Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
09.07.20 um 22:18:41
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Regeln fuer 2014 (Gelesen: 44047 mal)
MeinGott
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 71

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #100 - 05.07.12 um 02:46:07
 
Harald, ich habe nochmal gesucht, wo ich das gelesen habe und es war nicht die Speedweek, sondern bei MSTotal, siehe hier:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wie der Verfasser des Artikels darauf kommt, weiss ich nicht.

Gruß
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #101 - 05.07.12 um 09:35:06
 
Das in der LMP2 ab 2014 Dieselmotoren sogar vorgeschrieben sind, kann und will ich mir nicht vorstellen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #102 - 09.07.12 um 17:13:00
 
Der ACO hegt die Befürchtung...dass in der Saison 2014 kein Privat Team in der LMP-1 am Start steht !

a.) Evtl. keine Chassis Hersteller mehr auf dem Markt.
Lola in der Insolvenz.. Multimatic plant wohl keinen Kauf mehr.
Oreca und vermutl. auch OAK bieten nur noch LMP-2 an und das Thema Pesca dürfte sich erledigt haben.
Zu HPD wird vermeldet, dass nur bei einem offiziellen Einstieg von Honda noch Chassis für die LMP-1 gebaut werden, ansonsten nur noch LMP-2.

b.) Werkseinsatz von AUDI / PORSCHE=VW / Toyota...
Wer von den Privaten möchte zwischen den Mühlsteinen der Werksarmada zerrieben werden ??!!
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 955

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #103 - 09.07.12 um 17:41:28
 
die sorge ist zwar berechtigt, aber die P2 haben sich als alternative für die privaten doch hervorragend entwickelt. würde die P1 fallen weil sich die werke den teuren spass nicht mehr leisten wollen (was ich nicht glaube), wird eine starke P2 für üppige felder und sehr guten sport sorgen. wenn der ACO klug ist, pflegt er den unterbau und sorgt dafür das die kosten nicht weglaufen. in diesem zusammenhang: einen diesel in der P2 zu zulassen halte ich für falsch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7109

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #104 - 09.07.12 um 18:13:15
 
Die Privaten könnten sich ja auch Werkswagen kaufen, so wie Oreca einen Peugeot der sogar die 12h Sebring gewann.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3675
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #105 - 09.07.12 um 18:17:55
 
Racing Harz schrieb am 09.07.12 um 18:13:15:
Die Privaten könnten sich ja auch Werkswagen kaufen, so wie Oreca einen Peugeot der sogar die 12h Sebring gewann.


Werksteams geben die nicht gerne raus und die sind seeehr teuer!!!
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1793

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #106 - 09.07.12 um 18:21:53
 
Der wurde von Oreca nicht gekauft sondern als Backup fürs Werk von diesem zur Verfgung gestellt. Siehe dazu auch die Misere um den vorher von Pescarolo eingesetzten 908. Als der zerstört wurde verlangte Peugeot Kohle von Henri.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 955

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #107 - 10.07.12 um 12:12:22
 
wekatz schrieb am 09.07.12 um 18:21:53:
Der wurde von Oreca nicht gekauft sondern als Backup fürs Werk von diesem zur Verfgung gestellt. Siehe dazu auch die Misere um den vorher von Pescarolo eingesetzten 908. Als der zerstört wurde verlangte Peugeot Kohle von Henri.


zwei Millionen Euro um genau zu sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 517

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #108 - 10.07.12 um 12:26:50
 
wurden die auch bezahlt?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 955

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #109 - 10.07.12 um 14:14:32
 
keine ahnung, aber dies war der anfang vom ende des pesca-rennstalls. in der daraus resultierten finanziellen not ging pesca ja nicht gerade vorteilhafte deals ein - der rest ist (fast) geschichte.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8660
Garbsen
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #110 - 10.07.12 um 19:55:45
 
siggracer schrieb am 10.07.12 um 12:12:22:
wekatz schrieb am 09.07.12 um 18:21:53:
.... Als der zerstört wurde verlangte Peugeot Kohle von Henri.


zwei Millionen Euro um genau zu sein.


Woher hast du die 2Mio?
Was ich damals offiziell bei diversen Kollegen gelesen habe waren 300T€.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 955

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #111 - 11.07.12 um 07:58:48
 
Harald schrieb am 10.07.12 um 19:55:45:
siggracer schrieb am 10.07.12 um 12:12:22:
wekatz schrieb am 09.07.12 um 18:21:53:
.... Als der zerstört wurde verlangte Peugeot Kohle von Henri.


zwei Millionen Euro um genau zu sein.


Woher hast du die 2Mio?
Was ich damals offiziell bei diversen Kollegen gelesen habe waren 300T€.


Radio fahrerlager. Dies würde ja etwa auch dem Verkaufspreis des Chassis #2 entsprechen. Ob diese Summe tatsächlich aufgerufen wurde, ob das Fahrzeug zumindest z.teil versichert war, ich weiß es nicht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 729
Ruhrpott
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #112 - 12.07.12 um 00:11:42
 
Ich weiss, die Zeiten sind nciht vergleichbar, aber zu Gruppe C Zeiten war es doch auch für Privatteams möglich einen Wagen in der höchsten Sportwagenklasse einzusetzen und im Fall von zB. GTI Racing sogar weiterzuentwickeln (Porsche 962 GTI).

Warum würde sowas denn heute nicht mehr gehen? 2 Millionen ist doch verglichen mit zB. der F1 eine läppische Summe. Da wird es doch bestimmt Privatteams geben die sowas stemmen könnten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3847

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #113 - 12.07.12 um 01:51:13
 
Ich kann keine alles umfassende Antwort liefern, aber immerhin ein paar Ansatzpunkte geben:


- Mit dem Porsche 956/962/C wurde ein Fahrzeug käuflich angeboten, das aus der Kiste heraus schnell und zuverlässig war. Das war im übrigen auch das einzige Fahrzeug, alles andere kam entweder von einem Werk, hatte die Unterstützung eines Werkes oder mit dem Geschehen an der Spitze des Feldes nichts zu tun. Im Gegensatz zu den GT's gibt es aber im Prototypenbereich momentan kein erkennbares Kundensportprogramm auf dem Niveau.

- Chassis mußten damals wohl nicht in der Form abgenommen werden wie es heute der Fall ist (mit Crashtest und Homologation und verpflichtender Neuabnahme bei Änderungen). Was den Bau und Änderungen an derlei Teilen deutlich schwieriger macht gegenüber den Zeiten, als der Hauptwerkstoff noch Aluminiumblech war. Damals waren wohl auch ein paar ganz wilde Teile unterwegs. Christian Danner hat mal für die Rubrik "mein schlechtestes Rennauto" in der MSA berichtet, wie er Mitte der 80er in einem March in LM unterwegs war. So nach 20 h fing das Chassis langsam an, sich aufzulösen. Erkennbar daran, daß sich die Niete gelockert haben und rausfielen...

- Speziell bei der Aerodynamik wurden die Fahrzeuge weniger als eine Einheit betrachtet als vielmehr eine Aneinanderreihung verschiedener Bauteile. Das Wissen, das Bewußtsein, wie sich die Teile gegenseitig beeinflußen, gab es in der Form nicht. Wenn an einer Ecke des Fahrzeuges etwas nicht passte, hat man daran gearbeitet, ohne allzu groß darauf zu achten, was an der anderen Ende passierte Da RLR/GTi bereits angesprochen wurde, dort verwendete man zeitweilig so einen kleinen Couchtisch auf der Fronthaube, mit dem Ziel, den Druckpunkt etwas nach vorne zu verlagern, um dem 962 das aerodynamisch bedingte Untersteuern auszutreiben. Was auch gelang, aber nicht, weil man mehr Abtrieb auf der Vorderachse generierte, sondern vor allem, weil die Anströmung des Heckflügels massiv gestört wurde. In der Summe hatte man dann aber weniger Abtrieb als vorher, weswegen die Konstruktion wohl auch bald wieder verschwand. Da die Fahrzeuge heute wesentlich ganzheitlicher gebaut sind, ist es fast nicht mehr möglich, nach diesem Trial and Error-Prinzip was zu reißen, denn als erstes bräuchte man wohl erst mal die CFD-Daten, von denen aus der Chassislieferant gearbeitet hat, um zu verstehen, was der sich dabei gedacht hat. Außer man beginnt wie Pescarolo ganz bei null und kleidet das nackte Chassis neu ein.

Anschließend sei noch mal kurz die Frage aufgeworfen, wieviele Teams wirklich eigenständige, umfangreichere Entwicklungsarbeit an ihren (käuflichen) Chassis geleistet haben? Sicherlich ein paar mehr als heute, aber auch nur ein eher kleiner Teil der Teilnehmer.

Das ist das, was mir jetzt spontan einfällt, wenn mir bis morgen noch was in den Sinn kommt, werd ichs anschließend hier abladen  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #114 - 05.08.12 um 13:44:39
 
Das vierte Werk für 2014 evtl. der als Sportwagenschmiede.. bekannte Hersteller "Hyundai"  Schockiert/Erstaunt   aus Korea ??
So zumindest spekuliert die Sport Auto 08./12 !
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #115 - 24.08.12 um 17:37:51
 
Pilbeam kommt mit einem LMP2 zurück und erste Testfahrten sind bereits für Ende 2012 geplant.
Interessant, dass Sponsoren aus Südafrica hinter dem Projekt stehen und der Motor:
Lexus/Toyota 4.6L V8, dieser wurde bereits 2012 in der Dakkar Rally eingesetzt.

Homepage von Pilbeam: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10640
Lüneburg
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #116 - 25.08.12 um 14:39:02
 
Was mich ein wenig an dem "neuen" Pilbeam wundert, ist die Abwesenheit aller aerodynamischen Gimmicks wie man sie von anderen Herstellern kennt.
Denkt man sich den OAK-Morgan daneben, und der ist nu auch nicht gerade ein brandneues Gerät, dann sieht der Pilbeam aus wie einer aus den 90ern.

Na, schau mer mal...
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3847

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #117 - 25.08.12 um 14:48:10
 
Das Fahrzeug, das vorne auf der Website ist, ist noch der MP-93, der Mitte der 2000er in der LMES aktiv war. Zwar schon nach dem 2005er Reglement, aber schon damals eher etwas altbacken und nicht übermäßig innovativ.

Auf der Seite steht aber auch, daß momentan mittels CFD an der Aero gearbeitet wird.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3675
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #118 - 26.08.12 um 13:39:10
 
Wolf baut auch einen LMP2 für 2014!!! Smiley Smiley Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #119 - 17.09.12 um 21:52:46
 
Glickenhaus Ferrari P4/5 LMP1 - Hybrid für 2014 ???
Infos: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4701
Wiesbaden
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #120 - 03.10.12 um 16:27:25
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2132
Höpfge
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #121 - 03.10.12 um 17:41:35
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Regeldebatte für 2014
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #122 - 13.10.12 um 20:24:40
 
Die wichtigen Herren  Cool  vom ACO/FIA haben in Fuji weitere Einzelheiten zum 2014 Regelwerk verraten..

Wenn ich richtig übersetzt habe..  Zwinkernd
1.) .. u.a. sollen mehr Private LMP1 Teams für die WEC begeistert werden, denn die "Privaten LMP1" dürfen mit weniger Gewicht und einem..a very specific amount of energy.. an den Start gehen und sollen somit "Gesamtsieg"   Augenrollen  fähig werden.. !! Bei der Wertung bleibt es natürlich wie es ist:
a.) Werke fahren um die WM Krone..
b.) Private um die FIA Trophy..

Da wird Dr. U. und Kollegen aber begeister sein, wenn ihnen Private LMP's um die Ohren fahren..   Laut lachend

2.) Das Regelwerk der LMP2 bleibt bis Ende 2015 eingefroren, es wird jedoch Freude aufkommen denn Kamerad BOP wird auch die LMP2 beglücken. Speziell mit der Einführung von Dieseltriebwerken  Zunge  in der kleinen Klasse, sei das nun angebracht !!

Text: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10640
Lüneburg
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #123 - 13.10.12 um 23:10:39
 
Jaguar44 schrieb am 13.10.12 um 20:24:40:
Die wichtigen Herren  Cool  vom ACO/FIA haben in Fuji weitere Einzelheiten zum 2014 Regelwerk verraten..

Wenn ich richtig übersetzt habe..  Zwinkernd
1.) .. u.a. sollen mehr Private LMP1 Teams für die WEC begeistert werden, denn die "Privaten LMP1" dürfen mit weniger Gewicht und einem..a very specific amount of energy.. an den Start gehen und sollen somit "Gesamtsieg"   Augenrollen  fähig werden.. !!

Toll. Als nächstes führen sie dann noch eine Quote ein. Die Privatteams müssen mindestens 40% der Rennen gewinnen dürfen. Mannmannmann...

Und ein Schlupfloch für die Werke so gross wie ein Scheunentor. Dann fährt nicht mehr Audi Sport, sondern das "Privatteam Joest". Dann fährt nicht "Porsche", sondern "Penske". Hatten wir schon. Selten so gelacht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.10.12 um 23:14:00 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #124 - 14.10.12 um 05:49:13
 
Weitere Einzelheiten zu den 2014 Regeln bei Mulsanne's Corner:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #125 - 14.10.12 um 07:04:20
 
Jaguar44 schrieb am 14.10.12 um 05:49:13:
Weitere Einzelheiten zu den 2014 Regeln bei Mulsanne's Corner:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



wenn ich das richtig verstehe, dann will J. Todt die Hersteller mit den Veränderungen in die Fx Lippen versiegelt bringen.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8660
Garbsen
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #126 - 14.10.12 um 08:42:44
 
Das kann ich da beim besten Willen nicht als Schlussfolgerung erkennen.
Nur das zumindest Mike die Änderungen nicht weit genug gehen - aber er hat ja als Aerodynamiker da eine ganz anderen Schwerpunkt.

Aber das Thema "Abtrieb" und Aerodynamik wird ja derzeit im Forum auch unter ganz anderen Gesichtspunkten diskutiert
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 517

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #127 - 15.10.12 um 08:39:20
 
Zitat: 1.) .. u.a. sollen mehr Private LMP1 Teams für die WEC begeistert werden


Ich sollte ein Copyright auf meine Ideen Augenrollen Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen setzen.   Die FIA/ACO-Mafia hat anscheinend eine Wanze in meinen Rechner plaziert. Zwinkernd

Den Grundgedanken finde ich an sich gut, aber der Weg kann nicht sein, dass die Privaten technisch bevorteilt werden. Das werden sich die Werke nicht gefallen lassen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.10.12 um 09:21:51 von HAL9000 »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 470

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #128 - 15.10.12 um 10:54:21
 
HAL9000 schrieb am 15.10.12 um 08:39:20:
Zitat: 1.) .. u.a. sollen mehr Private LMP1 Teams für die WEC begeistert werden


Ich sollte ein Copyright auf meine Ideen Augenrollen Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen setzen.   Die FIA/ACO-Mafia hat anscheinend eine Wanze in meinen Rechner plaziert. Zwinkernd

Den Grundgedanken finde ich an sich gut, aber der Weg kann nicht sein, dass die Privaten technisch bevorteilt werden. Das werden sich die Werke nicht gefallen lassen.


Vor allem wirds dann massive Diskussionen geben, was noch ein "Privatteam" ist und was dann schon ein Werkseinsatz....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3319

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #129 - 15.10.12 um 11:11:36
 
Sollen die ruhig machen, dann fährt eben nicht mehr das Audi Sport Team Joest, sondern Team Joest. Die lachen sich doch den Ar**h ab.

edit: Autozensierung behoben/umgangen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.10.12 um 14:33:24 von Creep89 »  
 
IP gespeichert
 
HAL9000
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 517

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #130 - 15.10.12 um 13:59:40
 
Creep89 schrieb am 15.10.12 um 11:11:36:
Die lachen sich doch dann den nicht so nette Person ab.


Ist das deutsche Sprache? Was soll das bedeuten?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.10.12 um 14:00:58 von HAL9000 »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3319

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #131 - 15.10.12 um 14:15:20
 
Das war die Autokorrektur des Forums hier. Habe den Satz genommen, den der Fußballtrainer Thomas Doll ausgesprochen hat, jedoch wird Ar**h hier zensiert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3847

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #132 - 15.10.12 um 14:26:11
 
ROFL? Ich kann des Wort so lesen, wie es geschrieben war?  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #133 - 16.10.12 um 09:55:43
 
Harald schrieb am 14.10.12 um 08:42:44:
Das kann ich da beim besten Willen nicht als Schlussfolgerung erkennen.

 


er schreibt es doch das J. Todt die LMP1 Hersteller sehr gerne als Motorenlieferanten in  der Fx sehen wolle!
was ist denn da an "Schlussfolgerung" nicht zu verstehen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flo
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 470

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #134 - 16.10.12 um 11:13:18
 
Guzzi-Guido schrieb am 16.10.12 um 09:55:43:
Harald schrieb am 14.10.12 um 08:42:44:
Das kann ich da beim besten Willen nicht als Schlussfolgerung erkennen.

 


er schreibt es doch das J. Todt die LMP1 Hersteller sehr gerne als Motorenlieferanten in  der Fx sehen wolle!
was ist denn da an "Schlussfolgerung" nicht zu verstehen?



Nun gut, die Gefahr dürfte es bei Audi nicht geben oder schließt das neue Reglement der F1 auch Turbodiesel ein ?  Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.10.12 um 11:13:28 von Flo »  
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #135 - 16.10.12 um 19:34:18
 
man könnte es theortisch aber auch genau andersrum sehen. Vielleicht entwickelt ein Tuner ja ein F1-Aggregat für die Langstrecke um. Wäre ja nicht das erst Mal. Auf Mechrome und Judd GV schiel.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #136 - 16.10.12 um 20:00:07
 
Fred G. Eger schrieb am 13.10.12 um 23:10:39:
Jaguar44 schrieb am 13.10.12 um 20:24:40:
Die wichtigen Herren  Cool  vom ACO/FIA haben in Fuji weitere Einzelheiten zum 2014 Regelwerk verraten..

Wenn ich richtig übersetzt habe..  Zwinkernd
1.) .. u.a. sollen mehr Private LMP1 Teams für die WEC begeistert werden, denn die "Privaten LMP1" dürfen mit weniger Gewicht und einem..a very specific amount of energy.. an den Start gehen und sollen somit "Gesamtsieg"   Augenrollen  fähig werden.. !!

Toll. Als nächstes führen sie dann noch eine Quote ein. Die Privatteams müssen mindestens 40% der Rennen gewinnen dürfen. Mannmannmann...

Und ein Schlupfloch für die Werke so gross wie ein Scheunentor. Dann fährt nicht mehr Audi Sport, sondern das "Privatteam Joest". Dann fährt nicht "Porsche", sondern "Penske". Hatten wir schon. Selten so gelacht.


JA... aber doch nur wenn sie die "Privatwertung"  Augenrollen  gewinnen wollen.. und ich gehe eher davon aus, dass Audi - Porsche - Toyota.. den " WM - Titel " im Visier haben !!
Es wird natürlich separat gewertet:
LMP1 (L) Light, 830 kg, Engine max. 5.5L, Zylinderanzahl.. ??? = Privatwertung..
LMP1 (H) Hybrid, 850 kg, = WM Wertung..  
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
skyray
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 374

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #137 - 16.10.12 um 21:22:12
 
Guzzi-Guido schrieb am 16.10.12 um 09:55:43:
Harald schrieb am 14.10.12 um 08:42:44:
Das kann ich da beim besten Willen nicht als Schlussfolgerung erkennen.

 


er schreibt es doch das J. Todt die LMP1 Hersteller sehr gerne als Motorenlieferanten in  der Fx sehen wolle!
was ist denn da an "Schlussfolgerung" nicht zu verstehen?


komisch... hab ich schonmal gehört.... 3,5l? 92? war da was? Zunge
Zum Seitenanfang
 

"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."  (Walter Röhrl)
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #138 - 01.11.12 um 15:35:47
 
Ein Motor für die Privaten.. in der LMP1... mit "Segen"   Cool  des ACO arbeitet der Professor Yoshimasa Hayashi - Gewinner der Trophy Spirit of Le Mans in 2011 - an einem 4.5L V8 Motor.

Als Hybrid System wird Energie durch die heißen Auspuffgase gewonnen !

Für die Fachleute: "The motor recovers energy from the exhaust gases aspirated V8 engine. Thus, it does not require the use of a heavy and bulky battery or a flywheel. The recovered energy from a generator is directly transmitted to the motor when it is needed. It is not necessary that the driver applies the brakes to operate the generator"
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8660
Garbsen
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #139 - 01.11.12 um 17:10:41
 
Thermische Energierückgewinnung - sehr interessant. Da stecken die Anwendungen noch in den Kinderschuhen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4574

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #140 - 01.11.12 um 17:34:38
 
Dürfte 2014 aber bei den Werken Standart werden, da dann ja zwei Energierückgewinnungssysteme pro Auto erlaubt sein werden. Endlich mal wieder Entwicklung im Rennsport für die Straße?!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4701
Wiesbaden
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #141 - 22.11.12 um 17:08:17
 
Dome entwickelt gegenwärtig einen Le-Mans-Prototyp für die Saison 2014. Ungeklärt ist bisher, ob für die LMP1 oder LMP2.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #142 - 22.11.12 um 17:43:56
 
Kleine.. Berichtigung lieber Max..   Zwinkernd
DOME ist bereits seit 1979 mit dem Zero/RL bei den 24h Le Mans aktiv und nicht erst seit 2001 !

Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10640
Lüneburg
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #143 - 22.11.12 um 18:41:23
 
Jaguar44 schrieb am 22.11.12 um 17:43:56:
Kleine.. Berichtigung lieber Max..   Zwinkernd
DOME ist bereits seit 1979 mit dem Zero/RL bei den 24h Le Mans aktiv und nicht erst seit 2001 !


Smiley
Ist ein bisschen missverständlich formuliert. Vielleicht meinte er die 100er Serie von DOME und nicht die Firma an sich.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.11.12 um 18:41:57 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4701
Wiesbaden
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #144 - 22.11.12 um 22:26:51
 
Ja, es war auf das Engagement in der LMP-Divsion bezogen. Aber ich wusste in der Tat nicht, dass Dome bereits mit dem Zero in Le Mans gefahren ist. War vor meiner Zeit. Zunge
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17340
Düsseldorf
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #145 - 23.11.12 um 14:24:22
 
Max Le Mans 1996 schrieb am 22.11.12 um 22:26:51:
Ja, es war auf das Engagement in der LMP-Divsion bezogen. Aber ich wusste in der Tat nicht, dass Dome bereits mit dem Zero in Le Mans gefahren ist. War vor meiner Zeit. Zunge


Die bekannte "Gnade"..   Durchgedreht  der frühen Geburt, führte dazu das bei meinem ersten Aufschlag in LM (1979) auch
das Debut von Dome zu erleben war. Was waren das noch für Zeiten.. ohne Audi.. ohne Diesel..     Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Über die Dörfer Tour 2020/21...
 
IP gespeichert
 
leverkusenER78
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 451
Leverkusen
Re: Regeln fuer 2014
Antwort #146 - 23.11.12 um 15:59:44
 
hier Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nob
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 90

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #147 - 27.11.12 um 14:56:10
 
interessant....der Verbrauch ersetzt den Restriktor....toller Artikel von John Dagys..
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.11.12 um 14:58:05 von Nob »  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Homepage  
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #148 - 27.11.12 um 15:08:23
 
Da sind ja teilweise ganz interessante Ansätze dabei wie freie Wahl der Motoren. Andererseits muß man den Eindruck gewinnen, es wird krampfhaft versucht eine gerechte Balance zu finden und dabei reglementiert man sich zu Tode.  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nob
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 90

Re: Regeln fuer 2014
Antwort #149 - 27.11.12 um 15:21:48
 
bin auch mal auf die Kosten für die Privaten gespannt...zu welchem Preis werden die Technologien dann weitergegeben ?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Homepage  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken