Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
24.06.17 um 09:09:15
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 ... 34
Thema versenden Drucken
Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke (Gelesen: 257299 mal)
GTRnator
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 178
Paderborn
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #50 - 14.06.13 um 22:32:53
 
Ich bin mal gespannt, was da von NISSAN am 21.06 präsentiert wird...  Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 651
München
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #51 - 15.06.13 um 12:51:17
 
GTRnator schrieb am 14.06.13 um 22:32:53:
Ich bin mal gespannt, was da von NISSAN am 21.06 präsentiert wird...  Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


das Auto für die 56. Garage 2014 (so ein halb Elektroteil)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #52 - 17.06.13 um 16:20:36
 
ADESS meldet bei EI, dass man bereits ein Triebwerk für 2014 ausgewählt hat (nur den Namen nicht..) und die Phase "Design & Entwicklung" so gut wie abgeschlossen ist...
Jetzt fehlt halt nur noch das professionelle Rennteam welches zwei der LMP1 im nächsten Jahr einsetzen möchte !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und Harald meldet auf der Newsseite, dass Strakke wohl doch ein Auge auf den 2014er LMP1 von Nick Wirth geworfen haben soll...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.06.13 um 16:55:08 von Jaguar44 »  

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 927

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #53 - 17.06.13 um 17:57:20
 
Ein Bild des Windkanalmodells von Adess:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4646
Wiesbaden
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #54 - 17.06.13 um 18:00:08
 
Hmm, mag ja sein, dass das neue Regelwerk die Chancen der kleinen Konstrukteure erhöht. Aber müssen nun alle größenwahnsinnig werden? Als kleiner Hersteller gewänne ich lieber die LMP2-Kategorie und führe unter Umständen unter die besten Zehn, als gegen Porsche, Audi und Toyota verlieren zu wollen.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1700

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #55 - 17.06.13 um 18:06:57
 
DSC meldet dass der neue OAK LMP1 wohl so gut wie sicher gebaut wird.
Beim Lotus hängt es anscheinend vom Verkauf des LMP2 an Kunden ab, ob dem LMP1 2014 am Start steht.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #56 - 17.06.13 um 21:49:56
 
Jaguar44 schrieb am 12.06.13 um 20:26:17:
Hoffentlich kommen einige Teams bei den 24h auch noch zum fahren...

Wie auf einem Basar   Augenrollen  werden sich zum Highlight des Jahres nicht nur die Vertreter von Perrinn- sondern auch die von OAK/Onroak Automotives zum "Klinkenputzen" in den Boxen tummeln !!

Sebastien Philipp, Team Principal von OAK, bestätigt in einem Interview bei EI, dass die arbeiten am LMP1 Projekt weitergegangen sind !
...wir werden die Tage in Le Mans nutzen um unseren LMP1 bei diversen Teams vorzustellen.. Eine Entscheidung ob er gebaut wird geben wir kurzfristig nach Le Mans bekannt..

Dann wünschen wir mal den Verkäufern von Perrinn + OAK = gute Geschäfte !!    Cool    


Stephane Choose von ADESS bestätigt, dass er sich auch auf dem Weg macht um in Le Mans Kunden für 2014 zu aquirieren..
Das wird ja ein "Hauen & Stechen"     Zwinkernd   Oak - Perrinn - ADESS - alle auf zum Kundenfang !!     Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #57 - 18.06.13 um 23:59:54
 
EI schießt aus allen Rohren der Gerüchteküche..  

Sebastian Metz (Chief Engineer) von Marc VDS tummelt sich seit Tagen in Le Mans und es waren ja schon die Gerüchte da, dass die Truppe zumindest in die LMP2 (mit Diesel BMW..) wechsel möchte.

Selbst FORD rüchtelt EI als evtl. Teilnehmer bei den LMP1 für 2015 !

= Sport Auto vermutet bei Toyota als Triebwerk für 2014 einen 5.0L V8    Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.06.13 um 00:15:49 von Jaguar44 »  

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #58 - 19.06.13 um 10:44:43
 
Jaguar44 schrieb am 18.06.13 um 23:59:54:
... LMP2 (mit Diesel BMW..) ...


Diesel? Der Part ist mir neu.
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5281

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #59 - 19.06.13 um 11:21:04
 
Ich dachte Marc VDS wird ab 2014 einen BMW Z4 GTE in der WEC einsetzen. Die sollen ja auch bereits einen getestet haben.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4646
Wiesbaden
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #60 - 19.06.13 um 11:36:14
 
Das wird mir allmählich zu voll in Le Mans. Denn ein Gros der Akteure wird mit leeren Händen nach Hause gehen, dann wird diese Entwicklung rückläufig. Zumal ich gespannt bin, welche Projekte überhaupt zustande kommen.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #61 - 19.06.13 um 11:42:49
 
Racing Harz schrieb am 19.06.13 um 11:21:04:
Ich dachte Marc VDS wird ab 2014 einen BMW Z4 GTE in der WEC einsetzen. Die sollen ja auch bereits einen getestet haben.


Von getestet weiß ich nichts, von zusammengebaut dagegen schon. Aber wenn mich nicht alles täuscht, lief die Aktion in München und das Auto ging dann nicht nach Belgien.

Aber so ganz generell wäre das natürlich ein gangbarer Weg, ja.
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3287

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #62 - 19.06.13 um 12:15:53
 
BMW sollte sich mal lieber darum kümmern, dass der Z4 komplett legal und homologiert wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9386
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #63 - 19.06.13 um 12:17:49
 
Um diesen Teil haben die sich eher selten gekümmert...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #64 - 19.06.13 um 12:45:01
 
Creep89 schrieb am 19.06.13 um 12:15:53:
BMW sollte sich mal lieber darum kümmern, dass der Z4 komplett legal und homologiert wird.


Glaubst Du, die anderen Autos wären alle legal...?
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3287

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #65 - 19.06.13 um 12:46:39
 
Legaler als der BMW..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #66 - 19.06.13 um 15:03:44
 
Ok...z.B. wo?
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3287

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #67 - 19.06.13 um 15:20:54
 
Zitat:
@J_E001 the z4 GtE isn't homologated by ACO yet. Still in "discussion" Actually could probably race M3 as Homologation hasn't lapsed


Zitat:
@fortytwoeyes At Laguna Seca I was told it was not yet fully Homologated by the ACO in GtE Pro as there issues with the bodywork..


Alles von Midweek Motorsport. Die Karre ist noch immer nicht voll homologiert, daher für mich so ziemlich der illegalste GTE, die ja alle irgendwo illegal sind.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.06.13 um 15:21:48 von Creep89 »  
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1481
Nähe Saarbrücken
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #68 - 19.06.13 um 15:35:25
 
mittlerweile ja. Ich glaube der letzte Wagen der die letzten Jahre "legal" war müsste Porsche gewesen sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #69 - 19.06.13 um 15:45:38
 
Ist ein Fahrzeug noch illegal, wenn der Veranstalter/Regelmacher/-hüter seinen Stempel auf die Zulassungspapiere macht? Zwinkernd


Berechtigt ist allerdings die Frage, ob man überhaupt noch ein technisches Reglement braucht, wenn am Ende mittels Waivern eh praktisch alles zugelassen wird...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 359
Essen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #70 - 19.06.13 um 22:17:06
 
Bodywork, ok. Das wäre noch am einfachsten zu überprüfen, und auch zu ändern.
Aber wenn die technische Abnahme das durchwinkt...

Aber ehrlich, andere Autos sind genauso illegal. Ist nicht schön, aber ist so.
Achja, und ob das alles immer so bewusst passiert...letztes Jahr in der GT WM in Zolder hatte BMW auch ein kleines Homologationsproblem...wer jetzt dran schuld war damals, keine Ahnung. Eine große Sache wars allerdings auch nicht.
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #71 - 20.06.13 um 23:24:43
 
naja auffällig ist aber das der bayrische Großserienhersteller bislang regelmäßig mit Homologationsproblemen aufgefallen ist. Da darf man schonmal etwas zynisch werden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3287

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #72 - 21.06.13 um 10:53:31
 
GTRnator schrieb am 14.06.13 um 22:32:53:
Ich bin mal gespannt, was da von NISSAN am 21.06 präsentiert wird...  Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ein neuer Deltawing  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
bambule
Le Mans Sieger
******
Online



Beiträge: 4035
Hoopte (Winsen/Luhe)
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #73 - 21.06.13 um 10:57:18
 
Creep89 schrieb am 21.06.13 um 10:53:31:
GTRnator schrieb am 14.06.13 um 22:32:53:
Ich bin mal gespannt, was da von NISSAN am 21.06 präsentiert wird...  Schockiert/Erstaunt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ein neuer Deltawing  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Leute, macht kein Scheiß!  Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5820
Dortmund
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #74 - 21.06.13 um 11:50:00
 
Nicht schon wieder.  Zunge Ich dachte das Thema wäre für Le Mans durch.

Sollen sie doch von mir aus einen Markenpokal mit den Raketen machen.
2 hätten sie dann schon. Viel mehr starter hat der Porsche Cup Benelux ja auch nicht.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Haupti
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 279
Ballycotton Co. Cork Ireland
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #75 - 21.06.13 um 14:04:09
 
der Deltawing wäre ja nicht mal so schlimm ich finde das Konzept interessant. Was viel (seeeeehr viel) schlimmer ist, das das Ding komplett elektrisch ist. Kneift mich mal jemand, Motorsport ohne Sound ich muss in einem schlimmen Alptraum liegen  Zunge
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.06.13 um 14:12:52 von Haupti »  
287891329  
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #76 - 21.06.13 um 16:04:00
 
Nach dem, was die Sport Auto schon vor einiger Zeit gemeldet hat, dem Präsentationsvideo und ein paar anderen Artikeln, wird das Auto mit einer Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor angetrieben werden (wir erinnern uns: die momentane Speichertechnologie ist für den Rennbetrieb ungeeignet).

Sport Auto hatte auch korrekt vermutet, daß der Nissan das Konzept des Deltawing nutzen wird, da sie Ben Bowlby verpflichtet haben...



...das wird wieder nen tüchtigen Shitstorm geben... Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4545

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #77 - 21.06.13 um 17:19:42
 
Damit es nicht langweilig wird.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #78 - 23.06.13 um 12:17:55
 
TOYOTA wird spätestens in 2015 Triebwerke für die LMP2 Klasse anbieten und es wird ja auch Zeit das Nissan mal auf einen Wettbewerber trifft !
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #79 - 23.06.13 um 14:08:19
 
Jaguar44 schrieb am 23.06.13 um 12:17:55:
TOYOTA wird spätestens in 2015 Triebwerke für die LMP2 Klasse anbieten und es wird ja auch Zeit das Nissan mal auf einen Wettbewerber trifft !



Öhm, nicht ganz...


...man denkt ernsthaft darüber nach, aber nicht vor 2015...


...so hab ich den guten Mann verstanden
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #80 - 23.06.13 um 17:10:51
 
Toyota braucht wohl wirklich keine.. 2 Jahre zum nachdenken.. !?
Wenn der Motor kommt und das wurde positiv gesehen, dann noch nicht für 2014 - aber für die Saison 2015 sollte er dann zur Verfügung stehen.
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9386
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #81 - 23.06.13 um 21:24:37
 
Weshalb die da 1 1/2 Jahre brauchen erschliesst sich mir da nicht ganz. Die (Werks-)Politik werde ich wohl nie verstehen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #82 - 23.06.13 um 21:36:18
 
Nö, das nicht, eine gewisse Zeit zur Marktevaluation und einige Zeit zur Entwicklung des Motors muß man einrechnen, und dann ist da mit dem LMP1 für nächste Saison ein wichtiges Projekt unterwegs ist (wobei TMG wohl die Kapazität hat, beide Projekte parallel laufen zu lassen). Aber final entschieden ist noch nix, von daher ist die Aussage 'sie werden spätestens 2015 ein LMP2-Triebwerk anbieten' schlicht falsch.

Ich weiß, Wortklauberei Zwinkernd

Eine anderer Überlegung, warum Toyota öffentlich über ein mögliches LMP2-Triebwerk redet, ist, daß man vielleicht erst mal ausloten möchte, ob am Markt überhaupt Bedarf für ein weiteres LMP2-Triebwerk besteht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4545

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #83 - 23.06.13 um 21:57:10
 
Zunächst steht mal an oberster Stelle das eigene Fahrzeug für 2014, dann das Triebwerk für Rebellion als langjährigen und erfolgreichen Kunden und zu guter Letzt ein Motor für die LMP2.

Und wenn sie bei Strakka ganz brav sind und die Rebellion immer gewinnen lassen vielleicht ein neues Motörchen.  Laut lachend

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.06.13 um 22:07:46 von Abarth »  
 
IP gespeichert
 
HAL9000
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 284

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #84 - 24.06.13 um 09:54:33
 
Zukunftsmusik?

Da Audis inoffizielle Machtstellung nächstes Jahr durch den Zugang von Porsche geschwächt wird (und endlich wieder 3 Hersteller fahren), wäre es doch eine gute Gelegenheit für den ACO die vier Ringe samt Dieselantrieb zu verbannen, oder?

Dann wäre auch diese lähmende Dominanz beendet, die auch andere Benzinmotoranbieter verhindert (Jaguar, Ferrari, Aston etc.)

Man hätte dann mit Porsche und Toyota zwei Werke, die mit gleichen technischen Mitteln kämpfen und die ewige BoP-Diskussion wäre auch fällig. Audi kann ja dann einen F1 bauen gehen...  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.06.13 um 09:56:01 von HAL9000 »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
lolafan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 142
coburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #85 - 24.06.13 um 10:18:51
 
Vielleicht kommt man in Ingolstadt von selbst auf die Idee im nächsten Jahr wieder mit Benziner anzutreten , wenn die Tankmenge bei den Diesel weiter begrenzt wird dann würde ein Benzinmotor mehr Sinn machen , man darf gespannt sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5281

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #86 - 24.06.13 um 10:30:24
 
Ich glaub, dass kannst du vergessen. Marco Werner sagte bei der Eurosportübertragung, dass der Diesel schon auf dem Prüfstand ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
lolafan
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 142
coburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #87 - 24.06.13 um 10:37:30
 
Einer der Co Kommentatoren hatte es gestern kurz angerissen ob es für Audi überhaupt noch sinnvoll ist auf Diesel zu setzten und die Argumente waren nicht zu verachten aber nat. hat Marko Werner Insiderwissen  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3287

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #88 - 24.06.13 um 10:38:40
 
Ich glaube die Veranstalter werden schon einschätzen können, was sie an Audi haben. Egal was kam, Audi fuhr mit, während andere Hersteller ausgestiegen sind. Die werden Audi nicht komplett ärgern.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5281

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #89 - 24.06.13 um 10:39:44
 
lolafan schrieb am 24.06.13 um 10:37:30:
hat Marko Werner Insiderwissen  Smiley

Das kann man so sagen, er ist bei Audi angestellt  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Walter
Mechaniker
**
Offline


I love frankonia
Beiträge: 148
Nürnberg/Würzburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #90 - 24.06.13 um 10:53:05
 
Marko Werner ist freier Mitarbeiter bei Audi, soweit ich weiss.
Deswegen ist er trotzdem ein absoluter Fachmann und Superfahrer.
Aber bei der Geheimniskrämerei im Hause Audi.... kann nicht jeder alles wissen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #91 - 24.06.13 um 16:19:38
 
Weder hab ich irgendwo etwas Belastbares gehört, daß Audi vorhat, was anderes als einen Diesel einzusetzen, noch daß sie vorhätten auszusteigen...

...Audi kann es wohl kaum angelastet werden, wenn andere Hersteller unwillens sind sich der Herausforderung zu stellen. Die These, daß Audis Überlegenheit wegen Diesel-Bevorteilung andere Hersteller abgehalten hätte, einschließlich der oben genannten, ist schon ziemlich steil. Jaguar wär mir neu, Ferrari kann man knicken, weil LM und die WEC nicht die Reichweite hat wie die F1, und Aston Martin war ja dabei. Und wie deren LMP1-Engagement geendet hat, sollte eigentlich auch bekannt sein...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9386
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #92 - 24.06.13 um 16:55:30
 
HAL9000 schrieb am 24.06.13 um 09:54:33:
... Gelegenheit für den ACO die vier Ringe samt Dieselantrieb zu verbannen, oder?...

Warum sollten sie?

Audi ist jetzt wie lange dabei?
Wieviel Weke sind seither gekommen und wieder gegangen?
Der ACO würde einen der grössten - wenn nich der Grösste - Streckensponsor verlieren.
Neue Safetycar könnten sie dann auch gleich anschaffen.  Zwinkernd

Neenee, so blöd sind die mit Sicherheit nicht

Ausserdem:
Diesel vs. Benzin ist Wettbewerb, man muss nur endlich mal eine Regelung nach Energiemenge - und nicht nach Flüssigkeitsmenge - finden.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #93 - 24.06.13 um 16:56:37
 
Abarth schrieb am 23.06.13 um 21:57:10:
Zunächst steht mal an oberster Stelle das eigene Fahrzeug für 2014, dann das Triebwerk für Rebellion als langjährigen und erfolgreichen Kunden und zu guter Letzt ein Motor für die LMP2.
Und wenn sie bei Strakka ganz brav sind und die Rebellion immer gewinnen lassen vielleicht ein neues Motörchen.  Laut lachend

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Bei Toyota müssten die doch eigentlich einen LMP2 tauglichen Motor mit einem Haubraum von ca. 4.5 - bis 5.0L V8 im Regal.. haben ?!?
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9386
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #94 - 24.06.13 um 16:57:01
 
Ausserdem sind die noch verbliebenen potentiellen Werke für eine Teilnahme in der WEC, und somit in Le Mans, an einer Hand abzuzählen.

Von den Firmen, die bereits in der GT zugange sind wird so schnell keiner in die LMP wechseln - warum auch...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.06.13 um 17:00:54 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 9386
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #95 - 24.06.13 um 17:01:20
 
Jaguar44 schrieb am 24.06.13 um 16:56:37:
Bei Toyota müssten die doch eigentlich einen LMP2 tauglichen Motor mit einem Haubraum von ca. 4.5 - bis 5.0L V8 im Regal.. haben ?!?

Sollte man meinen...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 12420
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #96 - 25.06.13 um 11:56:47
 
Der Pilbeam MP100 LMP2 soll im Februar 2014 bei den 6h von Africa sein Debut geben !
Danach sind weitere Test und Renneinsätze in South Africa geplant und erst danach geht es ab nach Europa.
2015 eine volle Saison (ELMS ?/WEC?) mit Start bei den 24h Le Mans.

Übrigens soll der MP93 Nachfolger keinen Motor von Nissan oder Judd erhalten.. schau mer mal was dann da im Heck werkelt..
Zum Seitenanfang
 

Stop silly hybrid racing !!!
 
IP gespeichert
 
KOTR
Teamchef
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2398

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #97 - 25.06.13 um 16:08:59
 
Schaut man nach dem, was theoretisch noch auf dem Markt ist, wäre der Roush Ford Ecoboost V6 noch eine Option, falls das Triebwerk nach dem neuerlichen Libra-Debakel überhaupt noch thema ist...

...oder etwas, von dem wir alle noch nix ahnen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 315
Regensburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #98 - 28.06.13 um 10:29:54
 
HPD entwickelt einen neuen P1 für Kunden: Wirth-Coupe, der Motor soll abgeleitet werden vom aktuellen Indy-V6-Turbo. Dazu: ERS.

Zum Nachlesen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 315
Regensburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #99 - 28.06.13 um 10:33:12
 
... und: Tiga mit Mike Newton in der P2:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 ... 34
Thema versenden Drucken