GT-Eins Forum
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl
Historisches >> Gruppe C >> Gruppe C bei den Hockenheim Historics
http://www.gt-eins.at/cgi-bin/GT1-Forum/YaBB.pl?num=1628865067

Beitrag begonnen von Harald am 13.08.21 um 16:31:07

Titel: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Harald am 13.08.21 um 16:31:07

Dieses jahr soll es ein Comeback der Gruppe C auf dem Hockenheim-Ring geben. Am letzten August-Wochenende, beim Hockenheim Historic, wird die Gruppe C der neue Programmhöhepunkt.

Kollege Okenga hat dazu übrigens eine kurze Video-Reihe im Talkshow-Format gestartet:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 13.08.21 um 16:40:47

Hoffe live dabei zu sein, das erste mal Gruppe C Wagen in Bewegung zu sehen und vor allem zu hören hätte schon was  :)
Erwarte zwar kein allzu großes Feld, aber aller Anfang ist schwer

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Frank-Do am 13.08.21 um 17:21:54

Ohne die Briten dürfte das Feld leider sehr schwach werden.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von JoergK am 13.08.21 um 21:36:12


Frank-Do schrieb am 13.08.21 um 17:21:54:
Ohne die Briten dürfte das Feld leider sehr schwach werden.



Ja leider. Es stehen ja auch einige zum Verkauf.  Auch die Starterfelder in Spa würden auch immer kleiner

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 14.08.21 um 09:33:44

Könnte mir vorstellen das Serien wie die Masters Endurance Legends das ganze auch nicht grade einfacher machen, modernere Fahrzeuge die wohl günstiger zu betreiben sind und sich wohl auch einfacher fahren lassen.
Aber mal sehen, ich würde mich über jedes einzelne Fahrzeug freuen  :) auch wenn es am Ende nur 2 oder 3 sein sollten

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Frank-Do am 14.08.21 um 14:14:50

Irgendwann wird hoffentlich Corona und Brexit Chaos der Vergangenheit angehören und dann wird es auch wieder einfacher.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Jaguar44 am 14.08.21 um 16:16:43


hrkothe schrieb am 14.08.21 um 09:33:44:
Könnte mir vorstellen das Serien wie die Masters Endurance Legends das ganze auch nicht grade einfacher machen, modernere Fahrzeuge die wohl günstiger zu betreiben sind und sich wohl auch einfacher fahren lassen.
Aber mal sehen, ich würde mich über jedes einzelne Fahrzeug freuen  :) auch wenn es am Ende nur 2 oder 3 sein sollten


2- 3 Katzen mit V12 reichen für den guten Sound !  :D

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Markus E. am 22.08.21 um 13:15:30

Gibt es mittlerweile eine Starterliste? Hat jemand was gefunden?

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 22.08.21 um 14:47:49


Markus E. schrieb am 22.08.21 um 13:15:30:
Gibt es mittlerweile eine Starterliste? Hat jemand was gefunden?

Schaue immer mal wieder, bisher aber nichts gefunden. Dafür gibt's eine Starterliste vom Kampf der Zwerge  :D

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von JoergK am 22.08.21 um 17:40:06


hrkothe schrieb am 22.08.21 um 14:47:49:

Markus E. schrieb am 22.08.21 um 13:15:30:
Gibt es mittlerweile eine Starterliste? Hat jemand was gefunden?

Schaue immer mal wieder, bisher aber nichts gefunden. Dafür gibt's eine Starterliste vom Kampf der Zwerge  :D


Wo hast Du die Liste gefunden ?

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 22.08.21 um 17:50:18


JoergK schrieb am 22.08.21 um 17:40:06:

hrkothe schrieb am 22.08.21 um 14:47:49:

Markus E. schrieb am 22.08.21 um 13:15:30:
Gibt es mittlerweile eine Starterliste? Hat jemand was gefunden?

Schaue immer mal wieder, bisher aber nichts gefunden. Dafür gibt's eine Starterliste vom Kampf der Zwerge  :D


Wo hast Du die Liste gefunden ?

Auf der Facebook Seite vom Kampf der Zwerge:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von JoergK am 22.08.21 um 17:58:34

Vielen Dank.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 26.08.21 um 12:52:10

Hab noch immer keine Liste gesehen, neben den beiden Gebhardt Fahrzeugen die fahren sollen sind aber auch schon mal ein pinker Spice und eine Katze (  :D ) vor Ort. Im Hintergrund ist noch ein weiteres Fahrzeug zu sehen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Ralli am 26.08.21 um 14:08:36


hrkothe schrieb am 26.08.21 um 12:52:10:
Hab noch immer keine Liste gesehen, neben den beiden Gebhardt Fahrzeugen die fahren sollen sind aber auch schon mal ein pinker Spice und eine Katze (  :D ) vor Ort. Im Hintergrund ist noch ein weiteres Fahrzeug zu sehen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Wägelchen im Hintergrund dürfte ein ALD C289 sein. Der Spice ist der Damen-Renner aus 1991, in Le Mans mit Desiré Wilson/Lyn St James/Cathy Muller unterwegs.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 26.08.21 um 14:39:16


Ralli schrieb am 26.08.21 um 14:08:36:

hrkothe schrieb am 26.08.21 um 12:52:10:
Hab noch immer keine Liste gesehen, neben den beiden Gebhardt Fahrzeugen die fahren sollen sind aber auch schon mal ein pinker Spice und eine Katze (  :D ) vor Ort. Im Hintergrund ist noch ein weiteres Fahrzeug zu sehen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Wägelchen im Hintergrund dürfte ein ALD C289 sein. Der Spice ist der Damen-Renner aus 1991, in Le Mans mit Desiré Wilson/Lyn St James/Cathy Muller unterwegs.

Sollte der ALD sein wenn ich mir Bilder des Wagens ansehe, Danke für die Infos  :)

Edit: ein Mazda 757 soll ebenfalls vor Ort sein

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Racing Harz am 27.08.21 um 13:15:37

Nach 25 Minuten Training sind bereits 11 Autos rausgefahren.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Jaguar44 am 27.08.21 um 15:41:40


Ralli schrieb am 26.08.21 um 14:08:36:

hrkothe schrieb am 26.08.21 um 12:52:10:
Hab noch immer keine Liste gesehen, neben den beiden Gebhardt Fahrzeugen die fahren sollen sind aber auch schon mal ein pinker Spice und eine Katze (  :D ) vor Ort. Im Hintergrund ist noch ein weiteres Fahrzeug zu sehen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen

Das Wägelchen im Hintergrund dürfte ein ALD C289 sein. Der Spice ist der Damen-Renner aus 1991, in Le Mans mit Desiré Wilson/Lyn St James/Cathy Muller unterwegs.


Der Pink Panther..  :D  hat leider nur 47 Runden gehalten und ich war Live vor Ort.. auf der neuen Tribüne über der Boxenanlage.
Katzen auf 2-3-4, war mir wurscht, der Mazda 787B war gefühlt lauter als alle drei zusammen.   ;D

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Hatzenbach am 27.08.21 um 17:04:30


Jaguar44 schrieb am 27.08.21 um 15:41:40:
Ich war Live vor Ort.. auf der neuen Tribüne über der Boxenanlage.


Es gibt eine neue Tribüne?

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Racing Harz am 27.08.21 um 17:10:26


Hatzenbach schrieb am 27.08.21 um 17:04:30:

Jaguar44 schrieb am 27.08.21 um 15:41:40:
Ich war Live vor Ort.. auf der neuen Tribüne über der Boxenanlage.


Es gibt eine neue Tribüne?


Damals in Le Mans als dieser Spice vor...  ::)

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Hatzenbach am 27.08.21 um 17:15:41

Achso. Sorry. Danke :)

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 27.08.21 um 17:32:24

Wenn man davon ausgeht das im Training jedes Fahrzeug gefahren ist bleibt es bei 11 Autos.
Find ich gar nicht schlecht für das erste mal, wenn man dann noch die anhaltenden Corona Maßnahmen und den eher ungewohnten Termin für die Hockenheim Historic berücksichtigt.
Leider soll das Wetter nicht so mitspielen  :-/ freue mich dennoch auf morgen  :D

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Marcel am 30.08.21 um 05:43:16

Leider hat sich der Termin mit den französischen Sommerferien überschnitten, die den Franzosen sehr heilig sein sollen. Da wird Motorsport in dieser Zeit wohl eher klein geschrieben.

Dazu kommt, dass die Autos von "Peter Auto" alle verkauft worden sind und die neuen Besitzer diese noch nicht alle einsetzen, wenn ich das richtig verstanden haben.

Gebhardt bemüht sich, die Meisterschaft weiter auszubauen. Aktuell ist man wohl in Gesprächen mit Brands Hatch. Für das kommende Jahr möchte man eine Meisterschaft quer durch Europa organisieren.


Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 30.08.21 um 10:11:57

War auf jeden Fall eine schöne Erfahrung  :)
Besonders der Sound von Gebhardt C91, JC853 und vom Spice waren mega  :D
Leider sind der pinke Spice und der March weder am Samstag noch am Sonntag gefahren  :(
Wenn die Bosch Hockenheim Historic wieder am normalen Termin stattfindet sollte zumindest der Zeitpunkt kein Problem mehr sein, denn wenn das Gruppe C Rennen zum festen Bestandteil der Veranstaltung werden soll sollte das Starterfeld schon etwas größer sein.
Selbiges gilt für die Can-Am & Sportscars die wieder ein sehr kleines Starterfeld hatten und so sehr ich Can-Am Fahrzeuge mag, wenn man da keinen Weg findet das Starterfeld zu erhöhen sollte man den Programmpunkt lieber streichen.
10 Fahrzeuge die wild zusammengewürfelt in ein Feld gepackt werden und dann weit auseinander gezogen um die Strecke fahren nehmen dem ganzen etwas den Wind aus den Segeln, am Sonntag waren es sogar nur noch 5 Fahrzeuge ( was aber wohl auch mit dem Regen zusammen hing).
Ansonsten wieder eine schöne Veranstaltung, man konnte wieder im Fahrerlager rumlaufen, man kam in die Boxen und der Ablauf mit den Corona Maßnahmen ( Kontrolle von Impfnachweis etc. ) war auch unkompliziert, nur die Schlange war etwas lang  ;D

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von postkutscher am 30.08.21 um 14:04:20

Mein Fazit zur Hockenheim Historic 2021 (war mein erster Besuch dort) : Eine unter diesen Umständen durchaus gelungene Veranstaltung! Auch wenn manche Starterfelder überschaubar waren hat es mir doch sehr gut gefallen. Endlich gab es mal wieder was auf die Ohren  :D! Das bei dieser Veranstaltung der sportliche Wettkampf nicht im Vordergrund steht sondern die Stars der Veranstaltung die Fahrzeuge sind ist klar.Vorort konnte man viele interessante Gespräche mit den Aktiven führen und überall Fotos machen.
Mein persönliches Highlight war der Kampf der Zwerge und natürlich die Gruppe C Fahrzeuge einmal live zu sehen (da ich aufgrund meines Alters diese damals noch nicht erleben konnte)!
Danke nochmal an Norbert Ockenga für die fachkundige Berichterstattung Vorort!

Ich würde es immer wieder gerne besuchen!

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von S1_PDK am 30.08.21 um 15:53:35

Aller Anfang ist schwer und gerade in diesen Zeiten.
Vom Group C Supercup hätte ich mir allerdings deutlich mehr erhofft, so wie da im Vorfeld der Spannungsbogen gespannt wurde.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von JoergK am 30.08.21 um 21:11:13


S1_PDK schrieb am 30.08.21 um 15:53:35:
Aller Anfang ist schwer und gerade in diesen Zeiten.
Vom Group C Supercup hätte ich mir allerdings deutlich mehr erhofft, so wie da im Vorfeld der Spannungsbogen gespannt wurde.


Du darfst nicht vergessen das sehr viele Fahrzeuge in England stehen und auch dort gewartet werden. Die tun sich zur Zeit sehr schwer mit Events in Europa.  Achte mal auf die Veranstaltungen von Peter Auto. Zb in Spa. Da ist die Auswahl in den letzten Jahren schon sehr gut gewesen.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von Soundlover am 30.08.21 um 21:36:17


JoergK schrieb am 30.08.21 um 21:11:13:

S1_PDK schrieb am 30.08.21 um 15:53:35:
Aller Anfang ist schwer und gerade in diesen Zeiten.
Vom Group C Supercup hätte ich mir allerdings deutlich mehr erhofft, so wie da im Vorfeld der Spannungsbogen gespannt wurde.


Du darfst nicht vergessen das sehr viele Fahrzeuge in England stehen und auch dort gewartet werden. Die tun sich zur Zeit sehr schwer mit Events in Europa.  Achte mal auf die Veranstaltungen von Peter Auto. Zb in Spa. Da ist die Auswahl in den letzten Jahren schon sehr gut gewesen.


Naja, S1_PDK hat schon recht. Ich nehme mal stark an dass er auf Okenga und sein ständiges Geschwalle vom "Highlight/Rennen/Must-do/etc. des Jahres" bezug nimmt und da langen Anspruch und Wirklichkeit Lichtjahre auseinander.

Schlecht war es nicht, aber definiv nicht das absolute Highlight des Jahres.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von S1_PDK am 30.08.21 um 21:53:27

So siehts aus.
Ist ja nicht so als würde man 3, 4 Wochen vor dem Event nicht schon gewusst haben, wer fahren würde und wer nicht.
Ansonsten gibts in Deutschland/deutschlandnah den ein oder anderen 956/962 den ich bei den Ankündigungen durchaus erwartet hätte.

Titel: Re: Gruppe C bei den Hockenheim Historics
Beitrag von hrkothe am 30.08.21 um 21:53:37


Soundlover schrieb am 30.08.21 um 21:36:17:

JoergK schrieb am 30.08.21 um 21:11:13:

S1_PDK schrieb am 30.08.21 um 15:53:35:
Aller Anfang ist schwer und gerade in diesen Zeiten.
Vom Group C Supercup hätte ich mir allerdings deutlich mehr erhofft, so wie da im Vorfeld der Spannungsbogen gespannt wurde.


Du darfst nicht vergessen das sehr viele Fahrzeuge in England stehen und auch dort gewartet werden. Die tun sich zur Zeit sehr schwer mit Events in Europa.  Achte mal auf die Veranstaltungen von Peter Auto. Zb in Spa. Da ist die Auswahl in den letzten Jahren schon sehr gut gewesen.


Naja, S1_PDK hat schon recht. Ich nehme mal stark an dass er auf Okenga und sein ständiges Geschwalle vom "Highlight/Rennen/Must-do/etc. des Jahres" bezug nimmt und da langen Anspruch und Wirklichkeit Lichtjahre auseinander.

Schlecht war es nicht, aber definiv nicht das absolute Highlight des Jahres.

In einem Video war ja auch von fast 20 Fahrzeugen die Rede...es war ein Anfang, ein schöner wie ich fand, aber damit es fester Bestandteil der Hockenheim Historic wird braucht es noch ein paar starter mehr, sollte aber denke ich machbar sein mit dem gewohnten Termin und weiterem nachlassen der Krise

GT-Eins Forum » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.