Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
29.09.20 um 00:19:54
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 4 ... 26
Thema versenden Drucken
Nürburgring: Großumbau bis 2009 (Gelesen: 313051 mal)
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4311
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #50 - 12.03.08 um 07:43:33
 
Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 11.03.08 um 22:05:29:
wenn der Zaun Opfer der Zuschauer geworden ist.


Dieser Gedanke ging mir auch schon des öfteren durch den Kopf, passieren wird das mit Sicherheit.....
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
group44
Le Mans Sieger
******
Offline


Ni pour ni contre, bien
au contraire
Beiträge: 3372

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #51 - 12.03.08 um 18:43:19
 
Stephan_F. schrieb am 11.03.08 um 19:38:24:
Desweiteren würde ich auch mal gerne wissen wieviele Leute  beim 24 h Rennen Opfer des Zaunes werden. Das wird "Halsbrecherisch" werden.
Gerüst +2-3 m Höhe + Alk. = ordendlich AUA bzw. zerstörte Existenzen.
Aber so etwas wird dann "unter den Teppich gekehrt".


Aber da muss man ja nicht unbedingt drauf ,drüber ...oder sonst welche
akrobatischen Glanztaten veranstalten.

Am besten gleich unterwandern und Tunnel graben  Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Haupti
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 279
Ballycotton Co. Cork Ireland
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #52 - 14.03.08 um 17:59:39
 
ich bin ein ziemlich aussenstehender was die schleife anbelangt. War mal dort hab festgestellt das es saukalt ist (Schnee im Mai) und das Dorint sauteuer. Aber ich muss sagen man konnte die Faszination die die Nordschleife und der Ring ausstrahlten  spüren vor allem durch die Leute die auch bei scheisswetter zur GTP, Interserie etc. da waren. Mir scheint das jetzt irgendjemand das grosse Geschäft gewittert hat und die Leute von der die Nordschleife lebt (die mit 8 Nägeln im Kopf was Motorsport anbelangt) immer mehr vor den Kopf stösst. Doch wenn der erlebnisskindergarten da ist wirds ein böses erwachen geben weil die Leute sich nicht in irgendwelchen Mussen rumtreiben oder achterbahn fahren sondern lieber im Fahrerlager sich die autos anschauen wie es eh und je war!

Zitat:
Erlebniskindergarten "Eifelblick" oder was...


Zum Seitenanfang
 
287891329  
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #53 - 14.03.08 um 18:10:32
 
So eine Erlebniskiste zieht m.M. nur in Ballungsgebieten mit viel potentieller Kndschaft, aber nicht j.w.d. --- da finden doch nicht "die Familien" hin, sondern nur die, die für die Hauptsache kommen: RENNEN!!
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3681
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #54 - 20.03.08 um 14:27:36
 
Hallo,
Ich denke, dass durch den Erlebnis Kindergarten alle Rennen teurer werden auch wenn man die neugebauten Sachen gar nicht nutzen wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
MrAdenauerForst
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 964
mal Wuppertal, mal Bonn
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #55 - 21.03.08 um 13:25:08
 
Ich hätte mal ne Frage zu dem Thema, kenn mich mit wirtschaft und recht nicht so aus:

Mal angenommen das ganze projekt erweist sich als schuss in den ofen. Die 210Mio oder wieviele es sind werden auch nicht annähernd wieder reingeholt, auch nicht durch mehr übernachtungen in der Region usw...

Was könnte dann mit dem Ring, speziell der Nordschleife, passieren?  hä?

Wird die Nürburgring GmbH dann verkauft, oder versucht die GmbH dann ihr Disneyland oder gar ihr Tafelsilber (Nordschleife) zu verkaufen oder wie läuft das? Soweit ich weiß gehört die GmbH zu 90% dem Land RLP und zu 10% der Gemeinde Adenau. Wie lange würden die denn Steuergeld in dieses Millionengrab stecken?

...das is natürlich alles rein hypothetisch Zwinkernd

wäre cool wenn sich hier jemand n bißchen genauer bescheid weiß als ich Smiley

mercí
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Kamera_1
LMP-Pilot
****
Offline


LM is great
Beiträge: 1295

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #56 - 22.03.08 um 08:15:58
 
Also, eine GmbH kann man meines Wissens nach nicht verkaufen. Es ist eine Rechtsform, die mit einem Betrag X haftet, heißt ja Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Wenn mann dann seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen kann, bleibt wie üblich die Insolvenz. Bei einen Insolvenz kann es zu einem Vergleich mit den Gläubigern kommen, d.h. die verzichten auf einen Teil ihrer Forderungen. Danach kann der normale Geschäftsbetrieb weiterlaufen. War glaube ich beim Eurospeedway genauso. Es kann aber auch zum Verkauf des ganzen kommen, was der neue Besitzer dann damit macht, liegt in seinem Ermessen.
Zum Seitenanfang
 

11 X 24 Stunden  Die Erfolgsstory von Audi in Le Mans
Gibt's hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
telaio
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 418

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #57 - 22.03.08 um 15:46:49
 
Eine GmbH oder Anteile an einer GmbH kann man selbstverständlich wie alle Anteile an juristischen Personen verkaufen. Das Haftungskapital bezieht sich nicht auf die Gesellschafter, sondern auf die Haftung der Gesellschafter.

Im Falle des Nürburging ist die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs doch sehr gering. Die Anlage ist in den 20ern als Wirtschaftsfaktor für die Eifel gebaut und das wird sie auch heute noch sein.

Ob sich die Investition lohnt, werden nur Kaufleute beurteilen können welche die Zahlen des Bundeslandes (Steuereinnahmen) und der GmbH kennen. Sicherlich niemand von uns.
Was kann man alles gegen die Investition rechnen:
a) Die PR durch den Bau (wieviel Geld müsste die Eifel Region wohl ausgeben um so in aller Munde zu sein)
b) Wieviel Geld lassen die Baufirmen und Bauarbeiter vor Ort an Steuer (UST auf Brötchen beim Bäcker, Mineralölsteuer an der Tanke in Adenau,) Auch können die Leute in der Eifel den eigenommenen EUR vor Ort wieder ausgeben.
c) Vielleicht kommen auch noch ein paar Besucher Zwinkernd

Im Augenblick wird diese Diskussion mit viel Halbwahrheiten und viel Polemik geführt. Ich vermag für mich onjektiv nicht zu beurteilen was da alles Sinn macht und was nicht. Subjektiv habe ich meine Meinung.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #58 - 23.03.08 um 13:52:02
 
telaio schrieb am 22.03.08 um 15:46:49:
.........
a) Die PR durch den Bau (wieviel Geld müsste die Eifel Region wohl ausgeben um so in aller Munde zu sein)
b) Wieviel Geld lassen die Baufirmen und Bauarbeiter vor Ort an Steuer (UST auf Brötchen beim Bäcker, Mineralölsteuer an der Tanke in Adenau,) Auch können die Leute in der Eifel den eigenommenen EUR vor Ort wieder ausgeben.


das sind doch nur Peanuts!!

Darauf kommt's an:
Zitat:
c) Vielleicht kommen auch noch ein paar Besucher Zwinkernd...............


Und hier steht die berechtigte Frage, ob das möglich ist MEHR Zuschauer zu aqurieren, nicht nur andere! Und irgendwelchen Prognossen dubioser Kaufleute sollte man da am wenigsten trauen, die haben schon ganz andere Dinger in der Sand gesetzt. Gesunde Skepsis ist angebracht. Denn ob eine "Europa-Park N-Ring" Idee zündet??? unentschlossen
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10662
Lüneburg
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #59 - 23.03.08 um 21:22:17
 
Kann uns alles egal sein. Wir, die Bürger, zahlen das eh. Gehen wir hin, zahlen für das was da ist und sich nicht alleine trägt. Geht die ganze Kalkulation für die Betreibergesellschaft schief, zahlt der Steuerzahler. Gerät dabei die finanzierende Bank in Schieflage, zahlt der Steuerzahler.
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
telaio
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 418

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #60 - 24.03.08 um 08:25:38
 
Klingt für mich ein wenig nach Stammtisch-Parolen.

Unterm Strich muss der Nürburgring der Region Eifel mehr Geld bringen als an Steuergeldern eingebracht wurde. Und zu dieser Kalkulation gehört nun einmal mehr als immer den Verlust der GmbH zu betrachten.

Ein Besucher/Bauarbeiter/wer-auch-immer bringt EUR 1,19 in Adenauzum Bäcker. EUR 0,19 in die Staatskasse. Der Bäcker hat nun 1 EUR und zahlt davon EUR 0,50 Bruttogehalt (darin sind wieder STeuern) und bezahlt Rohstoffe (wieder inklusive Steuern) usw. Der Arbeitnehmer des Bäcker hat Geld in der Tasche und der Lieferant auch. Und so wird aus EUR 1,19 schon etwas mehr.

Ein politischer Aspekt wird sicherlich die Nordschleife, der Name Nürburgring UND auch die dort geflossenen Investitionen sein. Damit ist de facto der Nürburgring die bedeutenste Rennstrecke Deutschlands. Wird also sicherlich die letzte Strecke sein wo man Zahlungsströme kappt. Langfristig wieder ein Verdienst für das Land und die Region.

Es gibt also sehr viel, was beachtet werden sollte vor der Urteilsfindung.  

P.S.: Das sich das Erlebnisland ALLEINE rechnet, davon gehe ich übrigens auch nicht aus.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MPZ-Markus
Teamchef
*****
Offline


Racesound Junkie !!!
Beiträge: 2010
Hochrhein
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #61 - 08.06.09 um 12:52:18
 
Oh Mann, düst einem jetzt als Zuschauer die 8erBahn vor der Nase vorbei wenn man auf der Tribüne sitzt?  unentschlossen  hä?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
NSU TT
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2046
Rhein-Erft-Kreis
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #62 - 08.06.09 um 16:31:46
 
Also die Achterbahn ist schon ein wenig tiefer als wie es im Video dargestellt wird, die Sicht versperrt die auf keinen fall.
Zum Seitenanfang
 

My Favorites 2012:
STRAKKA RACING - #21 HPD ARX 03a - Honda
JRM - #22 HPD ARX 03a - Honda
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #63 - 08.06.09 um 21:52:12
 
Endlich ein Hotel am Ring.. wo ich auch mit meinem HELI  Durchgedreht Schockiert/Erstaunt  einschweben kann !! Dazu passend die VIP-Suiten und ich kann endlich die Rennen hinter "Glasscheiben"  weinend  verfolgen. DANKE  Laut lachend  Ring - GmbH
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Weissach_Power
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2135
Höpfge
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #64 - 09.06.09 um 17:09:28
 
Jaguar44 schrieb am 08.06.09 um 21:52:12:
Endlich ein Hotel am Ring.. wo ich auch mit meinem HELI  Durchgedreht Schockiert/Erstaunt  einschweben kann !! Dazu passend die VIP-Suiten und ich kann endlich die Rennen hinter "Glasscheiben"  weinend  verfolgen. DANKE  Laut lachend  Ring - GmbH

Laut lachend Laut lachend
Achterbahn brauch ich ja am Ring auch!Oje Oje
Zum Seitenanfang
 

*Porsche Werksteam 2015* 17 Jahre nach dem bisher letzten Sieg.Porsche gewinnt zum 17. Mal in Le Mans -Endlich*
 
IP gespeichert
 
RACE FAN
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 3681
Eifel 20km Ring,100km Spa
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #65 - 09.06.09 um 23:49:17
 
Die neue Tribüne ist Ok aber der Rest ist schwachsinnig.Das brauch kein Mensch.  Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich

Aber wenn man Geld zu viel hat,dass einem nicht mal gehört.Die die den Müll haben wollten machen sich keine Gedanken was das kostet und wer das alles bezahlen soll. Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 09.06.09 um 23:49:41 von RACE FAN »  

SEXBOMB Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

RACEFAN1993 Sportscars Racing Videos
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Dirk Fuchs
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #66 - 15.06.09 um 21:14:07
 
Ich bin mal gespannt wenn alles fertig ist.
Alle schimpfen über den Umbau. Ob dies jemand braucht? Ich weis es auch nicht.
Aber die machen doch was sie für richtig halten. Denn Sie bekommen nicht wirklich ein Featback, das Sie es lassen sollten.

Stellt Euch mal vor, zum 24h Rennen wäre keiner hingefahren. Mit Vorankündigung, wegen des Umbaus.
Dann hätten die das mal gemerkt. Aber so. Wir fahren doch alle weiter dort hin. Und wenn es fertig ist, schauen Wir es uns bestimmt auch fast alle an.

Und dann haben Die in Ihren Augen doch alles richtig gemacht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dirk
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2779

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #67 - 15.06.09 um 21:21:26
 
Dirk Fuchs schrieb am 15.06.09 um 21:14:07:
Ich bin mal gespannt wenn alles fertig ist.
Alle schimpfen über den Umbau. Ob dies jemand braucht? Ich weis es auch nicht.
Aber die machen doch was sie für richtig halten. Denn Sie bekommen nicht wirklich ein Featback, das Sie es lassen sollten.

Stellt Euch mal vor, zum 24h Rennen wäre keiner hingefahren. Mit Vorankündigung, wegen des Umbaus.
Dann hätten die das mal gemerkt. Aber so. Wir fahren doch alle weiter dort hin. Und wenn es fertig ist, schauen Wir es uns bestimmt auch fast alle an.

Und dann haben Die in Ihren Augen doch alles richtig gemacht.


den großumbau muss aber auch "jemand" bezahlen. da liegt m.e. das problem!
Zum Seitenanfang
 

Dirk
 
IP gespeichert
 
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #68 - 22.06.09 um 15:11:47
 
Dirk Fuchs schrieb am 15.06.09 um 21:14:07:
Wir fahren doch alle weiter dort hin. Und wenn es fertig ist, schauen Wir es uns bestimmt auch fast alle an.

Und dann haben Die in Ihren Augen doch alles richtig gemacht.


Da hast du schon recht, aber die Gedanken, die die meisten von uns dabei haben sind wohl andere...
 
Merken würden die es nur dann wenn einfach keiner irgendwas kauft sondern einfach nur schaut und wieder geht. Aber das tun ja auch nur die wenigsten.
Die versprechen sich vielleicht eher was von den Nicht-Motorsportveranstaltungen. Aber wer fährt dafür zum Ring, wenn es in den Städten genug Angebote gibt?

Mein Weg führt auf die Tribünen bzw. Strecke und Fahrerlager. Alles andere wird soweit möglich gemieden.  
   

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 22.06.09 um 15:14:32 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #69 - 08.07.09 um 18:37:47
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen in der Causa "Nürburgs DisneyLand".
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #70 - 09.07.09 um 12:16:33
 
Und noch eine Info: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Privatinvestor wäre die amerikanische DuPont-Gruppe gewesen, bzw. dessen Chef.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #71 - 09.07.09 um 18:51:33
 
Nicht das die Herren Experten  Laut lachend  noch auf die Idee kommen, die finanziellen Defizite dadurch auszugleichen, in dem man jedem Besucher / Zuschauer so richtig in die Tasche greift !!  Ärgerlich
Frei nach dem Motto.. wer schon mal hier ist.. wird zur Kasse gebeten..  weinend   Zunge
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #72 - 10.07.09 um 10:58:06
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ich brech ab... wie wir? nö
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
triple5
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 130

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #73 - 10.07.09 um 11:04:53
 
Unfassbar, aber ich verstehe das ne, ich kann mir doch nicht einfach einen x-beliebigen aus der Forbesliste oder sonst woher suchen und behaupten der refinanziert meinen Schwachsinn....

Oder der Ami verar***t uns alle Cool
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Enrico
LMP-Pilot
****
Offline


Life is one big race.

Beiträge: 1051

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #74 - 10.07.09 um 12:56:34
 
Wenn das ganze vollkommen in die Hose geht, kann man die schönen Gebäude als weitere Boxenanlage nutzen. Cool

Und wenn jeder Bundesbürger 4 Euro an die Nürburgring GmbH zahlt, kann man daraus die weltgrösste AG machen, was sicherlich einen Eintrag in das Buch der Rekorde einbringen würde.

Aber "König Kurt" hat ja gestern alles schöngeredet, er hat wohl noch nicht bemerkt, das die Amerikaner aus RP abziehen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.07.09 um 13:07:16 von Enrico »  

"Wenn wir nicht gewonnen hätten, wären wir die Idioten gewesen. Aber ich bin froh, dass wir keine Idioten sind!" Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich nach dem historischen Le-Mans-Sieg des Diesel-R10.
 
IP gespeichert
 
Kamera_1
LMP-Pilot
****
Offline


LM is great
Beiträge: 1295

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #75 - 10.07.09 um 13:51:14
 
Das wird schon klappen. In der Rennfreien Zeit werden die Urlauber nun in Scharen in die Eifel ziehen, da es jetzt endlich die passenden Unterkünfte gibt. Ab 2010 dürfen die Rennbesucher keine Speisen und Getränke mehr auf die Campingplätze und aufs Renngelände mitnehmen. Die neue Nürburgring Card mit einem Mindestverzehr von 25,--€ pro Tag wird dann zwangsverordnet. (Demokratie taugt nix, hat ein kleiner alter Engländer ja erst kürzlich behauptet) Dann hat sich das alles ganz schnell refinanziert.
Und im Eifeldorf können wir dann ja unser GT-EINS Fan Treff ausrichten! Smiley
Zum Seitenanfang
 

11 X 24 Stunden  Die Erfolgsstory von Audi in Le Mans
Gibt's hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #76 - 10.07.09 um 14:59:54
 
Und NürGate zieht fleißig seine Kreise --- gestern im ZDF-heute-Journal und heute bei Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Nachtrag: das ganze scheint noch ein Nachspiel zu bekommen. Es sind halt Wahlkampfzeiten und da eignet sich ein Untersuchungsausschuß zu diesem wirtschaftspolitischem Durchläufer prima als Munition für die pol. Gegner.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.07.09 um 21:12:00 von Graubi »  

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #77 - 10.07.09 um 18:16:44
 
Zitat:
Geschrieben von: Kamera_1 Geschrieben am: Heute um 12:51:14
Das wird schon klappen. In der Rennfreien Zeit werden die Urlauber nun in Scharen in die Eifel ziehen, da es jetzt endlich die passenden Unterkünfte gibt. Ab 2010 dürfen die Rennbesucher keine Speisen und Getränke mehr auf die Campingplätze und aufs Renngelände mitnehmen. Die neue Nürburgring Card mit einem Mindestverzehr von 25,--€ pro Tag wird dann zwangsverordnet. (Demokratie taugt nix, hat ein kleiner alter Engländer ja erst kürzlich behauptet) Dann hat sich das alles ganz schnell refinanziert.
Und im Eifeldorf können wir dann ja unser GT-EINS Fan Treff ausrichten!  


= Wo der kleine Engländer recht hat, hat er halt eben RECHT !!  Laut lachend

= Eifeldorf, GT-EINS Fan Treffen ??
Die haben doch auch ne "Mehrzweckhalle"   Durchgedreht  gebaut, da könnten wir doch VIP mässig so richtig auf die K...e hauen..  Augenrollen
Und erst die "Groß-DISCO" ! Ich sehe schon die LOVE-PARADE auf der Nordschleife und danach abtanzen..  Smiley Smiley   in der Ring-DISCO !!   Smiley
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #78 - 10.07.09 um 19:55:58
 
und ende des jahres fackelt alles durch einen "technischen defekt" ab... Zwinkernd

es ist ein WAHNSINN was da an geld verbrannt worden ist...!!!
da kann man ja als bürger dieses landes nur froh sein dass dieser "beck" niemals kanzler werden kann.

so diletantisch wie die ganze geschichte angegangen worden ist, es ist mit "diletantistisch" noch schmeichelhaft umschrieben.
schade dass politiker für ihre entscheidungen "immunität" besitzen. sonst hätte man den ganzen sumpf in rp anzeigen MÜSSEN!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.07.09 um 21:49:31 von Guzzi-Guido »  
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #79 - 10.07.09 um 20:12:08
 
im vergleich zu dem geld was sonst im moment so verbrannt wird sind das doch penauts
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #80 - 11.07.09 um 10:07:21
 
ger80 schrieb am 10.07.09 um 20:12:08:
im vergleich zu dem geld was sonst im moment so verbrannt wird sind das doch penauts


...? hä?

stimmt, es wird sehr viel geld durch die unfähigkeit vieler verbrannt! LEIDER!

klar bin ich für förderung! diese muß auch sein, unbestitten.

nur wenn ich sehe wie oft die finanzierung gekippt ist, wie viele "geldgeber" auf- und dann wieder abgetaucht sind und zu guter letzt personen als geldgeber genannt werden die mit der ganzen sache nichts zu tun haben oder hatten, dann stinkt für mich die ganze geschichte zum himmel!!! Ärgerlich

aber es ist ja mehr als auffällig, dass der hr. beck immer und immer wieder geld in den sport (beim 1.fck angefangen, bis was weiß ich noch wohin...) reinpumpt, was er in seinem landessäckel NICHT HAT!

wie die ganze geschichte für den n-ring enden wird, man kann da nur abwarten... unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #81 - 25.08.09 um 20:11:06
 
Da habe ich doch mit der "Eifel-Card" nicht so falsch gelegen..  Zwinkernd
Bargeld ist nun am Ring + im Eifeldorf nicht mehr erwünscht. Überall, bis auf die paar Eisbüdchen, muss via Plastik-Money bezahlt werden !  Mindestaufladung beträgt EURO 10,00 = Restguthaben kann nach dem Rennen ausbezahlt werden oder ist 2 Jahre gültig. Und an jedem Eingang hängen jetzt Schilder: "Das mitbringen und konsumieren von eigenen Speisen und Getränken = ist VERBOTEN "

Die sogenannte "Achterbahn"  Laut lachend  ist nicht abgenommen worden und lt. Auskunft von Einheimischen  Smiley  am Ring, soll das auch noch Monate dauern bis der Betrieb aufgenommen werden kann !
Zum bereits zitierten "Gigantismus" der Anlage... den Architekten sind sicherlich noch alte Baupläne eines gewissen Albert Speer in die Hände gefallen.  Griesgrämig Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #82 - 25.08.09 um 22:32:34
 
Jetzt mal nicht alles Schwarzmalen und sehen.

Bis jetzt hat noch keiner was gesagt wegen Speisen und Getränken auf der Tribüne. (Ausnahme Kühlboxen)

Die Achterbahn soll noch Round about einen Monat dieses Jahr laufen. Im Winter läuft sie nicht wenn es zu kalt ist. Mein unter 3 Grad geht da nix mehr.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NSU TT
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2046
Rhein-Erft-Kreis
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #83 - 26.08.09 um 11:43:38
 
Es mögen mich vieleicht jetzt einige für verückt halten aber ich habe schon damit angefangen die Ring Karten zu sammeln, und habe auch einige beobachtet die das auch taten vieleicht ensteht ja ein kleiner sammler und tausch markt Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

My Favorites 2012:
STRAKKA RACING - #21 HPD ARX 03a - Honda
JRM - #22 HPD ARX 03a - Honda
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #84 - 26.08.09 um 13:45:54
 
Hoffentlich sind diese Karten auch alle geleert!!!

Ansonsten gibst du der GmbH einen schönens Zinslosen Kredit. Wenn das viele Sammler machen kommt da ne Menge zusammen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
NSU TT
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2046
Rhein-Erft-Kreis
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #85 - 26.08.09 um 15:49:43
 
Ja sind alle leer bis auf eine Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

My Favorites 2012:
STRAKKA RACING - #21 HPD ARX 03a - Honda
JRM - #22 HPD ARX 03a - Honda
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1103
Hünfelden
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #86 - 26.08.09 um 21:21:36
 
Tja, der Ring machte sich beim 1000k wieder sehr "beliebt" bei mir.

Was habe ich mich gefreut, als endlich die blöde Michelinbrücke abgerissen wurde. Zwar kann man jetzt von der T4 schön Start/Ziel hinaufschauen, aber ich hatte den Eindruck, dass die ach so tolle Achterbahn nun der Blick von der Haupttribüne, die das Fassungsvermögen des alten 18,99€ Stadion hat. Natürlich mit unzähligen VIP Logen - nur wofür sind dann die im Boxengebäude? Für VVIP's?
Naja, mich soll das nicht scheren, den Eingang zur Tribüne habe ich ohnehin nicht gefunden

Ring Card braucht man nicht viel dazu sagen. Sicherlich sehr sinnvoll bei Großevents wie 24h, DTM und F1, aber bei kleineren Veranstaltungen wie dem 1000km braucht man sowas nicht. Mich stört vor allem die mangelnde Kontrolle. So schnell, wie gute Currywurstschubser da drauf herumtippen kann man das kaum beobachten. Ich hatte gefühlt mehr Geld ausgegeben als all die Jahre zuvor. Das Verbot Speisen und Getränke mitzunehmen ist mehr als lächerlich. Ich hatte diesmal keine Lust zu diskutieren und habe dann auch gleich meinen Rucksack am Camp gelassen, zur Superbike wird dieser aber prall gefüllt mit Leckereien und Isotonischen Kaltgetränken sein^^

Dazu gesellt sich dann noch die Inkompetenz der Wichtigtuer mit Trillerpfeife. Diese Leute braucht kein Mensch. Da sitzt man in Ruhe am Kaffee Spezial Stand und hat ständig diesen Typen da am trällern und blöken wegen Nichtigkeiten. Farnbacher zu schnell mit dem Golfcaddy, IMSA mit 2 Personen auf dem Quad (wen interessierts???) Absperrung wie bei Obama, als die FLM Autos zurück ins Paddock gerollt sind.

Als wäre es noch nicht genug muss ich mir auch noch eine Kontrollkarte geben lassen um aus dem Fahrerlagertunnel zur T4 zu kommen. Warum stellt man sich ausgang Fahrerlager nicht 5m weiter zur Straße, so dass die Zuschauer ohne Kontrollkarte dahin kommen?
Bzw, warum gibt es keine Plastikbändchen wie in Spa???
Und wieso gibt es keine Kontrollkarten für Media? Harald hätte mit seiner und Hennings Karte rausgehen können und den gesamten A2 für Lau aufs Gelände bringen können.

Thema A2: Wieso gibt es für 21€ (!!!) keinen Sanitärcontainer???? Duschen bei Tagestemperaturen von 30°C wäre schon eine feine Sache gewesen und früher auf A7 war das auch Standard.
Ja, es gibt noch den Platz in Müllenbach, aber der ist zu teuer und zu weit weg

Über die Achterbahn und die fehlende Landegenehmigung für das Helipad auf dem Lindler braucht man keine Worte verlieren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #87 - 27.08.09 um 12:17:51
 
schreibt eure beschwerden doch direkt auch an die ring gmbh!
ich glaube kaum dass die hier das forum lesen... (was natürlich wünschenswert wäre!!!)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #88 - 27.08.09 um 13:57:36
 
Worte verlieren könnte man aber noch über die Tatsache, dass im kompl. Start - Ziel - Mercedes Arena - Bereich, KEINE Anzeigetafel für die ersten 10 Positionen im Rennen vorhanden ist !
Und das bei mehreren 100 Mio € die am Ring verbuddelt worden sind...   weinend
Die Anzeigetafel, Ford Kurve, erhielt neue (jetzt rote LED's) die auch bei direkter Sonneneinstrahlung optimal zu erkennen sind. Die Tafel in der Dunlop-Kehre ist noch mit den alten (gelben) LED's ausgerüstet.
Beide waren (zum Glück  Zwinkernd ) beim 1000 KM Rennen eingeschaltet.

Der Motosport-Fan der nicht nur die Fahrzeuge im Kreis fahren sehen will, sondern auch an deren Positionen interessiert ist, wird also genötigt diese 2 Streckenbereiche zu frequentieren !!
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #89 - 27.08.09 um 15:40:42
 
die High-Socity hat doch Notebook und UMTS-Dongle... pff Anzeigetafel Technik von Vorgestern Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #90 - 27.08.09 um 17:44:06
 
doomwarrior schrieb am 27.08.09 um 15:40:42:
die High-Socity hat doch Notebook und UMTS-Dongle... pff Anzeigetafel Technik von Vorgestern Zwinkernd



jaguar44 ist doch "älteren jahrgangs"...  Zwinkernd Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #91 - 27.08.09 um 19:45:01
 
Geht die Live Timing Seite nicht mit Handy?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
doomwarrior
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 2822

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #92 - 27.08.09 um 20:47:24
 
Handy, das ist aber noch noch Mid-Socity  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #93 - 28.08.09 um 00:54:08
 
Zitat:
Geschrieben von: Guzzi-Guido Geschrieben am: Heute um 16:44:06
doomwarrior schrieb am Heute um 14:40:42:

die High-Socity hat doch Notebook und UMTS-Dongle... pff Anzeigetafel Technik von Vorgestern  

jaguar44 ist doch "älteren jahrgangs"...      
 


what the bloody hell is a umts-dongle (ok. den jungle kenn ich ja noch aus vit'nam  Durchgedreht ) aber das sich alles sooo schnell ändert.  Laut lachend Laut lachend

Werkwürdig nur das in den USA an jeder besseren Provinz-Rennstrecke Türme stehen die bis zu 20 Positionen anzeigen.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #94 - 10.09.09 um 22:53:19
 
Achterbahn ...
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17825
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #95 - 11.09.09 um 17:59:17
 
Zum Thema "Achterbahn"   Smiley
Unfassbar was sich für Personen im sogenannten Management der Ring-GmbH tummel. Sicherlich alles "Fachleute" die bei LehmanBrothers o.ä. Pleite Bankern gelernt haben.   Ärgerlich Griesgrämig

Vom Inhaber der Pension die ich zum 1000KM Rennen frequentiert hatte wurde mir u.a. berichtet, dass der ERSTE Knall.. mehr als deutlich im ca. 2,5KM entfernten Welscherath gehört wurde.  Informationen natürlich "Fehlanzeige", nur unter der Hand war zu erfahren, dass Teile die in Handarbeit   Smiley  in den USA hergestellt wurden, nach dem KNALL neu geordert werden mussten !

Eher fliege ich wie Baron Münchhausen auf ner Kanonenkugel über den Ring als mich mit der Achterbahn auf irgendeine Umlaufbahn schiessen zu lassen...  Durchgedreht Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #96 - 11.09.09 um 20:09:13
 
die informationspolitik der nürburg gmbh bei diesem unfall ist eine einzige schweinerei!
auch wie mit den verletzten arbeitern umgegangen worden ist, erfüllt ganz klar den tatbestand der schweren körperverletztung und unterlassener hilfeleistung!
dieses menschenverachtene verhalten MUß bestraft werden!!!

es ist nur zu hoffen dass die öffentlichkeit über diesen "unfall" flächendeckend in deutschland informiert wird!
mir war bis heute nichts dergleichen bekannt.
man kann es als nur so gewollt seitens der nürburg gmbh sehen...!

auch wird es endlich an der zeit dass die öffentlichkeit die korrekten zahlen bezgl umsatz und dergleichen zu sehen bekommt.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ger80
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3157

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #97 - 11.09.09 um 23:09:38
 
traeum weiter - das wird doch alles von der Politik gedeckelt. Die werden irgendwann wieder tolle Zahlen aus dem Hut zaubern und fertig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Guzzi-Guido
LMP-Pilot
****
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 1581
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #98 - 12.09.09 um 09:25:08
 
ger80 schrieb am 11.09.09 um 23:09:38:
traeum weiter - das wird doch alles von der Politik gedeckelt. Die werden irgendwann wieder tolle Zahlen aus dem Hut zaubern und fertig.



träumen...?  hä?
von den TOLLEN ZAHLEN die die irgendwann präsentieren werden???  Schockiert/Erstaunt
so lange keiner mal dass maul aufmacht, wird dem so sein.
aber da scheint ja insgesamt KEIN INTERRESSE da zu sein.
weder in der presse (wo sind denn unsere schreiberlinge???), und in der politik schon mal gar nicht.
oh man, steuermittel für z.b. soziale einrichtungen werden gekürzt oder gar gestrichen, aber für so nen schmu werden millionen rausgeschmissen. und KEINER hat sich zu verantworten...
SUUUUPER!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #99 - 12.09.09 um 22:12:04
 
Wir haben eine lange Story zum Nürburgring und seinem komischen Finanzierungsobjekt veröffentlicht Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen (S. 40-48)

Die Herren der Motorpresse Stuttgart (sport auto, ams, MSa & Co) haben lieber die Anzeigen kassiert und die Presse entsprechend "optmiert".  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 ... 26
Thema versenden Drucken