GT-Eins Forum
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl
Sportprototypen >> Sonstige >> Schöne Prototypen Serie
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl?num=1480585526

Beitrag begonnen von chevymirco am 01.12.16 um 10:45:26

Titel: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von chevymirco am 01.12.16 um 10:45:26

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Jaguar44 am 01.12.16 um 12:39:16

" The new closed P3 Prototypes from manufacturers like Ligier, Ginetta and Norma..."
Freundlicherweise hat man die "Boliden".. von ADESS gleich mal unter den Tisch fallen lassen.    :D

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Martin-GTS am 01.12.16 um 18:44:39

Das schaut doch nicht schlecht aus  :)

Auf gehts Mirco  8-)

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Andy am 02.12.16 um 17:43:29

Schauen wir mal, wie schön die Serie wird. Eigentlich hat man ja nur die schwindsüchtigen Super GT- und Superlights-Divisionen der Supercar Challenge zusammengelegt. Ich wäre überrascht, wenn man regelmäßig auf 20 Autos käme.

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Martin-GTS am 06.03.17 um 08:16:49

Wenn ich das richtig lese kommt Hauser, mit Option auf ELMS

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Abarth am 06.03.17 um 13:26:17

Bei Hauser muß man mit solchen Aussagen immer etwas vorsichtig sein. Es hat in der Vergangenheit manchmal an der nötigen Konstanz gefehlt.  8-)

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Martin-GTS am 06.03.17 um 19:58:57


Abarth schrieb am 06.03.17 um 13:26:17:
Bei Hauser muß man mit solchen Aussagen immer etwas vorsichtig sein. Es hat in der Vergangenheit manchmal an der nötigen Konstanz gefehlt.  8-)


Könntest du da mal ins Detail gehen wo dir die Konstanz fehlt ?

Wer 2 GP2 in der Garage hat und sich noch ne Karre zulegt da kanns an Kohle nicht fehlen.
Die Auftritte in der BOSS und am Berg waren astrein.

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Abarth am 06.03.17 um 20:34:21

Was haben die Fahrzeuge in der Garage damit zu tun? Bezüglich der Auftritte am Berg sind wir wohl unterschiedlicher Meinung.

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Frank-Do am 07.03.17 um 00:43:45


Abarth schrieb am 06.03.17 um 20:34:21:
Bezüglich der Auftritte am Berg sind wir wohl unterschiedlicher Meinung.


Das schaffen wir auch ohne Berg.  ;D

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von Abarth am 07.03.17 um 09:41:25

Dürfte in Spa etwas schwierig werden.  8-)

Titel: Re: Schöne Prototypen Serie
Beitrag von YART-Racing am 02.07.18 um 10:37:08


Andy schrieb am 02.12.16 um 17:43:29:
Schauen wir mal, wie schön die Serie wird. Eigentlich hat man ja nur die schwindsüchtigen Super GT- und Superlights-Divisionen der Supercar Challenge zusammengelegt. Ich wäre überrascht, wenn man regelmäßig auf 20 Autos käme.

Die Supercar Challenge ist eine schöne Rennserie, aber sehr teuer. Ich kann mir vorstellen, dass das einer der Hauptgründe für die Schwindsucht ist. Zumindest bei den Prototypen. Die Super-GT-Leute müssen wohl weniger auf den Euro schauen. Denen ist die Serie vermutlich eine Nummer zu klein.

Wir sind vor etwas mehr als einer Woche im Prototypenrennen der Trophee Tourisme Endurance (TTE) in Frankreich gefahren und das Teinehmerfeld war nicht kleiner als bei der Supercar Challenge, für ein Drittel des Nenngeldes (zwei Rennen a 20 min & ein Rennen a 40 min). Und man kann auch noch zwischen 3h-, 2h- und 40 min-Rennen auswählen.
Einziges Manko: es ist quasi ein Norma M20 FC Cup. Die Franzosen kaufen den Prototypen natürlich vom französischen Hersteller. Die Vielfalt, die es in der Supercar Challenge mit LMP3, Radical, Praga, älteren und neueren CN gibt/gab, ist hier nicht in dem Maße gegeben.

GT-Eins Forum » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.