Willkommen Gast. Bitte Einloggen
GT-EINS.DE
22.02.20 um 01:26:51
 
Übersicht Hilfe Suchen Einloggen
Home News Berichte
Termine
Links Bilder Impressum
Kontakt


Seiten: 1 2 3 ... 26
Thema versenden Drucken
Nürburgring: Großumbau bis 2009 (Gelesen: 289652 mal)
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Nürburgring: Großumbau bis 2009
24.07.07 um 18:03:58
 
Bis anfang 2009 sollen am Nürburgring diverse Zuschauerbereiche Umgebaut (abgerissen und neu aufgebaut) werden, außerdem sollen eine art Freizeitpark entstehen und eine ganzjährig Überdachte Arena entstehen, außerdem werden noch kleinigkeiten an der Strecke vorgenommen, das ganze wird geleitet, von (wie kann es auch anders sein) dem Meister der Auslaufzohnen H.Tilke.
wie denkt ihr darüber bringt es wirklich etwas oder sollten sie den Ring so lassen, wie er jetzt ist, zumal man nächstes Jahr warscheinlich den Bauarbeitern wärend den Rennen (Wenn es welche geben sollte) mitzuschauen kann  Laut lachend übrigens Abreis Datum der Haupttribüne T3 ist ende Oktober diesen Jahres.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sören Herweg
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1150
Weingarten (Baden)
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #1 - 24.07.07 um 20:44:28
 
Ich sag dazu nur eines: GELDVERSCHWENDUNG.
Zum Seitenanfang
 

SPEEDWEEK.DE
220721142  
IP gespeichert
 
Haupti
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 279
Ballycotton Co. Cork Ireland
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #2 - 24.07.07 um 23:53:54
 
hui wir der Nuerburgring auch endlich ein Ikeaparkplatz mit durchgehenden weissen Linien und Tribünen!!
Ich bin mal gespannt was da kommt warscheinlich eine Asphaltwüste mit anleihen an der ehemaligen Nürburgring Grand-Prix Strecke!
Zum Seitenanfang
 
287891329  
IP gespeichert
 
Brumosporsche
Teamchef
*****
Offline


wann baut Porsche endlich
wieder einen LMP1?
Beiträge: 2126
Schonach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #3 - 29.07.07 um 22:39:06
 
haja, wahrscheinlich tonnenweise Asphalt und die Strecke erkennt man dann halt nurnoch durch die 2 weißen linien, die da über den Asphalt führen, so wie ich die Neigung vieler Rennstreckenbetreiber zum umbau ihrer Strecken zu postmodernen Formel-Strecken so kennengelernt habe in den letzten Jahren
Zum Seitenanfang
 

Sch*** auf die Formel Fischgesicht(Ecclestone) früher mal bekannt unter dem Namen Formel 1&&*g*
Homepage 301961003  
IP gespeichert
 
THX1138
GT-Pilot
***
Offline


Rennen ist leben, die
Zeit dazwischen ist warten!

Beiträge: 535
St. Ingbert-Rohrbach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #4 - 30.07.07 um 17:16:14
 
Sören Herweg schrieb am 24.07.07 um 20:44:28:
Ich sag dazu nur eines: GELDVERSCHWENDUNG.


Hätte ich auch gesagt, deshalb: Hochmut (besser Großkotz) kommt vor dem Fall!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
THX1138
GT-Pilot
***
Offline


Rennen ist leben, die
Zeit dazwischen ist warten!

Beiträge: 535
St. Ingbert-Rohrbach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #5 - 30.07.07 um 17:19:33
 
Manuel1 schrieb am 24.07.07 um 18:03:58:
 Laut lachend übrigens Abreis Datum der Haupttribüne T3 ist ende Oktober diesen Jahres.


Zieleinlauf 24h 2008, wenn überhaupt, vom Bauzaun aus - "Klasse"!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13364
Wien
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #6 - 30.07.07 um 20:30:19
 
Bitte dich, immer der Pessimismus - we die milden Winter in der Eifel kennt, der weißt, dass die Arbeiten zügig vorangehen werden! Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #7 - 31.07.07 um 17:39:23
 
Na mit schnell trocknendem Asphalt kennen sie sich ja jetzt aus ...  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
PorschePatrick
GT-Pilot
***
Offline


Initiative gegen Diesel
im Rennsport
Beiträge: 309
Zweibrücken
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #8 - 01.08.07 um 13:28:46
 
Gibt es schon genauere Angaben was umgebaut werden soll?
Vieleicht wird es ja nicht so schlimm und nur die Tribünen werden umgebaut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Max Le Mans 1996
Le Mans Sieger
******
Offline


Motorsportler
Beiträge: 4698
Wiesbaden
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #9 - 01.08.07 um 15:05:46
 
Es sollen ja auch nur die Tribünen umgebaut werden.
Ich hab da so ein PDF-Doc, das kann ich aber leider nicht anhängen, weil es hier im Forum keine "Anhang-Funktion" gibt.
Zum Seitenanfang
 

Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting.
Homepage Max Le Mans 1996 320197426  
IP gespeichert
 
Enrico
LMP-Pilot
****
Offline


Life is one big race.

Beiträge: 1051

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #10 - 01.08.07 um 15:16:42
 
Der Herr Dr. Kafitz hat einen Traum...und der wird verwirklicht. Koste es was es wolle. Hoffentlich passiert nicht dasselbe wie in Spa, wo ja angeblich auch während des Umbaus die "Eurönchen" knapp wurden.(oder sogar ausgingen?)

Meiner Meinung nach nimmt der Umbau dem Ring seinen gewissen Charme, den er aus dem MIx von alt u. neu hat.

Aber sie wissen ja, was sie tun..... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

"Wenn wir nicht gewonnen hätten, wären wir die Idioten gewesen. Aber ich bin froh, dass wir keine Idioten sind!" Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich nach dem historischen Le-Mans-Sieg des Diesel-R10.
 
IP gespeichert
 
THX1138
GT-Pilot
***
Offline


Rennen ist leben, die
Zeit dazwischen ist warten!

Beiträge: 535
St. Ingbert-Rohrbach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #11 - 13.11.07 um 16:18:49
 
Ein vorangegangenes rheinland-pfälzisches "Prestige-Projekt" ist die Tage hops gegangen: Die ehmalige Landes- oder Bundesgartenschau (eigentlich egal) in Kaiserslautern ist pleite. Viele Grüße in die Eifel...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Cole Trickle
Zuschauer
*
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 71

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #12 - 14.11.07 um 11:37:46
 
Naja, auf T3 sieht man sowieso recht wenig, außer beim Start, da stört so ein Abriss auch nicht Smiley.
Hauptsache T4 und Kurve 1 bleiben so wie jetzt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #13 - 15.11.07 um 16:55:09
 
Hier hab ich mal einen kleinen Auszug gefunden, was sich bis 2009 verändern soll

Die Bausteine im Überblick:

Der Boulevard – die zentrale Erlebnismeile des Nürburgrings

Auf dem Boulevard tauchen die Besucher in die faszinierende Welt des Automobils und Motorsports ein: Die Marken-Erlebniswelten führender Automobil-Hersteller, -Ausstatter und Zubehör-Spezialisten ziehen mit ihren Präsentationen, Exponaten und Konzepten den Besucher in ihren Bann.

Mit einer rund 4.000 qm großen Arena direkt am Boulevard wird eine Plattform für Zuschauerveranstaltungen wie beispielsweise Monstertruck-Events, Indoor-Trial oder auch Konzerte entstehen. 4.500 überdachte Sitzplätze und eine direkte Anbindung zu einer weiteren Eventhalle mit ebenfalls 2.500 qm bespielbarer Fläche bieten hier Realisationsmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Ein völlig neu gestalteter Indoor-Themenpark mit Entertainment-Orientierung spielt eine zentrale Rolle. Der Themenpark ist auf dem Boulevard platziert und als erlebnisreiches Action- und Freizeitmodul thematisch eng mit dem Image und der Positionierung des Nürburgrings verzahnt.

Es erfolgt eine enge Abstimmung mit den Marken-Erlebniswelten der Fahrzeug- und Zubehör-Hersteller. Der Themenpark ist so konzipiert, dass er pro Jahr mehrere hunderttausend zusätzliche Besucher anzieht und eine Attraktion für Tagesbesucher, Mehrtagesgäste und insbesondere auch Wiederholungsbesucher ist.

Mit einem neuen Hotel werden am Nürburgring dringend benötigte Hotelkapazitäten geschaffen und dem Businesskunden und anspruchsvollen Privatgast zusammen mit dem Dorint Hotel am Nürburgring rund 400 Betten in der 4-Sterne- und 4-Sterne-Plus-Kategorie angeboten. Themenbezogene Shops und Gastronomie runden das Angebot auf der Erlebnismeile ab und erhöhen die Aufenthaltsqualität und -dauer.

Die Business-Tribüne

Nach dem Abriss der Haupttribüne T3 wird an dieser Stelle eine hochmoderne überdachte Haupt-Tribüne mit 5.000 Sitzplätzen entstehen. Die Business-Tribüne beherbergt im oberen Teil einen Loungebereich für bis zu 600 Personen, in dem sowohl Hospitality- und VIP-Arrangements bei Großveranstaltungen wie auch maßgeschneiderte Incentives realisiert werden können.

Das Motorsport-Dorf

Nur wenige Meter vom Boulevard entfernt entsteht das Motorsport-Dorf. Kern ist ein Bungalow-Feriendorf, das thematisch zum Nürburgring passend als Motorsport-Ferienanlage konzipiert ist und somit im Markt eine einzigartige Positionierung belegt.

Hier werden Übernachtungsmöglichkeiten für erlebnisorientierte Familien, wie auch Aktivsportler geboten, die z. B. die zum Hotel gehörenden vielfältigen Sport, Recreation- und Wellnessangebote nutzen können. Zahlreiche Outdoor-Sportmöglichkeiten für Sommer und Winter runden das Angebot des Motorsport-Dorfes ab.

Der Ring wird seinen Rennsport-Wurzeln treu bleiben

Der Ring und die Region gehören zusammen – "Nürburgring 2009" verbindet den touristischen Reiz der Eifel mit der Faszination Motorsport. Gleichzeitig ist die Investition in die Zukunft ein Zeichen der regionalen Verantwortung.

Profitieren wird die gesamte Region: Das schon heute attraktive touristische Profil erhält mit "Nürburgring 2009" ein weiteres Highlight – das sichert und schafft Arbeitsplätze und zieht zusätzliche Investoren an.

Fazit: "Nürburgring 2009" ist somit für alle Seiten ein Gewinn – sportlich, wirtschaftlich, touristisch.

Der Ring selbst wird dabei seinen Rennsport-Wurzeln treu bleiben: „Die Rennstrecke und das Thema Motorsport bleiben auch in Zukunft Markenkern und wichtige Imagefaktoren am Nürburgring", betont Dr. Walter Kafitz, Hauptgeschäftsführer der Nürburgring GmbH.

Die kommenden Projekte beweisen, dass sich der Nürburgring auch weiterhin den Herausforderungen seiner Zeit anpasst. So geht der Nürburgring gut gerüstet in die nächsten 20 Jahre, an deren Ende dann das ganz große Jubiläum, der 100. Geburtstag, steht.

Quelle: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1084
Hünfelden
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #14 - 16.11.07 um 19:34:40
 
Gut, dass man die VIP's auf die T3 verfrachtet, vielleicht bestehen dann ja mal endlich Chancen, dass die stumpfsinnige Michelin-Brücke abgerissen wird und man endlich den Tunnel benutzen darf.

Als ich für's 1000km Rennen akkreditiert war hab ich irgendwie die endlosen Diskussionen vermisst, warum ich als zahlender Gast nicht durch den Tunnel gehen darf...

Den Blvd. lass ich mir ja noch gefallen, aber auch nur, wenn AC/DC auf der Eröffnungsfeier spielt Laut lachend
Spaß bei Seite, irgendwo völlig übertrieben und fehl am Platze. Wer macht schon in der tiefsten Eifel Urlaub, wenn nicht gerade Formel 1 ist?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Haupti
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 279
Ballycotton Co. Cork Ireland
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #15 - 16.11.07 um 23:51:06
 
hm ich hab den Eindruck der altehrwürdige Ring soll Touristisch und damit finanziell ausgeschlachtet werden. So lange man seinen Wurzeln treu bleibt und die Strecke und der Motorsport im Vordergrund stehen ist das auch noch ok. Ich habe aber irgendwie das Gefühl das der Ring langsam aber sicher zu ner Art Disneypartyland mit angrenzender Rennstrecke wird. Mal abgesehen von F1, 24h Rennen, DTM und Rock am RIng ist da ja nicht allzu viel los. Anstatt mal für andere Serien ordentlich die Werbetrommel zu rühren und mehr zuschauer an den Ring zu bekommen wird ein in meinen Augen vollkommen falscher Weg eingeschlagen!

Zum Seitenanfang
 
287891329  
IP gespeichert
 
Quinti
GT-Pilot
***
Offline


NORDSCHLEIFE - Was Besseres
gibt es nicht!!
Beiträge: 565
Vallendar/Koblenz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #16 - 17.11.07 um 00:27:21
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
VLN-24H-Man
Zuschauer
*
Offline


Nordschleifen Fetishist

Beiträge: 12
Nahe der grünen Hölle
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #17 - 17.11.07 um 06:03:51
 
Haupti schrieb am 16.11.07 um 23:51:06:
hm ich hab den Eindruck der altehrwürdige Ring soll Touristisch und damit finanziell ausgeschlachtet werden. So lange man seinen Wurzeln treu bleibt und die Strecke und der Motorsport im Vordergrund stehen ist das auch noch ok. Ich habe aber irgendwie das Gefühl das der Ring langsam aber sicher zu ner Art Disneypartyland mit angrenzender Rennstrecke wird. Mal abgesehen von F1, 24h Rennen, DTM und Rock am RIng ist da ja nicht allzu viel los. Anstatt mal für andere Serien ordentlich die Werbetrommel zu rühren und mehr zuschauer an den Ring zu bekommen wird ein in meinen Augen vollkommen falscher Weg eingeschlagen!



Also zunächst mal ich lebe und arbeite in direkter Umgebung des N-rings.
Hier sind die Leute auch nicht begeistert von dem Projekt, da es ja auch Kaufkraft aus der Umgebung abzieht. Ferner ist noch kein Stein abgebrochen, da es eine Menge Initiativen und Klagen gegen den Umbau gibt, die derzeit anhängig sind.

Aber zum Thema auf dem RIng ist nichts los, kann ich nur sagen das die Nordschleife sowie die GP-Strecke für 2008 schon wieder ausgebucht sind, welche andere Rennstrecke schafft das ??

Die Jahreskarteninhaber für die NS beschweren sich auch immer mehr, da Ihnen fast ausschließlich der Sonntag bleibt Ihrem Hobby zu fröhnen, bis dato wurde die NS noch in der Woche meist um 17.30 Uhr freigegeben für Touristenfahrten. Dies wird in 2008 auch nicht mehr funktionieren durch den starken Testbetrieb.

Rennveranstaltungen gibt es auf dem RIng mehr wie genug.....ich wüßte kein Wochenende zwischen Mai und Oktober wo der Ring am WE leer steht......
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Quinti
GT-Pilot
***
Offline


NORDSCHLEIFE - Was Besseres
gibt es nicht!!
Beiträge: 565
Vallendar/Koblenz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #18 - 17.11.07 um 11:29:24
 
VLN-24H-Man schrieb am 17.11.07 um 06:03:51:
.....ich wüßte kein Wochenende zwischen Mai und Oktober wo der Ring am WE leer steht......


...umso erbärmlicher ist es doch, daraus keinen gewinn erzielen zu können...
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Enrico
LMP-Pilot
****
Offline


Life is one big race.

Beiträge: 1051

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #19 - 17.11.07 um 17:35:31
 
Quinti schrieb am 17.11.07 um 11:29:24:
...umso erbärmlicher ist es doch, daraus keinen gewinn erzielen zu können...


Gewinn wird schon erzielt, er wird bloss an anderer Stelle wieder ,sinnvoll oder nicht, hinausgeblasen. Zwinkernd

Was steht auf dem einzigen Schild, dass einem erlaubt sogar mitten auf der Autobahn umzudrehen?
Willkommen in Rheinland-Pfalz
Zum Seitenanfang
 

"Wenn wir nicht gewonnen hätten, wären wir die Idioten gewesen. Aber ich bin froh, dass wir keine Idioten sind!" Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich nach dem historischen Le-Mans-Sieg des Diesel-R10.
 
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #20 - 17.11.07 um 19:42:01
 
VLN-24H-Man schrieb am 17.11.07 um 06:03:51:
.....ich wüßte kein Wochenende zwischen Mai und Oktober wo der Ring am WE leer steht......


Ist beim ESW genauso --- und bei vielen anderen Strecken auch. Das alleine sagt noch nix. Wichtig ist doch, ob durch die Auslastung einer Rennstrecke auch geld in der region hängen bleibt. Und bei Industrietestfahrten oder irgendwelchen Ein-Tages-Incentivs wohl eher nicht!
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
THX1138
GT-Pilot
***
Offline


Rennen ist leben, die
Zeit dazwischen ist warten!

Beiträge: 535
St. Ingbert-Rohrbach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #21 - 18.11.07 um 09:28:29
 
Enrico schrieb am 17.11.07 um 17:35:31:
Was steht auf dem einzigen Schild, dass einem erlaubt sogar mitten auf der Autobahn umzudrehen?
Willkommen in Rheinland-Pfalz

Man könnte bei dem Spruch doch glatt darauf kommen, daß Du Saarländer oder Badenser (also "betroffener Anrainer") bist!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Haupti
Mechaniker
**
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 279
Ballycotton Co. Cork Ireland
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #22 - 18.11.07 um 12:37:30
 
ich habe mich oben eventuell falsch ausgedrückt. Momentan ist nur bei einer Handvoll events die Bude voll am Ring. Wenn man sich die meisten  anderen Veranstaltungen anschaut ist gähnende leere. Beim Divinolcup. dem 1000km Rennen usw. kann man die Zuseher einzeln per handschlag begrüssen!
Das jeder Motorsportinfizierte zum Ring fährt wenn da etwas los ist was ihn interessiert ist vollkommen klar. Mit dem Umbau sollen diese Eventbesucher gelockt werden die unter normalen Umständen nicht zu Ring kommen würden. Anstatt die Leute dazu zu bringen wegen spektakulären Fahrzeugen und dem tollen Sport an den Ring zu kommen wird hier ein Disneyland aufgebaut. Nur ich glaube nicht das das wesentlkich mehr Leute zum Ring lockt, kurzfristig eventuell weils neu ist aber nicht auflängere sicht!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.11.07 um 12:42:35 von Haupti »  
287891329  
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #23 - 20.11.07 um 17:42:51
 
Mittlerweile läuft der Großangriff, die auch mit weiteren Rennen die Bude voll zu bekommen ---- so sollen nächste Saison die Superbikes in der Eifel Station machen.
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #24 - 04.12.07 um 12:00:52
 
Hier ein kleiner Bericht, des Projektes Nürburgring 2009:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manuel1
Teamchef
*****
Offline



Beiträge: 2228

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #25 - 16.12.07 um 16:33:08
 
Nun ist es soweit, die Abrissarbeiten laufen weinend
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MrAdenauerForst
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 964
mal Wuppertal, mal Bonn
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #26 - 17.12.07 um 15:41:43
 
Wohlgemerkt noch ohne Baugenehmigung für die neuen Objekte
---> Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13364
Wien
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #27 - 17.12.07 um 17:26:39
 
MrAdenauerForst schrieb am 17.12.07 um 15:41:43:
Wohlgemerkt noch ohne Baugenehmigung für die neuen Objekte

Ein Klassiker, wie wir in Spielberg ja gesehen haben!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.12.07 um 17:26:57 von cybersdorf »  
Homepage  
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10526
Lüneburg
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #28 - 17.12.07 um 18:56:27
 
Und immer noch behaupten einige Personengruppen gebetsmühlenartig, Lesen bildet...  Laut lachend

Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
Enrico
LMP-Pilot
****
Offline


Life is one big race.

Beiträge: 1051

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #29 - 20.12.07 um 12:20:19
 
cybersdorf schrieb am 17.12.07 um 17:26:39:
Ein Klassiker, wie wir in Spielberg ja gesehen haben!


Und damit die Grossbaustelle und das dann brachliegende Gelände von Anfang an richig abgesperrt ist, wurde der Bauzaun gleich grosszügig auch um die Nordschleife gezogen. Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

"Wenn wir nicht gewonnen hätten, wären wir die Idioten gewesen. Aber ich bin froh, dass wir keine Idioten sind!" Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich nach dem historischen Le-Mans-Sieg des Diesel-R10.
 
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13364
Wien
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #30 - 20.12.07 um 18:21:18
 
Aus Sicherheitsgründen!

Wann werden eigentlich die Wachtürme fertig?..... Cool
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
mpnorthloop
Zuschauer
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 46

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #31 - 28.12.07 um 11:08:20
 
Hier ein paar Filmaufnahmen vom Abriss...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #32 - 29.01.08 um 13:15:12
 
Die Dokumentation der Abrissarbeiten: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Marcosson
Ex-Mitglied





Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #33 - 29.01.08 um 14:37:36
 
Auf der Homepage der Tilke GmbH sind alle Projekte von Tilke aufgeführt, darunter auch die "Erlebnisregion Nürburgring".

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mich würde mal interessieren, ob es das Projekt ist, was gerade gebaut wird. Es wir nicht unter „aktuelle Baustellen“ aufgeführt und irgendwie sieht das ganze ziemlich hingeschmiert aus, da man sich weder an einer Sprache, noch Form hält (ich kann mich auch nicht erinnern, dass man Boulevard mit "t" schreibt) Augenrollen.
Oder baut man evtl. nach anderen Plänen?
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.01.08 um 14:38:28 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
ThomasR
LMP-Pilot
****
Offline


Speed was ok, the corner
was too tight...
Beiträge: 1084
Hünfelden
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #34 - 29.01.08 um 20:18:32
 
Erklär den Baggerfahrern mal einer ihren Job - die Michelinbrücke steht ja noch  Laut lachend

Und um ehrlich zu sein, ich würde es der GmbH sogar gönnen, wenn ihr Größenwahn mal ne kräftige Fehlzündung ist.
Welche Strecke der Welt ist denn sonst solch ein peinliches Disneyland - Motorsport als Randerscheinung, im Eintrittspreis für's Kinderparadies mit drin, oder wie soll das funktionieren?

Wenn ich mir anschaue, wie schnell Familien z.B. im Mercedesmuseum an den Rennexponaten vorbeirennen, aber sich in aller Ausführlichkeit den WM-Bus von 1974 anschauen glaube ich die Fehlzündungen schon zu hören.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fred G. Eger
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 10526
Lüneburg
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #35 - 29.01.08 um 21:01:58
 
ThomasR schrieb am 29.01.08 um 20:18:32:
...Wenn ich mir anschaue, wie schnell Familien z.B. im Mercedesmuseum an den Rennexponaten vorbeirennen, aber sich in aller Ausführlichkeit den WM-Bus von 1974 anschauen glaube ich die Fehlzündungen schon zu hören.

Tja man schaut sich halt nix an, womit man nix anfangen kann ("Was der Bauer nicht kennt....") und schaut sich an, mit was man was anfangen kann. Ist halt so. Der Grund, weshalb ALLES in der Welt "Familien-kompatibel" gemacht wird. Ist halt so.

Als nächstes kommt noch ein Fussballplatz dazu. Multifunktional natürlich. Kann Winters geflutet und zur Eisbahn umfunktioniert werden. Dazu gibt es Massen-kompatible Musikbeschallung - garantiert (ich frag mich jetzt schon, was der "Diskjockey" hauptberuflich macht). Im Sommer gibt es davor einen "Beach Club" - wahrscheinlich mit dem gleichen Scheibenreiter - mit nebenan dem Ikea-Kinderparadies, und Wellness, ich wette irgendwo ist noch Platz für Wellness...

Nicht aufregen.
Einfach freuen, wenn trotzdem noch Rennveranstaltungen stattfinden. (Wobei ich Herrn Ekelsteins Kinderzirkus explizit nicht als Rennveranstaltung bezeichnen... Na, egal...)
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.01.08 um 21:49:26 von Fred G. Eger »  
Homepage fredgeorgeger  
IP gespeichert
 
MrAdenauerForst
GT-Pilot
***
Offline


GT-Eins-Forumsmitgli
ed
Beiträge: 964
mal Wuppertal, mal Bonn
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #36 - 12.02.08 um 12:00:33
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

vielleicht sollte man sich am Ring auf Achterbahnen spezialisieren, da scheinen die Managementfehler kleiner auszufallen als im Kerngeschäft der GmbH  Laut lachend
...aber man soll ja bekanntlich den Tag nicht vor dem Abend loben... Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
 
IP gespeichert
 
Kamera_1
LMP-Pilot
****
Offline


LM is great
Beiträge: 1295

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #37 - 12.02.08 um 15:23:51
 
Dann soll noch ein OBI gebaut werden, damit die Camper ihr vergessenens Equipment besorgen können.
Und noch ein Mc Donalds für die, Die die Bratwürste zuhause im Kühlschrank vergessen haben!  Smiley
Zum Seitenanfang
 

11 X 24 Stunden  Die Erfolgsstory von Audi in Le Mans
Gibt's hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
THX1138
GT-Pilot
***
Offline


Rennen ist leben, die
Zeit dazwischen ist warten!

Beiträge: 535
St. Ingbert-Rohrbach
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #38 - 14.02.08 um 12:21:36
 
...der OBI spezalisiert sich dann auf Gerüste für die wenigen Unentwegten, die tatsächlich noch über die Zäune der Nordschleife schauen wollen. Da z.B. eine Bratwurst an der Box 77 letztes Jahr lediglich familienfreundliche 3,50 Euro (dieses Jahr wird man wohl auf 4 Euros "aufrunden" müssen) gekostet hat, dürfte es ein Mc Donalds mit seinen regulären Preisen verdammt schwer haben. Die Zäune der Nordschleife übernehmen zudem dann die äußerst sinnvolle Aufgabe die ganzen leeren McMüll-Pappbecher aufzunehmen, damit die nicht in der Botanik rumfliegen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.02.08 um 12:23:11 von THX1138 »  
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4270
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #39 - 10.03.08 um 08:51:50
 
Jetzt darf man schon nicht mal mehr ohne " Führung " am Wochenende alleine ins Fahrerlager gehen!!!! Lippen versiegelt
Da ist mir aber gestern fast der Kragen geplatzt........wo das noch hinführen soll?
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Graubi
LMP-Pilot
****
Offline


917 -- Der heilige Gral!

Beiträge: 1233

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #40 - 10.03.08 um 09:55:36
 
Zitat:
........wo das noch hinführen soll?


Zum Fall! Den Hochmut kommt ja bekanntlich vor diesem!
Zum Seitenanfang
 

Der Rennsport ist wie ein Leimstreifen -- wer ihn einmal anfasst, der bleibt für immer kleben!
 
IP gespeichert
 
christian_284
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 321
Spessart/Eifel
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #41 - 10.03.08 um 21:34:40
 
also kann man nicht mehr ins fahrerlager bei den einstellfahrten???
Zum Seitenanfang
 
249076199  
IP gespeichert
 
cybersdorf
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 13364
Wien
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #42 - 11.03.08 um 00:00:00
 
Zitat:
Jetzt darf man schon nicht mal mehr ohne " Führung " am Wochenende alleine ins Fahrerlager gehen!!!! Lippen versiegelt
Da ist mir aber gestern fast der Kragen geplatzt........wo das noch hinführen soll?

Wie bitte? Erlebniskindergarten "Eifelblick" oder was...
Was spielt sich ab bei euch dort oben?
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
wolfi_555
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 7241

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #43 - 11.03.08 um 00:49:03
 
christian_284 schrieb am 10.03.08 um 21:34:40:
also kann man nicht mehr ins fahrerlager bei den einstellfahrten???

Kontrollieren die überhaupt bei den Einstellfahrten? Ist das nicht so wie freitags sonst?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4270
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #44 - 11.03.08 um 08:21:14
 
Also was ich meine ist: Ich war am Sonntag mal oben und wollte mir mal die Baustelle ansehen und zu guter letzt noch ne runde durchs Fahrerlager laufen. Als ich dann im alten Fahrerlager duch den Tunnel spazieren wollte, meinte einer der herren in Orange, das man da nicht mehr ohne Führung einfach so durch gehen könne...... Lippen versiegelt

Bei den Rennen denke ich kann man mit Sicherheit wieder gegen eine Gebühr von 10 Euronen ins Fahrerlager.
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Enrico
LMP-Pilot
****
Offline


Life is one big race.

Beiträge: 1051

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #45 - 11.03.08 um 09:39:20
 
Fund auf der Homepage der AvD Race Meetings

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Vorprogrammiertes Chaos? hä?
Zum Seitenanfang
 

"Wenn wir nicht gewonnen hätten, wären wir die Idioten gewesen. Aber ich bin froh, dass wir keine Idioten sind!" Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich nach dem historischen Le-Mans-Sieg des Diesel-R10.
 
IP gespeichert
 
Markus E.
Le Mans Sieger
******
Offline



Beiträge: 4270
Neuwied/ Rheinland - Pfalz
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #46 - 11.03.08 um 11:58:59
 
Das sieht ganz danach aus......das sind die aber doch dann selber schuld. Bin ja mal gespannt, wenns jetzt bald wieder los geht....
Zum Seitenanfang
 

Meine Bilder findet ihr unter : Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

project GT-Eins.de Simracing
Homepage 294677258  
IP gespeichert
 
Andial
GT-Pilot
***
Offline



Beiträge: 383
NRW
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #47 - 11.03.08 um 18:04:38
 
Enrico schrieb am 11.03.08 um 09:39:20:
Fund auf der Homepage der AvD Race Meetings

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



"Stefan-Beloff-Str."

Mein Gott, die wissen nicht mal wie der Name des schnellsten Menschen auf der Nordschleife richtig geschrieben wird...

Andial






Zum Seitenanfang
 

Stommelen - Bellof - Winkelhock

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Homepage  
IP gespeichert
 
Stephan_F.
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1745
Neuss
Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #48 - 11.03.08 um 19:38:24
 
Andial schrieb am 11.03.08 um 18:04:38:
"Stefan-Beloff-Str."

Mein Gott, die wissen nicht mal wie der Name des schnellsten Menschen auf der Nordschleife richtig geschrieben wird...

Andial






traurig aber wahr, die wissen leider vieles nicht ............


pardon, aber es ist ein Trauerspiel  was da z.Zt. abgeht Smiley

u.a. Eintritt für Fahrerlagerbesichtigung usw.......

Als Krönung obendrauf der super FIA Zaun.

Desweitern: Habt ihr die schöne VLN Vorschau in der aktuellen Sport Auto gesehen ?
Schöne Bilder speziell das im Wippermann in Fahrtrichtung, schon eindrucksvoll wie die Zuschauer da nebeneinander an der Strecke das Geschehen verfolgen.
Sieht nach "Friede Freude Eierkuchen" aus.
Da hatte man wohl keinen "Ar..... in der Hose" ein Foto vom "Affenkäfig" abzudrucken, der da bei den letzten Läufen schon an dieser Stelle vorhanden war.

Die werden schon wissen warum man mit dem Zaun keine "Werbung" machen kann.

Bin mal gespannt ob die sinkenden Zuschauerzahlen irgendwo erwähnt werden.

Desweiteren würde ich auch mal gerne wissen wieviele Leute  beim 24 h Rennen Opfer des Zaunes werden. Das wird "Halsbrecherisch" werden.
Gerüst +2-3 m Höhe + Alk. = ordendlich AUA bzw. zerstörte Existenzen.
Aber so etwas wird dann "unter den Teppich gekehrt".



Zum Seitenanfang
 

Männer denken, daß der schnellste Weg zu einem bestimmten Punkt der gerade Weg ist. Frauen wissen, daß der Weg über die Kurven führt.  (Dayana Mendoza Wahl Miss Universe 2008)
 
IP gespeichert
 
Alexander Keller (BMW-Power)
LMP-Pilot
****
Offline



Beiträge: 1468

Re: Nürburgring: Großumbau bis 2009
Antwort #49 - 11.03.08 um 22:05:29
 
Stephan_F. schrieb am 11.03.08 um 19:38:24:
Desweiteren würde ich auch mal gerne wissen wieviele Leute  beim 24 h Rennen Opfer des Zaunes werden. Das wird "Halsbrecherisch" werden.
Gerüst +2-3 m Höhe + Alk. = ordendlich AUA bzw. zerstörte Existenzen.
Aber so etwas wird dann "unter den Teppich gekehrt".



Die Gerüste und Opfer gab es auch bei niedrigem Zaun.
Frage ist nicht ob die Zuschauer Opfer des Zauns werden sonder ob das Rennen gestartet wird wenn der Zaun Opfer der Zuschauer geworden ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 26
Thema versenden Drucken