Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
20.02.20 um 11:32:39
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Fragen zum Porsche Sports Car cup (Gelesen: 1977 mal)
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6979

Fragen zum Porsche Sports Car cup
23.01.12 um 18:18:58
 
ich hab 2 Fragen zum Porsche Sports Car Cup

1. Wie teuer ist der Eintritt?
2. Was für Serien fahren da?

Gruß Racing Harz
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4548

Re: Fragen zum Porsche Sports Car cup
Antwort #1 - 23.01.12 um 18:47:27
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Google ist dein Freund...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guido
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1334

Re: Fragen zum Porsche Sports Car cup
Antwort #2 - 23.01.12 um 19:06:31
 

Eintritt verlangt der Sports Cup generell nicht. Es kann aber sein, dass die Strecke einen Obulus nimmt, wenn, dann ist es zwischen 5 und 10 Euro.

Es fahren dort der Sports Cup, das sind überwiegend seriennahe Porsche GT3 und GT2. Die fahren zwei Rennen am Wochenende, eins am Samstagnachmittag, eins am Sonntag am frühen Nachmittag.

Dann fährt der Super Sports Cup, das sind überwiegend Cup-Porsche,
aber auch einige GT3 R und RSR. Ebenfalls zwei Rennen, eins am Samstagnachmittag, eins am späten Sonntagvormittag.

Und am Sonntagnachmittag gibt’s dann noch ein Zwei-Stunden-Rennen, ähnliches Feld wie beim Super Sports Cup.  
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6979

Re: Fragen zum Porsche Sports Car cup
Antwort #3 - 23.01.12 um 19:13:36
 
Guido schrieb am 23.01.12 um 19:06:31:
Eintritt verlangt der Sports Cup generell nicht. Es kann aber sein, dass die Strecke einen Obulus nimmt, wenn, dann ist es zwischen 5 und 10 Euro.

Es fahren dort der Sports Cup, das sind überwiegend seriennahe Porsche GT3 und GT2. Die fahren zwei Rennen am Wochenende, eins am Samstagnachmittag, eins am Sonntag am frühen Nachmittag.

Dann fährt der Super Sports Cup, das sind überwiegend Cup-Porsche,
aber auch einige GT3 R und RSR. Ebenfalls zwei Rennen, eins am Samstagnachmittag, eins am späten Sonntagvormittag.

Und am Sonntagnachmittag gibt’s dann noch ein Zwei-Stunden-Rennen, ähnliches Feld wie beim Super Sports Cup.  

freu mich schon auf oschi 5 - 10 € ist ja nich viel
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6979

Re: Fragen zum Porsche Sports Car cup
Antwort #4 - 26.01.12 um 19:32:00
 
fahren bekantere fahrer oder teams mit?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3643
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Fragen zum Porsche Sports Car cup
Antwort #5 - 26.01.12 um 19:42:49
 
Ich glaube Jürgen Häring und Taki Konstantinou fahren da mit.

Sowas könnte da starten.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Musst einfach mal etwas suchen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.01.12 um 19:58:03 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken