Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
09.12.21 um 02:07:21
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 
Thema versenden Drucken
Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht (Gelesen: 68813 mal)
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
31.07.11 um 18:41:22
 
Immer mehr Fahrzeuge verschwinden aus der VLN. Sie tauchen ab und in einigen Fällen auch wieder auf. Ich möchte diesen Thread starten aufzuzeigen wo sie wieder aus der Versenkung kommen.

Könnt Ihr euch noch an den bekannten roten 935er Porsche von CarCollection erinnern? Das Fahrzeug wurde verkauft, aber ich habs heute wieder gefunden. Das Team Evotechracing.de setzt es ein. Hoffentlich noch lange, der Wagen war immer ein Hinkucker und manchmal Garant, dass sich sogar die Favoriten warm anziehen mussten   Cool

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #1 - 31.07.11 um 19:20:28
 
War gestern sehr erfreut das auch der rote Z3 M mal wieder am Ring auftauchte... Ist auch schon ewige Jahre dabei
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Taylor.M3
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 104

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #2 - 31.07.11 um 19:37:50
 
Hab mich auch gefreut über das Comeback von Felder/Möller auf dem E36 M3. Weiß einer was aus deren Ex-DTM M3 E30 geworden ist ???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Mr.Harman
Ex-Mitglied





Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #3 - 01.08.11 um 09:29:56
 
mich würde mal interessieren wo das Turbinchen (2005) steht. Sollte der Wagen nicht mal an nen Scheich verkauft werden, oder steht der noch in den Hallen von Jürgen?

Für mich immernoch die geilste Kiste den die VLN je gesehen hatte.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 669
München
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #4 - 01.08.11 um 19:02:38
 
Zitat:
mich würde mal interessieren wo das Turbinchen (2005) steht. Sollte der Wagen nicht mal an nen Scheich verkauft werden, oder steht der noch in den Hallen von Jürgen?

Für mich immernoch die geilste Kiste den die VLN je gesehen hatte.


ich hab irgendwas im Kopf, dass ein 911er in die USA ging... war das das Turbinchen oder ein Manthey?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #5 - 01.08.11 um 19:07:59
 
Der Manthey Dicke wurde an "Mark Bullitt" USA verkauft.Der fährt dort auch Rennen mit.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.08.11 um 19:12:37 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Eddy
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 669
München
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #6 - 01.08.11 um 19:20:59
 
RACE FAN schrieb am 01.08.11 um 19:07:59:
Der Manthey Dicke wurde an "Mark Bullitt" USA verkauft.Der fährt dort auch Rennen mit.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


ach, der wars...

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #7 - 01.08.11 um 23:04:07
 
Ich hätte auch noch ein paar Autos von denen ich gern wissen würde wo sie geblieben sind.

******* V8 STAR Jaguar (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Raeder V8 STAR Jaguar (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mercedes 190 DTM Klasse 1 (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Opel Speedster VLN (2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Chrysler Crossfire (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche 911 GT2 (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Lambo Racing GmbH Lamborghini Gallardo (VLN 2007)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

FALKEN Nissan Skyline

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen






Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.08.11 um 23:41:16 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #8 - 02.08.11 um 01:11:21
 
VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
******* V8 STAR Jaguar (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Iwann zur "Fahrschulautos" umfunktioniert... Das müsste einer sein. ******* hatte ja mehrere

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
Raeder V8 STAR Jaguar (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Erst STT gefahren

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

stand 2007 zum Verkauf

VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
Mercedes 190 DTM Klasse 1 (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

--> MD-Motorsport = Einsatzteam von Pinta :-D

VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
Opel Speedster VLN (2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Mein davon was von Bergslalom im Kopf zu haben...

VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
Chrysler Crossfire (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Wurd von Sing eingesetzt. Ich frag da mal nach... Meine aber was von "Gurke" :-D im Kopf zu haben...

VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
Porsche 911 GT2 (VLN 2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Wurd auch iwo hin verkauft mein ich

VIPERfan 89 schrieb am 01.08.11 um 23:04:07:
FALKEN Nissan Skyline

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Museum in Japan nehm ich an...


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
SmokingJoe
Ex-Mitglied





Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #9 - 02.08.11 um 08:39:08
 
Der Klasse 1 DTM Mercedes wird unteranderem beim Tourenwagen Revival bewegt (Berliln 2000 Klasse 1)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #10 - 05.08.11 um 19:46:10
 
Zitat:
Der Klasse 1 DTM Mercedes wird unteranderem beim Tourenwagen Revival bewegt (Berliln 2000 Klasse 1)


Der Zackspeed Klasse 1 Wagen ist doch einer der nie in der DTM gelaufen ist. Der wurde wen ich mich nicht täusche von Zackspeed selber aufgebaut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
porsche
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 62
salzkotten
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #11 - 05.08.11 um 20:47:28
 
das war doch die Studie,die stand doch letztes jahr beim eifelrennen im zelt der DRM wagen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rallyx
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 633
Gütersloh
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #12 - 07.09.11 um 20:08:46
 
evocars4all.de/thread-626.html
die originale ******* viper 001
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #13 - 07.09.11 um 20:29:47
 
Ist das auch das original chassie? Oder wurde das auf irgendeine Viper geklebt?

"die originale ******* viper 001 von 1999 holte mit tiemann, zakowsky, ludwig und duez den sieg bei den 24h rennen auf dem nürburgring"

Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #14 - 07.09.11 um 20:35:02
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #15 - 07.09.11 um 20:42:53
 
So Original Chassie C15.

Beantwortet noch nicht die Frage, aber ist ja auch nicht so wichtig.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #16 - 07.09.11 um 21:45:36
 
RACE FAN schrieb am 07.09.11 um 20:42:53:
Beantwortet noch nicht die Frage


Jetzt verstehe ich die Frage auch erst... :-D Du meinst ob die das Design auf "irgendeine" Viper geklebt wurde.
Das kann ich dir nicht sagen. Ich interpretiere das so als ob das die C15 wäre welche nun neu beklebt worden ist. Mir sagt die bezeichnung 001 nichts denn die erste Viper ist es nicht (die gingen an Oreca und Chamberlain)

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #17 - 07.09.11 um 22:09:03
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 07.09.11 um 21:45:36:
RACE FAN schrieb am 07.09.11 um 20:42:53:
Beantwortet noch nicht die Frage


Jetzt verstehe ich die Frage auch erst... :-D Du meinst ob die das Design auf "irgendeine" Viper geklebt wurde.
Das kann ich dir nicht sagen. Ich interpretiere das so als ob das die C15 wäre welche nun neu beklebt worden ist. Mir sagt die bezeichnung 001 nichts denn die erste Viper ist es nicht (die gingen an Oreca und Chamberlain)



Das habe ich auch so geschrieben. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #18 - 07.09.11 um 23:36:30
 
Keine Ahnung was ich da gelesen habe :-D
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
rallyx
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 633
Gütersloh
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #19 - 08.09.11 um 00:32:09
 
ich weis auch nicht  ich  habe heute die seite zufälligerweise gefunden wo die bilder darauf sind ich werde da mal eine email schreiben vieleicht bekommt man eine antwort  wer der momentane  besitzer von der viper ist ?!? und welche
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #20 - 08.09.11 um 19:45:52
 
Das dürfte die C15 sein

Der Unterschied sieht man vorne
C15 Strebe im unteren Frontspoiler
C36 hat keine.

Die C15 war die schwarz/weisse Viper  die lange zum Verkauf stand.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #21 - 08.09.11 um 21:01:27
 
ich1970 schrieb am 08.09.11 um 19:45:52:
Die C15 war die schwarz/weisse Viper  die lange zum Verkauf stand.


Das wäre vll ein Indiz dafür das es wirklich diese Viper ist. Denn auf dem Bild sieht man das in dem Rückscheinwerferkasten nicht foliert worden ist. Und dort ist sie weiß.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #22 - 20.09.11 um 23:05:26
 
Die Viper ist fertig.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Christian_Reinsch
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 192

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #23 - 17.10.11 um 12:09:36
 
Die letzte rote Zak-Viper wurde an Edwin Stucky verkauft.
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Christian_Reinsch
Mechaniker
**
Offline



Beiträge: 192

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #24 - 17.10.11 um 12:10:47
 
RACE FAN schrieb am 01.08.11 um 19:07:59:
Der Manthey Dicke wurde an "Mark Bullitt" USA verkauft.Der fährt dort auch Rennen mit.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Du weißt aber, dass hinter dem Synonym "Mark Bullit" ein Deutscher befindet, oder?
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #25 - 17.10.11 um 22:48:47
 
Christian_Reinsch schrieb am 17.10.11 um 12:10:47:
Du weißt aber, dass hinter dem Synonym "Mark Bullit" ein Deutscher befindet, oder?


Auch daran zu erkennen das ab und zu mal "Villingen-Schweningen" als Ort in der Starterliste steht anstatt USA oder Miami  Smiley

Zufall das aus selben Ort ein Manthey-Sponsor kommt?  Laut lachend

Aber egal, er hat das Synonym ja nicht umsonst gewählt. Seine Autosammlung ist schon Sehenswert... Vor allem die Flammenwerfer 935  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #26 - 19.10.11 um 12:11:14
 
Was wurde eigentlich aus der DIVA?? Verstaubt die grade in irgendeiner Halle?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #27 - 19.10.11 um 17:00:50
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 19.10.11 um 12:11:14:
Was wurde eigentlich aus der DIVA?? Verstaubt die grade in irgendeiner Halle?



Die wurde doch umgebaut auf einen V8, was für eine Schande  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #28 - 19.10.11 um 20:37:46
 
Beide M3 waren im Besitz von Dolate. Ist der schwarze nicht verkauft worden? Dann müsste die Diva noch dort sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #29 - 20.10.11 um 02:13:59
 
ich1970 schrieb am 19.10.11 um 17:00:50:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 19.10.11 um 12:11:14:
Was wurde eigentlich aus der DIVA?? Verstaubt die grade in irgendeiner Halle?



Die wurde doch umgebaut auf einen V8, was für eine Schande  Ärgerlich


Ganz im Gegenteil !!!!

Der V8 ist das Geilste an der DIVA und ich hoffe sehr das wir die DIVA (natürlich mit V8) mal wieder in der VLN sehen werden Smiley

Aber mal eine andere Frage.

Was ist aus dem EIFELBLITZ der bis 2000 (BMW M3 E36) und aus dem EIFELBLITZ der von 2001-2005 (BMW M3 E46) im einsatz war geworden?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.10.11 um 02:17:23 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4656

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #30 - 20.10.11 um 02:59:32
 
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #31 - 20.10.11 um 07:42:07
 
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.



Ich hatte mal vor länger Zeit (ca.5 Jahre) bei Scheid nachgefragt wo der E36 steckt und bekam die Antwort das er Abgedeckt hinter der Garage steht.

Der E36 von Moore dürfte doch ein Eigenbau sein, das gleiche gilt auch für den E46 den sie danach gefahren sind.

»BMW M3 E36 GTR Modell BMW E36, GTR. Gewicht 1156kg, Motor 3.2ltr 6 Zylinder, 4-Takt Benzin, BHP 400 + Tuned und gebaut von Quintec Randlinger.

Steht so auf der HP von Moore
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.10.11 um 07:53:24 von ich1970 »  
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #32 - 20.10.11 um 07:46:00
 
VIPERfan 89 schrieb am 20.10.11 um 02:13:59:
ich1970 schrieb am 19.10.11 um 17:00:50:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 19.10.11 um 12:11:14:
Was wurde eigentlich aus der DIVA?? Verstaubt die grade in irgendeiner Halle?



Die wurde doch umgebaut auf einen V8, was für eine Schande  Ärgerlich


Ganz im Gegenteil !!!!

Der V8 ist das Geilste an der DIVA und ich hoffe sehr das wir die DIVA (natürlich mit V8) mal wieder in der VLN sehen werden Smiley

Aber mal eine andere Frage.

Was ist aus dem EIFELBLITZ der bis 2000 (BMW M3 E36) und aus dem EIFELBLITZ der von 2001-2005 (BMW M3 E46) im einsatz war geworden?



Ich finde es halt schade das ex DTM Wagen umgebaut werden, aber die DIVA mit V8 ist schon der Hammer allein der Sound  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #33 - 20.10.11 um 08:24:13
 
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.

Ein E36 und zwar der von Kurt Thiim bei einem 24h-Rennen ziemlich zerstörte, stand lange Zeit abgedeckt in der Scheid-Garage, wurde dann an ein Unternehmen mit einer Richtbank als Vorzeigeobjekt verkauft, um wiederrum vor ein paar Jahren wieder in die VLN zurückzukehren. Ein Rechtsanwalt aus Hamburg hatte den Rest gekauft und in langer Prozedur wieder zum Leben erweckt. Startet sporadisch in der Gruppe H und ist weiss. Ich hab da mal einen Artikel im Grüne Hölle Buch zu geschrieben, muss mal kramen.

Was den M3 von Dolate betrifft sind alle Umbauten vom Orginal im Nachhinein eine Schande und was den M3 im speziellen betrifft, hab ich den typischen Sound geliebt, wohingegen dieses V8-Gebrabbel überallhin gehört, aber nicht in einen ex DTM-M3.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.10.11 um 08:24:55 von wolfi_555 »  
 
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1964
Neuss
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #34 - 20.10.11 um 09:48:28
 
bin da voll und ganz wolfis Meinung der alte DTM Sound in Verbindung mit Arthur Deutgen am Steuer das war schon sehr schön.Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.10.11 um 09:48:46 von Stephan_F. »  

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #35 - 20.10.11 um 11:17:53
 
wolfi_555 schrieb am 20.10.11 um 08:24:13:
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.

Ein E36 und zwar der von Kurt Thiim bei einem 24h-Rennen ziemlich zerstörte, stand lange Zeit abgedeckt in der Scheid-Garage, wurde dann an ein Unternehmen mit einer Richtbank als Vorzeigeobjekt verkauft, um wiederrum vor ein paar Jahren wieder in die VLN zurückzukehren. Ein Rechtsanwalt aus Hamburg hatte den Rest gekauft und in langer Prozedur wieder zum Leben erweckt. Startet sporadisch in der Gruppe H und ist weiss. Ich hab da mal einen Artikel im Grüne Hölle Buch zu geschrieben, muss mal kramen.

Was den M3 von Dolate betrifft sind alle Umbauten vom Orginal im Nachhinein eine Schande und was den M3 im speziellen betrifft, hab ich den typischen Sound geliebt, wohingegen dieses V8-Gebrabbel überallhin gehört, aber nicht in einen ex DTM-M3.


Das mit dem EX-Scheid E36 ist ja wirklich sehr Interessant.
Hoffentlich findest du den Artikel wieder den du Geschrieben hast.
Weißt du zufällig noch wann der das letztemal in der VLN in der Gruppe H unterwegs war ?

Bei der DIVA muss ich sagen das sie ihren V8 Zurecht trägt und ihn auch hoffentlich weiterhin unter der Haube haben wird.

Von den DTM M3 E30 gibt es aus meiner sicht Genügend die Original geblieben sind das es absolut kein Problem ist wenn mal so einen Umbau macht wie die DIVA einer ist.
Hoffentlich kommt die DIVA (mit V8) nochmal Zurück auf den Ring

Anders sehe ich das mit den E36igern die in der DTM 93/94 gefahren sind weil es davon nicht so viele gegeben hat.
Wär auch mal Interessant zu wissen was aus denen geworden ist aber das gehört ja hier nicht hin.



Ich habe hier noch einen BMW den ich schon länger nicht am Ring gesehen habe.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist er Geblieben??



Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 20.10.11 um 11:26:43 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #36 - 20.10.11 um 13:27:45
 
VIPERfan 89 schrieb am 20.10.11 um 11:17:53:
wolfi_555 schrieb am 20.10.11 um 08:24:13:
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.

Ein E36 und zwar der von Kurt Thiim bei einem 24h-Rennen ziemlich zerstörte, stand lange Zeit abgedeckt in der Scheid-Garage, wurde dann an ein Unternehmen mit einer Richtbank als Vorzeigeobjekt verkauft, um wiederrum vor ein paar Jahren wieder in die VLN zurückzukehren. Ein Rechtsanwalt aus Hamburg hatte den Rest gekauft und in langer Prozedur wieder zum Leben erweckt. Startet sporadisch in der Gruppe H und ist weiss. Ich hab da mal einen Artikel im Grüne Hölle Buch zu geschrieben, muss mal kramen.

Was den M3 von Dolate betrifft sind alle Umbauten vom Orginal im Nachhinein eine Schande und was den M3 im speziellen betrifft, hab ich den typischen Sound geliebt, wohingegen dieses V8-Gebrabbel überallhin gehört, aber nicht in einen ex DTM-M3.


Das mit dem EX-Scheid E36 ist ja wirklich sehr Interessant.
Hoffentlich findest du den Artikel wieder den du Geschrieben hast.
Weißt du zufällig noch wann der das letztemal in der VLN in der Gruppe H unterwegs war ?

Bei der DIVA muss ich sagen das sie ihren V8 Zurecht trägt und ihn auch hoffentlich weiterhin unter der Haube haben wird.

Von den DTM M3 E30 gibt es aus meiner sicht Genügend die Original geblieben sind das es absolut kein Problem ist wenn mal so einen Umbau macht wie die DIVA einer ist.
Hoffentlich kommt die DIVA (mit V8) nochmal Zurück auf den Ring

Anders sehe ich das mit den E36igern die in der DTM 93/94 gefahren sind weil es davon nicht so viele gegeben hat.
Wär auch mal Interessant zu wissen was aus denen geworden ist aber das gehört ja hier nicht hin.



Ich habe hier noch einen BMW den ich schon länger nicht am Ring gesehen habe.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist er Geblieben??






Mir fallen da auch noch ein paar ein.

Raeder : Lambo
Raeder : Lambo " Blau"
Raeder : Ford GT
Phönix : Aston Martin "GT3"


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #37 - 20.10.11 um 15:17:54
 
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.


Nach meinen Infos ging sowohl der E36 als auch der erste E46 an Willie. Hab die Infos jetzt aber nicht direkt vom Hannes, deshalb diese Angaben ohne Gewähr  Smiley

ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Lambo


1 Rennen 2009  --> Feuer oder Unfall und dann durch Ford GT ersetzt


ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Lambo " Blau"


2 Rennen in 2008 --> Unfall  Wurde für Schmersal eingesetzt welcher daraufhin ein Z4 M Coupe SP6 erwarb

ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Ford GT


War nur foliert und "geliehen". Unter ihm schlummerte das Matech-Blau
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #38 - 20.10.11 um 16:06:36
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 20.10.11 um 15:17:54:
Andy schrieb am 20.10.11 um 02:59:32:
Der E36 wurde, wenn ich mich recht erinnere an Willie Moore nach England verkauft und fährt ab und zu mal in der Belcar.


Nach meinen Infos ging sowohl der E36 als auch der erste E46 an Willie. Hab die Infos jetzt aber nicht direkt vom Hannes, deshalb diese Angaben ohne Gewähr  Smiley

ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Lambo


1 Rennen 2009  --> Feuer oder Unfall und dann durch Ford GT ersetzt


ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Lambo " Blau"


2 Rennen in 2008 --> Unfall  Wurde für Schmersal eingesetzt welcher daraufhin ein Z4 M Coupe SP6 erwarb

ich1970 schrieb am 20.10.11 um 13:27:45:
Raeder : Ford GT


War nur foliert und "geliehen". Unter ihm schlummerte das Matech-Blau



Danke !!!

der Z4 dürfte jener sein

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #39 - 20.10.11 um 20:44:38
 
ich1970 schrieb am 20.10.11 um 16:06:36:
der Z4 dürfte jener sein

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das ist er...
Interessant: " Aufbau auf neuer Rohkarosse"... Nachdem der Sorlie das Ding aufs Dach gelegt hat.
Glaube nicht das die mehr als Lenkrad und Sitz umbauen konnten :-D
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
eist
Mechaniker
**
Offline


"Schön ist was schnell
ist"
Beiträge: 175

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #40 - 20.10.11 um 21:54:54
 

Ich glaube, dies ist das richtige Tread, um mal meine Fragen zu einem speziellen Fahrzeug loszuwerden:

Ich bin gerade dabei, diesen Audi 80 zu restaurieren, möchte damit gerne beim 24h Rennen 2012 das Klassikrennen (3h) bestreiten.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Angeblich ist dieser Audi 80 anfangs der 90-er Jahre regelmäßig auf der Nordschleife unterwegs gewesen, soll in der 1600-er Klasse vorne mitgefahren sein.

Deshalb meine Fragen:
Hat jemand zufällig Infos zu diesem Fahrzeug bzw. gibt´s irgendwo Resultate, Fotos der einzelnen Klassen aus den Neunziger Jahren?

Für allfällige Antworten schon mal herzlichen Dank im Voraus.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #41 - 21.10.11 um 00:03:01
 
Handelt es sich bei der Lackierung um den damals verwendeten Lack?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #42 - 21.10.11 um 00:16:44
 
VIPERfan 89 schrieb am 20.10.11 um 11:17:53:
Hoffentlich findest du den Artikel wieder den du Geschrieben hast.

Hier ist er, aus 2006

Comeback eines Siegertyps

Rennwagen haben mehrere Leben. Vor sechs Jahren sorgte in der VLN ein blauer BMW M3 mit bekannten Namen wie Hans-Joachim Stuck, Kurt Thiim und Johannes Scheid für Furore. Der Eifelblitz war ein echtes Siegerfahrzeug in der Langstreckenmeisterschaft und kehrt nun in einem neuen Gewand auf die Rennstrecke zurück. Ein kleiner Blick in die Historie zeigt den Werdegang des M3. Der Eifelblitz der Saison 2000 beendete sein letztes Rennen leider ruhmlos nach Leitplankeneinschlag. Da für den M3 E36 sowieso der Nachfolger E46 in den Startlöchern scharrte, verkaufte Scheid die beschädigte Karosse kurzerhand an den Karosseriebauer Bünder. In den Gebäuden des Karosseriespezialisten stand seit kurzer Zeit eine nagelneue Karosserie-Laserrichtbank, die ein Probestück für die erstmalige Einrichtung benötigte und dem die beschädigte Karosse dafür gerade recht kam. Sechs Jahre später stand das E36 Chassis zwar perfekt hergerichtet, aber einsam in einer Ecke und wartete auf ein Comeback. Der vom Rennvirus angesteckte Rechtsanwalt Andreas Riedl aus Hamburg war zu der Zeit gerade auf der Suche nach einem Nachfolger seines betagten BMW M3, mit dem er sich in der Klasse SP6 versuchte und konnte dem „Schätzchen“ unter der Plane nicht widerstehen. Die Formalitäten zwischen Bünder und Riedl waren schnell geklärt, die Wünsche gesteckt den BMW M3 wieder dorthin zu entlassen, wo er sich am wohlsten fühlte –  auf die Nürburgring Nordschleife. Bewegt werden soll das M3 Coupé in der kommenden VLN-Saison von Besitzer Andreas Riedl und Ringspezialist Andreas Gülden, ein dritter Pilot ist noch offen. Einsatzteam wird HCT – Tuning, der 3,5 Liter Motor für die Klasse SP6 kommt von Crankhouse Engines aus Wiesemscheid und dürfte zwischen 420 und 450 PS leisten, geschaltet wird mit einem sequentiellen Sechs-Gang Hollinger Getriebe. In dieser Konfiguration könnte der auf das aktuelle Reglement modifizierte M3 irgendwann mal Top10-fähig sein, dafür bedarf es aber erst mal einiger Entwicklung an Technik und Manpower. Viel Arbeit für das neue Team um Andreas Riedl, vorerst aber ist noch die Frage nach der Farbe zu klären. Bekannt ist nur, dass man Vergangenheit hin oder her, kein Blau mehr verwenden möchte, dass laut Riedl sowieso nur Johannes Scheid vorbehalten sein dürfte. Vielleicht aber könnte auch ein Sponsor an der Farbwahl des glorreichen ex Siegers mitwirken, der Variantenwahl stehen bisher keine Grenzen entgegen.



Zitat:
Weißt du zufällig noch wann der das letztemal in der VLN in der Gruppe H unterwegs war ?

2011, ich suche mal nach Bildern.

Scheid hat Riedl, der eigenen Angaben zufolge ein Freund des Hauses sein soll, davon abgeraten den M3 zu renatuieren, weil die Kosten eine Investition unsinnig machen würden. Riedl hat das Projekt trotzdem durchgezogen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #43 - 21.10.11 um 00:18:48
 
Später hat er zugegeben, dass er das Projekt besser gelassen hätte, da nicht nur einiges Geld in die Sache geflossen ist, als das man sich nachher auch mit einer Reihe an Fehlern rumschlagen musste. Zudem waren Paydriver für den alten M3 schlecht zu bekommen. Aus dieser Sicht nachvollziehbar.

Das Fahrzeug für die Saison 2007: (links Andreas Riedl, rechts Andreas Gülden)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bild aus 2007
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.11 um 00:27:06 von wolfi_555 »  
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #44 - 21.10.11 um 00:35:58
 
VIPERfan 89 schrieb am 20.10.11 um 11:17:53:
Ich habe hier noch einen BMW den ich schon länger nicht am Ring gesehen habe. Wo ist er Geblieben??

Das ist der von Schirmer mit aufgebaute BMW M3 vom Team Steiner Motorsport.
Diesen Artikel habe ich vor ein paar Wochen für das Autogas Journal geschrieben:

Steiner Motorsport startet mit BMW M3 in der Langstreckenserie

Ein neuer Vertreter der alternativen Kraftstoffe im Motorsport bereichert die Autogas-Zunft. Das Team Steiner Motorsport wird ab August diesen Jahres mit einem BMW M3 E92 und Unterstützung durch Green Autogas unter dem neuen Label „GreenTechnology Racing“ in der Langstreckenserie auf dem Nürburgring antreten. Dort waren in der Vergangenheit bereits andere Rennsport-Engagements mit Autogas aktiv. Nach Ford Fiesta und Focus, Seat Leon und Chrysler Viper, soll in diesem Jahr der BMW M3 von Teamchef Heribert Steiner um Erfolge kämpfen.

Befeuert wird der M3, aus dem Jahr 2009, von einem 4,0 Liter großen V8-Motor mit 520 PS. 560 Nm bei 8400 U/Min stemmen das 1350kg schwere Coupé über die 25 km lange Berg- und Talbahn des Nürburgrings. Bereits die Daten zeigen, dass es sich hierbei keineswegs mehr um ein Serienfahrzeug handelt. Kohlefaser-Karosserie, sequentielles Sechsgang-Getriebe mit Powershift-System am Lenkrad, Rennsport-Fahrwerk, geänderte Achskinematik für ein besseres Fahrverhalten und allerhand Rennsport-Equipment ergänzen das Paket. Erstmals im Motorsport wird eine Flüssiggaseinspritzung namens Liqui Max von Prins verwendet, ein 120 Liter Gastank soll für genügend Reichweite sorgen. Ab August sind die ersten Rennen bei VLN und RCN geplant, im kommenden Jahr soll mit dem 24h-Rennen ein Highlight gesetzt werden.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #45 - 21.10.11 um 14:04:19
 
wolfi_555 schrieb am 21.10.11 um 00:16:44:
Zitat:
Weißt du zufällig noch wann der das letztemal in der VLN in der Gruppe H unterwegs war ?

2011, ich suche mal nach Bildern.

Scheid hat Riedl, der eigenen Angaben zufolge ein Freund des Hauses sein soll, davon abgeraten den M3 zu renatuieren, weil die Kosten eine Investition unsinnig machen würden. Riedl hat das Projekt trotzdem durchgezogen


Wars 2008? Bis auf den Heckflügel siehts identisch aus
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #46 - 21.10.11 um 18:18:57
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 21.10.11 um 14:04:19:
Wars 2008? Bis auf den Heckflügel siehts identisch aus

Er stand jedenfalls dieses Jahr noch im Fahrerlager, vielleicht fuhr er nur freitags als Taxi.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #47 - 21.10.11 um 21:21:43
 
wolfi_555 schrieb am 21.10.11 um 00:35:58:
VIPERfan 89 schrieb am 20.10.11 um 11:17:53:
Ich habe hier noch einen BMW den ich schon länger nicht am Ring gesehen habe. Wo ist er Geblieben??

Das ist der von Schirmer mit aufgebaute BMW M3 vom Team Steiner Motorsport.
Diesen Artikel habe ich vor ein paar Wochen für das Autogas Journal geschrieben:

Steiner Motorsport startet mit BMW M3 in der Langstreckenserie

Ein neuer Vertreter der alternativen Kraftstoffe im Motorsport bereichert die Autogas-Zunft. Das Team Steiner Motorsport wird ab August diesen Jahres mit einem BMW M3 E92 und Unterstützung durch Green Autogas unter dem neuen Label „GreenTechnology Racing“ in der Langstreckenserie auf dem Nürburgring antreten. Dort waren in der Vergangenheit bereits andere Rennsport-Engagements mit Autogas aktiv. Nach Ford Fiesta und Focus, Seat Leon und Chrysler Viper, soll in diesem Jahr der BMW M3 von Teamchef Heribert Steiner um Erfolge kämpfen.

Befeuert wird der M3, aus dem Jahr 2009, von einem 4,0 Liter großen V8-Motor mit 520 PS. 560 Nm bei 8400 U/Min stemmen das 1350kg schwere Coupé über die 25 km lange Berg- und Talbahn des Nürburgrings. Bereits die Daten zeigen, dass es sich hierbei keineswegs mehr um ein Serienfahrzeug handelt. Kohlefaser-Karosserie, sequentielles Sechsgang-Getriebe mit Powershift-System am Lenkrad, Rennsport-Fahrwerk, geänderte Achskinematik für ein besseres Fahrverhalten und allerhand Rennsport-Equipment ergänzen das Paket. Erstmals im Motorsport wird eine Flüssiggaseinspritzung namens Liqui Max von Prins verwendet, ein 120 Liter Gastank soll für genügend Reichweite sorgen. Ab August sind die ersten Rennen bei VLN und RCN geplant, im kommenden Jahr soll mit dem 24h-Rennen ein Highlight gesetzt werden.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das ist sehr Interessant und das Grün steht ihm wirklich gut.
Weißt du zufällig wie es um das Projekt steht und ob er dieses Jahr noch in der VLN und/oder RCN fahren wird?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.11 um 21:23:33 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
eist
Mechaniker
**
Offline


"Schön ist was schnell
ist"
Beiträge: 175

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #48 - 22.10.11 um 00:23:36
 
Wolfi 555 schrieb:
Zitat:
Handelt es sich bei der Lackierung um den damals verwendeten Lack?


Ja, die Fotos sind vom Original ONS Wagenpass.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #49 - 22.10.11 um 09:33:22
 
Habe noch ein Bild vom Phönix GT3 gefunden,es würde mich wirklich interessieren wo der abgeblieben ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #50 - 18.11.11 um 00:24:04
 
Mir sind noch mal fünf Autos eingefallen von denen ich gern wüsste wo sie Geblieben sind.

Jürgen Alzens "Little Nelly"

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Falken Nissan 350 Z (Z 33)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mamerow Porsche 996 RS (R?)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Irmscher V8 Star

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer kann was zu den fünfen sagen??

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.11 um 00:24:37 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #51 - 18.11.11 um 10:33:01
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Mamerow Porsche 996 RS (R?)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Der letzte 996er von Mamerow müsste an Franz Groß gegangen sein
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Irmscher V8 Star


Steht soweit ich weiß neben einer wunderschönen Gillet Vertigo in irgendeiner Garage vom Reinhold Mölig

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Jürgen Alzens "Little Nelly"

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Meine das einer davon weiterentwickelt worden ist zur Nelly die immer noch im RCN Einsatz war. Allerdings ohne Gewähr
Wo der zweite Zwilling hin ist keine Ahnung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #52 - 18.11.11 um 19:33:33
 
ich1970 schrieb am 22.10.11 um 09:33:22:
Habe noch ein Bild vom Phönix GT3 gefunden,es würde mich wirklich interessieren wo der abgeblieben ist.

Laut Internet handelt es sich um eine Leihgabe von Autosport Designs Racing, USA und wurde danach zurückgegeben.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.11 um 19:53:04 von wolfi_555 »  
 
IP gespeichert
 
Weisst Shawn
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #53 - 19.11.11 um 11:42:27
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)


Hallo zusammen.
Nachdem ich hier nun schon jahrelang mitlese, wollte ich mich nun doch mal registrieren.

Der Sex-Bomb-Porsche wurde im Laufe der 2005er Saison von Steam Racing übernommen und bis einschließlich 2007 weiterhin in der VLN eingesetzt. Im Anschluss war das Fahrzeug noch einige male samstags im Fahrerlager zu sehen

Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1964
Neuss
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #54 - 19.11.11 um 14:57:25
 
na dann Herzlich Willkommen hier  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #55 - 19.11.11 um 21:01:36
 
Weisst Shawn schrieb am 19.11.11 um 11:42:27:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)


Hallo zusammen.
Nachdem ich hier nun schon jahrelang mitlese, wollte ich mich nun doch mal registrieren.

Der Sex-Bomb-Porsche wurde im Laufe der 2005er Saison von Steam Racing übernommen und bis einschließlich 2007 weiterhin in der VLN eingesetzt. Im Anschluss war das Fahrzeug noch einige male samstags im Fahrerlager zu sehen



Erstmal Herzlich Wilkommen hier im Forum und Danke für die Antwort.
Ich nehme mal an das es dieser Porsche ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Weißt du ob Steam den noch hatt??
Es wäre super den nochmal in der VLN zu sehen.





Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #56 - 22.03.12 um 05:26:38
 
Mir sind mal wieder ein Autos eingefallen von dem ich gern wissen würde wo es geblieben ist.

Audi RS 4 Combi

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Düchting Audi R8

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß was zu den beiden Autos?
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Max Metzemacher
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2914

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #57 - 22.03.12 um 09:45:54
 
Der Düchtig R8 wird noch als Renntaxi auf deren Homepage geführt.
Zum Seitenanfang
 

7.Platz VLN Tippspiel 2010 im N-Forum
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #58 - 22.03.12 um 19:42:08
 
Der Kombi stand die letzten Jahre auch als Taxi rum

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1964
Neuss
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #59 - 22.03.12 um 23:47:10
 
den Kandidaten habt ihr ja bestimmt schon beim"N" gesehen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #60 - 23.03.12 um 16:16:20
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 22.03.12 um 19:42:08:
Der Kombi stand die letzten Jahre auch als Taxi rum



Scheinbar wird er reanimiert, dass freut mich:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #61 - 21.11.12 um 21:27:44
 
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #62 - 26.11.12 um 18:46:45
 
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #63 - 26.11.12 um 21:32:50
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 26.11.12 um 18:46:45:
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre


Das sind 2 verschiedene Fahrzeuge und soweit ich weiß ist der Eifelblitz im Ruhrgebiet gelandet.



Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #64 - 26.11.12 um 21:34:28
 
Der sieht ja mal richtig Geil aus.
Wäre schön wenn der Wagen nochmal seinen weg in die VLN finden würde.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #65 - 27.11.12 um 13:23:17
 
ich1970 schrieb am 26.11.12 um 21:32:50:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 26.11.12 um 18:46:45:
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre


Irgendeiner ist doch zu Willie Moore gegangen... Oder wars der erste E46?.. Muss da nochmal meine Quellen anzapfen :-D

Das sind 2 verschiedene Fahrzeuge und soweit ich weiß ist der Eifelblitz im Ruhrgebiet gelandet.




Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
tutte76
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 64

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #66 - 30.11.12 um 18:42:45
 
Meines Wissens ist keiner der letzten BMW von Scheid zu Willie Moore gegangen.
Die hatten nur mehr oder weniger zufällig eine ähnliche Optik (Flossmann-Kit). Der Scheid E46 sollte noch in Kottenborn stehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #67 - 30.11.12 um 19:34:07
 
tutte76 schrieb am 30.11.12 um 18:42:45:
Der Scheid E46 sollte noch in Kottenborn stehen.


Der letzte sollte leider immer noch in der Kottenborner Garage stehen. Meine aber mal gehört zu haben das ein Fahrzeug an Willie Moore gegangen ist. Vll wissen die User Olli Martini oder "Frank" (Falls es der FEV Frank ist) mehr dazu.


Edit: Sehe grade das wir auf Seite 1 selbigen Threads schon lange über die blauen Autos aus Kottenborn diskutiert haben  Laut lachend

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.11.12 um 19:40:09 von Alexander Keller (BMW-Power) »  
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #68 - 09.01.13 um 15:26:51
 
wolfi_555 schrieb am 21.10.11 um 00:18:48:
Später hat er zugegeben, dass er das Projekt besser gelassen hätte, da nicht nur einiges Geld in die Sache geflossen ist, als das man sich nachher auch mit einer Reihe an Fehlern rumschlagen musste. Zudem waren Paydriver für den alten M3 schlecht zu bekommen. Aus dieser Sicht nachvollziehbar.

Das Fahrzeug für die Saison 2007: (links Andreas Riedl, rechts Andreas Gülden)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bild aus 2007
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 505

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #69 - 09.01.13 um 19:30:39
 
ich1970 schrieb am 09.01.13 um 15:26:51:
Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Nicht DER, einer der Gruppe-N Wagen nun auf SP umgestrickt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #70 - 09.01.13 um 20:53:36
 
S1_PDK schrieb am 09.01.13 um 19:30:39:
ich1970 schrieb am 09.01.13 um 15:26:51:
Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Nicht DER, einer der Gruppe-N Wagen nun auf SP umgestrickt.


ja du hast recht, da doch auch die Sabine Schmitz mitgefahren
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.01.13 um 20:58:08 von ich1970 »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #71 - 15.02.13 um 19:56:13
 
Mir ist wieder ein Auto eingefallen von dem ich gern wüsste wo es geblieben ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist die C52 geblieben??
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #72 - 15.02.13 um 20:00:18
 
VIPERfan 89 schrieb am 15.02.13 um 19:56:13:
Mir ist wieder ein Auto eingefallen von dem ich gern wüsste wo es geblieben ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist die C52 geblieben??


Ich habe die auf einem Foto von glaube ich 2010 oder 2011 bei Testfahrten in Hockenheim gesehen. Pilotiert von einen der beiden DMV TCC Stuckys.
Mehr aber auch nicht.

Ob die Chassinummer stimmt, weiß ich aber nicht.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #73 - 21.10.13 um 00:55:02
 
"Neue" Autos Neues Glück  Laut lachend

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo sind sie Jeblieben?? Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.13 um 00:55:24 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #74 - 21.10.13 um 11:00:31
 
Suchen wir jetzt schon nach Gaststartern die nur 3-4 mal da waren wie der Dupre RS5 oder Autos die nur noch sporadisch eingesetzt werden wier der Dörr Z4??

Die sind doch vor 4-5 Rennen noch gefahren
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dr.fitsch
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 142

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #75 - 21.10.13 um 11:30:29
 
An dieses audi rs5 ding kann ich mich gar nicht erinnern.
Und der z4 und der rsr werden doch nur sporadisch eingesetzt und fahren gar nicht die komplette Saison.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #76 - 21.10.13 um 13:38:02
 
Der Audi RS5 von Dupre Engineering wurde lediglich bei den Vorbereitungsläufen zum 24h Rennen eingesetzt und auch beim 24h Rennen.

Der Dörr-BMW Z4 aus der SP6 ist beim siebten (bzw. achten Lauf) mit Sefan Aust/Rob Thompson und Angus Chapel gestartet und hat dabei den Klassensieg geholt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #77 - 03.12.13 um 22:01:51
 
Wo ist das Turbinchen eigentlich mittlerweile gelandet?
2011 wieder aufgebaut bei einem Test unterwegs, seitdem habe ich nichts mehr gehört.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rainer
Ex-Mitglied





Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #78 - 04.12.13 um 00:29:07
 
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #79 - 04.12.13 um 09:16:08
 
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.13 um 09:16:25 von McSchu »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #80 - 04.12.13 um 15:33:55
 
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Pfaffenhausen 87772?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #81 - 04.12.13 um 16:53:28
 
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.13 um 17:00:29 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4410
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #82 - 04.12.13 um 17:43:31
 
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #83 - 04.12.13 um 18:08:25
 
Markus E. schrieb am 04.12.13 um 17:43:31:
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.


Stimmt, genau wie der 997 Turbo; vielleicht habe ich mich auch verhört - man wird ja auch immer älter  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #84 - 04.12.13 um 19:31:33
 
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #85 - 04.12.13 um 19:45:13
 
Markus E. schrieb am 04.12.13 um 17:43:31:
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.


Der Alzen Cayman wird von Rainer Lutz in der STT gefahren.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #86 - 04.12.13 um 21:37:26
 
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

l


Wurde eigentlich (fast schon traditionell) nur zum 6h Rennen ausgepackt der 400er Manta
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #87 - 04.12.13 um 23:04:35
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 04.12.13 um 21:37:26:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

l


Wurde eigentlich (fast schon traditionell) nur zum 6h Rennen ausgepackt der 400er Manta


2013 hab ich den niergends gesehen.
Auch nicht beim 6 Stunden Rennen.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #88 - 06.12.13 um 01:02:45
 
Marcel schrieb am 04.12.13 um 19:31:33:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Warum wird der den Verkauft???
Ich hatte immer gehoft den 996 RSR nochmal am Ring zu sehen.
Sehr Schade Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
tutte76
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 64

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #89 - 17.12.13 um 21:04:39
 
VIPERfan 89 schrieb am 06.12.13 um 01:02:45:
Marcel schrieb am 04.12.13 um 19:31:33:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Warum wird der den Verkauft???
Ich hatte immer gehoft den 996 RSR nochmal am Ring zu sehen.
Sehr Schade Griesgrämig


Ich hoffe auch, nochmal Gruppe C auf der NS zu sehen Smiley

Im Ernst, mit einem 996RSR gewinnst du heute maximal noch die Wertungsgruppe H.
Die Zeit bleibt nunmal nicht stehen.

Ist das dritte Bild nicht der Wehner-996?
Der war doch dieses Jahr nochmal im VLN-Einsatz.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #90 - 19.12.13 um 09:09:50
 







Im Ernst, mit einem 996RSR gewinnst du heute maximal noch die Wertungsgruppe H.
Die Zeit bleibt nunmal nicht stehen.

Ein 996 RSR ist dem DMSB Gr.H Reglement entsprechend,auf keinen Fall GR. H einsetzbar!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #91 - 19.12.13 um 09:16:30
 
Aber der 996 Cup wird auch regelmäßig in der Gruppe H eingesetzt, gibt es dort Unterschiede.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #92 - 19.12.13 um 09:27:01
 
Manuel1 schrieb am 19.12.13 um 09:16:30:
Aber der 996 Cup wird auch regelmäßig in der Gruppe H eingesetzt, gibt es dort Unterschiede.

Unterschiede zwischen 996 Cup und RSR gibt es schon, Optik, Leistung, aber ursächlich ist auch ein 996 Cup nicht Gr. H fähig.
Einfach einmal das Reglement lesen, dort ist alles genau definiert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #93 - 19.12.13 um 11:34:58
 
Die Unterschiede kenne ich schon, nur der 996 von Ralf Weiner und Michael Schrey z.B. startete diese Saison auch Regelmäßig in der Gruppe H4.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.13 um 11:36:52 von Manuel1 »  
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #94 - 19.12.13 um 12:36:35
 
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner oder Mösgen RSR, beides org. Porsche Rennfahrzeuge, würden in dieser Form weiterhin in der Gr. H zu gelassen, wären sie, nimmt man einmal das recht freizügige Gr. H Reglement  und rüstet auf,
" unschlagbare Gesamtsieger Fahrzeuge".

Technisch gesehen unterscheidet sich ein 2004 RSR nicht all zu viel von sagen wir einmal einem 997 GT3 R, optisch kann das Fahrzeug problemlos auf den Stand eines 2013 GT3 R umgebaut werden, was die Aerodynamik des aktuellen Fahrzeuges mit einschließt. ( z.B. bei ZIM-SPEED )
Technisch sprich hier Motor und Getriebe wären auch kein Problem.
Dann ohne Restriktoren wäre eine Motorleistung von ca. 580 PS  bei einen offnen 4 L  GT3 R Motor ohne weiteres machbar. Dazu dann Paddle Shift Schaltung, Traktionskontrolle, neustes ABS, ESP usw.
Fahrwerks technisch ist ein Umbau auf die aktuelle Geometrie auch keinerlei Hexenwerk, dann noch Keramikbremsanlage und wir haben ein fantastisches Rennfahrzeug.
Jetzt kommt noch das Reglements bedingte Mindestgewicht von 1165 Kg ( ein weiterer Vorteil von ca. 125 Kg gegenüber einem GT3 R , 2013 BOP),
keine Tank- Restriktoren und keine festgelegten Tankzeiten bzw. Standzeiten, nochmals ein riesiger Zeitvorteil.
Und zum Schluß packen wir noch eine TOP- Fahrerbesetzung aufs Auto, sagen wir einmal Stippler, Basseng, Mamerow dann würden die Kreise um der den Rest der Konkurrenz fahren und 8°° min wären kein Thema mehr!!
Und ich wäre mit meinem Latein noch nicht am Ende.

Aber wie schon gesagt ein 996 RSR in Werksausführung ist nicht Gr. H zulässig. !! Zwinkernd
Livevorschau öffnen Livevorschau
     
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #95 - 19.12.13 um 13:03:44
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #96 - 19.12.13 um 13:55:55
 
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #97 - 19.12.13 um 14:41:20
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.

Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #98 - 19.12.13 um 17:39:29
 
VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 14:41:20:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.



1. Diese Fahrzeuge dürfen nicht in der Gr. H fahren. Auch wenn hier Sympathie im Raume steht, so geht es nicht.
Es gibt gültige Regularien und an diese müssen sich alle Teilnehmer halten.
Wo soll es denn hinführen, wenn dann demnächst Fahrzeuge einfach nach Sympathiefaktor zugelassen werden. Andere Teilnehmer werden um Ihren verdienten Erfolg gebracht.
Und was nicht zu vergessen ist, es ist im Sinne der Sportgerichtsbarkeit ganz klar Betrug.
Diese Fahrzeuge können problemlos in der  SP 7 zu starten,  in der haben sie die Möglichkeit aufzurüsten um hier zumindest technisch konkurrenzfähig zu sein. Ob es dann fahrerisch reicht, steht auf einem anderen Blatt.





2.  Die Kosten für einen Umbau, sind bei entsprechendem Umfeld und Wissen weitaus geringer als die Anschaffung auch eines gebrauchten GT3 Fahrzeuges.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #99 - 19.12.13 um 18:34:35
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 17:39:29:
VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 14:41:20:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.



1. Diese Fahrzeuge dürfen nicht in der Gr. H fahren. Auch wenn hier Sympathie im Raume steht, so geht es nicht.
Es gibt gültige Regularien und an diese müssen sich alle Teilnehmer halten.
Wo soll es denn hinführen, wenn dann demnächst Fahrzeuge einfach nach Sympathiefaktor zugelassen werden. Andere Teilnehmer werden um Ihren verdienten Erfolg gebracht.
Und was nicht zu vergessen ist, es ist im Sinne der Sportgerichtsbarkeit ganz klar Betrug.
Diese Fahrzeuge können problemlos in der  SP 7 zu starten,  in der haben sie die Möglichkeit aufzurüsten um hier zumindest technisch konkurrenzfähig zu sein. Ob es dann fahrerisch reicht, steht auf einem anderen Blatt.





2.  Die Kosten für einen Umbau, sind bei entsprechendem Umfeld und Wissen weitaus geringer als die Anschaffung auch eines gebrauchten GT3 Fahrzeuges.


Hörst du dir beim Schreiben eigentlich mal selber zu??
Solche Typen Mensch wie du einer bist hab ich besonders gern!!!!!

Bloss weil dir des nich passt wird sich daran wo welchesn Auto in der VLN starten darf nicht ändern.
Wenn wirklich mal wieder ein 996 RSR am Start steht freu ich mich darüber das er da ist und nich in welcher Klasse er Startet.

Der Weiner 996 RS ist Baujahr 2001 und darf demnach in der VLN in der Gruppe H (bis Baujahr 2002) fahren und fertig.

Das wirst du Gott sei Dank auch nicht ändern  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.13 um 19:23:44 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #100 - 19.12.13 um 20:54:02
 
VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 18:34:35:
Der Weiner 996 RS ist Baujahr 2001 und darf demnach in der VLN in der Gruppe H (bis Baujahr 2002) fahren


Da hat sich aber eingehend mit dem Reglement beschäftigt. 2001<2002 also Start in Gruppe H  Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Wenn das so einfach wäre. EInfach 2 Zahlen kombiniert und schon darf man starten. Nach deiner Rechnung müsste der Ferrari F2001 also auch starten dürfen?

VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 18:34:35:
Bloss weil dir des nich passt wird sich daran wo welchesn Auto in der VLN starten darf nicht ändern.


Obs dir passt oder nicht. Ein Auto was nicht dem Reglement entspricht wird nicht nach selbigem Reglement fahren. Da sie aber dennoch fahren werden sie wohl auf H umgebaut worden sein. Was dafür gemacht wurde kann ich jetzt nicht im Detail erläutern

hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Technisch sprich hier Motor und Getriebe wären auch kein Problem.
Dann ohne Restriktoren wäre eine Motorleistung von ca. 580 PS  bei einen offnen 4 L  GT3 R Motor ohne weiteres machbar. Dazu dann Paddle Shift Schaltung, Traktionskontrolle, neustes ABS, ESP usw.
Fahrwerks technisch ist ein Umbau auf die aktuelle Geometrie auch keinerlei Hexenwerk, dann noch Keramikbremsanlage und wir haben ein fantastisches Rennfahrzeug.      


Kenne mich mit Porsche nicht so sonderlich aus. Wenn der Motorblock der gleiche ist steht dem nichts im Wege. Bei den technischen Helferlein wäre ich vorsichtig. Denn wie so überall "was nicht erlaubt ist ist verboten"



Edit:

Thema Werkseinsatz:
Klar wäre mit diesem Reglement ein Gesamtsiegauto drin. Nur wird es kein Werk machen weil da zum einen die PR-Abteilung nicht mitspielt und zum andern weil es wenn man es wirklich ausreizt schon in die Richtung sehr teuer (gt3) geht.
Sollte sich ein Privater rantrauen kommt auch ratzfatz der Onkel Bop in die Gruppe H.
Hat man ja Ansatzweise schon gesehen als Adorf den M1 fuhr. Und das war nicht der Turbo M1 (Der als Original Gruppe 5 Einsatzberechtigt wäre)  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.13 um 21:23:16 von Alexander Keller (BMW-Power) »  
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #101 - 14.01.14 um 13:07:13
 



Auch nicht richtig, Turbos sind grundsätzlich in der VLN Gr. H nichterlaubt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #102 - 14.01.14 um 16:32:03
 
hannesrsr schrieb am 14.01.14 um 13:07:13:
Auch nicht richtig, Turbos sind grundsätzlich in der VLN Gr. H nichterlaubt.


Achja, stimmt. Laut Reglement Gr.H erlaubt aber nicht ausgeschrieben als Klasse in der VLN.

Aber einerseits auch verständlich. Sonst taucht wirklich mal ein Gruppe 5 Brenner auf
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #103 - 05.02.14 um 07:28:30
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der Porsche ist wohl im Besitz von Clemens Pietzkowski.

Er betreut zudem die Autos von Besaplast (Cup-Porsche; Audi TT-RS)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
macherey
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 165

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #104 - 08.02.14 um 17:13:39
 
Weiß einer zufällig wo der Brinker Brötchen clio verblieben ist? Ich wéiss das der 2012 einen unfall hatte .
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #105 - 28.02.14 um 20:52:48
 
Kann sich noch jemand an den VW T4 Transporter erinnern, der bei den 24h, glaube es war 99, eingesetzt wurde? wer waren denn die Fahrer, bzw. das Team?, würde mich mal interessieren  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Metzemacher
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2914

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #106 - 28.02.14 um 21:03:16
 
Es war 2000. VW T4 Team Dose Motorsport mit Paul Martin Dose/Stephan Linder/Guido Thierfelder/Dirk Wiechel

Am Ende Platz 127
Zum Seitenanfang
 

7.Platz VLN Tippspiel 2010 im N-Forum
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #107 - 08.03.14 um 16:49:47
 
Danke schön Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #108 - 23.03.14 um 23:32:37
 
Passt zwar nicht zu "verschollene Fahrzeuge" aber der "verschollene Fahrer" des Irmscher V8 Star R.Mölig hat am Wochenende den Sexbomb Porsche bewegt. Schön ein altes Gesicht der VLN wiederzusehn
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #109 - 24.03.14 um 19:07:30
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 23.03.14 um 23:32:37:
Passt zwar nicht zu "verschollene Fahrzeuge" aber der "verschollene Fahrer" des Irmscher V8 Star R.Mölig hat am Wochenende den Sexbomb Porsche bewegt. Schön ein altes Gesicht der VLN wiederzusehn


Schön das der Herr Mölig wieder dabei ist aber mir wäre es lieber wenn er den V8 Star Mitgebracht hätte.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.03.14 um 19:07:56 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 9881
Dortmund
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #110 - 24.03.14 um 21:43:26
 
VIPERfan 89 schrieb am 24.03.14 um 19:07:30:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 23.03.14 um 23:32:37:
Passt zwar nicht zu "verschollene Fahrzeuge" aber der "verschollene Fahrer" des Irmscher V8 Star R.Mölig hat am Wochenende den Sexbomb Porsche bewegt. Schön ein altes Gesicht der VLN wiederzusehn


Schön das der Herr Mölig wieder dabei ist aber mir wäre es lieber wenn er den V8 Star Mitgebracht hätte.


Nicht schön, dass Herr Mölig den Sexbomb Porsche kräftig zerlegt hat.  Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #111 - 26.03.14 um 04:08:54
 
Frank-Do schrieb am 24.03.14 um 21:43:26:
VIPERfan 89 schrieb am 24.03.14 um 19:07:30:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 23.03.14 um 23:32:37:
Passt zwar nicht zu "verschollene Fahrzeuge" aber der "verschollene Fahrer" des Irmscher V8 Star R.Mölig hat am Wochenende den Sexbomb Porsche bewegt. Schön ein altes Gesicht der VLN wiederzusehn


Schön das der Herr Mölig wieder dabei ist aber mir wäre es lieber wenn er den V8 Star Mitgebracht hätte.


Nicht schön, dass Herr Mölig den Sexbomb Porsche kräftig zerlegt hat.  Griesgrämig


Naja Aquaplaning kann (wie beim 24 Stunden Rennen dem Dirk Adorf) den besten passieren.
Auserdem ist die SEXBOMB trotz des Unfalls am Samstag dabei.

Quelle: Facebook
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #112 - 26.03.14 um 07:47:31
 
Zu 100% ist es aber noch nicht sicher,. Aber das Team gibt alles.  Auf alle Fälle eine meisterleistung von allen Beteiligten das in der Zeit zu schaffen!
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Schnitzer75
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4160
Reutlingen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #113 - 26.03.14 um 19:04:08
 
RACE FAN schrieb am 26.03.14 um 07:47:31:
Zu 100% ist es aber noch nicht sicher,. Aber das Team gibt alles.  Auf alle Fälle eine meisterleistung von allen Beteiligten das in der Zeit zu schaffen!



Die sind halt mit Herz und Seele bei der Sache, da geht nichts mit einer 35 Stundeneinstellung.

Ich drücke die daumen das es für Samstag klappt. Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.03.14 um 19:04:23 von Schnitzer75 »  
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #114 - 09.07.14 um 08:49:09
 
Jetzt komme ich auch mal dazu, die ganzen anderen Threats hier mal zu lesen. Zufällig kenne ich den noch:

hil-speed.de/2011_08_27_vln/seite_1/124_3508

Das Auto wurde meines Wissens nach nur zweimal in der VLN eingesetzt, muss zwischen 2010 und 2011 gewesen sein. Das Auto gehört Robert Dubler und wurde von ihm und seiner Gefährtin Amanda Hennessy eingesetzt. Das Auto steht glaube ich noch in der Schweiz, die haben neben der C5 noch mindestens eine C1 und eine C3. Derzeit fahren die beiden nur die historischen Corvettes.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zaungast
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 339
NRW
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #115 - 30.07.14 um 08:57:45
 
Ein bisschen OT, aber was ist eigentlich aus diesem Mercedes AMG CLA Cup Ding geworden...?  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #116 - 30.07.14 um 11:08:41
 
Starten lediglich in der brasilianischen Mercedes Benz Challenge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 369
Essen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #117 - 30.07.14 um 12:30:04
 
Und wird noch entwickelt.
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #118 - 30.07.14 um 15:18:57
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 30.07.14 um 11:08:41:
Starten lediglich in der brasilianischen Mercedes Benz Challenge


und wo kann man dazu etwas (zur Serie, Fahrer, Team, Bilder) im www finden ??? DANKE
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Schnitzer75
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4160
Reutlingen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #119 - 30.07.14 um 15:41:19
 
Hagi schrieb am 30.07.14 um 15:18:57:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 30.07.14 um 11:08:41:
Starten lediglich in der brasilianischen Mercedes Benz Challenge


und wo kann man dazu etwas (zur Serie, Fahrer, Team, Bilder) im www finden ??? DANKE


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5543
Neuwied
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #120 - 30.07.14 um 17:50:04
 
Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4656

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #121 - 30.07.14 um 18:18:07
 
Schnitzer75 schrieb am 30.07.14 um 15:41:19:
Hagi schrieb am 30.07.14 um 15:18:57:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 30.07.14 um 11:08:41:
Starten lediglich in der brasilianischen Mercedes Benz Challenge


und wo kann man dazu etwas (zur Serie, Fahrer, Team, Bilder) im www finden ??? DANKE


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  Zwinkernd



Lustig, aber in diesem speziellen Fall nicht angebracht... zumindest auf der ersten Seite der Google-Resultate findet man keine Serien-Website oder ähnliches... lediglich eine Reihe von zu Magazin-Artikeln umgeschriebenen PR-Mitteilungen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #122 - 30.07.14 um 20:44:14
 
Schnitzer75 schrieb am 30.07.14 um 15:41:19:
Hagi schrieb am 30.07.14 um 15:18:57:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 30.07.14 um 11:08:41:
Starten lediglich in der brasilianischen Mercedes Benz Challenge


und wo kann man dazu etwas (zur Serie, Fahrer, Team, Bilder) im www finden ??? DANKE


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  Zwinkernd



So der clown wurde seinen joke los . Haben wir göttlich gelacht.

und nun kann er ja seine wissenheit fūr uns dummies in form eines klugen link posten.

danke
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #123 - 30.07.14 um 20:48:45
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.07.14 um 20:51:27 von Hagi »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #124 - 30.07.14 um 22:06:18
 
Hagi schrieb am 30.07.14 um 20:48:45:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Schicke teile Smiley
Ab auf die Nordschleife mit ihnen!!
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 369
Essen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #125 - 31.07.14 um 08:12:21
 
Da waren die schon Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Zaungast
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 339
NRW
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #126 - 31.07.14 um 10:30:07
 
AchimGe schrieb am 31.07.14 um 08:12:21:
Da waren die schon Zwinkernd


Ein gemeinsamer BMW 235i / Mercedes CLA AMG Cup in der VLN käme gut! Das "ewige Duell" in seiner eigenen Klasse!  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
AchimGe
GT-Pilot
***
Offline


Einfach ich.
Beiträge: 369
Essen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #127 - 31.07.14 um 12:21:02
 
Ja, aber nach allem, was ich mitbekommen habe, ist der CLA deutlich schneller. Wobei ich nicht weiß, wo die 2er momentan von der Rundenzeit her stehen.
Zum Seitenanfang
 

Meine Aussagen sind keinesfalls immer offizieller Natur in Verbindung mit meinem Arbeitgeber.
 
IP gespeichert
 
Creep89
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 3322

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #128 - 31.07.14 um 12:26:16
 
Wundert mich nicht, die Aero ist auch 10x besser als die der M235i, wo einfach gar nix ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7637

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #129 - 31.07.14 um 12:37:20
 
Zum CLA gibt es ja auch Gerüchte, dass Engstler mit denen 2015, nach leichten Umbaumaßnahmen, in der WTCC starten will...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4656

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #130 - 31.07.14 um 12:39:30
 
Bin mal gespannt, ob jemand früher oder später für den 235er ein Aero-Kit bastelt.

Den CLA seh ich eher in der neuen TC3 als in der WTCC.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #131 - 31.07.14 um 13:27:57
 
in div. Tracktests war der CLA etwas schneller. Wohl aber mehr durch 4x4. Als "die" Fahrspaßmaschine wurde immer der BMW beschrieben.

aber quer ist ja bekanntlich schön für's Auge und nicht für die Uhr.

Dass der CLA RS in die WTCC passen könnt sagte schon de Vorgänger vom Moers (AMG Chef) ob es mit AMG Unterstützung kommen könnte, wurde kategorisch verneint... Aber Nein's gab es ja schon oft auf dieser Welt

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 31.07.14 um 13:30:06 von Hagi »  
 
IP gespeichert
 
Zaungast
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 339
NRW
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #132 - 01.08.14 um 10:46:09
 
Racing Harz schrieb am 31.07.14 um 12:37:20:
Zum CLA gibt es ja auch Gerüchte, dass Engstler mit denen 2015, nach leichten Umbaumaßnahmen, in der WTCC starten will...


Mit "leichten Umbaumaßnahmen"? Ein TC1 wiegt ca. 1100 kg, hat eine  McPherson Hinterachse und einen 1,6 Turbo Direkteinspritzer! Außerdem muss so ein Auto VOM HERSTELLER vollständig FIA homologiert werden, d.h. Mercedes müsste mit im Boot sein! Kann ich mir nicht vorstellen!

Dem Gerücht gebe ich 0% Wahrheitsgehalt!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andy
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4656

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #133 - 01.08.14 um 10:49:49
 
Im Prinzip würde ich dir recht geben, nur gibt es da das Zauberwort, das mit "W" anfängt und mit "aiver" aufhört...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zaungast
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 339
NRW
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #134 - 01.08.14 um 11:05:43
 
Andy schrieb am 01.08.14 um 10:49:49:
Im Prinzip würde ich dir recht geben, nur gibt es da das Zauberwort, das mit "W" anfängt und mit "aiver" aufhört...


Man kann Waiver für Bauteile beantragen, aber auch da hat die FIA gesagt in Zukunft strenger zu sein. Für ein 1300kg Cup Auto mit "falschem" Fahrwerk, Motor, Body bekommst Du im Leben keinen Waiver.
Außerdem muss das Basisauto in jedem Fall FIA Grp A homologiert sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #135 - 01.08.14 um 13:39:45
 
Herbst 2013

Zitat:
"Ein Einsatz in der Tourenwagen-WM ist nicht beabsichtigt", sagt Wolfgang Schattling, Kommunikationschef von Mercedes-Benz. Wenn überhaupt, dann würde der CLA 45 AMG als reines WTCC-Kundensport-Projekt laufen. "Wir können uns grundsätzlich vorstellen, im Kundenauftrag ein solches Fahrzeug für ein entsprechend interessiertes Team zu entwickeln", heißt es von AMG
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagi
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 390

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #136 - 01.08.14 um 13:43:24
 
Zitat:
Eine gezielte Teilnahme an der Tourenwagenweltmeisterschaft sei jedoch nicht geplant. "Das Interesse und die Resonanz potenzieller Teams an einem weiteren Fahrzeug im AMG-Kundensport überprüfen" sei das Ziel gewesen, erklärte eine AMG-Sprecherin auf Nachfrage von Motorsport-Total. Eine Variante des Rennautos für die WTCC sei grundsätzlich jedoch denkbar.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4617
Do
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #137 - 14.08.14 um 17:25:14
 
Timbuli Racing hat vor wenigen Tagen ein Bild mit dem Titel "Vielen Dank für 2 tolle Jahre! Wir sehen uns wieder...!" auf Facebook gepostet.
Scheinbar ist das Team doch nicht komplett aufgelöst worden und vielleicht sieht man sie irgendwann nochmal auf der Rennstrecke.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #138 - 15.08.14 um 20:13:46
 
Peter_B schrieb am 14.08.14 um 17:25:14:
Timbuli Racing hat vor wenigen Tagen ein Bild mit dem Titel "Vielen Dank für 2 tolle Jahre! Wir sehen uns wieder...!" auf Facebook gepostet.
Scheinbar ist das Team doch nicht komplett aufgelöst worden und vielleicht sieht man sie irgendwann nochmal auf der Rennstrecke.


Puh das glaube ich aber auch erst, wenn ich es sehe. hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #139 - 15.09.14 um 10:58:12
 
hannesrsr schrieb am 14.01.14 um 13:07:13:
Auch nicht richtig, Turbos sind grundsätzlich in der VLN Gr. H nichterlaubt.


Wie ist denn dann der Torwesten 935 eingestuft? Der ist mal definitiv ein Turbo.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Christian Schäfer
GT-Pilot
***
Offline


Porsche!!!!
Beiträge: 764
Velbert
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #140 - 15.09.14 um 12:03:08
 
1927AD schrieb am 15.09.14 um 10:58:12:
hannesrsr schrieb am 14.01.14 um 13:07:13:
Auch nicht richtig, Turbos sind grundsätzlich in der VLN Gr. H nichterlaubt.


Wie ist denn dann der Torwesten 935 eingestuft? Der ist mal definitiv ein Turbo.


Quatsch, ist nen Sauger

Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 297

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #141 - 16.09.14 um 23:13:18
 
Christian Schäfer schrieb am 15.09.14 um 12:03:08:
1927AD schrieb am 15.09.14 um 10:58:12:
hannesrsr schrieb am 14.01.14 um 13:07:13:
Auch nicht richtig, Turbos sind grundsätzlich in der VLN Gr. H nichterlaubt.


Wie ist denn dann der Torwesten 935 eingestuft? Der ist mal definitiv ein Turbo.


Quatsch, ist nen Sauger



Du hast recht, ich habe nachgelesen, ein 3,8 Liter. Ich war der Meinung alle 935 waren Turbos, aber dp hat wohl auch non-Turbos gebaut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Christian Schäfer
GT-Pilot
***
Offline


Porsche!!!!
Beiträge: 764
Velbert
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #142 - 24.09.14 um 14:29:30
 
Das Turbinchen ist wohl auf Mallorca gelandet:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #143 - 24.09.14 um 15:39:17
 
Christian Schäfer schrieb am 24.09.14 um 14:29:30:
Das Turbinchen ist wohl auf Mallorca gelandet:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Naja es zieht ja immer wieder Rentner nach Mallorca  Smiley
Spaß bei Seite.

Es wäre schon besser wenn das Turbinchen noch beim Jürgen Alzen wäre und z.B. in der DMV TCC zwischendurch mal Artgerechten Auslauf bekommen würde.

Wie siehts eigentlich mit dem 997 Turbo aus?
Weiß einer wo der geblieben ist?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.09.14 um 15:40:26 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Christian Schäfer
GT-Pilot
***
Offline


Porsche!!!!
Beiträge: 764
Velbert
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #144 - 24.09.14 um 16:33:09
 
steht zum Verkauf bei Mobile.de für 350.000€....Ich denke mal dafür wird er noch nen paar Jahre da stehen.

J.Alzen hat das Turbinchen doch seinerzeit restauriert/renoviert und jetzt fristet es auf meiner Lieblingsinsel sein Dasein. Der Kurs ist aber eher was für leicht, kleine und wendige Flitzer.. Wäre aber trotzdem mal interessant die Hintergrundstory zu erfahren wie es dahin gekommen ist...
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Christian Schäfer
GT-Pilot
***
Offline


Porsche!!!!
Beiträge: 764
Velbert
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #145 - 24.09.14 um 16:34:36
 
VIPERfan 89 schrieb am 24.09.14 um 15:39:17:
Christian Schäfer schrieb am 24.09.14 um 14:29:30:
Das Turbinchen ist wohl auf Mallorca gelandet:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Naja es zieht ja immer wieder Rentner nach Mallorca  Smiley
Spaß bei Seite.

Es wäre schon besser wenn das Turbinchen noch beim Jürgen Alzen wäre und z.B. in der DMV TCC zwischendurch mal Artgerechten Auslauf bekommen würde.

Wie siehts eigentlich mit dem 997 Turbo aus?
Weiß einer wo der geblieben ist?


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #146 - 24.09.14 um 17:16:01
 
Ah Ja....
Auch schade das sich das Monster im Moment auch die Reifen Eckig steht.
Wenn ich Geld hätte wäre das Auto schon gekauft.

Naja Villeicht zieht ja mein tipp bei den Euromillionen am Freitag  Smiley
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
macherey
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 165

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #147 - 24.09.14 um 18:35:04
 
Vielleicht bin ich ja jetzt blind . Wo steht denn da geschrieben das da der alten Alzen Porsche steht ? Kann in der Anzeige nichts darüber lesen und sehen. Gebt mir mal bitte einen Hinweis .
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #148 - 24.09.14 um 19:02:21
 
Also anfang des Jahres hat er definitiv im Ausstellungsraum von Jürgen Alzen Motorsport gestanden. Sehr wahrscheinlich steht er da immer noch.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1616

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #149 - 26.09.14 um 17:58:50
 
Mal was anderes:
Der gute Olaf Manthey hatte ja mal einen Audi 5000 im schicken Nadelstreifen(STT). Das Auto sollte auch von Manthey vor geraumer Zeit mal wieder kompletiert und auch bewegt werden.
Hat den mal jemand gesehen?

Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4617
Do
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #150 - 26.09.14 um 18:30:51
 
Der hier? Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
angstbremser
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1616

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #151 - 26.09.14 um 19:26:58
 
Peter_B schrieb am 26.09.14 um 18:30:51:
Der hier? Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Ja, quasi der Design-Vater des Krummbach Streifenhörnchens. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

...ich muss nichts können....ich bin das schlechte Beispiel!
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #152 - 01.11.14 um 00:38:23
 
So ich hätte da mal wieder ne "Suchanfrage"  Smiley
Zwei Tolle Rennwagen die leider nie mehr zu sehen waren.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo sind sie Geblieben????
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #153 - 01.11.14 um 16:26:40
 
Einer der Timbuli Porsche 997 GT3 R ist von Car Collection gekauft worden und soll demnächst in der 24h-Series eingesetzt werden. da der deutsche Händler aber auch weiterverkauft, kann es durchaus sein, dass der Wagen seinen Besitzer noch mal wechselt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zaungast
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 339
NRW
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #154 - 03.11.14 um 11:52:16
 
VIPERfan 89 schrieb am 01.11.14 um 00:38:23:
So ich hätte da mal wieder ne "Suchanfrage"  Smiley
Zwei Tolle Rennwagen die leider nie mehr zu sehen waren.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo sind sie Geblieben????


Also ich leg mich jetzt sehr weit aus dem Fenster, aber ich meine mich erinnern zu können, das der Wiesmann leider mal zu Kernschrott verarbeitet wurde?!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
m20
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 513
Vulkaneifel
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #155 - 03.11.14 um 17:03:40
 
Zaungast schrieb am 03.11.14 um 11:52:16:
Also ich leg mich jetzt sehr weit aus dem Fenster, aber ich meine mich erinnern zu können, das der Wiesmann leider mal zu Kernschrott verarbeitet wurde?!

Soweit ich mich noch erinnern kann hatte der Wagen 2002 mit P.Oberndorfer am Steuer einen Unfall in der Startphase des 24h Rennens.
Das Projekt wurde glaube ich auch von den Fahrern in Frage gestellt, weil der Wiesmann angeblich sehr schwer zu fahren war.
Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.11.14 um 17:04:14 von m20 »  

"If you can conquer the Nürburgring, you can conquer anything"
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #156 - 03.11.14 um 19:50:28
 
2002 ist der Wiesmann mit der Besatzung v. Ommen / Oberndorfer / Engstler 131 Gesamt geworden.

Man hat 89 Runden gefahren.
Schnellste Rennrunde war 9:38,575 Min. gewesen.
Schnellste Trainingsrunde war 9:49,811 Min. gewesen.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #157 - 03.11.14 um 20:19:33
 
m20 schrieb am 03.11.14 um 17:03:40:
Zaungast schrieb am 03.11.14 um 11:52:16:
Also ich leg mich jetzt sehr weit aus dem Fenster, aber ich meine mich erinnern zu können, das der Wiesmann leider mal zu Kernschrott verarbeitet wurde?!

Soweit ich mich noch erinnern kann hatte der Wagen 2002 mit P.Oberndorfer am Steuer einen Unfall in der Startphase des 24h Rennens.
Das Projekt wurde glaube ich auch von den Fahrern in Frage gestellt, weil der Wiesmann angeblich sehr schwer zu fahren war.
Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren Zwinkernd


Also zumindest wärend der Übertragung des 24 Stunden Rennens 2002 fanden alle Fahrer das Auto gut.
Der von 2006 wurde leider bei den Übertragungen nie so richtig Angesprochen.
Hat echt keiner hier eine Ahnung was aus den Autos geworden ist?
So einer würde dem VLN Feld nochmal richtig Farbe geben.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.11.14 um 20:20:49 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
chevymirco
GT-Pilot
***
Offline


RACECAR spelled backwards
is RACECAR
Beiträge: 424

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #158 - 03.11.14 um 22:22:52
 
na gut, also der hier stand 2011 mal ein paar Monate bei mir in der Halle in Wiesbaden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Steht wohl jetzt irgendwo im Rheingau.
Zum Seitenanfang
 

YES MOM, I`M STILL RACING .          Life´s to short for not to race.
Homepage  
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #159 - 03.11.14 um 23:03:34
 
chevymirco schrieb am 03.11.14 um 22:22:52:
na gut, also der hier stand 2011 mal ein paar Monate bei mir in der Halle in Wiesbaden.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Steht wohl jetzt irgendwo im Rheingau.


Interessant Smiley
Aber schade das er Steht.
Dafür wurden die Autos nu wirklich nicht Gebaut.....
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #160 - 08.02.15 um 02:06:45
 
Zwei Autos aus dem Jahr 2000.
Wo sind sie geblieben???

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #161 - 03.01.20 um 02:04:37
 
Für alle die sich wie Ich schon mal Gefragt haben wo der Black Falcon BMW M3 "GTR" SP8 geblieben ist.  Smiley

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Vielleicht findet sich ja Jemand der Ihn auf die Nordschleife zurück bringt.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.01.20 um 02:05:46 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4617
Do
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #162 - 01.06.21 um 22:11:36
 
Kennt jemand noch diesen schwarzen Mitsubishi Lancer Evolution 6, welcher wohl 2006 zuletzt auf der Nordschleife unterwegs gewesen sein soll?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Derzeit evaluiert die Truppe rund um Rent4Ring zusammen mit Dale Lomas und dem derzeitigen Fahrzeugeigner, was gemacht werden müsste, um eventuell mit dem Wagen nächstes Jahr in der SP4T zu starten.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MitsuEVO33
Zuschauer
*
Offline


Endurance for ever ♥
Beiträge: 16
Dresden
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #163 - 01.06.21 um 22:39:30
 
Ohh Das wäre ja Mega endlich mal wieder ein Mitsubishi zu sehen sind ja auch selten geworden. Vom Bild her kommt er mir bekannt vor aber wer denn eingesetzt hat ist schwer zu sagen. Die Reader Jungs hatten ja damals auch einen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.06.21 um 22:40:33 von MitsuEVO33 »  

Keep Racing... 24Hours of Green Hell
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #164 - 01.06.21 um 23:45:54
 
Einen EVO 6 wieder auf die Nordschleife zu bringen wäre schon Cool.  Smiley
Hoffentlich kommt das Projekt zustande!
Beim 24 Stunden Rennen 2001 gehörte der EVO 6 von SportAuto neben den beiden ZAK Viper und dem FALKEN Nissan Skyline zu meinen Lieblingen. Smiley

Dem Design der Startnummernplatten zu Urteilen müsste der letzte (zumindest Angedachte) Einsatz übrigens zwischen Anfang 2008 und Ende 2010 gewesen sein.
Davor und danach haben die ganz anders ausgesehen.

@MitsuEVO33

Der EVO von Raeder war soweit ich mich Erinnere ein EVO 7.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 01.06.21 um 23:48:09 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4617
Do
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #165 - 02.06.21 um 00:57:14
 
Ja, 2008 passt besser. Lauf 9 in diesem Jahr scheint dem Wagen sogar ein Klassensieg gelungen zu sein:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 
Thema versenden Drucken