Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
23.10.20 um 10:19:11
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 ... 22 23 24 25 26 
Thema versenden Drucken
Nürburgring: Großumbau bis 2009 (Gelesen: 317141 mal)
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1150 - 13.03.17 um 17:11:00
 
BMW-M-Power schrieb am 13.03.17 um 16:45:30:
VIPERfan 89 schrieb am 13.03.17 um 16:37:59:
Racing Harz schrieb am 13.03.17 um 16:13:43:
Und die Rasengittersteine im Brünnchen sind schon wieder Weg  Laut lachend
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das muss man jetzt nicht Verstehen oder?
Erst legen Sie die Dinger hin nur um Sie dann wieder raus zu reißen?!


Finde ich sehr gut!!!
Die wurden bestimmt aus Sicherheitsgründen wieder entfernt da die Gefahr sehr groß ist, dass die GT3 mit hoher Geschwindigkeit über die Rasengittersteine rasen würden.
Und wieder einmal wurde Geld verschleudert  Augenrollen


Wie heißt es so schön -  Dummheit muss bestraft werden. War doch klar dass es Mumpitz ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1151 - 13.03.17 um 17:35:02
 
Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für angehende Gärtner - frei nach dem Motto: Wir bauen auf und reißen nieder, so haben wir Arbeit immer wieder  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 296

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1152 - 13.03.17 um 18:13:16
 
So wie man hört war die FIA Abnahme durch die Rasengittersteine nicht möglich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1153 - 13.03.17 um 18:21:30
 
Das hätte denen doch auch früher klar sein müssen. Expertenverein  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17919
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1154 - 13.03.17 um 19:00:05
 
1927AD schrieb am 13.03.17 um 18:13:16:
So wie man hört war die FIA Abnahme durch die Rasengittersteine nicht möglich

Waren wohl die gleichen F(l)achkräfte.. die auch am BER werkeln...  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Fuchs
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 227

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1155 - 29.04.17 um 12:52:29
 
Jaguar44 schrieb am 13.03.17 um 19:00:05:
1927AD schrieb am 13.03.17 um 18:13:16:
So wie man hört war die FIA Abnahme durch die Rasengittersteine nicht möglich

Waren wohl die gleichen F(l)achkräfte.. die auch am BER werkeln...  Durchgedreht

Wenn es die selben wären, dann würde es die nächsten 3 Jahre wohl kein Rennen mehr auf der Nordschleife geben. Oder länger.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1156 - 14.06.17 um 05:59:26
 
Wird die Achterbahn wieder gestartet?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1157 - 14.06.17 um 08:32:25
 
Rette sich wer kann - Explosionsgefahr.  Cool

Die sollen den Mist endlich abreissen und nicht reaktivieren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 222
HItzkirch
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1158 - 14.06.17 um 11:33:33
 
Den Mist abzureissen soll aus statischen Gründen nicht möglich sein.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Dominik
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 504

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1159 - 14.06.17 um 11:48:12
 
Spitzkehre schrieb am 14.06.17 um 11:33:33:
Den Mist abzureissen soll aus statischen Gründen nicht möglich sein.


Dann sollen sie das Teil bepflanzen. Dann ist es irgendwann wenigstens grün und Nistplatz für Vögel.
Das ist dann die erste Biotop Achterbahn Europas Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hrkothe
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4854
Müllheim
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1160 - 14.06.17 um 12:24:17
 
Dominik schrieb am 14.06.17 um 11:48:12:
Spitzkehre schrieb am 14.06.17 um 11:33:33:
Den Mist abzureissen soll aus statischen Gründen nicht möglich sein.


Dann sollen sie das Teil bepflanzen. Dann ist es irgendwann wenigstens grün und Nistplatz für Vögel.
Das ist dann die erste Biotop Achterbahn Europas Durchgedreht

Das hätte wirklich was  Durchgedreht . Sähe definitiv besser aus als es im Moment der Fall ist.
Zum Seitenanfang
 

Corvette C7.R        Ferrari 458 GTE        Ferrari 488 GTE / GT3        BMW Z4 GT3        McLaren 720S GT3        Dallara P217        Rebellion R13        ENSO CLM P1/01        BR Engineering BR1
Homepage  
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 4486
Nordeifel
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1161 - 14.06.17 um 12:32:38
 
Spitzkehre schrieb am 14.06.17 um 11:33:33:
Den Mist abzureissen soll aus statischen Gründen nicht möglich sein.

Bitte was??  Augenrollen Bricht dann die Erlebniswelt zusammen oder wie? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Stahlkonstruktion der Bahn andere zusätzliche statische Funktionen hat. Aber ich bin bestimmt nicht phantasievoll genug.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 222
HItzkirch
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1162 - 14.06.17 um 15:42:47
 
Kam im RN Vision Talk mit dem Menzel. Ich meinte das hat der Wolfgang Drabiniok gesagt. Leider finde ich
die Stelle nicht mehr.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1163 - 16.10.17 um 22:30:39
 
capricornNürburgring GmbH (cNG) ist Geschichte.

Man firmiert fortan als "Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG "

Grund ist wohl das 90 jährige Jubiläum.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1164 - 14.11.17 um 13:48:23
 
Am 20. Januar tanzt der russische Bär am Ring!

Winterhell. 12km Laufstrecke und 20 Hindernisse.

Teilnahmegebühr: 64-90€


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ideenlosigkeit kann man der Nürburgring 1927 GmbH keinesfalls vorwerfen....
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.11.17 um 13:49:02 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1165 - 14.11.17 um 14:30:34
 
12 Kilometer laufen, über 20 Hindernisse klettern, bei Eiseskälte und möglicherweise Schnee und dafür noch 90€ bezahlen. Lass mich kurz überlegen - Nein ! Ohne mich  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1166 - 14.11.17 um 14:36:46
 
Oh ein Hindernisrennen, was eine kreative Idee, gibt es ja schon gefühlt in jedem 3m Ort.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3964

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1167 - 14.11.17 um 17:02:54
 
Aber keins am Nürburgring! Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1168 - 14.11.17 um 19:01:45
 
KOTR schrieb am 14.11.17 um 17:02:54:
Aber keins am Nürburgring! Zwinkernd



Oh doch.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Nur jetzt hat man noch eines im Winter. Uhhh wie mega kreativ  Augenrollen Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3964

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1169 - 14.11.17 um 23:48:01
 
Okay, okay, aber halt nicht im Winter Zwinkernd

Ich seh das jetzt etwas entspannter. Erstens gings am Ring von Anfang zwar überwiegend, aber nie ausschließlich um Motorsport, zweitens ist es am Ring im Januar meist eh etwas schwierig mit Motorsport, und drittens ist der Markt für solche Events da, nicht nur am Ring.

Bringt Leute in die Region und an den Ring und somit Marie in die Kasse, und das zu ner Zeit, wo sonst eher wenig los ist da oben. Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5190
Neuwied
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1170 - 15.11.17 um 09:14:46
 
KOTR schrieb am 14.11.17 um 23:48:01:
Bringt Leute in die Region und an den Ring und somit Marie in die Kasse, und das zu ner Zeit, wo sonst eher wenig los ist da oben. Smiley


Genau, das ist sehr wichtig für die Region und ich sehe da auch nichts verwerfliches an einer solchen Veranstaltung.

Oder ist mittlerweile alles am Nürburgring "Bäähhh"  hä?
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1171 - 15.11.17 um 11:05:44
 
Verwerflich ist daran gar nichts. Ich glaube nur nicht dass diese Veranstaltung ein Erfolg wird. Mal abgesehen davon dass so etwas nichts für mich ist, weder am Ring noch sonst irgendwo, gibt es wie Jonas schon gesagt hat solche Veranstaltungen zu genüge.  Auch bei uns hier. Bei deutlich angenehmeren Temperaturen in einer Parkanlage und das ganze kostenlos.

Aber 90€ Startgeld ist schon gerechtfertigt - ist ja der Nürburgring.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5190
Neuwied
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1172 - 15.11.17 um 11:54:58
 
Frank-Do schrieb am 15.11.17 um 11:05:44:
Verwerflich ist daran gar nichts. Ich glaube nur nicht dass diese Veranstaltung ein Erfolg wird. Mal abgesehen davon dass so etwas nichts für mich ist, weder am Ring noch sonst irgendwo, gibt es wie Jonas schon gesagt hat solche Veranstaltungen zu genüge.  Auch bei uns hier. Bei deutlich angenehmeren Temperaturen in einer Parkanlage und das ganze kostenlos.

Aber 90€ Startgeld ist schon gerechtfertigt - ist ja der Nürburgring.  Laut lachend


Also für mich ist das mit Sicherheit auch nix Laut lachend.
Ich habe aber jemand in der erweiterten Verwandtschaft der an solchen Events teilnimmt.
Die wollen das nicht gemütlich haben, sondern zeigen was für harte Kerle (und Mädels) sie sind. Deshalb ist die Eifel um diese Jahreszeit genau richtig. Also wenn die Veranstaltung kein Erfolg wird, dann liegt es ausnahmsweise mal nicht am schlechten Wetter  Zwinkernd.

Zum Startgeld kann ich nicht viel sagen. Ist wahrscheinlich einiger Aufwand den Parcour herzurichten.

Was kostet das denn bei anderen Veranstaltungen ?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.11.17 um 20:02:55 von Lemansclaus »  

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
KOTR
Le Mans Sieger
******
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3964

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1173 - 15.11.17 um 16:47:35
 
Lemansclaus schrieb am 15.11.17 um 09:14:46:
Oder ist mittlerweile alles am Nürburgring "Bäähhh"  hä?

Manchmal drängt sich so ein bisschen der Eindruck auf. Griesgrämig

Frank-Do schrieb am 15.11.17 um 11:05:44:
Verwerflich ist daran gar nichts. Ich glaube nur nicht dass diese Veranstaltung ein Erfolg wird. Mal abgesehen davon dass so etwas nichts für mich ist, weder am Ring noch sonst irgendwo, gibt es wie Jonas schon gesagt hat solche Veranstaltungen zu genüge.  Auch bei uns hier. Bei deutlich angenehmeren Temperaturen in einer Parkanlage und das ganze kostenlos.

Aber 90€ Startgeld ist schon gerechtfertigt - ist ja der Nürburgring.  Laut lachend

Ob es ein Erfolg wird, kann jetzt noch niemand sagen. Der Strongmanrun geht schonmal in die 11. Auflage, von daher scheint Potential zu sein.

Lemansclaus schrieb am 15.11.17 um 11:54:58:
Zum Startgeld kann ich nicht viel sagen. Ist wahrscheinlich einiger Aufwand den Parcour herzurichten.

Was kostet das denn bei anderen Veranstaltungen ?

Ich kann nur für Radmarathons sprechen, und die bewegen sich in ähnlichen Regionen. Rad am Ring Jedermannrennen ist mit ner Runde ab 43€ bei zeitiger buchung und 2 oder 3 bis 70€ bei Nachmeldung noch recht zivil. Beim 24h Rad am Ring ist ein 8er-Team mit Boxenplatz mit bis zu 1110€ dabei. Und dann kommt noch Anreise, Unterkunft und Verpflegung oben drauf. Münsterlandgiro bis 70€. Dolomitenmarathon (I) 109€ + Gebühren. Eddy Merckx Classic (AUT) bis 69€. La Marmotte (F) bis 105€. GFNY Deutschland 74 oder 100€. L'Eroica Toskana ist mit 40€ recht günstig, die selbe Veranstaltung in NL geht schon mit 75€. Und so weiter. Meist ist allerdings schon einiges im Preis mit drin, Pastaparty am Vorabend, Versorgungsstationen zwischendrin, Paket mit diversen Goodies.

Und während diese Großevents mit teilweise über 10.000 Teilnehmern sich vor Anmeldungen oft kaum retten können, sterben gleichzeitig die kleinen lokalen Radtourenfahrten weg, wo man für weniger als nen 10er den selben Spaß haben kann, mangels Teilnehmer und wegen behördlicher Auflagen immer mehr weg. Dabei find ich selbstgeschmierte Stullen an den Versorgungsstellen viel charmanter als nen Finishertrikot...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jaguar44
ACO-Präsident
*******
Offline


XJR - Gr.C 4ever
Beiträge: 17919
Düsseldorf
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1174 - 15.11.17 um 20:16:17
 
Frank-Do schrieb am 14.11.17 um 14:30:34:
12 Kilometer laufen, über 20 Hindernisse klettern, bei Eiseskälte und möglicherweise Schnee und dafür noch 90€ bezahlen. Lass mich kurz überlegen - Nein ! Ohne mich  Cool


Als Iron Men Teilnehmer, gut in dieser Klasse..  Smiley Smiley Smiley ... dachte ich Du bist dabei. Bei den Temperaturen in der Eifel, bleibt der Ouzo   Cool  immer hübsch kalt !!
Zum Seitenanfang
 

JLOC Winner 2019/2020: " Team LNT/Ginetta "
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1175 - 15.11.17 um 20:17:50
 
Jaguar44 schrieb am 15.11.17 um 20:16:17:
Bei den Temperaturen in der Eifel, bleibt der Ouzo   Cool  immer hübsch kalt !!


Das ist natürlich ein klarer Vorteil.  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1176 - 15.11.17 um 21:07:17
 
Normalerweise schreibt der Hahne ja viel Stuss, aber da trifft er ausnahmswe mal den Nagel auf den Kopf Durchgedreht

"Nun kommt am 20. Januar 2018 „Winterhell“ zu uns. - Ein guter Termin! - Wie stellte schon meine Großmutter vor Jahrzehnten fest:

„Gefrierfleisch hält sich besser!“


Meine sportlichen Leser mögen bitte nicht vergessen vor der Fahrt in die Eifel zu diesem Termin noch etwas Frostschutz in die Scheibenwaschanlage ihres Automobils zu füllen.

Und noch etwas: Bitte nicht vergessen, ein passendes Getränk mit im Rucksack zu verstauen. - Sie können es ja mal mit Wodka versuchen!

Aber man muss das Ganze durchaus positiv sehen: Die neuen russischen Besitzer sind auf einem guten Weg, das Versprechen der „Dreier-Bande“ Kafitz/Beck/Deubel von der „Ganzjahresdestination Nürburgring“ wahr zu machen."



Nix Uzo, der ring gehört doch keinen Griechen Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1177 - 23.11.17 um 13:06:53
 
Auch dieses Jahr wird wieder saniert.

Im Brünnchen stehen Asphaltfräsen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Weiss Wer ob sonst noch wo gebaut wird?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4204
Do
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1178 - 27.11.17 um 14:30:09
 
Die Bereiche Hohe Acht/Hedwigshöhe und der erste Teil der Hatzenbach-Sektion werden ebenfallls neu geteert, zudem werden im Bereich Kesselchen und Hatzenbach (Fahrtrichtung links) neue FIA-Zäune installiert:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.11.17 um 14:37:09 von Peter_B »  
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1179 - 27.11.17 um 15:27:56
 
...und zwischen dem Yokohama S und der Kurzanbindung gibt's ebenfalls neuen Asphalt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
jan2
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 166

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1180 - 28.11.17 um 05:47:13
 
Ich verstehe nicht ganz wem die Zäune im Hatzenbach auf der linken Seite helfen sollen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
1927AD
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 296

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1181 - 28.11.17 um 09:59:24
 
jan2 schrieb am 28.11.17 um 05:47:13:
Ich verstehe nicht ganz wem die Zäune im Hatzenbach auf der linken Seite helfen sollen?


Im Zweifel dem Auto, dass dort über die Leitplanke geht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hatzenbach
Mechaniker
**
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 148

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1182 - 28.11.17 um 11:57:42
 
Uwe Alzen ist hier vor ein paar Jahren mal in den Wald geflogen - glücklicherweise unverletzt. Hätte aber auch schlimmer ausgehen können...
Video nach dem Unfall:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ralli
Le Mans Sieger
******
Online


Prototypenfetischist

Beiträge: 4486
Nordeifel
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1183 - 28.11.17 um 12:46:30
 
Hatzenbach schrieb am 28.11.17 um 11:57:42:
Uwe Alzen ist hier vor ein paar Jahren mal in den Wald geflogen - glücklicherweise unverletzt. Hätte aber auch schlimmer ausgehen können...
Video nach dem Unfall:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich hab damals genau da gestanden und den Flug live gesehen. Der war da schneller drüber als man gucken konnte. Ist nicht falsch da einen Zaun hinzusetzen, zumal es dahinter ein ganzes Stück abwärts geht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5190
Neuwied
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1184 - 28.11.17 um 17:43:14
 
Ralli schrieb am 28.11.17 um 12:46:30:
Ist nicht falsch da einen Zaun hinzusetzen, zumal es dahinter ein ganzes Stück abwärts geht.


Und mich als Zuschauer stört er an der Stelle schon gar nicht.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1185 - 02.12.17 um 20:36:53
 
Patrick Simon hat einen neuen Nürburgring Rekord Gefahren.

Und zwar in der Gruppe für  "Auto mit Anhänger, in dem ein Traktor ist." Durchgedreht


Das ist so GEIL, ich lach mich schlapp Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Wann gibt es einen Rekord für LKW, Rasenmäher und und Segways? Augenrollen


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Abarth
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4888

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1186 - 02.12.17 um 22:51:36
 
Für solche Gespanne bzw. Sonderfahrzeuge haben wir hier im Forum doch einen Spezialisten.  Cool
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1187 - 15.01.18 um 17:58:59
 
Hab Grad von einem Kumpel aus der Eifel ein Bild bekommen, auf dem zu sehen ist dass ein BAGGER begonnen hat, dieses weisse frühere Shop Gebäude (wo zuletzt diese HotRod Dinger immer davorstanden) im EIFELDORF abzureissen.


Kennt jemand die Gründe dazu, bzw weiss jemand ob nur dieses Gebäude oder noch mehr abgerissen werden sollen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1188 - 15.01.18 um 20:07:37
 
Der Eifel Stadl soll ja seit einigen Jahren abgerissen werden  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Peter_B
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 4204
Do
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1189 - 15.01.18 um 22:02:40
 
Soundlover schrieb am 15.01.18 um 17:58:59:
Hab Grad von einem Kumpel aus der Eifel ein Bild bekommen, auf dem zu sehen ist dass ein BAGGER begonnen hat, dieses weisse frühere Shop Gebäude (wo zuletzt diese HotRod Dinger immer davorstanden) im EIFELDORF abzureissen.


Kennt jemand die Gründe dazu, bzw weiss jemand ob nur dieses Gebäude oder noch mehr abgerissen werden sollen?



Dort wird ein Biergarten errichtet.
Der Shop mit HodRod-Vermietung, welcher bis vor kurzem dort ansässig war, zieht nach Breidscheid.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1190 - 16.01.18 um 19:21:25
 
Racing Harz schrieb am 15.01.18 um 20:07:37:
Der Eifel Stadl soll ja seit einigen Jahren abgerissen werden  Augenrollen

.. und der Ring Racer nach Asien verkauft werden. Dabei könnte man die Menge Stahl auch anderweitig loswerden. Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Soundlover
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1191 - 18.01.18 um 17:19:25
 
Peter_B schrieb am 15.01.18 um 22:02:40:
Soundlover schrieb am 15.01.18 um 17:58:59:
Hab Grad von einem Kumpel aus der Eifel ein Bild bekommen, auf dem zu sehen ist dass ein BAGGER begonnen hat, dieses weisse frühere Shop Gebäude (wo zuletzt diese HotRod Dinger immer davorstanden) im EIFELDORF abzureissen.


Kennt jemand die Gründe dazu, bzw weiss jemand ob nur dieses Gebäude oder noch mehr abgerissen werden sollen?



Dort wird ein Biergarten errichtet.
Der Shop mit HodRod-Vermietung, welcher bis vor kurzem dort ansässig war, zieht nach Breidscheid.



Das ist der neue Laden . Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Am Ring wurde neu aber nun auch die einzäunung auf der Boulevard seite  in Höhe der "Langstreckenbar" sowie des (früher) als "Nürburger Brauhaus" fungierenden Gebäudes weggerissen...

@Peter_B  Weisst du zufällig auch zu welcher Lokalität der Biergarten gehören soll?



Zum Thema Achterbahn. Im November vergangenen Jahres gab Mirko Markfort in einem Interview zu Protokoll, dass man aktuell am evaluieren ist, ob ein wirtschaftlicher Betrieb möglich sei.

PS: MWn. kann die Achterbahn gar nicht komplett abgerissen werden, da sonst die Statik von ring°Werk und ring°Boulevard beeinträchtigt wäre...

Und wer will schon eine halbe Achterbahn?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.01.18 um 17:20:50 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 394

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1192 - 17.02.18 um 13:55:09
 
Der Nürburgring hat für 2018 die Parkpreise weiter angehoben:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

VLN, GT-Masters und Blancpain kosten jetzt 8€, statt 5€ im letzten Jahr. Für den, der wie ich, um die 20 Tage pro Jahr am Nürburgring ist, sind das ca. 50€ im Jahr mehr Kosten fürs parken. Wenn man dafür zumindest einen gewissen Mehrwert bekommen würde, leider ist es genau andersrum, an der Nordschleife werden immer mehr Zäune gebaut, Streckenabschnitte für Zuschauer gesperrt, andere Abschnitte wachsen zu, der Sound wird stark eingeschränkt. Schon ärgerlich.

Aber auch die GT-Masters steigt stark von den Kosten für Zuschauer

Kosten WE 2015: 30€ (Eintritt) + 10€ (Parken) = 40€
Kosten WE 2018: 45€ (Eintritt) + 16€ (Parken) = 61€

= + 52,5% über drei Jahre

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Frank-Do
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 8978
Dortmund
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1193 - 17.02.18 um 15:33:39
 
Da hast du die Gründe gut zusammen gefasst warum ich immer weniger zum Ring fahre obwohl es von der Entfernung her meine Haus und Hof Strecke ist und statt dessen immer mehr andere Rennen besuche.

Zum Thema GT Masters. Im Vorverkauf bekommt man die Tickets deutlich günstiger. Und für die Parkplatzgebühr ist der Ring verantwortlich.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Racing Harz
Le Mans Sieger
******
Online


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 7280

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1194 - 17.02.18 um 15:50:41
 
Bis zum 31.12 gab es die GT Masters Tickets auch noch sehr stark vergünstigt im VVK.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DerChrisX
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 394

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1195 - 17.02.18 um 15:57:46
 
Ja, das stimmt, wenn man im VVK kauft kann man sparen, allerdings hat man kein Flexibilität, wenn was dazwischen kommt.

Die Parkgebühren kann man sich natürlich auch sparen, wenn man irgendwo in Nürburg parkt.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5190
Neuwied
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1196 - 17.02.18 um 16:13:41
 
Ja, Ärgerlich  Ärgerlich

Bei der VLN sehe ich das ja noch relativ unkritisch, ausser den 8€ Parken kommen an der NS keine weiteren Kosten dazu. Dafür bekommst du keine Kinokarte.

Aber bei anderen Veranstaltungen kommt das Parken zum Eintritt nochmal on top, das ist schon happig.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Lemansclaus
Le Mans Sieger
******
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 5190
Neuwied
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1197 - 17.02.18 um 16:21:28
 
DerChrisX schrieb am 17.02.18 um 15:57:46:
Die Parkgebühren kann man sich natürlich auch sparen, wenn man irgendwo in Nürburg parkt.  Zwinkernd


Den Tipp finde ich jetzt persönlich nicht so gut. Wenn das alle machen ist das Chaos perfekt.

Ich wohne in der Nähe einer Kirche und Friedhof. Wenn hier "Großveranstaltungen"  Zwinkernd wie Hochzeit und Beerdigung sind, ist die Straße oft so zugeparkt das man kaum noch in die Hofeinfahrt kommt.
Zum Seitenanfang
 

Le Mans 1984 - 2019
 
IP gespeichert
 
Oliver
Teamchef
*****
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 2100
-
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1198 - 17.02.18 um 18:25:32
 
DerChrisX schrieb am 17.02.18 um 13:55:09:
Der Nürburgring hat für 2018 die Parkpreise weiter angehoben:

Zum Glück sind wir dieses Jahr nur noch zur Blancpain da. Kann mir durchaus vorstellen, dass die Erhöhung einige Zuschauer abhält.
Gerade bei den kleineren Rennen bzw. sonstige Veranstaltungen fehlt der Nürburgring GmbH diesbezüglich mal wieder der Weitblick.  
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Spitzkehre
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins Forums-User
Beiträge: 222
HItzkirch
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1199 - 17.02.18 um 18:54:00
 

War das Parken nicht schon 8.- pro Tag und 15.- pro WE.
Zahlen wir jetzt auch für WE mehr?

Ich war mal vor zwei Jahren beim GTMasters da wollte der Typ am Freitag 8.-, auf meine Antwort das ich das ganze WE bleibe das es  15.- kostest beharte er immernoch auf die 8.-, ich habe bezahlt ging zum Info-Center und habe mich beschwert.
nach einem Telefonat der Dame bekam ich dan 3 Euro zurück. Am Samstag habe ich dan 10.- bezahlt. inkl. Sonntag.

Beim VLN weiss ich es nicht.
Zum Seitenanfang
 

Keep racing
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 22 23 24 25 26 
Thema versenden Drucken