Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
18.09.18 um 17:40:54
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 35 36 37 38 
Thema versenden Drucken
Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke (Gelesen: 322445 mal)
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1800 - 17.11.17 um 17:54:19
 
McLaren = Kasperltruppe   Laut lachend   seit gefühlten 4-5 Jahren will man einen GTE auf Kiel legen. Nun wohl Kommando zurück und evtl. für 2020/21 einen LMP1 ?!!?
" Die Briten wollen offenbar nun doch kein GTE-Programm starten, sondern sich womöglich in der LMP1-Klasse engagieren. "   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1801 - 17.11.17 um 17:56:11
 
Er wurde wohl Massiv überarbeitet und soll nun in Sachen Leistung und Haltbarkeit bei der Musik sein.

SMP scheut da keine Kosten; die Probleme waren unter anderem auch auf die klamme kasse von bykolles bzw. REB zurückzuführen...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1802 - 17.11.17 um 18:09:46
 
Bilder vom Russen Dallara: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Keine häßlichen fender holes    Zunge  auf den hinteren Reifen/Rad Abdeckungen, sondern an den Innenseiten.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.11.17 um 18:15:20 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1803 - 17.11.17 um 20:12:07
 
Soundlover schrieb am 17.11.17 um 17:56:11:
Er wurde wohl Massiv überarbeitet und soll nun in Sachen Leistung und Haltbarkeit bei der Musik sein.

SMP scheut da keine Kosten; die Probleme waren unter anderem auch auf die klamme kasse von bykolles bzw. REB zurückzuführen...

Apropos Kolles - von denen hört man seit Wochen nix mehr hä?
Die wollten doch auch 2018 zurückkommen, soweit ich weiß...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1804 - 17.11.17 um 20:19:02
 
Jaguar44 schrieb am 17.11.17 um 18:09:46:
Bilder vom Russen Dallara: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Keine häßlichen fender holes    Zunge  auf den hinteren Reifen/Rad Abdeckungen, sondern an den Innenseiten.

Die Stirnfläche ist genauso globig, wie bei den aktuellen LMP1-H - mit einem CW-Wert, der vielleicht etwas besser ist, wie bei einem Scheunentor  weinend
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.11.17 um 20:21:02 von 19senna94 »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1805 - 17.11.17 um 20:40:59
 
19senna94 schrieb am 17.11.17 um 20:12:07:
Soundlover schrieb am 17.11.17 um 17:56:11:
Er wurde wohl Massiv überarbeitet und soll nun in Sachen Leistung und Haltbarkeit bei der Musik sein.

SMP scheut da keine Kosten; die Probleme waren unter anderem auch auf die klamme kasse von bykolles bzw. REB zurückzuführen...

Apropos Kolles - von denen hört man seit Wochen nix mehr hä?
Die wollten doch auch 2018 zurückkommen, soweit ich weiß...



Die waren u.a. auf dem Hungaroring testen und haben das auch auf ihrer HP publiziert... sollen sie jeden Tag lautstark singen "Hurra, wir leben noch" ??? Laut lachend Durchgedreht

Um SMP war es auch sehr ruhig und wie man heute gesehen hat...

Nissan wurde ihr häufiges Infos von sich geben angekreidet, man kann es nie allen recht machen...


DSC notierte dazu diese Woche:

"The Austrian flagged last men standing in the previous iteration of LMP1 Privateer departed the scene promising to work on 2018 and indeed have ben doing so with multiple tests for a revised version of its NISMO-powered CLM P/01 already in the books.

Its intent to return seems clear, though there are few specific details (whether it’s a one or two car effort for instance)."


Naja, wenn ich jedes mal wo irgendeiner von einem 2. ByKolles sprach, Dr dann doch nie kam, einen Euro kassiert hätte, könnte ich Leben wie Gott in Frankreich... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1806 - 18.11.17 um 10:00:51
 
Zur AER thematik:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3120

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1807 - 18.11.17 um 14:56:38
 
19senna94 schrieb am 17.11.17 um 20:19:02:
Die Stirnfläche ist genauso globig, wie bei den aktuellen LMP1-H - mit einem CW-Wert, der vielleicht etwas besser ist, wie bei einem Scheunentor  weinend

Cw-Wert alleine ist nachrangig, interessant ist das Verhältnis Cw zu Cl, also Luftwiderstand zu Auf-/Abtrieb. Je kleiner das Verhältnis, desto besser.  Smiley

Aber irgendwie haben die vorderen Kotflügel scho wirklich was von sowjetischer Diesellokomotive. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.17 um 14:57:36 von KOTR »  
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1808 - 18.11.17 um 20:17:10
 
KOTR schrieb am 18.11.17 um 14:56:38:
19senna94 schrieb am 17.11.17 um 20:19:02:
Die Stirnfläche ist genauso globig, wie bei den aktuellen LMP1-H - mit einem CW-Wert, der vielleicht etwas besser ist, wie bei einem Scheunentor  weinend

Cw-Wert alleine ist nachrangig, interessant ist das Verhältnis Cw zu Cl, also Luftwiderstand zu Auf-/Abtrieb. Je kleiner das Verhältnis, desto besser.  Smiley

Aber irgendwie haben die vorderen Kotflügel scho wirklich was von sowjetischer Diesellokomotive. Zwinkernd

Schon klar, und es ging mir ja auch lediglich um diese grottige Optik Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1809 - 18.11.17 um 20:56:11
 
Evtl. gefällt ja unseren Chef Kritikern    Cool   diese Optik ??

What do you think about the design of the headlights on the Russian prototype of LMP1 class - BR1 with BR Engineering logo? By the way, it was created by the design engineer from Russia Artem Bazurov.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1810 - 18.11.17 um 21:03:52
 
Gute Idee und auch sonst nicht schlecht.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10095
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1811 - 18.11.17 um 23:44:08
 
19senna94 schrieb am 18.11.17 um 20:17:10:
KOTR schrieb am 18.11.17 um 14:56:38:
19senna94 schrieb am 17.11.17 um 20:19:02:
Die Stirnfläche ist genauso globig, wie bei den aktuellen LMP1-H - mit einem CW-Wert, der vielleicht etwas besser ist, wie bei einem Scheunentor  weinend

Cw-Wert alleine ist nachrangig, interessant ist das Verhältnis Cw zu Cl, also Luftwiderstand zu Auf-/Abtrieb. Je kleiner das Verhältnis, desto besser.  Smiley

Aber irgendwie haben die vorderen Kotflügel scho wirklich was von sowjetischer Diesellokomotive. Zwinkernd

Schon klar, und es ging mir ja auch lediglich um diese grottige Optik Laut lachend

Ach, in ein paar Jahren jammert man, dass die "neuen" Prototypen kacke aussehen.
So wie man jetzt sagt, "ach, die Gruppe C sah ja irgendwie besser aus als die jetzigen LMP".

Geschichte wiederholt sich...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3120

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1812 - 19.11.17 um 00:35:13
 
Fred G. Eger schrieb am 18.11.17 um 23:44:08:
19senna94 schrieb am 18.11.17 um 20:17:10:
KOTR schrieb am 18.11.17 um 14:56:38:
19senna94 schrieb am 17.11.17 um 20:19:02:
Die Stirnfläche ist genauso globig, wie bei den aktuellen LMP1-H - mit einem CW-Wert, der vielleicht etwas besser ist, wie bei einem Scheunentor  weinend

Cw-Wert alleine ist nachrangig, interessant ist das Verhältnis Cw zu Cl, also Luftwiderstand zu Auf-/Abtrieb. Je kleiner das Verhältnis, desto besser.  Smiley

Aber irgendwie haben die vorderen Kotflügel scho wirklich was von sowjetischer Diesellokomotive. Zwinkernd

Schon klar, und es ging mir ja auch lediglich um diese grottige Optik Laut lachend

Ach, in ein paar Jahren jammert man, dass die "neuen" Prototypen kacke aussehen.
So wie man jetzt sagt, "ach, die Gruppe C sah ja irgendwie besser aus als die jetzigen LMP".

Geschichte wiederholt sich...

So ist das, und so war es vermutlich schon immer ein bisschen. Anfang der 60er hat man teilweise nen Aufriss gemacht wegen der damals gerade aufkommenden Kamm Tails, also die Heckpartien, die nicht schön aerodynamisch rund geschwungen waren wie beispielsweise beim D-Type, sondern so abrupt endeten wie z.B. beim Ferrari 250 GTO.

Und wenn mer ma ehrlich ist, über gar nicht so wenige Gruppe C-Fahrzeuge sollte man vielleicht den Mantel des Schweigens ausbreiten was die Aesthetik angeht. Die Porsche waren fraglos sehr harmonisch, aber es gab so einige Koffer, die auch mit reichlich Verklärung nicht schöner werden. An dieser Stelle stellvertredend an scheng Gruß an Herren Gebhardt und Matthews (Ceekar)... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
787B
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 870

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1813 - 19.11.17 um 13:51:58
 
Verglichen mit einigen anderen Karren, die in den letzten Jahren so rumfuhren, sieht der BR1 doch echt gut aus. Klar gab es mal wesentlich schönere Autos, aber es könnte echt schlimmer sein.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.11.17 um 13:55:13 von 787B »  
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3357
Nordeifel
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1814 - 19.11.17 um 16:53:18
 
Mir gefällt er ausgesprochen gut! Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10095
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1815 - 19.11.17 um 16:55:30
 
787B schrieb am 19.11.17 um 13:51:58:
...aber es könnte echt schlimmer sein.

Aber sicher doch. Schlimmer geht immer.

Aber "schön" ist anders.

Aber "schöner" geht halt nur mit einem anderen Reglement.

Und sind wir doch mal ehrlich, die Aufgabe ist ja, dass die Dinger eine Renndistanz schnell hinter sich bringen - wenn ich den Sinn von Rennsport richtig verstanden haben sollte. Von Schönheitswettbewerb ist da nirgends die Rede.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1816 - 19.11.17 um 22:17:37
 
Das mag ja alles zutreffen, aber jedewede Beleuchtungs-Einheiten am Wagen sollten ausschließlich der Sicherheit dienen, und nicht der kreativen Selbstverwirklichung eines Designers Augenrollen
Und wie schön, bzw. anders aktuelle Prototypen aussehen können, zeigt sich in meinen Augen - klar, ist halt alles Geschmackssache Cool - bei den aktuellen DPi. Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3120

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1817 - 19.11.17 um 22:56:12
 
Naja...


...bei Nacht sieht man erst mal bloß Scheinwerfer. Aber von wem? Da kann mer ja noch etwas nachhelfen, indem man noch ein paar andere Sachen illuminert. Nen Logo z.B. Also, ich glaub, die Kommentatoren werden sich darüber sicher nicht beschweren: 'da steht ein Auto im dunkelsten, entlegenden Abschnitt am Streckenrand. Oh, es ist der SMP!' Zwinkernd

Und man kann ja immer noch argumentieren, daß das eine visuelle Hilfe für die Leute anner Boxenmauer ist, um das eigene Auto identifizieren zu können, wenn es angefahren kommt. Am Ring hab ich ja immer gestaunt, was die Teams da an Zeuch anne Karren gebaut haben, damit die des Nachts ihr eigenes Auto erkennen konnten Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1818 - 20.11.17 um 23:23:37
 
Richtig fette sog. Christbäume vorne drauf kenne ich eigentlich nur aus den alten Rallyezeiten mit den vielen geilen Nachtprüfungen - lang, lang ist's her Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1819 - 03.12.17 um 16:54:54
 
Sollte der Ginetta P1 nicht bereits Ende November seine ersten Runden drehen ??
Die "Vorstellung" erfolgt allerdings erst im Januar:  Ginetta reveal 11th Jan @ AI
Der Kunde XYZ, angeblich 3 Fahrzeuge gekauft, ist weiter auf Tauchstation.

Und vom Oreca/Rebellion P1 hört man auch nix mehr. Ist die P1 Blase bereits geplatzt ???    Augenrollen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.12.17 um 16:58:14 von Jaguar44 »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1820 - 03.12.17 um 17:17:52
 
Nein. Es war immer von Dezember die Rede.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Wann ist Nennschluss?  Also. Man kann auch im Hintergrund arbeiten.

Abwarten und Glühwein trinken.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1821 - 04.12.17 um 08:51:53
 
Soundlover schrieb am 03.12.17 um 17:17:52:
Nein. Es war immer von Dezember die Rede.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Wann ist Nennschluss?  Also. Man kann auch im Hintergrund arbeiten.

Abwarten und Glühwein trinken.


Nö, wer lesen kann ist klar im Vorteil...  Laut lachend
The new chassis are already in build and aerodynamic testing has been ongoing since the summer at Williams’ Formula 1 facility in Grove. Track testing is scheduled to being in November. Aus motorsport.com, 2017-10-03

Und selbst in Deinem Artikel wird notiert: "The plan was to get out in November" !!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10095
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1822 - 04.12.17 um 09:56:45
 
Ack, komm. Letzte Woche war noch November. Die sind gerade mal ein paar Tage hinter Plan, wenn man´genau nimmt.

Bis zum ersten Rennen ist noch eine Weile hin.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1823 - 04.12.17 um 19:48:51
 
Fred G. Eger schrieb am 04.12.17 um 09:56:45:
Ack, komm. Letzte Woche war noch November. Die sind gerade mal ein paar Tage hinter Plan, wenn man´genau nimmt.

Bis zum ersten Rennen ist noch eine Weile hin.


Das kann man mal wieder so.. oder so.. sehen  Zwinkernd
Die einzigen P1er die seit Wochen testen sind ByKolles (gut der hat nur updates) und die SMP Russen. Die dürften in der Klasse somit einen satten Test "Vorsprung" haben !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1824 - 04.12.17 um 22:12:32
 
Jaguar44 schrieb am 04.12.17 um 19:48:51:
Fred G. Eger schrieb am 04.12.17 um 09:56:45:
Ack, komm. Letzte Woche war noch November. Die sind gerade mal ein paar Tage hinter Plan, wenn man´genau nimmt.

Bis zum ersten Rennen ist noch eine Weile hin.


Das kann man mal wieder so.. oder so.. sehen  Zwinkernd
Die einzigen P1er die seit Wochen testen sind ByKolles (gut der hat nur updates) und die SMP Russen. Die dürften in der Klasse somit einen satten Test "Vorsprung" haben !

Soviel zu den hier schon 'angedrohten Zwinkernd ' 8-15 (hab' die Zahlen nicht mehr exakt im Kopp...) privaten LMP1 für 18/19 Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7292
Dortmund
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1825 - 04.12.17 um 22:16:20
 
19senna94 schrieb am 04.12.17 um 22:12:32:
Soviel zu den hier schon 'angedrohten Zwinkernd ' 8-15 (hab' die Zahlen nicht mehr exakt im Kopp...) privaten LMP1 für 18/19 Augenrollen


Der ACO sollte drigend die GT Am Klasse abschaffen, nicht dass es zu viele Fahrzeuge werden.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1826 - 04.12.17 um 22:52:05
 
.... nicht daß die Roten als Dauersieger hervorgehen.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1827 - 07.12.17 um 18:46:41
 
19senna94 schrieb am 04.12.17 um 22:12:32:
Jaguar44 schrieb am 04.12.17 um 19:48:51:
Fred G. Eger schrieb am 04.12.17 um 09:56:45:
Ack, komm. Letzte Woche war noch November. Die sind gerade mal ein paar Tage hinter Plan, wenn man´genau nimmt.

Bis zum ersten Rennen ist noch eine Weile hin.


Das kann man mal wieder so.. oder so.. sehen  Zwinkernd
Die einzigen P1er die seit Wochen testen sind ByKolles (gut der hat nur updates) und die SMP Russen. Die dürften in der Klasse somit einen satten Test "Vorsprung" haben !

Soviel zu den hier schon 'angedrohten Zwinkernd ' 8-15 (hab' die Zahlen nicht mehr exakt im Kopp...) privaten LMP1 für 18/19 Augenrollen


Ich kann Dir helfen, so sieht die Aufstellung unseres P1 Kompetenz Teams aus:

LMP1:
2x Toyota (3. LM Auto?)
2x SMP
1x Dragonspeed
1x Manor mit 2. Wagen abhängig
2x Unbekannter Ginetta Kunde  (vermutlich die DACIA WizzAir truppe)
1x bykolles mit wahrscheinlichem 2. Auto
2x Ginetta abhängig von Testergebnisse
1x -2x  BR unbekannt LMP2 Team
2x Rebellion

=  12-15 LMP1    Durchgedreht


Dazu passt dann die heutige Meldung von John Dagys, dass man bei Oreca noch immer in der "Findungsphase" zum Projekt P1 ist = *ORECA has still not ruled out a LMP1 non-hybrid for the FIA World Endurance Championship next season. A company spokesperson told Sportscar365 they continue to work on the concept, although a decision whether to move ahead for the 2018/19 season has not yet been taken.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1828 - 07.12.17 um 21:22:23
 
Da sind meiner Meinung nach aber noch viel zu viele offene/unbestätigte Teilnehmer in dieser Auflistung. unentschlossen
Wenn diese wirklich alle kommen würden, wär's natürlich eine geile Sache! Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1829 - 16.12.17 um 09:29:25
 
Wer noch nen neuen Motor für seinen Polo oder Fiat 500 sucht, hier was von Mecachrome, passt auch in einen LMP1:
 
Mecachrome - V634P1 engine technical specification
• 6 cylinders
• Single turbocharger in “Hot Vee” configuration
• 180° Twin Scroll turbine
• 95° Vee angle
• “Split pin design” crankshaft
• Direct and port injection system
• Lean burn combustion system
• Displacement 3396cm³ (207.2in³)
• Bore x Stroke: 96mm x 78.2mm (3.78in x 3.079in)
• 4 valves per cylinder
• Finger Follower actuated valves
• Brushless electronic throttle barrel command
• Bosch MS6.4 ECU
• Dry sump
• Full stressed engine construction
• High strength aluminium, fully machined crankcase, sump, timing drive cover and cylinder head covers.
• High strength steel wet liners
• Mix gear / chain timing drive and ancillaries drives
• Max rev. 9000rpm
• Peak power (@110 kg/h WEC fuel): 650 BHP @ 7000rpm
• Max torque (@110kg/h WEC fuel): 650 Nm @ 6000rpm

Der passende Bericht dazu: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10095
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1830 - 16.12.17 um 10:22:51
 
Turbo.

Können sie behalten. Kauf ich nicht.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1831 - 24.12.17 um 19:51:43
 
Na also, dass warten auf den Ginetta - G60-LT-P1 soll bald ein Ende finden ! Nach Weihnachten soll der erste shakedown erfolgen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1832 - 24.12.17 um 20:59:47
 
Da geht noch was!  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1833 - 24.12.17 um 22:54:56
 
Jaguar44 schrieb am 24.12.17 um 19:51:43:
Na also, dass warten auf den Ginetta - G60-LT-P1 soll bald ein Ende finden ! Nach Weihnachten soll der erste shakedown erfolgen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Shakedown nach Weihnachten Schockiert/Erstaunt - und wann folgen dann endlich die ersten ernsthaften Testfahrten hä?
Wenn die Jungs so weiter machen, schaffen sie evtl. noch die Teilnahme an den 2019er-Rennen der 'Supersaison' Augenrollen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.12.17 um 22:55:30 von 19senna94 »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1834 - 11.01.18 um 12:18:23
 
Ginetta.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Extrem "saubere" Aero, werksniveau....

Aber in der Farbe unentschlossen Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3118
Müllheim
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1835 - 11.01.18 um 12:24:29
 
Soundlover schrieb am 11.01.18 um 12:18:23:
Ginetta.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Extrem "saubere" Aero, werksniveau....

Aber in der Farbe unentschlossen Lippen versiegelt

Also mir gefällt die Farbe sogar.  Laut lachend

Und auch das Design des Fahrzeugs an sich kann sich mMn sehen lassen  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Aston Martin V8 Vantage GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01
Homepage  
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10095
Lüneburg
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1836 - 11.01.18 um 14:41:58
 
Schauen wir mal, ob der so schnell ist wie er schön ausschaut.
Ich drücke mal die Daumen, mehr Vielfalt tut der Sache gut.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
WECA
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 98

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1837 - 11.01.18 um 15:53:36
 
Fred G. Eger schrieb am 11.01.18 um 14:41:58:
Schauen wir mal, ob der so schnell ist wie er schön ausschaut.
Ich drücke mal die Daumen, mehr Vielfalt tut der Sache gut.


"Toyota hat in Le Mans eine Qualifikationsrunde von 3:14 Minuten hingelegt. Wir haben das Auto so konzipiert, dass es mit den Japanern konkurrieren kann."

Abwarten  Cool Höchstgeschwindigkeit soll angeblich bei 362km/h liegen, aber was heißt das schon...

Find die Farbe gut, erinnert mich etwas an den KCMG-LMP2 im Jahr 2015. Und endlich mal kein weiß/schwarz/roter P1...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.01.18 um 15:58:00 von WECA »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1838 - 11.01.18 um 17:59:03
 
Fred G. Eger schrieb am 11.01.18 um 14:41:58:
Schauen wir mal, ob der so schnell ist wie er schön ausschaut.
Ich drücke mal die Daumen, mehr Vielfalt tut der Sache gut.


Stimmt, schöner LMP1, coole Farbe und hoffentlich auch schön schnell. Dafür braucht es natürlich auch Fahrer mit P1 Erfahrung und keine Bronze Gentlemänner...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3120

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1839 - 11.01.18 um 18:45:36
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  Zwinkernd

Das Blau ist schön, Design und Zusammenstellung sind net so meins...

...ejal, entscheidend ist, was er auf der Strecke zu leisten vermag. Zeit, daß er endlich auf selbige kommt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3357
Nordeifel
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1840 - 11.01.18 um 19:23:32
 
Auf jeden Fall ein blitzsauber gemachtes Auto, soweit man das auf den Fotos erkennen kann. Dann lassen wir uns mal überraschen wenn das Ding rollt.

Mehr Bilder: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.01.18 um 19:25:36 von Ralli »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1841 - 11.01.18 um 19:51:44
 
Auf den ersten Blick hat er mich ganz spontan an den Nismo erinnert. Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3118
Müllheim
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1842 - 11.01.18 um 21:27:27
 
Auch interessant :

TRS Manor Racing is so far the only confirmed customer but it was announced last year that another team has purchased three cars with a view to racing two.

Tomlinson said the identity of that team will be revealed “when they put the money down” but also said that there are three other teams “seriously looking at the car.”

“They are teams that we know have the budget and experience to do it,” he explained.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Aston Martin V8 Vantage GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01
Homepage  
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1843 - 11.01.18 um 23:14:27
 
hrkothe schrieb am 11.01.18 um 21:27:27:
Auch interessant :

TRS Manor Racing is so far the only confirmed customer but it was announced last year that another team has purchased three cars with a view to racing two.

Tomlinson said the identity of that team will be revealed “when they put the money down” but also said that there are three other teams “seriously looking at the car.”

“They are teams that we know have the budget and experience to do it,” he explained.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Dazu passt dieser Artikel:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Laut Herrn Tomlinson gibt es neben Manor viele Interessenten...
Naja, würde mich schon freuen, wenn die von Soundlover prognostizierte Anzahl so halbwegs zutrifft Smiley
Aber die Zeit läuft...

Und was einige hier gegen die königs-blaue Lackierung haben, kann ich ja nun mal garnienicht nachvollziehen Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7292
Dortmund
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1844 - 11.01.18 um 23:23:11
 
19senna94 schrieb am 11.01.18 um 23:14:27:
Und was einige hier gegen die königs-blaue Lackierung haben, kann ich ja nun mal garnienicht nachvollziehen Cool


Ich kann mir in keinster Weise vorstellen wen du meinen könntest  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
19senna94
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 674

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1845 - 12.01.18 um 21:46:38
 
Ich weiß, total out of TOPIC, aber hast du vielleicht schon mal was von Hertha BSC und Alemannia Aachen gehört Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.01.18 um 21:47:33 von 19senna94 »  
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 715
Ruhrpott
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1846 - 20.02.18 um 10:13:37
 
Der BR1 scheint ziemlich schnell zu sein  Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 3357
Nordeifel
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1847 - 20.02.18 um 11:54:04
 
deXXXa schrieb am 20.02.18 um 10:13:37:
Der BR1 scheint ziemlich schnell zu sein  Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und endlich mal wieder LMP1 mit Sound.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
Le Mans Sieger
******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 14639
Düsseldorf
Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1848 - 20.02.18 um 20:22:00
 
deXXXa schrieb am 20.02.18 um 10:13:37:
Der BR1 scheint ziemlich schnell zu sein  Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ziemlich.. ist nicht gut genug. Auf dem Motorland Aragon Circuit testen z.Zeit, SMP - BR1 * CEFC TRSM Racing * ByKolles. Und die letzgenannten haben mit 1.18.3 die Top Zeit vorgelegt...  Durchgedreht
Der Ginetta P1 schaffte gerade mal eine 1.24.8 !!    Augenrollen

Bericht hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Ab 2014- Neue LMP's und Triebwerke
Antwort #1849 - 20.02.18 um 20:42:54
 
Da ist noch viel Luft nach oben, äh unten natürlich.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 35 36 37 38 
Thema versenden Drucken