GT-Eins Forum
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl
Sonstiges >> Fahrzeuge >> Neue GT3 Renner
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl?num=1319040185

Beitrag begonnen von speed junky am 19.10.11 um 18:03:05

Titel: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 19.10.11 um 18:03:05

Welche Sportautos könnte man als GT3 umbauen? Ich glaube die würden gehen:
Apollo Gumpert :D
Wiesmann GT MF 5
Alfa Romeo C8
Maserati Granturismo
Dodge Challenger, Bentley Continental (sind dem Alpina B6 GT3 ähnlich)

Welche fallen euch ein?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Achim Detjen am 20.10.11 um 12:43:24

Der Masi läuft doch schon als GT3 und für den Dodge soll es auch etwas ähnliches geben.
Ansonsten: möglich ist vieles, allein die Finanzierung.
Aber wenn du mal im Lotto gewinnst..... ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von mm0 am 20.10.11 um 18:58:25

ist der "masi" nicht eher ein gt4?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Achim Detjen am 21.10.11 um 13:44:11


mm0 schrieb am 20.10.11 um 18:58:25:
ist der "masi" nicht eher ein gt4?


Den gibt's auch. Aber ich dachte immer, davon gibt es auch eine GT3-Version.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 21.10.11 um 15:42:05

Das "Deltadings"...  :D  und tschüss.....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Metzemacher am 21.10.11 um 16:00:33

:o :o :o vlt auchmal als GT 4 ohne Heckflügel, ähm Rückenflosse.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 18.11.11 um 16:29:35

wird eigendlich der Alpina B6 GT3 auch auf das neue Modell 6er von BMW aufgebaut? der jetzige ist ja ganz gut unterwegs!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 29.12.11 um 21:38:13

Reiter hat ja laut dem neusten news zwei neue Lambos GT3 für 2012 entwickelt. Wenn man bei Reiter auf der Seite die Bilder anschaut, hat der Rote Lambo(Langstrecke) oberhalb der Frondscheibe blaue LEDs. Ich dachte. dass das ein Lufteinlass ist.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 29.12.11 um 21:39:50

Was sind das für LEDs?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von RACE FAN am 29.12.11 um 22:18:13

Ich weiß jetzt nicht ganz,was du meinst. :-?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von wekatz am 29.12.11 um 23:38:48

Ich denke er meint auf diesem Bild
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von RACE FAN am 29.12.11 um 23:50:38

Achso. :)

Ich kann mir höchstens vorstellen, dass das sowas wie das blaue Licht bei den 24h Nürburgring, als Erkennungsmerkmal sein soll, nur halt schon serienmäßig eingebaut.


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 30.12.11 um 11:42:32

Jo, die LEDs meinte ich. Danke für die Erklärung! Auch  für die Verdeutlichung von wekatz. Anscheint war meine beschreibung nicht die beste [smiley=dankk2.gif]

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von RACE FAN am 30.12.11 um 11:59:41

Ich habe aber keine Ahnung ob das stimmt.Das ist reine Spekulation von mir.

Ich habe die zusätzlichen Fotos aber auch übersehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Metzemacher am 30.12.11 um 12:21:53

Ja ich schätze die LEDs sind reine Erkennungsmerkmale in der Nacht. Nochwas höher als das Licht bei den 24hNring und bestimmt noch etwas besser zu sehen, da weiter von den Scheinwerfern weg.

Titel: Chevrolet Camaro GT
Beitrag von el emes am 03.01.12 um 00:54:29

Chevrolet Camaro GT
by SARENI (Reiter Engineering)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein ordentlicher Brummer...  :)

Titel: Re: Chevrolet Camaro GT
Beitrag von HM am 03.01.12 um 01:31:57


el emes schrieb am 03.01.12 um 00:54:29:
Chevrolet Camaro GT
by SARENI (Reiter Engineering)

http://www.motorsport-magazin.com/motorsport/news-133350-gt-masters-chevrolet-camaro-gt-vorgestellt-starker-amerikaner.html

Ein ordentlicher Brummer...  :)


Siehe dazu auch diese GT-Eins-News-Meldung vom 05.12.2011: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Achim Detjen am 03.01.12 um 20:06:12

Und von heute: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ich1970 am 06.01.12 um 14:54:40

Der neue Nissan ist auch nicht schlecht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 06.01.12 um 15:24:41

[quote author=58525900080601310 link=1319040185/18#18 date=1325858080]Der neue Nissan ist auch nicht schlecht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ui der Nissan Erste Sahne :) ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 11.01.12 um 16:19:59

Raphael VDS wird den alten Mustang ins Museeum schieben und ab März/April ein neues Fahrzeug besitzen.
Lt. seinen Aussagen soll es sehr noisy   8-)   sein, jedoch voll dem GT3 Regelwerk entsprechen !!

Mehr will er nicht verraten... bei seinem faible für US Cars.. könnte es evtl. der neue Camaro GT3 sein ??!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.12 um 12:45:13

Haben die Australier jetzt für den Motorsport das Ei des Columbus erfunden ??
Austech Motorsport from down under...  8-)   will das " Hyundai Genesis Coupe GTR " in 3 verschiedenen Ausbaustufen anbieten und nicht für jede Klasse ein separates Fahrzeug entwickeln:
= als GT3
= als GT/GA
= und als GTE

Das Genesis Coupe wird von einem 5L V8 mit 470-520 PS (je nach Klasse) befeuert !
Die Info von EI: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 12.01.12 um 13:51:05

Darf man in den ACO-Rennserien neuerdings auch nen Fahrzeug-fremden Motor verbauen? Denn bisher ist der Hyundai wenn ich mich recht erinnere nur mit V6 erhältlich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 12.01.12 um 16:22:43

Hat mich auch gewundert... aber der TAU Motor (hat Benzindirekteinspritzung) wird auch im Genesis verbaut !
Manchmal hilft ein Blick zu Wiki:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 12.01.12 um 19:13:17

Close but no cigar...

Genesis ist nicht gleich Genesis, und das Coupe gibts nur mit Reihenvierzylinder und V6.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Den V8 gibts nur in der deutlich größeren Limousine.

"Genesis" bezeichnet bei Hyundai nicht eine Baureihe sondern eine ganze Familie von Autos, eher so wie AMG bei Benz, nur steht der Name hier nicht für Sportlichkeit sondern für Luxus/ein gehobeneres Marktsegment in Abgrenzung zu den Brot und Buttermodellen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 12.01.12 um 19:17:56

also ein alpina von der größe her von Hyundai.

Fährt der dieses Jahr auch GT Masters  :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Metzemacher am 06.02.12 um 10:57:32

Erstes Bild vom Hyundai GT 3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Achim Detjen am 06.02.12 um 11:25:17

Noch ein Kandidat für die GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 16.02.12 um 15:58:16

Wie auf der Newsseite berichtet wird, hat der Ginetta G55 GT3 als Triebwerk den auch in der LMP2 verwendeten Nissan 4.5L V8  8-)  unter der Haube !!
Da warten wir doch auf den ersten GT3 mit einem Motor aus der LMP1 Klasse.    :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von EauRouge+Brünnchen am 16.02.12 um 18:29:50


Jaguar44 schrieb am 16.02.12 um 15:58:16:
Wie auf der Newsseite berichtet wird, hat der Ginetta G55 GT3 als Triebwerk den auch in der LMP2 verwendeten Nissan 4.5L V8  8-)  unter der Haube !!
Da warten wir doch auf den ersten GT3 mit einem Motor aus der LMP1 Klasse.    :D

Und ich finde dieser GT3 ist der erste, der vom Bodykit her keine GT1 mehr vermissen lässt
Bilder, und tech.spec.; Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 16.02.12 um 19:01:04

Der Austech Hyundai GT3 liegt wohl erstmal auf Eis... man braucht fuer die FIA-Homologation das OK der Zentrale in Seoul und da gestalten sich die Verhandlungen wohl nicht ganz einfach.

Anstatt aber nun unttaetig herumzusitzen, machen die Austech-Jungs sich jetzt erstmal an der Grand Am-Variante zu schaffen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 16.02.12 um 19:22:21


schrieb am 16.02.12 um 18:29:50:
[quote author=745F594B5F4C0A0A3E0 link=1319040185/28#28 date=1329404296]Wie auf der Newsseite berichtet wird, hat der Ginetta G55 GT3 als Triebwerk den auch in der LMP2 verwendeten Nissan 4.5L V8  8-)  unter der Haube !!
Da warten wir doch auf den ersten GT3 mit einem Motor aus der LMP1 Klasse.    :D

Und ich finde dieser GT3 ist der erste, der vom Bodykit her keine GT1 mehr vermissen lässt
Bilder, und tech.spec.; Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Da wundert es mich nicht, dass die erstmal nur eine "nationale Homologation" bekommen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 16.02.12 um 19:28:38

Joa, vor allem der Heckfluegel ist echt wild...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 17.02.12 um 21:14:18

Bestellt und nicht bezahlt... :-/   Ron D. ist sicher not amused..
McLaren bietet in der Autosport/UK einen der GT3 Renner für prompte Auslieferung im März zum Kauf an !!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von dr.fitsch am 10.05.12 um 23:21:15

Ich hätte noch gerne mehr GT3s aus den asiatischen Ländern. Bislang gibts nur den Nissan GTR. Lexus könnte aus dem LFA doch auch relativ einfach einen GT3 bauen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 10.05.12 um 23:43:14


dr.fitsch schrieb am 10.05.12 um 23:21:15:
Ich hätte noch gerne mehr GT3s aus den asiatischen Ländern. Bislang gibts nur den Nissan GTR. Lexus könnte aus dem LFA doch auch relativ einfach einen GT3 bauen.


Der Lexus kostet halt schon in der Strassenversion 375.000 Euro... fragt sich, ob man da eine Rennvariante zu einem halbwegs vernuenftigen Kostenpunkt anbieten koennte.

Besser vorstellen, koennte ich mir etwas auf Toyota 86 Basis... Das waere zwar eine dramatische Verwandlung, aber mit dem BMW Z4 hat man ja schon eine Art Vorbild.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von McSchu am 15.05.12 um 22:27:14


Andy schrieb am 10.05.12 um 23:43:14:

dr.fitsch schrieb am 10.05.12 um 23:21:15:
Ich hätte noch gerne mehr GT3s aus den asiatischen Ländern. Bislang gibts nur den Nissan GTR. Lexus könnte aus dem LFA doch auch relativ einfach einen GT3 bauen.


Der Lexus kostet halt schon in der Strassenversion 375.000 Euro... fragt sich, ob man da eine Rennvariante zu einem halbwegs vernuenftigen Kostenpunkt anbieten koennte.

Besser vorstellen, koennte ich mir etwas auf Toyota 86 Basis... Das waere zwar eine dramatische Verwandlung, aber mit dem BMW Z4 hat man ja schon eine Art Vorbild.


Der GT 86 hat serienmäßig einen 2 l-Boxer. Die Front ist sehr flach, da passt nix anderes drunter. Ich fürchte, dass wäre zu aufwändig...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 15.05.12 um 23:18:45

selbst mit Turbolader wird das eng, der Basis 86 hat 'nur' 200PS. Vermutlich könnte Toyota erst mit dem Supra V einsteigen, der sollte ja 2011 kommen. Aber da dürfte so ein Sturm die Planung wohl etwas durcheinander gewirbelt haben.


Zitat:
Der Austech Hyundai GT3 liegt wohl erstmal auf Eis... man braucht fuer die FIA-Homologation das OK der Zentrale in Seoul und da gestalten sich die Verhandlungen wohl nicht ganz einfach.


war Meister Ratel nicht mal ganz stolz darauf, dass GT-Fahrzeuge von Tunern auch ohne OK der Hersteller homologieren kann?  :-?


edit: andererseits, wenn ich sowas sehe:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

sollte ich die Meinung über den 86 nochmal überdenken  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 20.05.12 um 11:40:57

Hat der jetzt in der Internat. GT-Open startende "Maserati GT3 MC3"  8-)   bereits eine FIA Homologation ??
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Daniel S. am 23.05.12 um 23:12:26

Laut der Liste vom 19.4. nicht. Kann sich aber in der letzten Zeit geändert haben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von EauRouge+Brünnchen am 23.06.12 um 08:41:18

heute gibt der neue Maserati Emtschii sein Debut in der GT-Open in Spa. nochmal ein schönes Bild dazu; Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Warum grade ein belgischer link? Darin steht dass BENTLEY in der AutoSport vom 26.April laut über einen eigenen GT3 nachgedacht hat..
Das ging wohl entweder nur an mir oder doch an allen vorbei :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 23.06.12 um 21:39:24

Ich glaub so eine Wuchtbrumme wie der Bentley Continental wär kein guter GT3 geworden. Der ist viel zu hoch. Er wär wohl so ein Geradenstar ala Chevrolet camaro geworden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 28.06.12 um 15:08:00

So große Unterschiede gibt es zum Alpina B6 garnicht.
Bentley Continental:
4806 x 1944 x 1404 mm (L x B x H)
Alpina B6
4820 x 1855 x 1374 mm (L x B x H)
Und der Alpina ist ja bekantlicherweise recht gut unterwegs :)
Gegen den Bentley würde wahrscheinlich Audi als Konzernmutter was sagen.
Ich frage mich echt, wann Alpina den neuen BMW 6 (F12) als B6 im Programmhat und dan als GT3 anbietet. Der sieht meiner Meinung nach besser aus als der jetzige.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 02.10.12 um 17:50:00

In Foren aus Merry old England wird berichtet, dass die Arbeiten am 2013er NISSAN GT-R (GT3) zügig voranschreiten und dieser bald zum VK vorgestellt wird.
Die Kunden der 2012er Variante bekommen einen Upgrade Kit.. sicher nicht ohne einige P.Stg. an JRM zu überweisen.
Ebenfalls wird gemeldet, dass unser S. Ratel mal wieder eine "Rolle Rückwerts" auf's Parkett gelegt haben soll.
Bis auf den NISSAN sollte keiner der GT3 einen 2013er Upgrade Kit von den Werken erhalten... jetzt soll das wieder hinfällig sein und es wird weiter "Aufgerüstet"..   ::)  ??!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 02.10.12 um 18:43:54

Keine Updates für 2013? Sowas kann man Audi doch nicht antun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 02.10.12 um 18:49:14

Und der R8 Ultra geht nicht so gut wie erwartet. Irgendwie habe ich da gefühl, dass es 2013 einen Audi R8 Ultra+ gibt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von RACE FAN am 02.10.12 um 19:03:18


Racing Harz schrieb am 02.10.12 um 18:49:14:
Und der R8 Ultra geht nicht so gut wie erwartet. Irgendwie habe ich da gefühl, dass es 2013 einen Audi R8 Ultra+ gibt.


Du darfst, was das angeht die GT Masters nicht mit den anderen Rennen messen!
Die hat da ganz eigene Gesetze.

Wie kommst du darauf, Audi hat leider (fast) alle GT3 Langstreckenrennen gewonnen. z.B. Bathurst, Spa, Nürburgring, Zolder.

Und mit BOP lässt sich ja alles regeln, der Sieg in Spa kam zum Beispiel auch zustande, weil es wieder de 65min Regel gab. Du musst in die Box, egal ob dein Tank leer ist, oder noch hält, weil der Arme Audi kann ja nur 65min.
Bsp:  Der RaceArt  Z4 hätte 75min gekonnt.    

Sowas macht sich bei einem Langstreckenrennen eigentlich auch bemerkbar. Aber ich finde, bei sowas ist BOP schwachsinn und in der heutigen Zeit nicht korrekt.

Und wenn es doch einen neuen Audi gibt, dann um in der kindichen Sprache zu bleiben denn Audi R8 megaaa Ultra. oder den R18 megaaa Ultra.



Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von nNick am 13.10.12 um 20:48:23

Ich habe mich in Österreich ein wenig mit Karl Wendlinger über die Themen GT3 und BoP unterhalten. Im Folgenden ein paar freimütige Worte von Karl ...

Wendlinger moniert Balance of Performance – Wer ehrlich ist, verliert

Link zum Artikel: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 29.01.13 um 18:02:56

Der "NEUE".. langstreckentaugliche Gallardo GT3 FL2 für 2013 zum Preis von € 320.000,00 plus entsprechende Märchensteuer.    :(
Das nen ich mal einen "Frontflipper.."   :D   ob der so durchgewunken wird... ?

In english: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ich1970 am 29.01.13 um 21:46:52

[quote author=Jaguar44 link=1319040185/48#48 date=1359478976]Der "NEUE".. langstreckentaugliche Gallardo GT3 FL2 für 2013 zum Preis von € 320.000,00 plus entsprechende Märchensteuer.    :(
Das nen ich mal einen "Frontflipper.."   :D   ob der so durchgewunken wird... ?

In english: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Im allgemeinen Sehen doch alle neuen GT3´s recht extrem aus.

Bin mal gespannt auf den 2013 BMW z4

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 04.02.13 um 23:49:10

Am 5./6.02. entscheidet das World Motor Sport Council den Antrag auf Homologation des MASERATI Grantourismo MC    8-)   als GT3 Fahrzeug !!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ich1970 am 14.02.13 um 11:34:52

Da ist auch der neue Audi GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Eddy am 14.02.13 um 15:42:53

[quote author=ich1970 link=1319040185/51#51 date=1360838092]Da ist auch der neue Audi GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

sieht überraschenderweise aus wie alle anderen ^^

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 15.02.13 um 10:41:12

Gefunden bei Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen:

Link zum Bild: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein Splitter mit einem Ford GT dran.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Kevin Neidhart am 15.02.13 um 11:14:19

Hat die Chance auf den Preis "der schnellste Splitter der Welt"

Aber schön zu sehen das sie weiterentwickeln und so ein schönes Auto nicht ausstirbt. Wirkt schon leicht wie der GT1 Ford, mal die Tischplatte da vorne ausgenommen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 15.02.13 um 15:49:54

Dank... der tatkräftigen Unterstützung von Hyundai (keine..  :P)  kommt der leider nicht als GT3 / GTE:
Austech M'Sport stellt das Projekt für das Hyundai Genesis Coupe ein !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ich1970 am 08.03.13 um 20:22:47

offizielle Audi Bilder vom R8 GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 22.05.13 um 17:09:12

Hier gibt es die ersten Lebenszeichen des Camaro GT3 2013 von der Rennstrecke.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Ich hoffe mal, dass ist ein guter Anfang für einen Erfolgreichen Camaro GT3, damit man den mal öfter sieht, mit Erfolg verbunden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von wekatz am 22.05.13 um 18:03:37

Wobei die Konkurenz im GT-Cup Austria nicht allzu groß ist und Stefan Rosina der sicherlich schnellste Fahrer im Feld war. Also Ball flach halten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 20.06.13 um 13:13:37

Heute nachmittag in Le Mans wird wohl auch die GT3 Variante der SRT Viper vorgestellt:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 20.06.13 um 16:48:45

Die Enthüllung steht wohl unmittelbar bevor:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von McSchu am 20.06.13 um 18:51:34

Da ist sie:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Da hoffe ich doch mal, die auch in Europa in der BES (und GT Masters) sehen zu können  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 28.06.13 um 19:04:08

2014 kommt ein neuer/alter GT3 auf die Rennstrecke.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und neues von Bentley. Also V8 statt W12.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ma gucken wie die dann laufen!

Ich höre nichts mehr vom Camaro :'(

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 11.07.13 um 12:22:14

Der Bentley GT3 debütiert am Wochenende beim Goodwood Festival of Speed !!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Christian am 12.07.13 um 17:42:32

Kleines Video vom Bentley
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 13.07.13 um 16:43:03

[quote author=Christian link=1319040185/64#64 date=1373643752]Kleines Video vom Bentley
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Die Technischen Einzelheiten vom Bentley: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 13.07.13 um 19:18:48

Sind die technischen Einzelheiten bei einem Fahrzeugen wie diesem/diesen irgendwie von Belang?

Da ist ein grosser Motor drin und der wird solange durch BoP eingeschnürt bis er zu den anderen passt. Und der Rest ist von den gleichen Zulieferer wie bei den Konkurrenten.
Albern.

Die einzige Nachricht ist, da fährt (jetzt) eine weitere Marke mit - und der Zuschauer denkt, das ist Wettbewerb...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 14.07.13 um 06:13:58


Fred G. Eger schrieb am 13.07.13 um 19:18:48:
Sind die technischen Einzelheiten bei einem Fahrzeugen wie diesem/diesen irgendwie von Belang?
....

Ich denk mal schon - denn gerade der Bentley ist ein Extrtem-Umbau gewesen um das Fahrzeug auch nur ansatzweise in das recht offene GT3-Reglement zu bringen. Einen GTE wird man daraus nicht machen können.

Puristen mögen die Nase rümpfen  - aber die BoP hat uns über die GT3 und GT4 2 neue und die Rennszene eindeutig belebende Klassen beschert. Wenn wir jetzt statt dessen seit 15 Jahren nur das ewige Duell Ferrari vs. Porsche hätten wäre sicher kaum noch jemand für den Sport zu begeistern gewesen. Und in der GTE gibt es ja noch ansatzweise die "reine Lehre" des GT-Sports.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 25.07.13 um 00:05:23

Callaway Competition C7GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Viele Inspirationen aus der DTM geholt, aber irgendwie dennoch sehr fett.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.07.13 um 12:26:17


Andy schrieb am 25.07.13 um 00:05:23:
Callaway Competition C7GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Viele Inspirationen aus der DTM geholt, aber irgendwie dennoch sehr fett.



Ganz Cool  :)

Das einzige was mir an der neuen GT3 Corvette nicht so sehr gefällt (wie bei Bentley und Audi) ist der Hängende Heckflügel.

Was soll der Quatsch den Bitte?
Hoffentlich bleibts bei der GT3 Viper beim Gestützten Flügel.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Lemansclaus am 25.07.13 um 12:41:59


VIPERfan 89 schrieb am 25.07.13 um 12:26:17:

Andy schrieb am 25.07.13 um 00:05:23:
Callaway Competition C7GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Viele Inspirationen aus der DTM geholt, aber irgendwie dennoch sehr fett.



Ganz Cool  :)

Das einzige was mir an der neuen GT3 Corvette nicht so sehr gefällt (wie bei Bentley und Audi) ist der Hängende Heckfpügel.

Was soll der Quatsch den Bitte?
Hoffentlich bleibts bei der GT3 Viper beim Gestützten Flügel.


Ich habe mir erklären lassen das der "Quatsch" mit besserer Aerodynamik zu tun hat. Es gibt weniger Strömungsabrisse an der Flügelunterseite. Die soll wichtiger sein als die Flügeloberseite.
Zudem wird durch den hängenden Flügel die Hebelwirkung besser ausgenutzt und mehr Druck auf das Auto ausgewirkt.

Wenn das stimmt mußt du befürchten das sich diese Flügelanordnung wohl endgültig durchsetzen wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Markus E. am 25.07.13 um 14:17:39


Lemansclaus schrieb am 25.07.13 um 12:41:59:

VIPERfan 89 schrieb am 25.07.13 um 12:26:17:

Andy schrieb am 25.07.13 um 00:05:23:
Callaway Competition C7GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Viele Inspirationen aus der DTM geholt, aber irgendwie dennoch sehr fett.



Ganz Cool  :)

Das einzige was mir an der neuen GT3 Corvette nicht so sehr gefällt (wie bei Bentley und Audi) ist der Hängende Heckfpügel.

Was soll der Quatsch den Bitte?
Hoffentlich bleibts bei der GT3 Viper beim Gestützten Flügel.


Ich habe mir erklären lassen das der "Quatsch" mit besserer Aerodynamik zu tun hat. Es gibt weniger Strömungsabrisse an der Flügelunterseite. Die soll wichtiger sein als die Flügeloberseite.
Zudem wird durch den hängenden Flügel die Hebelwirkung besser ausgenutzt und mehr Druck auf das Auto ausgewirkt.

Wenn das stimmt mußt du befürchten das sich diese Flügelanordnung wohl endgültig durchsetzen wird.


Gute Erklärung, klingt eigentlich auch logisch. Ob es jetzt gut aussieht steht wieder auf einem anderen Blatt..... :-?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 25.07.13 um 14:41:49


Lemansclaus schrieb am 25.07.13 um 12:41:59:
Ich habe mir erklären lassen das der "Quatsch" mit besserer Aerodynamik zu tun hat. Es gibt weniger Strömungsabrisse an der Flügelunterseite. Die soll wichtiger sein als die Flügeloberseite.
Zudem wird durch den hängenden Flügel die Hebelwirkung besser ausgenutzt und mehr Druck auf das Auto ausgewirkt.

Wenn das stimmt mußt du befürchten das sich diese Flügelanordnung wohl endgültig durchsetzen wird.


Stand auch mal so in der Sport Auto, als es um den Audi LMP1 ging.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 25.07.13 um 15:36:16

Ich frage mich ja, warum noch niemand bei einem GT mit einem Flügel angekommen ist, bei dem die seitlichen Begrenzungsplatten gleichzeitig die Flügel-Halterung sind... zumindest in der Regelwerks-freien GT3 sollte sowas eigentlich möglich sein. Effektiver als eine normale Halterung sind diese angeblich auch, und rein intuitiv würde ich sagen, dass diese Dinger sogar dem Swan-Neck überlegen sein müssten. Allerdings sind sie beim ACO bei den Protos auch dezidiert verboten...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Grunz am 25.07.13 um 18:01:29


Andy schrieb am 25.07.13 um 15:36:16:
Ich frage mich ja, warum noch niemand bei einem GT mit einem Flügel angekommen ist, bei dem die seitlichen Begrenzungsplatten gleichzeitig die Flügel-Halterung sind... zumindest in der Regelwerks-freien GT3 sollte sowas eigentlich möglich sein.


Maseratis damaliger Gran Sport GT3 hatte doch solch einen Heckflügel.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.07.13 um 19:41:26

[quote author=Andy link=1319040185/73#73 date=1374759376]Ich frage mich ja, warum noch niemand bei einem GT mit einem Flügel angekommen ist, bei dem die seitlichen Begrenzungsplatten gleichzeitig die Flügel-Halterung sind... zumindest in der Regelwerks-freien GT3 sollte sowas eigentlich möglich sein. Effektiver als eine normale Halterung sind diese angeblich auch, und rein intuitiv würde ich sagen, dass diese Dinger sogar dem Swan-Neck überlegen sein müssten. Allerdings sind sie beim ACO bei den Protos auch dezidiert verboten...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW hat beim M3 E92 GT die Stützen des Spoilers auch sehr weit ausen gehabt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim EIFELBLITZ (BMW M3 E46 GTS) gab es 2009 auch so einen Flügel wie beim BMW M3 E92 GT.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim Raeder Lambo waren wie beim GT3 Maserati auch die Endplatten des Spoilers Gleichzeitig die Stützen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Also sind durchaus Beispiele für so eine Lösung vorhanden.

Wenn die Hersteller schon die Unterseite des Flügels besser nutzen wollen dann Bitte so und nicht mit diesen Hässlichen Schwanenhälsen.

Ich hoffe sehr das sich die Schwanenhäse nicht mehr weiter ausweiten.
Ein Rennwagen muss nicht nur Schnell sondern auch Schön sein.
Das ist ein wichtiger Teil der Begeisterung die so ein Rennwagen auslöst.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von dr.fitsch am 25.07.13 um 21:37:09

Ein Auto muss funktionieren. Alles andere ist eher unwichtig.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 25.07.13 um 22:37:10


VIPERfan 89 schrieb am 25.07.13 um 19:41:26:
Beim EIFELBLITZ (BMW M3 E46 GTS) gab es 2009 auch so einen Flügel wie beim BMW M3 E92 GT.


Das war aber eher aus Gewichtstechnischen Gründen und hatte nix mit den hässlichen Teilen weiter oben zu tun  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 26.07.13 um 09:21:29


Lemansclaus schrieb am 25.07.13 um 12:41:59:
Ich habe mir erklären lassen das der "Quatsch" mit besserer Aerodynamik zu tun hat. Es gibt weniger Strömungsabrisse an der Flügelunterseite. Die soll wichtiger sein als die Flügeloberseite.
Zudem wird durch den hängenden Flügel die Hebelwirkung besser ausgenutzt und mehr Druck auf das Auto ausgewirkt.

Wenn das stimmt mußt du befürchten das sich diese Flügelanordnung wohl endgültig durchsetzen wird.

Ein Flügel erzeugt ja nicht nur Abtrieb, sondern generiert auch Luftwiderstand. Und bei einer Swanneck Aufhängung hat man nur noch ca 20-30% der Verwirbelungen an der Heckflügelhinterkante.
Ja, die Unterseite ist wichtiger als die Oberseite. Da wird der Anpressdruck generiert.
Oben "nur" Luftwiderstand.  :)

Die Kosten für einen Swanneck liegen allerdings etwas höher als die einer "normalen" stehenden (wie wir es "gewohnt sind") Flügelhalterung.

Wenn die Reglements, aus welchen Gründen auch immer, nicht irgendetwas anderes bestimmen, wird sich der Swanneck durchsetzen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 26.07.13 um 09:33:11


VIPERfan 89 schrieb am 25.07.13 um 19:41:26:
[quote author=Andy link=1319040185/73#73 date=1374759376]Ich frage mich ja, warum noch niemand bei einem GT mit einem Flügel angekommen ist, bei dem die seitlichen Begrenzungsplatten gleichzeitig die Flügel-Halterung sind... zumindest in der Regelwerks-freien GT3 sollte sowas eigentlich möglich sein. Effektiver als eine normale Halterung sind diese angeblich auch, und rein intuitiv würde ich sagen, dass diese Dinger sogar dem Swan-Neck überlegen sein müssten. Allerdings sind sie beim ACO bei den Protos auch dezidiert verboten...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW hat beim M3 E92 GT die Stützen des Spoilers auch sehr weit ausen gehabt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim EIFELBLITZ (BMW M3 E46 GTS) gab es 2009 auch so einen Flügel wie beim BMW M3 E92 GT.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim Raeder Lambo waren wie beim GT3 Maserati auch die Endplatten des Spoilers Gleichzeitig die Stützen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Also sind durchaus Beispiele für so eine Lösung vorhanden.

Wenn die Hersteller schon die Unterseite des Flügels besser nutzen wollen dann Bitte so und nicht mit diesen Hässlichen Schwanenhälsen.

Ich hoffe sehr das sich die Schwanenhäse nicht mehr weiter ausweiten.
Ein Rennwagen muss nicht nur Schnell sondern auch Schön sein.
Das ist ein wichtiger Teil der Begeisterung die so ein Rennwagen auslöst.



der 360 GTC hatte auch so einen Flügel

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 26.07.13 um 13:10:20


Mr.Harman schrieb am 26.07.13 um 09:33:11:

VIPERfan 89 schrieb am 25.07.13 um 19:41:26:
[quote author=Andy link=1319040185/73#73 date=1374759376]Ich frage mich ja, warum noch niemand bei einem GT mit einem Flügel angekommen ist, bei dem die seitlichen Begrenzungsplatten gleichzeitig die Flügel-Halterung sind... zumindest in der Regelwerks-freien GT3 sollte sowas eigentlich möglich sein. Effektiver als eine normale Halterung sind diese angeblich auch, und rein intuitiv würde ich sagen, dass diese Dinger sogar dem Swan-Neck überlegen sein müssten. Allerdings sind sie beim ACO bei den Protos auch dezidiert verboten...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW hat beim M3 E92 GT die Stützen des Spoilers auch sehr weit ausen gehabt.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim EIFELBLITZ (BMW M3 E46 GTS) gab es 2009 auch so einen Flügel wie beim BMW M3 E92 GT.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Beim Raeder Lambo waren wie beim GT3 Maserati auch die Endplatten des Spoilers Gleichzeitig die Stützen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Also sind durchaus Beispiele für so eine Lösung vorhanden.

Wenn die Hersteller schon die Unterseite des Flügels besser nutzen wollen dann Bitte so und nicht mit diesen Hässlichen Schwanenhälsen.

Ich hoffe sehr das sich die Schwanenhäse nicht mehr weiter ausweiten.
Ein Rennwagen muss nicht nur Schnell sondern auch Schön sein.
Das ist ein wichtiger Teil der Begeisterung die so ein Rennwagen auslöst.



der 360 GTC hatte auch so einen Flügel

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Sehr Interessant.
Das hatte ich schon ganz vergessen das der 360 GTC auch so einen Flügel hatte.

Fragen wir mal anders.
Wie viel ist ein Audi R8 LMS mit der 2012er Aero langsamer als mit der 2013er Aero?

Den echten SPEED Vorteil hätte doch nur der Große Diffussor den die FIA nicht Zugelassen hat gebracht.

Eigentlich müsste die Flügel Variante des 360 GTC oder auch des GT3 Maserati aerodynamisch noch besser sein weil da dann im Anströmungsberreich überhaupt keinen Streben mehr im Weg sind die ja bei den Schwanenhllsen noch vorhanden sind.

Ich kann nur Hoffen das so Tolle Autos wie der Aston Martin oder die Viper von dieser Aerodynamischen Häßlichkeit (Schwanenhals) verschont bleiben.

Bei der Viper stehen die Chancen glaub ich ganz gut weil die GT3 Version auf der GTE Version basiert.
Die GTE Viper hat ja Gott sei Dank nen Normalen Flügel  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 26.07.13 um 14:13:25

Da dürften auch lokale Strömungsverhältnisse und die Statik - damit auch das Gewicht - mit eine Rolle spielen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 26.07.13 um 14:35:47

Ein grosser Diffusor bringt nicht unbedingt einen Speedvorteil - sofern mit "Speed" die Höchstgeschwindigkeit gemeint ist.

Eine entsprechende Flügelaufhängung wie der Swanneck bringt überall weniger Luftwiderstand und gleichmässigere Strömung. Den benötigten Abtrieb je nach Streckenbeschaffenheit holt man sich besser über den Anstellwinkel.

Michael Fuller hat es auf seiner Seite gut beschrieben.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Den Verlust an Abtrieb durch die Reduzierung der Flügelbreite von 200 cm auf 160 cm hat man fast zur Hälfte wieder auffangen können, ohne signifikante Erhöhung des Luftwiderstands.

Dass sich der Swanneck bei den LMP nicht flächendeckend durchgesetzt hat, liegt am höheren Aufwand - bei den LMP2 ist eh Coast-cap, da wird das verwendet was günstiger ist.
Und durch die Reduzierung der Motorabdeckungen in der Höhe reicht offensichtlich die Grösse der vorgeschriebenen Endplatten aus den Flügel in den günstigen Strömungsbereich zu bekommen.

Bei den GT ist der entscheidende Faktor, welche Flügelaufhängung verwendet wird, die Form des "Greenhouse", also Dach und Scheiben. Die Umströmung von Dach und Scheiben ist für die gesamte Anströmung des Flügels viel entscheidender als dessen Aufhängung. Sprich, beim einen Fahrzeug bringt´s was, beim anderen überhaupt nix.
Der zweite entscheidende Faktor bei den GT ist der Abstand des Flügels zur Karosserie. Wenn hier der, für die effiziente Anströmung des Flügels, notwendige Abstand mit den vom Reglement vorgeschriebenen Grössen der Endplatten erreicht werden kann, braucht es keine Mittelabstützung (wie oben am Ferrari). Dies reduziert Strömungsverluste und Luftwiderstand.
Braucht es einen grösseren Abstand des Flügels zur Karosserie (für die effiziente Anströmung des Flügels) als die Grösse der Endplatten, braucht man eine Mittelabstützung. Wer kann, nimmt dafür die für das Fahrzeug effektivste Lösung.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 30.07.13 um 18:01:39

BestCar Magazin (Nippon) rüchtelt, dass bei der Tokyo Motorshow ein Lexus als GT3 präsentiert werden soll.
Diese ist allerdings erst im November und bis dahin sagt bekanntlich der Japaner.. abwarten und Sake  [smiley=winksmile.gif]  trinken !

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von mm0 am 30.07.13 um 18:08:01

sake ist lecker :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 30.07.13 um 18:34:09


mm0 schrieb am 30.07.13 um 18:08:01:
sake ist lecker :P


Stimmt.. sehr lecker..  [smiley=beer.gif]  natürlich warm getrunken (das knallt gut..) und dazu Sushimi oder Tempura... köstlich !    :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von McSchu am 30.07.13 um 18:34:10

Welcher Lexus sollte das denn sein?

Der LFA wird nicht mehr gebaut (und schon als normales Straßenmodell so teuer wie ein GT3); ein IS Coupe?  :-?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 30.07.13 um 20:04:58

vielleicht von dem:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

soll der nicht dieses Jahr kommen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 30.07.13 um 20:13:52

Angeblich soll es der RC-F sein...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 06.08.14 um 14:13:42

Alpina mit Duller Motorsport auf zum B6 GT3 return...  8-)    und zu den 12h Bathurst & 24 Spa 2015 ??!!

DSC Report: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 06.08.14 um 15:18:23

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Cadillac überlegt auch einen GT3 zubauen

PWC boomt richtig seit GT3s erlaubt sind.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 06.08.14 um 21:09:52


Jaguar44 schrieb am 06.08.14 um 14:13:42:
Alpina mit Duller Motorsport auf zum B6 GT3 return...  8-)    und zu den 12h Bathurst & 24 Spa 2015 ??!!

DSC Report: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Viel zu schade um zu verstauben.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 06.08.14 um 22:14:46

Wenn der B6 wieder zusehen und zu hören sein wird bin ich
:-*

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 07.08.14 um 09:03:35


Abarth schrieb am 06.08.14 um 21:09:52:

Jaguar44 schrieb am 06.08.14 um 14:13:42:
Alpina mit Duller Motorsport auf zum B6 GT3 return...  8-)    und zu den 12h Bathurst & 24 Spa 2015 ??!!

DSC Report: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Viel zu schade um zu verstauben.  8-)

So ist es. :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 20.08.14 um 20:16:48

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der GT3 Cadillac hat seinen ersten Test hinter sich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 29.08.14 um 14:11:57

Bilder & Bericht vom McLaren 650S GT3 Test in Snetterton !

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 04.09.14 um 11:57:50

Bilder vom Caddy GT3 in der üblichen Zebra "Lackierung"..   ;D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 09.09.14 um 16:12:54

Bilder von 2015er Nissan GT3.. was für ne Sideflap Orgie..   :P   könnten die Teile nicht verboten werden !!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Hagi am 10.09.14 um 20:49:41

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wird dann wohl im Benz Kundensport der SLS Nachfolger...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 10.09.14 um 23:20:17

[quote author=Jaguar44 link=1319040185/97#97 date=1410271974]Bilder von 2015er Nissan GT3.. was für ne Sideflap Orgie..   :P   könnten die Teile nicht verboten werden !!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Da gibt es noch viel schlimmere Beispiele. Der Heckspoiler hat was! Und wenn es schnell macht... 8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 12.09.14 um 23:47:55

Das Heck des Lamborghini Gallardo R-EX FLII wird um einiges breiter:

“We are extending the rear width to the maximum allowed in the regulations (up 6.5% from 1925 to 2050 mm).”

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 07.10.14 um 13:44:27

Ein erster Ausblick auf den neuen BMW GT3:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Quelle: H&R Facebookseite

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 07.10.14 um 13:50:08

Nun also doch der M6 :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von NoD48 am 07.10.14 um 15:00:58

Eine GTE-Version wäre schön.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 07.10.14 um 16:08:19

Jo, wurde von BMW nun offiziell bestätigt:

Unser neues Aushängeschild für den GT-Sport ab 2016: Werft einen Blick auf die ersten Skizzen des BMW ‪#‎M6‬ GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Von der Konstruktion würde eine GTE Version Sinn machen.
Gewünscht hätte ich mir eher ein M4, ich lasse mich aber gerne überraschen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 07.10.14 um 16:09:07

Meldung dazu:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Grunz am 07.10.14 um 16:13:22

Hier auch ein paar bewegte Bilder vom Huracan GT3:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 07.10.14 um 16:34:16

Hätte nicht gedacht, dass der Huracan GT3 schon so weit ist, kann man da wohl mit ersten Einsätzen 2015 rechnen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Bros am 07.10.14 um 17:08:20

BMW kommt jetzt offiziell mit dem 6er.  :) Da haben sie sich wohl ein Beispiel an Alpina genommen, die mit ihrem B6 etliche Siege und eine Meisterschaft einfahren konnten. ;) Hatte man damals nicht gesagt, daß der M6 zu schwerfällig wäre? :-?

P.S.
Ein M4 ist kein GT, sondern ein Tourenwagen. Die jahrelangen Bemühungen mit dem M3 bei den GT mitzufahren, waren eigentlich nicht im Sinne der GT-Rennserien.  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 07.10.14 um 18:04:27

Bericht auch von Johns Dagys: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Und ein 4.4l V8 BiTurbo ist numal für die GTE nicht zugelassen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 07.10.14 um 18:29:35

ähm wir reden hier vom BMW, war da schonmal ein Wagen wirklich "zugelassen"?  :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Bros am 07.10.14 um 18:47:45

Ich glaube kaum, daß BMW sich auf die GTE konzentrieren wird.  ;)Mit der GT3 läßt sich Geld verdienen, weil man sie an Kundenteams verkaufen kann. Mit GTE pulvert man nur Geld hinterher. Und wie lange es die GTE noch geben wird, das steht auch in den Sternen? ;)




Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 07.10.14 um 19:51:02


doomwarrior schrieb am 07.10.14 um 18:29:35:
ähm wir reden hier vom BMW, war da schonmal ein Wagen wirklich "zugelassen"?  :P


Nö.. waiver make the world go round..   :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 08.10.14 um 13:06:08

siehst, baut man halt einfach wieder einen normalen V8 ein und schon passts. War ja beim Z4 auch nicht anders. (Plus das es den nichtmal mit 8-Zylindern gab...)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Thorsten am 08.10.14 um 22:13:03

Bin echt gespannt, was aus Zuffenhausen kommt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 09.10.14 um 08:29:56

Sidepipes beim BMW?

Die Zusammenstellung GTE/GT3 und Konsorten könnte eh bald nochmal eine Änderung erfahren. Da bewegt sich momentan ein bisschen was hinter den Kulissen.
Vermutlich wartet auch Porsche genau darauf, was dabei herumkommt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 09.10.14 um 22:10:06

Worauf ich sehr gespannt bin, ist wie der Mercedes AMG GT als GT3 aussehen wird.
2016 wird für GT3 Fans ein tolles Jahr  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Hagi am 10.10.14 um 15:24:08


BMW-M-Power schrieb am 09.10.14 um 22:10:06:
Worauf ich sehr gespannt bin, ist wie der Mercedes AMG GT als GT3 aussehen wird.
2016 wird für GT3 Fans ein tolles Jahr  ;)


ich auch...

hier eine Grafik zum AMG GT Black Series
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 10.10.14 um 23:18:58


Hagi schrieb am 10.10.14 um 15:24:08:

BMW-M-Power schrieb am 09.10.14 um 22:10:06:
Worauf ich sehr gespannt bin, ist wie der Mercedes AMG GT als GT3 aussehen wird.
2016 wird für GT3 Fans ein tolles Jahr  ;)


ich auch...

hier eine Grafik zum AMG GT Black Series
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Naja kein schlechtes Auto aber an den SLS kommt er für mich nicht ran.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 14.10.14 um 17:21:19

Info zum neuen Porsche GT3 R.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Irgendwas sagt mir das Porsche das 24 Stunden Rennen am Ring als Testrennen fahren wird.
Oder sie machen es wie 2006 und fahren in SPA.

Was denkt ihr?




Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 14.10.14 um 20:52:55

" Die Nähe zum RSR wird auch an der Preisschraube des GT3 des drehen. Während Konzernschwester Audi schon hat durchblicken lassen, dass der Nachfolger des aktuellen R8 LMS ultra einen vergleichbaren Preis bekommen wird, deutet Walliser an, dass der Porsche wohl teurer als sein Vorgänger wird. "

Teuer.. um dann wieder von AF Corse und den Roten überall gebügelt zu werden..   ;D :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von siggracer am 23.10.14 um 23:21:39

meine augen sagen dies ist der GT3 von Porsche:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 24.10.14 um 00:03:04


siggracer schrieb am 23.10.14 um 23:21:39:
meine augen sagen dies ist der GT3 von Porsche:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Also für mich sieht das nach dem GTE aus, unter dem Video gibt es auch dementsprechende Kommentare.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 24.10.14 um 08:27:22

Ne, glaub ich nicht. Bei der Vorderachse sind Lüftungsschlitze zu sehen. Der GTE darf die nicht haben?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von siggracer am 24.10.14 um 08:37:37


Creep89 schrieb am 24.10.14 um 08:27:22:
Ne, glaub ich nicht. Bei der Vorderachse sind Lüftungsschlitze zu sehen. Der GTE darf die nicht haben?


Der bodywork zeigt an der Vorderachse Dinge die es nur bei den gt3 gibt - und bei den GTE nicht erlaubt sind. Definitiv kein GTE.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 24.10.14 um 11:23:06

Ich leiste bei Creep89 und siggiracer Abbitte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Interessant in dem Zusammenhang auch dass für die Evaluierung  ein Einsatzteam für die 24h-Nürburgring (+24h-Spa) gesucht wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jense am 24.10.14 um 12:05:58

Wer könnte denn als Einsatzteam in Frage kommen? Falken?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 24.10.14 um 12:29:41


Schnitzer75 schrieb am 24.10.14 um 11:23:06:
Ich leiste bei Creep89 und siggiracer Abbitte.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Interessant in dem Zusammenhang auch dass für die Evaluierung  ein Einsatzteam für die 24h-Nürburgring (+24h-Spa) gesucht wird.

:)Bin echt gespannt wer da für den Einsatz infrage kommt.
Soll ja echt gut gehen und bei Tests richtig schnell gewesen sein der neue "R"!
Freu auf die 24h Klassiker nächstes Jahr. :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 24.10.14 um 13:14:21


Jense schrieb am 24.10.14 um 12:05:58:
Wer könnte denn als Einsatzteam in Frage kommen? Falken?


Viel bleibt da tatsächlich nicht übrig. Aber Falken? Die ziehen ja leider auf der Nordschleife magisch das Pech an.  :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rotschuh am 24.10.14 um 14:38:28

dann nehmen wir doch IMSA-Performance ! ;D ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.10.14 um 15:07:51

Schade das sich Porsche gegen den Turbo entscheiden hat.
Ich kann mir nur nicht erklären warum Mantheyden Einsatz nicht machen sollte?!
Als Werksteam müssten die Kapazitäten doch vorhanden sein oder?
Jetzt mal davon abgesehen könnte ich mir auch Krämer, Land oder auch Frikadelli als Einsatzteam Vorstellen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 24.10.14 um 15:47:36


VIPERfan 89 schrieb am 24.10.14 um 15:07:51:
Ich kann mir nur nicht erklären warum Mantheyden Einsatz nicht machen sollte?!
Als Werksteam müssten die Kapazitäten doch vorhanden sein oder?


Weder LeMans noch Ring macht man mal ebend so zwischendurch. Grade wenn beides "Auf Sieg" geht.


VIPERfan 89 schrieb am 24.10.14 um 15:07:51:
Jetzt mal davon abgesehen könnte ich mir auch Krämer, Land oder auch Frikadelli als Einsatzteam Vorstellen.


KrEmer ist ein reines Kundensportteam welches zwar Top vorbereitete Autos anbietet aber nicht mal ebend einen Entwicklungseinsatz stemmen kann. Land ist auf die gleiche Stufe zurückgegangen und müsste erst selbst wieder aufrüsten.
Falken und Frikadelli spielen da schon in einer ganz anderen Liga. Da steckt (auch beim "Hobby"Team Frikadelli) mittlerweile richtig Fachkompetenz hinter beim Personal

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 24.10.14 um 15:48:29

Ich kann mir ProSpeed Competition vorstellen.
Frikadelli hat gute Chancen da es am Ring beheimatet ist und sehr sehr viel Erfahrung am Ring hat.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rotschuh am 24.10.14 um 17:58:17

+ was ist mit IMSA-Performance ???

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 24.10.14 um 23:34:31

Ich spekuliere mal, dass der Einsatz von Manthey/Raeder gestemmt wird.
Es gibt ja neben dem Manthey (Eigentümer Porsche) auch noch einen nicht gerade kleinen Zweig der nicht zum Porsche-Konzern gehört.
Hier ist sicherlich mehr als genügend Expertise vorhanden.

Zudem hätte man den Vorteil als "Nicht"-Werkseinsatz sicherlich in Sachen BOP nicht gerade benachteiligt zu werden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.10.14 um 15:37:24


Schnitzer75 schrieb am 24.10.14 um 23:34:31:
Ich spekuliere mal, dass der Einsatz von Manthey/Raeder gestemmt wird.
Es gibt ja neben dem Manthey (Eigentümer Porsche) auch noch einen nicht gerade kleinen Zweig der nicht zum Porsche-Konzern gehört.
Hier ist sicherlich mehr als genügend Expertise vorhanden.

Zudem hätte man den Vorteil als "Nicht"-Werkseinsatz sicherlich in Sachen BOP nicht gerade benachteiligt zu werden.


In die richtung würde ich auch vermuten.
Alles andere würde mich doch sehr Wundern.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 30.10.14 um 11:39:45

Porsche hat wohl den 991 GT3 R ein wenig ausgeführt: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ach herrje, das bezieht sich wohl auf die Meldung weiter oben, sorry  :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 02.11.14 um 20:45:11

MRS-Racing hat heute bekannt gegeben, dass man nächstes Jahr mit dem neuen Mclaren 650S GT3 fahren wird.
Somit ist das Team die erste Mannschaft,  die den Kauf des Mclaren bestätigt hat?
Bin mal gespannt ob man die wieder bei den Adac GT Masters sehen wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 02.11.14 um 21:22:00

Karsten Molitor hatte da was von 2 Wagen für das GT Masters in Hockenheim angedeutet.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 06.11.14 um 14:44:11

Laut der spanischen Seite motor.es handelt es sich hierbei um den Porsche 911 RSR 2015.
Anhand Lufteinlässe, Spoiler und Aerodynamik würde ich aber eher auf den neuen GT3R tippen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Sieht echt scharf aus ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 06.11.14 um 19:13:45


Peter_B schrieb am 06.11.14 um 14:44:11:
Laut der spanischen Seite motor.es handelt es sich hierbei um den Porsche 911 RSR 2015.
Anhand Lufteinlässe, Spoiler und Aerodynamik würde ich aber eher auf den neuen GT3R tippen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Sieht echt scharf aus ;)

Jop sieht verdammt gut aus
Mit dem Heckflügel übel :)
Der neue "R" also am Ring, bin echt gespannt was da für nächstes Jahr geplant ist!Welche Testrennen-Teams. Endlich wieder was im GT3 Bereich wo ich mich riesig freu vorallem gut bullig is er.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 06.11.14 um 23:56:47

Ja das sieht sehr nach GT3 R aus.
Ein Scharfes Gerät  :)
Weiß man wer Gefahren ist und welches Team den Testeinsatz gemacht hat?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 07.11.14 um 08:56:03

So wie es scheint, war wohl am gleichen Tag auch ein R8 unterwegs, leider ist mein italienisch nicht so berauschend, gar nicht vorhanden ;)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

edit: Hier in Englisch: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist das der Stippler auf den Bildern?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 07.11.14 um 09:48:54

Jedenfalls gibt es vom Porsche (welcher auch immer es dann sein mag) keine Bilder aufm Abschlepper!  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 07.11.14 um 12:04:21


Creep89 schrieb am 07.11.14 um 08:56:03:
So wie es scheint, war wohl am gleichen Tag auch ein R8 unterwegs, leider ist mein italienisch nicht so berauschend, gar nicht vorhanden ;)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

edit: Hier in Englisch: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist das der Stippler auf den Bildern?


Meinst Du den freundlichen Herrn in der orangenen Weste?  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 07.11.14 um 20:14:51

Ja, genau den..   ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 14.11.14 um 11:45:25

In der neuen SportAuto sind einige Details zu den neuen GT3 aus dem Hause VW.

Audi:
- der neue R8 soll 2015 (in der Zeitung steht 2014, vermute einen Tippfehler) mit Werks-Testeinsätzen in Spa und N24 laufen
- für Kunden wird der vorproduziert und 2016 ausgeliefert
- neue Rennelektronik + Getriebe, weniger Serientechnik, mehr Renntechnik
- Einsatzkosten pro Kilometer sollen 10% niedriger liegen als bisher
- Mitte November zwei R8 im 30h Dauertest in Ricard

Porsche:
- Porsche ist später dran als Audi
- nach Meinung von SportAuto ist der Einsatz beim N24 daher risikoreicher
- Baukastensystem Carrera Cup Auto bis 991 RSR
- Aero/Frontsplitter soll zB vom RSR in Amerika kommen
- Saugmotor noch immer OHNE Direkteinspritzung
- daher zurecht die Frage, ob es ausreichend ist, sich mit dem neuen GT3 gegenüber Audi und Bentley durchzusetzen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 14.11.14 um 12:03:19

Der neue Wagen von KTM/Reiter Engineering wird kein GT3 Fahrzeug. Es wird wohl wieder ein GT4 mit Betätigungsfeld in der  SRO GT4 championship,  pwc, british gt oder der vln.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 14.11.14 um 17:17:09

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Erste offizielle Bilder vom neuen Caddy ATSV-R (Was für ein Name!)

Ob er allerdings tatsächlich auch als GT3 kommt steht wohl noch in den Sternen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 14.11.14 um 17:31:55

Der wäre auf jedenfall eine Bereicherung in der bunten GT3 Suppe. Und der Sound von diesem Apperat ist sicher auch lecker  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 14.11.14 um 17:50:53

Der vordere Überrollbügel sieht aber merkwürdig aus  :-?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 14.11.14 um 18:13:31

So einen ähnlichen haben auch V8 Supercars
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 14.11.14 um 20:56:00

3,6 Liter V6 Bi-Turbo, was ist denn bei Cadillac los, dass die keinen V8 verbauen  :o :o
2015 Lehrjahr in der World Challenge, ehe ab 2016 das Auto an Kundenteams weltweit verkauft wird.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 15.11.14 um 11:54:06

Mal ein Top gestylter   8-)  GT3 ohne.. Zentnerweise häßliche Sideflaps, es geht also wohl auch ne Nummer kleiner.
Bericht & Bilder: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Bros am 16.11.14 um 14:59:31

[quote author=Jaguar44 link=1319040185/153#153 date=1416048846]Mal ein Top gestylter   8-)  GT3 ohne.. Zentnerweise häßliche Sideflaps, es geht also wohl auch ne Nummer kleiner.
Bericht & Bilder: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Da waren wohl die DTM-Silhouetten Pate für das Design. ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 16.11.14 um 17:38:54

Trifft nicht wirklich meinen Geschmack, aber danach muß sich ja glücklicherweise keiner richten... :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 16.11.14 um 22:29:57

Ich find den Cadi gut.
Das mag wohl auch dran liegen das ich Amis soweiso gut finde aber davon abgeshen find ich alles gut was der GT3 Klasse noch mehr Farbe gibt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 17.11.14 um 11:23:03

Ich finde der hat jetzt nicht mehr oder weniger Flaps als andere GT3 auch. Lediglich der Bentley kommt (noch) ohne aus, aber die Flaps kamen bei den Meisten Autos ja auch nach und nach.

Was mir am Cadillac auffällt ist der Aufbau der Zelle, wieso verstreben die im Blickfeld des Fahrers? Sieht befremdlich aus. Ansonsten nettes Auto, aber hat der Markt noch auf einen Cadillac gewartet, wo die Viper schon keiner will und der Camaro noch auf seine Käufer wartet?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 17.11.14 um 16:31:11


1927AD schrieb am 17.11.14 um 11:23:03:
Ich finde der hat jetzt nicht mehr oder weniger Flaps als andere GT3 auch. Lediglich der Bentley kommt (noch) ohne aus, aber die Flaps kamen bei den Meisten Autos ja auch nach und nach.

Was mir am Cadillac auffällt ist der Aufbau der Zelle, wieso verstreben die im Blickfeld des Fahrers? Sieht befremdlich aus. Ansonsten nettes Auto, aber hat der Markt noch auf einen Cadillac gewartet, wo die Viper schon keiner will und der Camaro noch auf seine Käufer wartet?


Das die Viper keiner haben will kann man so nicht sagen.
Da hat es bis jetzt zumindest in Europa an der Vermarktung Gekrankt. Mal sehen was Dodge jetzt vor hat nach dem das GTE Projekt beendet ist. Das die neue GT3 Viper ein guter Rennwagen ist hat sie ja schon gezeigt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 17.11.14 um 21:53:03

das hat imho wenig was mit Vermarktung zu tun. Wohl eher das man in Europa keinen starken Partner hat. Die alte(n) Viper(n) wurde von ORECA "betreut". Das ist dann schonmal ne Hausnummer. Ich behaupte mal, kaum ein Team hat Bock jede Ersatzschraube übern Atlantik schippern zu lassen. (Meiner Meinung auch ein Grund, warum die LMPs in Privathänden nie richtig in Amerika Fuß fassen konnten).

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 17.11.14 um 23:24:12


doomwarrior schrieb am 17.11.14 um 21:53:03:
das hat imho wenig was mit Vermarktung zu tun. Wohl eher das man in Europa keinen starken Partner hat. Die alte(n) Viper(n) wurde von ORECA "betreut". Das ist dann schonmal ne Hausnummer. Ich behaupte mal, kaum ein Team hat Bock jede Ersatzschraube übern Atlantik schippern zu lassen. (Meiner Meinung auch ein Grund, warum die LMPs in Privathänden nie richtig in Amerika Fuß fassen konnten).


So schauts schon eher aus. Es kauft sich ja kein Team ein Auto nur weil ne Annonce in der Zeitung steht. Da muss das Gesamtpaket stimmen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 18.11.14 um 07:17:01

Nja wenn ihr Glaubt.....
Warten wir mal ab was Dodge mit der GT3 Version noch vor hat oder auch nicht.
Aber eigentlich sollte es doch nicht schwer sein in Europa einen Guten Partner zu finden der wie Oreca den Aufbau und den Service für die Autos in Europa macht.

Mintgen oder Z....... zum Beispiel.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 18.11.14 um 15:15:40


VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Nja wenn ihr Glaubt.....


SRT hat im Moment andere Probleme als den GT3 in Europa zu etablieren. Entweder kommt da ein fetischist und nimmt es in Kauf das er eine Wundertüte nimmt die überteuert ist oder es läuft nicht eine Viper nächstes Jahr.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 18.11.14 um 19:29:11


Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 18.11.14 um 15:15:40:

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Nja wenn ihr Glaubt.....


SRT hat im Moment andere Probleme als den GT3 in Europa zu etablieren. Entweder kommt da ein fetischist und nimmt es in Kauf das er eine Wundertüte nimmt die überteuert ist oder es läuft nicht eine Viper nächstes Jahr.

Wenn ich nicht irre ist das GT3 Projekt ziemlich auf Eis und die Produktion des Straßenfahrzeugs aufs Minimum reduziert. Da war neben Marketing auch die Preispolitik ein Thema. Die Viper ist als Straßenauto im Gegensatz zur Corvette zu teuer und die Corvette zu gut, als dass sich einer diese Eierfeile kauft (soll nicht abwertend klingen, aber das Kaufkriterium des coolen Muscle-Cars hat die neue Viper ja leider vollends bei ihrer Anhängerschaft verloren).

Wie gut die GT3 Variante der Viper ist, hat lediglich die BoP gezeigt, sehr zum Leidwesen aller konkurrierenden Teams, die ihre Autos für 2014 so penibel weiterentwickelt hatten. Der Viper hat man einfach sehr viel mehr Zugestanden, nicht zuletzt um das neue Dings etwas zu pushen und überhaupt die Möglichkeit zu geben, Boden zu fassen. Leider ohne den gewünschten Erfolg, wie man heute sieht.



Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 18.11.14 um 19:58:10

Wie bereits erwartet, wird höchstwahrscheinlich Manthey den ersten Einsatz des neuen 911er GT3R übernehmen.  
Zudem will man mit zwei Fahrzeugen starten.

"Walliser said the car will debut as a factory effort, with the Porsche-owned Team Manthey squad being “one of the closest possibilities.”

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 18.11.14 um 20:18:35


VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Mintgen oder Z....... zum Beispiel.


Du wirst doch nicht ORECA mit Mintgen vergleichen wollen. Vielleicht möchtest du dich mal etwas über die Fanzaken Informieren, wo die überall ihre Finger mit drin haben oder hatten. Mintgen ist ein familiäres Motorsportteam, das sicher Schwierigkeiten hätte 10+ Fahrzeuge zu betreuen.

Z... wäre dazu in den 70igern bis 2000 in der Lage gewesen. Ich möchte den aktuellen Zustand nicht abschätzen, aber faktisch seit 10 Jahren kein "werksähnliches" Projekt gestemmt haben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 18.11.14 um 20:42:24


doomwarrior schrieb am 18.11.14 um 20:18:35:

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 07:17:01:
Mintgen oder Z....... zum Beispiel.


Du wirst doch nicht ORECA mit Mintgen vergleichen wollen. Vielleicht möchtest du dich mal etwas über die Fanzaken Informieren, wo die überall ihre Finger mit drin haben oder hatten. Mintgen ist ein familiäres Motorsportteam, das sicher Schwierigkeiten hätte 10+ Fahrzeuge zu betreuen.

Z... wäre dazu in den 70igern bis 2000 in der Lage gewesen. Ich möchte den aktuellen Zustand nicht abschätzen, aber faktisch seit 10 Jahren kein "werksähnliches" Projekt gestemmt haben.


Außerdem hatte Mintgen doch die letzten Jahre keine Viper mehr eingesetzt, sondern fuhr doch mit dem Ginetta VLN und TCC. Und Z gab neulich schon bekannt, dass man weiterhin mit dem Benz GT Masters machen wird, da holt man doch sicher kein Viperprogramm ins Haus  ;D ;D

Sehe es genauso wie doomwarrior, dass es GARANTIERT NIEMAND der beiden werden wird, wenn es denn jemals einen in Europa geben wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 18.11.14 um 22:50:36

Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com

Thema Porsche 911 GT3 R

Damit hab ich schon gerechnet das Manthey den ersten Einsatz übernehmen wird.
Auf den Porsche bin ich wirklich Gespannt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 19.11.14 um 14:19:13


VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?


Auch das Competition Coupe wurde von Oreca gefertigt. Aber auch die arbeiten nur für Geld und wenn da kein Support von Dodge/SRT kommt dann wird da nix gemacht.

Viper als GT3 wirds demnach wohl nur an der Spielekonsole geben. Die CC GT3 ist übrigens schon für unter 100 k€ rennfertig zu haben. :-D Vielleicht fängste das sparen mal an  ;D


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 19.11.14 um 23:15:15


Alexander Keller (BMW-Power) schrieb am 19.11.14 um 14:19:13:

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?


Auch das Competition Coupe wurde von Oreca gefertigt. Aber auch die arbeiten nur für Geld und wenn da kein Support von Dodge/SRT kommt dann wird da nix gemacht.

Viper als GT3 wirds demnach wohl nur an der Spielekonsole geben. Die CC GT3 ist übrigens schon für unter 100 k€ rennfertig zu haben. :-D Vielleicht fängste das sparen mal an  ;D


Das es die CC Rennfertig schon für unter 100 k€ gibt hab ich schon gesehen.
Für nen richt ig guten GT3 Renner auch nicht wirklich Viel.
Wenn würde ich mir aber lieber eine GTS-R kaufen und die dann auf den 6,2 Liter Motor von ZAK umbauen lassen.

Tja dann werd ich wohl abwarten müssen ob Dodge hinter der GT3 R steht oder nicht.
Wir werden ja sehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 20.11.14 um 18:06:11

Die Anschaffungskosten sind ja nur das Eine. Der andere Posten, der eigentlich bedeutender ist, sind die Einsatzkosten. Und wenn man dann einen Exoten hat, von dem überhaupt nur wenige Exemplare eingesetzt werden und dann noch die Logistik bei der Teileversorgung schwierig ist, dann muß man schon eine besondere Leidenschaft für dieses spezifische Fahrzeug aufbringen, damit sich das rechtfertigen lässt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Hagi am 21.11.14 um 10:13:31

und dann hat man noch nicht einkalkuliert, dass einem im Mittelfeld Getümmel, meist paarmal im Jahr durch das Auto durch gefahren wird... weiterer Kostentreiber  >:(

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 21.11.14 um 22:02:37


KOTR schrieb am 20.11.14 um 18:06:11:
Die Anschaffungskosten sind ja nur das Eine. Der andere Posten, der eigentlich bedeutender ist, sind die Einsatzkosten. Und wenn man dann einen Exoten hat, von dem überhaupt nur wenige Exemplare eingesetzt werden und dann noch die Logistik bei der Teileversorgung schwierig ist, dann muß man schon eine besondere Leidenschaft für dieses spezifische Fahrzeug aufbringen, damit sich das rechtfertigen lässt.


Die Leidenschaft für so ein Auto hätte ich.
Allein mir fehlt das Kleingeld und als einfacher Landwirt werd ich so viel Kohle nie sehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 21.11.14 um 22:08:28

Leidenschaft und Geld sind das eine. Das Zeug zum Rennfahrer ist halt noch mal ne andere Sache... ich fahre schon gern Auto, aber ob ich mich ne Stunde lang in eine rollende Sauna zwängen und in Sekundenbruchteilen Entscheidungen von erheblicher Tragweite für mein Ego, meinen Geldbeutel und meine Gesundheit treffen wollte, ist noch mal ne andere Frage.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 21.11.14 um 22:57:22

Es gibt zwar Teamchefs, die sich selber hinters Lenkrad quetschen, ist heute aber doch eher die Ausnahme... ;)

...noch seltener sind Teams, die nicht als Unternehmen, sondern reines Privatvergnügen aus der eigenen Schatulle betrieben werden, und da kriegen Einsatzkosten und Teilelogistik noch mal eine andere Bedeutung.

Andererseits, bei guter Vermarktung ist ein spektakulärer Exot im Feld durchaus ein Alleinstellungsmerkmal, das als Argument bei Verhandlungen mit Sponsoren vorgebracht werden kann. Kabel 1 ist ja beispielsweise im Rahmen der GT Masters-Übertragungen ja doch immer recht wohlwollend und überproportional häufig auf den Camaro eingegangen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 21.11.14 um 23:50:51

In dem Fall hat es aber dann weniger mit Leidenschaft und mehr mit Business zu tun...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 22.11.14 um 00:02:19

Ich habe, was den modernen Motorsport angeht, einen recht unromantischen Blick darauf... ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 22.11.14 um 08:56:08


KOTR schrieb am 22.11.14 um 00:02:19:
Ich habe, was den modernen Motorsport angeht, einen recht unromantischen Blick darauf... ;)


Ich bin da anderer Meinung, gerade der GT/Sportwagen-Bereich wäre doch ohne die Romantiker ziemlich tot. Klar gibt es eine Industrie, die an den Romantikern verdient, aber über Sponsoren finanziert sich wohl nur die allerkleinste Spitze der Fahrer. Beim Rest ist es schon so, dass da erhebliche Summen zum persönlichen Entertainment verbraten werden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 22.11.14 um 17:39:00

Ich denke, da muß man dann etwas unterscheiden zwischen denjenigen, die fahren (da gibt es im Amateurbereich in der Tat viele, die das aus der eigenen Tasche machen), und denjenigen, die die Fahrzeuge einsetzen und den Rennbetrieb organisieren, also den Teams. Und da sind die Teamchefs i.A. äußerst zögerlich, ihr privates Kapital reinzustecken, weil Motorsport immer noch einer der schnellsten Wege ist, um aus einem großen Vermögen ein kleines zu machen... :)

Ich glaube Anfang der vorigen Saison war das, als hier mal die Diskussion aufkam, als das Team von Sebastian Loeb den LMP2-Entry für die ELMS zurückzog, weil er nicht genug Sponsoren zusammenbekam. Das empfanden manche als recht schwache Show, daß er, der in seiner Zeit bei PSA sicher nicht schlecht verdient hat, nicht sein eigenes Geld investieren wollte. Aber wenn mans net drauf anlegt die Kohle noch schneller verbrennen will als man sie verdient hat, dann ist der Weg sicher gar net so doof gewesen...

(an der Stelle möcht ich jetzt aber doch Schluß machen, weils zu arg off topic wird ;) )

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 22.11.14 um 23:17:35


VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com

Vielleicht siehts ja doch gar nicht so schlecht aus aus:

Zitat:
In addition to the potential of GTE Vipers in Europe, MacBurnie is optimistic of seeing additional Viper GT3-Rs, with no fewer than six teams having expressed interest in FIA GT3-spec machine.

“Several teams from Europe, including those from France, Germany, Belgium and Switzerland have expressed interest in the Viper GT3-R for 2015 and we very much hope that a team will run cars in the Blancpain Endurance Series,” he said. “We are working on this direction with the teams involved.



Zitat:
After a full year competing in the TUDOR United SportsCar Championship, Pirelli World Challenge and Supercar Challenge with success, the car is currently in its final stages of approval from the FIA.

“The goal is to have at least two Viper GT3-Rs in the Blancpain Endurance Series, while the European Le Mans Series is also under consideration, as well as the French GT Championship.”

MacBurnie said there’s a possibility of seeing the Dutch Race Art squad, which gave the car its maiden win earlier this year, enter the Blancpain Endurance Series next year.


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 23.11.14 um 00:35:37


Peter_B schrieb am 22.11.14 um 23:17:35:

VIPERfan 89 schrieb am 18.11.14 um 22:50:36:
Ja das sind natürlich Argumente die gegen eine Zukunft der GT3 R in Europa sprechen.
Natürlich ist Oreca nicht mit Mintgen oder Z....... vergleichen.
Wie lief das eigentlich mit der "Alten" GT3 Viper??
War da auch Oreca mit dabei?

Laut der SRT Homepage gibt es in Frankreich jemanden der für die GT3 R zuständig ist. Leider bin ich des Französichen nicht mächtig sonst würd ich da mal Fragen ob man was zur Zukunft Sagen kann.

European Contact
Contact: Michel Mac Burnie
Tel 33.494.301.846
Mobile 33.683.33.89.25
Fax 33.494.079.159
contact@macburnieclassiccars.com

Vielleicht siehts ja doch gar nicht so schlecht aus aus:

Zitat:
In addition to the potential of GTE Vipers in Europe, MacBurnie is optimistic of seeing additional Viper GT3-Rs, with no fewer than six teams having expressed interest in FIA GT3-spec machine.

“Several teams from Europe, including those from France, Germany, Belgium and Switzerland have expressed interest in the Viper GT3-R for 2015 and we very much hope that a team will run cars in the Blancpain Endurance Series,” he said. “We are working on this direction with the teams involved.


[quote]After a full year competing in the TUDOR United SportsCar Championship, Pirelli World Challenge and Supercar Challenge with success, the car is currently in its final stages of approval from the FIA.

“The goal is to have at least two Viper GT3-Rs in the Blancpain Endurance Series, while the European Le Mans Series is also under consideration, as well as the French GT Championship.”

MacBurnie said there’s a possibility of seeing the Dutch Race Art squad, which gave the car its maiden win earlier this year, enter the Blancpain Endurance Series next year.

[/quote]

Das sieht mehr als nur nicht schlecht aus  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 27.11.14 um 12:24:34

Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 27.11.14 um 18:41:10

aje auf den Frontsplitter kann man ja fast surfen gehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.14 um 14:56:59

Ich weiss nicht ob dies hier der richtige Bereich ist, naja.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Für  mich eine dicke Überraschung. Bin gespannt auf die Zusammenarbeit.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 01.12.14 um 15:37:53

Da haben wir jetzt 3 Threads drüber.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Le Mans 1996 am 01.12.14 um 18:12:00

Zumal das Auto nicht neu ist.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 01.12.14 um 18:49:07


Max Le Mans 1996 schrieb am 01.12.14 um 18:12:00:
Zumal das Auto nicht neu ist.


Wird aber ne hübsche.. neue HTP Lackierung  ;)  erhalten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 01.12.14 um 22:25:35

[quote author=Peter_B link=1319040185/181#181 date=1417087474]Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist das nur bei anderen Tunern/Herstellern weniger offensichtlich, oder ist Reiter tatsächlich so mit der aktivste Fahrzeugbauer wenn es um das Nachschieben von Upgrade-Paketen geht. Die Truppe ist mir eigentlich echt sympathisch, aber soein wenig hab ich das Gefühl, dass man als Reiter-Kunde beinahe jedes Jahr mit einem dicken und teuren neuen Teilepaket rechnen muss.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von angstbremser am 02.12.14 um 18:28:20

Schön, das man die "alten" Gallardos upgraden kann...aber was ist mit dem Huracan? Sollte da nicht auch ein GT3 draus werden?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von El Diablo am 02.12.14 um 19:46:10

Ja, ist sogar schon fast fertig! Der wird allerdings von der neuen Lamborghini Motorsport Abteilung Sqadra Corse / Audi gefertigt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 02.12.14 um 20:07:28

2015 kommt der Cup Hurracan, 2016 wohl der GT3

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Christian am 02.12.14 um 20:12:34


Andy schrieb am 01.12.14 um 22:25:35:
[quote author=Peter_B link=1319040185/181#181 date=1417087474]Sieht gut aus die Weiterentwicklung vom Gallardo
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist das nur bei anderen Tunern/Herstellern weniger offensichtlich, oder ist Reiter tatsächlich so mit der aktivste Fahrzeugbauer wenn es um das Nachschieben von Upgrade-Paketen geht. Die Truppe ist mir eigentlich echt sympathisch, aber soein wenig hab ich das Gefühl, dass man als Reiter-Kunde beinahe jedes Jahr mit einem dicken und teuren neuen Teilepaket rechnen muss.


Wobei der Gallardo selber schon zu den günstigsten Autos gehört und die Upgrades auch nicht zu Apothekenpreisen zu haben sind. Selbst der neue Extenso kostet "nur" 248 TEUR...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 02.12.14 um 21:22:18

Auserdem ist der Gallardo im vergleich zum Hurracan für mich das bessere Auto. Von mir aus kann Lamborghini mit dem Hurracan GT3 noch bis 2020 oder länger warten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Grunz am 02.12.14 um 23:11:58


Racing Harz schrieb am 02.12.14 um 20:07:28:
2015 kommt der Cup Hurracan, 2016 wohl der GT3


Woher hast du diese Info? Laut Adrian Zaugg soll der GT3 schon 2015 erste Rennen absolvieren und Stephan Ratel hat solche Vermutung ebenfalls für seine Serien in den Raum geworfen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von El Diablo am 03.12.14 um 07:16:38

Soweit ich weiss, soll er 2015 bei ausgewählten Rennen erprobt werden und dann 2016 für Kunden verfügbar sein.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Christian am 03.12.14 um 17:56:35

Auslieferung an Kunden angeblich frühestens zweite Saisonhälfte 2015, eher 2016. Und außerdem muss das Ding erstmal laufen....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Grunz am 03.12.14 um 18:17:38


Christian schrieb am 03.12.14 um 17:56:35:
Auslieferung an Kunden angeblich frühestens zweite Saisonhälfte 2015, eher 2016. Und außerdem muss das Ding erstmal laufen....


Laufen tut er ja, nur keiner weiß ob er auch standfest ist. Das wird Squadra Corse über den Winter herausfinden wollen. Und dazu möchte man auch ein paar Rennen 2015 als Test absolvieren. Das hat schon Tradition bei anderen VW Marken.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 06.12.14 um 19:24:32

Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 07.12.14 um 00:27:35


Andy schrieb am 06.12.14 um 19:24:32:
Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.


Nein das hatten wir noch nicht auf dem Schirm.
Ich bin mal gespant was sie nach den 24 Stunden von Dubai mit dem Auto vor haben.
Mit ein bischen Glück sieht man sie vielleicht ja am Ring.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 07.12.14 um 02:02:32


Andy schrieb am 06.12.14 um 19:24:32:
Hatten wir schon auf dem Schirm, dass auch Lechner Racing sich einen Bentley zugelegt haben?

Ist zumindest für die 24h Dubai genannt, das Gerät.


Wurde kurz im Dubai 24h Thread drauf eingegangen, sonst nicht.
Bin ja mal auf die Fahrer gespannt, sind bestimmt keine unbekannten Gesichter.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 07.12.14 um 16:46:26

Es wäre schön wenn Robert Lechner selbst am Lenkrad drehen würde.
Den fand ich schon in der V8 STAR und bei seinen Diversen Einsätzen beim 24 Stunden Rennen am Ring und in der VLN immer Klasse.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 19.12.14 um 00:59:50

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Jaguar wohl mit nem GT3

und der Lexus GT3 ist wohl von natur aus viel zu langsam. erinner nur ich mich an deren GTE ?


Auf jeden Fall toll wie die GT3 klassische Marken zurückbringt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 21.12.14 um 01:02:16

Dem neuesten Facebook-Post nach zu urteilen will AC Cobra Motorsport bereits 2015 in den Blancpain Serien sowie der VLN starten :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 21.12.14 um 01:49:39


Peter_B schrieb am 21.12.14 um 01:02:16:
Dem neuesten Facebook-Post nach zu urteilen will AC Cobra Motorsport bereits 2015 in den Blancpain Serien sowie der VLN starten :D


Das ist für mich als Ami Fan ein absoluter Leckerbissen.
Eine Cobra in der VLN??? LEIDER GEIL :D

Jetzt hoffe ich noch auf die andere Schlange.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 22.12.14 um 13:12:17

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
erste bilder vom finalem Gallardo Update

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 22.12.14 um 20:41:34

Mit Ausnahme der Dachhutze wirklich schön von den Linien und Proportionen für ein GT3. Den Preis kann ich nicht nachvollziehen, das wären bei aktuellem Kurs etwa 250.000€. Das kann doch nicht das komplette Auto sein?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 24.12.14 um 14:59:56

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kunden-Caddies nicht vor 2016.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 24.12.14 um 16:24:10


Andy schrieb am 24.12.14 um 14:59:56:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Kunden-Caddies nicht vor 2016.


Soso.. nur für die Pirelli World Challenge !
Wobei sich die WORLD sicherlich nur auf die USA   ::)  reduziert ??!! Also so etwas wie die "World Series - Baseball"    ;D :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 24.12.14 um 22:52:28


Jaguar44 schrieb am 24.12.14 um 16:24:10:
Also so etwas wie die "World Series - Baseball"    ;D :D


Wobei Baseball auch ausserhalb der USA wirklich keine Sau interessiert.  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 26.12.14 um 00:47:53


Frank-Do schrieb am 24.12.14 um 22:52:28:

Jaguar44 schrieb am 24.12.14 um 16:24:10:
Also so etwas wie die "World Series - Baseball"    ;D :D


Wobei Baseball auch ausserhalb der USA wirklich keine Sau interessiert.  ;)


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 21.01.15 um 14:20:27

Schickes Ding:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 22.01.15 um 03:13:46

[quote author=hrkothe link=1319040185/210#210 date=1421846427]Schickes Ding:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sehr Böse  :D
Aber der Gallardo ist trotzdem das Schönere Auto.
Wer werden ja beide im Einsatz sehen.
Ich bin mal Gespant welcher besser ist.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von sleider am 23.01.15 um 13:06:44

Hallo
Ich hoffe es gibt einen Vergleich zwischen dem Reiter Gallardo und dem Werks Huracan.Da könnte das Werksauto eventuell Alt aussehen.
Was wenn das Werksauto schlechter aussieht.Keine einfache Aufgabe für Lamborghini.

mfg Sascha

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 27.01.15 um 15:48:12

Der neue Porsche 911 GT3-R wird erst 2016 an den Start gehen :( :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 27.01.15 um 16:08:10

[quote author=hrkothe link=1319040185/213#213 date=1422370092]Der neue Porsche 911 GT3-R wird erst 2016 an den Start gehen :( :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mir tun die Porsche Kunden leid, die mit dem "Oldtimer" unterwegs sein müssen... so gewinnt man keine Freunde.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 27.01.15 um 16:12:11

Man setzt wohl den Focus voll auf die LMP1 und vergrault damit die bisher so treue Kundschaft aus dem GT-Lager. Mit der Treue wird es dann bald vorbei sein und die Konkurrenz freut sich.  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 27.01.15 um 16:46:37

Ich kann es auch nicht ganz nachvollziehen. Ich halte Porsche immer zu Gute, dass die wirklich ausgereifte Fahrzeuge auf den Markt bringen. Erst kommt der CUP, dann der RSR und dann ist das Basisfahrzeug sowas von ausgereift, dass man den Kunden GT3 R rauswirft. Dank dem LMP1 ist das Kundenprogramm aber wohl irgendwie vom Tisch gefallen, jedenfalls fühlt es sich so an. In meiner persönlichen TimeLine hätte das Ding ohne LMP1 Projekt schon letztes Jahr auf den Markt gehört. Wenn der wirklich Mitte 2015 kommt, darf der sich aber überhaupt gar keinen Schnitzer mehr erlauben, sonst gibt es sicher einen Knall. Ist ja nicht so, als wäre der neue R als Schnäppchen angekündigt worden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 28.01.15 um 15:53:03

Wird den Kunden sicherlich net gefallen, die vor hatten vom alten auf den neuen zu wechseln.Der sollte dann auch mal zeitnah kommen.
Viel zuviel Prioritäten auf das LMP1 Programm setzen!Naja ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Markus E. am 29.01.15 um 18:14:11


Racing Harz schrieb am 27.01.15 um 16:08:10:
[quote author=hrkothe link=1319040185/213#213 date=1422370092]Der neue Porsche 911 GT3-R wird erst 2016 an den Start gehen :( :
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Mir tun die Porsche Kunden leid, die mit dem "Oldtimer" unterwegs sein müssen... so gewinnt man keine Freunde.


Da kann man mal wieder sehen wieso so viele Teams auf eine andere Marke setzten.....der Porsche Kundensupport ist nicht mehr das was er mal war.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von siggracer am 29.01.15 um 20:43:10

Tja, schon blöd das ganze. Die GT3 prosperiert wie blöde, überall in der Welt wachsende starterfelder - sogar jetzt auch in den USA. Und Porsche kann der treuesten Kundschaft außer einem Oldie nix liefern. Das hat z.b Audi besser angestellt, mit der klaren Trennung von Werk und kundensport via eigener Gesellschaft. Nun verdienen andere daran.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 29.01.15 um 21:14:26

jo gerade 2016 wenn auch die GT3s ohne umbau in der TUSC fahren können, werden die Porscheteams in die röhre guggen. Weil ich bezweifel das bis Daytona 2016 die möglichen Kunden schon ihre Autos haben.

Der Porsche America wird dann vermutlich nicht mehr starten dürfen bzw konkurrenzfähig sein

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 30.01.15 um 00:56:02

So ganz kann ich die entscheidung nicht Verstehen.
Ich kann mir nicht vorstellen das sich Porsche damit einen gefallen tut.
Vielleicht wird der 997 GT3 R wenigstens nochmal Überarbeitet damit er wenigstens halbwegs Aktuell bleibt.

Mich würd mal Interessiern was bei Porsche passieren würde wenn ein Team (wie z.B. Jürgen Alzen oder Pro Sport ) einen Cayman GT3 bringen würde der den 997 GT3 R regelmässig Verseilt  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 30.01.15 um 09:01:57

Kann nicht passieren. Für eine GT3-Homologation braucht man auch als Privater die Zustimmung des jeweiligen Herstellers.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 30.01.15 um 10:27:51


VIPERfan 89 schrieb am 30.01.15 um 00:56:02:
So ganz kann ich die entscheidung nicht Verstehen.
Ich kann mir nicht vorstellen das sich Porsche damit einen gefallen tut.
Vielleicht wird der 997 GT3 R wenigstens nochmal Überarbeitet damit er wenigstens halbwegs Aktuell bleibt.

Mich würd mal Interessiern was bei Porsche passieren würde wenn ein Team (wie z.B. Jürgen Alzen oder Pro Sport ) einen Cayman GT3 bringen würde der den 997 GT3 R regelmässig Verseilt  ;D


Eine "ähnliche" Situation gab es ja vor einigen Jahren, als Alzen den Hankook-Cayman fuhr. Das Auto war ja wirklich ein Knaller Fahrzeug und zersägte den 911 rein technisch. Angeblich ging damals eine Direktive von Porsche aus, dass jeder, der dem Alzen für dieses Projekt Porsche Motorsportteile zuliefert, nix mehr von Porsche bekommt... ob das stimmt, oder ob es ein Gerücht ist weiß ich nicht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Alexander Keller (BMW-Power) am 30.01.15 um 12:42:57


1927AD schrieb am 30.01.15 um 10:27:51:
Eine "ähnliche" Situation gab es ja vor einigen Jahren, als Alzen den Hankook-Cayman fuhr. Das Auto war ja wirklich ein Knaller Fahrzeug und zersägte den 911 rein technisch. Angeblich ging damals eine Direktive von Porsche aus, dass jeder, der dem Alzen für dieses Projekt Porsche Motorsportteile zuliefert, nix mehr von Porsche bekommt... ob das stimmt, oder ob es ein Gerücht ist weiß ich nicht.


Und das alles ohne den V10 der rein sollte  ;D


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 30.01.15 um 13:05:11


1927AD schrieb am 30.01.15 um 10:27:51:
Eine "ähnliche" Situation gab es ja vor einigen Jahren, als Alzen den Hankook-Cayman fuhr. Das Auto war ja wirklich ein Knaller Fahrzeug und zersägte den 911 rein technisch. Angeblich ging damals eine Direktive von Porsche aus, dass jeder, der dem Alzen für dieses Projekt Porsche Motorsportteile zuliefert, nix mehr von Porsche bekommt... ob das stimmt, oder ob es ein Gerücht ist weiß ich nicht.

Warum hätte Alzen von irgend jemandem Porsche Motorsportteile beziehen sollen?
Aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Motorsport-Abt. zu Alzen gesagt hat, lass die Finger weg, sonst gibts keine Teile mehr von uns.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 30.01.15 um 14:59:09


Fred G. Eger schrieb am 30.01.15 um 13:05:11:

1927AD schrieb am 30.01.15 um 10:27:51:
Eine "ähnliche" Situation gab es ja vor einigen Jahren, als Alzen den Hankook-Cayman fuhr. Das Auto war ja wirklich ein Knaller Fahrzeug und zersägte den 911 rein technisch. Angeblich ging damals eine Direktive von Porsche aus, dass jeder, der dem Alzen für dieses Projekt Porsche Motorsportteile zuliefert, nix mehr von Porsche bekommt... ob das stimmt, oder ob es ein Gerücht ist weiß ich nicht.

Warum hätte Alzen von irgend jemandem Porsche Motorsportteile beziehen sollen?
Aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Motorsport-Abt. zu Alzen gesagt hat, lass die Finger weg, sonst gibts keine Teile mehr von uns.


Der Cayman basierte eben auf einem Serienfahrzeug und bei baugleichen Teilen ist es doch ein Einfaches und günstiger, mal eben die 911er Front mit fertigen Flaps zu kaufen, anstatt selber eine zu bauen. Gleiches gilt für Fahrwerk, Bremse, Aufhängung und vieles mehr, was zwischen 911 und Cayman kompatibel ist.

Wenn Porsche schon die Auslieferung verweigert, kann ich ja immernoch bei anderen Teams shoppen gehen, oder bei Firmen, die solche Dinge in Kleinserie fertigen, wie ZimSpeed mit den Aero Teilen usw.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 05.02.15 um 12:46:47

Das ist er: Der BMW M6 GT3

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sieht böse aus  8-)
Gefahren von Jörg Müller

Edit.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von alpinist77 am 05.02.15 um 14:22:26

:D :D :D ultra Böse  :o

Erinnert doch ein wenig an den ALPINA B6 GT3, was ja auch kein Wunder ist...

Hier noch mit ein wenig Text: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wird es da eigentlich auch einen GTE von geben, z. B. für Le Mans? Wenn der GT3 schon so böse aussieht, wie hart wird dann erst eine GTE Version  :o

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 05.02.15 um 16:46:10

US Medien hatten zu den 24h Daytona gemeldet, dass ein BMW GTE kommen würde... wenn die USSC auch ab 2016/2017 eine GTE Klasse ausschreibt und nicht komplett auf GT3/GTD umschwenkt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Hagi am 12.02.15 um 13:18:35

erste offiziele Skizzen zum neuen AMG GT 3 wurden heute durch Mercedes AMG veröffentlicht

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 12.02.15 um 13:50:21

So sahen früher auch die Zeichnungen von Luigi Colani aus.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 17.02.15 um 09:14:25

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bin mir jetzt eher nicht sicher, wie zuverlässig der recherchiert ist - immerhin packt der Autor den Bentley in die "FIA-Langstreckenmeisterschaft" - aber eine Zahl lässt aufhorchen: Stückpreis für den GT3: über 1 Million Euro (Bildunterschrift beim letzten Bild der Fotostrecke).

Wenn das so stimmt, ist das Auto doch noch mal deutlich teurer, als ich gedacht hatte. Dass es der aktuell wohl teuerste GT3 ist, wusste ich. Aber ich hatte da eher eine Zahl im Bereich um die 600.000€ im Kopf.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 17.02.15 um 09:30:27

Der eigentliche GT3 kostet deutlich unter einer Million.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 17.02.15 um 11:56:28


Andy schrieb am 17.02.15 um 09:14:25:
... Stückpreis für den GT3: über 1 Million Euro (Bildunterschrift beim letzten Bild der Fotostrecke).

Wenn das so stimmt, ist das Auto doch noch mal deutlich teurer, als ich gedacht hatte. Dass es der aktuell wohl teuerste GT3 ist, wusste ich. Aber ich hatte da eher eine Zahl im Bereich um die 600.000€ im Kopf.

Laut meiner Info 700-750.000€

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von siggracer am 17.02.15 um 12:49:39

Euro-Schwäche? Gerade Produkte von der Insel sind in den letzten Wochen 15-20 % teurer geworden. Dann noch auf brutto gerechnet und schwups sind wir bei über 1 Mio.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von doomwarrior am 17.02.15 um 20:14:47

naja "Euro"-Schwäche im Bezug zum Pfund ist wohl etwas übertrieben. Für 1 Euro bekommt man zur Zeit 0,74 Pfund. Der Startkurs beim Euro war 0,7. Zwischenzeitlich auf 0,6 runter und fast auf 1 hoch.
Will heißen die Schüssel war so teuer, wurde aber durch den starken Euro verhältnismäßig billig verkauft.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von mm0 am 18.02.15 um 18:37:40

und weiter naja: wieviel sensationsjournalismus steckt dahinter, sprich, wurden hier die steuern einfach mal draufgepackt um zu sehen wo man landet oder, wurden da auch revisionen und support oder sonstwas in dieser richtung ebenso draufgeschlagen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 20.02.15 um 12:44:13

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Auch ziemlich böse... ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 20.02.15 um 13:20:49

Ich bin zwar kein Mercedesfreund, aber Alter sieht das Ding geil aus  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 20.02.15 um 16:03:29


Andy schrieb am 20.02.15 um 12:44:13:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Auch ziemlich böse... ;)

Jop also bin absolut kein Mercedes Fan :-X
Muss aber sagen,Böse Böse sieht die Front aus. Gefällt mir da geht was :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 20.02.15 um 18:23:34

Von Jaguar wird es so schnell keinen Werks-GT3 geben:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 21.02.15 um 00:34:52

Was ist los bei den Katzen?  ::) Unser Sportsfreund gleichen Namens startet umgehend eine Spendenaktion. Wie war gleich noch mal die Kontonummer?  ;) Oder einen finanziellen Support für Emil? Hopp Schwiiz!  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 21.02.15 um 01:00:11

Noch merkt es kaum jemand, aber die GT3 beginnt zu wackeln. Und auch die Hersteller werden  vorsichtiger, was ihr Engagement angeht.

Wir sind mittlerweile in etwa an dem Punkt angekommen, an dem die GT1 2005 war. Ab jetzt wird's schwierig, und ich denke nicht, dass die neue Generation von Autos noch mal an die Verkaufszahlen eines R8 oder SLS (über bzw. knapp 100 Autos) herankommt. Dafür dreht sich die Preis-Spirale zu schnell.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 21.02.15 um 14:12:31


Andy schrieb am 20.02.15 um 12:44:13:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Auch ziemlich böse... ;)

Heute die Straßenversion gesehen, die sieht auch böse aus.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 23.02.15 um 13:14:12

[quote author=hrkothe link=1319040185/241#241 date=1424453014]Von Jaguar wird es so schnell keinen Werks-GT3 geben:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Das verstehe ich nicht.

Da gibt es einen Haufen Werke, die einen GT3 auf die Räder stellen und damit seit Jahren gutes Geld verdienen. Dann gibt es Andere, die in diesen Markt einsteigen, weil damit (offensichtlich) Geld verdient werden kann. Und dann gibt es Welche, die von "nicht kalkulierbaren Kosten" reden?

Ich habe das so verstanden - zumindest nach den letzten Erklärungen für einen Dumme wie mich - dass ein GT3 mehr oder weniger Strassentechnik/Serienfahrzeug plus Modifikationen an Fahrwerk und Aerodynamik ist. Der Rest wird über BoP geregelt. Die Zuverlässigkeit/Standfestigkeit kann demnach kein (Ausschluss-)Kriterium sein, denn das ist beim Basisauto schon mal mehr als Voraussetzung.

...aber was versteh ich schon...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 23.02.15 um 13:42:53


Fred G. Eger schrieb am 23.02.15 um 13:14:12:
[quote author=hrkothe link=1319040185/241#241 date=1424453014]Von Jaguar wird es so schnell keinen Werks-GT3 geben:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Das verstehe ich nicht.

Da gibt es einen Haufen Werke, die einen GT3 auf die Räder stellen und damit seit Jahren gutes Geld verdienen. Dann gibt es Andere, die in diesen Markt einsteigen, weil damit (offensichtlich) Geld verdient werden kann. Und dann gibt es Welche, die von "nicht kalkulierbaren Kosten" reden?

Ich habe das so verstanden - zumindest nach den letzten Erklärungen für einen Dumme wie mich - dass ein GT3 mehr oder weniger Strassentechnik/Serienfahrzeug plus Modifikationen an Fahrwerk und Aerodynamik ist. Der Rest wird über BoP geregelt. Die Zuverlässigkeit/Standfestigkeit kann demnach kein (Ausschluss-)Kriterium sein, denn das ist beim Basisauto schon mal mehr als Voraussetzung.

...aber was versteh ich schon...


Naja du hast an einem GT3 schon eine ganze Menge spezielle Rennsportteile und damit natürlich auch Entwicklungsarbeit, die würde ich gerade für etwas, das jeder kaufen kann, nicht unterschätzen. Die Werke halten sich ja komplette Firmen für Vertrieb, Marketing, Entwicklung und natürlich auch Revision der Motoren, Getriebe etc. Von daher sind das schon heftige Kosten, wenn du erstmal einen Stab von n Leuten (sicherlich dreistellig) über 1 - 2 Jahre beschäftigst, um dein Produkt überhaupt auf den Markt zu bringen.

Vielleicht hat Jaguar genau an der Stelle auch die Befürchtung, dass der "Kuchen" schon verteilt ist. Warum andere neue Werke auf den Plan treten, erklärt das natürlich nicht, aber vielleicht war das Marketingbudget im Konzern dafür einfach da, oder es gab konkrete Absatzmärkte die erschlossen werden sollten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 23.02.15 um 16:42:24


Zitat:
Vielleicht hat Jaguar genau an der Stelle auch die Befürchtung, dass der "Kuchen" schon verteilt ist. Warum andere neue Werke auf den Plan treten, erklärt das natürlich nicht, aber vielleicht war das Marketingbudget im Konzern dafür einfach da, oder es gab konkrete Absatzmärkte die erschlossen werden sollten.


Das mit dem schon verteilten Kuchen ist sicher ein guter Grund, zumal der Kuchen zumindest in Europa auch immer kleiner wird.

Zumindest beim Bentley und beim Cadillac, ziemlich sicher auch bei Nissan, ist es wohl tatsächlich so, dass da Marketing das Hauptziel ist und Kundensport nur ein Feigenblatt bzw. ein netter Mitnahme-Effekt. Und andere fallen einfach hinten runter, von der Viper wurde noch kaum ein Fahrzeug verkauft und Callaway stagniert ebenfalls.


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 27.02.15 um 11:25:12

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Gefällt mir deutlich besser wie der Vorgänger ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 01.03.15 um 22:05:21

Neues zum neuen BMW GT3:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von mm0 am 03.03.15 um 07:37:19

yeah!! p.... extreme!! warum man allerdings den 6er statt den 4er nimmt nach dem motto win on sunday sell on monday.... der 6er hat ja weit geringere stückzahlen gegenüber dem 4er... auf der anderen seite reicht mir die anzahl der 4er auf den strassen aus ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 03.03.15 um 10:37:24

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der neue SLS sieht schon verdammt gut aus. Und ab 10:50 wird der neue R8 GT3 präsentiert.

Brutaaaaaaal der neue R8.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 03.03.15 um 11:36:57

Sieht gut aus, deutlich aufgeräumter als der Vorgänger... ob die Dive Planes an der Front so klein bleiben?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 03.03.15 um 11:39:44

Der ist ja noch mehr auf Aerodynamik ausgelegt wie der Vorgänger, wohl wieder auf den Geraden langsam, aber in den Kurven brutal schnell.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von siggracer am 03.03.15 um 11:55:17

R8 2015 spec:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

on DSC

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 03.03.15 um 13:33:02

Den R8 find ich klasse  :) :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 03.03.15 um 14:47:31

auf Deutsch:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 05.03.15 um 22:54:25

Lambo Huracan GT3:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 11.03.15 um 19:35:18

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Woow!!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy962 am 18.03.15 um 22:52:38

Neue Bilder vom M6 GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 03.04.15 um 19:03:55

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche testet in Monza aktuell ihren GTE GT3 Und GT4

noch mehr bilder:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 991rsr am 03.04.15 um 20:48:06

Und noch ein paar Bilder
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 991rsr am 04.04.15 um 10:04:54

Aber richtig verstehen tue ich Porsche nicht,warum sie testen wie Wild aber den Renneinsatz dieses Jahr scheuen!Das Auto scheint ja fertig zu sein und laufen tut es auch!Schade um Kunden zu begeistern wäre es eine gute Möglichkeit,so muss man erst nächste Saison Kunden begeistern und verliert somit ein Jahr und wahrscheinlich auch Kunden,die Konkurrenz  hat ihre Hausaufgaben dagegen gemacht. Ich glaube Porsche konzentriert zu viel Personal und Kapazität auf das LMP1 Programm,mal schauen ob sich dies nicht rächen wird?!?!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 04.04.15 um 10:48:27


991rsr schrieb am 04.04.15 um 10:04:54:
Aber richtig verstehen tue ich Porsche nicht,warum sie testen wie Wild aber den Renneinsatz dieses Jahr scheuen!Das Auto scheint ja fertig zu sein und laufen tut es auch!Schade um Kunden zu begeistern wäre es eine gute Möglichkeit,so muss man erst nächste Saison Kunden begeistern und verliert somit ein Jahr und wahrscheinlich auch Kunden,die Konkurrenz  hat ihre Hausaufgaben dagegen gemacht. Ich glaube Porsche konzentriert zu viel Personal und Kapazität auf das LMP1 Programm,mal schauen ob sich dies nicht rächen wird?!?!

Sehe ich auch so.Wunderte mich, dachte echt man fährt 1-2 Klassiker als Testeinsatz und danach ist er zu haben. :-XSchade das erst nächstes Jahr ausgeliefert wird, da denken sich die Kunden halt auch... :-/

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy962 am 04.04.15 um 10:54:37

Wie man es macht ist es verkehrt.... ;)

Würde man weniger in das große Ziel mit den LMP1 investieren wäre es auch nicht recht!

So wie es ist ist es ok und man wird sich in Weissach schon seine Gedanken machen warum das alles so ist.

Nach dem anfänglichen Debakel mit dem Straßen 991 GT3 möchte man vermutlich auf absolute Sicherheit gehen, die bisherigen 991 Cup und America haben ja noch den alten Motor aus dem 997.

Das man groß Kunden verliert glaube ich nicht, zumindest in der USCC dürfte die Treue der Teams enorm sein, den Rennsiege holt man in Amerika mit Porsche... ;D

Und mir persönlich wäre eine erfolgreiche Zeit mit den LMP1 wichtiger als ein GT-Masters oder BES Gewinn...aber das ist nur meine persönliche Meinung!

Die Ressourcen werden eben auf GTE und LMP gebündelt, während die "Hausaufgaben machende Konkurrenz" auch nicht mehr wie 2 Projekte intensiv verfolgt!

Das mit den GT3 und jetzt auch GT4 noch Baustellen offen sind ist unbestreitbar, aber den Spagat bekommen die in Weissach doch eigentlich gut  hin...
Besser mal ein Projekt in der Prioritätsliste nach hinten verschieben als auf allen Fronten nur halbe Kraft!!

Besten Gruß und Frohe Ostern ,
Andreas

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 06.04.15 um 18:30:12

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche 991 GT3 R beim Test in Monza

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 07.04.15 um 18:02:27


BMW-M-Power schrieb am 06.04.15 um 18:30:12:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche 991 GT3 R beim Test in Monza

Schönes Video :)
Der neue GT3R erlebt seine Feuertaufe bei den 24h Daytona 2016 :P
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 08.04.15 um 21:11:26

Heute auf der Nordschleife der neue GT3 von Mercedes!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 09.04.15 um 11:31:27


Rene schrieb am 08.04.15 um 21:11:26:
Heute auf der Nordschleife der neue GT3 von Mercedes!

http://bridgetogantry.com/2/index.php/racing-at-the-ring/697-new-amg-gt3-hits-the-nordschleife-at-full-speed


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 09.04.15 um 20:15:29

Der ist mal richtig Geil  ;D
So muss ein Rennwagen Klingen und aussehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 12.04.15 um 10:11:51

Ende des Monats gibts dann auch endlich News von den offiziellen Lexus Einsatzmannschaften
2 bekannte deutschsprahchige teams sind darunter.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 12.04.15 um 11:52:43


Harald schrieb am 12.04.15 um 10:11:51:
Ende des Monats gibts dann auch endlich News von den offiziellen Lexus Einsatzmannschaften
2 bekannte deutschsprahchige teams sind darunter.


Und Ende April will auch Farnbacher ihr Programm vorstellen  ::) 8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 12.04.15 um 12:10:37


Racing Harz schrieb am 12.04.15 um 11:52:43:

Harald schrieb am 12.04.15 um 10:11:51:
Ende des Monats gibts dann auch endlich News von den offiziellen Lexus Einsatzmannschaften
2 bekannte deutschsprahchige teams sind darunter.


Und Ende April will auch Farnbacher ihr Programm vorstellen  ::) 8-)


Ich befürchte es auch :-[

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 12.04.15 um 18:45:27

Komm doch nach Spa zum 24h-Rennen...da wirst du wohl ne Viper sehen😉

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 12.04.15 um 19:15:29


Luna schrieb am 12.04.15 um 18:45:27:
Komm doch nach Spa zum 24h-Rennen...da wirst du wohl ne Viper sehen😉


Er schafft es ja nicht mal zur VLN  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 12.04.15 um 19:59:04


Racing Harz schrieb am 12.04.15 um 19:15:29:

Luna schrieb am 12.04.15 um 18:45:27:
Komm doch nach Spa zum 24h-Rennen...da wirst du wohl ne Viper sehen😉


Er schafft es ja nicht mal zur VLN  ::)


Mein Freund das Thema hatten wir schon und es wurde zur Genug dazu gesagt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 12.04.15 um 20:24:00

An Farnbacher führt wohl kein Weg mehr vorbei wenn es um Lexus geht. Auf ein zweites deutschsprachiges Einsatzteam bin ich jedoch gespannt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 13.04.15 um 19:33:06

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 13.04.15 um 19:44:19

Tja, damit sollte wohl das Rätselraten um Farnbacher endgültig beendet sein. Freue mich schon, den Wagen und die Farnbacher Truppe auf der Nordschleife und evtl im GT Masters zu sehen ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 13.04.15 um 21:00:31

... und der Name Emil Frey taucht auch nicht so überraschend auf. Da steckt jede Menge Historie mit Toyota dahinter.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 13.04.15 um 22:18:19


Abarth schrieb am 13.04.15 um 21:00:31:
... und der Name Emil Frey taucht auch nicht so überraschend auf. Da steckt jede Menge Historie mit Toyota dahinter.  8-)


Machen die nicht in Fußkranken Bergkatzen..   ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 13.04.15 um 23:00:18

Die hätten lieber bei den schnellen Toyotas bleiben sollen.  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 14.04.15 um 00:48:16


Peter_B schrieb am 13.04.15 um 19:44:19:
Tja, damit sollte wohl das Rätselraten um Farnbacher endgültig beendet sein. Freue mich schon, den Wagen und die Farnbacher Truppe auf der Nordschleife und evtl im GT Masters zu sehen ;)


Tja Leider  :-X   :-/
Schade das es doch der Lexus wird.

Na wenigstens sieht das Auto nich so schlecht aus.
Auch wenn er mit nem LFA oder dem Nissan GTR nicht Mithalten kann.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 22.04.15 um 19:00:56

Der Lexus RC F GT3 soll beim VLN 3 auftauchen.

Hier der Link zur Meldung von speedweek:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von flat6 am 13.05.15 um 10:07:40

Am Freitag wierd der Neue GT3 Porsche vorgestellt.
Quelle:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 14.05.15 um 15:01:08


flat6 schrieb am 13.05.15 um 10:07:40:
Am Freitag wierd der Neue GT3 Porsche vorgestellt.
Quelle:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Cool,da bin ich echt gespannt :) 8-)
Schade das es zum, dies Jährigen Rennen nicht gerreicht hat... :-X :-[

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Metzemacher am 14.05.15 um 21:16:35

Wir werden uns das wahrscheinlich ansehen ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 15.05.15 um 11:57:00


Max Metzemacher schrieb am 14.05.15 um 21:16:35:
Wir werden uns das wahrscheinlich ansehen ;)

Ja Heute um 13.00Uhr, bin echt gespannt :)
Auch auf die Bilder.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 15.05.15 um 13:31:43

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 15.05.15 um 13:43:32

Sieht schon sehr schick aus 8-)
Sehr elegant und Hoffentlich wieder gut bei der Musik :)
Freu mich auf den 1. Renneinsatz :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 15.05.15 um 13:45:03

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen 8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 15.05.15 um 14:50:14

Yo, sieht aus wie ein weisser Elfer mit schwarzen Streifen. Ich kann da jetzt kein Unterschied zu den anderen weissen Elfer mit schwarzen Streifen sehen.

Halt. Doch. Der Lufteinlass vorne ist jetzt trapezförmig.

Im Ernst jetzt, mal für die billigen Plätze, was ist da jetzt so bemerkenswert (neu) dran?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Max Metzemacher am 15.05.15 um 15:51:43

Guckst du hier :

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 15.05.15 um 16:00:51

Ach was...
Dann bin ich doch richtigerweise über den Lufteinlass gestolpert.
Hätte ich mir jetzt gar nicht zugetraut...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Ralli am 15.05.15 um 17:27:46

Die schwarzen Hyroglyphen auf dem Auto zerstören die ganze Optik, jede noch so schöne Linie wird dadurch kaputt gemacht. Schade.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rallyx am 15.05.15 um 20:54:10


Ralli schrieb am 15.05.15 um 17:27:46:
Die schwarzen Hyroglyphen auf dem Auto zerstören die ganze Optik, jede noch so schöne Linie wird dadurch kaputt gemacht. Schade.

Bin voll deiner Meinung das schwarze irgendwas geht gar nicht .....
Bin mal gespannt  ob wir den nächstes  jahr in Falken , Frikadelli , und Manthey  Farben  sehen werden   :D hoffe mal das Falken  am Ring weiter macht ! nach dem Ausstieg im Ammy land

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 15.05.15 um 21:38:08


rallyx schrieb am 15.05.15 um 20:54:10:

Ralli schrieb am 15.05.15 um 17:27:46:
Die schwarzen Hyroglyphen auf dem Auto zerstören die ganze Optik, jede noch so schöne Linie wird dadurch kaputt gemacht. Schade.

Bin voll deiner Meinung das schwarze irgendwas geht gar nicht .....
Bin mal gespannt  ob wir den nächstes  jahr in Falken , Frikadelli , und Manthey  Farben  sehen werden   :D hoffe mal das Falken  am Ring weiter macht ! nach dem Ausstieg im Ammy land

Hoffentlich in Manthey Farben, oder die schnelle Frikadelle :)Schade das Haribo nicht mehr.... :-XViel. gibts noch das ein oder andere Überraschungsteam!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rotschuh am 16.05.15 um 11:09:14

IMSA-Performance-Matmut in WEC,ELMS,Le Mans !!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 16.05.15 um 11:30:12


rotschuh schrieb am 16.05.15 um 11:09:14:
IMSA-Performance-Matmut in WEC,ELMS,Le Mans !!!


Du hast aber noch die TUSC vergessen..   ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rotschuh am 16.05.15 um 21:39:25

nene die solen schon in europa bleiben !

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 17.05.15 um 11:05:39


rotschuh schrieb am 16.05.15 um 21:39:25:
nene die solen schon in europa bleiben !

Aber Dir ist schon bekannt, dass die WEC nicht nur in Europa aufschlägt..   ;)

Der 2016er Camaro SS mit 6.2L V8 und 455 Pferdchen  8-)  den könnte SaReNi mal zum GT3 verwandeln...
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo3189 am 17.05.15 um 22:18:12

Zum Porsche:
Hat sich mal jemand zufällig die "Eigengewächse" namens "911 GT3 Cup MR" aus dem Hause Manthey angeguckt?
Habe mir gerade extra meine Fotos vom VLN-Testtag rausgesucht.
Mal abgesehen von den Radhausentlüftungen war die Front des 2016er-GT3 R dort schon in Einsatz. Der rechte kleine Lufteinlass neben den Kühlluftauslässen in der Motorhaube war mit grünen Tape abgeklebt. Und seitlich des Kühllufteinlasses hat man schwarze Abdeckungen anstatt weiße wie bei der Präsentation verwendet.

Hat Manthey den neuen R mit entwickelt? Oder warum hat er schon vor der Präsentation und lange vor dem ersten Einsatz und der Auslieferung Zugriff auf die Teile?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 17.05.15 um 23:02:53

Ob sie direkt mitentwickelt oder 'nur' miterprobt haben, kann ich auch nicht sagen, aber so eng wie die Verbindung zwischen Manthey und Porsche ist, überrascht es mich überhaupt nicht. :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Thorsten am 18.05.15 um 08:05:24

Manthey ist Porsche......daher ist das klar, das Porsche das ein oder andere Teil so test.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rallyx am 28.05.15 um 21:24:16

Neues video vom  neuen Porsche GT3 R auf der Nordschleife  :)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 18.06.15 um 19:17:37

Kommt Honda?

***The rumor in the paddock at Le Mans last week indicated that Honda could be developing its NSX to GT3 specification for a possible debut in 2017. No official word has come from the Japanese manufacturer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 18.06.15 um 19:18:01

2017 wird es möglicherweise einen Honda NSX GT3 geben.

Zitat:
***The rumor in the paddock at Le Mans last week indicated that Honda could be developing its NSX to GT3 specification for a possible debut in 2017. No official word has come from the Japanese manufacturer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 18.06.15 um 21:34:39

[quote author=rallyx link=1319040185/304#304 date=1432841056]Neues video vom  neuen Porsche GT3 R auf der Nordschleife  :)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
:)Cooles Video, kannte ich gar net.Danke ;)
Freu ich mich, auf den 1. Renneinsatz auf der Nordschleife.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 19.06.15 um 13:08:08


Racing Harz schrieb am 18.06.15 um 19:18:01:
2017 wird es möglicherweise einen Honda NSX GT3 geben.
[quote]***The rumor in the paddock at Le Mans last week indicated that Honda could be developing its NSX to GT3 specification for a possible debut in 2017. No official word has come from the Japanese manufacturer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wäre eine coole Sache!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 20.06.15 um 20:19:23


787B schrieb am 19.06.15 um 13:08:08:

Racing Harz schrieb am 18.06.15 um 19:18:01:
2017 wird es möglicherweise einen Honda NSX GT3 geben.
[quote]***The rumor in the paddock at Le Mans last week indicated that Honda could be developing its NSX to GT3 specification for a possible debut in 2017. No official word has come from the Japanese manufacturer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wäre eine coole Sache!


Aber Hallo !!!


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 21.06.15 um 11:59:27


VIPERfan 89 schrieb am 20.06.15 um 20:19:23:

787B schrieb am 19.06.15 um 13:08:08:

Racing Harz schrieb am 18.06.15 um 19:18:01:
2017 wird es möglicherweise einen Honda NSX GT3 geben.
[quote]***The rumor in the paddock at Le Mans last week indicated that Honda could be developing its NSX to GT3 specification for a possible debut in 2017. No official word has come from the Japanese manufacturer.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wäre eine coole Sache!


Aber Hallo !!!


Wird Hybrid Antrieb ab 2017 erlaubt ?? o.k. bei den GT3 wundert mich nichts..  ::)

"Als Antrieb dient dem Honda NSX ein längs eingebauter Vollaluminium-V6-Biturbo-Benziner mit 75 Grad Zylinderbankwinkel und Trockensumpfschmierung, der hinter den beiden Passagieren als Mittelmotor seinen Dienst verrichtet und zusammen mit einem E-Motor die Kraft auf die Hinterräder leitet. Für den Antrieb der vorderen Räder sorgen zwei Elektromotoren. "


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 21.06.15 um 16:32:13

Oder man schmeißt das Hybrid System raus.
Es sind ja auch keine Autos mit Allrad zugelassen.
Ergo mussten alle Autos die eigentlich Allrad hätten auf Heckantrieb umgebaut werden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 21.06.15 um 17:39:46


VIPERfan 89 schrieb am 21.06.15 um 16:32:13:
Oder man schmeißt das Hybrid System raus.
Es sind ja auch keine Autos mit Allrad zugelassen.
Ergo mussten alle Autos die eigentlich Allrad hätten auf Heckantrieb umgebaut werden.


Oder das Reglement wird angepasst... ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 21.06.15 um 18:20:03

Auch möglich.
Nur wie wahrscheinlich ist das?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 24.06.15 um 17:39:48

Der Lexus RC F GT3 auf der Nordschleife:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.06.15 um 22:51:24


BMW-M-Power schrieb am 24.06.15 um 17:39:48:
Der Lexus RC F GT3 auf der Nordschleife:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Der Sound ist schon mal Super.
Ich bin mal Gespannt was mit dem Auto geht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 02.07.15 um 22:09:41

Video zur Präsentation:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Speedmedia am 03.07.15 um 09:28:07


Abarth schrieb am 02.07.15 um 22:09:41:
Video zur Präsentation:


Es ist schon peinlich für einen Hersteller wenn man die Namen der Piloten nicht richtig schreiben kann...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 03.07.15 um 11:58:23

Der Markus wird es verkraften. Das Video ist wahrscheinlich für den japanischen Markt gemacht und es handelt sich um einen Übersetzungsfehler. Trotzdem darf es nicht passieren, aber wichtig ist doch, daß die Karre schnell ist.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Speedmedia am 03.07.15 um 12:13:54

Natürlich verkraftet er es  ;D Er hat es auch ziemlich lustig aufgefasst.
Obwohl auch in den ersten Pressemeldungen von Frey Racing der Name auch schon falsch geschrieben war. Da fragt man sich doch manchmal was die Presse- und Marketingmenschen da produzieren  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Ralli am 03.07.15 um 22:02:56

Trotzdem gut gemacht das Video. Macht neugierig auf den Lexus..

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 16.07.15 um 16:04:51

Ein sehr guter Artikel vom Oliver mit interessanten Einzelheiten und Aspekten:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 16.07.15 um 17:04:59

«Bei dem Preis sind wir der Dacia der GT3-Szene», scherzt ein Audi-Kundensportler !!

Der war gut...   [smiley=tekst-toppie.gif]

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 16.07.15 um 18:06:15

Was dem LADA recht ist, ist dem AUDI billig.  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 16.07.15 um 21:07:44

Interessanter Artikel!

Ich freue mich natürlich auf die neuen Modelle, hoffe aber auch, dass einige der älteren Modelle in Serien wie Supercar Challenge, DMV-GTC etc.. erhalten bleiben. Wenn viele ausgemusterte GT3 der letzten Generation zu guten Preisen auf den Markt kommen, stehen die Chancen dafür vielleicht gar nicht so schlecht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 16.07.15 um 22:35:32

Naja, die meisten Zahlen stimmen da nicht so wirklich. Die 4 steht schon länger vorne bei den meisten Mitbewerbern, und so eine Basiskiste kauft auch niemand, da werden dann gerne mal "Endurace Packages" verkauft und Ähnliches.
Fakt ist durchaus, dass die Autos teurer werden, allerdings nicht so in dem Maße, wie im Text beschrieben. Und die ganzen Erzählungen von wegen subventioniert/rentabel glaube ich ohnehin nicht, wie kann Hersteller A mit > 100 verkauften Autos nicht rentabel sein, wenn das Hersteller B mit ziemlich gleichem Aufwand mit < 60 hinbekommt. Entweder hat der eine Entwicklungskosten reingerechnet und der andere nicht, oder es soll da je nach Sichtweise eine Drohkulisse aufgebaut werden.
Reiter hat allerdings recht, dass sich die meisten Autos in Richtung Profifahrer (durch die Aerodynamik) entwickeln, und da lauert auch das wahre Problem.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 16.07.15 um 22:59:08

Was in dem Artikel nicht steht ist das der Aston Martin GT3 für nächstes Jahr auch Umfangreich Umgebaut wird.

Interessant ist das die Viper nicht mehr zu den Teiersten Autos zählt.
Der Preis der Viper wurde ja schwer bemängelt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 17.07.15 um 19:27:06

Teuer sind sie alle! Der eine mehr, der andere weniger...

Wird aber spannend zu sehen, welche Modelle Zuspruch finden, wenn so viele gleichzeitig auf den Markt kommen.

Ich denke Audi ist vorne mit dabei, da der Wagen sein Potential schon unter Beweis stellen konnte. Ferrari und Porsche haben einen Kundenstamm, der wohl treu bleibt. Bleibt abzuwarten, wie viele Modelle Mercedes, BMW und Lamborghini absetzen können.
Wobei der Lamborghini ja auch schon gezeigt hat, dass er Power hat.

Ich hoffe, dass wir auch die Exoten in Europa zu sehen bekommen. Kann man Callaway mit der neuen Corvette im GT Masters als gesetzt sehen? Dass Lexus und Cadillac im europäischen Markt nennenswerten Absatz erreichen, kann ich mir nicht vorstellen, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 17.07.15 um 19:53:16

Vom Cadillac sind m.W überhaupt keine Kundenautos geplant.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 17.07.15 um 19:59:29


Harald schrieb am 17.07.15 um 19:53:16:
Vom Cadillac sind m.W überhaupt keine Kundenautos geplant.


Dieser Artikel ist von Dezember 2014, etwas neueres konnte ich nicht finden.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 17.07.15 um 20:02:59

Ich denke auch, dass wenn es um Zuspruch geht Audi an oberster Stelle steht. Der neue R8 LMS hat dies bereits am Nürburgring bewiesen. In Spa werden sie sehr stark sein.
Mercedes wird mit dem neuen GT3 auch gut absetzten können. Einen Kundenstamm wie Ferrari hat Mercedes bereits. Außerdem setzten sie den gleichen Motor wie im SLS GT3 ein. Dieser hat sich als sehr zuverlässig und stark bewiesen.
Bei Porsche bin ich mir nicht ganz sicher. Seit dem 919-Projekt gibt es ständig Probleme im GT-Bereich.
Wie ist um den neuen BMW M6 GT3 steht ist noch unbekannt. BMW hängt zeitlich hinterher. Außerdem soll es Probleme mit dem Motor geben.
Bei Aston Martin sehe ich nicht Gutes. Der aktuelle GT3 ist nicht gerade das beste Auto, außerdem hat A.Martin finanzielle Probleme (u.a Mercedes AMG produziert den V8 für die Serie usw.). Kann mir da kein gutes umfangreiches Update vorstellen.  
Der neue Lamborghini hat sich bisher gut präsentiert. Power ist vorhanden.

Schade, dass es wenig bis kaum Wagen wie die Viper GT3 in Europa gibt. (Liegt es am fehlenden Vertrauen?)


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 17.07.15 um 23:20:15

Perfomance ist das Eine, was will ich mit einem Auto, was mangels Masse wenig getestet ist und wo keiner weiß, was man damit auf der Langstrecke anfangen kann?
Gerade der SLS geht noch nicht soo lange so gut, eben weil er unter Beweis gestellt hat, dass er nunmal eine recht zuverlässige Partie ist. Schau Dir dagegen mal den McLaren oder leider auch den Z4 an.
Betreffs Audi, die Jungs leisten einfach exzellente Arbeit an allen Fronten, das kann man nun gut finden oder nicht. Allerdings werden sie sich mit einem noch spitzer zu fahrenden Auto keinen Gefallen tun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 18.07.15 um 00:22:08


BMW-M-Power schrieb am 17.07.15 um 20:02:59:
Ich denke auch, dass wenn es um Zuspruch geht Audi an oberster Stelle steht. Der neue R8 LMS hat dies bereits am Nürburgring bewiesen. In Spa werden sie sehr stark sein.
Mercedes wird mit dem neuen GT3 auch gut absetzten können. Einen Kundenstamm wie Ferrari hat Mercedes bereits. Außerdem setzten sie den gleichen Motor wie im SLS GT3 ein. Dieser hat sich als sehr zuverlässig und stark bewiesen.
Bei Porsche bin ich mir nicht ganz sicher. Seit dem 919-Projekt gibt es ständig Probleme im GT-Bereich.
Wie ist um den neuen BMW M6 GT3 steht ist noch unbekannt. BMW hängt zeitlich hinterher. Außerdem soll es Probleme mit dem Motor geben.
Bei Aston Martin sehe ich nicht Gutes. Der aktuelle GT3 ist nicht gerade das beste Auto, außerdem hat A.Martin finanzielle Probleme (u.a Mercedes AMG produziert den V8 für die Serie usw.). Kann mir da kein gutes umfangreiches Update vorstellen.  
Der neue Lamborghini hat sich bisher gut präsentiert. Power ist vorhanden.

Schade, dass es wenig bis kaum Wagen wie die Viper GT3 in Europa gibt. (Liegt es am fehlenden Vertrauen?)


Fehlendes Vertrauen könnte mit ein Grund sein warum es wenig bis gar keine Autos wie die Viper GT3 in Europa gibt.
Bei der Viper hat das aber wohl noch einen anderen Grund.
Die GTS-R und die CC GT3 wurden in Europa von Oreca Gebaut und betreut. Leider ist das bei der GT3 R nicht so.

Jetzt müsste am besten ein Ex Viper Team Sagen OK wir übernehmen die Europa Betreuung für die GT3 R.
Teams wie Mintgen oder ZAK.

Aber da es  keine Infrastruktur (Service, Ersatzteile usw....) für die neue GT3 Viper gibt wird es wohl so bleiben das wir sie auf unseren Rennstrecken kaum zu sehen bekommen.

Da bin ich aber auch von SRT und Dodge selbst sehr enttäuscht.
Wenn ich ein gutes Produkt habe muss ich es auch den Kunden Schmackhaft machen.

Titel: Q!
Beitrag von Jaguar44 am 18.07.15 um 00:36:22

Zustimmung nach Austria  ;)
Solange es in Europa keinen Zentralen "Viper Partner" gibt, für Ersatzteile - Betreuung - Service etc.. wird hier leider nichts passieren. Was das Biest kann, zeigen die Ergebnisse in der TUSC- aber selbst bei den sonst sooo patriotischen Amis, ist die Viper kein VK Schlager. Man kauft sich lieber den X-ten GT3 Porsche um irgendwo in der Masse nicht aufzufallen, peinlich !  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 18.07.15 um 00:36:40


VIPERfan 89 schrieb am 18.07.15 um 00:22:08:

BMW-M-Power schrieb am 17.07.15 um 20:02:59:
Ich denke auch, dass wenn es um Zuspruch geht Audi an oberster Stelle steht. Der neue R8 LMS hat dies bereits am Nürburgring bewiesen. In Spa werden sie sehr stark sein.
Mercedes wird mit dem neuen GT3 auch gut absetzten können. Einen Kundenstamm wie Ferrari hat Mercedes bereits. Außerdem setzten sie den gleichen Motor wie im SLS GT3 ein. Dieser hat sich als sehr zuverlässig und stark bewiesen.
Bei Porsche bin ich mir nicht ganz sicher. Seit dem 919-Projekt gibt es ständig Probleme im GT-Bereich.
Wie ist um den neuen BMW M6 GT3 steht ist noch unbekannt. BMW hängt zeitlich hinterher. Außerdem soll es Probleme mit dem Motor geben.
Bei Aston Martin sehe ich nicht Gutes. Der aktuelle GT3 ist nicht gerade das beste Auto, außerdem hat A.Martin finanzielle Probleme (u.a Mercedes AMG produziert den V8 für die Serie usw.). Kann mir da kein gutes umfangreiches Update vorstellen.  
Der neue Lamborghini hat sich bisher gut präsentiert. Power ist vorhanden.

Schade, dass es wenig bis kaum Wagen wie die Viper GT3 in Europa gibt. (Liegt es am fehlenden Vertrauen?)


Fehlendes Vertrauen könnte mit ein Grund sein warum es wenig bis gar keine Autos wie die Viper GT3 in Europa gibt.
Bei der Viper hat das aber wohl noch einen anderen Grund.
Die GTS-R und die CC GT3 wurden in Europa von Oreca Gebaut und betreut. Leider ist das bei der GT3 R nicht so.

Jetzt müsste am besten ein Ex Viper Team Sagen OK wir übernehmen die Europa Betreuung für die GT3 R.
Teams wie Mintgen oder ZAK.

Aber da es  keine Infrastruktur (Service, Ersatzteile usw....) für die neue GT3 Viper gibt wird es wohl so bleiben das wir sie auf unseren Rennstrecken kaum zu sehen bekommen.

Da bin ich aber auch von SRT und Dodge selbst sehr enttäuscht.
Wenn ich ein gutes Produkt habe muss ich es auch den Kunden Schmackhaft machen.


Wie zum Henker soll denn Mintgen das hinbekommen? Die haben doch gar nicht die Struktur, das Geld und die Mitarbeiter dafür das zu organisieren. Und bei ******* ist man ja mit dem Benz sehr zufrieden ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 18.07.15 um 00:38:33


VIPERfan 89 schrieb am 18.07.15 um 00:22:08:

BMW-M-Power schrieb am 17.07.15 um 20:02:59:
Ich denke auch, dass wenn es um Zuspruch geht Audi an oberster Stelle steht. Der neue R8 LMS hat dies bereits am Nürburgring bewiesen. In Spa werden sie sehr stark sein.
Mercedes wird mit dem neuen GT3 auch gut absetzten können. Einen Kundenstamm wie Ferrari hat Mercedes bereits. Außerdem setzten sie den gleichen Motor wie im SLS GT3 ein. Dieser hat sich als sehr zuverlässig und stark bewiesen.
Bei Porsche bin ich mir nicht ganz sicher. Seit dem 919-Projekt gibt es ständig Probleme im GT-Bereich.
Wie ist um den neuen BMW M6 GT3 steht ist noch unbekannt. BMW hängt zeitlich hinterher. Außerdem soll es Probleme mit dem Motor geben.
Bei Aston Martin sehe ich nicht Gutes. Der aktuelle GT3 ist nicht gerade das beste Auto, außerdem hat A.Martin finanzielle Probleme (u.a Mercedes AMG produziert den V8 für die Serie usw.). Kann mir da kein gutes umfangreiches Update vorstellen.  
Der neue Lamborghini hat sich bisher gut präsentiert. Power ist vorhanden.

Schade, dass es wenig bis kaum Wagen wie die Viper GT3 in Europa gibt. (Liegt es am fehlenden Vertrauen?)




Aber da es  keine Infrastruktur (Service, Ersatzteile usw....) für die neue GT3 Viper gibt wird es wohl so bleiben das wir sie auf unseren Rennstrecken kaum zu sehen bekommen.


Ich denke, dass da das Hauptproblem liegt. Keine direkte Anlaufstelle in Europa wenn man mal Ersatzteile oder sonstigen Support benötigt, alles wird über die USA geregelt und kostet sicherlich auch einiges.
An Erfolgen oder der Zuverlässigkeit/Langstreckentauglichkeit mangelt es eher weniger.
Gerade bei den Langstreckenevents in der USCC dieses Jahr lief es doch sehr gut (Klassensieg 24h Daytona und 6h Watkins Glen. Und das dramatische Ende bei den 12h Sebring ;D)

Kann mich noch gut an Anfang des Jahres erinnern, da wurde verkündet, man habe mehrere Fahrzeuge nach Europa verkauft bzw steht kurz davor (Das Ziel war, mindestens zwei Wagen in der BES einzusetzen). Kam allerdings scheinbar nie was an :(
Von der Kiste für die 24h Series hat man jetzt auch nichts mehr gehört.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 18.07.15 um 02:28:23

@ Jaguar44

Danke  :)

@Racing Harz

Mintgen und ZAK hab ich nur alls Beispiel gebracht weil es Teams sind die mit der Viper im Motorsport erfahrung haben.
Ich weiß natürlich das es da noch einige Teams mehr gibt.
Am besten wäre wenn Oreca des ganze machen würde.
Die frage ist nur ob Oreca da Interesse dran hätte und Kapazitäten.

@BMW-M-Power

Mich würde es auch sehr Interessieren was aus den Interessenten für die Viper die Ende 2014 Anfang 2015 mal genannt worden sind geworden ist.  Und natürlich auch was mit dem Team ist das in der 24 Stunden Serie fahren wollte.

Eigentlich waren die Meldungen ja fast schon zu Schön um Wahr zu sein  :-[

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 18.07.15 um 17:02:44

Ich habe es mir ja schon gedacht, dass zwischen Audi und Lamborghini ein intensiver Austausch bei der Entwicklung vorgeherrscht haben muss. Aber nach der aktuellen SportAuto könnte man meinen, dass da lediglich die Aero etwas anders ist und der Rest 1:1 gleich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 19.07.15 um 18:29:21


Creep89 schrieb am 18.07.15 um 17:02:44:
Ich habe es mir ja schon gedacht, dass zwischen Audi und Lamborghini ein intensiver Austausch bei der Entwicklung vorgeherrscht haben muss. Aber nach der aktuellen SportAuto könnte man meinen, dass da lediglich die Aero etwas anders ist und der Rest 1:1 gleich.


Kann ich verstehen. So können Kosten gespart werden. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit mehr Kunden für Lamborghini zu erhalten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 19.07.15 um 18:51:44

Aus der SportAuto Lamborghini-Motorsportchef Giorgio Sanna: "Um die Zuverlässigkeit mache ich mir keine großen Sorgen. Vieles am Auto teilen wir uns mit Audi - und die haben am Nürburgring gezeigt, dass es zuverlässig ist."

8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.07.15 um 17:05:39


Creep89 schrieb am 18.07.15 um 17:02:44:
Ich habe es mir ja schon gedacht, dass zwischen Audi und Lamborghini ein intensiver Austausch bei der Entwicklung vorgeherrscht haben muss. Aber nach der aktuellen SportAuto könnte man meinen, dass da lediglich die Aero etwas anders ist und der Rest 1:1 gleich.


Das sie sich die Technik teilen wundert mich nicht.
Der erhebliche vorteil des Lambo ist das er im Gegensatz zum Audi auch schön anzusehen ist. :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 27.07.15 um 18:28:13


Zitat:
Ferrari’s new 488 GTB GT3 car is expected to begin testing shortly, ahead of a 2016 race debut. The new-generation Italian sports car will not take part in any end-of-season races this year, unlike the path taken by Audi and Mercedes.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 28.07.15 um 19:56:29

Mehr zu dem Thema neuer ferrari:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 29.07.15 um 15:15:19


Harald schrieb am 28.07.15 um 19:56:29:
Mehr zu dem Thema neuer ferrari:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


... Angaben zum Preis beider Fahrzeuge wollte Michelotto uns gegenüber in Spa noch nicht machen..

Der Preis spielt bei einem Ferrari keine Rolle.. Hauptsache man bekommt überhaupt einen der "Besten GT Racer"   :D     Forza !!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 29.07.15 um 19:36:41

Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 29.07.15 um 20:57:48


Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Das sind erfreuliche Nachrichten. BMW muss den gleichen Weg wie Audi und Mercedes gehen, die ja bereits in diesem Jahr deren neue GT3 Modelle in Rennen eingesetzt haben. So können sie das Auto ordentlich testen und Werbung für neue Kunden machen.
Wie sieht es mit dem Z4 GT3 aus? Ich habe glaub ich mal gelesen, dass es auch einen Update für den Z4 GT3 geben soll.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 30.07.15 um 11:41:56


Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 30.07.15 um 11:53:00

Freut mich. Werde es BMW nie verzeihen, dass sie den Z4 ausmustern und dafür so eine dicke Milchkuh wie den M6 als GT3 bringen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 30.07.15 um 12:38:31


Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Geraucht haben die Motoren doch früher schon.  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 30.07.15 um 12:40:38


Creep89 schrieb am 30.07.15 um 11:53:00:
Freut mich. Werde es BMW nie verzeihen, dass sie den Z4 ausmustern und dafür so eine dicke Milchkuh wie den M6 als GT3 bringen.


Dicke..  ::)  sind doch voll im Trend, siehe Bentley Panzerwagen.. und bei BMW soll man ja auch mit Krauss-Maffei-Wegmann  8-)  zusammenspannen!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 30.07.15 um 14:55:16

Das hat auch einen guten Grund. Zu ausgefuchste Rennwagen, Stichwort Aerodynamik, sind zum Überholen suboptimal. Mit den "Dragster"-Autos fällt das schon deutlich leichter.
Abgesehen davon ist es billiger, ein Auto geradeaus schnell zu machen als für Kurven zu optimieren.
Dazu kommt die Fahrbarkeit für die allseits beliebten Gentlemen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von sportscarfan am 30.07.15 um 14:55:58


Creep89 schrieb am 30.07.15 um 11:53:00:
Freut mich. Werde es BMW nie verzeihen, dass sie den Z4 ausmustern und dafür so eine dicke Milchkuh wie den M6 als GT3 bringen.

Immerhin hat der 6er eine gewisse Historie als Rennwagen und fährt mit dem Motor, der auch im Straßenwagen läuft. Letzteres unterscheidet ihn ja vom Z4 GT3.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Bros am 30.07.15 um 17:23:39

Es doch immer schön, wie das Kurzzeitgedächtnis funktioniert. Als vor nicht allzulanger Zeit Alpina mit dem 6er Rennen fuhr, da hatte keiner etwas dagegen. Der B6 sah gut aus und hatte auch einen ordentlichen Klang. Als BMW dann mit dem Z4 kam, da war eher die Frage, warum man so einen "kleinen" Wagen gewählt hat ? Schließlich hat man dann den 8Zylinder reingepackt. Und jetzt geht BMW nur den Weg, den Alpina schon vorher beschritt.  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 30.07.15 um 18:07:31

Ich freue mich auf den M6 GT3 und würde ihn jederzeit dem Z4 GT3 vorziehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 30.07.15 um 21:31:50


Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Ernsthaft? Kann man ja kaum glauben, dass die keinen haltbaren Motor zustande bringen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 30.07.15 um 23:12:54


Bros schrieb am 30.07.15 um 17:23:39:
Es doch immer schön, wie das Kurzzeitgedächtnis funktioniert. Als vor nicht allzulanger Zeit Alpina mit dem 6er Rennen fuhr, da hatte keiner etwas dagegen. Der B6 sah gut aus und hatte auch einen ordentlichen Klang. Als BMW dann mit dem Z4 kam, da war eher die Frage, warum man so einen "kleinen" Wagen gewählt hat ? Schließlich hat man dann den 8Zylinder reingepackt. Und jetzt geht BMW nur den Weg, den Alpina schon vorher beschritt.  ;)


Das sehe ich auch so.
Den Alpina fanden und finden viele toll aber beim M6 wird Plötzlich gemeckert.
Auserdem ist der Z4 GT3 eh nicht der dollste Renner den BMW jemals gebaut hat. (Was nicht heißt das er mir nicht gefällt !)
Mir persönlich Gefallen das Z4 M-Coupe, der M3 GTR und der M3 GT2 besser.
Und der Alpina sowieso  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 31.07.15 um 09:52:07


787B schrieb am 30.07.15 um 21:31:50:

Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Ernsthaft? Kann man ja kaum glauben, dass die keinen haltbaren Motor zustande bringen...


Ja kein Witz. ettliche Motoren sollen da schon hochgegangen sein.
Wenn ich es richtig verstanden habe hat das was mit der Position der Turbos zu tun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo3189 am 31.07.15 um 10:24:49


787B schrieb am 30.07.15 um 21:31:50:

Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Ernsthaft? Kann man ja kaum glauben, dass die keinen haltbaren Motor zustande bringen...

Quelle u.a.: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Komische Geschichte das ganze. Eigentlich sollte man sowas doch besser nicht öffentlich preisgeben, wenn die eigenen Fahrer schon über Sichteinschränkungen klagen. Ist ja nicht gerade Werbung für den M6 und die Entwicklungsabteilung.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 31.07.15 um 11:11:50

Naja, der Fahrersitz ist deutlich Richtung Mitteltunnel verschoben. Beim Zett sah das Ganze noch deutlich anders aus. Ich weiß nicht, was genau die Sicht behindert, kann mir aber denken, dass das so noch nicht passt mit Innenspiegel und Co.
Zu den Motoren...kennt man ja. Zumal es bei einem Turbo ohnehin kein Wunder ist, siehe McLaren, siehe Bentley, siehe Nissan...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 31.07.15 um 11:13:20

Ich glaube so öffentlich is das nicht. Ich kenne jemanden der jemanden kennt welcher es wissen muß.  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 31.07.15 um 13:21:51


Mr.Harman schrieb am 31.07.15 um 09:52:07:

787B schrieb am 30.07.15 um 21:31:50:

Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Ernsthaft? Kann man ja kaum glauben, dass die keinen haltbaren Motor zustande bringen...


Ja kein Witz. ettliche Motoren sollen da schon hochgegangen sein.
Wenn ich es richtig verstanden habe hat das was mit der Position der Turbos zu tun.


Das klingt ja leider nicht so vielversprechend. Hoffentlich wird das Problem behoben, bevor das Auto Rennen bestreitet. Ich hätte ehrlich gesagt erwartet, dass BMW genug Erfahrung hat, um solche Probleme in einem früheren Stadium zu beheben / auszuschließen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 31.07.15 um 15:57:55


787B schrieb am 31.07.15 um 13:21:51:

Mr.Harman schrieb am 31.07.15 um 09:52:07:

787B schrieb am 30.07.15 um 21:31:50:

Mr.Harman schrieb am 30.07.15 um 11:41:56:

Peter_B schrieb am 29.07.15 um 19:36:41:
Der BMW M6 GT3 könnte bereits beim 24h in Dubai debütieren, welches zwei Wochen vor dem 24h in Daytona stattfindet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


falls sie den Motor in den Griff bekommen. Ich habe gehört dass der BMW momentan schwer kopfzerbrechen macht weil er ständig abraucht.


Ernsthaft? Kann man ja kaum glauben, dass die keinen haltbaren Motor zustande bringen...


Ja kein Witz. ettliche Motoren sollen da schon hochgegangen sein.
Wenn ich es richtig verstanden habe hat das was mit der Position der Turbos zu tun.


Das klingt ja leider nicht so vielversprechend. Hoffentlich wird das Problem behoben, bevor das Auto Rennen bestreitet. Ich hätte ehrlich gesagt erwartet, dass BMW genug Erfahrung hat, um solche Probleme in einem früheren Stadium zu beheben / auszuschließen.



Was aber jetzt kein direktes Motorenproblem ist, sondern hat mit dem Packaging und der Kühlarchitektur zu tun.

Mich persönlich macht es eh immer etwas stutzig, wenn jemand angeblich keinerlei Probleme während der Enwicklung und Erprobung haben will.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 05.08.15 um 14:22:54


Harald schrieb am 16.07.15 um 16:04:51:
Ein sehr guter Artikel vom Oliver mit interessanten Einzelheiten und Aspekten:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Der M6 GT3 wird 379.000€ kosten und bewegst sich somit in einem ähnlichen Presisegment wie de Audi R8 LMS und der Mercedes AMG GT3.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 05.08.15 um 15:18:40


Peter_B schrieb am 05.08.15 um 14:22:54:

Harald schrieb am 16.07.15 um 16:04:51:
Ein sehr guter Artikel vom Oliver mit interessanten Einzelheiten und Aspekten:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Der M6 GT3 wird 379.000€ kosten und bewegst sich somit in einem ähnlichen Presisegment wie de Audi R8 LMS und der Mercedes AMG GT3.


Wobei der Anschaffungspreis des Fahrzeugs relativ uninteressant ist, ohne die gesamten Einsatzkosten aufs Jahr gerechnet zu haben. In dieser Berechnung ist der Anschaffungspreis neben Einsatzkosten, Teilepreisen, Revisionskosten, Laufzeiten usw. relativ wenig aussagekräftig. Zumindest Audi wirbt ja diesbezüglich mit beispielsweise längeren Wartungsintervallen. Das macht es dann schon interessanter.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 05.08.15 um 16:50:25

Gibt es in der Klasse eigentlich (auch) per Reglement eine Mindestlaufzeit für die Motoren, bzw. eine Höchstzahl an Motoren pro Saison?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo3189 am 05.08.15 um 17:06:55


Fred G. Eger schrieb am 05.08.15 um 16:50:25:
Gibt es in der Klasse eigentlich (auch) per Reglement eine Mindestlaufzeit für die Motoren, bzw. eine Höchstzahl an Motoren pro Saison?

Das wäre mir neu.
Wann überhaupt könnte man sowas für eine Serie ausschreiben, aber generell für GT3s halte ich das für problematisch.
Einige Serien fahren Sprintrennen über 1h, andere Endurance mit 6-24h.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 05.08.15 um 20:13:11


Fred G. Eger schrieb am 05.08.15 um 16:50:25:
Gibt es in der Klasse eigentlich (auch) per Reglement eine Mindestlaufzeit für die Motoren, bzw. eine Höchstzahl an Motoren pro Saison?


Nein. Der Hersteller gibt Laufzeiten vor, nach denen Teile getauscht werden sollen (Antriebswellen etc.) und Baugruppen revidiert werden müssen (Motoren, Getriebe). Es steht dir natürlich frei diese Wartungsintervalle zu strecken, aber wenn dir der Käse um die Ohren fliegt, ist es ja dein Salat. Wobei eine "Mobilitätsgarantie" oder solche Scherze natürlich im Motorsport nicht existieren, selbst wenn man jeden Intervall einhält.

Für die Teams sind aber gerade diese Kosten interessant und werden natürlich in die Gesamtrechnung einbezogen. Da ist es dann auch interessant ob du im Jahr 8 Sprintrennen, oder eine VLN inkl. 24h Rennen fahren willst. Sind die Kosten bei Hersteller A für die Saison zu hoch, kaufst du eben das Auto von Hersteller B, relativ trockene kaufmännische Entscheidung.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 05.08.15 um 21:27:00

Fakt ist das die Motoren bei den Rennen verblombt werden und wenn dann doch ein neuer Rein muss gibt es eine Strafe!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 05.08.15 um 21:30:13


Rene schrieb am 05.08.15 um 21:27:00:
Fakt ist das die Motoren bei den Rennen verblombt werden und wenn dann doch ein neuer Rein muss gibt es eine Strafe!



Hängt aber stark von der Serie ab.

In der BES/BSS definintiv der Fall. Siehe MarcVDS in LeCastellet

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 05.08.15 um 22:04:40

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

gibt au gute Beispiel wie lang so nen Motor hält. tolle story

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 05.08.15 um 23:15:55


Schnitzer75 schrieb am 05.08.15 um 21:30:13:

Rene schrieb am 05.08.15 um 21:27:00:
Fakt ist das die Motoren bei den Rennen verblombt werden und wenn dann doch ein neuer Rein muss gibt es eine Strafe!



Hängt aber stark von der Serie ab.

In der BES/BSS definintiv der Fall. Siehe MarcVDS in LeCastellet


Jo da fahren ja auch die meisten GT3 daher hatte ich das nicht extra beigeschrieben!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 06.08.15 um 04:59:27


Dirk89 schrieb am 05.08.15 um 22:04:40:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

gibt au gute Beispiel wie lang so nen Motor hält. tolle story

Wobei dies ein Extremversuch war den du so mit einem Nissan, McLaren oder Bentley sicher nicht durchziehen könntest - einige dieser Autos überstehen ja noch nicht mal die normalen Wartungsintervalle.
Das ist dann das grösste Kaufargument  - wie lang sind die Wartungsintervalle, was kosten sie und wie effizient sind die Autos dann.

Habe mich in Abu Dhabi mal mit einem britischen Privatpiloten unterhalten der mir erzählte das er diesbezüglich mal den McLaren und den Audi verglichen hätte. Bei Audi sind die empfohlenen Intervalle doppelt so lang und die Kosten dafür nur halb so hoch wie beim britischen Pendant. Das hatte zu der Zeit dennoch mehr technisch bedingte Ausfälle zu verzeichnen. Ergo standen hier neben 4 mal so hohen Einsatzkosten mehr DNF´s zu buche. So bindest du langfristig natürlich keine Kunden! Keine Frage wofür der gute Mann sich dann letztendlich entschieden hat...

Wenn du diese Kosten umschlägst dann macht es für die Teams schon einen Unterschied ob sie eine GT-Masters-Saison mit 300T€ pro Wagen und Saison oder mit 500T€ kalkulieren müssen oder eine VLN-Saison mit 350T€ oder mit 600T€....

Die deutschen Hersteller haben diesbezüglich in der GT3-Szene einen sehr guten Ruf  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 06.08.15 um 10:13:07

Zu Ende gedacht müßte das ja dann zu einem deutschen GT3 Cup führen, was aber Gott sei Dank nicht der Fall ist. Es soll ja auch noch Piloten geben, die abseits des Stromes schwimmen wollen.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 06.08.15 um 11:30:19

sehr interesant Harald.

Sebastian Loeb Racing kann ja auch lieder über den Mclaren singen. im Folgejahr fuhr das Team ja dann einen Audi R8

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 06.08.15 um 16:45:55

Interessant in diesem Zusammenhang ist sicher auch, wie schrauberfreundlich ein Auto ist. Bei einem 911er wechselst du nahezu jede Komponente am Fahrzeug innerhalb einer Stunde mit einem Brötchen in der Hand. Wenn dir an einem MP4-12C der Anlasser kaputt geht, schiebst du das Auto am besten in den Truck und gehst nach Hause.

Erinnere mich daran, als die Gemballa MP4-12C bei uns in der Halle untergebracht waren, das muss 2012 gewesen sein. Die Dinger waren so komplex und eng gebaut, dass du an der Rennstrecke quasi nix mehr an dem Auto machen konntest, wenn es schnell gehen musste.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 11.08.15 um 15:57:49

Hat sich Ford eigentlich schon zu möglichen GT3 Plänen mit dem neuen GT geäußert?

Schade, dass es Matech und Lambda Performance nicht mehr gibt, die hätten vielleicht wieder eine GT3 Version aufgebaut.
Von Ford selber kann ich mir das leider nicht wirklich vorstellen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 11.08.15 um 16:27:39

HONDA NSX, kommt er als GTE- oder GT3- oder doch nicht ?!? Und wenn dann evtl. nur in den USA... und nicht vor 2017.

Bericht & Interview mit HPD-Vice President and Chief Operating Officer Steve Eriksen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 13:33:32

MarcVDS testet zur Zeit mit dem neuen M6 gt3 auf der Nordschleife.  Ebenfalls ist manthey und Falken vor Ort. ..

Quelle: freund auf Facebook mit Fotos dabei  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 17.08.15 um 15:11:13


Rene schrieb am 17.08.15 um 13:33:32:
MarcVDS testet zur Zeit mit dem neuen M6 gt3 auf der Nordschleife.  Ebenfalls ist manthey und Falken vor Ort. ..

Quelle: freund auf Facebook mit Fotos dabei  ;)



Link? ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 17.08.15 um 16:34:12

Ist Rene nicht glaubwürdig?  ;) Und es sind sicher keine Erlkönige.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 16:36:33

Kann leider keinen link per Handy einfügen.  Sucht mal nach andy jaenen. Der hat das gepostet.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 17.08.15 um 16:37:13


Schnitzer75 schrieb am 17.08.15 um 15:11:13:

Rene schrieb am 17.08.15 um 13:33:32:
MarcVDS testet zur Zeit mit dem neuen M6 gt3 auf der Nordschleife.  Ebenfalls ist manthey und Falken vor Ort. ..

Quelle: freund auf Facebook mit Fotos dabei  ;)



Link? ;)


hier.. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 17.08.15 um 16:53:46

Haben sie bei BMW kein Geld mehr für die Boxenmiete oder ist das nur ein Campingausflug?  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 17.08.15 um 17:06:57


Abarth schrieb am 17.08.15 um 16:53:46:
Haben sie bei BMW kein Geld mehr für die Boxenmiete oder ist das nur ein Campingausflug?  ;D


Das kostet...  ::)  und die Kohle stecken sie wohl lieber in die Entwicklung der speziellen GTE Version für die USA!!
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 17.08.15 um 20:56:50


Schnitzer75 schrieb am 17.08.15 um 15:11:13:
[quote author=Rene link=1319040185/377#377 date=1439811212]MarcVDS testet zur Zeit mit dem neuen M6 gt3 auf der Nordschleife.  Ebenfalls ist manthey und Falken vor Ort. ..

Quelle: freund auf Facebook mit Fotos dabei  ;)



Ah cool,viel. kommt ja auch noch ein kleines Video on. :)Bin gespannt

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 21:13:35

Hoffe die Videos sind sichtbar! Edit:  scheint nicht zu gehen, dann bitte bei FB mal nach NringInfos suchen, da sind die Videos.

M3 GT3: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Neuer Porsche GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bitte die Links manuell in den Browser kopieren...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 21:17:43

Das hier sollte aber nun definitiv gehen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 17.08.15 um 21:53:54

[quote author=Rene link=1319040185/386#386 date=1439839063]Das hier sollte aber nun definitiv gehen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Ah cool Danke ;)
Schade das die anderen net gehen. :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 17.08.15 um 21:58:40


Rene schrieb am 17.08.15 um 21:13:35:
Hoffe die Videos sind sichtbar! Edit:  scheint nicht zu gehen, dann bitte bei FB mal nach NringInfos suchen, da sind die Videos.

M3 GT3: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Neuer Porsche GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Bitte die Links manuell in den Browser kopieren...


Geht's so?

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 17.08.15 um 22:00:36

Danke so gehts 8-)Ui cooler Sound :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 22:22:02

Zusammen schaffen wir alles  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 17.08.15 um 22:43:38


Abarth schrieb am 17.08.15 um 16:53:46:
Haben sie bei BMW kein Geld mehr für die Boxenmiete oder ist das nur ein Campingausflug?  ;D


Porsche macht es auch nicht anders.



Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 17.08.15 um 22:45:07

Der BMW hat einen Genialen Sound und sieht richtig Böse aus  :)
Sehr schade das wir den erst 2016 so richtig in Action sehen und hören werden.

Tja und der Porsche?
Der sieht aus wie Immer und klingt wie Immer.
Es ist eben nach wie vor ein 911.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.08.15 um 22:57:55


Schnitzer75 schrieb am 17.08.15 um 22:43:38:

Abarth schrieb am 17.08.15 um 16:53:46:
Haben sie bei BMW kein Geld mehr für die Boxenmiete oder ist das nur ein Campingausflug?  ;D


Porsche macht es auch nicht anders.


So ist es halt beim Testen der reinen Nordschleife. Da benutzt man die alte Boxengasse vor der T13.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von flat6 am 18.08.15 um 00:59:49


VIPERfan 89 schrieb am 17.08.15 um 22:45:07:
Tja und der Porsche?
Der sieht aus wie Immer und klingt wie Immer.
Es ist eben nach wie vor ein 911.

Wenn man nur für 2 Sekunden sich das Fahrzeug ansieht hast du recht.
Es ist natürlich klar das die Silhouette eines 911 sich nicht groß verändern kann.
Jedoch erkennt man, dass sich lauter Aerodynamische Sachen verändert haben. Aus meiner sich erkennt man doch schon deutlich den Unterschied zwischen dem alten und dem neuen.

Zum M6
:-X :-/ :'(
Mehr kann man nicht aus meiner Sicht sagen.
Finde es einfach schade dass man den Z4 durch so ein "überhaupt nicht sportlet" ersetzt.
Der Z4 wiegt Serie 1,4 Tonnen  der M6 hingegen 1,7 Tonnnen.
Vom Z4 "Kurven Rennauto" zum M6 "kann nur grade aus".

Auf dem Facebook Clip sieht man dass der M6 14s für den abschnitt braucht. Der 911 nur 12s. Ist zwar nur in der testphase jedoch so viel Unterschied?  :o

Aber wir werden sehen vieleicht irre ich mich ja auch oder durch die Bop Anpassung fällt es nicht so auf.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 18.08.15 um 02:05:35

Natürlich hat sich am neuen GT3 R einiges Geändert.
Das ist schon Klar und der ist sicher wieder ein toller Renner.

Zum BMW muss ich Sagen das ich es durchaus Verstehen kann wenn das der ein oder andere nicht so gut findet das man von einen relativ Kleinen Sportlichen Roadster auf ein Großes Coupe wechselt.
Aber ich muss sagen das ich den Alpina GT3 schon immer Spitze fand und das ich richtig aus dem Häuschen war als ich gehört hab das der neue GT3 von BMW auf dem 6er Basiert.

Ich stehe einach auf die Bigbanger

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 18.08.15 um 08:55:18

BMW M6 GT3 Roll-Out und Porsche 991 GT3 R:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

weitere Aufnahme:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 18.08.15 um 09:40:54

Soundmäßig geht einfach nichts über einen schönen Saugmotor!  :-*

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Bros am 18.08.15 um 16:27:52

[quote author=flat6 link=1319040185/394#394 date=1439852389Vom Z4 "Kurven Rennauto" zum M6 "kann nur grade aus".

[/quote]

So ein Quatsch :D...der Alpina B6 GT3 ging auch richtig gut. Und warum sollte da ein großer Unterschied zwischen B6 und M6 sein?

Ich fand den Alpina immer richtig gut und habe ihn gern in den Rennen gesehen. Und mit dem M6 hat BMW auch mal wieder einen "Bigbanger".  Der Z4 war durch seine mangelnde Höchstgeschwindigkeit doch auf einigen Strecken im Nachteil, wenn er hinter einem anderen GT3 hinterher fuhr. Schließlich überholt man leichter auf den Geraden und nicht in den Kurven.   ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 18.08.15 um 18:13:06

Ästhetisch fand ich den Z4 in beiden Generationen immer unmöglich, wohingegen ich den aktuellen 6er als moderne Interpretation der klassischen schlichten, geradlinigen BMW-Designsprache tatsächlich für eines der schönsten Fahrzeuge, was sie seit langem auf die Räder gestellt haben, halte. Insofern ist die Sache für mich entschieden... ;)


...daß der 6er in den Dimensionen das glatte Gegenteil des Z4 und somit leider ein elendig großer Koffer ist, ist ein ganz anderes Thema.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 18.08.15 um 18:19:47


BMW-M-Power schrieb am 18.08.15 um 08:55:18:
BMW M6 GT3 Roll-Out und Porsche 991 GT3 R:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

weitere Aufnahme:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Danke passt ;)Coole Aufnahmen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 18.08.15 um 19:20:18


Bros schrieb am 18.08.15 um 16:27:52:
So ein Quatsch :D...der Alpina B6 GT3 ging auch richtig gut. Und warum sollte da ein großer Unterschied zwischen B6 und M6 sein?

Ich fand den Alpina immer richtig gut und habe ihn gern in den Rennen gesehen. Und mit dem M6 hat BMW auch mal wieder einen "Bigbanger".  Der Z4 war durch seine mangelnde Höchstgeschwindigkeit doch auf einigen Strecken im Nachteil, wenn er hinter einem anderen GT3 hinterher fuhr. Schließlich überholt man leichter auf den Geraden und nicht in den Kurven.   ;)


Ich habe den Alpina B6 recht häufig in Action gesehen. Er war für mich immer ein Grund mir die GT Masters Rennen live anzuschauen. Das Ding war ein ziemlicher Allrounder, der auch durchaus kurvengängig war. Ich meine mich zu erinnern, dass er sogar mal trotz 90kg Zusatzgewicht vorne mitmischen konnte. Müsste die Saison 2011 gewesen sein, in der Margaritis/Lunardi den Titel holten...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 18.08.15 um 19:24:45


Abarth schrieb am 17.08.15 um 16:53:46:
Haben sie bei BMW kein Geld mehr für die Boxenmiete oder ist das nur ein Campingausflug?  ;D


hmm............
wieso sollte sich bmw eine box auf der gp-strecke mieten wenn man einen nordschleifentest absolviert?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 18.08.15 um 20:26:39

Das Verständnis für Humor in diesem Forum läßt leider immer mehr nach.   :o Manche Zeitgenossen gehen zum Lachen ja auch lieber in den Keller.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 18.08.15 um 20:40:47


Abarth schrieb am 18.08.15 um 20:26:39:
Das Verständnis für Humor in diesem Forum läßt leider immer mehr nach.   :o Manche Zeitgenossen gehen zum Lachen ja auch lieber in den Keller.


wir sind hier halt in einem sportwagen und gt-forum! und nicht in einem verschwörungstheorien etc. forum.

humor, spass und gelacht haben wir auch schon vor deiner zeit hier...............

motorsportlichen gruß
dirk

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 18.08.15 um 20:46:30

Zum besseren Verständnis hier noch mal der Unterschied:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 18.08.15 um 20:59:53


Abarth schrieb am 18.08.15 um 20:46:30:
Zum besseren Verständnis hier noch mal der Unterschied:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


du wurdest zwar schon einmal vor ein paar tagen darauf hingewiesen!, aber .....................

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Ralli am 18.08.15 um 21:04:22

Puuuuh, meine Herren, erspart uns bitte diesen Off-Topic-Quark, bitte zurück zum Thema:GT3!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo am 18.08.15 um 21:27:51

WEiß jemand von euch ob der BMW M6 GTE heuer am FIA / ACO Bop Test teilnimmt ? Hab da mal was gehört und wollte mal nachfragen ob hier jemand mehr weiß ?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 18.08.15 um 21:45:56


Flo schrieb am 18.08.15 um 21:27:51:
WEiß jemand von euch ob der BMW M6 GTE heuer am FIA / ACO Bop Test teilnimmt ? Hab da mal was gehört und wollte mal nachfragen ob hier jemand mehr weiß ?


Ich habe auch gelesen, dass der GT3 sowie GTE beim Bop Test teilnehmen wird.  
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 19.08.15 um 19:40:03

Hier ein paar Bilder des M6 beim Test an der Schleife:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo3189 am 20.08.15 um 09:23:36

Erinnert mich immer mehr an den guten alten M3 GT2 von vor ein paar Jahren. Jetzt noch die Werkslackierung drauf und die sind zum verwechseln ähnlich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 20.08.15 um 13:01:58


Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 09:23:36:
Erinnert mich immer mehr an den guten alten M3 GT2 von vor ein paar Jahren. Jetzt noch die Werkslackierung drauf und die sind zum verwechseln ähnlich.


Ich hoffe das wird dem M6 nicht passieren. Der M3 GT2 war das sterilste, unaufregendste und emotionsloseste Stück Rennwagen, das je aus einem LKW gefallen war. Am Ende seiner höhepunktlosen Karriere schrieb jemand "die Legende geht", da musste ich echt mal nachgucken, ob BMW noch Motorsport betreibt und sich das noch irgendwer ansieht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Flo3189 am 20.08.15 um 13:17:29


1927AD schrieb am 20.08.15 um 13:01:58:

Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 09:23:36:
Erinnert mich immer mehr an den guten alten M3 GT2 von vor ein paar Jahren. Jetzt noch die Werkslackierung drauf und die sind zum verwechseln ähnlich.


Ich hoffe das wird dem M6 nicht passieren. Der M3 GT2 war das sterilste, unaufregendste und emotionsloseste Stück Rennwagen, das je aus einem LKW gefallen war. Am Ende seiner höhepunktlosen Karriere schrieb jemand "die Legende geht", da musste ich echt mal nachgucken, ob BMW noch Motorsport betreibt und sich das noch irgendwer ansieht.

Naja, immerhin hat dieses emotionslose Stück einmal die 24h am Ring gewonnen... aber ich fand ihn eigentlich ganz nett anzusehen und besonders zu hören. Schade eigentlicht, dass er so schnell wieder begraben wurde.
Deswegen war das auch nicht abwertend für den M6 gemeint. Wobei der soundmäßig im Vergleich zum M3 und Z4 eh untergehen wird.  :-/

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 20.08.15 um 15:16:14


Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 13:17:29:

1927AD schrieb am 20.08.15 um 13:01:58:

Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 09:23:36:
Erinnert mich immer mehr an den guten alten M3 GT2 von vor ein paar Jahren. Jetzt noch die Werkslackierung drauf und die sind zum verwechseln ähnlich.


Ich hoffe das wird dem M6 nicht passieren. Der M3 GT2 war das sterilste, unaufregendste und emotionsloseste Stück Rennwagen, das je aus einem LKW gefallen war. Am Ende seiner höhepunktlosen Karriere schrieb jemand "die Legende geht", da musste ich echt mal nachgucken, ob BMW noch Motorsport betreibt und sich das noch irgendwer ansieht.

Naja, immerhin hat dieses emotionslose Stück einmal die 24h am Ring gewonnen... aber ich fand ihn eigentlich ganz nett anzusehen und besonders zu hören. Schade eigentlicht, dass er so schnell wieder begraben wurde.
Deswegen war das auch nicht abwertend für den M6 gemeint. Wobei der soundmäßig im Vergleich zum M3 und Z4 eh untergehen wird.  :-/


Genau, außerdem war der M3 GT2 in der ALMS sehr erfolgreich. Von einer höhepunktslosen Karriere kann man da nicht reden  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 20.08.15 um 16:42:28

Der M3 GT2 ist schon ein tolles Auto und war zumindest am Ring leider Viel zu Kurz im Ensatz.
Aber das fand ich schon beim M3 GTR und beim Z4 M-Coupe.

Bis jetzt finde ich nicht das sich der M6 und der M3 GT2 Großartig änlich sehen aber das kann sich natürlich ändern wenn die Tarnfolie ab ist.
Wenn es wirklich Ähnlichkeiten geben sollte kann das dem M6 eigentlich nur Gut tun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 20.08.15 um 21:32:40


BMW-M-Power schrieb am 20.08.15 um 15:16:14:

Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 13:17:29:

1927AD schrieb am 20.08.15 um 13:01:58:

Flo3189 schrieb am 20.08.15 um 09:23:36:
Erinnert mich immer mehr an den guten alten M3 GT2 von vor ein paar Jahren. Jetzt noch die Werkslackierung drauf und die sind zum verwechseln ähnlich.


Ich hoffe das wird dem M6 nicht passieren. Der M3 GT2 war das sterilste, unaufregendste und emotionsloseste Stück Rennwagen, das je aus einem LKW gefallen war. Am Ende seiner höhepunktlosen Karriere schrieb jemand "die Legende geht", da musste ich echt mal nachgucken, ob BMW noch Motorsport betreibt und sich das noch irgendwer ansieht.

Naja, immerhin hat dieses emotionslose Stück einmal die 24h am Ring gewonnen... aber ich fand ihn eigentlich ganz nett anzusehen und besonders zu hören. Schade eigentlicht, dass er so schnell wieder begraben wurde.
Deswegen war das auch nicht abwertend für den M6 gemeint. Wobei der soundmäßig im Vergleich zum M3 und Z4 eh untergehen wird.  :-/


Genau, außerdem war der M3 GT2 in der ALMS sehr erfolgreich. Von einer höhepunktslosen Karriere kann man da nicht reden  ;)


Komisch, wie die Meinungen auseinander gehen!  ;)

In meinem Bekanntenkreis wurde der M3 GT2 als einer der schönsten Wagen gewertet, die je am Ring fuhren. Wir haben beim VLN-Rennen die meiste Zeit in der Startaufstellung beim M3 verbracht und ihn von allen Seiten bewundert. Ohne BMW-Fan zu sein wohlgemerkt!!!

Ich habe auch gerade nochmal das Foto von der LMS 2011 in Spa gecheckt, welches bei mir im Treppenhaus hängt. Finde ich immer noch super mit den zwei Endrohren aus den Sidepipes!  :D ;D :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 21.08.15 um 10:54:52

Sport Auto schreibt:

Ferrari GT3: 530.000€  :o
und
GTE: 690.000€

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 21.08.15 um 12:43:01

Mit Märchensteuer?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 21.08.15 um 12:47:44

Steht da nicht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 21.08.15 um 13:10:46


Harald schrieb am 21.08.15 um 12:43:01:
Mit Märchensteuer?


Würde mal sagen ohne... 570.000€ für den GTE wären nämlich fast Schnäppchen-Territorium in der Klasse, oder?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 21.08.15 um 14:08:31

Der GTE sind 690k€

Aber das der Ferrari das billigste GTE-Auto ist deckt sich mit meinen Angaben. Gibt ja nicht umsonst so viele davon.  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 21.08.15 um 14:12:46


Harald schrieb am 21.08.15 um 14:08:31:
Der GTE sind 690k€

Aber das der Ferrari das billigste GTE-Auto ist deckt sich mit meinen Angaben. Gibt ja nicht umsonst so viele davon.  


Ja, aber 690k€ - 19% MwSt. wären 560k€ Grundpreis. Und das würde mir dann für nen aktuellen GTE schon wieder recht niedrig erscheinen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 21.08.15 um 17:34:44

Würde mich persönlich jetzt wundern, wenn die MWSt im Preis mit drin wäre.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 21.08.15 um 20:55:36


KOTR schrieb am 21.08.15 um 17:34:44:
Würde mich persönlich jetzt wundern, wenn die MWSt im Preis mit drin wäre.


Wird in der Regel netto angegen, da ja die Steuersätze doch sehr unterschiedlich sind und die Teams ja als Unternehmen auftreten ind da interessiert nur der Nettopreis.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 21.08.15 um 21:25:27

Einmal das, und allerspätestens wenns aus der EU-Zone rausgeht gelten andere Regelungen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von cmh73 am 29.08.15 um 15:09:01

Ford GT

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von alpinist77 am 15.09.15 um 11:09:49

BMW 6er GT3 gelüftet: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  :D :D :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 15.09.15 um 12:31:05


alpinist77 schrieb am 15.09.15 um 11:09:49:
BMW 6er GT3 gelüftet: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  :D :D :D


Sieht sehr stark aus, der Serien M6 ist schon eine Wucht. Trotzdem habe ich meine Zweifel, ob sich der M6 gegen R8 LMS und AMG GT3 durchsetzen kann. Der R8 LMS beispielweise hat viel Abtrieb dass auf der Nordschleife von großen Wert ist.
Ich lasse ich gerne überraschen  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 15.09.15 um 12:57:39


BMW-M-Power schrieb am 15.09.15 um 12:31:05:

alpinist77 schrieb am 15.09.15 um 11:09:49:
BMW 6er GT3 gelüftet: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  :D :D :D


Sieht sehr stark aus, der Serien M6 ist schon eine Wucht. Trotzdem habe ich meine Zweifel, ob sich der M6 gegen R8 LMS und AMG GT3 durchsetzen kann. Der R8 LMS beispielweise hat viel Abtrieb dass auf der Nordschleife von großen Wert ist.
Ich lasse ich gerne überraschen  8-)



Gefällt mir auch sehr gut! Ich denke, die Aerodynamik wird schon passen. Der Z4 hatte viel Abtrieb, aber zu wenig vmax und konnte damit auf vielen Stecken auch nicht mithalten. Das wird BMW wohl beim M6 verbessert haben...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 15.09.15 um 17:18:56

Die neue Callaway Corvette C7.R GT3-R wird beim ADAC GT Masters Saisonfinale präsentiert.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 15.09.15 um 22:17:42

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/430#430 date=1442330336]Die neue Callaway Corvette C7.R GT3-R wird beim ADAC GT Masters Saisonfinale präsentiert.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Auf die Corvette freue ich mich schon sehr  :)
Es wird Zeit das die endlich auf die Strecke kommt.

BMW M6 GT3

Der M6 ist einfach nur Geil  :D ;D
Hoffentlich Startet der 2016 im Werksdesigne.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 24.09.15 um 21:38:43

Erste Bilder der Corvette C7 GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.09.15 um 00:50:54

[quote author=Peter_B link=1319040185/432#432 date=1443123523]Erste Bilder der Corvette C7 GT3:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich freue mich schon auf die Präsentation  :)


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 26.09.15 um 17:52:17

Hab mal eine Frage zu der Newsmeldung von Harald vor einigen Tagen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wo hat dieses Jahr MRS-RAcing ihre Nissans herbekommen (oder auch die Teams aus der Super GT)? Zählt das auch, wie RJN, als "Werkseinsatz" oder hat man dort nur die 2014er Modelle bekommen und die dann auf die aktuelle Version umgebaut?

PS: Der Bathurst Sieg wurde mMn von einem 2014er Modell eingefahren, da in bathurst nur Jahreswagen zugelassen sind.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von wayne am 04.10.15 um 19:33:48

Die neue Callaway Corvette C7 GT3-R

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 07.10.15 um 20:56:18

ALLE GT3 die in 2016 aktiv sind.. oder von der "Bildfläche"   :'(  verschwinden!
Zusammenfassung bei:   Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 30.11.15 um 22:08:33

Vom neuen R8 kommt 2016 leider ein ganzer Haufen daher :-X :-/

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.15 um 10:50:38

[quote author=Michael_Keilig link=1319040185/437#437 date=1448917713]Vom neuen R8 kommt 2016 leider ein ganzer Haufen daher :-X :-/

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wahnsinn wie die Anfrage für den neuen R8 LMS groß ist. Nun, kann ich verstehen, die Auftritte im letzten Jahr waren sehr gut.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Juller am 01.12.15 um 15:29:00

[quote author=Michael_Keilig link=1319040185/437#437 date=1448917713]Vom neuen R8 kommt 2016 leider ein ganzer Haufen daher :-X :-/

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Finde ich gut und ich würde mich freuen, alleine weil du dich ständig über den neuen R8 beschwerst, das noch 150 mehr neue ausgeliefert werden  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.15 um 15:49:31


Juller schrieb am 01.12.15 um 15:29:00:
[quote author=Michael_Keilig link=1319040185/437#437 date=1448917713]Vom neuen R8 kommt 2016 leider ein ganzer Haufen daher :-X :-/

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Finde ich gut und ich würde mich freuen, alleine weil du dich ständig über den neuen R8 beschwerst, das noch 150 mehr neue ausgeliefert werden  ;D


Top Kommentar, gefällt mir  ;D
Mir gefällt der neue R8 in der Straßen- sowie Rennversion deutlich besser. Design und vor allem der Motor  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 01.12.15 um 15:52:12

Motor? Was gefällt dir denn da besser als beim alten? :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.15 um 15:59:34


Mr.Harman schrieb am 01.12.15 um 15:52:12:
Motor? Was gefällt dir denn da besser als beim alten? :)


Ich bin den V10 der 1. Generation sowie der 2. Generation gefahren. Neben den noch besseren V10-Sauger Sound gefiel mir das Ansprechverhalten im neuen R8 besser.
Bezogen auf die Rennversion gefällt mir der Sound vom neuen R8 besser, vor allem beim Zwischengas. In Spa im Abschnitt Kemel war es richtig geil.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Juller am 01.12.15 um 17:06:10


BMW-M-Power schrieb am 01.12.15 um 15:59:34:

Mr.Harman schrieb am 01.12.15 um 15:52:12:
Motor? Was gefällt dir denn da besser als beim alten? :)



Bezogen auf die Rennversion gefällt mir der Sound vom neuen R8 besser, vor allem beim Zwischengas. In Spa im Abschnitt Kemel war es richtig geil.


Dito. Der Sound hat in Spa richtig geballert  :D Ganz egal ob beim hoch oder runter schalten. Richtig guter Sound. Besser als der "alte".
Habe den neuen Porsche 911 GT3R jetzt auch ohne Schalldämpfer gehört. So gefällt mir sogar der Porsche Sound.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.15 um 17:20:56


Juller schrieb am 01.12.15 um 17:06:10:

BMW-M-Power schrieb am 01.12.15 um 15:59:34:

Mr.Harman schrieb am 01.12.15 um 15:52:12:
Motor? Was gefällt dir denn da besser als beim alten? :)



Bezogen auf die Rennversion gefällt mir der Sound vom neuen R8 besser, vor allem beim Zwischengas. In Spa im Abschnitt Kemel war es richtig geil.


Dito. Der Sound hat in Spa richtig geballert  :D Ganz egal ob beim hoch oder runter schalten. Richtig guter Sound. Besser als der "alte".
Habe den neuen Porsche 911 GT3R jetzt auch ohne Schalldämpfer gehört. So gefällt mir sogar der Porsche Sound.


Mir persönlich hat der Porsche-Sound schon immer gefallen. Es hört sich "metallisch" an. An den Sound des Ferrari 485 GTE kommt meiner Meinung aktuell keiner vorbei.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 01.12.15 um 18:08:35


Juller schrieb am 01.12.15 um 15:29:00:
[quote author=Michael_Keilig link=1319040185/437#437 date=1448917713]Vom neuen R8 kommt 2016 leider ein ganzer Haufen daher :-X :-/

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Finde ich gut und ich würde mich freuen, alleine weil du dich ständig über den neuen R8 beschwerst, das noch 150 mehr neue ausgeliefert werden  ;D


Nix da... zuerst werden mal 250  ;D Stück vom Ferrari 488 GTE/GT3 ausgeliefert... Forza...  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 01.12.15 um 18:25:47

@Juller @ BMW-M-Power

Des ist mir völlig Wurscht ob ihr Spaß daran habt wenn ich mich über die Hässlichste GT Krücke die es gibt Beschwere.
So lange ich die Karre in Ruhe SCH.... finden darf ist alles gut  ;D

@Jaguar44

250 Ferrari 488 GTE/GT3 wären Super  :)
Es dürften auch gern mehr sein.
Die Italiener Wissen wenigstens wie man Schnelle und Schöne Autos baut!!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 01.12.15 um 19:41:40


VIPERfan 89 schrieb am 01.12.15 um 18:25:47:
@Juller @ BMW-M-Power

Des ist mir völlig Wurscht ob ihr Spaß daran habt wenn ich mich über die Hässlichste GT Krücke die es gibt Beschwere.
So lange ich die Karre in Ruhe SCH.... finden darf ist alles gut  ;D

@Jaguar44

250 Ferrari 488 GTE/GT3 wären Super  :)
Es dürften auch gern mehr sein.
Die Italiener Wissen wenigstens wie man Schnelle und Schöne Autos baut!!


Wenn es dir völlig Wurscht ist, warum antwortest du dann darauf?  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 01.12.15 um 19:54:34


BMW-M-Power schrieb am 01.12.15 um 19:41:40:

VIPERfan 89 schrieb am 01.12.15 um 18:25:47:
@Juller @ BMW-M-Power

Des ist mir völlig Wurscht ob ihr Spaß daran habt wenn ich mich über die Hässlichste GT Krücke die es gibt Beschwere.
So lange ich die Karre in Ruhe SCH.... finden darf ist alles gut  ;D

@Jaguar44

250 Ferrari 488 GTE/GT3 wären Super  :)
Es dürften auch gern mehr sein.
Die Italiener Wissen wenigstens wie man Schnelle und Schöne Autos baut!!


Wenn es dir völlig Wurscht ist, warum antwortest du dann darauf?  ::)


Vorallem steht es schon in VIELEN Thread ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Juller am 01.12.15 um 20:16:11


VIPERfan 89 schrieb am 01.12.15 um 18:25:47:
@Juller @ BMW-M-Power

Des ist mir völlig Wurscht ob ihr Spaß daran habt wenn ich mich über die Hässlichste GT Krücke die es gibt Beschwere.
So lange ich die Karre in !!!!!!Ruhe!!!!!!! SCH.... finden darf ist alles gut  ;D


Zum Glück hat ja jeder einen anderen Geschmack. Und ich hab auch kein Problem damit wenn man das ein mal sagt. Aber du schreibst es gefühlt jede Woche  >:(
Ich beschwere mich ja auch nich ständig über das was du hier von dir gibst... Obwohl ich es oft genug könnte....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 01.12.15 um 21:16:54


BMW-M-Power schrieb am 01.12.15 um 19:41:40:

VIPERfan 89 schrieb am 01.12.15 um 18:25:47:
@Juller @ BMW-M-Power

Des ist mir völlig Wurscht ob ihr Spaß daran habt wenn ich mich über die Hässlichste GT Krücke die es gibt Beschwere.
So lange ich die Karre in Ruhe SCH.... finden darf ist alles gut  ;D

@Jaguar44

250 Ferrari 488 GTE/GT3 wären Super  :)
Es dürften auch gern mehr sein.
Die Italiener Wissen wenigstens wie man Schnelle und Schöne Autos baut!!


Wenn es dir völlig Wurscht ist, warum antwortest du dann darauf?  ::)


Naja Meiner Meinung nach sollte man das auch Sagen wenn einem was nicht Passt oder Wurscht ist.
Vom Schweigen halte ich nichts speziell dann wenn man meint mich Verar..... zu müssen!

Der erste Post war nur eine Feststellung das es nächstes Jahr einige neue R8 geben wird und sonst nichts.
Das Rumstänckern haben die üblichen Verdächtigen angefangen!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von wayne am 03.12.15 um 18:42:55

Die Callaway C7R beim Testen in Hockenheim, hört sich schonmal deutlich besser an als die C6 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 03.12.15 um 19:10:46

[quote author=Uli_S. link=1319040185/451#451 date=1449164575]Die Callaway C7R beim Testen in Hockenheim, hört sich schonmal deutlich besser an als die C6 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ich habe mir die neue Vette auf der Essen Motor Show angeschaut. Für mich einer der schönsten GT-3 Rennwagen überhaupt. Hoffentlich ist das Teil auch schnell und zuverlässig. Würde mich für Callaway freuen, wenn sie einige Autos absetzen könnten und damit die Werks-GT3 ordentlich ärgern könnten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 04.12.15 um 01:40:16

[quote author=Uli_S. link=1319040185/451#451 date=1449164575]Die Callaway C7R beim Testen in Hockenheim, hört sich schonmal deutlich besser an als die C6 Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der Sound ist um Welten besser als bei der C6.
So einfach baut man einen Genialen Rennwagen  :)
Ganz ohne Hybrid und was weiß ich noch für einen Elektronischen Krempel.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 04.12.15 um 16:16:05

Aha...das ist wohl der Grund für deinen extrem spärlichen Rennstreckenbesuch...Traktoren haben ja für gewöhnlich auch keinen technischen Firlefanz und Hybrid schon gar nicht😂😂

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 04.12.15 um 17:15:06


Luna schrieb am 04.12.15 um 16:16:05:
Aha...das ist wohl der Grund für deinen extrem spärlichen Rennstreckenbesuch...Traktoren haben ja für gewöhnlich auch keinen technischen Firlefanz und Hybrid schon gar nicht😂😂


;D ;D ;D :D :D :D Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 04.12.15 um 21:16:32


Luna schrieb am 04.12.15 um 16:16:05:
Aha...das ist wohl der Grund für deinen extrem spärlichen Rennstreckenbesuch...Traktoren haben ja für gewöhnlich auch keinen technischen Firlefanz und Hybrid schon gar nicht😂😂


Hahaha! Ich hätte es auch nicht gewusst, aber gib mal bei google "Traktor" und "Hybrid" ein...  ;D ;D ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 04.12.15 um 23:11:37


787B schrieb am 04.12.15 um 21:16:32:
Hahaha! Ich hätte es auch nicht gewusst, aber gib mal bei google "Traktor" und "Hybrid" ein...  ;D ;D ;D


Läuft der zweite Motor auch mit Biogas ? Dürfte in der Landwirtschaft genügend von vorhanden sein.  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 05.12.15 um 02:58:10


Luna schrieb am 04.12.15 um 16:16:05:
Aha...das ist wohl der Grund für deinen extrem spärlichen Rennstreckenbesuch...Traktoren haben ja für gewöhnlich auch keinen technischen Firlefanz und Hybrid schon gar nicht😂😂


Das ist jetzt Extrem OT aber ich sollte schon alleine zur Aufklärung mit welchen Geräten Ich bzw. Wir Arbeiten Antworten.

Sicher gibt es so etwas aber Unser Traktor bzw. Muli hat das eindeutig nicht.

Der Traktor ist Baujahr 1963 und auch eher Hobby als Arbeitsgerät.
Das liegt allerdings daran das unsere Wiesen zu Steil für einen Traktor sind. (Die eingefügten Links zeigen Baugleich Maschinen und nicht unsere. Aus irgend einem Grund habe ich von unseren noch nie Fotos gemacht.)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zum Arbeiten haben wir einen Reform Muli 40 Baujahr 1970.
Das sieht dann so aus.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

So sieht der Fuhrpark (einen kleinen Motormäher haben wir auch) bei einem Kleinen Bergbauer aus.
Was damit nicht geht ist Handarbeit.
Noch Fragen (Gern auch per PN) ?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 05.12.15 um 13:25:45

Reform Muli 40 Baujahr 1970... ich glaube der hatte mal ne FIA Zulassung.. für Bergrennen !?!   :) :)
Habt Ihr denn auch nen guten Bergbauern Käse im Angebot ?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 05.12.15 um 19:43:09

ich packs mal hier rein. sollte thematisch passen.

Ratel über die GT3 und ihre Zukunft:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von bambule am 19.12.15 um 13:28:05

Ich habe da mal eine Frage zu den neuen GT3-Modellen von Audi und Mercedes-Benz:
Wie lauten jetzt eigentlich die offiziellen Bezeichnungen für die "next Generation" vom R8 LMS und dem AMG SLS? Kann man alte und neue Modelle alleine vom Namen her überhaupt unterscheiden? Ich habe bei den beiden Marken irgendwie den Durchblick verloren...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 19.12.15 um 13:33:53

"Alter" R8: Audi R8 LMS Ultra
"Neuer" R8: Audi R8 LMS

Bei Mercedes hat das neue Modell nicht mehr mit dem SLS zu tun und heißt Mercedes AMG GT3 (basiert auf dem Mercedes AMG GT, NAchfolger des SLS)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 19.12.15 um 18:12:35


Peter_B schrieb am 19.12.15 um 13:33:53:
"Alter" R8: Audi R8 LMS Ultra
"Neuer" R8: Audi R8 LMS

"Ganz alter" R8: Audi R8 LMS  :P
Es gibt auch noch ein paar wenige Autos ohne das ultra-Update

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 19.12.15 um 18:26:04

So wenige dürften das gar nicht sein.... schon mal 20+ im asiatischen Markenpokal, oder?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 19.12.15 um 18:55:32


Andy schrieb am 19.12.15 um 18:26:04:
So wenige dürften das gar nicht sein.... schon mal 20+ im asiatischen Markenpokal, oder?


Fahren die nicht als "Ultra"?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 19.12.15 um 19:34:31

Zumindest der Heckflügel ist noch alter Baustand.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 19.12.15 um 21:36:34

die fahren beides nächstes Jahr zum Übergang .
wie die Super Trofeo in den USA diesjahr mit dem Huracan und Gallardo.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 19.12.15 um 22:48:22

Mir ging es um die Unterscheidung "Ultra oder normal" innerhalb der alten Baureihe. Nächstes Jahr fährt man LMS (alt) und LMS (neu), aber nach wie vor keinen Ultra.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 05.01.16 um 02:01:38

Was ist eigentlich hieraus geworden?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ist der Wagen im letzten Jahr irgendwo gefahren?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 05.01.16 um 12:29:10

Nein, es gab hinter den Kulissen jede Menge Ärger, ein bisschen Verantwortungs-Pingpong, ein paar Leute ausgetauscht usw.
Sieht eher nach einem toten Ende aus, zumal Maserati kein großes Interesse an dem Ding hat, die haben mit Trofeo/GT4 und zuletzt ihrem MC12 Gedöns genug zu tun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 05.01.16 um 13:17:19

MC12? Der steht doch längst im Museum oder hab ich was verpasst?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 05.01.16 um 13:39:26


Mr.Harman schrieb am 05.01.16 um 13:17:19:
MC12? Der steht doch längst im Museum oder hab ich was verpasst?


Fuhr bei den VLN Einstellfahrten 2015

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 05.01.16 um 13:40:42


Peter_B schrieb am 05.01.16 um 02:01:38:
Was ist eigentlich hieraus geworden?
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
ist der Wagen im letzten Jahr irgendwo gefahren?


Beim International GT Open Auftakt fuhr das Fahrzeug.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 05.01.16 um 15:42:08


Racing Harz schrieb am 05.01.16 um 13:39:26:

Mr.Harman schrieb am 05.01.16 um 13:17:19:
MC12? Der steht doch längst im Museum oder hab ich was verpasst?


Fuhr bei den VLN Einstellfahrten 2015


Ja, es wurde ein neues Chassis aufgebaut (die Nummer 13, die fuhr aber nicht aufm Ring, sondern nur in Amiland anlässlich dieser 100 Jahre Maserati), das war glaub auch in Goodwood. Der am Ring war der Eigene WM-Karren von Michael B. aus P.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 06.01.16 um 10:56:37

Hat mal jemand gehört für was dieser Testeinsatz gut war? Zog Bartels eventuell in erwägung das Auto in der VLN einzusetzen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 06.01.16 um 11:27:28

Ja, VLN und/oder 24h. Er war auch auf dem Prüfstand damit zwecks Einstufung.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 06.01.16 um 14:51:14


AchimGe schrieb am 06.01.16 um 11:27:28:
Ja, VLN und/oder 24h. Er war auch auf dem Prüfstand damit zwecks Einstufung.


Interessant  :)
Die Frage ist jetzt ob der Plan noch steht oder nicht.
Den MC12 würde ich gerne im Kampf gegen den P 4/5 und die beiden SCG003 sehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 06.01.16 um 14:52:22

was kam dabei raus wenn ich fragen darf? Laß mich raten die VLN Organisation möchte das Auto nicht vorne dabei haben.

@ Zakspeedfan

den MC12 könnte man ohne Probleme um den Gesamtsieg mitfahren sehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 06.01.16 um 17:39:18

Eher die Finanzierung als Problem. Aber ich denke nicht, dass er "vernünftig" eingestuft worden wäre, eher so, dass er mittem im GT3 Feld landen würde.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 06.01.16 um 18:12:01


Mr.Harman schrieb am 06.01.16 um 14:52:22:
was kam dabei raus wenn ich fragen darf? Laß mich raten die VLN Organisation möchte das Auto nicht vorne dabei haben.

@ Zakspeedfan

den MC12 könnte man ohne Probleme um den Gesamtsieg mitfahren sehen.


Mit der richtigen Besetzung und ohne Probleme, wäre der MC12 auf jeden Fall ganz vorne mit dabei gewesen. Mich hätte es nicht mal gewundert, wenn er den GT3 davon gefahren wäre.

Ich denke auch die SCG003 würden den GT3 wegfahren, wenn die Besetzung und Einstufung stimmt. Die wurden ja mit LMP-Ambitionen entwickelt. Da sollte also deutlich mehr Potential drinstecken als in einem GT3 und als bisher gezeigt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 06.01.16 um 19:06:44


787B schrieb am 06.01.16 um 18:12:01:

Mr.Harman schrieb am 06.01.16 um 14:52:22:
was kam dabei raus wenn ich fragen darf? Laß mich raten die VLN Organisation möchte das Auto nicht vorne dabei haben.

@ Zakspeedfan

den MC12 könnte man ohne Probleme um den Gesamtsieg mitfahren sehen.


Mit der richtigen Besetzung und ohne Probleme, wäre der MC12 auf jeden Fall ganz vorne mit dabei gewesen. Mich hätte es nicht mal gewundert, wenn er den GT3 davon gefahren wäre.

Ich denke auch die SCG003 würden den GT3 wegfahren, wenn die Besetzung und Einstufung stimmt. Die wurden ja mit LMP-Ambitionen entwickelt. Da sollte also deutlich mehr Potential drinstecken als in einem GT3 und als bisher gezeigt.


Die GT3 Hersteller Lobby weiß das schon zu verhindern  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 06.01.16 um 19:23:34

Die Leidenschaft für GT1-Fahrzeuge am Ring war beim Veranstalter schon eher gedämpft, da gab es noch gar keine GT3. Ich meine mich erinnern zu können, daß Franz Konrads Vorschlag, einen Saleen S7R zum 24h-Rennen zu bringen, nicht sehr positiv aufgefasst wurde.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 06.01.16 um 20:05:34

Welcher Hersteller hat beim 24h Rennen das höchste Budget für Werbung?  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von alpinist77 am 06.01.16 um 22:57:54

AUDI  :P

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 07.01.16 um 12:53:24


KOTR schrieb am 06.01.16 um 19:23:34:
Die Leidenschaft für GT1-Fahrzeuge am Ring war beim Veranstalter schon eher gedämpft, da gab es noch gar keine GT3. Ich meine mich erinnern zu können, daß Franz Konrads Vorschlag, einen Saleen S7R zum 24h-Rennen zu bringen, nicht sehr positiv aufgefasst wurde.


Schade für die Fans und alle, die gerne ein Paar Exoten sehen. Ich kann aber auch verstehen, dass jemand der ein eigentlich siegfähiges Auto hat, lieber gar nicht erst startet, wenn dieses so ausgebremst wird, dass es irgendwo außerhalb der Top 20 landen würde.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 07.01.16 um 13:11:17


KOTR schrieb am 06.01.16 um 19:23:34:
Die Leidenschaft für GT1-Fahrzeuge am Ring war beim Veranstalter schon eher gedämpft, da gab es noch gar keine GT3. Ich meine mich erinnern zu können, daß Franz Konrads Vorschlag, einen Saleen S7R zum 24h-Rennen zu bringen, nicht sehr positiv aufgefasst wurde.


stimmt. Der Konrad wollte 2003 glaub ich einen Saleen einsetzen. Schade.. eigentlich hätte man ihn starten lassen sollen, immerhin war die Viper ebenfalls mal ein GT1 Auto.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 12.01.16 um 11:08:02

Klingmann erklärt unterschiede zwischen M6 GT3 & GTLM:

Wo liegen denn aus fahrerischer Sicht die Unterschiede zwischen dem BMW M6 GT3 und dem BMW M6 GTLM?
Klingmann: “Größter Unterschied ist das Fehlen des ABS in der GTLM-Version. Aufgrund des Verbots dieser Fahrhilfe laut IMSA-Reglement ändert sich das Fahrverhalten des BMW M6 GTLM im direkten Vergleich zum BMW M6 GT3 spürbar. Darüber hinaus ist der Unterschied aus fahrerischer Sicht nicht mehr so groß wie er zwischen dem BMW Z4 GT3 und dem BMW Z4 GTLM war. In Sachen Leistung sind sich die beiden Fahrzeuge sehr ähnlich, die Reglements-bedingt etwas abgespeckte Aerodynamik des BMW M6 GTLM macht sich in den Kurven bemerkbar. Dafür generieren die Reifen beim GTLM-Auto wesentlich mehr Grip. Das ist auch der Grund, warum die Rundenzeiten mit dem BMW M6 GTLM niedriger sind.”

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


was mich etwas wundert ist das der GTLM weniger Aerodynamik (Abtrieb?) als der GT3 haben soll. Die GTLM/GTE rüsteten doch gerade Aerodynamisch ordentlich für 2016 auf.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 16.01.16 um 16:14:43

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Interessanter Vergleich😉

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 04.02.16 um 16:20:50

Wie viele von den Next-Gen-GT3 werden von den verschiendenen Herstellern für 2016 produziert?

Audi -> 55   -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
BMW -> 24  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Porsche -> 40  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Lamborghini -> 40  -   (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)

Hat jemand mitbekommen, ob irgendwo auch konkrete Produktionszahlen von Ferrari und Mercedes veröffentlicht wurden?


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 04.02.16 um 18:16:01


Luna schrieb am 16.01.16 um 16:14:43:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Interessanter Vergleich😉



Hübsch sind sie beide! ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 04.02.16 um 18:22:59


DerChrisX schrieb am 04.02.16 um 16:20:50:
Wie viele von den Next-Gen-GT3 werden von den verschiendenen Herstellern für 2016 produziert?

Audi -> 55   -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
BMW -> 24  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Porsche -> 40  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Lamborghini -> 40  -   (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)

Hat jemand mitbekommen, ob irgendwo auch konkrete Produktionszahlen von Ferrari und Mercedes veröffentlicht wurden?



Die Zahlen von Audi und Lamborghini glaube ich sofort!
Porsche könnte auch sein... Wobei abzuwarten ist, in welchen Serien diese eingesetzt werden.
Aber wo sind die 24 BMW's? Oder haben die auf Vorrat produziert?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 04.02.16 um 18:32:49


787B schrieb am 04.02.16 um 18:22:59:

DerChrisX schrieb am 04.02.16 um 16:20:50:
Wie viele von den Next-Gen-GT3 werden von den verschiendenen Herstellern für 2016 produziert?

Audi -> 55   -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
BMW -> 24  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Porsche -> 40  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Lamborghini -> 40  -   (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)

Hat jemand mitbekommen, ob irgendwo auch konkrete Produktionszahlen von Ferrari und Mercedes veröffentlicht wurden?



Die Zahlen von Audi und Lamborghini glaube ich sofort!
Porsche könnte auch sein... Wobei abzuwarten ist, in welchen Serien diese eingesetzt werden.
Aber wo sind die 24 BMW's? Oder haben die auf Vorrat produziert?


Schubert, Walkenhorst, ROWE, Teo Martin, ROAL, Turner wollen ja teilweise in 2-3 verschiedenen Serien 2 M6 einsetzten, denke da war dann auch immer ein Ersatzauto dabei.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 04.02.16 um 18:57:03

Denke auch, dass BMW die 24 Fahrzeuge loswird.
Zuletzt kamen ja auch noch Boutsen Ginion und das Sports Trophy Team Studie AG aus Japan dazu. Zwei Wagen gehen auch nach Australien.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 05.02.16 um 00:19:30

Wie immer wird AF Corse alles toppen... Forza   8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Creep89 am 05.02.16 um 10:41:46

Da hat man sich anfangs gefragt, wer soll alles die neuen GT3 kaufen, und jetzt kommen einzelne Hersteller wie Audi oder Lamborghini wohl kaum hinterher.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 05.02.16 um 12:46:20


Creep89 schrieb am 05.02.16 um 10:41:46:
Da hat man sich anfangs gefragt, wer soll alles die neuen GT3 kaufen, und jetzt kommen einzelne Hersteller wie Audi oder Lamborghini wohl kaum hinterher.


Ich bin auch überrascht, dass so viele Teams in die vollen gehen und direkt die neuen GT3-Renner einsetzen, obwohl diese ihren Speed und ihre Standfestigkeit erst noch beweisen müssen. Vielleicht mal abgesehen vom Audi und dem Lambo...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Powerwolf am 05.02.16 um 16:23:29

Die 24 BMW glaube ich nicht. Wenn dann sind 10 auf Halde produziert.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 05.02.16 um 17:20:04


Racing Harz schrieb am 04.02.16 um 18:32:49:
Schubert, Walkenhorst, ROWE, Teo Martin, ROAL, Turner wollen ja teilweise in 2-3 verschiedenen Serien 2 M6 einsetzten, denke da war dann auch immer ein Ersatzauto dabei.



Peter_B schrieb am 04.02.16 um 18:57:03:
Zuletzt kamen ja auch noch Boutsen Ginion und das Sports Trophy Team Studie AG aus Japan dazu. Zwei Wagen gehen auch nach Australien.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 06.02.16 um 15:50:09

Der Radical RXC Turbo hat eine nationale GT3 Homologation bekommen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 17.02.16 um 22:36:32

Der NSX GT3 wird bald präsentiert - 2017 wird seine erste komplette Rennsaison.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 18.03.16 um 19:42:33

Der BMW M6 GT3 macht auf der Nordschleife einen starken Eindruck:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 23.03.16 um 17:16:04

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/500#500 date=1455744992]Der NSX GT3 wird bald präsentiert - 2017 wird seine erste komplette Rennsaison.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und so sieht er aus:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 23.03.16 um 20:06:16

[quote author=Peter_B link=1319040185/502#502 date=1458749764][quote author=Racing_Harz link=1319040185/500#500 date=1455744992]Der NSX GT3 wird bald präsentiert - 2017 wird seine erste komplette Rennsaison.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und so sieht er aus:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ich hatte gehofft, dass er besser aussieht. Auf den ersten Blick dachte ich: Audi R8 mit Opel-Front.   [smiley=whacky078.gif]

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 23.03.16 um 21:52:16


787B schrieb am 23.03.16 um 20:06:16:
[quote author=Peter_B link=1319040185/502#502 date=1458749764][quote author=Racing_Harz link=1319040185/500#500 date=1455744992]Der NSX GT3 wird bald präsentiert - 2017 wird seine erste komplette Rennsaison.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Und so sieht er aus:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ich hatte gehofft, dass er besser aussieht. Auf den ersten Blick dachte ich: Audi R8 mit Opel-Front.   [smiley=whacky078.gif]



Das waren auch meine ersten Gedanken! :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.03.16 um 00:45:46

Ich weiß ja nicht wo ihr im NSX den Audi R8 seht :-?
Im vergleich hat der Honda einen riesen vorteil gegenüber dem Audi.
Der NSX sieht Super Gut aus :)

Ich freue mich schon drauf den im Einsatz zu sehen.
Hoffentlich auch in der VLN, beim 24 Stunden Rennen und im GT Masters.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 24.03.16 um 09:10:26


VIPERfan 89 schrieb am 24.03.16 um 00:45:46:
Ich weiß ja nicht wo ihr im NSX den Audi R8 seht :-?
Im vergleich hat der Honda einen riesen vorteil gegenüber dem Audi.
Der NSX sieht Super Gut aus :)

Ich freue mich schon drauf den im Einsatz zu sehen.
Hoffentlich auch in der VLN, beim 24 Stunden Rennen und im GT Masters.



ITC Calibra Front

Bei der Optik bin ich bei dir.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 24.03.16 um 09:18:24

Seh da auch nach dreimaligen Hinschauen weder einen Calibra noch sonst irgendeinen Opel.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Juller am 24.03.16 um 13:44:08


VIPERfan 89 schrieb am 24.03.16 um 00:45:46:
Im vergleich hat der Honda einen riesen vorteil gegenüber dem Audi.


Und welchen Vorteil?

Allerdings sehe ich im Honda weder ein Audi noch ein Opel...
Hatte allerdings gehofft das er bisschen aggressiver ausschaut.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.03.16 um 14:00:25


Juller schrieb am 24.03.16 um 13:44:08:

VIPERfan 89 schrieb am 24.03.16 um 00:45:46:
Im vergleich hat der Honda einen riesen vorteil gegenüber dem Audi.


Und welchen Vorteil?

Allerdings sehe ich im Honda weder ein Audi noch ein Opel...
Hatte allerdings gehofft das er bisschen aggressiver ausschaut.


Der Vorteil des NSX ist das er Vergleichen mit dem Audi Super Aussieht.
Von der Aggressivität her passt er für mich auch.
Damit sollte man es für meine Begriffe eh lieber nicht Übertreiben.
Beim Audi ist es ja Leider so.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 24.03.16 um 14:35:05


VIPERfan 89 schrieb am 24.03.16 um 14:00:25:

Juller schrieb am 24.03.16 um 13:44:08:

VIPERfan 89 schrieb am 24.03.16 um 00:45:46:
Im vergleich hat der Honda einen riesen vorteil gegenüber dem Audi.


Und welchen Vorteil?

Allerdings sehe ich im Honda weder ein Audi noch ein Opel...
Hatte allerdings gehofft das er bisschen aggressiver ausschaut.


Der Vorteil des NSX ist das er Vergleichen mit dem Audi Super Aussieht.
Von der Aggressivität her passt er für mich auch.
Damit sollte man es für meine Begriffe eh lieber nicht Übertreiben.
Beim Audi ist es ja Leider so.


Audi zu aggressiv? Wenn man den neuen R8 schonmal Live gesehen hat (am besten zusammen mit dem neuen Mercedes) weiß man wer aggressiv ist und wer nicht. Den Audi finde ich eher harmlos und den Benz recht aggressiv und gutaussehend.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 24.03.16 um 14:45:58

Wie schön dass die Optik seltenst was mit der Performance zu tun hat... ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 24.03.16 um 15:48:28

Gott sei Dank ist das alles Geschmacksache...ich finds einfach nur unnötig und zum Gähnen langweilig, wenn diverse Abneigungen hier ständig kundgetan werden...ihr wisst alle, wer hier gemeint ist😉

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 24.03.16 um 18:13:50

Audis Kühlergrill erinnert mich irgendwie immer an die des Edsels, und in dem erkannten seinerzeit manche ein weibliches Geschlechtsorgan und andere eine Kloschüssel :o ;)

Allerdings, aus der Perspektive gefällt mir der Honda bis etwa zur A-Säule, danach seh ich erst mal auch viel Audighini... ;)

Ejal, die Performance muß stimmen. Und das Geschäftsmodell. Das ist in der GT3 fast noch wichtiger.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.03.16 um 02:06:27


AchimGe schrieb am 24.03.16 um 14:45:58:
Wie schön dass die Optik seltenst was mit der Performance zu tun hat... ::)


Natürlich hat die Optik nicht direkt was mit Performance zu tun aber fürder Schnellste Rennwagen bringt für mich nichts wenn er nicht auch Schön Anzusehen ist.

@ Luna
Natürlich wissen wir alle wer Gemeint ist  ;D
Viele Dank das du es noch mal Eingestreut hast.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 07.07.16 um 18:45:26

Interessanter Artikel zum Dauerthema BOP:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 12.07.16 um 12:22:28

NSX weiter beim Testen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 12.07.16 um 18:42:05

[quote author=Abarth link=1319040185/516#516 date=1468318948]NSX weiter beim Testen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

weiß man welche(r) fahrer für honda den gt3 testet?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 19.07.16 um 17:27:56


DerChrisX schrieb am 04.02.16 um 16:20:50:
Wie viele von den Next-Gen-GT3 werden von den verschiendenen Herstellern für 2016 produziert?

Audi -> 55   -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
BMW -> 24  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Porsche -> 40  -  (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)
Lamborghini -> 40  -   (Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)

Hat jemand mitbekommen, ob irgendwo auch konkrete Produktionszahlen von Ferrari und Mercedes veröffentlicht wurden?


Mittlerweile ist Audi bei schon 64 Fahrzuegen angekommen und feiert Modellübergreifend den 200. produzierten GT3 Audi. Das 200. Fahrzeug geht übrigens an Land-Motorsport:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Zudem wurden auch noch drei weitere Fahrzeuge während des 24h-Renen am Nürburgring verkauft.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 19.07.16 um 21:55:07

Dann wird es Zeit, daß ein anderer Hersteller eine echte Alternative aufbietet.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 19.07.16 um 22:18:34


Abarth schrieb am 19.07.16 um 21:55:07:
Dann wird es Zeit, daß ein anderer Hersteller eine echte Alternative aufbietet.  8-)


Gibt es, sogar aus deutschen Landen ;)
Die Italiener haben zwar gleich zwei gute Pfeile im Köcher, aber einer davon ist viel viel viel zu teuer, der andere eben "baugleich" mit dem R8.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 19.07.16 um 23:18:29

Manche Hersteller wollen eben keine Massenware verkaufen. Kann Audi doch nur Recht sein.  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 20.07.16 um 00:04:23

Naja...;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 20.07.16 um 13:34:08

Audi hat Imho alles richtig gemacht, indem man den "next-gen" Audi kaum teurer als den alten gemacht hat, aber die Wartungsintervalle rapide gestreckt hat. Bei so teuren Fahrzeugen ist das Gesamtpaket entscheidend - und da hat Audi eben ein "bezahlbares" Fahrzeug über das Jahr, gepaart mit der notwendigen Wettbewerbsfähigkeit.

Kennt jemand die Preise für den M6? Ich habe Gerüchte gehört, dass das Kundeninteresse so greing war, dass man im Preis deutlich runtergehen musste. Aber eben nur Gerüchte.

PS: Der M6 ist für mich echt der schlechteste "Next-Gen" GT3, das finde ich so gar nix toll dran.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 20.07.16 um 18:48:33

Der LEXUS GT3 wird erst 2017 debütieren.. wen wundert es, wenn die Paul G. Truppe die Hände mit im Spiel hat.. " Gosh anything Gentilozzi gets his hands on these days is a disaster!!!


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 20.07.16 um 19:41:34


1927AD schrieb am 20.07.16 um 13:34:08:
Audi hat Imho alles richtig gemacht, indem man den "next-gen" Audi kaum teurer als den alten gemacht hat, aber die Wartungsintervalle rapide gestreckt hat. Bei so teuren Fahrzeugen ist das Gesamtpaket entscheidend - und da hat Audi eben ein "bezahlbares" Fahrzeug über das Jahr, gepaart mit der notwendigen Wettbewerbsfähigkeit.

Kennt jemand die Preise für den M6? Ich habe Gerüchte gehört, dass das Kundeninteresse so greing war, dass man im Preis deutlich runtergehen musste. Aber eben nur Gerüchte.

PS: Der M6 ist für mich echt der schlechteste "Next-Gen" GT3, das finde ich so gar nix toll dran.


Ich finde, der M6 macht gar nicht so einen schlechten Eindruck. Auf der Nordschleife war er doch bislang ganz ordentlich unterwegs. Ich weiß nicht, wie es um Zuverlässigkeit, Wartung und Kosten bestellt ist und ob auch ein Am in der Lage ist, den flott zu bewegen. Letzteres ist ja in vielen Serien durchaus ein wichtiges Argument.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass der einfach auch ein wenig spät an den Markt kam.

Audi war da von der Strategie her am cleversten und hat auch direkt das Potential des Wagens gezeigt. Beim Lamborghini können die Kunden auf bewährte Audi-Technik vertrauen und Mercedes ist auch nicht weit hinterher. Ferrari 488 sind doch auch schon einige unterwegs. Verstehe auch immer noch nicht, warum ein Auto mit dem Potential in Deutschland so wenig eingesetzt wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 20.07.16 um 20:32:04


787B schrieb am 20.07.16 um 19:41:34:

1927AD schrieb am 20.07.16 um 13:34:08:
Audi hat Imho alles richtig gemacht, indem man den "next-gen" Audi kaum teurer als den alten gemacht hat, aber die Wartungsintervalle rapide gestreckt hat. Bei so teuren Fahrzeugen ist das Gesamtpaket entscheidend - und da hat Audi eben ein "bezahlbares" Fahrzeug über das Jahr, gepaart mit der notwendigen Wettbewerbsfähigkeit.

Kennt jemand die Preise für den M6? Ich habe Gerüchte gehört, dass das Kundeninteresse so greing war, dass man im Preis deutlich runtergehen musste. Aber eben nur Gerüchte.

PS: Der M6 ist für mich echt der schlechteste "Next-Gen" GT3, das finde ich so gar nix toll dran.


Ich finde, der M6 macht gar nicht so einen schlechten Eindruck. Auf der Nordschleife war er doch bislang ganz ordentlich unterwegs. Ich weiß nicht, wie es um Zuverlässigkeit, Wartung und Kosten bestellt ist und ob auch ein Am in der Lage ist, den flott zu bewegen. Letzteres ist ja in vielen Serien durchaus ein wichtiges Argument.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass der einfach auch ein wenig spät an den Markt kam.

Audi war da von der Strategie her am cleversten und hat auch direkt das Potential des Wagens gezeigt. Beim Lamborghini können die Kunden auf bewährte Audi-Technik vertrauen und Mercedes ist auch nicht weit hinterher. Ferrari 488 sind doch auch schon einige unterwegs. Verstehe auch immer noch nicht, warum ein Auto mit dem Potential in Deutschland so wenig eingesetzt wird.


Der M6 funktioniert nur mit Michelin Reifen ganz passabel, welche man eben auf der Nordschleife fahren kann. Das Fahrverhalten ist recht diffiziel, weil das Fahrwerk (die Aero sowieso) auch eher extrem konstruiert ist. Unter der Haube ist das eher ein DTM Auto (heutige Generation...) als alles Andere.
Spät und teuer ist er ohnehin, ich kenne zumindest ein Team, was ein ziemlich krasses Angebot bekommen hat, damit sie damit fahren.

Der Ferrari fällt preislich sehr weit aus dem Rahmen, deswegen ist der momentan nicht sonderlich gefragt.

Rein von den Stückzahlen her liegen Audi und Benz sehr sehr sehr nah beisammen. Alle anderen fallen dagegen etwas ab, wobei sogar Porsche soweit ich weiß sein diesjähriges Soll bereits übererfüllt hat.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 20.07.16 um 21:08:45


AchimGe schrieb am 20.07.16 um 20:32:04:

787B schrieb am 20.07.16 um 19:41:34:

1927AD schrieb am 20.07.16 um 13:34:08:
Audi hat Imho alles richtig gemacht, indem man den "next-gen" Audi kaum teurer als den alten gemacht hat, aber die Wartungsintervalle rapide gestreckt hat. Bei so teuren Fahrzeugen ist das Gesamtpaket entscheidend - und da hat Audi eben ein "bezahlbares" Fahrzeug über das Jahr, gepaart mit der notwendigen Wettbewerbsfähigkeit.

Kennt jemand die Preise für den M6? Ich habe Gerüchte gehört, dass das Kundeninteresse so greing war, dass man im Preis deutlich runtergehen musste. Aber eben nur Gerüchte.

PS: Der M6 ist für mich echt der schlechteste "Next-Gen" GT3, das finde ich so gar nix toll dran.


Ich finde, der M6 macht gar nicht so einen schlechten Eindruck. Auf der Nordschleife war er doch bislang ganz ordentlich unterwegs. Ich weiß nicht, wie es um Zuverlässigkeit, Wartung und Kosten bestellt ist und ob auch ein Am in der Lage ist, den flott zu bewegen. Letzteres ist ja in vielen Serien durchaus ein wichtiges Argument.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass der einfach auch ein wenig spät an den Markt kam.

Audi war da von der Strategie her am cleversten und hat auch direkt das Potential des Wagens gezeigt. Beim Lamborghini können die Kunden auf bewährte Audi-Technik vertrauen und Mercedes ist auch nicht weit hinterher. Ferrari 488 sind doch auch schon einige unterwegs. Verstehe auch immer noch nicht, warum ein Auto mit dem Potential in Deutschland so wenig eingesetzt wird.


Der M6 funktioniert nur mit Michelin Reifen ganz passabel, welche man eben auf der Nordschleife fahren kann. Das Fahrverhalten ist recht diffiziel, weil das Fahrwerk (die Aero sowieso) auch eher extrem konstruiert ist. Unter der Haube ist das eher ein DTM Auto (heutige Generation...) als alles Andere.
Spät und teuer ist er ohnehin, ich kenne zumindest ein Team, was ein ziemlich krasses Angebot bekommen hat, damit sie damit fahren.

Der Ferrari fällt preislich sehr weit aus dem Rahmen, deswegen ist der momentan nicht sonderlich gefragt.

Rein von den Stückzahlen her liegen Audi und Benz sehr sehr sehr nah beisammen. Alle anderen fallen dagegen etwas ab, wobei sogar Porsche soweit ich weiß sein diesjähriges Soll bereits übererfüllt hat.


Aber z.Zeit der einzige GT3 den man in einem GTE "Umwandeln".. kann und deshalb wechselt Clearwater Racing von McLaren zum F488 GT3 !!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 20.07.16 um 21:09:34


AchimGe schrieb am 20.07.16 um 20:32:04:
Der M6 funktioniert nur mit Michelin Reifen ganz passabel, welche man eben auf der Nordschleife fahren kann. Das Fahrverhalten ist recht diffiziel, weil das Fahrwerk (die Aero sowieso) auch eher extrem konstruiert ist. Unter der Haube ist das eher ein DTM Auto (heutige Generation...) als alles Andere.
Spät und teuer ist er ohnehin, ich kenne zumindest ein Team, was ein ziemlich krasses Angebot bekommen hat, damit sie damit fahren.

Der Ferrari fällt preislich sehr weit aus dem Rahmen, deswegen ist der momentan nicht sonderlich gefragt.

Rein von den Stückzahlen her liegen Audi und Benz sehr sehr sehr nah beisammen. Alle anderen fallen dagegen etwas ab, wobei sogar Porsche soweit ich weiß sein diesjähriges Soll bereits übererfüllt hat.


Danke für die Erklärungen. Da stell ich mir die Frage, warum man Autos für den Kundensport entwickelt, die dafür eigentlich zu teuer bzw. nicht wirklich geeignet sind...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 20.07.16 um 21:40:03


Jaguar44 schrieb am 20.07.16 um 21:08:45:

AchimGe schrieb am 20.07.16 um 20:32:04:

787B schrieb am 20.07.16 um 19:41:34:

1927AD schrieb am 20.07.16 um 13:34:08:
Audi hat Imho alles richtig gemacht, indem man den "next-gen" Audi kaum teurer als den alten gemacht hat, aber die Wartungsintervalle rapide gestreckt hat. Bei so teuren Fahrzeugen ist das Gesamtpaket entscheidend - und da hat Audi eben ein "bezahlbares" Fahrzeug über das Jahr, gepaart mit der notwendigen Wettbewerbsfähigkeit.

Kennt jemand die Preise für den M6? Ich habe Gerüchte gehört, dass das Kundeninteresse so greing war, dass man im Preis deutlich runtergehen musste. Aber eben nur Gerüchte.

PS: Der M6 ist für mich echt der schlechteste "Next-Gen" GT3, das finde ich so gar nix toll dran.


Ich finde, der M6 macht gar nicht so einen schlechten Eindruck. Auf der Nordschleife war er doch bislang ganz ordentlich unterwegs. Ich weiß nicht, wie es um Zuverlässigkeit, Wartung und Kosten bestellt ist und ob auch ein Am in der Lage ist, den flott zu bewegen. Letzteres ist ja in vielen Serien durchaus ein wichtiges Argument.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass der einfach auch ein wenig spät an den Markt kam.

Audi war da von der Strategie her am cleversten und hat auch direkt das Potential des Wagens gezeigt. Beim Lamborghini können die Kunden auf bewährte Audi-Technik vertrauen und Mercedes ist auch nicht weit hinterher. Ferrari 488 sind doch auch schon einige unterwegs. Verstehe auch immer noch nicht, warum ein Auto mit dem Potential in Deutschland so wenig eingesetzt wird.


Der M6 funktioniert nur mit Michelin Reifen ganz passabel, welche man eben auf der Nordschleife fahren kann. Das Fahrverhalten ist recht diffiziel, weil das Fahrwerk (die Aero sowieso) auch eher extrem konstruiert ist. Unter der Haube ist das eher ein DTM Auto (heutige Generation...) als alles Andere.
Spät und teuer ist er ohnehin, ich kenne zumindest ein Team, was ein ziemlich krasses Angebot bekommen hat, damit sie damit fahren.

Der Ferrari fällt preislich sehr weit aus dem Rahmen, deswegen ist der momentan nicht sonderlich gefragt.

Rein von den Stückzahlen her liegen Audi und Benz sehr sehr sehr nah beisammen. Alle anderen fallen dagegen etwas ab, wobei sogar Porsche soweit ich weiß sein diesjähriges Soll bereits übererfüllt hat.


Aber z.Zeit der einzige GT3 den man in einem GTE "Umwandeln".. kann und deshalb wechselt Clearwater Racing von McLaren zum F488 GT3 !!


Ja, deswegen ist der GT3 auch so teuer. Das Ding ist schon vom allerfeinsten in jeder Hinsicht, aber das kostet eben. Klar, Michelotto verdient da ohnehin genug dran.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 20.07.16 um 23:07:53

Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben.  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 21.07.16 um 21:06:15


Abarth schrieb am 20.07.16 um 23:07:53:
Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben.  ;)


Ja... und weil der F488 so teuer ist.. stehen beim 24h Rennen in Spa gleich acht von denen am Start!!!  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 21.07.16 um 22:09:49

Das Rennen verkommt ja richtig zum Ferrari-Cup!  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 21.07.16 um 22:46:20

Außerdem kauft Geld nachwievor keinen Geschmack... ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 22.07.16 um 00:57:16


Abarth schrieb am 21.07.16 um 22:09:49:
Das Rennen verkommt ja richtig zum Ferrari-Cup!  ;D

SKANDAL..   ::)   es sind ja auch noch diverse "Alteisen"   8-)  F458 gemeldet !!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 22.07.16 um 15:41:55


Jaguar44 schrieb am 21.07.16 um 21:06:15:

Abarth schrieb am 20.07.16 um 23:07:53:
Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben.  ;)


Ja... und weil der F488 so teuer ist.. stehen beim 24h Rennen in Spa gleich acht von denen am Start!!!  8-)


Du glaubst auch ernsthaft, dass AF Corse und Kessel den zum Vollpreis beziehen?  ::) ::) ::) ;D ;D ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 22.07.16 um 16:04:29


Dirk schrieb am 12.07.16 um 18:42:05:
[quote author=Abarth link=1319040185/516#516 date=1468318948]NSX weiter beim Testen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

weiß man welche(r) fahrer für honda den gt3 testet?


Einer der Honda-Testfahrer ist Peter Kox:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Außerdem ist er nach wenigen Rennen schon wieder raus bei WRT und Audi...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 23.07.16 um 19:07:08


KOTR schrieb am 21.07.16 um 22:46:20:
Außerdem kauft Geld nachwievor keinen Geschmack... ;)


Ich bin zwar kein ausgewiesener Ferrari-Fan, aber der 488 ist sowohl als Straßenversion als auch als Rennwagen schon das schönste Auto im GT3-Feld! Ist natürlich nur meine Meinung, aber die Kiste sieht richtig nach Rennwagen aus und hat richtig Kurven.
Der Ferrari ist für mich so eine Art athletisches Super-Modell im GT3-Feld, während da auch ganz viele Bauerntrampel rumfahren...  ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 23.07.16 um 19:40:14


787B schrieb am 23.07.16 um 19:07:08:

KOTR schrieb am 21.07.16 um 22:46:20:
Außerdem kauft Geld nachwievor keinen Geschmack... ;)


Ich bin zwar kein ausgewiesener Ferrari-Fan, aber der 488 ist sowohl als Straßenversion als auch als Rennwagen schon das schönste Auto im GT3-Feld! Ist natürlich nur meine Meinung, aber die Kiste sieht richtig nach Rennwagen aus und hat richtig Kurven.
Der Ferrari ist für mich so eine Art athletisches Super-Modell im GT3-Feld, während da auch ganz viele Bauerntrampel rumfahren...  ;)


Wie gut das Geschmäcker verschieden sind  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 23.07.16 um 19:40:30


787B schrieb am 23.07.16 um 19:07:08:

KOTR schrieb am 21.07.16 um 22:46:20:
Außerdem kauft Geld nachwievor keinen Geschmack... ;)


Ich bin zwar kein ausgewiesener Ferrari-Fan, aber der 488 ist sowohl als Straßenversion als auch als Rennwagen schon das schönste Auto im GT3-Feld! Ist natürlich nur meine Meinung, aber die Kiste sieht richtig nach Rennwagen aus und hat richtig Kurven.
Der Ferrari ist für mich so eine Art athletisches Super-Modell im GT3-Feld, während da auch ganz viele Bauerntrampel rumfahren...  ;)

Da kann ich noch nicht mal widersprechen. :)

Dennoch muß der Besitz eines Ferraris noch lange kein Nachweis guten Geschmacks sein. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 24.07.16 um 11:08:30

Fakt ist das so n M6 koffer von haus aus kein Sportwagen ist. Ferrari, Lambo und Corvette aber schon.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 27.07.16 um 23:46:06

Acura wird den NSX GT3 in den nächsten beiden Tagen während der Trainings-Sessions zum Pirelli World Challenge Rennen in Mid Ohio in der Öffentlichkeit testen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von leverkusenER78 am 28.07.16 um 09:00:18

Wo ein Bentley Continental als GT3-Fahrzeug eingestuft werden kann, läuft sowieso irgendwas falsch!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 28.07.16 um 13:10:01

Emil Frey Racing könnte schon nächstes Jahr einen F-Type GT3 an den Start bringen:
" After developing and racing the XK-based Jaguar G3 for the last five years, Emil Frey Racing has laid out plans to debut the new F-Type in GT3 competition, for as early as next year. "
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
:D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 28.07.16 um 13:43:30

Der F-Type als GT3-Renner...wenn Emil Frey das schaffen würde, wäre das jetzt schon spektakuläre Feld um ne Riesenattraktion reicher...für mich einer der schönsten Sportwagen ever...werde morgen Abend gen Spa fahren und wenn möglich,wie die letzten Jahre, am Waldrand des großen Parkplatzes unterhalb der Eau Rouge (wo normalerweise die Womos stehen) mein Auto=Schlafplatz abstellen. Ist irgendjemand von euch in der Nähe zwecks evtl. Treffen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 28.07.16 um 14:09:13


Luna schrieb am 28.07.16 um 13:43:30:
Der F-Type als GT3-Renner...wenn Emil Frey das schaffen würde, wäre das jetzt schon spektakuläre Feld um ne Riesenattraktion reicher...für mich einer der schönsten Sportwagen ever...werde morgen Abend gen Spa fahren und wenn möglich,wie die letzten Jahre, am Waldrand des großen Parkplatzes unterhalb der Eau Rouge (wo normalerweise die Womos stehen) mein Auto=Schlafplatz abstellen. Ist irgendjemand von euch in der Nähe zwecks evtl. Treffen?


Racefan und ich sind da in der Nähe

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 29.07.16 um 13:20:29


leverkusenER78 schrieb am 28.07.16 um 09:00:18:
Wo ein Bentley Continental als GT3-Fahrzeug eingestuft werden kann, läuft sowieso irgendwas falsch!


Ach ist doch halb so wild... Ich warte noch immer auf GT3s aus dem Hause MAN, DAF, Scania, Iveco...  ;)

Aber im Ernst: Es ist wahrscheinlich schwer, eine Grenze zu ziehen. Was ist mit dem BMW M6 oder dem Cadillac ATS? Der Nissan ist zwar ein Sportwagen, aber trotzdem ein Panzer. Ich finde, lieber mehr Vielfalt als weniger...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 29.07.16 um 13:20:58


hrkothe schrieb am 28.07.16 um 13:10:01:
Emil Frey Racing könnte schon nächstes Jahr einen F-Type GT3 an den Start bringen:
" After developing and racing the XK-based Jaguar G3 for the last five years, Emil Frey Racing has laid out plans to debut the new F-Type in GT3 competition, for as early as next year. "
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
:D


Das wäre super! ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 29.07.16 um 15:02:06


787B schrieb am 29.07.16 um 13:20:29:

leverkusenER78 schrieb am 28.07.16 um 09:00:18:
Wo ein Bentley Continental als GT3-Fahrzeug eingestuft werden kann, läuft sowieso irgendwas falsch!


Ach ist doch halb so wild... Ich warte noch immer auf GT3s aus dem Hause MAN, DAF, Scania, Iveco...  ;)

Aber im Ernst: Es ist wahrscheinlich schwer, eine Grenze zu ziehen. Was ist mit dem BMW M6 oder dem Cadillac ATS? Der Nissan ist zwar ein Sportwagen, aber trotzdem ein Panzer. Ich finde, lieber mehr Vielfalt als weniger...


richtig! unterschiedliche Konzepte machen den GT Sport doch aus!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 29.07.16 um 15:58:35

Würden sich die Regeln an der Gruppe N orientieren, bei der man an sich nicht viel aus dem Innenraum entfernen durfte, hätte es der Bentley vermutlich sehr schwer. Ansonsten scheint die Rohkarosse nicht abnorm schwer zu sein, sonst würde er irgendwann aus dem GT3-Rahmen rausfallen.
Aber genau wie den M6, der mir wenigstens von Form und Proportionen her gefällt, betrachte ich den Bentley nicht unbedingt als sportliches Fahrzeug, sondern als leistungsstarken, luxuriösen, schnellen Reisewagen. Also eigentlich das, was man früher mal unter einem GT verstand.
Man erzählt sich ja die Geschichte, daß Sir Stirling Moss gerne das Autoradio in Rob Walkers Ferrari 250 GT SWB nutzte. Während er Rennen fuhr. :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 29.07.16 um 15:58:57


Mr.Harman schrieb am 29.07.16 um 15:02:06:

787B schrieb am 29.07.16 um 13:20:29:

leverkusenER78 schrieb am 28.07.16 um 09:00:18:
Wo ein Bentley Continental als GT3-Fahrzeug eingestuft werden kann, läuft sowieso irgendwas falsch!


Ach ist doch halb so wild... Ich warte noch immer auf GT3s aus dem Hause MAN, DAF, Scania, Iveco...  ;)

Aber im Ernst: Es ist wahrscheinlich schwer, eine Grenze zu ziehen. Was ist mit dem BMW M6 oder dem Cadillac ATS? Der Nissan ist zwar ein Sportwagen, aber trotzdem ein Panzer. Ich finde, lieber mehr Vielfalt als weniger...


richtig! unterschiedliche Konzepte machen den GT Sport doch aus!


Die Frage ist hier doch recht einfach, will man Rennen mit 2-3 Herstellern oder richtige tolle Vielfalt wie aktuell.

Ich bin eindeutig für die Vielfalt! Die Probleme die sich daraus ergeben (BOP, etc,) sind dann doch das kleinere Übel.




Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 29.07.16 um 16:44:04

Weiß nicht... mich hat damals die alte GT2 mit - zumindest in der FIA-Serie - nur Porsche vs Ferrari immer sehr gut unterhalten. Und wenn Porsche mal nix auf die Reihe gebracht hat, wusste man gleich, dass sie in Weissach halt verwachst haben und es nicht daran liegt, dass halt die BoP kacke ist.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 29.07.16 um 17:05:02


Andy schrieb am 29.07.16 um 16:44:04:
Weiß nicht... mich hat damals die alte GT2 mit - zumindest in der FIA-Serie - nur Porsche vs Ferrari immer sehr gut unterhalten. Und wenn Porsche mal nix auf die Reihe gebracht hat, wusste man gleich, dass sie in Weissach halt verwachst haben und es nicht daran liegt, dass halt die BoP kacke ist.


aber hatten diese fahrzeuge nicht auch eine (art der)bop?
in sachen air restrictor, reifenbreite, maße und sitz von heckflügel....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 29.07.16 um 17:18:17

Es gab eine Tabelle, in der Gewicht und Restriktorgrößen in Abhängigkeit vom Hubraum gelistet waren. Die wurde einmal vor der Saison festgelegt und nicht alle Nas lang geändert.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 29.07.16 um 17:34:44


KOTR schrieb am 29.07.16 um 17:18:17:
Es gab eine Tabelle, in der Gewicht und Restriktorgrößen in Abhängigkeit vom Hubraum gelistet waren. Die wurde einmal vor der Saison festgelegt und nicht alle Nas lang geändert.


Ja, der große Sündenfall in Richtung BoP (außerhalb der GT3) war die Saison 2006 in der ALMS, als die IMSA versuchte, die aus Kostengründen auf Pirelli-Reifen fahrenden Astons an die Corvetten anzugleichen, damit die GT1-Klasse nicht ganz ausstarb. Ich weiß noch, wie sich damals alle Welt über die andauernden Restriktor- und Gewichtsänderungen aufgeregt hat.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 10.08.16 um 20:42:00

Mal ein anderes Thema:
Ganz neu ist der Huracan ja nun nicht mehr, aber würdet ihr auf Grund der bislang erzielten Ergebnisse sagen, dass es ein erfolgreiches Modell ist?

Ich habe den Eindruck, dass der Speed grundsätzlich stimmt, aber besonders erfolgreich finde ich ihn für die Anzahl an eingesetzten Fahrzeugen eigentlich nicht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 10.08.16 um 21:06:50


787B schrieb am 10.08.16 um 20:42:00:
Mal ein anderes Thema:
Ganz neu ist der Huracan ja nun nicht mehr, aber würdet ihr auf Grund der bislang erzielten Ergebnisse sagen, dass es ein erfolgreiches Modell ist?

Ich habe den Eindruck, dass der Speed grundsätzlich stimmt, aber besonders erfolgreich finde ich ihn für die Anzahl an eingesetzten Fahrzeugen eigentlich nicht.


Rein augenscheinlich ist der technische Support eher limitiert und sehr selektiv. Der Bruder aus Ingolstadt ist deutlich präsenter z.B. bei den Rennen im GT Masters, oder in den Blancpain Cups.
Allerdings hat mir ein Ingenieur eines Einsatzteams auch verraten, dass wenn man dann mal ernsthafte Hilfe anfordert, die Jungs von Lambo dann auch direkt zahlreich erscheinen und sehr kompetent auftreten.
Wie die Jungs sich aber verteilen, weiß ich nicht. Aber z.B. in Spa habe ich keine offiziellen Leute vom Werk gesehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 10.08.16 um 22:10:53

Nur so ein Gefühl: Der Lambo spricht wohl auch eher die originären Kundenfahrer-Teams mit Pro/Am oder Amateur-Besatzungen an... die haben sicher ihren Spaß an den Autos, aber nicht notwendigerweise das Ziel damit immer ganz oben auf's Gesamtpodium zu fahren.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 16.08.16 um 19:47:47

Im nächsten Monat findet ja der jährliche BoP-Test in Frankreich statt.

Was ist denn bisher bekannt an neuen Fahrzeugen bzw. Updates?

neue Fahrzeuge:
- Lexus RC-F GT3
- Honda/Acura NSX GT3

Updates:
- Nissan GT-R GT3 (sportscar365 schreibt zwar von "all-new" ich denke aber, dass es nur ein Update wird. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)


Gibt es sonst noch Infos? Der Aston Martin ist ja auch schon lange in unveränderter Form am fahren, dort würde ich langsam auch ein neues Fahrzeug erwarten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 16.08.16 um 19:54:58


DerChrisX schrieb am 16.08.16 um 19:47:47:
Im nächsten Monat findet ja der jährliche BoP-Test in Frankreich statt.

Was ist denn bisher bekannt an neuen Fahrzeugen bzw. Updates?

neue Fahrzeuge:
- Lexus RC-F GT3
- Honda/Acura NSX GT3

Updates:
- Nissan GT-R GT3 (sportscar365 schreibt zwar von "all-new" ich denke aber, dass es nur ein Update wird. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)


Gibt es sonst noch Infos? Der Aston Martin ist ja auch schon lange in unveränderter Form am fahren, dort würde ich langsam auch ein neues Fahrzeug erwarten.


Nissan tatsächlich all-new, allerdings hab ich da so meine Zweifel, ob das Auto rechtzeitig fertig wird.

Aston wartet auf eine neue passende Serienbasis.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 16.08.16 um 21:47:36


AchimGe schrieb am 16.08.16 um 19:54:58:
Nissan tatsächlich all-new, allerdings hab ich da so meine Zweifel, ob das Auto rechtzeitig fertig wird.


cool, danke für die Information, dann bin ich mal gespannt!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 16.08.16 um 22:43:33

Wurde nicht hier in den Tiefen des Forums mal davon gesprochen, oder war es direkt ein Interview mit Hans Reiter, dass die neben dem KTM GT4 Hauptaugenmerk auch am Camaro GT3 weiterentwickeln?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 16.08.16 um 23:05:34


AchimGe schrieb am 16.08.16 um 19:54:58:

DerChrisX schrieb am 16.08.16 um 19:47:47:
Im nächsten Monat findet ja der jährliche BoP-Test in Frankreich statt.

Was ist denn bisher bekannt an neuen Fahrzeugen bzw. Updates?

neue Fahrzeuge:
- Lexus RC-F GT3
- Honda/Acura NSX GT3

Updates:
- Nissan GT-R GT3 (sportscar365 schreibt zwar von "all-new" ich denke aber, dass es nur ein Update wird. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)


Gibt es sonst noch Infos? Der Aston Martin ist ja auch schon lange in unveränderter Form am fahren, dort würde ich langsam auch ein neues Fahrzeug erwarten.


Nissan tatsächlich all-new, allerdings hab ich da so meine Zweifel, ob das Auto rechtzeitig fertig wird.

Aston wartet auf eine neue passende Serienbasis.


Wurde auch Zeit bei Nissan. Mit dem alten Godzilla war kein Blumentopf mehr zu gewinnen.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 16.08.16 um 23:46:19


speed junky schrieb am 16.08.16 um 22:43:33:
Wurde nicht hier in den Tiefen des Forums mal davon gesprochen, oder war es direkt ein Interview mit Hans Reiter, dass die neben dem KTM GT4 Hauptaugenmerk auch am Camaro GT3 weiterentwickeln?


Mit der neuen GT3-Generation kann der Camaro nicht mithalten, ich denke da kommt nicht mehr viel oder gar nix. Schade eigentlich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 17.08.16 um 05:58:00

Ja, das war ein Interview, aber das war schon etwas älter (2014?)
Gegenüber den 7-8 verkauften Camaros ist der KTM nun ein deutlich besserer kommerzieller Erfolg. Hier dürfte derzeit Hans Reiters Hauptaugenmerk liegen.  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 17.08.16 um 14:54:22


Harald schrieb am 17.08.16 um 05:58:00:
Ja, das war ein Interview, aber das war schon etwas älter (2014?)
Gegenüber den 7-8 verkauften Camaros ist der KTM nun ein deutlich besserer kommerzieller Erfolg. Hier dürfte derzeit Hans Reiters Hauptaugenmerk liegen.  


Es gibt ein deutlich jüngeres Interview in dem es um den Camaro geht.
Es ist von Januar 2016.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 17.08.16 um 15:10:24

Soweit ich weiß, sind in diesem Jahr lediglich zwei Camaros in Neuseeland unterwegs gewesen. Hinzu kommt ein Einsatz direkt von Reiter beim ADAC Bördesprint Auftakt.
Bei so wenig Kundeninteresse macht es eigentlich kaum noch Sinn, Geld und Zeit in dieses Projekt zu investieren.
Beim Gallardo läuft es in dieser Hinsicht deutlich besser.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 22.08.16 um 17:30:46

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

kommt Morgan zurück?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 22.08.16 um 18:16:36


Dirk89 schrieb am 22.08.16 um 17:30:46:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

kommt Morgan zurück?

Für mich wirkt der Heckflügel, bei der Heckansicht, etwas klein für einen GT3.
Irgendwie sieht es für mich eher wie ein GT4 aus. Aber egal ob GT3 oder GT4, eine tolle Ergänzung für das jeweilige Feld wäre es allemal  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 22.08.16 um 20:42:17

Das wäre eine richtig Tolle Sache  :)
Hoffentlich kommt Morgan wirklich wieder.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 23.08.16 um 09:19:14


VIPERfan 89 schrieb am 22.08.16 um 20:42:17:
Das wäre eine richtig Tolle Sache  :)
Hoffentlich kommt Morgan wirklich wieder.


Ich habe aus seriöser Quelle erfahren, dass Opel einen Adam GT3 bauen will:
[...]aufgrund der erwarteten Resonanz eines Fans im GT-Eins Forums haben wir uns dazu entschlossen, ins GT3 Programm einzusteigen. Die Euphorie dieses einen Fans wird uns sicher sein ...[...]

;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 23.08.16 um 09:48:21


1927AD schrieb am 23.08.16 um 09:19:14:

VIPERfan 89 schrieb am 22.08.16 um 20:42:17:
Das wäre eine richtig Tolle Sache  :)
Hoffentlich kommt Morgan wirklich wieder.


Ich habe aus seriöser Quelle erfahren, dass Opel einen Adam GT3 bauen will:
[...]aufgrund der erwarteten Resonanz eines Fans im GT-Eins Forums haben wir uns dazu entschlossen, ins GT3 Programm einzusteigen. Die Euphorie dieses einen Fans wird uns sicher sein ...[...]

;)


:D ;D ;D ;D ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.08.16 um 20:54:31

Darüber musste Sogar ich Lachen  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 08.09.16 um 15:41:30

Gibt es eigentlich belastbare Daten, bzw. vergleiche, wenn die GT3 Autos mal ohne Luftmengenbegrenzer von der Leine gelassen werden? Ich fände das mal mega interessant zu wissen was so der ein oder andere Wagen an Potential hätte. Werde bein SRO BoP einstellfahrten auch Runden ohne Begrenzer gedreht und gibt es die Daten so zu sehen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 08.09.16 um 18:00:19

Soweit ich weiß nein. HWA hat vor Jahren mal einen Rekordversuch am Bilster Berg gestartet mit offenem SLS, aber abgesehen davon, dass es geregnet hat, ist auch irgendwas an dem Ding verreckt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 08.09.16 um 18:11:34

In der STT/DMV GTC fahren einige offene GT3.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 15.09.16 um 15:38:09

Man munkelt bei den hubraumstarken Autos was von 800 - 950 PS, z.B. bei den SLS und der damaligen Mintgen Viper, aber in den Leistungsregionen sind Prüfstandläufe ja eher schwierig und daher viel Mutmaßungen.
Ich weiß, dass der 2013er Porsche 911 GT3R so um die 600PS ohne Restriktor hatte, sind ja auch "nur" 4 Liter Hubraum.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 15.09.16 um 15:50:34

also das stärkste Auto in der STT/DMV dürfte ganz klar die Viper von Kuismanen sein und die hat irgendwas um die 800 PS. Diese Viper fliegt auf den Geraden nur so an ihren Konkurrenten vorbei (hauptsächlich GT3´s) daher gehe ich davon aus das auch die offenen GT3 Autos deutlich weniger Leistung haben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 15.09.16 um 22:42:03


Mr.Harman schrieb am 15.09.16 um 15:50:34:
also das stärkste Auto in der STT/DMV dürfte ganz klar die Viper von Kuismanen sein und die hat irgendwas um die 800 PS. Diese Viper fliegt auf den Geraden nur so an ihren Konkurrenten vorbei (hauptsächlich GT3´s) daher gehe ich davon aus das auch die offenen GT3 Autos deutlich weniger Leistung haben.


Bei der Viper kommt zu den rund 800 PS auch noch das Gute Drehmoment das die 8 Liter Hubraum bringen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 16.09.16 um 09:38:18


VIPERfan 89 schrieb am 15.09.16 um 22:42:03:

Mr.Harman schrieb am 15.09.16 um 15:50:34:
also das stärkste Auto in der STT/DMV dürfte ganz klar die Viper von Kuismanen sein und die hat irgendwas um die 800 PS. Diese Viper fliegt auf den Geraden nur so an ihren Konkurrenten vorbei (hauptsächlich GT3´s) daher gehe ich davon aus das auch die offenen GT3 Autos deutlich weniger Leistung haben.


Bei der Viper kommt zu den rund 800 PS auch noch das Gute Drehmoment das die 8 Liter Hubraum bringen.


Um die 1000 NM  :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 16.09.16 um 21:21:32

Den Acura NSX GT3 wird man wohl nicht - auch nicht als Honda - in Europa sehen. Das Augenmerk des Programms liegt auf Nordamerika. Ab 2018 wird man aber immerhin Kundenfahrzeuge verkaufen.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 16.09.16 um 23:53:49


AchimGe schrieb am 16.08.16 um 19:54:58:

DerChrisX schrieb am 16.08.16 um 19:47:47:
Im nächsten Monat findet ja der jährliche BoP-Test in Frankreich statt.

Was ist denn bisher bekannt an neuen Fahrzeugen bzw. Updates?

neue Fahrzeuge:
- Lexus RC-F GT3
- Honda/Acura NSX GT3

Updates:
- Nissan GT-R GT3 (sportscar365 schreibt zwar von "all-new" ich denke aber, dass es nur ein Update wird. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)


Gibt es sonst noch Infos? Der Aston Martin ist ja auch schon lange in unveränderter Form am fahren, dort würde ich langsam auch ein neues Fahrzeug erwarten.


Nissan tatsächlich all-new, allerdings hab ich da so meine Zweifel, ob das Auto rechtzeitig fertig wird.


Da bin ich aber auch mal gespannt, ob das noch was wird. Habe auch noch nirgendwo irgendwelche Infos darüber gelesen/gehört.
Wann genau findet denn in diesem Jahr der BoP-Test statt? Zwei Wochen hat der September ja noch 8-)


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 21.09.16 um 20:40:45


AchimGe schrieb am 16.08.16 um 19:54:58:

DerChrisX schrieb am 16.08.16 um 19:47:47:
Im nächsten Monat findet ja der jährliche BoP-Test in Frankreich statt.

Was ist denn bisher bekannt an neuen Fahrzeugen bzw. Updates?

neue Fahrzeuge:
- Lexus RC-F GT3
- Honda/Acura NSX GT3

Updates:
- Nissan GT-R GT3 (sportscar365 schreibt zwar von "all-new" ich denke aber, dass es nur ein Update wird. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen)


Gibt es sonst noch Infos? Der Aston Martin ist ja auch schon lange in unveränderter Form am fahren, dort würde ich langsam auch ein neues Fahrzeug erwarten.


Nissan tatsächlich all-new, allerdings hab ich da so meine Zweifel, ob das Auto rechtzeitig fertig wird.

Aston wartet auf eine neue passende Serienbasis.


Der neue Nissan GT3 ist wohl tatsächlich nicht rechtzeitig fertig geworden. Sportscar365 schreibt von einem Debüt erst 2018:

***2017 should mark the fourth year of competition for the Bentley Continental GT3, which is expected to be replaced by 2018. This should be the same for McLaren and Nissan. Meanwhile, the Lexus RC F GT3 is expected to finally start its career in Europe next season.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Gleichzeitig ist dann 2018 die nächste Welle von GT3-Fahrzeugen zu erwarten. Mit neuen Autos von: Aston-Martin, Nissan, McLaren, Bentley und evtl. auch Jaguar.



Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 30.09.16 um 13:24:59

Don Panoz holte die "Esperante" 3.0 raus und lässt die als GT3 - oder doch GTE - von der Kette !
Photo von Martin Feigen bei der Präsentation vor 2 Tagen.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 30.09.16 um 15:12:16

Wo ist der Gefällt Mir Button  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 09.11.16 um 17:52:55

Wo ist eigentlich der Motor in der GT3 definiert? Hintergrund: (gefühlt) alle GT3er fahren mit dem Serienmotor, oder einer überarbeiteten Variante, Stichwort Haltbarkeit und so. Bitte korregieren, wenn ich verkehrt liege. Warum darf dann eigentlich im Camaro ein viel größerer  Motor verbaut werden? Könnte dann nicht jeder einen anderen Motor einbauen, oder wo sind da die Spielregeln?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von jan2 am 10.11.16 um 18:09:31

Wenn ich es noch richtig weis dann darf erstmal jedes Auto teilnehmen und wird halt durch die BoP eingeordnet.  Hallo halbwegs nen Motor der auch im Serienfahrzeug verbaut ist...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von sleider am 11.11.16 um 21:38:42

Hallo,
Gibt es den irgendwo schon Bilder vom neue Nissan GTR GT3?

Mfg

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 11.11.16 um 21:43:18


sleider schrieb am 11.11.16 um 21:38:42:
Hallo,
Gibt es den irgendwo schon Bilder vom neue Nissan GTR GT3?

Mfg


Der kommt erst für die Saison 2018

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 04.12.16 um 17:27:04

Es wurde ja schon im GTM Bereich thematisiert, aber ich wollte hier noch mal weiter in detail gehen. Der Mustag GT3 von Seyffarth Motorsport
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen.

Gibt es denn schon iwas von einer Preisvorstellung zu finden?

Ich hoffe, dass wird was, der Camaro war ja bis dato leider nicht so erfolgreich als Projekt. Er hatte ja das ein oder andere gute Ergebin eingefahren.

Wenn jetzt noch einer auf die grandiose Idee kommen würde den Dodge Challenger GT3 zu bauen, ein träumchen... Dann ne Serie nur mit Challenger, Camaro, Viper, Mustang und Corvette :D 8-) was ein Sound ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von deXXXa am 15.12.16 um 23:44:57

Vielleicht nicht ganz passend die Frage hier ... aber gibt es einen aktuellen Stand welcher Hersteller wieviele Autos verkauft hat, welcher Hersteller wie oft irgendwas gewonnen hat usw.?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von AchimGe am 16.12.16 um 09:12:20

Welche Hersteller interessieren Dich denn da? Und welche Modellgeneration?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 16.12.16 um 13:33:12

Von den vier großen deutschen Herstellern gibt es relativ genaue Angaben zu den Verkaufszahlen der aktuellen GT3-Fahrzeuge:

Mercedes: ca. 70 Fahrzeuge (Stand 12.12.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Audi: 64 Fahrzeuge (Stand 19.07.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche: ca. 40 Fahrzeuge (Stand 13.12.2015, daher evtl. mittlerweile mehr Fahrzeuge):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW: Hat Anfang des Jahres die Zahl der verkauften Fahrzeuge auf 24 beziffert, wenn man allerdings jetzt mal so durchzählt kommt man locker auf um die 30 Wagen.


Dann noch:

Lamborghini: 40 Fahrzeuge (Stand 29.01.2016)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen, kommt mir mittlerweile aber so vor, als wären es deutlich mehr.

Ferrari äußert sich leider so gut wie gar nicht zu ihren Verkaufszahlen, mittlerweile gibt es jedoch auch schon eine ganze Reihe an 488 GT3 in diversen Serien.

Zu den anderen Herstellern konnte ich auf die schnelle keine zuverlässigen Zahlen finden, wenn man aber mal die bekannten Fahrzeuge durchzählt komme ich auf folgende Zahlen:

McLaren: In letzter Zeit gefühlt deutlich mehr Verkaufe; ca. 25-30 Fahrzeuge.
Bentley: ca. 20-25 Fahrzeuge.
Nissan: an die 20 Fahrzeuge
Und selbst von dem Lamborghini Gallardo R-EX von Reiter Engineering müsste es mittlerweile so um die 15 Fahrzeuge geben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 16.12.16 um 18:24:37

Sehr Interessant.
Da Hake ich doch Gleich mal ein  :)
Wie sieht es den mit der Corvette (C6 und C7) und mit der Viper (CC GT3 und GT3 R) aus?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 16.12.16 um 19:11:38

C7 - die 3 die auch GT Masters fuhren  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 16.12.16 um 20:14:08


VIPERfan 89 schrieb am 16.12.16 um 18:24:37:
Sehr Interessant.
Da Hake ich doch Gleich mal ein  :)
Wie sieht es den mit der Corvette (C6 und C7) und mit der Viper (CC GT3 und GT3 R) aus?



Zur aktuellen Dodge Viper GT3-R:

Im August bekam Ben Keating Chassis Nr. 7, welches zu diesem Zeitpunkt das neueste Fahrzeug war. Ich denke mal, das bis jetzt auch keine weiteren dazu gekommen sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 17.12.16 um 00:10:13


Peter_B schrieb am 16.12.16 um 20:14:08:
[quote author=Michael_Keilig link=1319040185/593#593 date=1481909077]Sehr Interessant.
Da Hake ich doch Gleich mal ein  :)
Wie sieht es den mit der Corvette (C6 und C7) und mit der Viper (CC GT3 und GT3 R) aus?




Zur aktuellen Dodge Viper GT3-R:

Im August bekam Ben Keating Chassis Nr. 7, welches zu diesem Zeitpunkt das neueste Fahrzeug war. Ich denke mal, das bis jetzt auch keine weiteren dazu gekommen sind.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Interessant.
Naja Vielleicht kommt ja noch die ein oder andere dazu.
Hoffen tue ich es einfach mal.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 17.12.16 um 02:15:29

ich glaub kaum ein anderes GT3 Modell verkaufte sich schlechter. mir fallen nur 1-2 Wagen ein aus den Anfangsjahren.

da wird nix mehr kommen, Projekt ist leider gescheitert.
es hatte  mehrere Gründe und es lag nicht am Wagen an sich.
In den US hatte die GT3 Viper tolle Erfolge

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von deXXXa am 17.12.16 um 06:26:50


AchimGe schrieb am 16.12.16 um 09:12:20:
Welche Hersteller interessieren Dich denn da? Und welche Modellgeneration?


Eigentlich alle Fahrzeuge seit 2006. Würde mich mal interessieren welcher Hersteller der erfolgreichste in der GT3 ist.


Peter_B schrieb am 16.12.16 um 13:33:12:
Von den vier großen deutschen Herstellern gibt es relativ genaue Angaben zu den Verkaufszahlen der aktuellen GT3-Fahrzeuge:

Mercedes: ca. 70 Fahrzeuge (Stand 12.12.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Audi: 64 Fahrzeuge (Stand 19.07.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche: ca. 40 Fahrzeuge (Stand 13.12.2015, daher evtl. mittlerweile mehr Fahrzeuge):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW: Hat Anfang des Jahres die Zahl der verkauften Fahrzeuge auf 24 beziffert, wenn man allerdings jetzt mal so durchzählt kommt man locker auf um die 30 Wagen.


Dann noch:

Lamborghini: 40 Fahrzeuge (Stand 29.01.2016)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen, kommt mir mittlerweile aber so vor, als wären es deutlich mehr.

Ferrari äußert sich leider so gut wie gar nicht zu ihren Verkaufszahlen, mittlerweile gibt es jedoch auch schon eine ganze Reihe an 488 GT3 in diversen Serien.

Zu den anderen Herstellern konnte ich auf die schnelle keine zuverlässigen Zahlen finden, wenn man aber mal die bekannten Fahrzeuge durchzählt komme ich auf folgende Zahlen:

McLaren: In letzter Zeit gefühlt deutlich mehr Verkaufe; ca. 25-30 Fahrzeuge.
Bentley: ca. 20-25 Fahrzeuge.
Nissan: an die 20 Fahrzeuge
Und selbst von dem Lamborghini Gallardo R-EX von Reiter Engineering müsste es mittlerweile so um die 15 Fahrzeuge geben.


Super, vielen Dank! Hatte bisher immer vermutet Audi hätte die meisten GT3 verkauft. Aber scheinbar hat Mercedes ja doch die Nase vorne. Und auch Ferrari dürfte ja einige von den F430, 458 und 488 verkauft haben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von wekatz am 17.12.16 um 12:54:20

Das dürften aber nur die Zahlen der aktuellen Modelle sein. Denn Audi hat vom alten R8 mehr als 100 Stück verkauft.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 17.12.16 um 17:39:17

Hat Land nicht den 200 R8 bekommen? *grübel*


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 17.12.16 um 17:45:43


Rene schrieb am 17.12.16 um 17:39:17:
Hat Land nicht den 200 R8 bekommen? *grübel*


Genau. Der stand z.B. beim GT Masters in Hockenheim im Fahrerlager mit einer großen 200 drauf.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 17.12.16 um 22:23:09

Gibt es tatsächlich so viele Bentleys? Wo fahren die denn alle? Ich hätte jetzt eher auf 10-12 getippt...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 17.12.16 um 23:12:04

Ich kam auf folgende Teams und Fahrzeuge in 2016:

- C. Abt Racing - 5 Wagen - ADAC GT Masters und VLN/24h Nürburgring
- Absolute Racing - 5 Wagen - 3x GT Asia und 2x PWC
- Team Parker Racing - 3 Wagen - 2x Blancpain Endurance Cup und 1x British GT
- M-Sport Bentley - mindestens 3-4 Fahrzeuge, evtl. sogar noch mehr, da Werksteam - 2x Blancpain GT Series und mindestens noch ein Testfahrzeug

Zudem noch jeweils ein privat eingesetztes Fahrzeug in Australien sowie im GT Cup in England.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von McSchu am 26.12.16 um 12:30:24


deXXXa schrieb am 15.12.16 um 23:44:57:
Vielleicht nicht ganz passend die Frage hier ... aber gibt es einen aktuellen Stand welcher Hersteller wieviele Autos verkauft hat, welcher Hersteller wie oft irgendwas gewonnen hat usw.?


Ich habe da mal zwei Übersichten erstellt.
Es sind nur ausgewählte Serien aufgeführt.
Für das GT Masters habe ich nur die Gesamtsiege genommen (keine Gent.-Trophy o.ä.), in allen anderen Serien die erzielten Klassensiege (d.h. z.B. in der BES je Rennen 3 Siege für Pro, Pro-Am und Gent.)

Es kann mir natürlich irgendwo ein Fehler unterlaufen sein, habe die Anzahl an Siegen von keiner offiziellen Seite genommen sondern meine eigenen Statistiken bemüht.  ;)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 12.01.17 um 08:31:10

Bentley baut für 2018 einen neuen GT3.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 23.01.17 um 15:38:46


Peter_B schrieb am 16.12.16 um 13:33:12:
Von den vier großen deutschen Herstellern gibt es relativ genaue Angaben zu den Verkaufszahlen der aktuellen GT3-Fahrzeuge:

Mercedes: ca. 70 Fahrzeuge (Stand 12.12.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Audi: 64 Fahrzeuge (Stand 19.07.2016):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Porsche: ca. 40 Fahrzeuge (Stand 13.12.2015, daher evtl. mittlerweile mehr Fahrzeuge):
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

BMW: Hat Anfang des Jahres die Zahl der verkauften Fahrzeuge auf 24 beziffert, wenn man allerdings jetzt mal so durchzählt kommt man locker auf um die 30 Wagen.


Dann noch:

Lamborghini: 40 Fahrzeuge (Stand 29.01.2016)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen, kommt mir mittlerweile aber so vor, als wären es deutlich mehr.

Ferrari äußert sich leider so gut wie gar nicht zu ihren Verkaufszahlen, mittlerweile gibt es jedoch auch schon eine ganze Reihe an 488 GT3 in diversen Serien.

Zu den anderen Herstellern konnte ich auf die schnelle keine zuverlässigen Zahlen finden, wenn man aber mal die bekannten Fahrzeuge durchzählt komme ich auf folgende Zahlen:

McLaren: In letzter Zeit gefühlt deutlich mehr Verkaufe; ca. 25-30 Fahrzeuge.
Bentley: ca. 20-25 Fahrzeuge.
Nissan: an die 20 Fahrzeuge
Und selbst von dem Lamborghini Gallardo R-EX von Reiter Engineering müsste es mittlerweile so um die 15 Fahrzeuge geben.


Kleines Update, Lamborghini ist nun auch bei 60 produzierten Huracan GT3 angekommen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 24.01.17 um 18:47:28

Wow! Scheint beliebt zu sein, der Lambo.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 24.01.17 um 20:34:41


787B schrieb am 24.01.17 um 18:47:28:
Wow! Scheint beliebt zu sein, der Lambo.


Ist das so überraschend, nachdem in jeder GT3 Serie mehrere Huracan fahren?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 25.01.17 um 13:29:26


Racing Harz schrieb am 24.01.17 um 20:34:41:

787B schrieb am 24.01.17 um 18:47:28:
Wow! Scheint beliebt zu sein, der Lambo.


Ist das so überraschend, nachdem in jeder GT3 Serie mehrere Huracan fahren?


Das ist ja auch gut so... je mehr Cup & GT3 Fahrzeuge verkauft werden, desto eher kommt das "Grüne Licht" vom Vorstand für den GTE Huracan.
Siehe dazu Bericht in der aktuellen Sport Auto...  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 1927AD am 07.02.17 um 15:12:37

Ich hatte gelesen, dass es in Bathurst ein Update-Paket für den M6 GT3 gab. Das Update sollte Fahrbarkeit und Sicherheit verbessern, aber keine Auswirkung auf die BoP haben - hat jemand detaillierte Infos zu den neuen Teilen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 17.02.17 um 13:48:19

Nissan arbeitet an neuen GT3

Nissan arbeitet daran, zur 2018er Saison einen neuen GT3 an den Start zu bringen. Das Fahrzeug wird weiterhin auf dem GT-R basieren. Wie bereits das aktuelle GT3 Modell wird das Fahrzeug auf dem R35 basieren - dem aktuellen Nissan GT-R - da das Rennfahrzeug aber etwas in die Jahre gekommen ist, möchten es die Japaner komplett überarbeiten.

Masataka Yanagida und Michael Krumm werden Entwicklungsfahrer des Fahrzeugs werden und werden den neuen GT3 auf japanischen und europäischen Strecken testen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 24.02.17 um 12:35:38


787B schrieb am 17.12.16 um 22:23:09:
Gibt es tatsächlich so viele Bentleys? Wo fahren die denn alle? Ich hätte jetzt eher auf 10-12 getippt...


Laut MSA sind von dem Bentley GT3 inzwischen tatsächlich schon 28 Stück verkauft worden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 25.04.17 um 10:58:15

Neuer Nissan GTR GT3:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sieht dem bisherigen Modell doch sehr ähnlich.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von sleider am 25.04.17 um 14:03:45

Hallo,

ich hatte gedacht sie würden mehr in Richtung GTR 500 Style gehen.

Optisch ist er auf den ersten Blick nicht viel anders.

mfg

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 25.04.17 um 15:02:41


sleider schrieb am 25.04.17 um 14:03:45:
Hallo,

ich hatte gedacht sie würden mehr in Richtung GTR 500 Style gehen.

Optisch ist er auf den ersten Blick nicht viel anders.

mfg


richtung Japanisches DTM Auto? Dazu müssten die aber auch ein Auto für die Straße entwickeln welches so aussieht

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von PP89 am 25.04.17 um 15:46:15

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

2liter 4 Zylinder!?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 25.04.17 um 19:39:41


PP89 schrieb am 25.04.17 um 15:46:15:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

2liter 4 Zylinder!?


Hoffentlich Nicht!!  :o :-[

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Rene am 25.04.17 um 20:33:23

Bericht bei Speedweek über den neuen Godzilla: "Der neue Wagen löst den ebenfalls auf dem GT-R basierenden Vorgänger ab, mit dem Nissan bereits im Jahre 2012 in den GT3-Markt einstieg und der von einem 3.8L-V6-Biturbo angetrieben wird (je nach BoP ca. 550 PS)."  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von PP89 am 25.04.17 um 20:48:27


Rene schrieb am 25.04.17 um 20:33:23:
Bericht bei Speedweek über den neuen Godzilla: "Der neue Wagen löst den ebenfalls auf dem GT-R basierenden Vorgänger ab, mit dem Nissan bereits im Jahre 2012 in den GT3-Markt einstieg und der von einem 3.8L-V6-Biturbo angetrieben wird (je nach BoP ca. 550 PS)."  8-)


Das bezieht sich motortechnisch auf den aktuellen, nicht den neuen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von speed junky am 28.06.17 um 17:21:07


speed junky schrieb am 04.12.16 um 17:27:04:
Es wurde ja schon im GTM Bereich thematisiert, aber ich wollte hier noch mal weiter in detail gehen. Der Mustag GT3 von Seyffarth Motorsport
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen.


Gibt es dazu was aktuelles? Ist etwas ruhig geworden, habe ich das Gefühl :(

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 26.07.17 um 15:52:04

Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 26.07.17 um 18:04:34

[quote author=Peter_B link=1319040185/621#621 date=1501077124]Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wer wohl mit der "veteran German GT squad" gemeint sein könnte?


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 26.07.17 um 20:26:48


Dirk schrieb am 26.07.17 um 18:04:34:
[quote author=Peter_B link=1319040185/621#621 date=1501077124]Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wer wohl mit der "veteran German GT squad" gemeint sein könnte?

Würde mich auch interessieren...  ;)

Und BMW bringt ein EVO Paket für dem M6 GT3 für 2018! Testfahrten laufen bereits auf dem Lausi-Ring...  8-)
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 26.07.17 um 20:37:12


Dirk schrieb am 26.07.17 um 18:04:34:
[quote author=Peter_B link=1319040185/621#621 date=1501077124]Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wer wohl mit der "veteran German GT squad" gemeint sein könnte?


Phoenix? Man macht immer weniger Audi GT-Einsätze, nun was konplett neues?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk am 26.07.17 um 20:56:14


Racing Harz schrieb am 26.07.17 um 20:37:12:

Dirk schrieb am 26.07.17 um 18:04:34:
[quote author=Peter_B link=1319040185/621#621 date=1501077124]Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wer wohl mit der "veteran German GT squad" gemeint sein könnte?


Phoenix? Man macht immer weniger Audi GT-Einsätze, nun was konplett neues?


phoenix denke ich absolut nicht!
dtm, gt3, Audi asien und dann machen die noch mehr audi entwicklungsarbeit als vermutet....... gt4 *hust*

mein erster gedanke war vita4one.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 26.07.17 um 21:31:04


Dirk schrieb am 26.07.17 um 20:56:14:

Racing Harz schrieb am 26.07.17 um 20:37:12:

Dirk schrieb am 26.07.17 um 18:04:34:
[quote author=Peter_B link=1319040185/621#621 date=1501077124]Honda mit dem NSX GT3 mit einem Werksprogramm 2018 in Europa?
Morgen weiß man mehr:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

wer wohl mit der "veteran German GT squad" gemeint sein könnte?


Phoenix? Man macht immer weniger Audi GT-Einsätze, nun was konplett neues?


phoenix denke ich absolut nicht!
dtm, gt3, Audi asien und dann machen die noch mehr audi entwicklungsarbeit als vermutet....... gt4 *hust*

mein erster gedanke war vita4one.


Denke nicht das es Vita4One ist, neben dem kleinen DMV GTC Einsatzteam existieren die doch praktisch gar nicht mehr. Aber nun gut, morgen sind wir schlauer.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 27.07.17 um 14:48:35

Für 2018 werden 12 Kundenfahrzeuge des NSX GT3 gebaut, das Programm soll sich über 7 Jahre erstrecken, in denen insgesamt 70 Fahrzeuge hergestellt werden.

Kaufpreis liegt bei 465,000€, Angaben zu den ersten Kunden gibt es allerdings noch nicht:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von sleider am 17.08.17 um 13:54:25

Hallo,

Gibt es eigentlich bis auf die erste Ausfahrt nichts neues von dem neuen Godzilla?

mfg

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von PP89 am 20.08.17 um 13:32:33

Am 7. September sind Testfahrten in Donington Park, denke dannach wird man mehr wissen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 02.09.17 um 21:27:13


PP89 schrieb am 20.08.17 um 13:32:33:
Am 7. September sind Testfahrten in Donington Park, denke dannach wird man mehr wissen.


Soweit ich weiß testet JRM da aber nur das aktuelle Modell, welches bei dem Saisonfinale der British GT eingesetzt werden soll. Vom 2018er GTR habe ich auch noch nichts Neues gehört.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von PP89 am 04.09.17 um 16:29:21

Hab auch gerade auf der Seite von JRM ein Bild gesehen. Ist tatsächlich das aktuelle Modell. Dann muss man sich wohl noch etwas gedulden bis es Infos vom neuen gibt.

Was mir aufgefallen ist, der von JRM jetzt aufgebaute GTR hat die Abgasanlage genau wie der von RJN bis ca. mitte der Türen und keine Kotflügelentlüftung an der VA.

Der Zak. GTR hatte 2016 schon die Abgasanlage verlängert bis zur B-Säule und auch Kotflügelentlüftungen an der VA, ähnlich dem neuen 2018er Modell.  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 07.09.17 um 18:07:42


PP89 schrieb am 04.09.17 um 16:29:21:
Der Zak. GTR hatte 2016 schon die Abgasanlage verlängert bis zur B-Säule und auch Kotflügelentlüftungen an der VA, ähnlich dem neuen 2018er Modell.  


Die Radhausentlüftungen sind auf der Nordschleife für alle GT3 vorgeschrieben. Warum die Abgasanlage geändert wurde, weiß ich allerdings auch nicht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von DerChrisX am 07.09.17 um 18:27:03


Peter_B schrieb am 07.09.17 um 18:07:42:

PP89 schrieb am 04.09.17 um 16:29:21:
Der Zak. GTR hatte 2016 schon die Abgasanlage verlängert bis zur B-Säule und auch Kotflügelentlüftungen an der VA, ähnlich dem neuen 2018er Modell.  


Die Radhausentlüftungen sind auf der Nordschleife für alle GT3 vorgeschrieben. Warum die Abgasanlage geändert wurde, weiß ich allerdings auch nicht.


Die Abgasanlage ist geändert wegen des extrem strengen Geräuschlimits auf der Nordschleife.

Der Platz von der FIA-Auspuffanlage reicht nicht aus um die ganzen Schalldämpfer unterzubringen, die auf der Nordschleife gefahren werden müssen. Daher ist Abgasanlage verlängert, um die zusätzlichen Schalldämpfer unterzubringen. Genau das gleich auch beim Bentley.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von PP89 am 19.09.17 um 20:50:03

Wie es aussieht wird der 2018er GTR wohl am WE bei der VLN an den Start gehen. Ich freue mich  :)

Habe mir gerade nochmal die Bilder angeschaut, die Bremssättel waren bisher vor der VA verbaut. Der 2018er hat sie jetzt nach der VA verbaut.
Wenn ich es richtig sehe hat er auch andere Felgen, kann aber auch täuschen. Sehen es dann wohl am Freitag bzw. Samstag. Ich bin gespannt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 30.09.17 um 00:55:10

ich denke das Thema passt am besten hier rein:

Cadiillac zieht den Stecker.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


und dadurch kann die Callaway Corvette C7 jetzt in den USA gekauft und eingesetzt werden.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 30.09.17 um 12:10:51

[quote author=Dirk89 link=1319040185/635#635 date=1506725710]ich denke das Thema passt am besten hier rein:

Cadiillac zieht den Stecker.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


und dadurch kann die Callaway Corvette C7 jetzt in den USA gekauft und eingesetzt werden.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wenn das klappen würde, wäre es super! Die Amerikaner sollten ja eigentlich großes Interesse an einem der US-Sportwagen überhaupt haben. Wenn der Support in US gewährleistet is, könnt Callaway da ein Paar C7 absetzen. Ich würde mich freuen mehr Exemplare dieses Autos auf den Rennstrecken dieser Welt zu sehen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 30.09.17 um 12:31:05

Wäre eine schöne Sache, allerdings hieß es im letzten Jahr auch, es würde großes Interesse an dem Wagen in Australien und Asien geben und bisher gibt es totzdem nur die drei Fahrzeuge in Deutschland. Lassen wir uns überrraschen, die PWC wäre eigentlich schon ein sehr passendes Betätigungsfeld.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 30.09.17 um 15:34:13


Peter_B schrieb am 30.09.17 um 12:31:05:
Wäre eine schöne Sache, allerdings hieß es im letzten Jahr auch, es würde großes Interesse an dem Wagen in Australien und Asien geben und bisher gibt es totzdem nur die drei Fahrzeuge in Deutschland. Lassen wir uns überrraschen, die PWC wäre eigentlich schon ein sehr passendes Betätigungsfeld.


Würde die Vette aber lieber bei der IMSA in der GTD Klasse sehen. Schau mer mal ob es Teams gibt die sich an die Devise "America First"...  8-)  halten und auf ein US Fabrikat setzen.
" The conclusion of the Cadillac Racing programme in Pirelli World Challenge GT will provide new opportunities for Callaway Competition to compete in both the PWC GT and the IMSA GTD series with their Corvette C7 GT3.”

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 30.09.17 um 16:23:11


Jaguar44 schrieb am 30.09.17 um 15:34:13:

Peter_B schrieb am 30.09.17 um 12:31:05:
Wäre eine schöne Sache, allerdings hieß es im letzten Jahr auch, es würde großes Interesse an dem Wagen in Australien und Asien geben und bisher gibt es totzdem nur die drei Fahrzeuge in Deutschland. Lassen wir uns überrraschen, die PWC wäre eigentlich schon ein sehr passendes Betätigungsfeld.


Würde die Vette aber lieber bei der IMSA in der GTD Klasse sehen. Schau mer mal ob es Teams gibt die sich an die Devise "America First"...  8-)  halten und auf ein US Fabrikat setzen.
" The conclusion of the Cadillac Racing programme in Pirelli World Challenge GT will provide new opportunities for Callaway Competition to compete in both the PWC GT and the IMSA GTD series with their Corvette C7 GT3.”


Gibt es dort in der GTD noch die Herstellergebühr? Falls ja, wäre das ja sicherlich eine große Hürde für Callaway.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 01.10.17 um 12:17:33

Obwohl es lange ruhig um den neuen Bentley Continental GT3 war und Bentley Motorsportdirektor Brian Gush zuletzt eher Aussagen tätigte, welche ein Debüt 2019 vermuten ließen, scheint der Wagen nun doch schon für das nächste Jahr fertig zu werden:


Zitat:
The new-generation Bentley Continental GT3 was expected to be revealed this weekend but hasn’t been. The car’s testing program continues and is expected to debut next year. As such, this weekend could be the current car’s final Blancpain GT race.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 10.10.17 um 14:19:32


Peter_B schrieb am 30.09.17 um 16:23:11:

Jaguar44 schrieb am 30.09.17 um 15:34:13:

Peter_B schrieb am 30.09.17 um 12:31:05:
Wäre eine schöne Sache, allerdings hieß es im letzten Jahr auch, es würde großes Interesse an dem Wagen in Australien und Asien geben und bisher gibt es totzdem nur die drei Fahrzeuge in Deutschland. Lassen wir uns überrraschen, die PWC wäre eigentlich schon ein sehr passendes Betätigungsfeld.


Würde die Vette aber lieber bei der IMSA in der GTD Klasse sehen. Schau mer mal ob es Teams gibt die sich an die Devise "America First"...  8-)  halten und auf ein US Fabrikat setzen.
" The conclusion of the Cadillac Racing programme in Pirelli World Challenge GT will provide new opportunities for Callaway Competition to compete in both the PWC GT and the IMSA GTD series with their Corvette C7 GT3.”


Gibt es dort in der GTD noch die Herstellergebühr? Falls ja, wäre das ja sicherlich eine große Hürde für Callaway.

"IMSA President Scott Atherton says the Callaway Corvette will be eligible to compete in the GT Daytona class without an additional manufacturer agreement , as the car would fall under the sanctioning body’s existing partnership with GM.

“They would be recognized as a GM product,” Atherton told Sportscar365. “An existing relationship is already there."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Maggo am 12.10.17 um 11:47:27

Das klingt doch gut  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 16.10.17 um 16:02:38

Aston Martin ebenfalls mit einem Facelift.

Bilder: Peter Cate Twitter

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 16.10.17 um 22:30:53


Soundlover schrieb am 16.10.17 um 16:02:38:
Aston Martin ebenfalls mit einem Facelift.

Bilder: Peter Cate Twitter

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ich kann da ehrlich gesagt keine Änderungen erkennen.
Sieht für mich wie der Wagen vom diesjährigen 24h in daytona aus:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Macht auch nicht wirklich Sinn, da 2019 der komplett neue GT3 kommen soll.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 17.10.17 um 06:11:37

Du hast recht, ich hab das Auto mit dem 2015er Wagen vom 24h verglichen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der Unterschied ist dass der Kühler der jetzt verchromt ist..  da ist eine leiste die bis dato noch schwarz war und dadurch sieht es nach neuer Front aus, es gab ja dieses Jahr für das strassenauto eine Überarbeitung und da sieht es auch so aus.
Da hab ich mich in die Irre führen lassen :-X
Ich hätte ihn mit der daytona Version vergleichen sollen...
Es sieht aber auch extrem anders aus....  ::)
Neue Front Strassenauto:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 30.10.17 um 17:55:31

Sportscar365 notiert:

"It’s understood the Porsche 911 GT3 R, Lexus RC F GT3 and Ferrari 488 GT3 have all taken advantage of the permitted one-time update(...)"


Das porsche Update war ja durch die VLN schon bekannt, aber dass der Ferrari auch ein Update bekommt, überrascht mich.

Bei der nie fertig werdenden Gurke von Lexus überrascht mich inzwischen gar nix mehr...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 08.11.17 um 16:56:43


Soundlover schrieb am 30.10.17 um 17:55:31:
Sportscar365 notiert:

"It’s understood the Porsche 911 GT3 R, Lexus RC F GT3 and Ferrari 488 GT3 have all taken advantage of the permitted one-time update(...)"


Das porsche Update war ja durch die VLN schon bekannt, aber dass der Ferrari auch ein Update bekommt, überrascht mich.

Bei der nie fertig werdenden Gurke von Lexus überrascht mich inzwischen gar nix mehr...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Gerüchten zufolge soll der Lexus den Zusatz "BER" erhalten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 09.11.17 um 13:29:32

der neue Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 09.11.17 um 15:35:58


Schnitzer75 schrieb am 08.11.17 um 16:56:43:

Soundlover schrieb am 30.10.17 um 17:55:31:
Sportscar365 notiert:

"It’s understood the Porsche 911 GT3 R, Lexus RC F GT3 and Ferrari 488 GT3 have all taken advantage of the permitted one-time update(...)"


Das porsche Update war ja durch die VLN schon bekannt, aber dass der Ferrari auch ein Update bekommt, überrascht mich.

Bei der nie fertig werdenden Gurke von Lexus überrascht mich inzwischen gar nix mehr...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Gerüchten zufolge soll der Lexus den Zusatz "BER" erhalten.



Das passt ;D wird beides nie fertig ;D

Oder noch ein 4EVR dazu ::)

Ne im Ernst, wofür soll das stehen ?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 09.11.17 um 15:46:18

[quote author=Dirk89 link=1319040185/648#648 date=1510230572]der neue Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Klingt als würde man nur BEC und Int. GT fahren  :-/
Wäre echt schade wenn man es nicht nochmal am Ring versuchen würde...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von NoD48 am 09.11.17 um 22:07:24

[quote author=Dirk89 link=1319040185/648#648 date=1510230572]der neue Bentley:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

"Schneidiges" Gerät  :D :-*

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 10.11.17 um 17:17:47

Der neue Bentley sieht schon ziemlich brutal aus, mir gefällt's 8-)


Soundlover schrieb am 09.11.17 um 15:46:18:
Klingt als würde man nur BEC und Int. GT fahren  :-/
Wäre echt schade wenn man es nicht nochmal am Ring versuchen würde...

Ich könnte mir vorstellen, dass 2018 erstmal nur ein Testjahr mit den beiden M-Sport Fahrzeugen wird. Ab 2019 werden dann auch hoffentlich wieder die auserwählten "Kundenteams" Zugang zu dem neuen Modell bekommen.



Und noch was neues zum M6 Aero-Paket:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Verkauf ist ab sofort gestartet, Preis liegt bei  24.900 bzw. 31.900 Euro + Mwst.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 10.11.17 um 17:26:32


Peter_B schrieb am 10.11.17 um 17:17:47:
Der neue Bentley sieht schon ziemlich brutal aus, mir gefällt's 8-)


Soundlover schrieb am 09.11.17 um 15:46:18:
Klingt als würde man nur BEC und Int. GT fahren  :-/
Wäre echt schade wenn man es nicht nochmal am Ring versuchen würde...

Ich könnte mir vorstellen, dass 2018 erstmal nur ein Testjahr mit den beiden M-Sport Fahrzeugen wird. Ab 2019 werden dann auch hoffentlich wieder die auserwählten "Kundenteams" Zugang zu dem neuen Modell bekommen.


Der Verkauf an die Kunden soll wohl im Juni beginnen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von V70treiber am 10.11.17 um 18:37:51

Wow, der Bentley sieht echt klasse aus! Mega-agressiv. Hoffentlich sehen (und hören)  wir den bald am Ring.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von V70treiber am 10.11.17 um 23:04:50

Was geschieht jetzt eigentlich mit den "alten" Bentleys?
Diese Frage hat mich schon immer interessiert. Fahren die etwa noch in irgendwelchen anderen Serien, oder stehen die nur noch irgendwo herum oder werden gar entsorgt?
Die Z4 zum Beispiel waren ja alle ruck zuck verschwunden, als der M6 kam, bis auf den einen von Walkenhorst. Wo sind die denn jetzt alle?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von bambule am 11.11.17 um 09:38:21

In der DMV und STT flitzen noch ein paar Z4 rum (u.a. der Vitaphone-Z4 GT3), aber von der großen Bühne sind die Z4 mittlerweile alle verschwunden.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 11.11.17 um 09:41:41


V70treiber schrieb am 10.11.17 um 23:04:50:
Was geschieht jetzt eigentlich mit den "alten" Bentleys?
Diese Frage hat mich schon immer interessiert. Fahren die etwa noch in irgendwelchen anderen Serien, oder stehen die nur noch irgendwo herum oder werden gar entsorgt?
Die Z4 zum Beispiel waren ja alle ruck zuck verschwunden, als der M6 kam, bis auf den einen von Walkenhorst. Wo sind die denn jetzt alle?



Bei den Zettis hab ich Ahnung:

1 ex Walkenhorst Auto ist im Besitz von Peter Posavac Pascal und fährt VLN/24h

1 ex Marc VDS Auto (lets fight Cancer/ Duez Auto) ist ebenfalls im Besitz von Peter Posavac und wird als renntaxi genutzt

24h Spa Siegerauto gehört der BMW Tradition
Genauso wie das Zanardi 24h Spa Auto

Ex den Boer/Knap Auto gehört Senkyr Motorsport und würde von denen 2015 im Masters eingesetzt

1 ex ROAL Auto ebenfalls bei Senkyr

2tes Marc VDS ebenfalls Senkyr, steht im Moment zum Verkauf

Zudem hat schubert mindestens (1 Neuaufbau/ 24h Dubai sieger/ Huawai GTM Auto und Huawai 24h ring Auto  ( fuhr in Spa im blancpain sportsclub ; daher Oliver Baumann)

1 Auto ist bei barwell

1 Auto müsste noch bei walkenhorst sein

1 Auto ist in Brasilien


Bei den folgenden weiss ich leider nicht wem die früher gehörten :-X

1 Auto gehört Lars Pergande und wird von Vita4One in der STT eingesetzt

1 Auto stand beim GTM Finale in einem V4O Zelt mit Verkaufen schild in der Windschutzscheibe

KK Motorsport hat mindestens 4 GT3 Z4 (Intrax, Carondo, M-Farben und ein blauer)

Hifi Filter besitzt auch noch eien Z4


Wenn ich länger nachdenken würde, fielen mir bestimmt noch 5-10 weitere ein...


Wenn du wegen Unfall ein Chassis zum Neuaufbau willst, kriegst du das nur gegen das alte Chassis im eintausch, dieses wird entweder ShowCar oder verschrottet.

Intakte Autos werden NIEMALS verschrottet, die werden am Berg, in der GTC oder der STT und ähnlichen eingesetzt oder Wandern zu sammlern.

Ich denke Abt wird den alten Bentley nochmal zum N24h bringen, da man den neuen scheinbar nicht bekommt....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 11.11.17 um 09:44:34


bambule schrieb am 11.11.17 um 09:38:21:
In der DMV und STT flitzen noch ein paar Z4 rum (u.a. der Vitaphone-Z4 GT3), aber von der großen Bühne sind die Z4 mittlerweile alle verschwunden.


Ausser einer: der #36 in der VLN und #102 beim 24h von Peter Posavac begeistert noch immer die Fans

Und der wird nächstes Jahr definitiv noch einmal dort an den Start gebracht :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 11.11.17 um 16:53:42


Peter_B schrieb am 10.11.17 um 17:17:47:
Preis liegt bei  24.900 bzw. 31.900 Euro + Mwst.


Och, das ist ja fast ein Schnäppchen! ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 21.11.17 um 13:00:00

​Der McLaren 720S GT3 - Debüt Ende 2018.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 21.11.17 um 19:04:10

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/660#660 date=1511265600]​Der McLaren 720S GT3 - Debüt Ende 2018.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wie immer bei McLaren, optisch sehr ansprechend. Hoffentlich diesmal auch zuverlässig!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 21.11.17 um 20:17:40


787B schrieb am 21.11.17 um 19:04:10:
[quote author=Racing_Harz link=1319040185/660#660 date=1511265600]​Der McLaren 720S GT3 - Debüt Ende 2018.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wie immer bei McLaren, optisch sehr ansprechend. Hoffentlich diesmal auch zuverlässig!


Wenn Garage59 die Einsätze übernimmt, wird es schon was werden mit den Erfolgen: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 25.11.17 um 20:51:01

Durch Zufall bin ich darauf gestossen:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ich dachte das Projekt sei begraben, aber am 14. Oktober  war auf jeden Fall mal wieder eines der Hubraumwunder unterwegs... und zwar in Deutschland!

Kann jemand anhand des Bildes erkennen, ob irgendwelche Updates angeschraubt sind oder hat jemand Infos, ob das Projekt wieder ins rollen kommt, evtl. auch als Ersatz für den erfolglosen Gallardo in der Blancpain?

Ist eigentlich in Asien bzw. Australien noch einer unterwegs?


Eigentlich müsste der Hans Reiter die ja Dank des Cadilac GT3 Aus nun auch in Amiland absetzen dürfen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 01.12.17 um 16:28:44

2019 kommt eine neue Generation 911 GT3 R.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 27.12.17 um 20:30:33

GT3 News für 2018 = Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 27.12.17 um 20:33:02

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/664#664 date=1512142124]2019 kommt eine neue Generation 911 GT3 R.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Da bin ich mal gespannt. :)Tolle Nachricht. 8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 29.12.17 um 14:13:46

Mir fällt die Kaffeetasse aus der Hand!

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der Audi R8, R8 Spyder, R8 in drölfzig sondereditionen und das RohrkrEpierer Modell werden laut dem Artikel eingestellt.
Damit wird auch die Luft für das erfolgreichste GT3 Auto überhaupt dünn, sodass er 2018 und 2019 leise Servus sagten wird.

Gibt Audi diese cashcow im Motorsport auf?
Oder kommt ein neues GT3/GT4 basismodell? TT?

Wenn nicht haben einige Teams, Fahrer und Serienorganisatoren ein gewaltiges Problem!


Die gute Nachricht ist, dass 2020 der neue Lamo Huracan für die Strasse kommt, also dürfen wir uns höchstwahrscheinlich auch auf einen neuen GT3 und Tropheo Renner freuen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 29.12.17 um 14:50:00

Das der R8 eingestellt wird ist ja nicht so überraschend, Zahlen sanken immer weiter etc. (berichtete AMuS schon seit Monaten).
Und du glaubst ja nicht Ernsthaft, dass Audi dann GT3 und GT4 sein lässt?  ;D Wird es sicher den TT GT4 und wohl den RS5 GT3 geben.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Abarth am 29.12.17 um 16:42:21

Mir kommen die Tränen.  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 29.12.17 um 17:50:40

Ich fand den R8 nie so ganz zum Portfolio von Audi passend, aber zugegeben, ich kann mich seit Mitte der 90er nicht mehr viel mit Audi anfangen.  :)

Daß man aber keinen ausgewiesenen Sportwagen im Programm als Grundlage für einen GT3 braucht, beweist BMW seit längerem ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von jan2 am 30.12.17 um 10:07:02

Ich glaube das erst wenn mal was offizielles kommt. Ich meine ich hätte noch vor nicht langer Zeit ein Interview mit einem hohen Audi Mann gelesen das der R8 nicht eingestellt wird. Das Gerücht gibt es doch schon lange...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 31.12.17 um 14:16:27

Als der Audi R8 vorgestellt wurde, fand ich den damals echt klasse. Das gleiche galt für den ersten A5. Leider haben sie das gelungene Design beider Autos dann jeder anderen Audi-Karre aufgepresst, was die Faszination genommen hat. Teilweise kann man im Rückspiegel kaum erkennen, ob ein A4, A5 oder A6 hinter einem fährt und leider sieht so mancher getunter TT auch auf den ersten kurzen Blick wie ein R8 aus.

Den R8 GT3 fand ich anfangs auch total super, aber leider wurde der Markt so damit überschwemmt, dass manche Rennserie unattraktiv wurde. Ich glaube mich zu erinnern, dass WRT im Blancpain Sprint Cup mal 5 oder 6 Wagen an den Start gebracht hat, was fast einem Drittel oder zumindest einem Viertel des gesamten Feldes entsprach. Und gefühlt gab es Saisons im GT Masters, wo 50-60% der Autos R8 waren. Das hat echt genervt. Es klingt zwar unsportlich, aber R8-Ausfälle habe ich nicht bedauert, sondern eher mit einem "einer weniger" zur Kenntnis genommen.

Wenn es keinen R8 mehr gäbe, fände ich das allerdings doch schade, auf der Straße wie im Rennsport. Einen A5 als GT3 brauche ich nicht unbedingt, in der Panzerklasse reichen mir die M6 und Bentleys.

Allerdings kann ich nachvollziehen, dass jemand der das passende Kleingeld hat, sich eher einen Lamborghini als einen Audi kauft. Die Basis ist die gleiche, aber der Lamborghini ist vom Design her viel emotionaler und der Name macht halt auch viel mehr her als der einer gehobenen Mittelklasse-Limousine, die jeder 2. Außendienstler als Firmenfahrzeug gestellt bekommt. Und wenn jemand noch ein bisschen mehr Kohle ausgeben will, kauft er halt bei Ferrari oder Porsche.

Weiß jemand, wie sich die Verkaufszahlen von Gallardo bzw. Hurracan im Vergleich zum R8 entwickelt haben. Hat man da eine zu starke Konkurrenz im eigenen Konzern?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 31.12.17 um 15:33:13

Wenn du die Rennmodelle meinst?

Audi dürfte incl aller versionen (R8 LMS I, R8 LMS ultra, R8 LMS II) bei mittlerweile satt über 300 verkaufter Chassis liegen - eher 400.

Gallardo wurde ja von Reiter Engineering gebaut - da sinds meiner erinnerung nach über 160 Stück die ich als letzte zahl gehört habe.

Huracan GT3? Dürfte auch bei mittlerweile über 100 liegen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 31.12.17 um 16:34:11

Man kann Audi sicher nicht zum Vorwurf machen, daß sie neben einem ordentlichen Fahrzeug einen vorbildlichen Support bieten. Was im GT3-Geschäft wahrscheinlich fast noch wichtiger ist...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 31.12.17 um 18:14:32


Harald schrieb am 31.12.17 um 15:33:13:
Wenn du die Rennmodelle meinst?

Audi dürfte incl aller versionen (R8 LMS I, R8 LMS ultra, R8 LMS II) bei mittlerweile satt über 300 verkaufter Chassis liegen - eher 400.

Gallardo wurde ja von Reiter Engineering gebaut - da sinds meiner erinnerung nach über 160 Stück die ich als letzte zahl gehört habe.

Huracan GT3? Dürfte auch bei mittlerweile über 100 liegen.


Beides ist interessant. Ich vermute, dass Lamborghini bei den Straßenmodellen wie bei den Rennwagen einige Kunden bei Audi abgegriffen hat. Bei den Rennmodellen gab es ja einen regelrechten Run auf den Huracan...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 31.12.17 um 18:47:57


787B schrieb am 31.12.17 um 18:14:32:

Harald schrieb am 31.12.17 um 15:33:13:
Wenn du die Rennmodelle meinst?

Audi dürfte incl aller versionen (R8 LMS I, R8 LMS ultra, R8 LMS II) bei mittlerweile satt über 300 verkaufter Chassis liegen - eher 400.

Gallardo wurde ja von Reiter Engineering gebaut - da sinds meiner erinnerung nach über 160 Stück die ich als letzte zahl gehört habe.

Huracan GT3? Dürfte auch bei mittlerweile über 100 liegen.


Beides ist interessant. Ich vermute, dass Lamborghini bei den Straßenmodellen wie bei den Rennwagen einige Kunden bei Audi abgegriffen hat. Bei den Rennmodellen gab es ja einen regelrechten Run auf den Huracan...


... was wohl daran liegt, dass man mit dem Namen Lamborghini wohl eher Sponsoren anlocken kann, wie mit einem Audi.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 09.03.18 um 23:15:30

Ab sofort müssen Hersteller von ihrem GT3-Fahrzeug 10 Exemplare in den ersten 12 Monaten nach Homologation und mindestens 24 Einheiten nach 24 Monaten fertigen. Damit will man "GT3-Prototypen" oder reine Werksengagements wie bei Cadillac verhindern:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von RACE FAN am 10.03.18 um 09:59:18

Dann würde es aber auch für einige andere wie Callaway, Morgan  oder SRT Viper schlecht aussehen. Wobei es natürlich nur noch Callaway für künftige Modelle treffen könnte.

Kommt mir vor wie Teil 2 der Regel, die es 2006/2007 gab als die anderen großen Hersteller  Mosler für eine ernsthafte Gefahr fürchteten. :-/

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Luna am 10.03.18 um 13:02:21

Sorry...aber das ist, nach meinem Dafürhalten, ne engstirnige und nicht zu Ende gedachte Regelung...man kann doch keinen dt. Volumenhersteller mit nem Kleinserienhersteller, wie z.B. TVR oder Lotus, gleichstellen. Die Regelung im Allgemeinen halt ich zum jetzigen Zeitpunkt unnötig, aber ohne Abstufungen alles andere als sinnvoll und einfach nur doof...man könnte z.B. ohne Weiteres die realen Modelherstellungszahlen in Relation mit dem Rennmodell setzen und käme dementsprechend zu fairen Abstufungen, so dass Kleinserienhersteller nicht von vorn herein abgeschreckt werden...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Maggo am 10.03.18 um 13:20:34

Die Idee sowas wie bei Caddillac zu verhindern ist ja richtig.
Aber wie bereits erwähnt würde das auch Callaway oder Firmen wie Alpina treffen. Ich weiß gar nicht ob es gerade jetzt nötig ist etwas zu ändern? Die großen beherrschen doch eh den Markt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 10.03.18 um 18:03:32

An jedem verkauften Exoten haben die großen Hersteller nix verdient... :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 10.03.18 um 20:21:17

glaub die hälfte also 5/10 würde es in dem Fall auch tun.
gabs eigentlich zuvor so einen Fall wie mit Cadi in der Klasse?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 13.03.18 um 15:22:08

Ratel verteidigt die Regel und meint, dass es für kleine Firmen wie z.B. Callaway eine spezielle "Tuner Homologation" geben wird.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 13.03.18 um 20:48:56

Ich kann jedem empfehlen mal in die Kommentare auf der SportscarInfo facebooksite zu dem Artikel zu schauen.

Und ich meine nicht die von einem N24h Sieger und einem Serienorganisator, welche "auf Erleuchtung hoffen" und sich als "Trottel" und eine Zeitschrift als "Käseblatt" bezeichnen...


Sondern den von Georg Weiss

Vor allem der letzte Satz von Georg in seinem ersten Kommentar regt zum Nachdenken an

"...und ausserdem, warum muß sich denn ein Kunde von Werk verprügeln lassen und gibt dafür auch noch viel Geld aus?"

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 22.03.18 um 13:02:45


Harald schrieb am 31.12.17 um 15:33:13:
Wenn du die Rennmodelle meinst?

Audi dürfte incl aller versionen (R8 LMS I, R8 LMS ultra, R8 LMS II) bei mittlerweile satt über 300 verkaufter Chassis liegen - eher 400.

Gallardo wurde ja von Reiter Engineering gebaut - da sinds meiner erinnerung nach über 160 Stück die ich als letzte zahl gehört habe.

Huracan GT3? Dürfte auch bei mittlerweile über 100 liegen.

300 Stück  :o inkl. Supertrofeo

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 25.04.18 um 15:20:09

Der neue Porsche 911 GT3R für 2019 war in Monza testen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 27.04.18 um 18:22:47

Hier die dazu passenden bewegten Bilder:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 04.05.18 um 10:14:29

Der neue Aston Martin:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 04.05.18 um 13:27:51

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/688#688 date=1525421669]Der neue Aston Martin:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ergänzend hierzu:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 11.05.18 um 10:10:02

Und da ist der neue 911 GT3 R.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Weissach_Power am 11.05.18 um 11:15:02

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
8-) Schnittig.. :P Gefällt mir gut.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 11.05.18 um 13:26:32

Das Werk hatte früher mal eine rührige Designabteilung, die auch die Lackierungen der Werkswagen entworfen hat.
Naja, ist wahrscheinlich alles dem Rotstift zum Opfer gefallen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 11.05.18 um 14:34:44

Der neue GT3 R ist echt ein Cooles Gerät.
Schade das sie ihn nicht schon jetzt beim 24 Stunden Rennen an den Start bringen.
Das aktuelle Werksdesign vergessen wir Wohl besser Schnell wieder  :-/ :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 11.05.18 um 17:02:39


VIPERfan 89 schrieb am 11.05.18 um 14:34:44:
Schade das sie ihn nicht schon jetzt beim 24 Stunden Rennen an den Start bringen.

Fährt ja schon bald Rennen in der Eifel ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 24.05.18 um 09:57:31

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein paar interessante Infos zum neuen Porsche GT3 R.
Die erste Fahrt erst zum 24h Rennen von Daytona, leider nicht mehr dieses Jahr in der VLN.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.05.18 um 12:28:56

Das bis jetzt Offiziell nichts geplant ist Bedeutet noch Nichts.
Pläne können sich bei den Werken wie wir Wissen blitzschnell ändern.
Heute wird noch alles Dementiert und Morgen steht das Auto trotzdem am Start.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 24.05.18 um 13:15:10


BMW-M-Power schrieb am 24.05.18 um 09:57:31:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ein paar interessante Infos zum neuen Porsche GT3 R.
Die erste Fahrt erst zum 24h Rennen von Daytona, leider nicht mehr dieses Jahr in der VLN.



Gut recherchieren war noch nie das Spezialgebiet von MsT...


"While poised to make its competition debut in end-of-year endurance races, the new 911 GT3 R’s global customer launch is expected to come at next year’s Rolex 24 at Daytona."

Und mWn wird er auch schon in Dubai fahren.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 24.05.18 um 13:43:07


Zitat:
While Porsche has traditionally used end-of-year VLN races to debut its new cars, Walliser hinted towards a potential endurance race later this year, most likely in 24H Series competition.

He said the Creventic-run 24H Series  is “one of the options” currently on the table.

It’s believed either the 24 Hours of Barcelona, on Sept. 7-9 or the 12 Hours of Spa, scheduled for Oct. 12-14, could be the leading candidates.

8-)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 26.05.18 um 16:04:16

Der Huracan GT3 bekommt 2019 wohl ein Updatepaket.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 26.05.18 um 19:51:49

[quote author=Racing_Harz link=1319040185/699#699 date=1527343456]Der Huracan GT3 bekommt 2019 wohl ein Updatepaket.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Gerade am Heck sind die Änderungen recht auffallend.

Ich denke aber, dass da vor allem auch unter der Haube nachgelegt wurde, denn die Zuverlässigkeit ist nicht immer so berauschend gewesen.



Bei Audi überlegt man auch noch, ob man Modellpflege vornimmt:

Reinke, meanwhile, said the introduction of an Evo kit for the Audi R8 LMS GT3 will be dictated by any possible styling changes in the production model. However, Sportscar365 understands the Audi is in the final year of its homologation window, meaning 2019 would be the final opportunity for an Evo.

Spy photos of an updated Audi R8 production car, meanwhile, surfaced earlier this year, although no announcements have been made from the manufacturer on a potential timeline for a facelift for the model.


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen



Mal was anderes: anfangs wurde immer wieder gesagt/geschrieben (u.a. auch von Slooten) dass man den MY2016 - MY2018 GT3 R Porsche ala McLaren MP4-12C zum aktuellen hin umbauen könnte, allerdings habe ich bislang dazu nix gelesen und bei der PK im Boulevard wurde auch nix dahingehend gesagt.
Ist so ein Upgrade möglich oder nicht?


Auf jeden Fall scheint es als ob 2019 viel neues/überarbeitetes Gerät zum Einsatz kommt. Man kann den BoP Leuten (vor allem am Ring) viel Glück wünschen und hoffen dass es nicht wieder so ein Fiasko wie 2016 (als die letzte Neuwagen Flut kam) ausbricht...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 27.05.18 um 00:02:25

Ja der Lambo GT3 Evo wird optisch auf jeden Fall noch mal Nachgeschärft.
Ich freu mich schon den das erste Mal ohne Tarnfleck zu Sehen  :) :D
Das sie auch an der Zuverlässigkeit arbeiten kann man speziell wenn man weiß welches Pech Konrad mit dem Teil am Ring immer wieder hat nur Hoffen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 31.05.18 um 21:43:16

Bei Nissan kann man ab jetzt Bestellungen für den 2018er GTR einreichen. Ab Januar wird ausgeliefert.

Lediglich 30.000 km haben alle existierenden Chassis addiert bislang zurückgelegt :-? (Ich kenne die Zahlen vom aktuellen R8 (bis zum ersten VLN Testeinsatz 2015 bzw. Dubai 2016) und dagegen ist das absolut nix...)

Stolze $550,000 USD kostet die Mühle... da fragt noch einer warum es so viele Audi R8 und AMG GT3 gibt...


Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Trotzdem hoffe ich sehr das das Auto auch in Europa Kunden findet.

Vielleicht bringt RJN ja einen in die Britische GT und das Werk stockt das Liliputanerprogramm in der Blancpain um ein 2. Auto und den Sprint Cup auf...
Und noch mehr Hoffe ich das Peter sein Versprechen endlich wahrmachen kann und den Wagen Eifeltauglich macht und ihn zudem im Masters einsetzt.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 01.06.18 um 01:49:20

OK 30.000 Kilometer ist tatsächlich nicht wirklich Viel und Ich verstehe nicht warum Nissan da nicht mehr tut.
Irgendwie hat man wohl aus dem Le Mans Desaster leider nichts gelernt  :-/
Aber das so viele Audi und Daimler Rennen hat sicher noch andere Gründe als nur die Abgespulten Testkilometer.

In einem Punkt hoffen wir beide übrigens das Gleiche.
Das ZAK wirklich mit dem Apparat kommt und ihn so Eifeltauglich bekommt wie er sein muss.
Ein Einsatz im GT Masters wäre natürlich auch Super  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 01.06.18 um 13:23:39


Jaguar44 schrieb am 01.06.18 um 12:02:56:
Stolze $550,000 USD kostet die Mühle... da fragt noch einer warum es so viele Audi R8 und AMG GT3 gibt...

Besonderer Geschmack hat halt immer seinen Preis. Wer will schon nen AMG- oder gar einen Audi (Möglichst noch mit Herrn Mies) wenn er sich einen "Godzilla"   8-)  leisten kann!!


Offensichtlich kaum jemand - warum nur  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 01.06.18 um 17:39:48

Ja das Glaub ich auch das sich die Konkurrenz an das Heck gewönnen darf  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 01.06.18 um 18:15:04

Wenn du ein paar Lampen auf Dach schraubst und es als Safty Car einsetzt vielleicht  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Julian_K am 01.06.18 um 22:52:33


Jaguar44 schrieb am 01.06.18 um 17:18:52:
Und Audi & Co. Masse, ist noch lange keine Klasse..


Nix für Ungut und Masse bedeutet in der Tat nicht gleich Klasse, aber im Falle von Audi und Mercedes bekommst du halt ein standfestes, auf fast allen Strecken schnelles Auto, siehe die diversen Erfolge in Langstreckenrennen und internationalen GT Serien. Und vom Herrn Mies kann man halten was man will, dass er zu den konstantesten und erfolgreichsten GT3 Piloten der letzten Jahre zählt, kann man vielleicht aber auch anerkennen ;)
Ich freue mich auch über den neuen Nissan, aber bei der Herangehensweise wirds wohl schwer an die Erfolge von Audi und Co ranzukommen ;)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 02.06.18 um 08:18:44

Nicht vergessen: zumindest der Audi glänzt auch mit den niedrigsten Betriebskosten pro Kilometer. So findest du natürlich für Langstreckenrennen am schnellsten Kunden die dir das Auto füllen. Von daher wird es interessant sein auf welche summe an €/km man das beim Nissan herunter geschraubt hat. Das man dazu keine Angaben veröffentlicht ist schon bezeichnend...  :-/

Zudem hat Nissan in der Vergangenheit mehrfach bewiesen das man das ideale Auto für ein 23h-Rennen gebaut hat.  ::) Also werden potentielle kunden jetzt erst mal danach schauen ob der Hobel da auch in der Haltbarkeit zugelegt hat.  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 02.06.18 um 09:18:14


Harald schrieb am 02.06.18 um 08:18:44:
Nicht vergessen: zumindest der Audi glänzt auch mit den niedrigsten Betriebskosten pro Kilometer. So findest du natürlich für Langstreckenrennen am schnellsten Kunden die dir das Auto füllen. Von daher wird es interessant sein auf welche summe an €/km man das beim Nissan herunter geschraubt hat. Das man dazu keine Angaben veröffentlicht ist schon bezeichnend...  :-/
 


Zudem hat man bei Audi einen weltumfassenden Kundensupport mit ausgezeichneter Teileversorgung.

Desweiteren hat man (fast) immer einen weiteren Audi-Kunden mit im Rennen, der mit Teilen aushelfen kann.

Ich schreibe das ungern, aber da kommt lange nichts. Erst Mercedes hat dann rudimentär vergleichbare Bedingungen für seine Kunden.

Von Porsche, BMW, Ferrari oder Nippon-Herstellern ganz zu schweigen.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 02.06.18 um 09:36:34


Schnitzer75 schrieb am 02.06.18 um 09:18:14:

Harald schrieb am 02.06.18 um 08:18:44:
Nicht vergessen: zumindest der Audi glänzt auch mit den niedrigsten Betriebskosten pro Kilometer. So findest du natürlich für Langstreckenrennen am schnellsten Kunden die dir das Auto füllen. Von daher wird es interessant sein auf welche summe an €/km man das beim Nissan herunter geschraubt hat. Das man dazu keine Angaben veröffentlicht ist schon bezeichnend...  :-/
 


Zudem hat man bei Audi einen weltumfassenden Kundensupport mit ausgezeichneter Teileversorgung.

Desweiteren hat man (fast) immer einen weiteren Audi-Kunden mit im Rennen, der mit Teilen aushelfen kann.

Ich schreibe das ungern, aber da kommt lange nichts. Erst Mercedes hat dann rudimentär vergleichbare Bedingungen für seine Kunden.

Von Porsche, BMW, Ferrari oder Nippon-Herstellern ganz zu schweigen.


Bei Lambo , BMW und vor allem Ferrari und Porsche ist der Ersatzteilsupport auch alles andere als Schlecht...


Bei Nissan ist er -naja- lest selber...  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 02.06.18 um 10:55:44

[quote author=Soundlover2 link=1319040185/712#712 date=1527924994]


Bei Nissan ist er -naja- lest selber...  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Dann soll er mal beim Jaguar Händler in Düsseldorf (Hausnummer 44) vorbei gehen.  Der hat bestimmt eine gute Lösung parat.  :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 02.06.18 um 11:31:52


Jaguar44 schrieb am 02.06.18 um 11:08:00:

Frank-Do schrieb am 02.06.18 um 10:55:44:
[quote author=Soundlover2 link=1319040185/712#712 date=1527924994]


Bei Nissan ist er -naja- lest selber...  

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Dann soll er mal beim Jaguar Händler in Düsseldorf (Hausnummer 44) vorbei gehen.  Der hat bestimmt eine gute Lösung parat.  :D


Neben Jaguar, soll der auch Ferrari, McLaren, Aston Martin und Bentley im Sortiment haben. Leider- oder zum Glück.. nichts von Deutschen Premium Herstellern, auch als die Weltmeister im Erfinden von Schummelsoftware  :P  bekannt!!!


Zu welchem Konzern gehört Bentley nochmal?   ::)  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Frank-Do am 02.06.18 um 12:42:45


Jaguar44 schrieb am 02.06.18 um 12:00:05:
Nen mir einen Bentley PKW.. in dem ein Dieselstinker vom "Mischkonzern" verbaut ist ??  


Du glaubst allen ernstes dass es nur bei Diesel Fahrzeugen Manipulationen gibt?  Oder dass nur deutsche Konzerne,  die übrigens mit ihren Steuern deine Rente finanzieren,  davon betroffen sind?  Bosch ist ja auch nur ein regionales Unternehmen die ihre Software nicht nach Frankreich,  Japan oder die USA verkaufen?

Glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Schnitzer75 am 02.06.18 um 12:50:52


Frank-Do schrieb am 02.06.18 um 12:42:45:

Jaguar44 schrieb am 02.06.18 um 12:00:05:
Nen mir einen Bentley PKW.. in dem ein Dieselstinker vom "Mischkonzern" verbaut ist ??  


Du glaubst allen ernstes dass es nur bei Diesel Fahrzeugen Manipulationen gibt?  Oder dass nur deutsche Konzerne,  die übrigens mit ihren Steuern deine Rente finanzieren,  davon betroffen sind?  Bosch ist ja auch nur ein regionales Unternehmen die ihre Software nicht nach Frankreich,  Japan oder die USA verkaufen?

Glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?  



Da hat der Frank aber mal Recht. Nur mal am Rande die Schadstoffpartikel mancher Direkt-Einspritzer aus dem Otto-Lager sind noch gesundheitlich bedenklicher.

Die ganze Diskuussion ist, sorry für das Wort sowas von verlogen.

Bosch ist & war eine zentrale Anlafstelle was Tricksereien anbelangt.

Es gab sogar Workshop zu diesem Thema mit umfangreichen Handouts usw. Hauptkunde: VW-Gruppe.

Bei Gelegenheit an anderer Stelle mehr dazu.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rallyx am 03.06.18 um 21:39:20


Frank-Do schrieb am 01.06.18 um 18:15:04:
Wenn du ein paar Lampen auf Dach schraubst und es als Safty Car einsetzt vielleicht  ;D

Oder Wenn die Tonne  überrundet wird  8-)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 04.06.18 um 21:57:33


rallyx schrieb am 03.06.18 um 21:39:20:

Frank-Do schrieb am 01.06.18 um 18:15:04:
Wenn du ein paar Lampen auf Dach schraubst und es als Safty Car einsetzt vielleicht  ;D

Oder Wenn die Tonne  überrundet wird  8-)


Wirklich Witzig !!
Nissan hat doch letztes Jahr auf der Nordschleife gezeigt das der Apparat schnell ist.
Also was soll das Müll Gelaber?

Statt das ihr Froh drum wärt das mal wieder ein  Farbtupfer mehr in den GT3 Feldern auftaucht!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 04.06.18 um 22:24:08

Wenn mer sich der Sache net komplette von der falschen Seite her nähert (scheng Gruß an die Herrschaften von Lexus ;) ), sollten wettbewerbsfähige Rundenzeiten mit einem GT3 eigentlich kein Problem sein, weil die Performance ja über BOP eingeregelt wird. Die Frage ist, wie sich das Fahrzeug über die Stintlänge verhält, und die Dinge, die für den Kundensport relevant sind.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von angstbremser am 05.06.18 um 09:43:03


Frank-Do schrieb am 02.06.18 um 12:42:45:

Jaguar44 schrieb am 02.06.18 um 12:00:05:
Nen mir einen Bentley PKW.. in dem ein Dieselstinker vom "Mischkonzern" verbaut ist ??  


Du glaubst allen ernstes dass es nur bei Diesel Fahrzeugen Manipulationen gibt?  Oder dass nur deutsche Konzerne,  die übrigens mit ihren Steuern deine Rente finanzieren,  davon betroffen sind?  Bosch ist ja auch nur ein regionales Unternehmen die ihre Software nicht nach Frankreich,  Japan oder die USA verkaufen?

Glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?  


Das die meisten modernen Fahrzeuge eine Prüfstanderkennung haben ist ja bekannt und vor Jahren (zumindest durch die Blume) auch schon z.B. bei "SportAuto" schon Thema gewesen. Unabhängig von der Kraftstoffart, übrigens.

Die Frage ist nur: Wie und wozu setze ich die Software ein? Tatsächlich aus -räusper- Sicherheitsgründen um die Hardware vor Schäden bei Prüfstandsläufen zu schützen oder eben mit Vorsatz um irgendwelche Werte quasi unter Laborbedingungen zu erreichen, ohne die das Fahrzeug erst gar keine Betriebserlaubnis erhält.
Eine kaum zu durchschauende und kontrollierbare graue Wolke, quasi........#dieGeisterdieichrief.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von KOTR am 05.06.18 um 15:33:40


angstbremser schrieb am 05.06.18 um 09:43:03:

Frank-Do schrieb am 02.06.18 um 12:42:45:

Jaguar44 schrieb am 02.06.18 um 12:00:05:
Nen mir einen Bentley PKW.. in dem ein Dieselstinker vom "Mischkonzern" verbaut ist ??  


Du glaubst allen ernstes dass es nur bei Diesel Fahrzeugen Manipulationen gibt?  Oder dass nur deutsche Konzerne,  die übrigens mit ihren Steuern deine Rente finanzieren,  davon betroffen sind?  Bosch ist ja auch nur ein regionales Unternehmen die ihre Software nicht nach Frankreich,  Japan oder die USA verkaufen?

Glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?  


Das die meisten modernen Fahrzeuge eine Prüfstanderkennung haben ist ja bekannt und vor Jahren (zumindest durch die Blume) auch schon z.B. bei "SportAuto" schon Thema gewesen. Unabhängig von der Kraftstoffart, übrigens.

Die Frage ist nur: Wie und wozu setze ich die Software ein? Tatsächlich aus -räusper- Sicherheitsgründen um die Hardware vor Schäden bei Prüfstandsläufen zu schützen oder eben mit Vorsatz um irgendwelche Werte quasi unter Laborbedingungen zu erreichen, ohne die das Fahrzeug erst gar keine Betriebserlaubnis erhält.
Eine kaum zu durchschauende und kontrollierbare graue Wolke, quasi........#dieGeisterdieichrief.

Die Geschichte mit dem Porsche GT2? Hatte die SA da in einem späteren Artikel nicht eingestanden, einen Mess- oder Berechnungsfehler gemacht zu haben?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 13.06.18 um 13:25:52

Erstes Bild des neuen GT3 Aston:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

(GT3 ist der mit Tuch auf Dach, der andere ist der GT4)


Weitere Bilder folgen im Rahmen eines offiziellen Launchs im Laufe der Woche

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 13.06.18 um 18:57:11

GT3 erinnert mich an ihn hier:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 13.06.18 um 19:44:26

[quote author=Andy link=1319040185/721#721 date=1528909031]GT3 erinnert mich an ihn hier:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Petri Heil...   :)
Der GT4 sieht ja ansprechend aus.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 13.06.18 um 20:09:40

Ich fand die Aston Martins immer mit die schönsten Autos im Feld, aber der gefällt mir nicht mehr...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 14.06.18 um 00:48:21


787B schrieb am 13.06.18 um 20:09:40:
Ich fand die Aston Martins immer mit die schönsten Autos im Feld, aber der gefällt mir nicht mehr...


Mit dem DBRS 9 und dem V12 Vantage kann der Neue weder Optisch noch vom Sound her mithalten.
Allerdings gibt es meiner Meinung nach noch deutlich unschönere Autos als den Aston Martin.

Siehe den Aktuellen Audi R8.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 14.06.18 um 07:29:22


VIPERfan 89 schrieb am 14.06.18 um 00:48:21:

787B schrieb am 13.06.18 um 20:09:40:
Ich fand die Aston Martins immer mit die schönsten Autos im Feld, aber der gefällt mir nicht mehr...


Mit dem DBRS 9 und dem V12 Vantage kann der Neue weder Optisch noch vom Sound her mithalten.
Allerdings gibt es meiner Meinung nach noch deutlich unschönere Autos als den Aston Martin.

Siehe den Aktuellen Audi R8.


Zumindest sieht der aktuelle R8 besser wie dieser aus:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 14.06.18 um 13:04:47

Der Wagen wurde heute offiziell vorgestellt und war auch schon auf der Strecke:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Muss mich leider meinen Vorrednern anschließen, an meinen Lieblings-GT3, dem V12 Vantage, kommt der neue leider nicht mehr ran.
Gerade von hinten sieht er dem GTE schon sehr änhlich, was aber vermutlich mit dem schnellen Umbau zum GTE zusammenhängt, siehe Ferrari 488. So einen großen Diffusor hätte ich jedoch in der GT3 bisher nicht erwartet.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dominik am 14.06.18 um 15:42:19

Mir gefällt er sehr gut.
Als GTE in LeMans kann er aber zur Zeit nur hinterherfahren....

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 14.06.18 um 17:57:59


Peter_B schrieb am 14.06.18 um 13:04:47:
Der Wagen wurde heute offiziell vorgestellt und war auch schon auf der Strecke:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Muss mich leider meinen Vorrednern anschließen, an meinen Lieblings-GT3, dem V12 Vantage, kommt der neue leider nicht mehr ran.
Gerade von hinten sieht er dem GTE schon sehr änhlich, was aber vermutlich mit dem schnellen Umbau zum GTE zusammenhängt, siehe Ferrari 488. So einen großen Diffusor hätte ich jedoch in der GT3 bisher nicht erwartet.


Mir gefällt er. Super, dass er zum GTE umgebaut werden kann.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 14.06.18 um 18:08:15


BMW-M-Power schrieb am 14.06.18 um 07:29:22:

VIPERfan 89 schrieb am 14.06.18 um 00:48:21:

787B schrieb am 13.06.18 um 20:09:40:
Ich fand die Aston Martins immer mit die schönsten Autos im Feld, aber der gefällt mir nicht mehr...


Mit dem DBRS 9 und dem V12 Vantage kann der Neue weder Optisch noch vom Sound her mithalten.
Allerdings gibt es meiner Meinung nach noch deutlich unschönere Autos als den Aston Martin.

Siehe den Aktuellen Audi R8.


Zumindest sieht der aktuelle R8 besser wie dieser aus:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Der Witz ist richtig Gut!
An die Viper (Egal ob als Straßen oder Rennwagen) kommt Überhaupt nichts ran.

Am Aktuellen R8 hat Audi wieder mal Eindrucksvoll bewiesen das man aus einem Tollen richtig gut Gelungenen Auto (R8 Gen.1) die Hässlichste Krücke in der Sportwagenwelt machen Kann.

Wie der R8 in schön Aussieht zeigt der Lambo Huracán.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von 787B am 14.06.18 um 19:35:27

Ich mag es immer, wenn Autos optische Alleinstellungsmerkmale haben. Die hatten die älteren Astons auf jeden Fall, die neuen leider nicht. Die neuen Astons sehen irgendwie wie eine Mischung aus bereits bestehenden Autos aus, die charakteristische Front ist leider pfutsch. Die neue Front ist beliebig, könnte von fast jeder Firma kommen.  

Für mich haben auch die Viper, die Ferraris, die Corvettes, der Nissan, der AMG und der 911er gewisse Merkmale, die sie von der Masse abheben. Der Bentley allein schon wegen seiner Größe, allerdings gefällt mir der neue trotzdem nicht. Der R8 z.B. ist irgendwie zweckmäßig gestaltet, aber für mich ohne besondere Merkmale. Der Lambo ist etwas charakteristischer als der R8, aber da muss ich sagen hat mir der GT1 Murciellago deutlich besser gefallen.

Aber bitte nicht falsch verstehen: im Grunde fahren bei den GT3 keine häßlichen Autos. Schön sind die alle, aber manche stechen halt besonders heraus.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 15.06.18 um 07:46:16


VIPERfan 89 schrieb am 14.06.18 um 18:08:15:

BMW-M-Power schrieb am 14.06.18 um 07:29:22:

VIPERfan 89 schrieb am 14.06.18 um 00:48:21:

787B schrieb am 13.06.18 um 20:09:40:
Ich fand die Aston Martins immer mit die schönsten Autos im Feld, aber der gefällt mir nicht mehr...


Mit dem DBRS 9 und dem V12 Vantage kann der Neue weder Optisch noch vom Sound her mithalten.
Allerdings gibt es meiner Meinung nach noch deutlich unschönere Autos als den Aston Martin.

Siehe den Aktuellen Audi R8.


Zumindest sieht der aktuelle R8 besser wie dieser aus:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Der Witz ist richtig Gut!
An die Viper (Egal ob als Straßen oder Rennwagen) kommt Überhaupt nichts ran.

Am Aktuellen R8 hat Audi wieder mal Eindrucksvoll bewiesen das man aus einem Tollen richtig gut Gelungenen Auto (R8 Gen.1) die Hässlichste Krücke in der Sportwagenwelt machen Kann.

Wie der R8 in schön Aussieht zeigt der Lambo Huracán.


Den Witz muss ich mir einrahmen. Sehr geil  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 16.06.18 um 00:09:10

Ich habe mir die bisher gezeigten Bilder vom neuen Vantage GT3 nochmal angeschaut und auf den ersten Blick kann ich überhaupt keine Unterschiede zur GTE-Version entdecken. Auch auf die GT3-typischen Radhausentlüftungen wurde, anders als noch bei der vor kurzem gezeigten Studie ( siehe hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen), verzichtet.
Habe ich etwas übersehen, oder sind die beiden Versionen tatsächlich (nahezu) identisch?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 26.06.18 um 14:53:39

Parallal zum Huracan GT3 scheint auch der R8 LMS für 2019 eine Evo-Version zu bekommen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 26.06.18 um 17:07:59

[quote author=Peter_B link=1319040185/733#733 date=1530017619]Parallal zum Huracan GT3 scheint auch der R8 LMS für 2019 eine Evo-Version zu bekommen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sieht aus als hätte sich ein Elefant auf die Motorhaube gesetzt...


Nungut, Audi braucht bekanntermasen Geld und wie könnte man einfacher an Euronen kommen als ein Update Paket zu verkaufen (Das dann durch die BoP eh wieder eingebremst wird) (fragt mal Georg Weiss warum seine Ferrari im 2016er Spec fahren... ::))



Im allgemeinen sehen sich die Fronten von Aston, 911 und R8 ziemlich "verhältnismäßig ähnlich"...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von homieray am 26.06.18 um 17:35:47

Sieht aber iwie recht gut aus.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 26.06.18 um 18:28:03


homieray schrieb am 26.06.18 um 17:35:47:
Sieht aber iwie recht gut aus.


Endlich tut sich mal was an dem Teil!
Auf Jeden Fall sieht er besser aus als die Aktuelle version.

Richtig Gespannt bin Ich ob und wenn Ja welches Modell Audi als GT3/GT4 bringt wenn der R8 tatsächlich Eingestampft wird.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 26.06.18 um 18:31:28


Soundlover schrieb am 26.06.18 um 17:07:59:
[quote author=Peter_B link=1319040185/733#733 date=1530017619]Parallal zum Huracan GT3 scheint auch der R8 LMS für 2019 eine Evo-Version zu bekommen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen




Nungut, Audi braucht bekanntermasen Geld und wie könnte man einfacher an Euronen kommen als ein Update Paket zu verkaufen (Das dann durch die BoP eh wieder eingebremst wird) (fragt mal Georg Weiss warum seine Ferrari im 2016er Spec fahren... ::))

So sieht's aus, zumal das Ganze dann auch nur für ein Jahr brauchbar ist, da für 2020 wohl wieder ein ganz neues Modell kommt...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Dirk89 am 27.06.18 um 01:32:44


Peter_B schrieb am 16.06.18 um 00:09:10:
Ich habe mir die bisher gezeigten Bilder vom neuen Vantage GT3 nochmal angeschaut und auf den ersten Blick kann ich überhaupt keine Unterschiede zur GTE-Version entdecken. Auch auf die GT3-typischen Radhausentlüftungen wurde, anders als noch bei der vor kurzem gezeigten Studie ( siehe hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen), verzichtet.
Habe ich etwas übersehen, oder sind die beiden Versionen tatsächlich (nahezu) identisch?


Simpel. Es ist das selbe Auto mit vermutlich kleinen Anpassungen.
“It’s the same car; they’re all [being sold as GT3-spec] right now,”
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 24.08.18 um 14:34:52

McLaren 720s GT3 8-)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 24.08.18 um 14:47:30

Zur allgemeinen Abwechslung bekommt der Lexus RCF GT3 mal wieder ein Update

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Ist ja nicht so das das Auto noch nie eines bekommen hat... ::)


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 24.08.18 um 16:22:19

[quote author=Peter_B link=1319040185/739#739 date=1535114092]
McLaren 720s GT3 8-)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Sicherlich gibt es hier auch den einen- oder anderen Collector  8-)  der zum Preis von £444.000,oo = US$570.000,oo zuschlagen wird. Unser Guzzi-Guido fällt mir da spontan ein.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von jancre am 24.08.18 um 19:14:53

Sieht schon verrückt aus, Wahnsinn was aus den GT3 wagen geworden ist wenn man die erste Generation (SLS,R8,911) waren es wirklich noch getunte Serienwagen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 24.08.18 um 19:37:05

SLS und R8 waren ja eigentlich auch schon die zweite Generation, beider alle gedacht haben "Krass, die Werke kommen jetzt aber so richtig."

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 24.08.18 um 20:43:37

Der McLaren sieht schon sehr Brutal aus und er zeigt deutlich das die GT3s zumindest zum Teil immer Heftigere Aeromonster werden.
Die Frage ist wie schlimm das noch wird und wie Lange das noch Gut geht ?!
So wie der 720 S aussieht hätte er vor 10-20 Jahren locker in der GT1 fahren können.

Natürlich sind GT3 Autos wie der 720 S tolle Rennwagen aber mit der  Grundidee  der GT3 Klasse haben die nun Wirklich nichts mehr zu tun.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 24.08.18 um 21:52:20

Finde den Wagen optisch mega gut  :D , aber irgendwie erinnern mich die GT3 Mclaren, sowohl der 650S als auch der 720S, aus manchen Blickwinkeln an die letzte Generation der Daytona Prototypes  :-? [smiley=dazed003.gif]

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 29.08.18 um 16:26:33

Der Audi R8 GT3/EVO wird bei der VLN starten...

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 15.09.18 um 19:06:55

Lamborghini Huracan GT3 Evo:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 02.10.18 um 13:16:00

Audi R8 LMS Evo:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 02.10.18 um 15:05:26

[quote author=Peter_B link=1319040185/748#748 date=1538478960]Audi R8 LMS Evo:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Was jetzt kommt fällt mir etwas Schwer aber es Ist nunmal eine Tatsache.
So Hässlich das Bisherige Modell für mich war so Schön finde Ich den Evo.
Das Lifting hat Audi zur abwechslung Gut hinbekommen.

Allerdings gibt es immernoch GT3 die mir noch besser gefallen.
Siehe zum Beispiel die Italienische Schwester vom R8  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 02.10.18 um 16:34:59

Der EVO Audi wurde u.a. speziell den Bedürfnissen der AM Treter, Silber & Bronze, angepasst:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Spy pics aus Monza.. Porsche 935, Cayman GT4 and GT3 Cup MR !
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Racing Harz am 10.10.18 um 19:22:33

Christopher Haase erklärt den neuen R8 LMS einmal genauer.
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 12.10.18 um 16:16:59

Beim Honda/Acura NSX GT3 gibt es für 2019 auch ein Evo-Paket:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 19.10.18 um 17:31:41

Baut Ford endlich ein offizielles GT3 Auto auf Basis des neuen GT? :D :D :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von ZAKSPEEDfan 89 am 20.10.18 um 00:44:21


Soundlover schrieb am 19.10.18 um 17:31:41:
Baut Ford endlich ein offizielles GT3 Auto auf Basis des neuen GT? :D :D :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Hoffentlich lassen die das Bleiben!
Sonst haben wir die Hässliche Flüstertüte den die als Ford GT ausgeben auch im GT Masters und auf der Nordschleife bald am Hacken >:( :-/

Toll wär's wenn Lambda oder von Mir aus auch ein anderes Team mit der Letzten Evo Version vom GT GT3 kommen würde.
Der sieht nicht nur um Welten besser aus, der Klingt auch noch 100 mal Besser.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 20.10.18 um 08:42:28


Soundlover schrieb am 19.10.18 um 17:31:41:
Baut Ford endlich ein offizielles GT3 Auto auf Basis des neuen GT? :D :D :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Drauf wetten würde ich nicht. Dagys bezieht sich ja auf ein australisches Interview, das wohl im Rahmen des 1000km Rennens im Bathurst entstanden sein müsste und wo auch eine Demofahrt mit dem GTE-Auto stattfand. Journalist fragt dann halt, ob man den GT auch mal im Renneinsatz in Bathurst sieht und der Ford-Mann gibt ne Antwort, die keinem weh tut. Eigentlich eine Non-Story...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 20.10.18 um 13:45:23


Andy schrieb am 20.10.18 um 08:42:28:

Soundlover schrieb am 19.10.18 um 17:31:41:
Baut Ford endlich ein offizielles GT3 Auto auf Basis des neuen GT? :D :D :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Drauf wetten würde ich nicht. Dagys bezieht sich ja auf ein australisches Interview, das wohl im Rahmen des 1000km Rennens im Bathurst entstanden sein müsste und wo auch eine Demofahrt mit dem GTE-Auto stattfand. Journalist fragt dann halt, ob man den GT auch mal im Renneinsatz in Bathurst sieht und der Ford-Mann gibt ne Antwort, die keinem weh tut. Eigentlich eine Non-Story...


Ich setzte auch keinen Cent darauf bei dem was die Herren aus der Ford Sportzentrale alles für einen Nonsens absondern. Seit min. 2 Jahren erzählt da einer, dass es bald den GTE für reichlich vorhandene Kunden in der AM Klasse geben würde. Die denken bei Ford nicht daran auch nur einen GTE an Kunden zu verkaufen....  

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Maggo am 15.12.18 um 15:21:35

paar Infos von Marc Lieb zum 2019er GT3R Porsche
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 09.01.19 um 10:48:49

Es gibt die ersten Konzepte / Zeichnungen für den Austin Healey Sprite als GT3 Version:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 09.01.19 um 11:15:22


BMW-M-Power schrieb am 09.01.19 um 10:48:49:
Es gibt die ersten Konzepte / Zeichnungen für den Austin Healey Sprite als GT3 Version:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ja, ist denn schon wieder der 1. April ?!?   :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 09.01.19 um 18:20:57


BMW-M-Power schrieb am 09.01.19 um 10:48:49:
Es gibt die ersten Konzepte / Zeichnungen für den Austin Healey Sprite als GT3 Version:

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Wenn da mal nicht einer nur seine Kompetenz in 3D-Rendering zeigen wollte...

Die Namensrechte gehören m.W der SAIC Motor. Die haben die bisher nicht genutzt, warum sollten die künftig...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 25.01.19 um 11:58:42

Die Verkaufszahlen erstaunen mich jedes mal aufs neue  :o :

***The initial build allocation of 50 new Porsche 911 GT3 Rs have all been sold, according to Porsche GT3 project manager Sebastian Golz, who revealed they’ve already delivered more than 15 cars to customers. The full build is due to be completed by the end of April.  “If we can build more, we can sell more,” Golz told Sportscar365. “It’s a good situation for Porsche.”

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von S1_PDK am 25.01.19 um 18:24:49

Wenn ich mich richtig erinnere, sprach man letztes Jahr Spätsommer noch von 30, oder so, zum Saisonstart und die seien alle schon weg.
Offensichtlich hat man nochmal aufgestockt. Ordentlich!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 05.02.19 um 17:01:45

BMW will für 2022...   :o   einen neuen GT3 auf Kiel legen. Schau mer mal was das für ein Schlachtschiff wird.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 05.02.19 um 17:04:04

[quote author=Jaguar44 link=1319040185/763#763 date=1549382505]BMW will für 2022...   :o   einen neuen GT3 auf Kiel legen. Schau mer mal was das für ein Schlachtschiff wird.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Laut Marquardt fallen unter den aktuellen Regularien die Modelle der 3er, 5er, 7er und 8er Serie sowie der Z4 raus.
Da bleibt ja nicht mehr viel übrig ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von BMW-M-Power am 05.02.19 um 17:50:47


Peter_B schrieb am 05.02.19 um 17:04:04:
[quote author=Jaguar44 link=1319040185/763#763 date=1549382505]BMW will für 2022...   :o   einen neuen GT3 auf Kiel legen. Schau mer mal was das für ein Schlachtschiff wird.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Laut Marquardt fallen unter den aktuellen Regularien die Modelle der 3er, 5er, 7er und 8er Serie sowie der Z4 raus.
Da bleibt ja nicht mehr viel übrig ;D


Die "Beste" Lösung wäre der zukünftige M4. Vielleicht wird es auch ja der M2 sein  ::) Mittlerweile kann ich aber BMW Motorsport nicht mehr einschätzen was in deren Köpfen vorgeht.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Maggo am 05.02.19 um 18:34:35

X6 evtl.  ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 05.02.19 um 18:57:30


Maggo schrieb am 05.02.19 um 18:34:35:
X6 evtl.  ::)

Hab ich auch dran gedacht  ;D
Oder wie wäre es mit einem i3  :D ::)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Fred G. Eger am 05.02.19 um 19:14:15

Wieso der Z4? Das ist doch der Neue, der sich die Basis mit der Toyota Supra teilt.
Steht in den aktuellen Regularien was von Aussehen?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 05.02.19 um 19:26:28


hrkothe schrieb am 05.02.19 um 18:57:30:

Maggo schrieb am 05.02.19 um 18:34:35:
X6 evtl.  ::)

Hab ich auch dran gedacht  ;D
Oder wie wäre es mit einem i3  :D ::)


Da gibt's nen verrückten Belgier der nen Z4 GT3 Motor in so ein Gerät eingebaut hat und damit Rennen fährt :D


Zur Motorsport "strategie" von BMW sag ich lieber nix mehr... ::) :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von hrkothe am 05.02.19 um 19:47:34


Soundlover schrieb am 05.02.19 um 19:26:28:

hrkothe schrieb am 05.02.19 um 18:57:30:

Maggo schrieb am 05.02.19 um 18:34:35:
X6 evtl.  ::)

Hab ich auch dran gedacht  ;D
Oder wie wäre es mit einem i3  :D ::)


Da gibt's nen verrückten Belgier der nen Z4 GT3 Motor in so ein Gerät eingebaut hat und damit Rennen fährt :D

War das nicht ein i8, bzw. eine i8 Silhouette?  :-?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 05.02.19 um 20:03:40


hrkothe schrieb am 05.02.19 um 19:47:34:

Soundlover schrieb am 05.02.19 um 19:26:28:

hrkothe schrieb am 05.02.19 um 18:57:30:

Maggo schrieb am 05.02.19 um 18:34:35:
X6 evtl.  ::)

Hab ich auch dran gedacht  ;D
Oder wie wäre es mit einem i3  :D ::)


Da gibt's nen verrückten Belgier der nen Z4 GT3 Motor in so ein Gerät eingebaut hat und damit Rennen fährt :D

War das nicht ein i8, bzw. eine i8 Silhouette?  :-?


Ja, hast ja recht, hab's mit den Modellbezeichnungen von den E-Krücken nicht so ::)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen  in der Form mag ich E Autos :D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Kurt am 06.02.19 um 08:44:59

Der Sound ist top, die Optik passt halt leider nicht wirklich zusammen...

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von homieray am 06.02.19 um 14:13:03

FIA  ::)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 06.02.19 um 17:32:51


homieray schrieb am 06.02.19 um 14:13:03:
FIA  ::)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ausgezeichnet.. die FIA und sicher auch wir vom ACO werden da mal richtige Regeln   8-)   einbauen bei dieser GT3 lotter Klasse von Meister S. Ratel.. so geht's nicht weiter, so nicht...  !    :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rallyx am 06.02.19 um 23:36:54


Jaguar44 schrieb am 06.02.19 um 17:32:51:
[quote author=homieray link=1319040185/773#773 date=1549458783]FIA  ::)

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Ausgezeichnet.. die FIA und sicher auch wir vom ACO werden da mal richtige Regeln   8-)   einbauen bei dieser GT3 lotter Klasse von Meister S. Ratel.. so geht's nicht weiter, so nicht...  !    :D

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Richtig  so nicht das BMW demnächst ihre GT3 Chassis  von Kamaz  LKW  bezieht irgend ein motor rein und ein Logo davor packt  :-X

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Maggo am 07.02.19 um 10:23:59

Zitat aus Haralds Artikel

Zitat:
Diese beiden Wagen basieren auf BMW’s intern CLAR bezeichneten Plattform, die laut den FIA-Regularien nicht als Baugruppe für ein GT-Modell zulässig ist da sie auch die Konstruktion viertüriger Modelle erlauben würde.

Was ist das denn für ne komische Regel?
Wenn es danach gehen würde, dann darf BMW überhaupt keine GT Autos mehr bauen.
Denn das ist doch das Konzept einer Plattform, dass man verschiedene Hütten draufsetzen kann.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Peter_B am 12.05.19 um 19:58:04

Laut der Website von Octane126 will Ferrari die sich derzeit auf der Nordschleife in Erprobung befindlichen Aero-Teile am Ferrari 488 GT3 im nächsten Jahr als FIA-homologiertes Evo-Paket an den Start bringen:

Nachzulesen hier unter de Punkt "Das Auto":
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Zitat:
Testen unter Rennbedingungen: 2019 laufen die Tests mit dem neuen Ferrari 488 GT3 Evo. In Vallelunga und Mugello drehen die Fahrzeuge ihre Runden, octane126 wird mit seinen Fahrzeugen in der Prototypen-Klasse ausser Konkurrenz auf der Nordschleife antreten. Im Juni ist Design-Freeze, um im Oktober die FIA-Homologation 2020 zu erhalten.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von homieray am 12.05.19 um 21:27:15


BMW-M-Power schrieb am 05.02.19 um 17:50:47:

Peter_B schrieb am 05.02.19 um 17:04:04:
[quote author=Jaguar44 link=1319040185/763#763 date=1549382505]BMW will für 2022...   :o   einen neuen GT3 auf Kiel legen. Schau mer mal was das für ein Schlachtschiff wird.

Meldung: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Laut Marquardt fallen unter den aktuellen Regularien die Modelle der 3er, 5er, 7er und 8er Serie sowie der Z4 raus.
Da bleibt ja nicht mehr viel übrig ;D


Die "Beste" Lösung wäre der zukünftige M4. Vielleicht wird es auch ja der M2 sein  ::) Mittlerweile kann ich aber BMW Motorsport nicht mehr einschätzen was in deren Köpfen vorgeht.


Am einfachsten wärs wenn sie gar keins mehr bauen  ;D

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Stephan_F. am 23.05.19 um 16:40:13

Audi R 8 , das war es dann wohl.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 23.05.19 um 17:10:36

Hmm, dann wirds eng für Audi. Wenn ich das neulich bei BMW richtig verstanden habe, gibt es wohl mittlerweile von der SRO die Vorgabe, dass GT3-Autos sich nicht die Basis mit Viertürern teilen dürfen. Damit wären der A5 nämlich auch raus...

Andererseits dürfte der Kundensport (gerade in der GT3) für Audi sehr profitabel sein, von daher kann ich mir auch fast nicht vorstellen, dass man das dann so einfach einstellt.

Edit: Hab noch mal das BMW-Interview von weiter oben im Thread durchgelesen:


Zitat:
He explained any cars built on BMW’s CLAR platform would be ineligible under the current regulations, which prohibit GT3 cars based on a road car platform that offers a four-door model.

Introduced in 2015, the modular platform currently serves as the basis for BMW’s line of 3, 5, 7 and 8 Series lineup, as well as the new Z4.

“That part of the regulations, as far as my understanding with the FIA and the discussions, is going to be adjusted and addressed,” Marquardt said. “Most manufacturers have those kind of [common] platforms and toolboxes.”


BMW geht also davon aus, dass man von dieser Regel für 2022 abrücken wird. Dann ginge bei Audi auch der A5.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Jaguar44 am 23.05.19 um 18:37:05


Stephan_F. schrieb am 23.05.19 um 16:40:13:
Audi R 8 , das war es dann wohl.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


>>Das Unternehmen müsse sparen, um bis Ende 2023 rund 14 Milliarden Euro in Elektroautos, Digitalisierung und autonomes Fahren investieren zu können.<<

Wen soll eigentlich der Elektro-Schrott  :P   und autonomes Fahren interessieren ?!?

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 23.05.19 um 20:17:25

Entscheidende Frage ist nicht wen´s interessiert sondern wer´s kauft

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Soundlover am 23.05.19 um 20:20:34

Diese FIA Idee stieß auf massive Ablehnung der Hersteller (wie soll es anders sein, die ist ja auch von der FIA ::)) und von Ratel, deshalb ist das ganze wieder vom Tisch.

"The FIA’s proposed dual-platform set of GT3 regulations for 2022 now appears to be off, following a recent manufacturer meeting that has instead led to an expected tightening and enforcement of the technical regulations around the existing platform.
Sportscar365 understands that the initial proposal created significant backlash among current GT3 manufacturers."

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


Bei BMW läuft es denke ich auf den M4 für 2021 oder 2022 raus, bei Audi auf den A5 für 2022 oder 2023.

Und eher friert die Hölle zu als dass Audi das GT3 Programm einstampft....



@Jaguar44 DAS frage ich mich auch städig. Am Ende stimmen immernoch die Kunden mit den Füßen ab

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Stephan_F. am 23.05.19 um 22:09:47

Tja, wenn man in die Glaskugel schauen könnte was die Zukunft bringt dann wären wir etwas schlauer.
Das wir uns am Beginn eines Änderungsprozesses befinden was die zukünftige Mobilität betrifft dies dürfte unumstritten sein.
Wie die aber genau aussehen wird,  welche Konzepte sich durchsetzten das werden wir sehen.
E-Mobilität ist es für mich nicht,  dann müsste der gesamte dafür verwendete Strom aus alternativen Energien kommen.
Von der Reichweite solch eines "Stromers" mal ganz zuschweigen.
Aber ich schweife ab vom eigendichtem Thema hier.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Mr.Harman am 24.05.19 um 09:17:53


Jaguar44 schrieb am 23.05.19 um 18:37:05:

Stephan_F. schrieb am 23.05.19 um 16:40:13:
Audi R 8 , das war es dann wohl.

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen


>>Das Unternehmen müsse sparen, um bis Ende 2023 rund 14 Milliarden Euro in Elektroautos, Digitalisierung und autonomes Fahren investieren zu können.<<

Wen soll eigentlich der Elektro-Schrott  :P   und autonomes Fahren interessieren ?!?


Tja.. Klima Greta, Schummel-Software.. Und die Deutschen drehen mal wieder vollkommen durch. Jetzt wird erstmal die Deutsche Automobilindustrie zerstört und gezwungen auf E umzusteigen..

Es gibt nix was du mit diesem Volk nicht machen kannst.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 19.06.19 um 17:12:57

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Was neues von AMG?


Zitat:
Mercedes-AMG hat bislang kein Update für den AMG GT3 veranschlagt, doch beim 24-Stunden-Rennen dieses Jahr wird ein neuer GT3-Bolide präsentiert.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von VIPERfan 89 am 19.06.19 um 18:16:35


Andy schrieb am 19.06.19 um 17:12:57:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Was neues von AMG?


Zitat:
Mercedes-AMG hat bislang kein Update für den AMG GT3 veranschlagt, doch beim 24-Stunden-Rennen dieses Jahr wird ein neuer GT3-Bolide präsentiert.


Jetzt bin ich aber Gespannt was AMG da raushauen wird.  :)

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von homieray am 20.06.19 um 16:11:26

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Toyota entwickelt GT4-Version des Supra

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Andy am 20.06.19 um 20:12:52

Von SC365:

Mercedes-AMG will launch its new GT3 car in the paddock tomorrow. The successor to the highly successful Mercedes-AMG GT3 is expected to be more of an evolution than a brand-new car.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von homieray am 21.06.19 um 11:52:54

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Der neue Mercedes AMG GT3 wurde gerade auf dem Nürburgring präsentiert!

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von VIPERfan 89 am 21.06.19 um 14:35:41

Also mit der Überarbeitung hat man dem Auto zumindest Optisch keinen Gefallen getan.  :-[
Die Front finde ich reichlich Überzeichnet.

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von V70treiber am 28.06.19 um 09:27:43

Hier auch noch ein Bericht mit eindrucksvollen Bildern vom AMG:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von Harald am 28.06.19 um 15:39:52

Hab in meinem Artikel von Montag mal versucht alle relevanten Änderungen am Wagen stichpunktmässig zusammenzufassen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Neue GT3 Renner
Beitrag von rallyx am 28.06.19 um 19:26:02

[quote author=hrkothe link=1319040185/761#761 date=1548413922]Die Verkaufszahlen erstaunen mich jedes mal aufs neue  :o :

***The initial build allocation of 50 new Porsche 911 GT3 Rs have all been sold, according to Porsche GT3 project manager Sebastian Golz, who revealed they’ve already delivered more than 15 cars to customers. The full build is due to be completed by the end of April.  “If we can build more, we can sell more,” Golz told Sportscar365. “It’s a good situation for Porsche.”

Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen
Letztes Wochenende  hab ich mit ein guten bekannten gesprochen  der bei CP in  Paderborn ist wo die  Zellen im dem GT3 R geschweißt  werden er sagt mir die wären jetzt bei Chassi Nr 86 bis 90   :o. Vom   RSR Wüste er selber nicht mehr genau  wieviel  die gebaut haben aber einige aber nur die Kunden Autos von Porsche die Werks  RSR  würden bei Holzer  geschweißt  . Ist schon interessant  8-)

GT-Eins Forum » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.