Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
09.12.21 um 01:39:33
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht (Gelesen: 68811 mal)
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #50 - 18.11.11 um 00:24:04
 
Mir sind noch mal fünf Autos eingefallen von denen ich gern wüsste wo sie Geblieben sind.

Jürgen Alzens "Little Nelly"

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Falken Nissan 350 Z (Z 33)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mamerow Porsche 996 RS (R?)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Irmscher V8 Star

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer kann was zu den fünfen sagen??

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.11 um 00:24:37 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #51 - 18.11.11 um 10:33:01
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Mamerow Porsche 996 RS (R?)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Der letzte 996er von Mamerow müsste an Franz Groß gegangen sein
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Irmscher V8 Star


Steht soweit ich weiß neben einer wunderschönen Gillet Vertigo in irgendeiner Garage vom Reinhold Mölig

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
Jürgen Alzens "Little Nelly"

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Meine das einer davon weiterentwickelt worden ist zur Nelly die immer noch im RCN Einsatz war. Allerdings ohne Gewähr
Wo der zweite Zwilling hin ist keine Ahnung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #52 - 18.11.11 um 19:33:33
 
ich1970 schrieb am 22.10.11 um 09:33:22:
Habe noch ein Bild vom Phönix GT3 gefunden,es würde mich wirklich interessieren wo der abgeblieben ist.

Laut Internet handelt es sich um eine Leihgabe von Autosport Designs Racing, USA und wurde danach zurückgegeben.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.11 um 19:53:04 von wolfi_555 »  
 
IP gespeichert
 
Weisst Shawn
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 6

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #53 - 19.11.11 um 11:42:27
 
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)


Hallo zusammen.
Nachdem ich hier nun schon jahrelang mitlese, wollte ich mich nun doch mal registrieren.

Der Sex-Bomb-Porsche wurde im Laufe der 2005er Saison von Steam Racing übernommen und bis einschließlich 2007 weiterhin in der VLN eingesetzt. Im Anschluss war das Fahrzeug noch einige male samstags im Fahrerlager zu sehen

Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1964
Neuss
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #54 - 19.11.11 um 14:57:25
 
na dann Herzlich Willkommen hier  Smiley
Zum Seitenanfang
 

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #55 - 19.11.11 um 21:01:36
 
Weisst Shawn schrieb am 19.11.11 um 11:42:27:
VIPERfan 89 schrieb am 18.11.11 um 00:24:04:
SEX BOMB Porsche 996 (2000-2005)


Hallo zusammen.
Nachdem ich hier nun schon jahrelang mitlese, wollte ich mich nun doch mal registrieren.

Der Sex-Bomb-Porsche wurde im Laufe der 2005er Saison von Steam Racing übernommen und bis einschließlich 2007 weiterhin in der VLN eingesetzt. Im Anschluss war das Fahrzeug noch einige male samstags im Fahrerlager zu sehen



Erstmal Herzlich Wilkommen hier im Forum und Danke für die Antwort.
Ich nehme mal an das es dieser Porsche ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Weißt du ob Steam den noch hatt??
Es wäre super den nochmal in der VLN zu sehen.





Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #56 - 22.03.12 um 05:26:38
 
Mir sind mal wieder ein Autos eingefallen von dem ich gern wissen würde wo es geblieben ist.

Audi RS 4 Combi

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Düchting Audi R8

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß was zu den beiden Autos?
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Max Metzemacher
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2914

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #57 - 22.03.12 um 09:45:54
 
Der Düchtig R8 wird noch als Renntaxi auf deren Homepage geführt.
Zum Seitenanfang
 

7.Platz VLN Tippspiel 2010 im N-Forum
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #58 - 22.03.12 um 19:42:08
 
Der Kombi stand die letzten Jahre auch als Taxi rum

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1964
Neuss
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #59 - 22.03.12 um 23:47:10
 
den Kandidaten habt ihr ja bestimmt schon beim"N" gesehen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #60 - 23.03.12 um 16:16:20
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 22.03.12 um 19:42:08:
Der Kombi stand die letzten Jahre auch als Taxi rum



Scheinbar wird er reanimiert, dass freut mich:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #61 - 21.11.12 um 21:27:44
 
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #62 - 26.11.12 um 18:46:45
 
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #63 - 26.11.12 um 21:32:50
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 26.11.12 um 18:46:45:
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre


Das sind 2 verschiedene Fahrzeuge und soweit ich weiß ist der Eifelblitz im Ruhrgebiet gelandet.



Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #64 - 26.11.12 um 21:34:28
 
Der sieht ja mal richtig Geil aus.
Wäre schön wenn der Wagen nochmal seinen weg in die VLN finden würde.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #65 - 27.11.12 um 13:23:17
 
ich1970 schrieb am 26.11.12 um 21:32:50:
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 26.11.12 um 18:46:45:
ich1970 schrieb am 21.11.12 um 21:27:44:
Das dürfte der BMW M3 e36 GTR von Moore Int. Motorsport sein.


bzw. 2000er Eifelblitz wenn ich mich nicht irre


Irgendeiner ist doch zu Willie Moore gegangen... Oder wars der erste E46?.. Muss da nochmal meine Quellen anzapfen :-D

Das sind 2 verschiedene Fahrzeuge und soweit ich weiß ist der Eifelblitz im Ruhrgebiet gelandet.




Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
tutte76
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 64

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #66 - 30.11.12 um 18:42:45
 
Meines Wissens ist keiner der letzten BMW von Scheid zu Willie Moore gegangen.
Die hatten nur mehr oder weniger zufällig eine ähnliche Optik (Flossmann-Kit). Der Scheid E46 sollte noch in Kottenborn stehen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #67 - 30.11.12 um 19:34:07
 
tutte76 schrieb am 30.11.12 um 18:42:45:
Der Scheid E46 sollte noch in Kottenborn stehen.


Der letzte sollte leider immer noch in der Kottenborner Garage stehen. Meine aber mal gehört zu haben das ein Fahrzeug an Willie Moore gegangen ist. Vll wissen die User Olli Martini oder "Frank" (Falls es der FEV Frank ist) mehr dazu.


Edit: Sehe grade das wir auf Seite 1 selbigen Threads schon lange über die blauen Autos aus Kottenborn diskutiert haben  Laut lachend

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 30.11.12 um 19:40:09 von Alexander Keller (BMW-Power) »  
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #68 - 09.01.13 um 15:26:51
 
wolfi_555 schrieb am 21.10.11 um 00:18:48:
Später hat er zugegeben, dass er das Projekt besser gelassen hätte, da nicht nur einiges Geld in die Sache geflossen ist, als das man sich nachher auch mit einer Reihe an Fehlern rumschlagen musste. Zudem waren Paydriver für den alten M3 schlecht zu bekommen. Aus dieser Sicht nachvollziehbar.

Das Fahrzeug für die Saison 2007: (links Andreas Riedl, rechts Andreas Gülden)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bild aus 2007
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
S1_PDK
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 505

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #69 - 09.01.13 um 19:30:39
 
ich1970 schrieb am 09.01.13 um 15:26:51:
Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Nicht DER, einer der Gruppe-N Wagen nun auf SP umgestrickt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ich1970
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 647
Köln
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #70 - 09.01.13 um 20:53:36
 
S1_PDK schrieb am 09.01.13 um 19:30:39:
ich1970 schrieb am 09.01.13 um 15:26:51:
Das dürfte er dann ja sein der ex Scheid e36

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Nicht DER, einer der Gruppe-N Wagen nun auf SP umgestrickt.


ja du hast recht, da doch auch die Sabine Schmitz mitgefahren
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.01.13 um 20:58:08 von ich1970 »  
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #71 - 15.02.13 um 19:56:13
 
Mir ist wieder ein Auto eingefallen von dem ich gern wüsste wo es geblieben ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist die C52 geblieben??
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #72 - 15.02.13 um 20:00:18
 
VIPERfan 89 schrieb am 15.02.13 um 19:56:13:
Mir ist wieder ein Auto eingefallen von dem ich gern wüsste wo es geblieben ist.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo ist die C52 geblieben??


Ich habe die auf einem Foto von glaube ich 2010 oder 2011 bei Testfahrten in Hockenheim gesehen. Pilotiert von einen der beiden DMV TCC Stuckys.
Mehr aber auch nicht.

Ob die Chassinummer stimmt, weiß ich aber nicht.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #73 - 21.10.13 um 00:55:02
 
"Neue" Autos Neues Glück  Laut lachend

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo sind sie Jeblieben?? Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.10.13 um 00:55:24 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #74 - 21.10.13 um 11:00:31
 
Suchen wir jetzt schon nach Gaststartern die nur 3-4 mal da waren wie der Dupre RS5 oder Autos die nur noch sporadisch eingesetzt werden wier der Dörr Z4??

Die sind doch vor 4-5 Rennen noch gefahren
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dr.fitsch
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 142

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #75 - 21.10.13 um 11:30:29
 
An dieses audi rs5 ding kann ich mich gar nicht erinnern.
Und der z4 und der rsr werden doch nur sporadisch eingesetzt und fahren gar nicht die komplette Saison.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #76 - 21.10.13 um 13:38:02
 
Der Audi RS5 von Dupre Engineering wurde lediglich bei den Vorbereitungsläufen zum 24h Rennen eingesetzt und auch beim 24h Rennen.

Der Dörr-BMW Z4 aus der SP6 ist beim siebten (bzw. achten Lauf) mit Sefan Aust/Rob Thompson und Angus Chapel gestartet und hat dabei den Klassensieg geholt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #77 - 03.12.13 um 22:01:51
 
Wo ist das Turbinchen eigentlich mittlerweile gelandet?
2011 wieder aufgebaut bei einem Test unterwegs, seitdem habe ich nichts mehr gehört.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rainer
Ex-Mitglied





Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #78 - 04.12.13 um 00:29:07
 
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #79 - 04.12.13 um 09:16:08
 
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.13 um 09:16:25 von McSchu »  
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #80 - 04.12.13 um 15:33:55
 
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Pfaffenhausen 87772?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #81 - 04.12.13 um 16:53:28
 
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.12.13 um 17:00:29 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4410
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #82 - 04.12.13 um 17:43:31
 
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
McSchu
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2422
Aachen
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #83 - 04.12.13 um 18:08:25
 
Markus E. schrieb am 04.12.13 um 17:43:31:
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.


Stimmt, genau wie der 997 Turbo; vielleicht habe ich mich auch verhört - man wird ja auch immer älter  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcel
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 276

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #84 - 04.12.13 um 19:31:33
 
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3714
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #85 - 04.12.13 um 19:45:13
 
Markus E. schrieb am 04.12.13 um 17:43:31:
McSchu schrieb am 04.12.13 um 09:16:08:
Zitat:
das Turbienchen steht in der Nähe von Pfaffenhausen in einer Art "Museum"


Danke!
Dachte irgendwann mal was von RCN gehört zu haben...


Glaube da meinst du einen anderen Alzen Porsche, glaube ein Cayman oder so etwas wurde mal in der RCN gefahren.


Der Alzen Cayman wird von Rainer Lutz in der STT gefahren.
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #86 - 04.12.13 um 21:37:26
 
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

l


Wurde eigentlich (fast schon traditionell) nur zum 6h Rennen ausgepackt der 400er Manta
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #87 - 04.12.13 um 23:04:35
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 04.12.13 um 21:37:26:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

l


Wurde eigentlich (fast schon traditionell) nur zum 6h Rennen ausgepackt der 400er Manta


2013 hab ich den niergends gesehen.
Auch nicht beim 6 Stunden Rennen.
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #88 - 06.12.13 um 01:02:45
 
Marcel schrieb am 04.12.13 um 19:31:33:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Warum wird der den Verkauft???
Ich hatte immer gehoft den 996 RSR nochmal am Ring zu sehen.
Sehr Schade Griesgrämig
Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
tutte76
Zuschauer
*
Offline



Beiträge: 64

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #89 - 17.12.13 um 21:04:39
 
VIPERfan 89 schrieb am 06.12.13 um 01:02:45:
Marcel schrieb am 04.12.13 um 19:31:33:
VIPERfan 89 schrieb am 04.12.13 um 16:53:28:
Schade das so ein Höllengerät wie das Turbinchen auch nach dem Neuaufbau wieder nur Rumsteht.
So ein  Gerät muss auf die Strcke.

Aber was mich mehr Interessiert ist wo diese vier Autos geblieben sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wer weiß Was?


Ich weiß was  Smiley

Den 996er RSR habe ich vor kurzem noch zufällig im Internet gefunden, dass dieser zum Verkauf steht.
Dabei wird im Verkaufstext von Lukas Moesgen auch ein wenig die Historie des Autos beschrieben.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Warum wird der den Verkauft???
Ich hatte immer gehoft den 996 RSR nochmal am Ring zu sehen.
Sehr Schade Griesgrämig


Ich hoffe auch, nochmal Gruppe C auf der NS zu sehen Smiley

Im Ernst, mit einem 996RSR gewinnst du heute maximal noch die Wertungsgruppe H.
Die Zeit bleibt nunmal nicht stehen.

Ist das dritte Bild nicht der Wehner-996?
Der war doch dieses Jahr nochmal im VLN-Einsatz.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #90 - 19.12.13 um 09:09:50
 







Im Ernst, mit einem 996RSR gewinnst du heute maximal noch die Wertungsgruppe H.
Die Zeit bleibt nunmal nicht stehen.

Ein 996 RSR ist dem DMSB Gr.H Reglement entsprechend,auf keinen Fall GR. H einsetzbar!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #91 - 19.12.13 um 09:16:30
 
Aber der 996 Cup wird auch regelmäßig in der Gruppe H eingesetzt, gibt es dort Unterschiede.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #92 - 19.12.13 um 09:27:01
 
Manuel1 schrieb am 19.12.13 um 09:16:30:
Aber der 996 Cup wird auch regelmäßig in der Gruppe H eingesetzt, gibt es dort Unterschiede.

Unterschiede zwischen 996 Cup und RSR gibt es schon, Optik, Leistung, aber ursächlich ist auch ein 996 Cup nicht Gr. H fähig.
Einfach einmal das Reglement lesen, dort ist alles genau definiert.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #93 - 19.12.13 um 11:34:58
 
Die Unterschiede kenne ich schon, nur der 996 von Ralf Weiner und Michael Schrey z.B. startete diese Saison auch Regelmäßig in der Gruppe H4.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.13 um 11:36:52 von Manuel1 »  
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #94 - 19.12.13 um 12:36:35
 
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner oder Mösgen RSR, beides org. Porsche Rennfahrzeuge, würden in dieser Form weiterhin in der Gr. H zu gelassen, wären sie, nimmt man einmal das recht freizügige Gr. H Reglement  und rüstet auf,
" unschlagbare Gesamtsieger Fahrzeuge".

Technisch gesehen unterscheidet sich ein 2004 RSR nicht all zu viel von sagen wir einmal einem 997 GT3 R, optisch kann das Fahrzeug problemlos auf den Stand eines 2013 GT3 R umgebaut werden, was die Aerodynamik des aktuellen Fahrzeuges mit einschließt. ( z.B. bei ZIM-SPEED )
Technisch sprich hier Motor und Getriebe wären auch kein Problem.
Dann ohne Restriktoren wäre eine Motorleistung von ca. 580 PS  bei einen offnen 4 L  GT3 R Motor ohne weiteres machbar. Dazu dann Paddle Shift Schaltung, Traktionskontrolle, neustes ABS, ESP usw.
Fahrwerks technisch ist ein Umbau auf die aktuelle Geometrie auch keinerlei Hexenwerk, dann noch Keramikbremsanlage und wir haben ein fantastisches Rennfahrzeug.
Jetzt kommt noch das Reglements bedingte Mindestgewicht von 1165 Kg ( ein weiterer Vorteil von ca. 125 Kg gegenüber einem GT3 R , 2013 BOP),
keine Tank- Restriktoren und keine festgelegten Tankzeiten bzw. Standzeiten, nochmals ein riesiger Zeitvorteil.
Und zum Schluß packen wir noch eine TOP- Fahrerbesetzung aufs Auto, sagen wir einmal Stippler, Basseng, Mamerow dann würden die Kreise um der den Rest der Konkurrenz fahren und 8°° min wären kein Thema mehr!!
Und ich wäre mit meinem Latein noch nicht am Ende.

Aber wie schon gesagt ein 996 RSR in Werksausführung ist nicht Gr. H zulässig. !! Zwinkernd
Livevorschau öffnen Livevorschau
     
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 420

Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #95 - 19.12.13 um 13:03:44
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #96 - 19.12.13 um 13:55:55
 
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #97 - 19.12.13 um 14:41:20
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.

Zum Seitenanfang
 

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
hannesrsr
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 12
Rheydt
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #98 - 19.12.13 um 17:39:29
 
VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 14:41:20:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.



1. Diese Fahrzeuge dürfen nicht in der Gr. H fahren. Auch wenn hier Sympathie im Raume steht, so geht es nicht.
Es gibt gültige Regularien und an diese müssen sich alle Teilnehmer halten.
Wo soll es denn hinführen, wenn dann demnächst Fahrzeuge einfach nach Sympathiefaktor zugelassen werden. Andere Teilnehmer werden um Ihren verdienten Erfolg gebracht.
Und was nicht zu vergessen ist, es ist im Sinne der Sportgerichtsbarkeit ganz klar Betrug.
Diese Fahrzeuge können problemlos in der  SP 7 zu starten,  in der haben sie die Möglichkeit aufzurüsten um hier zumindest technisch konkurrenzfähig zu sein. Ob es dann fahrerisch reicht, steht auf einem anderen Blatt.





2.  Die Kosten für einen Umbau, sind bei entsprechendem Umfeld und Wissen weitaus geringer als die Anschaffung auch eines gebrauchten GT3 Fahrzeuges.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
VIPERfan 89
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 3617
Irgendwo in den Bergen :-)
Re: Verschollene Fahrzeuge - wieder aufgetaucht
Antwort #99 - 19.12.13 um 18:34:35
 
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 17:39:29:
VIPERfan 89 schrieb am 19.12.13 um 14:41:20:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 13:55:55:
DerChrisX schrieb am 19.12.13 um 13:03:44:
hannesrsr schrieb am 19.12.13 um 12:36:35:
Das Reglement haben die Herren Weiner und Schrey sicherlich gelesen,aber wo kein Kläger, da kein Richter!!

Nehmen wir einmal an, die Fahrzeuge, hier Porsche 996 RSR z.B. Weiner ..
     


Das Weiner Auto ist ein Porsche 996 GT3 RS, Baujahr 2001. In der Gruppe H der VLN sind Fahrzeuge bis Baujahr 2002 startberechtigt.
Also passt der Weiner 996 RS einwandfrei in die Gruppe H.

Anders sieht das beim 996 RSR aus, der wurde ab 2004 gebaut und passt daher nicht in die Gruppe H.



Richtig, entschuldige mich für das zuviel angehängte  "R",
ist und bleibt aber ein orginal Porsche Werksrennfahrzeug und dementsprechend in vielen Punkten nicht dem DSMB Gr.  H Reglement
entsprechend, fängt schon mit Art. 2 gravierend an und zieht sich in vielen Punkten durchs kompltte Reglement.

Einfach einmal nachlesen, macht zügig schlauer... Cool


Also ich finde es Gut das Autos wie der Porsche 996 Cup der RS und auch der RSR in der VLN in der Gruppe H Starten dürfen.
Auch wenn das mit dem DMSB Reglement wohl nich ganz Zusammen Passt (Zumindest was den RSR angeht).
Dies Regelung macht es immerhin möglich das so tolle Autos wie der Weiner RS (Ex-Phoenix) am Ring Starten.

So ein total Umbau wie oben von hannesrsr beschriebn wäre sicher möglich.
Die Frage ist doch welches Team sich sowas Antun (Aufwand und Kosten) will.



1. Diese Fahrzeuge dürfen nicht in der Gr. H fahren. Auch wenn hier Sympathie im Raume steht, so geht es nicht.
Es gibt gültige Regularien und an diese müssen sich alle Teilnehmer halten.
Wo soll es denn hinführen, wenn dann demnächst Fahrzeuge einfach nach Sympathiefaktor zugelassen werden. Andere Teilnehmer werden um Ihren verdienten Erfolg gebracht.
Und was nicht zu vergessen ist, es ist im Sinne der Sportgerichtsbarkeit ganz klar Betrug.
Diese Fahrzeuge können problemlos in der  SP 7 zu starten,  in der haben sie die Möglichkeit aufzurüsten um hier zumindest technisch konkurrenzfähig zu sein. Ob es dann fahrerisch reicht, steht auf einem anderen Blatt.





2.  Die Kosten für einen Umbau, sind bei entsprechendem Umfeld und Wissen weitaus geringer als die Anschaffung auch eines gebrauchten GT3 Fahrzeuges.


Hörst du dir beim Schreiben eigentlich mal selber zu??
Solche Typen Mensch wie du einer bist hab ich besonders gern!!!!!

Bloss weil dir des nich passt wird sich daran wo welchesn Auto in der VLN starten darf nicht ändern.
Wenn wirklich mal wieder ein 996 RSR am Start steht freu ich mich darüber das er da ist und nich in welcher Klasse er Startet.

Der Weiner 996 RS ist Baujahr 2001 und darf demnach in der VLN in der Gruppe H (bis Baujahr 2002) fahren und fertig.

Das wirst du Gott sei Dank auch nicht ändern  Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 19.12.13 um 19:23:44 von VIPERfan 89 »  

SOFA EXPERTE Cool

HOHO AFRASKAI KUKU Laut lachend

DER IRRE AUS DEN BERGEN Durchgedreht
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken