Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
30.03.20 um 08:06:59
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 38
Thema versenden Drucken
Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke (Gelesen: 409657 mal)
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #200 - 25.09.13 um 23:10:22
 
Irgendwie müssen die Entwicklungskosten ja wieder reinkommen. Auch in der Schweiz geht das Geld mal zu Ende.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10554
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #201 - 26.09.13 um 10:22:37
 
doomwarrior schrieb am 25.09.13 um 23:07:16:
inwiefern ist ein LMP2 eine Konkurrenz für einen LMP1?

Schneidet der R-ONE gut ab, kaufen sich Teams den Oreca.

Aber richtig, wir kennen das Kleingedruckte nicht. Insofern...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
group44
Le Mans Sieger
******
Offline


Ni pour ni contre, bien
au contraire
Beiträge: 3363

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #202 - 26.09.13 um 11:22:24
 
Jaguar44 schrieb am 25.09.13 um 18:01:42:
Wenn heute noch Jaguar die Rückkehr verkündet... dann knallen die Korken !!!  Smiley  Smiley


Ist da was im Busch ?
Oder war das jetzt ironisch/sarkastisch/zynisch gemeint ? hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alfa2000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 329
Regensburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #203 - 26.09.13 um 12:18:00
 
dort ist wohl nichts im Busch, aber hier:
Audi sorgt sich um das LMP1-Umfeld und schafft Anreize:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Kevin N.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1606

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #204 - 26.09.13 um 13:40:33
 
Das sind ja schonmal wirklich sehr gute News ! Ich weiß zwar nicht ob 500 PS in einem LMP1 reichen aber wenn das passt ist es einer sehr gute und wohl auch günstige Alternative ! Da könnte die private LMP 1 Klasse eventuell noch wachsen durch so ein Konzept.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1616

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #205 - 26.09.13 um 13:53:17
 
Vielleicht nicht als alleiniger Antrieb, aber in Kombination mit einem Hybridsystem? Wäre schon vorstellbar.
Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #206 - 26.09.13 um 15:05:17
 
alfa2000 schrieb am 26.09.13 um 12:18:00:
dort ist wohl nichts im Busch, aber hier:
Audi sorgt sich um das LMP1-Umfeld und schafft Anreize:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und was bekommen sie im Gegenzug von ACO? Das stinkt doch schon wieder zum Himmel!  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8549
Dortmund
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #207 - 26.09.13 um 16:00:28
 
Abarth schrieb am 26.09.13 um 15:05:17:
alfa2000 schrieb am 26.09.13 um 12:18:00:
dort ist wohl nichts im Busch, aber hier:
Audi sorgt sich um das LMP1-Umfeld und schafft Anreize:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und was bekommen sie im Gegenzug von ACO? Das stinkt doch schon wieder zum Himmel!  Ärgerlich


Wo ist denn jetzt schon wieder das Problem ? Man kann auch wirklich alles schlecht reden. Ich finde es positiv, dass sich Audi, ACO, FIA oder wer auch immer bemüht die LMP1 Klasse etwas zu beleben. Denn die aktuelle Situation mit einem Privatteam ist ja kein Zustand.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.09.13 um 16:00:52 von Frank-Do »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #208 - 26.09.13 um 17:24:37
 
Abarth schrieb am 26.09.13 um 15:05:17:
alfa2000 schrieb am 26.09.13 um 12:18:00:
dort ist wohl nichts im Busch, aber hier:
Audi sorgt sich um das LMP1-Umfeld und schafft Anreize:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und was bekommen sie im Gegenzug von ACO? Das stinkt doch schon wieder zum Himmel!  Ärgerlich


Einen größeren Airrestrictor.. oder mehr Diesel.. ?!?   Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #209 - 26.09.13 um 17:31:35
 
group44 schrieb am 26.09.13 um 11:22:24:
Jaguar44 schrieb am 25.09.13 um 18:01:42:
Wenn heute noch Jaguar die Rückkehr verkündet... dann knallen die Korken !!!  Smiley  Smiley


Ist da was im Busch ?
Oder war das jetzt ironisch/sarkastisch/zynisch gemeint ? hä?


Nichts ist zutreffend... war einfach aus dem Bauch   Zwinkernd  was die guten News zur LMP1 Klasse noch hätte toppen können- und heute geht es ja mit dem Audi Triebwerk munter weiter !

Neil Brown schreibt zur Leistung: 470 PS mit 2x 28 mm air restrictors.. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

= Multimatic meldet, dass zwei 2014er LOLA LMP2 Coupe's verkauft wurden.
1x an ein Team für die USCR plus 1x nach merry old Europe !!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.09.13 um 17:51:41 von Jaguar44 »  

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Spotter
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 45
Near Hockenheim
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #210 - 26.09.13 um 21:31:04
 
Frank-Do schrieb am 26.09.13 um 16:00:28:
... Ich finde es positiv, dass sich Audi, ACO, FIA oder wer auch immer bemüht die LMP1 Klasse etwas zu beleben. Denn die aktuelle Situation mit einem Privatteam ist ja kein Zustand.


Sehe ich auch so ...  Smiley


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1616

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #211 - 27.09.13 um 13:24:47
 
Wie sieht das eigentlich mit Hybridsystemen aus? Darf/kann ein privates Team beliebig kombinieren?
Ist überhaupt was "auf dem Markt"?

Zum Beispiel für einen Baukasten a ´la Rebellion+Audi-Benziner+XY-Hybrid...
Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #212 - 28.09.13 um 10:20:50
 
Auch Private Teams dürfen Hybridsystem benutzen, die Vorteile weniger Gewicht mehr Energie (Sprit) fällt dann aber weg.
Man ist dann gleich mit den Werksfahrzeugen und das ist für Private sicher kein Vorteil  !

Passend dazu beschließt der FIA World Council zusätzliche Bezeichnungen   Zunge  für die LMP1.
Private + Werkshybride bekommen den Titel: PML-H
Traditionelle Fahrzeuge (non Hybrid)      -"-   : PML-L

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5060
Neuwied
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #213 - 28.09.13 um 10:40:33
 
Für mich macht das ganze nur Sinn wenn die privaten damit auch, zumindest annähernd, den Speed der Werksteams mitgehen können.
Wenn die weiterhin nur hinterherrollen dürfen, ist das Interesse bei der breiten Masse fast gleich null. Das wäre dann auch nicht gut für potenzielle Sponsoren, die sich sicherlich ein wenig Aufmerksamkeit und Medienpräsenz wünschen.

In der seligen Gruppe C waren Joest, Brun und Kremer ja auch bei günstigen Voraussetzungen in der Lage das Werksteam zu schlagen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.13 um 10:41:21 von Lemansclaus »  

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1792

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #214 - 28.09.13 um 10:53:43
 
DSC meldet das Mike Newton das GO! für den TIGA LMP2 gegeben hat.
Der Testträger soll demnächst seine ersten Runden drehen.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #215 - 28.09.13 um 13:23:37
 
Jaguar44 schrieb am 28.09.13 um 10:20:50:
Auch Private Teams dürfen Hybridsystem benutzen, die Vorteile weniger Gewicht mehr Energie (Sprit) fällt dann aber weg.
Man ist dann gleich mit den Werksfahrzeugen und das ist für Private sicher kein Vorteil  !

Passend dazu beschließt der FIA World Council zusätzliche Bezeichnungen   Zunge  für die LMP1.
Private + Werkshybride bekommen den Titel: PML-H
Traditionelle Fahrzeuge (non Hybrid)      -"-   : PML-L

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


PML-H = progressive multifokale Leukenzephalopathie-Hybrid  Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #216 - 28.09.13 um 15:34:57
 
Abarth schrieb am 28.09.13 um 13:23:37:
Jaguar44 schrieb am 28.09.13 um 10:20:50:
Auch Private Teams dürfen Hybridsystem benutzen, die Vorteile weniger Gewicht mehr Energie (Sprit) fällt dann aber weg.
Man ist dann gleich mit den Werksfahrzeugen und das ist für Private sicher kein Vorteil  !

Passend dazu beschließt der FIA World Council zusätzliche Bezeichnungen   Zunge  für die LMP1.
Private + Werkshybride bekommen den Titel: PML-H
Traditionelle Fahrzeuge (non Hybrid)      -"-   : PML-L

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


PML-H = progressive multifokale Leukenzephalopathie-Hybrid  Laut lachend Laut lachend


STIMMT...   Smiley  hast Du gegoogelt.. oder Deine Kontakte zum ACO spielen lassen ?!?
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #217 - 28.09.13 um 18:09:17
 
Nix ACO, wenn dann schon Löwen-Todt.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #218 - 28.09.13 um 22:03:07
 
Bericht (in english) bei EI zum kommenden TIGA LMP2 von Mike Newton und Überraschung.. man präferiert das JUDD HK Triebwerk.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bleibt aber immer noch das Nissan vs JUDD einerlei... and by the way..  Smiley  was macht eigentlich das von MAZDA mit viel trara trara.. angekündigte LMP2 - Diesel Triebwerk ???
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 28.09.13 um 22:08:27 von Jaguar44 »  

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #219 - 28.09.13 um 22:15:55
 
Auch hier Überraschung - die Drehzahl vom neuen Diesel war zu niedrig. Man präferiert daher wieder den Wankel.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #220 - 30.09.13 um 11:23:24
 
Abarth schrieb am 28.09.13 um 22:15:55:
Auch hier Überraschung - die Drehzahl vom neuen Diesel war zu niedrig. Man präferiert daher wieder den Wankel.  Cool


Danke für die Info.. 3-Scheiben.. oder mehr.. Wankel ??  Durchgedreht

Und spät kommt er, doch er kommt dann in der 2.Hälfte März 2014 zum Test auf die Rennstrecken.
Der LMP1 Rebellion R-ONE/Toyota, made by Oreca  !!

Das Fahrzeug wird auch anderen interessierten zum Kauf angeboten. Bestellungen des Rebellion R-ONE müssen jedoch bei den Schwyzern placiert werden und diese leiten den Auftrag dann an Oreca weiter.
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 446
Leverkusen
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #221 - 30.09.13 um 12:10:04
 
Wankel wird schwierig:

Zitat:
POWER UNIT
5.1
Engine is free except following restrictions:
• Only Petrol and Diesel 4 stroke engines with reciprocating
pistons are permitted.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #222 - 30.09.13 um 15:48:15
 
Box 56 Nissan fliegt raus und Mazda darf rein.  Laut lachend

@ Jaguar44: Noch mehr Scheiben? Soviel Leistung braucht kein Mensch. Selbst mit drei fährt er allen anderen um die Ohren.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3744

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #223 - 30.09.13 um 16:14:59
 
Abarth schrieb am 30.09.13 um 15:48:15:
Box 56 Nissan fliegt raus und Mazda darf rein.  Laut lachend

@ Jaguar44: Noch mehr Scheiben? Soviel Leistung braucht kein Mensch. Selbst mit drei fährt er allen anderen um die Ohren.  Cool


Und zwar weil...?  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #224 - 30.09.13 um 16:53:03
 
KOTR schrieb am 30.09.13 um 16:14:59:
Abarth schrieb am 30.09.13 um 15:48:15:
Box 56 Nissan fliegt raus und Mazda darf rein.  Laut lachend

@ Jaguar44: Noch mehr Scheiben? Soviel Leistung braucht kein Mensch. Selbst mit drei fährt er allen anderen um die Ohren.  Cool


Und zwar weil...?  Zwinkernd


Nissan wohl keinen WANKEL   Durchgedreht   hat...    Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #225 - 01.10.13 um 14:03:20
 
Wasserstoff-Wankel. Wurde im RX8 ja schon getestet. Der Motor als Rennmotor mit Lola-Chassis - damit wäre er ein echter Box 56-Anwärter der auch Potential hätte im folgenden Jahr ins Reglement aufgenommen zu werden.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #226 - 01.10.13 um 17:05:20
 
So mal wieder zu den Fakten.. Fakten.. und nichts als Fakten..   Zwinkernd

= Mike Lancaster von AER gibt bei Mulsannescorner einige.. Einzelheiten des neuen.. LMP1 Triebwerkes bekannt:
Es handelt sich um einen 90 Grad V6 Turbo Motor: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Interessierten P1 Teams stehen nun zur Auswahl: Audi V8, HPD's 2.2l V6 Turbo, AER V6 Turbo und Rebellion wird sicher exclusiv den V8 von Toyota erhalten.

= Laut DSC arbeitet man bei Pilbeam weiter an einer Rückkehr in die LMP2 Szene !!  
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3744

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #227 - 01.10.13 um 17:36:45
 
Jaguar44 schrieb am 30.09.13 um 16:53:03:
KOTR schrieb am 30.09.13 um 16:14:59:
Abarth schrieb am 30.09.13 um 15:48:15:
Box 56 Nissan fliegt raus und Mazda darf rein.  Laut lachend

@ Jaguar44: Noch mehr Scheiben? Soviel Leistung braucht kein Mensch. Selbst mit drei fährt er allen anderen um die Ohren.  Cool


Und zwar weil...?  Zwinkernd


Nissan wohl keinen WANKEL   Durchgedreht   hat...    Laut lachend


Mit so ner Antwort muß man wohl rechnen, wenn man seine Frage so offen stellt wie ich...  Laut lachend

doomwarrior schrieb am 01.10.13 um 14:03:20:
Wasserstoff-Wankel. Wurde im RX8 ja schon getestet. Der Motor als Rennmotor mit Lola-Chassis - damit wäre er ein echter Box 56-Anwärter der auch Potential hätte im folgenden Jahr ins Reglement aufgenommen zu werden.


Wasserstoff wäre auch meines Wissens die letze Zukunftsperspektive für den Wankel, allerdings vermute ich, daß ein Chassis tüchtig modifiziert werden müßte, damit die Sicherheitsanforderungen an die Wasserstofftanks erfüllt wären (war AFAIK auch ein größeres Thema beim diesjährigen Green GT).
Ob der Ansatz allerdings jetzt dem Gedanken des ACO nach Effizienzgewinn näherkommt, sei dahingestellt - der Energieverbrauch im Rennbetrieb bliebe ja gleich, wenn das Chassis mit den Luftwiderstands/Abtriebswerten gleichauf mit dem liegt, was das aktuellen Reglement hergibt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2842
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #228 - 03.10.13 um 21:33:15
 
Gibts was Neues von Pescarolo?
Die Deadline war ja mal mit Ende September veranschlagt.
Zum Seitenanfang
 

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #229 - 04.10.13 um 18:30:40
 
VIPERfan 89 schrieb am 03.10.13 um 21:33:15:
Gibts was Neues von Pescarolo?
Die Deadline war ja mal mit Ende September veranschlagt.


Isses..  Zwinkernd   der hier, neuer Proto coming soon.. für 2014 !!

Bild: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Kleiner Bericht: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4557

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #230 - 04.10.13 um 18:44:19
 
Ich behaupte, das ist ein CN, wimre hat Norma einen geschlossenen angekündigt.

Der Träger des Heckflügels ist relativ gut erkennbar, und nicht in eine Flosse integriert, was mit Blick auf die aktuellen Coupe-Designs den Verdacht nahe legt, dass es überhaupt keine solche Flosse gibt, damit wäre das Auto dann allerdings auch nicht ACO-konform.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spotter
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 45
Near Hockenheim
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #231 - 04.10.13 um 21:02:06
 
Neuer Beitrag bei MST zum Thema Fuel-Flow-Meter ... interessant ... bis zu 3 Stück in einem Auto.
Was mir aber nicht so einleuchtet, gesparter Treibstoff darf später nicht mehr eingesetzt werden. Geht ein bischen am Zeitgeist vorbei.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bei deren Umfrage (783 Teilnehmer) zum besten Motorenkonzept steht es aktuell wie folgt:

V6 Turbodiesel (Audi) 44,8%
V4 Turbobenziner (Porsche) 31,8%
V8 Sauger (Toyota) 13,1%
V6 Turbobenziner (HPD) 10,2%
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spotter
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 45
Near Hockenheim
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #232 - 04.10.13 um 23:21:21
 
Spotter schrieb am 04.10.13 um 21:02:06:
Thema Fuel-Flow-Meter ... bis zu 3 Stück in einem Auto.
Was mir aber nicht so einleuchtet, gesparter Treibstoff darf später nicht mehr eingesetzt werden. Geht ein bischen am Zeitgeist vorbei.


Bin jetzt ein klein wenig schlauer ...

Also diejenigen, die nur einen Treibstoff-Vorlauf zum Motor haben (etwas unglücklich geschrieben, denn nur einen Vorlauf haben sie doch alle) und kein Rückführ-System, die bekommen 2 Durchflussmengen Sensoren. Zur Sicherheit, falls eines versagt.

Mit Rückführung gibt es dann noch einen dritten Sensor dafür. Und das ist dann wohl der Sprit, den man nicht mehr verbrauchen darf?

Okay, macht (eventuell) Sinn, aber was passiert damit, wird der aufgefangen?

Es wird weiterhin gesagt, aussuchen kann man sich das nicht. Aha.

Desweiteren heißt es, Toyota wird so einen dritten Sensor haben, weil sie wohl über eine solche Rückführung verfügen.

Hm, daraus folgt, es liegt dann wohl im Motorenkonzept begründet, Toyota Motoren sind die einzigen Sauger.

Aber ein wenig Brain Storming bleibt noch ... Smiley

Gruß Spotter

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #233 - 04.10.13 um 23:27:20
 
Wenn sie den Sprit nicht verwenden duerfen, dann sollen se damit ein vernuenftiges Backfire veranstalten mit richtig krach beim schalten und nicht irgendwo im Eimer sammeln...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10554
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #234 - 05.10.13 um 10:10:56
 
Spotter schrieb am 04.10.13 um 21:02:06:
Neuer Beitrag bei MST zum Thema Fuel-Flow-Meter ... interessant ... bis zu 3 Stück in einem Auto.
Was mir aber nicht so einleuchtet, gesparter Treibstoff darf später nicht mehr eingesetzt werden. Geht ein bischen am Zeitgeist vorbei.

Was für ein Witz.
Es sollte zählen, was dem Fahrzeug in den Tank geschüttet und auf die Reise gegeben wurde.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #235 - 05.10.13 um 11:05:43
 
Fred G. Eger schrieb am 05.10.13 um 10:10:56:
Spotter schrieb am 04.10.13 um 21:02:06:
Neuer Beitrag bei MST zum Thema Fuel-Flow-Meter ... interessant ... bis zu 3 Stück in einem Auto.
Was mir aber nicht so einleuchtet, gesparter Treibstoff darf später nicht mehr eingesetzt werden. Geht ein bischen am Zeitgeist vorbei.

Was für ein Witz.
Es sollte zählen, was dem Fahrzeug in den Tank geschüttet und auf die Reise gegeben wurde.


Das Regelwerk ist wohl ein WITZ...  Zunge  wie will man zu hohen "Verbrauch" bestrafen.. 10 Min.Pause in der Box ?? Gebt den Teilnehmern die Benzin / Dieselmenge X für 6- oder 24h und dann kann jeder sehen wie weit.. er kommt. Gruppe C läßt mit Erfahrungen doch grüßen !!

"" Weniger Verbrauch hat keine Konsequenzen, ich darf den gesparten Treibstoff nicht später einsetzen, erklärt Audi-Technikdirektor Martin Mühlmeier. "Strafen für zu hohen Verbrauch sind noch nicht genau definiert. Das wird im sportlichen Regelwerk festgelegt. Das ist noch in Arbeit.""
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10554
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #236 - 05.10.13 um 12:55:24
 
Tja, warum einfach, wenn' s auch kompliziert geht.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #237 - 05.10.13 um 14:23:13
 
Naja, aber die Idee ist ja das man den Tank wie auch den Maximalverbrauch limitiert. Sonst hat man halt immer das Problem das man z.B. im Qualifying oder gegen Ende des Rennens ein Mapping mit 1000PS aus dem Hut zaubert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #238 - 05.10.13 um 15:29:51
 
ger80 schrieb am 05.10.13 um 14:23:13:
Naja, aber die Idee ist ja das man den Tank wie auch den Maximalverbrauch limitiert. Sonst hat man halt immer das Problem das man z.B. im Qualifying oder gegen Ende des Rennens ein Mapping mit 1000PS aus dem Hut zaubert.


Geil..  Durchgedreht   wie der Lancia LC2, die sollen im Quali in diese Richtung gekommen sein.
Genützt hat es im Rennen gegen die Porsche aber seltenst...
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3744

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #239 - 05.10.13 um 15:53:34
 
Das ist wohl der Gedanke dabei, zu verhindern, daß man zeitweise Reichweite gegen Geschwindigkeit tauscht, um bei erreichen einer hinreichend großen Lücke mit dem Restsprit heimzucruisen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #240 - 05.10.13 um 21:50:39
 
Jaguar44 schrieb am 05.10.13 um 15:29:51:
ger80 schrieb am 05.10.13 um 14:23:13:
Naja, aber die Idee ist ja das man den Tank wie auch den Maximalverbrauch limitiert. Sonst hat man halt immer das Problem das man z.B. im Qualifying oder gegen Ende des Rennens ein Mapping mit 1000PS aus dem Hut zaubert.


Geil..  Durchgedreht   wie der Lancia LC2, die sollen im Quali in diese Richtung gekommen sein.
Genützt hat es im Rennen gegen die Porsche aber seltenst...


Aber sie haben immer ein richtiges Feuerwerk abgebrannt.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #241 - 05.10.13 um 22:50:54
 
Fred G. Eger schrieb am 25.09.13 um 22:40:50:
Jaguar44 schrieb am 25.09.13 um 18:01:42:
...Racer-com meldet, Basis eines Interviews mit Hugues de Chaunac, dass Oreca aufbauend auf dem Rebellion R-ONE LMP1 in 2014 beginnt einen geschlossenen LMP2 für 2015 zu bauen !!

Na dann viel Spass. Wenn der R-ONE im Kundenauftrag für Rebellion gebaut wird, dann hat Rebellion mit Sicherheit auch die Rechte am Chassis (IP) und wird darüber hinaus bestimmt ganz doll glücklich sein, wenn die Auftragsgarage auch noch Hauptkonkurrenz spielt.
Naja, irgend was musste er in dem Interview wahrscheinlich sagen. Im Frühjahr macht er uns dann den Adenauer...


Dann können sie ja gleich den TMG Motor einbauen.  Laut lachend

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #242 - 06.10.13 um 11:24:17
 
Ich dachte immer ein LMP2-Motor muss auf einem Serienfahrzeug basieren, wie kann Audi da ein DTM-Triebwerk bringen. DTM-Motoren sind doch nicht Serienbasierend?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Online



Beiträge: 2771

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #243 - 06.10.13 um 11:53:54
 
doomwarrior schrieb am 06.10.13 um 11:24:17:
Ich dachte immer ein LMP2-Motor muss auf einem Serienfahrzeug basieren, wie kann Audi da ein DTM-Triebwerk bringen. DTM-Motoren sind doch nicht Serienbasierend?


soll m.w. ein lmp1 motor werden.
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #244 - 07.10.13 um 18:32:34
 
wer lesen kann ist klar im Vorteil. Danke
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4700
Wiesbaden
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #245 - 08.10.13 um 13:08:23
 
Judd entwickelt einen neuen LMP1-Motor.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17132
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #246 - 08.10.13 um 13:14:53
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 08.10.13 um 13:08:23:
Judd entwickelt einen neuen LMP1-Motor.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Schön.. ein 4.4L V8   Zwinkernd   hat sicher nen besseren Sound als ein Turbo-Diesel..   Augenrollen

Und von der Motorenseite, AER * Audi DTM V8 * HPD Turbo * plus das neue Triebwerk von John Judd, ist für die Privaten LMP1 eine optimale auswahl vorhanden.
Fehlt eigentlich nur noch ein Team.. das sich einen LMP1 kaufen kann !!!
Zum Seitenanfang
 

..bleibt gesund... stay healthy...
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4700
Wiesbaden
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #247 - 08.10.13 um 13:31:00
 
Jaguar44 schrieb am 08.10.13 um 13:14:53:
Max Le Mans 1996 schrieb am 08.10.13 um 13:08:23:
Judd entwickelt einen neuen LMP1-Motor.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Fehlt eigentlich nur noch ein Team.. das sich einen LMP1 kaufen kann !!!


Und ein Chassis ...
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #248 - 08.10.13 um 13:36:02
 
... und damit wären wir wieder beim eigentlichen Problem. Was nutzen die ganzen Motoren, wenn sich niemand einen LMP1 leisten kann.  Augenrollen

Spontane Idee: Spendenaktion für Henri P. oder Sponsor/Fahrer aus RUS  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7033

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #249 - 08.10.13 um 13:59:10
 
Abarth schrieb am 08.10.13 um 13:36:02:
... und damit wären wir wieder beim eigentlichen Problem. Was nutzen die ganzen Motoren, wenn sich niemand einen LMP1 leisten kann.  Augenrollen

Spontane Idee: Spendenaktion für Henri P. oder Sponsor/Fahrer aus RUS  Zwinkernd


Ruf mal bei SMP an, dann schicken die auch 5 P1 oder sowas  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 38
Thema versenden Drucken