Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
06.12.19 um 02:28:31
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 10
Thema versenden Drucken
GTE = Zukunft mit den GT3 ! (Gelesen: 133684 mal)
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #200 - 08.11.14 um 16:14:36
 
Da schlich sich der Fehlerteufel bei dir ein Durchgedreht
hier der ganze Link

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6871

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #201 - 18.12.14 um 18:38:53
 
Ganassi wird Ford Werksteam und kreuzt in le Mans 2016 mit dem GTE auf. PK dazu am 12.01 von Ford und einen Tag später von der WEC
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4121
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #202 - 18.12.14 um 18:45:01
 
Jawohl. Freu mich auf die ersten Fotos des Wagens  Durchgedreht Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #203 - 18.12.14 um 19:11:32
 
Chips Traum geht in Erfüllung. Le Mans wollte er ja immer mal
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 728
Ruhrpott
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #204 - 18.12.14 um 22:22:31
 
Kein Retro Fahrzeug? Das schliesst ja den GT sowie den Mustang aus? Womit wollen die denn dann da aufkreuzen? Focus? F150? Ford Galaxy?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #205 - 19.12.14 um 00:40:14
 
deXXXa schrieb am 18.12.14 um 22:22:31:
Kein Retro Fahrzeug? Das schliesst ja den GT sowie den Mustang aus? Womit wollen die denn dann da aufkreuzen? Focus? F150? Ford Galaxy?


Ford Capri.. Ford Escort    Durchgedreht
Hauptsache es kommt einer neuer in die GTE Klasse. Die hatten doch einige "Experten" hier schon lange abgeschrieben...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.14 um 00:43:12 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3596

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #206 - 19.12.14 um 00:47:55
 
Fiesta mit genügend Waivern...


...nej, ich lass mich mal überraschen.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #207 - 19.12.14 um 00:54:01
 
KOTR schrieb am 19.12.14 um 00:47:55:
Fiesta mit genügend Waivern...


...nej, ich lass mich mal überraschen.  Smiley


Hast Du schon für 2015 Deinen CLIO gemeldet ??!!   Zwinkernd Smiley
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #208 - 19.12.14 um 01:03:18
 
Nach FORD kommt JAGUAR...   Durchgedreht
Zuerst als GT3  Traurig  dann soll der GTE kommen.. Bericht bei DSC !
Und Toyota hat den Lexus RCF GT3 vom BoP Test zurückgezogen... viel zu langsam die Mühle !!!!  Griesgrämig

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Harald
GT-Eins Forums Moderator
*****
Offline


Der Autor dieser Zeilen...

Beiträge: 8409
Garbsen
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #209 - 19.12.14 um 07:18:12
 
deXXXa schrieb am 18.12.14 um 22:22:31:
Kein Retro Fahrzeug? Das schliesst ja den GT sowie den Mustang aus? Womit wollen die denn dann da aufkreuzen? Focus? F150? Ford Galaxy?

Was neues?
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
siggracer
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumuser
Beiträge: 955

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #210 - 19.12.14 um 08:08:42
 
Harald schrieb am 19.12.14 um 07:18:12:
deXXXa schrieb am 18.12.14 um 22:22:31:
Kein Retro Fahrzeug? Das schliesst ja den GT sowie den Mustang aus? Womit wollen die denn dann da aufkreuzen? Focus? F150? Ford Galaxy?

Was neues?


es ist da ja seit der einstellung des GT etwas im gleichen segemnt in der mache. da geistern GT40 interpretationen ohne ende durchs netz. klar ist tatsächlich nur der antrieb via turbo-aufgeladenem V6.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3596

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #211 - 19.12.14 um 16:11:16
 
Jaguar44 schrieb am 19.12.14 um 00:54:01:
KOTR schrieb am 19.12.14 um 00:47:55:
Fiesta mit genügend Waivern...


...nej, ich lass mich mal überraschen.  Smiley


Hast Du schon für 2015 Deinen CLIO gemeldet ??!!   Zwinkernd Smiley


Die Finanzierung für den Einsatz ist noch nicht endgültig gesichert. Aber ich führe z.Z. Verhandlungen mit einem potentiellen Finanzier aus der Golfregion... Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
grizzlybärchen
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1278
Bochum / D
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #212 - 19.12.14 um 16:17:33
 
dass kann aber Gefährlich werden  Zwinkernd  Laut lachend  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Offline


Prototypenfetischist

Beiträge: 3996
Nordeifel
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #213 - 19.12.14 um 18:53:45
 
KOTR schrieb am 19.12.14 um 16:11:16:
Jaguar44 schrieb am 19.12.14 um 00:54:01:
KOTR schrieb am 19.12.14 um 00:47:55:
Fiesta mit genügend Waivern...


...nej, ich lass mich mal überraschen.  Smiley


Hast Du schon für 2015 Deinen CLIO gemeldet ??!!   Zwinkernd Smiley


Die Finanzierung für den Einsatz ist noch nicht endgültig gesichert. Aber ich führe z.Z. Verhandlungen mit einem potentiellen Finanzier aus der Golfregion... Lippen versiegelt


So einen Millenium-Clio wollte ich immer schon mal sehen. Gibt Gas!  Zwinkernd Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #214 - 20.12.14 um 12:12:09
 
Harald schrieb am 19.12.14 um 07:18:12:
deXXXa schrieb am 18.12.14 um 22:22:31:
Kein Retro Fahrzeug? Das schliesst ja den GT sowie den Mustang aus? Womit wollen die denn dann da aufkreuzen? Focus? F150? Ford Galaxy?

Was neues?


der vielleicht?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #215 - 12.01.15 um 15:43:02
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Die Grundlage des GTEs ist enthüllt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #216 - 12.01.15 um 16:59:44
 
Dirk89 schrieb am 12.01.15 um 15:43:02:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Die Grundlage des GTEs ist enthüllt.


Also doch ein Ford GT40 reloaded...   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
alpinist77
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 641
Mannheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #217 - 12.01.15 um 18:11:39
 
Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht GEIL! Das wird ja ne feine Karre!

Jetzt muss BMW, neben den M6 GT3, nur noch einen M6 GTE für 2016 entwickeln und dann ist Le Mans 2016 mal wieder Pflicht!
Zum Seitenanfang
 

Le Mans '97 - Le Mans '98 - Le Mans '13
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2711
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #218 - 12.01.15 um 22:23:50
 
Gar nicht schlecht  Smiley
Nur das Heck finde ich Gewöhnungsbedürftig.
Mal sehen wie er als Rennversion kommt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.01.15 um 13:57:15 von VIPERfan 89 »  

"SOFA EXPERTE"
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 295

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #219 - 13.01.15 um 10:45:22
 
In manchen Bereichen ist er mir fast ein bisschen zu "McLarig", aber generell finde ich ihn sehr gelungen, und eine wirklich gelungene Hommage an sein historisches Vorbild. Die Rennversionen auf der Basis stelle ich mir echt aufregend vor.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3596

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #220 - 13.01.15 um 17:07:39
 
Ford hat IMHO etwas wirklich interessantes geschafft, nämlich ein Fahrzeug zu entwerfen, das einerweits geschickt die Linien des GT40 zitiert, andererseits aber doch sehr eigenständige Designmerkmale aufweist. Insofern bin ich zwar nicht unbedingt 'verliebt', aber doch angetan.

Für mich als eher Technikinteressierten stellt sich noch die Frage nach dem Motor, denn das Straßenfahrzeug soll ja einen Biturbo-V6 erhalten, doch bis jetzt war die Lehrmeinung, daß das ACO-Reglement Turbomotoren benachteiligen würde. Macht Ford zeitig Arbeit an der BOP-Lobby, oder gehen sie den Weg von BMW und verpflanzen einen Motor, der mit dem Serienmodell nix zu tun hat? Ein V8 Sauger wäre ja klassisch amerikanisch und erprobt...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wayne
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 225

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #221 - 13.01.15 um 20:56:24
 
Hier gibts ein Video mit Sound Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich weiss noch nicht so recht, ob er mir gefällt. Die Reminisenz an den Ur-GT40 ist nicht schlecht, aber in einigen Bereichen zu futuristisch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 728
Ruhrpott
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #222 - 14.01.15 um 06:05:31
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kleine Zusammenfassung der Infos mit ein bisschen  Spekulation. Bei "punchless petrol" und der Sache,  das es in den letzten Jahren kaum jemanden gab der Ressourcen auf dem Niveau von Ford zur Verfügung stellte,  musste ich schmunzeln. Amerikanische Überheblichkeit.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.01.15 um 06:06:45 von deXXXa »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #223 - 14.01.15 um 14:11:25
 
KOTR schrieb am 13.01.15 um 17:07:39:
Ford hat IMHO etwas wirklich interessantes geschafft, nämlich ein Fahrzeug zu entwerfen, das einerweits geschickt die Linien des GT40 zitiert, andererseits aber doch sehr eigenständige Designmerkmale aufweist. Insofern bin ich zwar nicht unbedingt 'verliebt', aber doch angetan.

Für mich als eher Technikinteressierten stellt sich noch die Frage nach dem Motor, denn das Straßenfahrzeug soll ja einen Biturbo-V6 erhalten, doch bis jetzt war die Lehrmeinung, daß das ACO-Reglement Turbomotoren benachteiligen würde. Macht Ford zeitig Arbeit an der BOP-Lobby, oder gehen sie den Weg von BMW und verpflanzen einen Motor, der mit dem Serienmodell nix zu tun hat? Ein V8 Sauger wäre ja klassisch amerikanisch und erprobt...


Das gilt aber auch für den 3.5lV6 Turbo... wird doch schon seit 2014 in der DP Klasse als EcoBoost eingesetzt.
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3596

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #224 - 14.01.15 um 17:21:28
 
Jaguar44 schrieb am 14.01.15 um 14:11:25:
KOTR schrieb am 13.01.15 um 17:07:39:
Ford hat IMHO etwas wirklich interessantes geschafft, nämlich ein Fahrzeug zu entwerfen, das einerweits geschickt die Linien des GT40 zitiert, andererseits aber doch sehr eigenständige Designmerkmale aufweist. Insofern bin ich zwar nicht unbedingt 'verliebt', aber doch angetan.

Für mich als eher Technikinteressierten stellt sich noch die Frage nach dem Motor, denn das Straßenfahrzeug soll ja einen Biturbo-V6 erhalten, doch bis jetzt war die Lehrmeinung, daß das ACO-Reglement Turbomotoren benachteiligen würde. Macht Ford zeitig Arbeit an der BOP-Lobby, oder gehen sie den Weg von BMW und verpflanzen einen Motor, der mit dem Serienmodell nix zu tun hat? Ein V8 Sauger wäre ja klassisch amerikanisch und erprobt...


Das gilt aber auch für den 3.5lV6 Turbo... wird doch schon seit 2014 in der DP Klasse als EcoBoost eingesetzt.


Erprobt wäre er, das stimmt schon, aber einen V6T verbindet niemand so richtig mit amerikanischen Sportwagen allgemein und dem GT(40) im Speziellen...

...davon unabhängig bleibt die Frage, wie wettbewerbsfähig so ein zwangsbeatmeter Motor wäre.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.01.15 um 17:23:23 von KOTR »  
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #225 - 16.01.15 um 12:15:42
 
Lt. Marshall Pruett soll das Triebwerk aus gutem Hause kommen:

" North Carolina's Roush Yates Engines, which churns out Ford's TUDOR United SportsCar Championship twin-turbo V6 EcoBoost mills (LEFT), will apply its knowledge to the GTE challenger. "

Sehr ausführlicher Bericht über den Ford GT bei Racer.com
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #226 - 28.01.15 um 15:14:49
 
Tolles Video über den neuen Ford GT... und bei 1.49 min. sieht mal lt. John Dagys:


" The rendering depicts what appears to be a 2016 Ford GT in race car trim. A rear wing and revised aerodynamics is pictured in the images, which were on a blackboard behind the production car.
What’s intriguing is that it also has what appears to be a shark fin, an aerodynamic device which is only currently used on prototypes. Could the rendering in fact be a concept for a new Ford-inspired LMP2 car? "

Anschauen lohnt sich also: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #227 - 31.01.15 um 11:16:17
 
während Daytona war Nachts ja auch der IMSA-Technische Leiter am Mikrophone. Seine Andeutungen könnten zu der Behauptung passen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #228 - 03.02.15 um 20:57:08
 
Die neue Rote Göttin.. und zukünftiger Porsche Schreck:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
(c) Ferrari

Als GT3 wohl ab 2016 und GTE ab 2017 auf dem Markt:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #229 - 03.02.15 um 20:59:39
 
Sieht klasse aus. Forza!  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #230 - 07.02.15 um 13:31:40
 
FORD... die tun was...  Smiley   vom GTE bis LMP. Der neue GT deckt alle Bereich ab: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #231 - 07.02.15 um 13:42:00
 
das erste GT/P2 Hybrid auto Durchgedreht
mal guggen was Ford wirklich 2017 mit der neuen P2 macht.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.02.15 um 13:44:44 von Dirk89 »  
 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #232 - 13.02.15 um 00:28:21
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #233 - 13.02.15 um 17:03:55
 
Dirk89 schrieb am 13.02.15 um 00:28:21:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Und wie zufällig... soll das M'Sport Programm von FORD im Juni verkündet werden.
Ich möchte wetten das dieses bei der PK vor den 24h in Le Mans passiert.   Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.02.15 um 17:04:32 von Jaguar44 »  


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #234 - 20.02.15 um 16:00:44
 
Jaguar44 schrieb am 16.01.15 um 12:15:42:
Lt. Marshall Pruett soll das Triebwerk aus gutem Hause kommen:

" North Carolina's Roush Yates Engines, which churns out Ford's TUDOR United SportsCar Championship twin-turbo V6 EcoBoost mills (LEFT), will apply its knowledge to the GTE challenger. "

Sehr ausführlicher Bericht über den Ford GT bei Racer.com
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das ist ja mal eine Überraschung... neben den Experten von Roush Yates kommt jetzt auch noch (BMW Tuner) Steve Dinan on board und wechselt zur Mannschaft von Chip Ganassi !!

" Dinan is expected to play a role in managing the team's upcoming Le Mans project with Ford as part of the Blue Oval's entry into the GTE class with the brand-new Ford GT. "
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #235 - 20.02.15 um 18:54:49
 
Danke lieber Inder..  Augenrollen  für nichts... kein Einstieg von Jaguar in den GT Sport:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #236 - 11.03.15 um 14:30:20
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Gerüchteweise feiert der Ford GT bei Petit Le Mans sein Renndebüt.
In die Wertung würde er aber nicht kommen. weil der Ford dann schon nach den 2016er Regeln gebaut ist.

Ich fänds toll
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #237 - 11.03.15 um 17:37:04
 
Jahns Dagys vermutet 5% mehr Power für die GTE Klasse in 2016 !?!

...I’m told the 2016 regs have been finalized, just not announced publicly. I believe it calls for about a 5% increase in power, in order to make the cars slightly quicker than GT3s...
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1791

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #238 - 11.03.15 um 19:13:04
 
... und fahren dann den auf den Geraden eh schon meist langsameren LMP2 auf und davon? Oder bekommen die LMP2 auch einen Nachschlag in Sachen Motorleistung?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #239 - 11.03.15 um 20:50:09
 
wekatz schrieb am 11.03.15 um 19:13:04:
... und fahren dann den auf den Geraden eh schon meist langsameren LMP2 auf und davon? Oder bekommen die LMP2 auch einen Nachschlag in Sachen Motorleistung?


Ja.. ab 2017 wenn der berühmte Einheitsmotor   Augenrollen  kommen soll.
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1651
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #240 - 12.03.15 um 09:27:12
 
Jaguar44 schrieb am 11.03.15 um 17:37:04:
Jahns Dagys vermutet 5% mehr Power für die GTE Klasse in 2016 !?!

...I’m told the 2016 regs have been finalized, just not announced publicly. I believe it calls for about a 5% increase in power, in order to make the cars slightly quicker than GT3s...


5%? macht bei 500 PS, 25 Ps mehr aus. Ich wage zu bezweifeln das die damit den GT3 auf den Geraden um die Ohren fahren.

Haben die GTE´s momentan überhaupt 500 PS?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.03.15 um 09:30:17 von Mr.Harman »  
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4121
Müllheim
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #241 - 12.03.15 um 12:13:51
 
Aston Martin gibt für den Vantage über 600PS und über 700Nm an, aber ich glaube das ist die Leistung ohne Luftmengenbegrenzer:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1651
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #242 - 13.03.15 um 09:15:41
 
denke auch das es Werte ohne Restriktor sind. Zumal beim GT3 die gleichen Werte stehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 16765
Düsseldorf
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #243 - 20.04.15 um 18:11:31
 
Neue C7.R Vetten für 2016 bereits bei P&M im Aufbau und es bleibt beim 5.5L V8 Sauger.. obwohl alle anderen Wettbewerber wohl auf Turbo Power setzen werden !

Bericht:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 


 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4247
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #244 - 20.04.15 um 19:54:46
 
Jaguar44 schrieb am 20.04.15 um 18:11:31:
und es bleibt beim 5.5L V8 Sauger.. obwohl alle anderen Wettbewerber wohl auf Turbo Power setzen werden !


So bleibt wenigstens der Klang erhalten  Durchgedreht Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Dirk89
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2928

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #245 - 11.06.15 um 13:48:30
 
2016er Regelment:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 728
Ruhrpott
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #246 - 11.06.15 um 16:07:20
 
Dirk89 schrieb am 11.06.15 um 13:48:30:
2016er Regelment:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zusammengefasst:
- Mehr Leistung
- Mehr Power als GT3
- Mehr technische Freiheiten um die Anzahl an Waivern zu senken
- weniger Kosten
- Fahrzeuge werden für 3 Jahre homologiert
- Um die Sicherheit zu steigern wird es auf den Dächern in Zukunft Luken geben aus denen sich die Piloten befreien können
- Es wird um die Radkästen imaginäre Boxen geben in denen freie Anpassungen an der Aerodynamik erlaubt sind (sehr interessanter Vorstoss)


Anstatt sich also den GT3 anzunähern will man die GTE in Zukunft zur Top GT Klassse machen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.06.15 um 21:17:10 von deXXXa »  
 
IP gespeichert
 
wekatz
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1791

Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #247 - 11.06.15 um 19:52:56
 
deXXXa schrieb am 11.06.15 um 16:07:20:
- Es wird um die Radmuttern imaginäre Boxen geben in denen freie Anpassungen an der Aerodynamik erlaubt sind (sehr interessanter Vorstoss)

Ich denke du meinst Radkästen?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
deXXXa
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 728
Ruhrpott
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #248 - 11.06.15 um 21:17:41
 
wekatz schrieb am 11.06.15 um 19:52:56:
deXXXa schrieb am 11.06.15 um 16:07:20:
- Es wird um die Radmuttern imaginäre Boxen geben in denen freie Anpassungen an der Aerodynamik erlaubt sind (sehr interessanter Vorstoss)

Ich denke du meinst Radkästen?



Ah, Danke. Kästen, nicht Muttern. Habs verbessert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1651
Nähe Saarbrücken
Re: GTE = Zukunft mit den GT3 !
Antwort #249 - 12.06.15 um 13:47:16
 
deXXXa schrieb am 11.06.15 um 16:07:20:
Dirk89 schrieb am 11.06.15 um 13:48:30:
2016er Regelment:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zusammengefasst:
- Mehr Leistung
- Mehr Power als GT3
- Mehr technische Freiheiten um die Anzahl an Waivern zu senken
- weniger Kosten
- Fahrzeuge werden für 3 Jahre homologiert
- Um die Sicherheit zu steigern wird es auf den Dächern in Zukunft Luken geben aus denen sich die Piloten befreien können
- Es wird um die Radkästen imaginäre Boxen geben in denen freie Anpassungen an der Aerodynamik erlaubt sind (sehr interessanter Vorstoss)


Anstatt sich also den GT3 anzunähern will man die GTE in Zukunft zur Top GT Klassse machen.



find ich klasse dann haben wir endlich wieder sowas wie die guten alten GT1 Bomber
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 10
Thema versenden Drucken