Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
02.12.21 um 11:18:16
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Kremer Porsche 917 81 (Gelesen: 5012 mal)
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5541
Neuwied
Kremer Porsche 917 81
12.05.11 um 12:24:23
 
In wenigen Tagen jährt es sich zum 30igsten mal das letztmals ein Porsche 917 in Le Mans an den Start ging. Die schöne gelbe Kremer-Replika mit dem Loch im Dach, damit er als "offener" Sportwagen (Gruppe 6) ins Rennen gehen konnte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Leider war der Einsatz nicht gerade vom Glück verfolgt und der Wagen verschwand nach nur zwei Rennen (nach Le Mans gab es noch einen Renneinsatz in Brands Hatch) im Museum.

Meine rein hypothetische Frage an die Technik und Reglement-Freaks:
Wäre der Wagen auch in der Gruppe C ab 1982 startberechtigt gewesen, evtl. mit technischen Änderungen ?
Ich denke da an den Joest 936 C und den Kremer CK5, die auch entsprechend modifiziert wurden.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 12.05.11 um 17:47:19 von Lemansclaus »  

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Andial
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 383
NRW
Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #1 - 13.05.11 um 19:24:37
 
Der Aufwand, aus dem Kremer 917/81 einen Gruppe C zu machen, wäre m. E. zu groß gewesen. Man denke nur an das Triebwerk....  Da wäre es sinnvoller gewesen gleich einen echten Gruppe C zu bauen.

Der CK5 war wimre immer ein Gruppe C - Fahrzeug.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

cu,
  Rudi
Zum Seitenanfang
 

Stommelen - Bellof - Winkelhock

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5541
Neuwied
Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #2 - 14.05.11 um 15:56:41
 
Hallo Rudi,

klar war der CK5 sofort ein Gruppe C Auto, der Rohrrahmen aber doch dem des 936 sehr ähnlich.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der Motor des 917 dürfte eigentlich nur insofern ein Problem gewesen sein, ihn an den vorgegebenen Spritverbrauch anzupassen. Ansonsten hat die Gruppe C da ja große Freiheiten bei der Verwendung der Triebwerke gelassen.

Ich dachte jetzt eigentlich noch ehr an die Karosserieabmessungen des Kremer 917. Die Dachform usw., hätte die auch in die Gruppe C gepasst ?

Gruss Claus
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Andial
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 383
NRW
Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #3 - 16.05.11 um 14:56:57
 
Hallo Claus,

das Triebwerk des 917 wäre wegen des enormen Spritverbrauchs ein K.O.-Kriterium gewesen.

Porsche hatte anfangs ja selbst mit dem sparsamen 956-Triebwerk arge Probleme. Ich kann mich noch gut an die Weltpremiere des 956 in Silverstone erinnern, als die Gegner Kreise um den Werks-Porsche fuhren:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Erst mit der Bosch-Motronic 1.7 wurde es besser.

cu,
  Rudi

EDIT: So wäre es möglich gewesen, aber wer will sowas? Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.05.11 um 17:09:31 von Andial »  

Stommelen - Bellof - Winkelhock

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5541
Neuwied
Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #4 - 16.05.11 um 19:36:33
 
Hallo Rudi,

ist wahrscheinlich ein nie überwundens Trauma von mir, das ich nie einen 917 im echten Renneinsatz erlebt habe  Ärgerlich Traurig

Ich habe die Entstehung des Kremer 917 1981 verfolgt und hatte gehofft ihn beim 1000 km Rennen am Nürburgring zu sehen, wo ich damals noch mit meinem Vater war. Leider war ein Einsatz dort aber wohl nie vorgesehen. Tja, und meine Le Mans Besuche fingen halt leider erst 1984 an. Als Gruppe C hätte es da vielleicht noch die eine oder andere Chance für mich gegeben. Echt schade das der Wagen so schnell wieder verschwunden ist.

Gut, bei diversen Vorführungen, u.a. auch in Le Mans, hab ich jetzt doch schon einige Mal einen 917 fahren sehen.

Gruss Claus
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Achim Detjen
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 999

Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #5 - 16.05.11 um 20:49:08
 
Andial schrieb am 16.05.11 um 14:56:57:
.........

EDIT: So wäre es möglich gewesen, aber wer will sowas? Zwinkernd

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Wenn schon, dann mit Turbomotor.... Zwinkernd
Diese Repliken stammen doch aus Südafrika oder US? Da stand auch mal einer in LM beim 24h-Rennen. Wirklich gut gemacht. Fiel nur auf, das der besser als neu aussah und beim genaueren betrachten, dass der ein Aluchassis hatte. War hier nicht auch mal ein Forist, der sich so ein Teil aufbauen wollte?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andial
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 383
NRW
Re: Kremer Porsche 917 81
Antwort #6 - 16.05.11 um 22:11:09
 
Lemansclaus schrieb am 16.05.11 um 19:36:33:
Hallo Rudi,

ist wahrscheinlich ein nie überwundens Trauma von mir, das ich nie einen 917 im echten Renneinsatz erlebt habe  Ärgerlich Traurig


Hallo Claus,

mir geht es ähnlich. Ich war 1981 zwar in Le Mans, aber irgendwie zählt der Kremer-917 (für mich) nicht 100%ig als "echter" Porsche 917. Zudem war der Einsatz nicht sehr erfolgreich.

BTW: 1969 sah ich im TV erstmals einen (echten) 917 im Rennen. Es handelte sich um ein Rennen am HHRing. Herrliche Windschattenschlachten. Leider nur wenige Minuten, aber von dem Moment an war ich Motorsport- und Porsche-Fan.

Vor Ort habe ich leider nie einen (echten) 917 rennen sehen.

Zitat:
Ich habe die Entstehung des Kremer 917 1981 verfolgt und hatte gehofft ihn beim 1000 km Rennen am Nürburgring zu sehen, wo ich damals noch mit meinem Vater war. Leider war ein Einsatz dort aber wohl nie vorgesehen. Tja, und meine Le Mans Besuche fingen halt leider erst 1984 an. Als Gruppe C hätte es da vielleicht noch die eine oder andere Chance für mich gegeben. Echt schade das der Wagen so schnell wieder verschwunden ist.


Der Wagen stand letztes Jahr in Münster zum Verkauf.

Zitat:
Gut, bei diversen Vorführungen, u.a. auch in Le Mans, hab ich jetzt doch schon einige Mal einen 917 fahren sehen.

Gruss Claus


BTW: Freisinger hat den 917-009 in Argentinien wiederentdeckt. Der Wagen wird z. Zt. restauriert:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das ist der erste 917, der einen Sieg einfuhr. Der Wagen hat die Chassis-Nummer 917-009. Porsche hatte die "23" aus dem Museum damals in 917-009 umgelabelt. Mal schauen, was die jetzt machen. Richtigerweise müssten die "ihren 917-009" in 917-001 umlabeln...

Gruß,
     Rudi    
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.05.11 um 22:12:01 von Andial »  

Stommelen - Bellof - Winkelhock

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken