut lachend - da freuen sich alle, dass er wieder da ist.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #195 - 14.07.14 um 12:24:42
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Patrick
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Badenpower
Beiträge: 2193
Karlsbad
Re: STT 2014
Antwort #196 - 16.07.14 um 10:04:57
 
Staterliste Spa Stand 15.07.

Klasse 1
Josef Klüber - Mercedes SLS AMG GT3
Andreas Endter - Porsche 996 GT2
Daniel Behringer - Porsche 996 GT2
Timo Scheibner - Chrysler Viper GTS-R
Jörg Lorenz - Porsche dp 935
Rolf Rummel - Porsche 996 GT2
Ralf Karst - Porsche 997 GT2
Eilentropp/Land - Mercedes SLS AMG GT3

Klasse 2
Ulrich Becker - Porsche 997 GT3 RSR
Berthold Gruhn - Audi R8 LMS ultra
Andreas Ott - Ferrari 458 Challenge
Fabio Botta - VW Golf III Turbo
Ulf Ehninger - Audi RS4
Peter Mamerow - Porsche 996 GT3 RSR
"Maximilian Stein" - Audi R8 LMS

Klasse 3
Christian Franck - Porsche 997 GT3
Jan van Es - Porsche 997 GT3 Cup
Torsten Klimmer - Porsche 997 GT3 Cup
Tjarco Jilesen - Porsche 997 GT3 Cup
Christian Neubecker - Porsche 997 GT3 Cup
Jorma Vanhanen - Porsche 997 GT3 Cup S
Hugo Taulasto - Porsche 996 GT3 Cup

Klasse 4
Andreas Schmidt - VW Scirocco
René Freisberg - Audi A3 Turbo
Joachim Duscher - Audi 80 Turbo
Gerhard Ludwig - Toyota MR2 Turbo
Pierre Bonhôte - Seat Leon MK2

Klasse 6
Sandro Rothenberger - Renault Clio
Marc Roth - Audi A4 STW
Joachim Bunkus - Triumph Dolomite Sprint
Daniel Eberhard - Renault Clio

Klasse 7
Georg Vetter - Porsche 964
Ed van Heusden - Porsche 944 Turbo
Michael Wilsoe - Porsche 968 Kompressor
Tijn Jilesen - Porsche 944

Klasse 9
Edy Kamm - Audi A4 DTM
Sven Fisch - V8 STAR
Christian Ladurner - V8 STAR
Peter Hoffmann - V8 STAR
Petra Wiese - V8 STAR
Uwe Beckbye - Arizona Cobra
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage 146623354  
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: STT 2014
Antwort #197 - 17.07.14 um 11:45:57
 
Starterliste für Spa als PDF

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

und für die Rahmenrennen:

Cup & Tourenwagen Trophy: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

HTGT: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

FHR Langstrecken Cup: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

AvD Historic Race Cup: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Youngtimer 1: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Youngtimer 2: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Graf Berge von Trips Pokal: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Suderia Alfa Classico: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Dann ist noch die Ferrari Challenge  Zunge und Kampf der Zwerge am Start. Da ich diese beiden Serien völlig überflüssig finde habe ich mir keine Mühe gemacht hierfür eine Starterliste heraus zu suchen.  Laut lachend


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: STT 2014
Antwort #198 - 17.07.14 um 13:21:22
 
Leider soll ja das Wetter am Sonntag und Montag nicht so toll werden, muss mal schauen ob ich schon am Sonntag anreise, oder doch erst zum 24h. Mittwoch.  unentschlossen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.07.14 um 13:21:41 von Manuel1 »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9872
Dortmund
Re: STT 2014
Antwort #199 - 17.07.14 um 13:39:25
 
Wolltest du die ganze Woche in Spa campen oder hast du ein Zimmer ?
Mit Zimmer ok dann ist man nichts so wetterabhängig aber die komplette Woche campen würde ich da nicht. Ich fahre auch zwischendurch nach Hause und komme Donnerstag zurück nach Spa. Von der Tatsache abgesehen dass ich eh arbeiten muss hätte ich es auch sonst nicht gemacht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 
Thema versenden Drucken