GT-Eins Forum
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl
Internationale GT-Serien >> GT-Serien in Übersee >> AsLMS Saison 2019/2020
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl?num=1549654040

Beitrag begonnen von Jaguar44 am 08.02.19 um 20:27:20

Titel: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 08.02.19 um 20:27:20

Die alte Saison ist noch nicht zu Ende, da beginnt die Neue mit einer prima Nachricht.
Gut, Ligier Freund Dirk89 ist sicher not amused...   ;)  aber der Cup hat ausgedient !
Zwei Norma M30    8-)  werden von der Siegreichen DKR Engineering Mannschaft aus Luxembourg eingesetzt !

Meldung von E.I.: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 21.02.19 um 16:29:07

Der Kalender für die neue.. Saison ist veröffentlicht. dass Rennen in Japan wird durch den Lauf in Australien ersetzt. Buriram - Thailand, erst Ende Februar.. da wird es aber schon <schön schattig< in Thailand.   8-)

Round 1: 22/24 November 2019
Shanghai International Circuit, China

Round 2: 10/12 January 2020
The Bend, South Australia

Round 3: 14/15 February 2020
Sepang International Circuit, Malaysia

Round 4: 21/23 February 2020
Buriram Chang International Circuit, Thailand

Bericht:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 21.02.19 um 19:41:52

Na schau an.. High Class will wohl ihre 2 Dallara LMP2 nicht zum Verkauf anbieten, sondern beide in der AsLMS einsetzen !!

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 28.02.19 um 19:37:53

Frei nach Leonard Cohen: "First we take Le Mans, then we take AsLMS again..."     8-)

Car Guy bestätigt die LM Entry, GTE Ferrari wohl einer aus dem AF Corse Sortiment und dann die Teilnahme an der neuen Saison in Asien.

News:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen    

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 25.03.19 um 18:47:42

RLR MSport zieht es für die neue Saison auch nach Asien.
Eingesetzt werden soll ein Ligier JS P3. Fahrer noch TBA. Nicht das bei dem Andrang Richtung Asien noch das "Selections Komitee"   :D   tätig werden muss !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 26.04.19 um 15:56:08

Das erste Team welches mit einem spec. Gibson LMP2 angefahren kommt ist Eurasia Motorsport.
Somit wird es auch nicht der obligatorische Oreca, sondern ein:  Ligier JS P217

Meldung:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 09.05.19 um 20:55:47

Ich muss schon sagen, unser LMP3 Experte "Dirk89" schwächelt etwas...  :D  Da kommt der erste Norma, evtl. sogar 2, nach Asien und er übersieht  8-)  die Meldung:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 27.05.19 um 20:03:52

Der/die nächsten Ligier: Inter Europol Competition wird mit einen- oder evtl. auch zwei Ligier JSP217 Gibson in der neuen Saison in Asien aufschlagen !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 06.06.19 um 20:59:07

Volles Starterfeld für die neue Saison erwartet !   8-)

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 26.06.19 um 20:09:07

Nielsen Racing zurück in die AsLMS und das mit einem Norma M30 !
Das erfreut auch Mr. President: Cyrille Taesch Wahlen = “We are very happy to not only welcome back Nielsen Racing to the Asian Le Mans Series but also to welcome Norma to the Series.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 12.07.19 um 19:56:05

Norma M30 schwemme bei der AsLMS, denn GRAFF Racing kommt gleich mit zwei LMP3 für die neue Saison.
Nicht das Kollege   8-)   Cyrille Taesch-Wahlen  bald ein selection committee für die eingehenden Nennungen braucht!!

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 29.07.19 um 18:20:40

Waren es in der letzten Saison noch 28 Fahrzeuge, so sollten es für die neue locker über 30 werden.

= Spirit of Race kommt mit min. einem Ferrari 488 GT3 zurück...
= ACE1 Villorba Corse, gerade in die ELMS eingestiegen, werden einen Ligier JS P3 an den Start bringen.

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 09.08.19 um 23:57:18

2 weitere Fahrzeuge  :D : Rick Ware Racing bringt zusammen mit Eurointernational 2 Ligier JS P2:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 10.08.19 um 10:54:59

[quote author=hrkothe link=1549654040/12#12 date=1565387838]2 weitere Fahrzeuge  :D : Rick Ware Racing bringt zusammen mit Eurointernational 2 Ligier JS P2:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mit JUDD, Nissan- oder Honda V6 Power... :D  Damals konnte mal sich noch zwischen diversen Triebwerken entscheiden. Heute grüßt die Zwangsregulierung...  :P  fast überall !

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 19.08.19 um 19:57:01

Algarve Pro Racing wohl in beiden LMP2 Klassen aktiv !
Einen Ligier-Judd  8-)  in der AM-Klasse und einen ihrer Oreca-Gibson in der Pro.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.08.19 um 12:19:35

Weitere Teams im Anmarsch:

= Carlin, Dallara P217 Gibson, vermutlich mit der Besetzung.. Jack Manchester, Ben Barnicoat und Harry Tincknell.
= Panis Barthez, mit je einem Ligier JS P217 Gibson/Pro und einem Ligier JS P2 in der LMP2/AM.
= RLR M'Sport, hat einen Jackie Chan DC Racing ORECA 05 Nissan erworben für die LMP2/AM.

Die schlechte Nachricht, die Titelverteidiger der GT Klasse = Car Guy = starten in der neuen Saison nicht.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 20.09.19 um 15:48:29

[quote author=Jaguar44 link=1549654040/7#7 date=1558980232]Der/die nächsten Ligier: Inter Europol Competition wird mit einen- oder evtl. auch zwei Ligier JSP217 Gibson in der neuen Saison in Asien aufschlagen !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Man bringt 2 JS P217 und einen JS P3  :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 26.09.19 um 19:36:04

Harald hat zu Inter Europol folgenden Bericht verfasst: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Rob Hodes und Garett Grist im zweiten Nielsen Racing Norma M30 LMP3. Ein dritter Fahrer wird noch gesucht...
Das erste Fahrzeug pilotieren wieder Tony Wells und Colin Noble !

Bericht:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 23.10.19 um 12:24:57

Carlin Dallara wurde bestätigt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Thunderhead Carlin Racing has confirmed their entry in the LMP2 class for the 2019/2020 Asian Le Mans Series.

Und Eurasia Motorsport bringt einen zweiten Ligier JS P217  :D :

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
   

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.10.19 um 16:26:20

[quote author=Jaguar44 link=1549654040/15#15 date=1566555575]Weitere Teams im Anmarsch:

= Carlin, Dallara P217 Gibson, vermutlich mit der Besetzung.. Jack Manchester, Ben Barnicoat und Harry Tincknell.
= Panis Barthez, mit je einem Ligier JS P217 Gibson/Pro und einem Ligier JS P2 in der LMP2/AM.
= RLR M'Sport, hat einen Jackie Chan DC Racing ORECA 05 Nissan erworben für die LMP2/AM.

Die schlechte Nachricht, die Titelverteidiger der GT Klasse = Car Guy = starten in der neuen Saison nicht.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist zum Glück hinfällig, der Car Guy Ferrari 488 GT3 kommt zurück.
Fahrer wieder Kei Cozzolino und Takeshi Kimura, plus einer der AF Corse Werks Piloten !  Forza....  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 25.10.19 um 14:50:01

Neben Spirit of Race und CarGuy Racing bringt auch HubAuto Corsa einen 488 GT3  :D.
Fahrer werden Morris Chen, Marcos Gomez und Davide Rigon

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und: Further entries are expected to be announced soon.  8-)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 25.10.19 um 16:44:07


hrkothe schrieb am 25.10.19 um 14:50:01:
Neben Spirit of Race und CarGuy Racing bringt auch HubAuto Corsa einen 488 GT3  :D.
Fahrer werden Morris Chen, Marcos Gomez und Davide Rigon

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und: Further entries are expected to be announced soon.  8-)


Ausgezeichnet.. ;)  die GT3 Klasse in Asien wird auch zur Ferrari Meisterschaft.    
Das ruft sicher im Raum Do Jubelstürme aus...  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Soundlover am 28.10.19 um 09:39:50

Und für genügend Schrott dürfte mit der Anwesenheit von Sportsfreund Hoshino auch gesorgt sein...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Er teilt sich seinen Aston Martin mit Werksfahrer Ross Gunn und Tomonobu Fujii .

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 28.10.19 um 10:46:00


Soundlover schrieb am 28.10.19 um 09:39:50:
Und für genügend Schrott dürfte mit der Anwesenheit von Sportsfreund Hoshino auch gesorgt sein...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Er teilt sich seinen Aston Martin mit Werksfahrer Ross Gunn und Tomonobu Fujii .

Da wird man sich bei Aston freuen und das Ersatzteillager ordentlich füllen  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 28.10.19 um 19:50:50


hrkothe schrieb am 28.10.19 um 10:46:00:

Soundlover schrieb am 28.10.19 um 09:39:50:
Und für genügend Schrott dürfte mit der Anwesenheit von Sportsfreund Hoshino auch gesorgt sein...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Er teilt sich seinen Aston Martin mit Werksfahrer Ross Gunn und Tomonobu Fujii .

Da wird man sich bei Aston freuen und das Ersatzteillager ordentlich füllen  :D


Nur so bekommt Aston Martin reichlich Geld in die Kassen für das Hypercar Projekt !
In Gaydon knallen sicher noch die Champus Korken über den Deal mit Hoshino..   [smiley=thumbsup.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 28.10.19 um 20:47:55


Jaguar44 schrieb am 28.10.19 um 19:50:50:

hrkothe schrieb am 28.10.19 um 10:46:00:

Soundlover schrieb am 28.10.19 um 09:39:50:
Und für genügend Schrott dürfte mit der Anwesenheit von Sportsfreund Hoshino auch gesorgt sein...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Er teilt sich seinen Aston Martin mit Werksfahrer Ross Gunn und Tomonobu Fujii .

Da wird man sich bei Aston freuen und das Ersatzteillager ordentlich füllen  :D


Nur so bekommt Aston Martin reichlich Geld in die Kassen für das Hypercar Projekt !
In Gaydon knallen sicher noch die Champus Korken über den Deal mit Hoshino..   [smiley=thumbsup.gif]

Man stelle sich vor das ist für Hoshino nur ein Test Programm um dann im Hypercar Platz zu nehmen  :D ....ok...vergessen wir das ganz schnell wieder... [smiley=2vrolijk_08.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von NoD48 am 28.10.19 um 23:18:33

Och, so lange es beim Platz nehmen bleibt ist doch alles in Butter  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 29.10.19 um 16:59:44

Marcel hat es ja mit bunten Rennwagen..  ;)  und deshalb hat er häufig auf Viper Niza Racing bei den P3 getippt und.. damit nix gewonnen ! Nach Nigel Moore kam dann Douglas Khoo und der ist einer der langsamsten in der Klasse.
Aber alles gute kommt wieder also auch Viper Niza Racing mit den Herren... Dominic Ang & Douglas Khoo   8-)

Nwes: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 29.10.19 um 17:06:28

[quote author=Jaguar44 link=1549654040/27#27 date=1572364784]Marcel hat es ja mit bunten Rennwagen..  ;)  und deshalb hat er häufig auf Viper Niza Racing bei den P3 getippt und.. damit nix gewonnen ! Nach Nigel Moore kam dann Douglas Khoo und der ist einer der langsamsten in der Klasse.
Aber alles gute kommt wieder also auch Viper Niza Racing mit den Herren... Dominic Ang & Douglas Khoo   8-)

Nwes: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Sehr schön, dann weiß ich ja auf wen ich wieder setzen werde  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 30.10.19 um 10:47:37

Astro Veloce Motorsport bringt zwei M6 GT3 an den Start:.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

:)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 30.10.19 um 11:53:02

Mensch das Feld diesjahr ist echt sehr beeindruckend.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 30.10.19 um 12:34:31


Dirk89 schrieb am 30.10.19 um 11:53:02:
Mensch das Feld diesjahr ist echt sehr beeindruckend.

Jap, sehr erfreulich zu sehen das es weiter aufwärts geht

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 30.10.19 um 19:30:09


Peter_B schrieb am 30.10.19 um 10:47:37:
Astro Veloce Motorsport bringt zwei M6 GT3 an den Start:.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

:)


Neben den obligatorische Roten..  ;)  nun auch noch zwei rote BMW M6 GT3 !
Das erfreut sicher nicht nur unsere BMW Fraktion   [smiley=thumbsup.gif]  Jetzt fehlen neben unseren "Koffern"..  8-)  nur noch Mercedes, Lambo und ein Bentley Panzer !!

Ich vermute das Starter Feld kommt langsam auf Augenhöhe mit der ELMS.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 30.10.19 um 20:34:07

könnte mir vorstellen das bei den 6h The Bend ein paar Mercedes aufschlagen.
Bin eh gespannt auf die Strecke und Gaststarter

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 01.11.19 um 11:12:55


Jaguar44 schrieb am 23.08.19 um 12:19:35:
= RLR M'Sport, hat einen Jackie Chan DC Racing ORECA 05 Nissan erworben für die LMP2/AM.

RLR MSport hat den Start mit dem Oreca 05 bestätigt, fahren werden John Farano, Arjun Maini und Andy Higgins.:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und:
others still in final preparation, ARC Bratislava and Algarve Pro Racing amongst the teams known to be pushing hard to join the grid  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 03.11.19 um 19:46:02

So Marcel, Dein Wusch wurde umgehend von ARC Bratislava erhört und man startet wieder bei den P2/AM mit dem Ligier-Nissan !

 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 03.11.19 um 20:00:50

[quote author=Jaguar44 link=1549654040/35#35 date=1572806762]So Marcel, Dein Wusch wurde umgehend von ARC Bratislava erhört und man startet wieder bei den P2/AM mit dem Ligier-Nissan !

 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Super  :D wieder ein bunter Rennwagen mehr  8-) :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 03.11.19 um 20:04:40


hrkothe schrieb am 03.11.19 um 20:00:50:
[quote author=Jaguar44 link=1549654040/35#35 date=1572806762]So Marcel, Dein Wusch wurde umgehend von ARC Bratislava erhört und man startet wieder bei den P2/AM mit dem Ligier-Nissan !

 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Super  :D wieder ein bunter Rennwagen mehr  8-) :D


Jetzt fehlt für Dich nur noch die Ultimate Truppe mit dem bunten Norma  ;)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von RACE FAN am 03.11.19 um 21:19:23

Ultimate will dieses Jahr nicht teilnehmen. Man spekuliert, je nach Le Mans Startplatz auf den Ligier LMP2 von Panis Barthez für nächste Saison.

Du meintest auch eher den Oregon Norma. ;)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 03.11.19 um 21:56:42


Jaguar44 schrieb am 03.11.19 um 20:04:40:

hrkothe schrieb am 03.11.19 um 20:00:50:
[quote author=Jaguar44 link=1549654040/35#35 date=1572806762]So Marcel, Dein Wusch wurde umgehend von ARC Bratislava erhört und man startet wieder bei den P2/AM mit dem Ligier-Nissan !

 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Super  :D wieder ein bunter Rennwagen mehr  8-) :D


Jetzt fehlt für Dich nur noch die Ultimate Truppe mit dem bunten Norma  ;)

Wie Race Fan schon schrieb: glaube der Oregon Norma ist gemeint, dagegen hätte ich nix  :D
Die Rennen laufen dann unter dem Motto "Skittles on track"  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 04.11.19 um 14:25:10


RACE FAN schrieb am 03.11.19 um 21:19:23:
Ultimate will dieses Jahr nicht teilnehmen. Man spekuliert, je nach Le Mans Startplatz auf den Ligier LMP2 von Panis Barthez für nächste Saison.

Du meintest auch eher den Oregon Norma. ;)


Nein, der ist zwar auch "Bunt".. aber Marcel hat gerne auf die #17 den Rot-Weißen  8-) Ultimate getippt.

Na also, die haben wirklich noch gefehlt: JLOC   :D  kommt mit einem Lamborghini Huracan GT3 EVO.
Die JLOC-Trophy kommt somit wieder in die richtigen Hände !    ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 04.11.19 um 15:30:03


Jaguar44 schrieb am 04.11.19 um 14:25:10:
Na also, die haben wirklich noch gefehlt: JLOC   :D  kommt mit einem Lamborghini Huracan GT3 EVO.
Die JLOC-Trophy kommt somit wieder in die richtigen Hände !    ;D

Hier die Meldung dazu:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  :D



Jaguar44 schrieb am 04.11.19 um 14:25:10:

RACE FAN schrieb am 03.11.19 um 21:19:23:
Ultimate will dieses Jahr nicht teilnehmen. Man spekuliert, je nach Le Mans Startplatz auf den Ligier LMP2 von Panis Barthez für nächste Saison.

Du meintest auch eher den Oregon Norma. ;)


Nein, der ist zwar auch "Bunt".. aber Marcel hat gerne auf die #17 den Rot-Weißen  8-) Ultimate getippt.

Dann muss sich wohl ein anderes Team die Nr.17 krallen  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 06.11.19 um 16:07:21

Und weiter gehts mit dem nächsten Ferrari, auch T2 Motorsports bringt ein Exemplar des 488 GT3 an den Start ;D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 06.11.19 um 16:50:50

[quote author=Peter_B link=1549654040/42#42 date=1573052841]Und weiter gehts mit dem nächsten Ferrari, auch T2 Motorsports bringt ein Exemplar des 488 GT3 an den Start ;D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
" with more still to come"  :D
Die Teams scheinen denen ja die Bude einzurennen :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 06.11.19 um 19:18:07

glaub die  30 müsste schon geknackt sein

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 06.11.19 um 20:54:03


Dirk89 schrieb am 06.11.19 um 19:18:07:
glaub die  30 müsste schon geknackt sein


Vor einigen Jahren waren es gerade mal 10- bis 13  :D

Und schon 4 Rote  [smiley=evil.gif] aber kein Porsche stellt sich zum showdown  8-)
Da ist man in Do mal wieder not amused, auf was soll Frank denn da noch tippen ??

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 07.11.19 um 01:06:59

Porsche könnte noch kommen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Auf jeden Fall wird das GT Feld sehr bunt in sachen marken

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 07.11.19 um 01:13:42

K2 Uchino Racing mit einem Oreca 07 für Haruki Kurosawa und Shaun Thong in der LMP2:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 08.11.19 um 13:10:23

BMW in dieser Saison stark vertreten, auch das FIST-Team AAI bringt einen M6 GT3 für Joel Eriksson, Jun San Chen und Hongli Ye:


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 08.11.19 um 13:36:49

Das entrys kommen hier ja Schlag auf Schlag  :D, sehr schön

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 08.11.19 um 20:36:53

ja irgendwie hats gerade was von der British GT.
Die enthüllen ja auch immer jeden Tag einen Wagen als Countdown zum Pressetag/Testtag

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 09.11.19 um 14:44:21

Hat eigentlich schon mal eine ein übersicht erstellt wie sich das AsLMS-Fald nach all den Ankündigungen nun präsentiert?

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 09.11.19 um 16:05:06

LMP2:
Eurasia Motorsport    Ligier JS P217
Eurasia Motorsport    Ligier JS P217
Inter Europol Competition    Ligier JS P217
Inter Europol Competition    Ligier JS P217
High Class Racing    Dallara P217
Carlin Motorsport    Dallara P217
Panis Barthez Competition    Ligier JS P217
Algarve Pro Racing    Oreca 07
K2 Uchino Racing    Oreca 07

LMP2 Am:
EuroInternational / Rick Ware Racing    Ligier JS P2
EuroInternational / Rick Ware Racing    Ligier JS P2
Panis Barthez Competition    Ligier JS P2
Algarve Pro Racing    Ligier JS P2
ARC Bratislava    Ligier JS P2
RLR MSport    Oreca 05

LMP3:
Eurasia Motorsport    Ligier JS P3
RLR MSport    1-2 Ligier JS P3
Lanan Racing    1-2 Norma M30
Nielsen Racing    Norma M30
Nielsen Racing    Norma M30
GRAFF Racing    Norma M30
GRAFF Racing    Norma M30
ACE1 Villorba Corse    Ligier JS P3
Inter Europol Competition    Ligier JS P3
Viper Niza Racing    Ligier JS P3

GT3:
FIST Team AAI    BMW M6 GT3
Astro Veloce Motorsport     BMW M6 GT3
Astro Veloce Motorsport     BMW M6 GT3
JLOC    Lamborghini Huracan GT3
T2 Motorsports    Ferrari 488 GT3
Spirit of Race    Ferrari 488 GT3
Car Guy Racing    Ferrari 488 GT3
HubAuto Corsa    Ferrari 488 GT3
D'Station Racing    Aston Martin Vantage GT3

Mal sehen wie viele davon wirklich am Start stehen werden, falls ich noch etwas übersehen haben sollte bitte melden  :)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 09.11.19 um 16:40:22

Einen ihrer Dallara haben die "High Clässler"   ;D  ja gerade verkauft. Mit dem werden die wohl nicht mehr in der AsLMS aufschlagen.  Ansonsten eine professionelle Aufstellung..  ;)  wird in meinen Vorberichten sicherlich gewürdigt werden.  

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 09.11.19 um 16:58:35


Jaguar44 schrieb am 09.11.19 um 16:40:22:
Einen ihrer Dallara haben die "High Clässler"   ;D  ja gerade verkauft. Mit dem werden die wohl nicht mehr in der AsLMS aufschlagen.  Ansonsten eine professionelle Aufstellung..  ;)  wird in meinen Vorberichten sicherlich gewürdigt werden.  

Stimmt, einen hat ja Keo Racing ergattert
Dann streich ich mal einen der Dallara  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Soundlover am 13.11.19 um 13:25:51

G Drive mit dabei -  und das mal wieder mit einem neuen Einsatzteam

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 13.11.19 um 13:36:42

[quote author=Soundlover2 link=1549654040/55#55 date=1573647951]G Drive mit dabei -  und das mal wieder mit einem neuen Einsatzteam

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Da wird man, denke ich, den bereits angekündigten Oreca 07 benutzen, anstatt einen 2ten LMP2 zu bringen. Nur halt unter dem Aurus banner

Edit: wie vermutet wird der angekündigte Algarve Pro Oreca verwendet, deren LMP2 Am entry ist leider nicht zustande gekommen und auch vom Highclass Dallara und Panis Barthez LMP2 ist keine Rede mehr

"The Aurus programme sees a compelling seven-car LMP2 entry now confirmed with four x Ligier JS P217s (two cars apiece from Eurasia and Inter-Europol, a solo Dallara P217 from Thunderhead by Carlin, and an ORECA 07 from Japanese team K2 Uchino Racing)."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 13.11.19 um 15:50:49

Toll..  :D  jetzt können die Asiaten auch mal einen AURUS P2 kennen lernen !

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Soundlover am 13.11.19 um 18:53:38


hrkothe schrieb am 13.11.19 um 13:36:42:
(...) auch vom Highclass Dallara (...) LMP2 ist keine Rede mehr


Das Auto steht für 249.000 Euro zum Verkauf, das Schwesterauto gehört inzwischen KEO

Interessant aber dass das das 2017er SMP / 2018er AVF Chassis ist.

Bin ich richtig in der Annahme das es nur 6 gibt?

1x Cetilar
1x Carlin (2018 SMP)
1x KEO (ex HighClass)
1x HighClass
2x RTN
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 13.11.19 um 19:02:46


Soundlover schrieb am 13.11.19 um 18:53:38:

hrkothe schrieb am 13.11.19 um 13:36:42:
(...) auch vom Highclass Dallara (...) LMP2 ist keine Rede mehr


Das Auto steht für 249.000 Euro zum Verkauf, das Schwesterauto gehört inzwischen KEO

Interessant aber dass das das 2017er SMP / 2018er AVF Chassis ist.

Bin ich richtig in der Annahme das es nur 6 gibt?

1x Cetilar
1x Carlin (2018 SMP)
1x KEO (ex HighClass)
1x HighClass
2x RTN
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Könnte hinkommen, dazu würden halt noch die Chassis kommen die für die Cadillac DPis verwendet werden. Aber bei reinen LMP2 Chassis dürften es wohl echt nur die 6 sein ( vielleicht 7 wenn noch ein Team ein Ersatzchassis hat )

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 16.11.19 um 13:04:20

Die 30 wurde knapp verpasst, auf der Teilnehmer Liste stehen nunmehr 26 Fahrzeuge:
7 LMP2, 4 LMP2-AM, 6 LMP3 (da haben einige gekniffen..) und dafür 9 GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 16.11.19 um 14:05:32

Algarve Pro also ganz ohne eigene Nennung und nur in Kooperation mit G-Drive dabei  :o
Bei den LMP3 fehlen tatsächlich einige... :-[
Aber alles in allem ein ganz akzeptables Feld, mal sehen was noch an jeweiligen Gaststartern hinzu kommt

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 16.11.19 um 15:36:04


hrkothe schrieb am 16.11.19 um 14:05:32:
Algarve Pro also ganz ohne eigene Nennung und nur in Kooperation mit G-Drive dabei  :o
Bei den LMP3 fehlen tatsächlich einige... :-[
Aber alles in allem ein ganz akzeptables Feld, mal sehen was noch an jeweiligen Gaststartern hinzu kommt


Das Feld verspricht doch interessante Rennen.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Dirk89 am 17.11.19 um 00:14:19

seh ich genauso.
Aufm Papier könnte es die beste Saison der Meisterschaft werden.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 20.11.19 um 20:17:53


Dirk89 schrieb am 17.11.19 um 00:14:19:
seh ich genauso.
Aufm Papier könnte es die beste Saison der Meisterschaft werden.



Das wollen wir doch wohl alle hoffen !

Und hier unsere Vorberichte zu den LMP3 & GT3 Teilnehmern:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.11.19 um 10:49:00

News aus Shanghai.. der Container mit den Rick Ware Ligiers der P2-AM ist verspätet !!

Bilder & Berichte: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.11.19 um 14:39:45

Hier noch die Vorberichte für die P2 Klassen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.11.19 um 15:12:14

Der Zeitplan:

Free Practice 1,      22 Nov 2019 - 13:50 - 15:20h
Free Practice 2,      23 Nov 2019 - 11:30 - 13:00h

Qualifying –
GT and GT Cup,      23 Nov 2019 -  16:00 - 16:15h
Qualifying –
LMP2 and LMP3,      23 Nov 2019 -  16:25 - 16:40h

Race –
4 Hours of Shanghai,      24 Nov 2019 -  09:45 - 13:45h

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.11.19 um 18:12:51

Dallara Fastest In FP1 !   [smiley=thumbsup.gif]

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Ralli am 22.11.19 um 19:53:38

Warum sind denn die Rick Ware-Autos keinen Meter gefahren? Wenn ich schon die Anreise auf mich nehme, dann doch um zu fahren und nicht in der Box zu stehen. Oder gab es da techn. Probleme?

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Soundlover am 22.11.19 um 20:34:42


Ralli schrieb am 22.11.19 um 19:53:38:
Warum sind denn die Rick Ware-Autos keinen Meter gefahren? Wenn ich schon die Anreise auf mich nehme, dann doch um zu fahren und nicht in der Box zu stehen. Oder gab es da techn. Probleme?


Die Autos sind im Container in der Fracht hängengeblieben, das Team erwartet sie sehnlichst...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.11.19 um 23:43:20


Ralli schrieb am 22.11.19 um 19:53:38:
Warum sind denn die Rick Ware-Autos keinen Meter gefahren? Wenn ich schon die Anreise auf mich nehme, dann doch um zu fahren und nicht in der Box zu stehen. Oder gab es da techn. Probleme?


Siehe auch Nachricht #65   ;) :)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.11.19 um 09:00:19

Quali LIVE:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.11.19 um 09:23:11

Das geht ja gut los: Ferrari *  Ferrari * Aston Martin * Ferrari     [smiley=thumbsup.gif]   Und gleich kommt das neue Lieblings Auto von Marcel, Viper Niza Racing LMP3  8-)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 23.11.19 um 09:45:44


Jaguar44 schrieb am 23.11.19 um 09:23:11:
Das geht ja gut los: Ferrari *  Ferrari * Aston Martin * Ferrari     [smiley=thumbsup.gif]   Und gleich kommt das neue Lieblings Auto von Marcel, Viper Niza Racing LMP3  8-)

Leider letzter bei den LMP3  :-[
Beide Rick Ware Racing Fahrzeuge blieben in der Box. Schade das man es nicht mehr geschafft hat, jetzt wo die Fahrzeuge endlich an der Strecke sind  :(

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 23.11.19 um 09:47:14

Mal ein anderes Qualifying Ergebnis als das was man aus Europa kennt
Ligier vor Dallara vor 'Aurus'  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Ralli am 23.11.19 um 09:51:25


Jaguar44 schrieb am 22.11.19 um 23:43:20:

Ralli schrieb am 22.11.19 um 19:53:38:
Warum sind denn die Rick Ware-Autos keinen Meter gefahren? Wenn ich schon die Anreise auf mich nehme, dann doch um zu fahren und nicht in der Box zu stehen. Oder gab es da techn. Probleme?


Siehe auch Nachricht #65   ;) :)

Ich muss mich erst noch dran gewöhnen dass Du hier jetzt der Chefberichterstatter bist.  :D ;)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.11.19 um 09:58:41


Ralli schrieb am 23.11.19 um 09:51:25:

Jaguar44 schrieb am 22.11.19 um 23:43:20:

Ralli schrieb am 22.11.19 um 19:53:38:
Warum sind denn die Rick Ware-Autos keinen Meter gefahren? Wenn ich schon die Anreise auf mich nehme, dann doch um zu fahren und nicht in der Box zu stehen. Oder gab es da techn. Probleme?


Siehe auch Nachricht #65   ;) :)

Ich muss mich erst noch dran gewöhnen dass Du hier jetzt der Chefberichterstatter bist.  :D ;)


Wird ja auch fürstlich honoriert !   [smiley=bounce012.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 24.11.19 um 02:11:30

Bericht zum Quali: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und hier gleich LIVE: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 04:31:00

FCY, #90 BMW ist abgeflogen

Safety Car

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 04:55:06

Back to green  8-)

Wieder FCY  ( der ACE1 Villorba Corse LMP3 ist beim restart stehen geblieben, nach einem reset aber wieder unterwegs )
Und wieder green

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 05:25:20

#33 und #34 bekommen 3min 50sec. strafe  :o

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 05:45:00

Nächste FCY, #4 steht, das wars mit der Führung bei den LMP2-Am

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 06:21:49

Da führt JLOC in der GT3 und bekommt ne 1min Stop&Go  :(

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 06:48:35

Tincknell  :D

In der letzten Runde  :D , Sieg für Carlin und Dallara  :D [smiley=bounce016.gif]
Nach deren Pech in der ELMS Saison mehr als verdient

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Maggo am 24.11.19 um 06:49:47

Selbstgespräche sind auch ganz nett  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 06:51:59


Maggo schrieb am 24.11.19 um 06:49:47:
Selbstgespräche sind auch ganz nett  ;D

Joa, da fällt einem zumindest keiner ins Wort  ;D ...meistens

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 06:52:26

Gratulation an Carlin, RLR Msport, Inter Europol Competition und D'station Racing  [smiley=bounce016.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 24.11.19 um 12:21:07

Das Pech für Carlin will einfach nicht aufhören: Man fällt aufgrund einer Strafe auf Platz 3 zurück  :(

"driving time infringement for Ben Barnicoat, the team putting Barnicoat into the car for 6 minutes and 36 seconds longer than the permitted maximum"

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 24.11.19 um 12:36:55

Naja, Pech ist das nicht, die Stuntlängen für die einzelnen Fahrer sollten ja eigentlich hinreichend bekannt sein.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 25.11.19 um 22:39:12


Peter_B schrieb am 24.11.19 um 12:36:55:
Naja, Pech ist das nicht, die Stuntlängen für die einzelnen Fahrer sollten ja eigentlich hinreichend bekannt sein.


Das hätte ja selbst einem Blinden   8-)  Team Chef auffallen müssen.
Tincknell hat ja gerade mal ca. 40 Minuten im Fahrzeug gesessen !!

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 23.12.19 um 16:24:09

Wer möchte nicht bei den freundlichen Temperaturen von ca. 28°/30°   8-)  mal kurt nach Adelaide ?!?  
Hier das Programm für The Bend Motorsport Park, 4h AsLMS =
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Brabs kommt auch und gibt seinem BT62 Hyper.. Hyper Car  :D   die Sporen !!  

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 28.12.19 um 19:45:06

Für den Italiener Antonio Fuoco fährt Côme Ledogar neben Takeshi Kimura & Kei Cozzolino im Car Gay Ferrari 488 GT3 in Australien !

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 07.01.20 um 12:35:54

Zeitplan für die 4h of the BEND:

Free Practice 1, 10 Jan 16:10 – 17:40

Free Practice 2, 11 Jan 09:30 – 11:00

Qualifying – GT, 11 Jan 13:30 – 13:45

Qualifying – LMP3, 11 Jan 14:00 – 14:15

Qualifying – LMP2 & LMP2 AM, 11 Jan 14:30 – 14:45

Race: 12 Jan 13:00 – 17:00

= GMT + 10:30h.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 07.01.20 um 14:32:44

Leider kein Gaststarter aus Down Under auf der Entry List.
Dafür einige Bewegung bei den Fahrern: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Peter_B am 08.01.20 um 00:06:44

Im Eurasia Motorsport #1 LMP2 ersetzt Shane van Gisbergen Nobuya Yamanaka  8-)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 08.01.20 um 18:49:32

Der erste Bericht aus dem Fahrerlager mit einem Blick auf die Wetterkarte für die nächsten Tage:
" 36 Grad am Mittwoch, 40 Grad am Donnerstag, 23 Grad und mit Regen am Freitag, 25 Grad und wolkig am Samstag und dann sonnig und 31 Grad für den Renntag. "

News: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 09.01.20 um 19:28:13

Unser Vorbericht plus Aktuelle Info's zum Rennen in "Down Under"   8-)  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 10.01.20 um 11:14:31

Die letzten News from the BEND: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

#59 RLR M'Sport Oreca 05 mit einer >>Support the Australian Firefighters<< Folierung.
Brabs hat gleich 2 seiner BT62s aufgeboten, die Rennversion wird von Nick Foster pilotiert.

Pre Event Testing, Shane Van Gisbergen (zum erstem mal in einem P2) setzte mit dem #1 Eurasia Motorsport Ligier JSP217 die schnellste Zeit !
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 11.01.20 um 16:52:33

= Das komplette Quali ist bereits bei Youtube:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

= Ben Barnicoat has put the #45 Thunderhead Carlin Racing Dallara  8-)  on pole position !!
Bericht:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Markus E. am 11.01.20 um 17:22:25

Schöne Strecke, gefällt mir sehr gut. Da brauchen die Fahrer ne Weile bis sie den Kurs „drin“ haben.
Befürchte nur das sich das leider recht kleine Feld sehr schnell verlieren wird und jeder für sich alleine sein Rennen fährt.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.20 um 02:58:35

Guten Morgen...   :D
Ab 03.3oh Stream Live mit Nadja  :-*  & Graham: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Die Fahrer monieren, 7,77 KM Rennstrecke aber nur eine Gerade zum Überholen,,,,
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.20 um 03:24:54

Die Roten mal wieder  [smiley=evil.gif]  die #27 hat nur die erst ab 2020/21 erlaubte Evo-Front dabei.
Dafür gibt es 10 kg Blei als Strafe von Eduardo F.
 

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.20 um 03:49:52

Der JLOC Lambo gewinnt die JLOC Trophy  8-) :D   in der ersten Runde zwei P3 raus gerüpelt und den Lambo onduliert. Seit 6 Runden in der Box....

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 12.01.20 um 06:42:03

Nana nicht so früh abschreiben! Wurde schon wieder repariert und hält standhaft Platz 8 im GT-Feld (von 8 Startern)  ::)

Die JLOC-Trophy geht statt dessen an inter-Europol - weiss einer warum Kuba den Wagen schon nach 13 Runden abstellen musste?

Jetzt müssen Martin und Nigel für die Truppe schon wieder die kohlen bezüglich der LM-Wildcard aus dem Feuer holen. Sieht derzeit gut aus für beide...

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 12.01.20 um 06:43:31

[quote author=Jaguar44 link=1549654040/101#101 date=1578794315]...

Die Fahrer monieren, 7,77 KM Rennstrecke aber nur eine Gerade zum Überholen,,,,
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sollen sich nicht so anstellen - Gibt ja noch 35 Kurven in denen man zum Teil auch überholen kann  :o 8-)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 12.01.20 um 07:22:57


Harald schrieb am 12.01.20 um 06:42:03:
...

Die JLOC-Trophy geht statt dessen an inter-Europol - weiss einer warum Kuba den Wagen schon nach 13 Runden abstellen musste?
.....

Ah die Ölpumpe wars  - Graham hats gerade im Stream erwähnt.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.20 um 20:07:38

2. Sieg für den Aurus...  ;)  da gehen ja jetzt die VK Zahlen in Russland durch die Decke...
Und die Roten occupieren bei den GT's P. 1- bis 4, natürlich nicht in der Reihenfolge die ich getippt habe.   [smiley=angry003.gif] :D

Ergebnis: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 13.01.20 um 11:49:35

Im Gegensatz zu Inter-Europol die bei der Fahrer Verpflichtung meistens in die berühmte Schüssel   :o  greifen, funktioniert bei Rick Ware Racing/EuroInternational das Fahrer Scouting.
Der Sieger der P2-AM Gustas Grinbergas (mit Cody Ware) ist mit seinen 16 Jahren !! der jüngste Klassensieger aller Zeiten bei einer nach ACO Regeln ausgerichteten Veranstaltung !  
Mit 43 Punkten führt die #52 von RWR in der AM Wertung.  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 19.01.20 um 20:02:44

Unser Rennbericht ist auch schon fertig....  ;)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und es wird im www gerüchtelt, dass JLOC auch nächstes Jahr wieder angreifen will.
Man will zurück nach Le Mans, mit Lamborghini...  als Hypercar ??  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 10.02.20 um 15:29:39

Das Corona Virus  :o  lässt die Teilnehmer aus China für die letzten zwei Rennen außen vor !
RLR M'Sport zieht den ORECA 05 LMP2/AM zurück, die Kosten für die Reparatur (nach dem Feuer in Australien) übersteigen wohl den Wert vom Alteisen..  ;)

Somit nur noch 23 Teilnehmer für Sepang: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zumindest Marcel ist zufrieden, sein Viper-Pizza Team ist noch dabei...   :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 10.02.20 um 21:47:24

Mit höheren Starterzahlen wäre ich zwar noch zufriedener aber ja  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Markus E. am 15.02.20 um 07:46:54

Heute von 10:00 - 14:00 Uhr unserer Zeit wird das Rennen in Sepang übertragen.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 09:58:47


Markus E. schrieb am 15.02.20 um 07:46:54:
Heute von 10:00 - 14:00 Uhr unserer Zeit wird das Rennen in Sepang übertragen.


RACE DECLARED WET !
ESTIMATED RACE START AT 17:45 BEHIND SAFETY CAR ( 10.45h )  

Die 3. Startverschiebung, ob da überhaupt gefahren wird ?!   :-/

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 10:45:55

Race Control & TV Center vom Blitz getroffen !
Wenn bis 11.ooh kein Start möglich ist, wird wohl nicht gefahren.    >:(

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 11:15:00

START WILL BE FURTHER DELAY AND WILL INFORM THE START TIME 15 MIN BEFORE

Info  aus dem Live-Timing - offensichtlich hat man die Hoffnung noch nicht aufgegeben...

Laut Laurent von EI.com zeigt sich auch wieder blauer Himmel - jetzt müssen nur noch die Elektriker am kurs schnell fertig werden...

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 11:21:01


Jaguar44 schrieb am 15.02.20 um 10:45:55:
Race Control & TV Center vom Blitz getroffen !

Wenn das mal nicht das Team Viper Blitza war  ;D :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 11:26:33

RACE START TIME WILL BE 18:40 BEHIND SAFETY CAR

In einer Viertelstunde gehts los

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 11:39:09

LIVE und in Farbe.... Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Aber wohl noch nicht alle Kameras an der Strecke ready.

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 11:42:40

21 Wagen gehen in das Rennen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Live-Timing hier:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 11:46:55

#2 und #12 jetzt auch auf der Strecke

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 11:57:42


hrkothe schrieb am 15.02.20 um 11:46:55:
#2 und #12 jetzt auch auf der Strecke


Und das #65 Viper-PIZZA Team   [smiley=thumbsup.gif]  bereits auf P.2 in der Klasse.
Das riecht nach Sieg... denn #13 Hippe bereits in der Box   ::)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 12:38:11

Da gabs wohl ein technisches problem - haben 7 Minuten in der Box verbracht - das wars mit der Titelverteidigung  :-/
Cody Ware im Schlamm der Strecke  - muss rausgezogen werden.

Und nun bricht die Nacht an...  :)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 12:39:57

Jetzt Jack Manchester im Dallara vorne - noch warten wir auf seinen ersten Dreher..  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 12:49:20


Harald schrieb am 15.02.20 um 12:39:57:
Jetzt Jack Manchester im Dallara vorne - noch warten wir auf seinen ersten Dreher..  :D

Erst einmal dreht sich die #8  :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 12:55:27

K2 Uchino Racing nun vorne mit Rekordrunden von Shaun Thong
Inter Europol auf P2
[smiley=bounce016.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 15.02.20 um 13:05:23


Harald schrieb am 15.02.20 um 12:55:27:
K2 Uchino Racing nun vorne mit Rekordrunden von Shaun Thong
Inter Europol auf P2
[smiley=bounce016.gif]


CARS 25, 34 AND 65 MUST REPAIR THE NUMBER LIGHT AT THE NEXT PIT

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 13:12:35

Und jetzt Inter-Europol vorne, nachdem am K2-Oreca die Tür aufgesprungen ist!

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 13:17:44

#26 und #8 drehen sich

#65 in die Garage  :o :'(

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 13:31:08

#65 back on track und sofort neben der Strecke  :(
Steckt im Rasen fest

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 13:34:01


hrkothe schrieb am 15.02.20 um 13:31:08:
#65 back on track und sofort neben der Strecke  :(
Steckt im Rasen fest


Dein schöner Tipp...  :'( :'(   zerrinnt wie meine auch..   :D [smiley=angry003.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 15.02.20 um 13:36:52


Jaguar44 schrieb am 15.02.20 um 13:34:01:

hrkothe schrieb am 15.02.20 um 13:31:08:
#65 back on track und sofort neben der Strecke  :(
Steckt im Rasen fest


Dein schöner Tipp...  :'( :'(   zerrinnt wie meine auch..   :D [smiley=angry003.gif]


CAR 3 REPORTED TO THE STEWARDS FOR SPEEDING AT PIT ENTRY
CAR 65 REPORTED TO THE STEWARDS FOR SPEEDING AT PIT ENTRY
CAR 34 UNDER INVESTIGATION - SPEED UNDER FCY
DRIVE THROUGH PENALTY - CAR 8 FOR CAUSING A COLLISION AT T9 WITH CAR 26
DRIVE THROUGH PENALTY - CARS 3 AND 65 FOR SPEEDING AT PIT ENTRY

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 15.02.20 um 14:01:17

Dallara wieder vorne  [smiley=bounce012.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 14:07:03


hrkothe schrieb am 15.02.20 um 14:01:17:
Dallara wieder vorne  [smiley=bounce012.gif]


Und am Ende... gewinnt wieder ein Aurus 01   [smiley=evil.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 15.02.20 um 14:54:04

DRIVE THROUGH PENALTY - CAR 34 FOR SPEEDING UNDER FCY

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 15:28:35

Sieht nach nem FORZA! in der GT-Klasse aus - 1 F488 vorne , dahinter JLOC - die mal nicht die JLOC-Wertung abräumen  :D

10 Minuten vor dem Schluss müssen Hippe Moore noch um P3 zittern - nicht schlecht wenn man die 3 Runden Rückstand zu Rennbeginn berücksichtigt!

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 15:37:35

Strafen für die Führenden in LMP2 und GT?
Hub Auto Corse und Algave pro müssen reinkommen
JLOC und Thunderhil gewinnen?  
Nigel noch 0,3s vor dem Vilorba Corse Ligier von Fumanelli - und der verraucht jetzt auf der letzten Runde!!

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 15.02.20 um 15:39:35

TEAM MANAGER CAR 36 IMMEDIATELY TO RACE CONTROL
CAR 36 MUST REPAIR REAR LIGHTS

60 SECS STOP AND GO PENALTY CAR 27 - FOR VIOLATION OF FCY SPEED

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von homieray am 15.02.20 um 15:46:45


Harald schrieb am 15.02.20 um 15:28:35:
Sieht nach nem FORZA! in der GT-Klasse aus - 1 F488 vorne , dahinter JLOC - die mal nicht die JLOC-Wertung abräumen  :D

10 Minuten vor dem Schluss müssen Hippe Moore noch um P3 zittern - nicht schlecht wenn man die 3 Runden Rückstand zu Rennbeginn berücksichtigt!


JLOC gewinnt die GT Klasse :D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 15.02.20 um 15:48:12

Tatsache
JLOC gewinnt!  :D
Inter-Europol holt sich nach 3Rd Rückstand zu Rennbeginn noch P3  [smiley=vrolijk_26.gif]
Ob nun Algarve Pro oder der Dallara gewonnen hat ist wohl angesichts eines ausstehenden Penaltys noch in der Schwebe  ::)

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von MarkusKE am 15.02.20 um 17:53:33

Bei dem Rennen ware genau so viele Zuschauer wie bei den beiden Rennen der TCR vorher.  :(

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.20 um 21:57:31

Der zweite Sieg für einen Dallara P217, Thunderhead Carlin Racing gewinnen die 4h Sepang !
#36 Eurasia Racing auf P2, der #26 Aurus 01 holt sich den dritten Platz.

News:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 16.02.20 um 20:19:42

Der Zeitplan für Buriram / Thailand..   8-)

Free Practice 1      22 Feb 2020 08:40 - 10:10
Free Practice 2      22 Feb 2020 12:30 - 14:00

Qualifying: GT and GT Cup      22 Feb 2020 16:35 - 16:50
Qualifying: LMP2 and LMP3      22 Feb 2020 17:00 - 17:40

Race: 4 Hours of Buriram = 23 Feb 2020 11:45 - 15:45


Buriram: Zeitunterschied zu Deutschland, +6 Stunden

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 16.02.20 um 22:53:07

Die Zusammenfassung des Renngeschehens in Sepang:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Jaguar44 schrieb am 15.02.20 um 21:57:31:
Der zweite Sieg für einen Dallara P217, Thunderhead Carlin Racing gewinnen die 4h Sepang ! ...


By the way - was war eigentlich noch mal der erste Sieg... ??

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von hrkothe am 17.02.20 um 09:44:15


Harald schrieb am 16.02.20 um 22:53:07:
Die Zusammenfassung des Renngeschehens in Sepang:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Jaguar44 schrieb am 15.02.20 um 21:57:31:
Der zweite Sieg für einen Dallara P217, Thunderhead Carlin Racing gewinnen die 4h Sepang ! ...


By the way - was war eigentlich noch mal der erste Sieg... ??

Den ersten Sieg hat SMP Racing 2017 in Paul Ricard erzielt:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Harald am 17.02.20 um 12:20:18


hrkothe schrieb am 17.02.20 um 09:44:15:
Den ersten Sieg hat SMP Racing 2017 in Paul Ricard erzielt:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Danke!  [smiley=thumbup.gif]

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 18.02.20 um 17:58:49

Unsere Vorschau auf das Finale in Buriram und das Rennen liebe Tippspiel Freunde   ;)  ist nun wieder an einem  Sonntag, 23.02.2020 !!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 22.02.20 um 10:17:59

Sawadee Khab aus Thailand   8-)  
Betriebsausflug des ACO in die Sonne, zu den Kulturstätten... und der heilenden Thai Massage  :-*
Neben meiner Wenigkeit sind u.a. dabei: Pierre Fillon, Vincent Beaumesnil, Frédéric Henry-Biabaud, Francois Bourdin & Stéphane Andriolo.

Für alle Farang   :)  zu Hause, hier der Live stream zum Quali:  Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Martin-GTS am 22.02.20 um 11:46:21


Jaguar44 schrieb am 22.02.20 um 10:17:59:
Sawadee Khab aus Thailand   8-)  
Betriebsausflug des ACO in die Sonne, zu den Kulturstätten... und der heilenden Thai Massage  :-*


Mögen die aufkommenden Winde deiner Lende gnädig sein !!!  ;D

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von MarkusKE am 23.02.20 um 05:46:16

Stream ist online:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Frank-Do am 23.02.20 um 10:49:08

Als Frühstück TV war das ganz nett.  Und so ganz schlecht lief es für mich im Hinblick auf das Tippspiel auch nicht.  

Titel: Re: AsLMS Saison 2019/2020
Beitrag von Jaguar44 am 02.03.20 um 19:10:03

Das Wort zum Sonntag..   ;D   oder der Schlußbericht zur Saison 2019/2020 !
Und me culpa Marcel, habe ich doch vergessen Dein Viper-Pizza-Team  8-)  lobend zu erwähnen. Der 4. Platz in Buriram war das Top Resultat in dieser Saison   [smiley=thumbsup.gif]

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

GT-Eins Forum » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.